Neues großes Windows-10-Update für Oktober 2018 geplant

Im Rahmen der IFA 2018 in Berlin hat Microsoft das sechste Update für Windows 10 offiziell angekündigt. Somit wird nach dem „Windows 10 April 2018“-Update schon sehr bald das „Windows 10 Oktober 2018“-Update folgen. Wie das US-Unternehmen auf der Messe mitteilte, wird das große Update für das aktuelle Betriebssystem bereits „in den kommenden“ Wochen erscheinen.

Einstiger Codename für die umfassende Systemaktualisierung war bisher die Bezeichnung „Redstone 5“. Wie auf der IFA in der Bundeshauptstadt zu vernehmen war, enthält das Update vor allem für Gamer zahlreiche neue Funktionen. Außerdem sind neue Features bei der Zwischenablage geplant. Die Versionsnummer erhöht sich von 1803 auf 1809.

Spätestens im Oktober wird das Oktober-Update für Windows 10 an über 700 Millionen Anwender auf der ganzen Welt ausgerollt. Zu welchem Zeitpunkt die Auslieferung jedoch genau starten soll, behält Microsoft bisweilen noch für sich. Experten der Branche gehen allerdings von einer schnellen Verfügbarkeit zu Beginn des Monats Oktober aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.