165 Benutzer online
17. Mai 2022, 02:13:56

Windows Community



Zum Thema Festplattenspeicher voll - Hallo,bei meinem Computer ist die komplette Festplatte immer voll.Habe alles eigentlich auf einer externen gespeichert udn nur 3 GB für Programme darauf.Habe sc... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

Festplattenspeicher voll

 (Antworten: 10, Gelesen 3564 mal)

Hamburg15

  • Gast
Festplattenspeicher voll
« am: 01. August 2012, 12:00:22 »
Hallo,
bei meinem Computer ist die komplette Festplatte immer voll.
Habe alles eigentlich auf einer externen gespeichert udn nur 3 GB für Programme darauf.
Habe schon jedes programm benutzt um die Festplatte zu reinigen bringen aber alle nichts.
Hat vielleicht jemand vorschläge wie ich vorgehen kann ?
Danke schon mal im vorraus :))

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #1 am: 01. August 2012, 12:30:32 »
Dann schau Dir doch Deine Festplatte zunächst einfach mal mit TreeSize an und melde Dich dann ggf. wieder.

Zitat
Habe schon jedes programm benutzt um die Festplatte zu reinigen bringen aber alle nichts.
Hast Du es vielleicht auch mit der "Datenträgerbereinigung" von Windows versucht?

Zitat
Habe alles eigentlich auf einer externen gespeichert udn nur 3 GB für Programme darauf.
Diesen Satz verstehe ich mal wieder überhaupt nicht. Fasse Dich klarer!

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #2 am: 01. August 2012, 12:50:01 »
"Diesen Satz verstehe ich mal wieder überhaupt nicht. Fasse Dich klarer!"
-> damit meine ich das ich auf meiner Festplatte keine Datein gespeichert habe, sondern nur meinerseits speicherplatz mit Programmen belegt wird und das sind nur 3GB.

"Hast Du es vielleicht auch mit der "Datenträgerbereinigung" von Windows versucht?"
-> Ja kein erfolg gehabt

"Dann schau Dir doch Deine Festplatte zunächst einfach mal mit TreeSize an und melde Dich dann ggf. wieder."
-> Habe uich gemacht hier ein paar screenhsots
1. http://gyazo.com/0ece3a726a20b3dc20139a87abd8bfb1
2.http://gyazo.com/97fb3bdb87ac21660e4932c51383a03d
3.http://gyazo.com/5894116f1b2378ba354742e83406d5fa


  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #3 am: 01. August 2012, 13:05:02 »
Dein Hauptproblem scheint im Ordner "AppData" bzw. seinen Unterordnern zu liegen. Da müßtest Du mal nachsehen und durchmisten. Dieser Ordner ist bei mir gerade mal 1,5 GB groß, wobei alleine 0,8 GB durch den Firefox-Cache belegt ist, den man bekanntlich ganz einfach löschen kann.

Den Ordner "Windows" selbst könnte man ggf. etwas kleiner machen, wenn man bei der "Datenträgerbereinigung" auch bei "Systemwiederherstellung und Schattenkopien" bereinigt.
« Letzte Änderung: 01. August 2012, 13:17:20 von Noone »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #4 am: 01. August 2012, 13:20:00 »

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Festplattenspeicher voll
« Antwort #5 am: 01. August 2012, 13:21:30 »
Ja, und? Wie war der Erfolg? Was ist mit "AppData"?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #6 am: 01. August 2012, 13:24:14 »
leider hat es nicht gebracht :(
in der AppData ist ein ordner namen Apple der ca 6 Gb hat O_o soll ich den löschen da ich gra nix mit apple am hut habe
« Letzte Änderung: 01. August 2012, 13:26:42 von Hamburg15 »

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #7 am: 01. August 2012, 13:28:39 »
Jetzt weißt Du doch, was los ist. Schuld ist Adobe mit 8 GB und ein für meine Begriffe ganz komischer Ordner "Apple Computer" mit 5 GB. Das alleine macht schon 13 GB, die man ggf. sparen kann, wenn man ein anderes pdf-Programm verwenden würde oder ggf. auf iTunes etc. verzichtet, je nach dem, was den Platz verbraucht.

Im Windows-Ordner kann man nicht mehr sehr viel machen, es sei denn Du schaltest wichtige Funktionen wie Wiederherstellungspunkte etc. ab.
« Letzte Änderung: 01. August 2012, 13:30:35 von Noone »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #8 am: 01. August 2012, 13:30:06 »
habe beides gelöscht und jetzt ist alles wieder in ordnung !
Vielen Dank für deine Hilfe :) du bist mein retter  :wink

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #9 am: 01. August 2012, 13:31:44 »
Hoffentlich hast Du nicht etwas voreilig einfach so gelöscht...

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
Re: Festplattenspeicher voll
« Antwort #10 am: 01. August 2012, 13:33:36 »
"Hoffentlich hast Du nicht etwas voreilig einfach so gelöscht..."
den Apple Ordner brauch ich nicht mehr da ich mein iphone schon lange nicht merh habe und auf Adobe kann ich verzichten , gibt bessere alternativen :) nochmals danke für deine hilfe

vista windows treiber festplatte arbeitsspeicher rechner erkannt obwohl kein will
nvidia 2008 ordner zeigt machen habe speicher yahoo sie computer
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen