138 Benutzer online
23. Januar 2020, 06:08:55

Windows Community



Zum Thema w-lan-zugang nicht möglich durch namensgleichung des routers - hallo,ich habe ein problem mit meinem w-lan-zugang:ich habe einen neuen router installiert und die installation lief auch erfolgreich. ich habe ein w-lan signal... im Bereich Netzwerk Forum
Autor Thema:

w-lan-zugang nicht möglich durch namensgleichung des routers

 (Antworten: 12, Gelesen 4027 mal)

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 163
w-lan-zugang nicht möglich durch namensgleichung des routers
« am: 29. Januar 2010, 20:35:07 »
hallo,
ich habe ein problem mit meinem w-lan-zugang:
ich habe einen neuen router installiert und die installation lief auch erfolgreich. ich habe ein w-lan signal und kann auch mit w-lan online gehen.
Nur ich hab das problem, dass ich mit meinem Laptop nicht rein kann, weil ich nichtsahnend den neuen router genau wie den alten genannt habe. ich bekommen jetzt immer die Meldung, wenn ich mich mit dem router verbinden will:
" Die auf diesem Computer für das Netzwerk gespeicherten Einstellung entsprechen nicht den Anforderungen des Netzwerks."

liegt das problem wirklich auf der Namensgleichung oder i.wo anders?

ich benutze windows vista home premium 32bit
Netgear wireless -G54 router
LG mesut

(auto)bot

  • Windows 95
  • Beiträge: 366
  • Der PC ist aller Ärger Anfang *g*
« Antwort #1 am: 29. Januar 2010, 20:39:41 »
Hallo !

Hab da mal ne Frage : Hast du das selbe Passwort wie beim alten Router benutzt oder ein neues ????
(Bei der Einrichtung des neuen Routers)
meinpc - go-windows.de
Powered by Windows 7

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #2 am: 29. Januar 2010, 20:48:38 »
Zitat
weil ich nichtsahnend den neuen router genau wie den alten genannt habe
Ich denke, Du meinst die sog. "SSID". Die SSID ist frei wählbar. Das sollte also eigentlich keine Probleme machen.

Du kannst aber trotzdem doch einfach mal versuchsweise eine neue SSID vergeben. Wo liegt das Problem?

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 163
« Antwort #3 am: 29. Januar 2010, 20:54:47 »
ja das passwort ist das selbe und die ssid auch-.wie ändere ich die ssid?

  • Windows 95
  • Beiträge: 366
  • Der PC ist aller Ärger Anfang *g*
« Antwort #4 am: 29. Januar 2010, 21:00:20 »
Die Verschlüsselungsmethode ist auch die selbe wie vorher ???

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 163
Re: w-lan-zugang nicht möglich durch namensgleichung des routers
« Antwort #5 am: 29. Januar 2010, 21:03:15 »
die verschlüssenungsmethode bin ich mir nicht sicher denke aber schon

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #6 am: 29. Januar 2010, 21:14:41 »
Zitat
wie ändere ich die ssid?
Ganz einfach. Im Menü des Routers.

Zitat
die verschlüssenungsmethode bin ich mir nicht sicher denke aber schon
Bei der Verschlüsselungsmethode und beim Schlüssel solltest Du Dir aber schon sicher sein. Sonst wird das nie funktionieren...
« Letzte Änderung: 29. Januar 2010, 21:18:15 von Noone »

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 163
« Antwort #7 am: 29. Januar 2010, 21:31:14 »
ich hab so ein menü nicht, wo ich die sachen ändern könnte. wurde nicht bei der installation mitinstalliert..bei netgear is das glaub ich bisschen anders

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #8 am: 29. Januar 2010, 21:44:16 »
Zitat
bei netgear is das glaub ich bisschen anders
Nein. Das ist (fast) genau gleich. Ich denke, Du solltest Dir mal das Routerhandbuch zur Brust nehmen!

  • Windows 95
  • Beiträge: 366
  • Der PC ist aller Ärger Anfang *g*
« Antwort #9 am: 29. Januar 2010, 21:56:47 »
Im Handbuch müßte eine IP stehen die du dann im Browser deines Vertrauens in die Adresszeile eingibst.
Dort gibst du dann Name (SSID) deine Routers und das Zugangspasswort ein.

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 163
Re: w-lan-zugang nicht möglich durch namensgleichung des routers
« Antwort #10 am: 29. Januar 2010, 22:32:29 »
tut mir leid find ich einfach nicht. ich hab nen lösungsweg vom handbuch

1.schirtt: melden sie sich beim router an...hm jaaa wie mach ich das???

  • Windows 95
  • Beiträge: 366
  • Der PC ist aller Ärger Anfang *g*
« Antwort #11 am: 29. Januar 2010, 22:33:59 »
Hab ich dir gerade geschrieben.

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #12 am: 29. Januar 2010, 22:40:47 »
Zitat
1.schirtt: melden sie sich beim router an...hm jaaa wie mach ich das???
Gib doch einfach die IP-Adresse Deines Routers im Browser ein, z. B.:
http://192.168.1.1

Bei Netgear ist es glaublich meistens:
http://192.168.0.1
http://www.netgear.de/Support/Anleitungen/

Aber mit Kabel verbinden, nicht mit WLAN, solange der Router noch nicht richtig eingerichtet ist!
« Letzte Änderung: 29. Januar 2010, 22:47:08 von Noone »

vista windows wlan lan kein win online vist funktioniert netzwerk
router internet daten senden durch wireless neue neuer computer netgear
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen