131 Benutzer online
27. Juli 2021, 09:48:44

Windows Community



Zum Thema Laptop bootet nicht mehr wegen Festplettenfehler - Hallo,Mein ca. 4 Jahre altes Medion Laptop mit Windows Vista fährt nicht mehr hoch.Das Problem ist ein schleppendes,d.h mir wurde als es noch lief schon angezei... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

Laptop bootet nicht mehr wegen Festplettenfehler

 (Antworten: 2, Gelesen 8160 mal)

PC-Horst

  • Gast
Laptop bootet nicht mehr wegen Festplettenfehler
« am: 18. September 2012, 17:29:24 »
Hallo,
Mein ca. 4 Jahre altes Medion Laptop mit Windows Vista fährt nicht mehr hoch.Das Problem ist ein schleppendes,d.h mir wurde als es noch lief schon angezeigt das ein SMART Ereignis aufgetreten ist und ich meine Daten sichern solle,habe ich dummerweise nicht gemacht. Jedenfalls wenn ich den Laptop anmache kommt ein schwarzer bildschirm mit dem Inhalt:
Problem:SMART Failure predicted on Hard Disk 2... Warning:Immediately back up your data and replace your hard disk drive.A failure may be imminent. Press F1 to continue.
Wenn F1 gedrückt erscheint der Microsoft Corporation Schriftzug mit grünem Balken dann passiert ne Zeit nix und der schwarze Bildschirm Mit dem SMART -Problem erscheint wieder. Starten im Abgesicherten Modus führt zum selben Ergebnis. :-\
Wenn ich die Recovery-CD einlege und die Problembereinigung durchführe sagt er mir dass er das Problem nicht automatisch beheben kann:
Problemereignisname:StartupRepairV2
Kennt sich jemand mit disem SMART Fehler aus und kann ich meine Daten noch retten oder muss ich alles neuinstallieren und hoffen dass das Laptop nicht ganz im Eimer ist. :grübel
PS:Mit diesem SMART Ereignis lief der Laptop ca. 2 Monate, obwohl er häufiger abgestürzt ist.
Vielen Dank für euere Hilfe
 :))

(auto)bot

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #1 am: 18. September 2012, 18:23:58 »
Kurzversion: Deine Festplatte hat den Geist aufgegeben, SMART-Fehler sollte man nicht ignorieren!

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #2 am: 18. September 2012, 18:35:12 »
Zitat
SMART-Fehler sollte man nicht ignorieren!
Da hat SB auch mal recht, vgl.:
http://de.wikipedia.org/wiki/Self-Monitoring,_Analysis_and_Reporting_Technology
Du kannst versuchen, die Daten der Festplatte noch mit einem anderen PC auszulesen. Mehr ist da vermutlich nicht mehr zu machen...

vista windows weiter error startet festplatte medion system smart geht
laptop modus booten notebook zeigt hdd recovery hoch daten drivers
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen