196 Benutzer online
17. September 2019, 10:17:00

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema [Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus... - ich habe gerade fluch der karibik 3 gesehen... kann nur sagen sehr geil!!jeden der die ersten beiden filme gut fand kann ich das nur empfehlen!ich fand die auch... im Bereich Filme und Serien Forum
Autor Thema:

[Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus...

 (Antworten: 413, Gelesen 143377 mal)

Blacky

  • Gast
Re: [Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus...
« Antwort #30 am: 09. Juli 2007, 13:12:06 »
ich habe gerade fluch der karibik 3 gesehen... kann nur sagen sehr geil!!

jeden der die ersten beiden filme gut fand kann ich das nur empfehlen!

ich fand die auch klasse.
Wir haben eine komplette NAcht lang alle drei Filme im Kino gesehen.

(auto)bot

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 799
  • Keine Ahnung
« Antwort #31 am: 09. Juli 2007, 13:23:49 »
Hopfen und Malz...

Blacky

  • Gast
« Antwort #32 am: 09. Juli 2007, 13:31:26 »
sollte ich erwähnen das ich gerade die Bücher dazu lese und die noch viel Besser als der Film sind?

Achso und am Mittwoch geht es in den neuen HP Film

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 799
  • Keine Ahnung
« Antwort #33 am: 09. Juli 2007, 14:19:41 »
Ich wußte gar nicht, daß es da "Romane zum Film" gab. Jetzt ist mir alles klar: Wolfgang Hohlbein! Es soll ja eine richtige Hohlbein-Fangemeinde geben. Mein Geschmack, war Fantasy jedenfalls noch nie (dazu gehört auch "HP" - ist das "Harry Potter" oder "Hewlett Packard?)

Blacky

  • Gast
« Antwort #34 am: 09. Juli 2007, 14:24:35 »
Harry Potter.

Ich mag Fantasy

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 25
Re: [Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus...
« Antwort #35 am: 09. Juli 2007, 14:24:48 »
Stirb langsam 4.0 is Klasse! :))
meinpc - go-windows.de
Powered by Windows Vista

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 799
  • Keine Ahnung
« Antwort #36 am: 09. Juli 2007, 14:26:57 »
Boardix, hast Du auch durchgekrallte Handflächen?

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 25
« Antwort #37 am: 09. Juli 2007, 14:29:17 »
Boardix, hast Du auch durchgekrallte Handflächen?

Lol... Ne,nicht das Ich wüsste...

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #38 am: 09. Juli 2007, 14:53:44 »
Sehr schade, Johnny. Wo ich doch selbst Fantasy-Geschichten schreibe. Also für dich dann doch lieber die düstere "Kathedrale der Finsternis"? Oder soll ich einen zweiten Faust schreiben. :zwinkern

Ich finde Harry Potter auch klasse, kann jedoch den Hype darum nicht nachvollziehen. Wenn man die einzelnen Bücher mal näher ansieht, wird man immer nur dieselbe Plotstruktur feststellen können - jedenfalls, was die ersten vier Teile betrifft. Harry wird von den Dursleys drangsaliert, Schulalltag, ein Widerpart wird zum Problem, Lösung. Das war's schon. Besonders Band 1 war alles andere als Weltklasse. Ein Drittel des Buches befasste sich fast nur damit, dem Leser zu zeigen, wie der arme Harry doch unter den Dursleys leiden muss. Ich hätte das Buch beinahe weggelegt. Und das will schon etwas heißen! Der Film war dagegen um Welten besser und fantastischer umgesetzt. Band 2 war schon besser, 3 und besonders 4 waren sehr spannend, bei Band 5 konnte leider keine Spannung aufkommen, weil der Plot so dermaßen künstlich in die Länge gezogen wurde, das jeglicher Ansatz von Spannung bereits im Keim erstickt worden ist. Schade drum. Band 6 habe ich noch immer nicht gelesen, Band 7 werde ich mir aber holen.

Auf Harry Potter 5 freue ich mich sehr, obwohl es einige Aspekte gibt, die vollkommen unlogisch sind. Zuerst gilt Harry als das Wunder schlechthin, jeder kennt und bewundert ihn. Und dann wirft man ihm vor, sich nur aufspielen zu wollen und alles nur zu erfinden. Ich weiß nicht, ob das anderen auffält: Aber so etwas sollte einer professionellen Schriftstellerin nicht passieren. Ich finde das absolut unglaubwürdig und schlecht umgesetzt. Zwar bleiben die Bücher wirklich gut, einigen kann man sogar das Prädikat "hervorragend" attestieren, aber insgesamt betrachtet ist die Geschichte nicht ganz lupenrein. Klasse ohne jeden Zweifel, aber dennoch mit einigen eklatanten Mängeln behaftet.
« Letzte Änderung: 09. Juli 2007, 14:57:12 von SunnyboyXP »

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5909
« Antwort #39 am: 10. Juli 2007, 08:14:34 »
War gestern in "Die Hard 4". Ich war begeistert. Die Amis sind einfach Klasse. Im 4. Untergeschoss, unter meterdicken Stahlbetonwänden, die Atomschlägen standhalten mit einem Nokia N90 ein Netz zu haben...  :zwinkern ich habe auch den Nokia Communicator 9300 (o.k. dort war es der 9300i) aber was der konnte, kann meiner nicht  :grübel.

Aber ansonsten... ein Held wie kein Fantasy-Kracher ihn bieten kann. Super Film.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 799
  • Keine Ahnung
Re: [Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus...
« Antwort #40 am: 10. Juli 2007, 08:16:04 »
Willkommen im Bruce Willis-Fanclub!

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5909
« Antwort #41 am: 10. Juli 2007, 08:18:37 »
Da war ich schon lange vor dir...  :stinker

Habe "Die Hard" (den ersten Teil) damals in Rotterdam im Kino im englischen Original mit flämischen Untertiteln gesehen und war begeistert.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 799
  • Keine Ahnung
« Antwort #42 am: 10. Juli 2007, 08:23:33 »
Wie heißt denn "Yipee-yi-yea, Schweinebacke!" auf Englisch und auf Flämisch?

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5909
« Antwort #43 am: 10. Juli 2007, 08:31:31 »
Diese Feinheiten habe ich 1988 noch nicht registriert.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 799
  • Keine Ahnung
« Antwort #44 am: 10. Juli 2007, 08:37:45 »
Auf Englisch:
“Yippikayee Motherfucker” (http://www.sebbi.de/archives/2007/06/25/die-schweinebacke-schlagt-wieder-zu/)

Da finde ich "Schweinebacke" einfallsreicher und legendenbildender!

vista windows treiber keine www forum 2007 vom november nokia
film spiel online langsam alle will euch 2008 outlook liebe
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen