310 Benutzer online
29. Oktober 2020, 02:47:10

Windows Community



Zum Thema BIOS Treiber/Update - Hallo!Ich hatte schonma ein Thema mit einen störenden Bluescreen http://www.go-windows.de/forum/vista-64-bit-versionen/nerviger-bluescreen/der jetzt unter Windo... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

BIOS Treiber/Update

 (Antworten: 19, Gelesen 11706 mal)

  • Zukunft
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 125
  • Windoof
BIOS Treiber/Update
« am: 08. Dezember 2009, 22:25:13 »
Hallo!
Ich hatte schonma ein Thema mit einen störenden Bluescreen

http://www.go-windows.de/forum/vista-64-bit-versionen/nerviger-bluescreen/

der jetzt unter Windows 7 wieder auftaucht obwohl alle Treiber aktuell sind und mein Pc gereinigt ist.
Ich hab vieles ausprobiert und nichts klappt Bluescreen taucht immer wieder auf!
Nun habe ich festgestellt, dass ich sehr wahrscheinlich kein Treiber für mein BIOS habe oder so.
Das Programm "EVEREST Home Edition" zeigt mir an das mein BIOS-Treiber nicht lesbar ("Unbekannt")
Beim starten des Computers habe ich mir aufgeschrieben welcher BIOS das ist:
>Workstation BIOS v.6<
Also was soll ich tun ?

~Die Technik und das Internet ist unsere Zukunft~

meinpc - go-windows.de

(auto)bot

(auto)admin

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2009, 22:32:06 »
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2009, 07:09:10 von netzmonster »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2009, 23:53:45 »
Sollte es für deinen PC ein sogenanntes : Live Update geben ,so schaue ob es W7 kompatibel ist . Und öffne mal im Gerätemanager : Systemgeräte . Ob dort gelbe  Achtungszeichen  vorhanden.  Was ist mit dem Chipsatztreiber ?  Wichtig ist beim aktualisieren ,nicht W7 selber suchen lassen,sondern das Update vom Downloadordner starten . Ev. Bild vom geöffneten Systemgeräte Ordner . ( snipping Tool)
Und mal die Board Cd einlegen . Und die Autorun.exe starten
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2009, 00:08:28 von Pebro1 »

  • Zukunft
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 125
  • Windoof
« Antwort #3 am: 09. Dezember 2009, 13:40:37 »
@ netzmonster
Ich hab alles gemacht nur das Debugging Tool lässt sich nicht installieren unter Win7 64 Bit da komtm eine
Fehlermeldung "Unterstützt ihre Plattform nicht ...."
korrigiere: Das Program "Debugging Tools for Windows - Native x64"ist installiert aber kA wie das funkt.

@Pebro1
Dort befindet sich kein Achtungszeichen und wo kann ich den Chipsatztreiber sehen ?
Das Handbuch habe ich nicht mehr ;P
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2009, 14:11:12 von D-King »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #4 am: 09. Dezember 2009, 18:15:02 »
@ netzmonster
Ich hab alles gemacht nur das Debugging Tool lässt sich nicht installieren unter Win7 64 Bit da komtm eine
Fehlermeldung "Unterstützt ihre Plattform nicht ...."
korrigiere: Das Program "Debugging Tools for Windows - Native x64"ist installiert aber kA wie das funkt.

@Pebro1
Dort befindet sich kein Achtungszeichen und wo kann ich den Chipsatztreiber sehen ?
Das Handbuch habe ich nicht mehr ;P
Wie ich schon schrieb .Unter Systemgeräte.
Du kannst auch Driver Genius Pro installieren ( Testversion) und den suchen lassen. Dann per Googel die Treiber suchen ,die veraltet sind.
Vom Handbuch war nicht die rede,sonder die Board CD
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2009, 18:19:17 von Pebro1 »

  • Windows 98
  • Beiträge: 734
Re: BIOS Treiber/Update
« Antwort #5 am: 09. Dezember 2009, 19:00:38 »
...Das Program "Debugging Tools for Windows - Native x64"ist installiert aber kA wie das funkt.
...

Das weitere vorgehen ist doch bei Dr.Windows bis ins kleinste Detail erklärt.

  • Zukunft
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 125
  • Windoof
« Antwort #6 am: 10. Dezember 2009, 14:54:18 »
Das steht da wies aussieht erkennt der nix oder so .....

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #7 am: 10. Dezember 2009, 15:08:03 »
Du hast einen Nvidia Chipsatz ,genannt  Nforce . Die neusten Treiber findest du bei AMD / Nvidia . Über diese Seite kannst du auch die Chipsatztreiber suchen lassen.
Ist das ein Dell PC ? Gehäuse öffnen und schauen was auf dem Board steht. Dann mit Googel suchen. Oder den Support des PC Herstellers aufsuchen. Was ist mit Driver Gen. ?

  • Zukunft
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 125
  • Windoof
« Antwort #8 am: 10. Dezember 2009, 15:17:49 »
Ist es das was du meinst ?
Wenn nicht haste Link für diese Seite vom Chipsatz ?
Ne hatte ich mal vor etwar 2 Jahren bei Ebay bestellt ist ein Desktop PC.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #9 am: 10. Dezember 2009, 15:32:34 »
Ja das ist dein Chipsatz. Jetzt kannst du gezielt bei Nvidia suchen!
Oder ihn von Driver G. laden lassen ,wenn es eine Vollversion ist.
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2009, 15:34:40 von Pebro1 »

  • Zukunft
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 125
  • Windoof
Re: BIOS Treiber/Update
« Antwort #10 am: 10. Dezember 2009, 15:35:46 »
Alles klar vielen Dank !

  • Zukunft
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 125
  • Windoof
« Antwort #11 am: 11. Dezember 2009, 16:40:32 »
Hatte grade wieder einen Bluescreen beim zocken -.-"
Wie stelle ich das "caching or shadowing" aus ?

  • FPS Fetischist ;)
  • Windows Me
  • Beiträge: 1029
« Antwort #12 am: 11. Dezember 2009, 17:09:57 »
wenn du  level 1/2 cache beim prozessor deaktivierst kannst den rechner gleich auslassen

so lahm wie er dann ist wird kein spiel akzeptabel laufen[tetris evtl ;)]

das ist als ob man aus seinem porsche den motor entfernt um dann zu schieben :D

-> aktiviert lassen

(in 99.9999999% der fälle ;))
« Letzte Änderung: 11. Dezember 2009, 17:17:43 von Supreme »
meinpc - go-windows.de
Powered by Windows 7 => www.go-windows.de & www.mein-pc.eu

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #13 am: 11. Dezember 2009, 21:04:46 »
Hast Du Dich mal mit dem Debugging Tool beschäftigt? Ansonsten wird das Raten nie ein Ende haben.

  • Zukunft
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 125
  • Windoof
« Antwort #14 am: 13. Dezember 2009, 17:43:25 »
Jap alles befolgt aber darauf hin folgte wieder ein Bluescreen :(
Es könnte auch an dem Game "World of Warcraft" liegen weil ich
diesen Bluescreen nur bei diesem Spiel bekomme ....
« Letzte Änderung: 13. Dezember 2009, 17:45:15 von D-King »

vista windows update 64bit startet download treiber version bit driver
installation handbuch for forum motherboard rechner games installieren kein firmware
BIOS  Treiber  Bluescreen 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen