330 Benutzer online
15. Januar 2021, 15:34:48

Windows Community



Zum Thema Mail von WinLiveMail nach Outlook 2007 exportieren - Hallo Leuteich habe mal wieder ein Problem. Bisher habe ich das Windows Live Mail (Desktop) benutzt. Nun habe ich mir Office 2007 zugelegt und möchte natürlich... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Mail von WinLiveMail nach Outlook 2007 exportieren

 (Antworten: 12, Gelesen 42804 mal)

  • Home Premium 32bit
  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
  • Willkommen in der Matrix
Mail von WinLiveMail nach Outlook 2007 exportieren
« am: 03. März 2008, 21:57:34 »
Hallo Leute

ich habe mal wieder ein Problem. :D
Bisher habe ich das Windows Live Mail (Desktop) benutzt. Nun habe ich mir Office 2007 zugelegt und möchte natürlich auch Outlook 2007 nutzen.
Aber wie bekomme ich meine Mails vom Windows Live Mail nach Outlook exportiert bzw. importiert? Ich habe schon etwas rumprobiert, aber leider nicht hinbekommen. Das muss doch funktionieren, schließlich sind das beides M$ Produkte. :-/

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir einen Rat geben würdet.

Windows Vista HomePremium 32bit




(auto)bot

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 03. März 2008, 22:27:11 »
Vor diesem Problem stand ich auch schon einmal. So hat es funktioniert :

1. WindowsLiveMail starten und Mails exportieren.
2. WindowsMail (OE) starten und Mails importieren
3. Outlook 2007 starten und Nachrichten von WindowsMail importieren.
4. Freuen und Netzi einen Kaffee kochen :D

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #2 am: 07. Januar 2010, 16:15:32 »
Hi,

ich habe inzwischen auf Windows 7 geupgraded und davor unter Vista meine sämtlichen Nachrichten unter Windows Mail (Vista) exportiert.

Ich möchte nun zusätzlich auf Outlook 2007 umsteigen. Da es nicht möglich ist die ursprünglich exportierten Dateien nun mit Outlook 2007 direkt zu importieren, habe ich sie erst mit Windows Live Mail importiert, in der Hoffnung sie danachin Outlook 2007 zu bekommen. Da da dies nicht funktioniert hat, habe ich auch noch Windows Mail unter Windows 7 wiederbelebt und die Nachrichten importiert. Nun hab ich meine ursprünglichen Nachrichten in Win Live Mail und Win Mail aber kriege sie nicht in Outlook 2007.

Ich wähle mein Mail Ordner über File -> Import and Export -> Import Internet Mail and Addresses -> OE or Windows Mail und beide Haken für Adressen und Nachrichten -> Replace duplicates -> Ordnerwahl: C:\Program Files\Windows Mail

Sobald ich dann auf Ok klicke, nachdem ich den Ordner ausgewählt habe, erhalte ich die Fehlermeldung:

"The Mail Folder could not be opened. If another application is using this file, please close it and try again."

Ich verzweifel so langsam, ich sitz schon seit gestern dran. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen?!

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #3 am: 07. Januar 2010, 18:43:36 »
Ich wähle mein Mail Ordner über File -> Import and Export -> Import Internet Mail and Addresses -> OE or Windows Mail und beide Haken für Adressen und Nachrichten -> Replace duplicates -> Ordnerwahl: C:\Program Files\Windows Mail

Sobald ich dann auf Ok klicke, nachdem ich den Ordner ausgewählt habe, erhalte ich die Fehlermeldung:

"The Mail Folder could not be opened. If another application is using this file, please close it and try again."

Ich verzweifel so langsam, ich sitz schon seit gestern dran. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen?!


Hat etwas mit der Sicherheit zutun. Deshalb kannste die Dateien nicht in den "Program Files/Programme"-Ordner exportieren.
Stattdessen sollteste i-wo anders (bspw. auf dem Desktop) einen Ordner anlegen.
Jetzt markierste sämtliche Nachrichten, die du in den anderen Mail-Handler importieren willst (geht allerdings max. Ordnerweise (falls vorhanden), empfehle deshalb in den Ordner auf dem Desktop ebenfalls verschiedene Unterordner anzulegen - so behälst du den Überblick) und ziehst sie mit der Maus per Drag & Drop in den Ordner.
Nun startest du den anderen Mail-Handler und ziehst die Mails ganz einfach wieder in den Mail-Handler herein (Vorsicht! Du kannst bei Office Outlook externe Ordner nur in einen andere Ordner importieren! Bei Thunderbird kannst du Ordner gar nicht importieren!).

Damit sollte dein Problem eig am Besten zu lösen sein.

Hoffe, ich konnte helfen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #4 am: 07. Januar 2010, 22:43:26 »
Hi SB,

danke für deine Hilfe!

ich habe es mal per drag and drop versucht, die von windows mail exportierten e-mails in outlook zu bekommen. Dies ging leider nicht ordnerweise sondern nur mit den e-mail dateien (eml) direkt. Ich hatte vor dem windows 7 upgrade noch eine e-mail im entwurf (draft) diese exportierte e-mail (eml datei) habe ich nun per drag and drop mal in outlook verschoben. Das Problem ist, dass die die e-mails so nicht mehr erkennbar sind. D.h. wenn ich jetzt in outlook auf den ordner "draft" klicke, finde ich eine e-mail 284A5....eml statt mit dem Titel der e-mail.

Ich hab dir mal ein Screenshot angehängt. Der hintere Ordner ist ein ordner (drafts) im  Backup-Ordner in den ich vor dem windows 7 upgrade alles aus windows mail exportiert habe. Vorne siehst outlook mit der per drag and drop "importierten" datei.


http://img5.imagebanana.com/view/bcluhlyy/windowsmail.jpg

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
Re: Mail von WinLiveMail nach Outlook 2007 exportieren
« Antwort #5 am: 07. Januar 2010, 22:52:55 »
Bei Entwürfen ist das meist so der Fall. Das liegt daran, das die Mail für den Handler selber noch keinen Namen hat (das ist erst beim Senden der Fall), auch wenn er dir im Entwurfsordner (Draft) den Namen anzeigt.
Ich denke mal, die Mail-Handler vergeben deshalb nicht den Namen, weil die Mail ja auch unter anderen Namen (Betreff) verschickt werden kann, oder als Vorlage dienen kann.

Hat denn ansonsten alles geklappt?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #6 am: 08. Januar 2010, 02:17:27 »
Hi SB,

bei anderen Ordnern ist es blöderweise das gleiche. Es wird weder das Datum/Zeit noch der Betreff erfasst. Anbei ein weiterer Screenshot.

Ich hab mal versucht nur den unterordner (Posteingang -> shopping) über die Importfunktion zu importieren. Es kommt leider die gleiche Fehlermeldung wie oben, nachdem alle Adresskontakte immer importiert sind.

http://img5.imagebanana.com/view/y2j7ky3i/winmail2.jpg

Noch eine Idee woran es liegen könnte?

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #7 am: 08. Januar 2010, 15:22:10 »
Hmm...nee.
So habe ich leider keine weitere Idee mehr.
Ich muss allerdings sagen, dass ich das Szenario auch durchgespielt habe (damit ich hier auch ganz sicher nix falsches schreibe :wink) und bei mir aber Windows Live Mail genutzt habe (Mails von WLM -> Office 2010 Outlook) - da hat das funktioniert.

Ich weiß ja nicht, aber es könnte natürlich auch mit Windows Mail (nutzt du doch, oder?) zutun haben, dass das nicht geht, allerdings ist das jetzt nur ne Vermutung von mir...

Übrigens: Eig sollten die Mails schon in dem Backup-Ordner den richtigen Namen erhalten (s. Screeny). Wie mir auf deinen Screenys aufgefallen ist, ist das bei dir nicht der Fall, deshalb denke ich mal, dass das Problem schon beim "exportieren", also beim herausziehen, entsteht.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Achja, nich wundern - Thunderbird ist bloß mein Default-Mail-Handler, deshalb steht da "Thunderbird Document". Ich die Mail aber nicht aus Thunderbird exportiert, sondern aus Windows Live Mail.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #8 am: 08. Januar 2010, 18:03:32 »
Da ich meine Mails ohne hin schon zusätzlich in Windows Live Mail importiert hatte (ich dachte anfangs es gibt kein Windows Mail mehr in W7), habe ich mal alle Mails von WLM exportiert um sie in Outlook 2007 zu importieren. Leider hat das nicht geklappt, es kommt der gleiche Fehler. Ich könnte jetzt wohl höchstens noch Office 2010b runterladen, in der Hoffnung dass es daran liegt, aber ich hab keine Lust noch eine office Version zu installieren (auch wenn ich vor meinem Win7 upgrade sogar 3 hatte: 2003, 2007DE+EN, versuch ich momentan mein System schlank zu halten).

Trotzdem Danke für deine Bemühungen!!

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #9 am: 12. Januar 2010, 12:17:34 »
Hallo!

Habe den Thread jetzt mal nur so schnell überflogen, da ich ein ähnliches Problem denke ich habe.

Benutze für WICHTIGEN MAILVERKEHR den Anbieter Hotmail, habe hier auch MSN damit ich auch sofort sehe wann ich eine neue Mail erhalten habe.

Ok da ich auch Office besitze, und sich Outlook auch immer öffnet wenn ich auf einen Maillink auf einer Website klicke, wollte ich das mal einstellen, aber selbst nach langer Suche im Internet bekamm ich es nicht zustande Outlook mit Hotmail einzustellen.

Bin durch die Suche auch auf eine Seite gestossen, wo ich etwas gelesen habe, das der Anbieter nicht mit Outlook funktioniert angeblich, was mich wundern würde, da Hotmail ja irgendwie schon zu Microsofort gehört, wegen Windows Mail usw, oder ist das was anderes?

Also wäre super wenn mir hier mal wer was handfestes schreiben könnte zu dem Problem.

Habe Office 2007 unter VIsta Home 64 BIT.
« Letzte Änderung: 12. Januar 2010, 12:19:40 von apollo00 »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: Mail von WinLiveMail nach Outlook 2007 exportieren
« Antwort #10 am: 12. Januar 2010, 20:47:46 »
Das sollte kein Problem sein. Dafür benutzt Du einfach den Outlook Connector.
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=7AAD7E6A-931E-438A-950C-5E9EA66322D4&displaylang=de

Das nächste mal aber bitte für ein neues Problem auch ein neues Thema eröffnen.

Guido S

  • Facebook
« Antwort #11 am: 17. Januar 2012, 09:00:20 »
Das ist die einzig richtige Lösung: http://support.microsoft.com/kb/980534/de

Jascha H

  • Facebook
« Antwort #12 am: 16. Mai 2012, 19:34:15 »
Ich wünschte das würde funktionieren @Guido S , Ich habe genau das befolgt was dazu steht und ich habe Outlook 2010, auf das ich umsteigen möchte. Aber beim Exportieren aus WLM kommt immer die Fehlermeldung "Der Export konnte nicht durchgeführt werden. Bei der Mapi-Initialisierung ist ein Fehler aufgetreten". Verbinge schon den ganzen Tag damit nach einer Lösung für das Problem zu suchen, aber bis auf einen umständlichen Weg über Outlook 2007 finde ich nichts bishe. Und dieser Weg kommt für mich nicht in Frage, denn ich habe kein Outlook2007 zur Hand.
Vielleicht weiß ja jemand was....

vista windows 64bit probleme startet msn download treiber bit problem
keine for forum dateien verschieben 2007 rechner vom 200 geht
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen