199 Benutzer online
17. September 2019, 11:00:02

Windows Community



Zum Thema Euer Pc / Eure Performance - WOW! Ein Farbmonitor!! ;D geiler High-End-Rechner lorhinger^^Was ist denn bitte ein Nadeldrucker?... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

Euer Pc / Eure Performance

 (Antworten: 360, Gelesen 197841 mal)

verx1234

  • Gast
Re: Euer Pc
« Antwort #45 am: 22. März 2007, 14:05:11 »
WOW! Ein Farbmonitor!! ;D geiler High-End-Rechner lorhinger^^
Was ist denn bitte ein Nadeldrucker?

(auto)bot

  • Windows 98
  • Beiträge: 647
« Antwort #46 am: 22. März 2007, 14:06:58 »
Hi,

da wart ihr noch gar nicht auf der Welt ....  :D .

LG Kati

  • Windows Me
  • Beiträge: 1061
  • never give up
« Antwort #47 am: 22. März 2007, 14:08:45 »
Nadeldrucker?

12 Nadeln fahren über ein Farbband, mit einem Geräusch einer Kettensäge und dort, wo die Nadel aus dem Druckkopf herausschießt und das Farbband berührt, entsteht ein Punkt. Also bestand ein Buchstabe aus maximal 12 Punkten, etwas sehr pixelig, aber man konnte mit speziellen Papier direkt Durchschläge machen.

Heute siehst Du diese Dinger nur noch in Arztpraxen ;-))

Ja, lange ist es her.

  • Windows 98
  • Beiträge: 509
« Antwort #48 am: 22. März 2007, 14:09:11 »
Nen Nadeldrucker ist ein Drucker mit ner Nadel der das dann auf Papier schreibt. Mhh Obwohl Laserdrucker natürlich besser sind.  ;)
Und zu Katrin für ne Cpu viel Geld auszugeben lohnt sich ja eigentlich nicht aber ich musste einfach aufrüsten,weil ich noch nen "alten" Pc hatte. Daher meine CPU.  :)
« Letzte Änderung: 22. März 2007, 14:15:41 von The Storm »

  • Windows 98
  • Beiträge: 647
« Antwort #49 am: 22. März 2007, 14:11:29 »
Hi,

ich war mal im Heinz-Nixdorf-Museum in Paderborn von der Ausbildung her.

LG Kati

  • Windows 98
  • Beiträge: 509
Re: Euer Pc
« Antwort #50 am: 22. März 2007, 14:12:08 »
Und was hat das jetzt mit dem Thread zu tun das versteh ich irgendwie nicht.  ???

verx1234

  • Gast
« Antwort #51 am: 22. März 2007, 14:14:47 »
Lol Katrin M. ...was für die Bildung tun?! ;D
@ Storm: ist ja schön, dass der Drucker mit einer "Danedl" arbeitet! :D ;D
und danke für die Aufklärung, lorhinger! ;)

  • Windows 98
  • Beiträge: 647
« Antwort #52 am: 22. März 2007, 14:18:16 »
Hi,

da waren auch die ersten Drucker ausgestellt. Kettendrucker hießen die, wenn ich mich richtig erinnere.

LG Kati

  • Windows Me
  • Beiträge: 1061
  • never give up
« Antwort #53 am: 22. März 2007, 14:21:40 »
Kettendrucker waren nun wieder ganz was anderes.

Hier waren, wie auf der Kette einer Kettensäge Buchstaben aufgebracht. Und dieses in einer Reihenfolge nach der statistischen Häufigkeit, wie diese in unserer Sprache benutzt werden.

Die Kette bewegte sich mit ganz schnell links - oder rechtsherum und wenn der Buchstabe gebraucht wurde, dann wurde von hinten der Buchstabe "angeschlagen" und hat damit durch den Druck auf das Farbband sich zu Papier gebracht.

War seinerzeit die schnellste Möglichkeit, große Listen auszudrucken.

verx1234

  • Gast
« Antwort #54 am: 22. März 2007, 14:22:54 »
Ein Experte hier am Tisch! ;)
Und was war damals schnell ?
10 Seiten pro Stunde ?

  • Windows 98
  • Beiträge: 647
Re: Euer Pc
« Antwort #55 am: 22. März 2007, 14:24:42 »
Hi,

die hatten doch früher diese langen endlosen Papiere ...  :D so mit grünen Streifen.

LG Kati

  • Windows 98
  • Beiträge: 509
« Antwort #56 am: 22. März 2007, 14:25:15 »
Das ging schon ziemlich schnell würde ich sagen. Mit den Nadeldruckern. Net so langsam wie du dir das vorstellst.  ;)

  • Windows Me
  • Beiträge: 1061
  • never give up
« Antwort #57 am: 22. März 2007, 14:31:36 »
@ verx1234

Schnell hieß damals ca. 1000 Seiten Din A 2 in 30 Minuten, die Dinger waren echt sauschnell. Aber so laut, daß sie nur in gekapselten Gehäusen drucken konnten. Und die Gehäuse waren locker 1,50 Meter breit, 1.50 Meter tief und einen Meter hoch.

  • Windows 98
  • Beiträge: 509
« Antwort #58 am: 22. März 2007, 14:33:11 »
Sagte ich dochdie sind/waren schnell. Was sich so alles getan hat. Heute kannste mit nem minigerät 1000 Seiten Din A4 in einer halben stunde und damals mit Riesigen Geräten.  :)

verx1234

  • Gast
« Antwort #59 am: 22. März 2007, 14:38:39 »
Wenn ich so einen alten PC schon sehe... scheiß Gehäuse... und dann klebt der Bildschirm mit Blei drin auch noch oben drauf ... :D
und Apple hat die Technick von damals endlich auch bemerkt und hat sie heute nur noch verbessert:
der PC ist im Bildschirm drin und nicht mehr der PC auf dem Gehäuse ^^
aber Apple hinkt noch hinterher:

Ein Tasten Maus !!! ;D ;D ;D ;D

lightscribe vista aero glass winamp windows pro update 64bit sound
nforce2 toshiba asus p5ld2-tvm ram probleme profile directx download treiber
dane 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen