298 Benutzer online
15. August 2018, 11:28:10

Windows Community



Zum Thema Adobe Creative Suite 4 - Adobe hat seit gewisser Zeit Dreamweaver, Fireworks und Soundbooth als CS4 Beta Version zum download bereitgestellt. Wer diese mal testen möchte, kann dies auf ... im Bereich PC Software
Autor Thema:

Adobe Creative Suite 4

 (Antworten: 10, Gelesen 4128 mal)

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
Adobe Creative Suite 4
« am: 24. Juli 2008, 10:28:27 »
Adobe hat seit gewisser Zeit Dreamweaver, Fireworks und Soundbooth als CS4 Beta Version zum download bereitgestellt. Wer diese mal testen möchte, kann dies auf folgendem Link machen:

http://labs.adobe.com/

Anwender von CS3, können die Beta's sogar aktivieren und bis zum Release von CS4 verwenden. Ansonsten nur 48 Stunden.

Einen Testbericht findet ihr hier:

http://www.svenbrencher.de/blog/?p=109#more-109

(auto)bot

  • Mitglied im Club der Ignorierten
  • Windows Me
  • Beiträge: 2002
  • - König der Herzen -
« Antwort #1 am: 24. Juli 2008, 11:10:30 »
Irgendwie habe ich den Eindruck, Adobe betreibt schlechte Werbung. So weiß ich bis heute nicht so recht, was "Fireworks" und "Soundbooth" für Programme sind. Wozu braucht man die eigentlich? Sind wohl nur für irgendwelche Spezialisten geeignet, aber irgendwie doch wohl nicht für uns Kretis und Pletis, oder doch?

Das gilt auch für andere Sachen, von denen ich schon gehört habe wie "Adobe Bridge", "Lightroom", "After Effects" etc. Irgendwie geht das alles völlig an mir vorbei...

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
« Antwort #2 am: 24. Juli 2008, 11:14:03 »
Das sind teilweise kleine Erweiterungen/PlugIns. Nichts grosses. Und Fireworks verschwand in den letzten Jahren immer mehr. Eigentlich sind diese Programme nur für wirkliche Kenner...diejenigen, die einfach etwas mehr in die Tiefe gehen. Für die normalos eigentlich nichts erwähnenswertes.

Blacky

  • Gast
« Antwort #3 am: 24. Juli 2008, 11:19:09 »
das Bridge ist  nicht wirklich viel anderes als ein Fotoalbum.
Sobald ich dort ein Bild anklicke geht es gleich PS CS3 auf damit ich es bearbeiten kann

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
« Antwort #4 am: 24. Juli 2008, 11:29:59 »
Ich finde es einfach etwas schade das nicht andere Produkte als Beta vorgestellt wurden. Dreamweaver ist ok. Aber zusätzlich wäre ein Photoshop oder ein InDesing noch super gewesen.

und JR...ich muss dir leider recht geben bezüglich der Werbung. Irgendwie hat diese gefehlt.

  • Mitglied im Club der Ignorierten
  • Windows Me
  • Beiträge: 2002
  • - König der Herzen -
Re: Adobe Creative Suite 4
« Antwort #5 am: 24. Juli 2008, 11:42:26 »
Ich glaube, wenn man kein "Kreativer" ist, also Art Director, Designer, Grafiker, Filmproduzent, Webdesigner etc., kann man die ganzen Adobe-Programme so ziemlich alle vergessen. Außer "Acrobat" und "Photoshop Elements" ist für den Normalbürger nichts Interessantes dabei, und wenn doch, dann zu einem Preis und zu einem Einarbeitungsaufwand, der in keinerlei Verhältnis zum Ertrag steht und fast schon sündhaft unanständig ist.

Und wenn man Acrobat wegen der viel, viel billigeren Alternativen, die es gibt, auch noch streicht, bleibt fast nichts mehr Interessantes übrig. Ich werde Adobe den betuchten Spezialisten überlassen. Keinerlei Interesse...

Blacky

  • Gast
« Antwort #6 am: 24. Juli 2008, 11:44:59 »
JR da muss ich dir rechtgeben.

Die Programme sind viel zuteuer.
Und vorallem braucht man ewigkeiten um sich dort reinzuarbeiten.
Bei PI weiß ich wo ich mit den Filtern hinmuss aber bei PS CS3 bin ich aufgeschmissen.
Die lassen sich nicht mal installieren

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
« Antwort #7 am: 24. Juli 2008, 11:47:27 »
Auch wenn ich nicht zu den "Kreativer" gehöre. Ich sollte schon etwas über die Programme wissen. Die gehören nämlich zu meiner Tag täglichen Arbeit.

  • Mitglied im Club der Ignorierten
  • Windows Me
  • Beiträge: 2002
  • - König der Herzen -
« Antwort #8 am: 24. Juli 2008, 12:22:00 »
Welches Programm von Adobe gehört zu Deiner täglichen Arbeit? Hoffentlich nicht alle, dann wärst Du wirklich ein Allroundgenie...

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
« Antwort #9 am: 24. Juli 2008, 13:03:44 »
Unsere Kunden sind meist Leute aus der Druckvorstufe. Sprich...Da gehört die ganze Adobe Software dazu welche ich verkaufe und verwalte. Auch MS und Quark etc. Da sollte ich schon gewisse Sachen wissen, weil da ständig Fragen dazu kommen.

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
Re: Adobe Creative Suite 4
« Antwort #10 am: 08. September 2008, 10:42:16 »
Am 23. September ist es soweit. Adobe CS4 wird offiziell vorgestellt. Wer sich das nicht entgehen lassen will, kann sich für den Videostream anmelden und direkt dabei sein.

http://www.video2brain.com/de/page-168.htm

vista aero windows 64bit probleme error download programme treiber problem
installation installiert forum installieren zonealarm dreamweaver install aktivieren outlook upgrade