298 Benutzer online
19. September 2019, 20:43:01

Windows Community



Zum Thema Trotz defrag keine Volumeverkleinerung - Ich wollte für Win 7 von meiner Systemplatte 20GB abzweigen. Ich hab sie jetzt schon mehrmals mit Tuneup  defragmentiert.Es geht aber immer noch nicht. Sys... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Trotz defrag keine Volumeverkleinerung

 (Antworten: 7, Gelesen 2910 mal)

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
Trotz defrag keine Volumeverkleinerung
« am: 11. Januar 2009, 14:30:26 »
Ich wollte für Win 7 von meiner Systemplatte 20GB abzweigen. Ich hab sie jetzt schon mehrmals mit Tuneup  defragmentiert.
Es geht aber immer noch nicht. Systemwiederherstellung hatte ich auch schon abgeschalten.
Die Datenträgerverwaltung lässt da nix zu.

Gibts da noch paar Vorschläge?

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #1 am: 11. Januar 2009, 14:35:45 »
Paragon.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #2 am: 11. Januar 2009, 14:39:03 »
Paragon.
Nur im Verzweifelungsfall greif ich zu Extraprogrammen.

Es muss aber doch auch ohne gehen. Wie kann ich die Volumenschattenkopie ausschalten?

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #3 am: 11. Januar 2009, 14:54:16 »
Erklär mal was ich da jetzt machen muss

Paragon Partition Manager 9.0 personal

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #4 am: 11. Januar 2009, 14:55:45 »
Ist das nicht ziemlich selbsterklärend?

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
Re: Trotz defrag keine Volumeverkleinerung
« Antwort #5 am: 11. Januar 2009, 16:23:03 »
Danke Octu. hat geklappt.

Das letzte mal als ich so ein Programm verwendet hab, durfte ich XP neu installieren.

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #6 am: 11. Januar 2009, 16:28:13 »
Der Paragon ist wirklich gut.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #7 am: 11. Januar 2009, 16:29:30 »
Der ging jetzt. ich hatte damals noch die 7. Danach hatte ich im gebrauchsfall zu g-parted gegriffen. damit hatte ich gute Erfahrunegn gemacht

vista windows 64bit festplatte keine geht einschalten kein 2008 ausschalten
grafik defragmentieren benutzen dvd recovery server zugriff fehler partition bildschirm
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen