329 Benutzer online
25. Januar 2021, 15:18:52

Windows Community



Zum Thema Mehr Ordner wie Download/Musik/Videos anlegen - HaiHo ihrs,ich hab mal ne Frage.Im ProfielOrdner von den verschiedenen User, gibt es doch so Ordner wie Download, Musik usw. Im Prinzip kann man die ja auch als... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Mehr Ordner wie Download/Musik/Videos anlegen

 (Antworten: 3, Gelesen 6483 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Mehr Ordner wie Download/Musik/Videos anlegen
« am: 28. Februar 2008, 02:20:46 »
HaiHo ihrs,

ich hab mal ne Frage.
Im ProfielOrdner von den verschiedenen User, gibt es doch so Ordner wie Download, Musik usw. Im Prinzip kann man die ja auch als Art symbolische Verknüpfung sehen, da man ihren physikalischen Ort frei wählen kann.
Ich z.B. hab jeher meine "Eigenen Dateien" auf einer anderen Platte als mein Windows, weil ich da viel rein tue und 1. meine Windows-Partition zu klein für währe und 2. so Backups und Reinstalls einfacher werden. Nu is es ja so, das es diesen Ordner "Eigene Dateien" ansich nicht mehr wirklich gibt, dafür wird jetzt halt glei der Profiel-Ordner genutzt, dessen Position (soweit ich es weiß) man nicht verschieben kann. Man kann aber wohl immernoch die Position der einzellnen Elemente anpassen (man nähert sich halt dem Vorbild an :evil:).
Kann ich nun iwi weitere solche Elemente anlegen? Also das die "Ordner" in diesem Bereich meines Profiels liegt aber der Inhalt physikalisch auf nem anderen Datenträger?

Nicht mit Verknüpfungen verwechseln, das is sind nur Alias-Verweise, die als Datei-Elemente angelegt werden (man kann sie ja auch nicht wirklich als Ordner verwenden). Diese Ordner da werden iwi anders angelget (wie gesagt, am ehesten trifft es wohl mit dem Vergleich eines Symbolischen Links unter Unix).

grüße,
Mageta

(auto)bot

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 9
« Antwort #1 am: 29. Februar 2008, 10:16:12 »
das interessiert mich auch!

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #2 am: 05. März 2008, 05:33:23 »
okok, da es ja noch wen anders interessiert. Habs nu herausgefunden. Man muss n bissel rumhacken, aber is ganz schnell gemacht (gibt, so wie ich es bisher weiß keine Lösung über "rumklicken")

Also im Prinzip reicht es wenn man sich den Artikel durchließt. Ich verkneif mir jetzt zu sagen das dieses Thema nur durch meine Faulheit entstanden ist, weil das waren eben 3 Sekunden suchen in google <.<

Diese "Verknüpfungen" fügen sich dann, ganz nach dem Sinn eines Symbolischen Links, bequem ins Filesystemeian und fallen im Prinzip nicht auf (auch wenn es nicht ganz genau das selbe zu seien scheint, wie bei den oben genannten Ordnern.

grüße,
Mageta

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #3 am: 05. März 2008, 06:47:58 »
Für "normale" Datei- und Ordnerverknüpfungen gibt es darüber hinaus ein kleines Tool für die Kommandozeile, bzw. die Batch-Verarbeitung:
http://www.windows-unattended.de/forum/downloads.html&req=idx&cmd=viewdetail&f_id=18

"Symbolische" Links werden mit diesem Machlink.exe aber wohl nicht erstellt. Dafür kann man aber Icons und Parameter hinzufügen.

Nur so als Anmerkung...
MachLink fuer unattended.blue-tree (http://unattended.blue-tree.de)
(c)2003-2005 by Raffi

Aufruf: MachLink -q:Quelldatei -z:Ziel [-i:Icon] [-a:Argumente] [-w:WorkDir]

        Quelldatei      Datei incl. absolutem Pfad, auf die eine Verknuepfung erzeugt werden soll.
        Ziel            Ort, an dem die Verknuepfung erzeugt wird.
        Icon            Pfad\Name zur Icon-Datei (.ico) fuer die Verknuepfung.

        Argumente       Parameter fuer Quelldatei.

        WorkDir         Fuellt "Ausfuehren in..".

Beispiel 1:
MachLink -q:g:\PDFs\Start.pdf -z:d:\Start.lnk -i:d:\icons\pdf.ico
Erzeugt eine Verknuepfung in Laufwerk d:\ mit Ziel auf die Datei
Start.pdf in g:\PDFs\. Die Verknuepfung erhaelt hierbei das Icon
"pdf.ico" aus d:\icons\

Beispiel 2:
MachLink -q:"\\%PDC%\Gemeinsame Ablage\Inhalt.pdf" -z:"%USERPROFILE%\desktop\Abl
age.lnk"
Erzeugt eine Verknuepfung auf dem Desktop des aktuellen Users.
Die Verknuepfung erhaelt den Namen "Ablage" und verweist auf das
Dokument "Inhalt.pdf" im Ordner "Gemeinsame Ablage" des PDC.

Beispiel 3:
MachLink -q:c:\windows\notepad.exe -a:c:\boot.ini -z:c:\temp\BootIni.lnk -w:c:\W
indows
Erzeugt eine Verknuepfung in "C:\Temp".
Die Verknuepfung erhaelt den Namen "BootIni" und verweist auf Notepad.exe
Das Feld "Ausfuehren in" der Verknuepfung erhaelt den Wert C:\Windows
Notepad bekommt als Startparameter die Datei "C:\Boot.ini" uebergeben.

Argumente, welche Leerzeichen enthalten, sind wie in den Beispielen in " "
zu setzen.

Schliesst das Quellfile mit einem \ ab, so wird die
Verknuepfung auf einen Ordner erstellt.
Existiert dieser Ordner nicht, wird er angelegt.
« Letzte Änderung: 05. März 2008, 06:52:20 von Jean Paul »

vista windows exe msn download programme weg treiber keine for
www forum eigenen dateien verschieben media vom anzeigen andere kein
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen