183 Benutzer online
27. Januar 2022, 16:44:59

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort smart
2
Antworten
4022
Aufrufe
Kann über WLAN einige Webseiten nicht erreichen, per LAN keine Probleme
Begonnen von Tobi2904
22. Dezember 2019, 14:26:05
Hallo!
Folgendes Problem ergibt sich bei mir:
Wenn ich mit einem Laptop über WLAN verbunden bin, lassen sich einige Webseiten öffnen (z.B. Google, Youtube), andere nicht (z.B. t-online). Die einfachen Lösungsversuche wie Router neu starten, Netzwerkverbindungen zurück setzen usw. habe ich schon probiert.
Interessant ist, dass per LAN alle Seiten erreichbar sind.
Auch tritt das Problem nur bei 2 Laptops auf, bei einem dritten im selben Netz läuft alles problemlos.
Das ganze ist sowohl beim Verbinden über meinen Telekom-Anschluss als auch beim 1und1-Anschluss meiner Nachbarn zu beobachten...

Ein Kumpel von mir hat sich schon ein bisschen versucht und folgendes raus bekommen (ich selber hab leider nicht so viel Ahnung):
- DHCP scheint nicht zu funktionieren
- Kann Webseiten mit ipv6 aufrufen (z.B. Google)
- Aber keine Webseiten mit ipv4 (z.B. t-online)
- Per LAN ohne Probleme, nur WLAN ist das Problem
- Scheint Netzwerk-unabhängig zu sein (da in 2 Netzen versucht und in beiden nicht gelaufen)

Könnt ihr mir vielleicht helfen? Vielen Dank im Voraus!

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms win7win7 winwin forumforum bgebge bgqbgq treibertreiber gehtgeht keinekeine zwuzwu softwaresoftware problemeprobleme problemproblem fehlerfehler funktioniertfunktioniert updateupdate bingbing searchsearch keinkein yahooyahoo windows7windows7 installiereninstallieren downloaddownload zguzgu d2sd2s d24d24 bitbit
1
Antworten
3714
Aufrufe
F1 boot
Begonnen von Karom
19. November 2016, 19:33:44
Bitte um Rat: Hab einen gebrauchten PC mit bereinigter Festplatte wegen alten Dateien und Datenschutz. Also keine Ahnung was damit vorher passiert ist.
Jetzt beim 1. Neustart folgende Fehlermeldungen:

1720-Smart-Festplatte hat drohenden Ausfall erkannt
Fehlerhaftes Laufwerk: SATA1
Fehlerhaftes Attribut: # 02

Als Lösung wird

F1 Boot

genannt.

Aber das hilft nicht.  Dann steht da nur Windows wird gestartet, aber es geht nichts weiter.

Was kann ich tun?
17
Antworten
114604
Aufrufe
Win10 bleibt beim Booten hängen
Begonnen von -Triple-
09. August 2015, 04:03:51
« 1 2
Moin!

Jedes mal, wenn ich meinen PC starte, bleibt er beim ersten Windows-Screen hängen.
Der gepunktetem drehende Kreis bleibt mit 3 oder 4 Punkten stehe und ich kann nichts weiter tun, als 3-Sek-Power-Button halten und neu starten - dann klappt es immer ohne Probleme!

Die Zeremonie ist bei jedem Start gleich!

Installiert wurde per Update!


Kennt das wer?

Gruß
0
Antworten
2073
Aufrufe
Windows 10: Mobile Version bereits ab Mai auf den ersten Smartphones installiert?
Begonnen von admin
15. Januar 2015, 17:54:03
Windows 10: Mobile Version bereits ab Mai auf den ersten Smartphones installiert? [iurl]http://www.go-windows.de/windows/windows-10-mobile-version-bereits-ab-mai-auf-den-ersten-smartphones-installiert/[/iurl]
0
Antworten
26612
Aufrufe
Systemadministrator blockiert (verwaltet) die Einstellung von Windows Update (Wi
Begonnen von quaster
05. April 2013, 17:08:21

[u][b]Systemadministrator blockiert (verwaltet) die Einstellung von Windows Update (Windows 7 / 8 )[/b][/u]

Es gibt das Problem, dass der System- Administrator das Windows Update verwaltet. Die Funktion zu Einstellung ist grau hinterlegt.
(Meldung: „Einige Einstellungen werden vom Systemadministrator verwaltet“)
Selbst der Administrator kann keine Einstellungen vornehmen.
Es ist nur dadurch aufgefallen, dass die Einstellung verändert wurde, dass eine Meldung im Wartungscenter aufgetaucht ist.  Siehe Bild!

[u][b]LÖSUNG: [/b][/u]
Starte Regedit.
Wechsle zu HKEY_LOCAL MACHINE \Software\Policies\Microsoft\Windows und lösche den Zweig "Windows Update".
Starte danach den PC neu und rufe Windows Update erneut auf.
1
Antworten
4075
Aufrufe
Pc nach windowsladebalken Schwarzer Bildschirm
Begonnen von Greghead
27. Januar 2013, 16:08:35
Hallo,
Hab vor vielen Monaten mein pc das letzte mal benutzt wollte ihn heute wieder hochfahren doch es hat bloß geladen und dann Schwarzer Bildschirm und dem Mauszeiger. Abgesicherter Modus funktioniert auch nicht und von dem Rest da kenn ich mich nicht so aus.
Bitte um Hilfe! :))
2
Antworten
8287
Aufrufe
Laptop bootet nicht mehr wegen Festplettenfehler
Begonnen von PC-Horst
18. September 2012, 17:29:24
Hallo,
Mein ca. 4 Jahre altes Medion Laptop mit Windows Vista fährt nicht mehr hoch.Das Problem ist ein schleppendes,d.h mir wurde als es noch lief schon angezeigt das ein SMART Ereignis aufgetreten ist und ich meine Daten sichern solle,habe ich dummerweise nicht gemacht. Jedenfalls wenn ich den Laptop anmache kommt ein schwarzer bildschirm mit dem Inhalt:
Problem:SMART Failure predicted on Hard Disk 2... Warning:Immediately back up your data and replace your hard disk drive.A failure may be imminent. Press F1 to continue.
Wenn F1 gedrückt erscheint der Microsoft Corporation Schriftzug mit grünem Balken dann passiert ne Zeit nix und der schwarze Bildschirm Mit dem SMART -Problem erscheint wieder. Starten im Abgesicherten Modus führt zum selben Ergebnis. :-\
Wenn ich die Recovery-CD einlege und die Problembereinigung durchführe sagt er mir dass er das Problem nicht automatisch beheben kann:
Problemereignisname:StartupRepairV2
Kennt sich jemand mit disem SMART Fehler aus und kann ich meine Daten noch retten oder muss ich alles neuinstallieren und hoffen dass das Laptop nicht ganz im Eimer ist. :grübel
PS:Mit diesem SMART Ereignis lief der Laptop ca. 2 Monate, obwohl er häufiger abgestürzt ist.
Vielen Dank für euere Hilfe
:))
1
Antworten
16667
Aufrufe
side by side konfiguration ungültig
Begonnen von eryarsoy
03. August 2012, 16:09:30
windows live messenger kann nicht gestartet werden, da side by side konfiguration ungüktig sei. was kann ich probieren.
9
Antworten
11311
Aufrufe
nach smartfixer schwarzer Bildschirm
Begonnen von padlock450
08. Juli 2012, 18:50:31
nach Einsatz von Smartfixer bleibt der bildschirm schwarz.  habe ich einen Bildschirmtreiber zerstört?
Beim normalen Booten ist auf dem schwarzen Bildschirm nur der Mauspfeil zu sehen.
Beim booten im abgesicherten Modus bleibt er beim booten hängen und macht nicht weiter. Habe per notfall cd von computerbild gestartet. Da bekomme ich dann einen einwandfreien Bildschirm, komme aber nicht auf meine Festplatte, bzw Desktop und zu smartfixer um den getätigten Vorgang rückgängig zu machen.
Weiß jemand Rat? Am besten wäre es zu einem wiederherstellungspunkt kommen zu können
gruß
5
Antworten
14989
Aufrufe
Fritz!Box 7390 wann erscheint der Nachfolger?
Begonnen von Markus
14. April 2012, 14:42:12
Servus,

bin schon seit einiger Zeit glücklicher Besitzer einer Fritz!Box 7390 dank 1und1-DSL-Vertrag - demnächst steht eine Vertragsverlängerung an... Habe mal nachgeschaut - die 7390 von AVM gibt es schon seit Dezember 2009, deswegen hat sich mir die Frage gestellt, ob es da demnächst vielleicht mal ein Nachfolge-Modell geben wird?!? Weiß da irgendjemand Bescheid, oder hat irgendwo was dazu gelesen???

mfg
Markus  :))
8
Antworten
12924
Aufrufe
Festplatte defekt?
Begonnen von RatlosHoch3
21. Februar 2012, 14:32:10
Hallo miteinander!

Folgendes Problem: mein PC ruckelt beim Spielen zunehmend mehr. Als allererstes dachte ich natürlich an eventuellen Datenmüll, also FP gesäubert und defragmentiert, ja sogar formatiert und nur das Wichtigste (also halt Betriebssystem WinVista, Treiber etc) wieder installiert. Selbst Prozesse und Anwendungen im Hintergrund habe ich ausgeschaltet, die Internetverbindung getrennt (weil ich dachte, er lädt im Hintergrund irgendwelche Updates etc), Anti-Viren-Programm beendet, usw, usw usw..... Als nächstes dachte ich, die Grafikkarte sei kaputt, da diese auch ziemlich laut wurde - aber selbst nach Einbau einer neuen Grafikkarte und allen Treiber-Updates ändert es nichts, dass das Spiel (in meinem Fall GTS) immer mehr ruckelt, was einst nicht so schlimm war. Zudem blinkt das HDD-Lämpchen im Sekundentakt, auch wenn ich nichts mache, also im Leerlauf; auch das typische Arbeitsgeräusch ist dabei zu hören, aber eben nicht wie zB beim Laden eines Programmes, sondern zusammen mit dem Lämpchen im Sekundentakt, ein leises *tack-tack-tack-tack*. RAM Probleme dürften es ja i.d.R. auch nicht sein, da der Rechner an sich nicht langsamer wird, jedenfalls nicht sonderlich und auch der blaue Bildschirm erscheint nicht (habe zumindest mal gehört, dass dies meist am RAM liegt..). Liebe Community, ich weiss nicht weiter! Ist es vielleicht doch die FP, die allmählich den Alterstod stirbt?
7
Antworten
25049
Aufrufe
Drahtlosnetzwerkverbindung zum Smartphone geht nicht
Begonnen von pope5
13. Februar 2012, 20:14:33
Hallo,

das hat schon mal funktioniert!

Ich möchte mit meinem Notebook (Windows XP) eine Drahtlosverbindung zu meinem Smartphone, einem Samsung Galaxy S2 herstellen. Das habe ich als mobilen WLAN Hotspot eingerichtet.

Klicke ich auf drahtlose Netzwerkverbindungen und suche nach Zugängen, sehe ich mein Smartphone und auch meine Fritzbox. Wähle ich das Smartphone und klicke auf Verbinden, kommt der Fortschrittsbalken und nach einiger Zeit werden wieder wortlos die vorhandenen Netze angezeigt.

(Wähle ich die Fritzbox, kommt sofort eine Verbindung zustande.)

Man könnte also glauben, es liegt am Smartphone. Aber... wenn ich meinen Netbook  (anderer PC!) starte und dort eine Drahtlosverbindung mit dem Smartphone aufsetze kommt eine erfolgreiche Verbindung zustande ohne, dass ich am Smartphone etwas ändern mußte.

Was muß ich machen, damit auch der Notbook über das Smartphone ins Internet geht?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

pope5
5
Antworten
13027
Aufrufe
Zweite Festplatte wird nach Systemneuaufbau nicht mit Laufwerksbuchstaben verseh
Begonnen von Tottidermusikus
14. Januar 2012, 22:58:52
Hallo, liebe XPerten,

und ich habe irgendwie den Verdacht, mir kann nur ein echter Experte weiterhelfen. Habe mein Problem schon seit Tagen gegoogelt, und auch schon ähnliche Fälle gefunden, jedoch keine wirklich passende Lösung gefunden: Ich bin am Verzweifeln! Bitte darum alle, die wirklich was zum Thema beitragen können, um Eure Hilfe! Ich bin kein PC-Freak, konnte mir aber bislang bei allem selber (und mit GIDF's Hilfe) helfen. Hier bin ich ratlos! Folgendes Problem:

Hatte bislang meinen ca. 5 Jahre alten PC mit einer 250 GB Samsung FP (Betriebssystemplatte) laufen, die ich vor ca. 3 Jahren um 2 Samsung HD103UJ F1 Spinpoint 1TB Laufwerke ergänzte (als Datenspeicher, wobei die eine Platte beim Start per TrayBackup auf die andere kopiert wurde).

Keine Kommentare hierzu: ja, hab mittlerweile auch schlechtes über die F1 gelesen; ja, es gibt bestimmt heutzutage elegantere Lösungen zur Datensicherheit. Aber es lief. Und die F1 taten ihren Dienst.
Kürzlich schmierte mir mein System auf komische Weise ab: erst "blauer Bildschirm" über Monate, dann nicht gefundene Systemdateien, dann Exitus. Versuch eines Neuaufbaus scheiterte (250 GB-Platte formatiert, XP drauf etc., 1. Start erfolgreich, beim 2. gleiche Probleme, Exitus). 250GB-Platte kaputt?
Hab mir daraufhin eine neue, weitere F1 gekauft (viel hilft viel!), hierdrauf nun XP installiert und wollte, als alles gut schien, nun die Daten-FPs anklemmen. Ergebnis: werden im BIOS erkannt, werden in der Computerverwaltung angezeigt ("Daten" 931 GB NTFS Aktiv), erhalten jedoch keinen Laufwerksbuchstaben; es bleibt im Menue alles grau, bis auf "in dyn. Datenträger konv.", "Eigenschaften" und "Partition löschen". Da ja Daten drauf sind, scheint mir nix davon geeignet. Unter "Arbeitsplatz" werden die Platten schlicht nicht angezeigt.

Hab nun alles mögliche versucht, Datenkabel umgesteckt, Analysesoftware (Testdisk, CrystalDiskInfo, HDTune), aber nix gefunden, wo ich was machen könnte, was mir einen Laufwerksbuchstaben gibt. Auch mit der BILD-Notfall-CD Schiffbruch erlitten (ich wollte die Daten von der Daten-FP nun auf die neue System-FP damit kopieren, die Daten werden mit dem Dateimanager da auch angezeigt, ich kann auf der System-FP aber kein Verzeichnis dafür erstellen: alles gesperrt "Schlosssysmbol", entsperren/öffnen ging auch nicht; hab noch ne USB-1,5TB-WesternDigital, die wird zwar angezeigt, kann ich aber hier mit dem Dateimanager nicht öffnen). Also: alles Scheiße! Bin mit meinem Latein am Ende.

Kann mir jemand helfen??? Bitte (flehentlich!). Vielen, vielen Dank für Eure Mühe im Voraus.

Und hier noch "a little bunch of usefull information" (hab mal msinfo32 und everest gemischt, da letztere wohl meinen Chip nicht erkennt):

Betriebssystemname Microsoft Windows XP Professional
Version 5.1.2600 Service Pack 3 Build 2600
Betriebssystemhersteller Microsoft Corporation
Systemname HAUPTRECHNER
Systemhersteller INTEL_
Systemmodell DP965LT_
Systemtyp X86-basierter PC
Prozessor x86 Family 6 Model 15 Stepping 6 GenuineIntel ~2397 Mhz
BIOS-Version/-Datum Intel Corp. MQ96510J.86A.0816.2006.0716.2308, 16.07.2006
SMBIOS-Version 2.4
Windows-Verzeichnis C:\WINDOWS
Systemverzeichnis C:\WINDOWS\system32
Startgerät \Device\HarddiskVolume1
Gebietsschema Deutschland
Hardwareabstraktionsebene Version = "5.1.2600.5512 (xpsp.080413-2111)"
Benutzername HAUPTRECHNER\Admin
Zeitzone Westeuropäische Normalzeit
Gesamter realer Speicher 4.096,00 MB
Verfügbarer realer Speicher 2,16 GB
Gesamter virtueller Speicher 2,00 GB
Verfügbarer virtueller Speicher 1,96 GB
Größe der Auslagerungsdatei 5,09 GB
Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys

Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
OS Service Pack Service Pack 3
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername HAUPTRECHNER (Hauptrechner)
Benutzername Admin

Motherboard:
CPU Typ Unknown, 2400 MHz (7 x 343)
Motherboard Name Unbekannt
Motherboard Chipsatz Unbekannt
Arbeitsspeicher 3328 MB
BIOS Typ Intel (07/16/06)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte NVIDIA GeForce 7600 GT (256 MB)
Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (1642187832)

Multimedia:
Soundkarte SigmaTel Audio

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) ICH8 2 port Serial ATA Storage Controller - 2825
IDE Controller Intel(R) ICH8 4 port Serial ATA Storage Controller - 2820
IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
Festplatte SAMSUNG HD103UJ (931 GB, IDE)
Festplatte Generic USB SD Reader USB Device
Festplatte Generic USB MS Reader USB Device
Festplatte Generic USB SM Reader USB Device
Festplatte Generic USB CF Reader USB Device
Festplatte SAMSUNG HD103UJ (931 GB, IDE)
Festplatte WD Ext HDD 1021 USB Device (1397 GB, USB)
Optisches Laufwerk TSSTcorp CD/DVDW SH-S183A
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 858473 MB (839655 MB frei)
D: (NTFS) 1430795 MB (925312 MB frei)
Speicherkapazität 2235.6 GB (1723.6 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus Microsoft PS/2-Maus

Netzwerk:
Netzwerkkarte Intel(R) 82566DC Gigabit Network Connection (192.168.2.2)

Peripheriegeräte:
Drucker Automatisch HP Photosmart C5100 series auf NOTEBOOK1
Drucker CutePDF Writer
Drucker HP Photosmart C5100 series
Drucker Microsoft XPS Document Writer
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2830 [NoDB]
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2831 [NoDB]
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2832 [NoDB]
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2834 [NoDB]
USB1 Controller Intel(R) ICH8 Family USB Universal Host Controller - 2835 [NoDB]
USB2 Controller Intel(R) ICH8 Family USB2 Enhanced Host Controller - 2836 [NoDB]
USB2 Controller Intel(R) ICH8 Family USB2 Enhanced Host Controller - 283A [NoDB]
USB-Geräte Microsoft LifeCam VX-1000
USB-Geräte Microsoft LifeCam VX-1000.
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
USB-Geräte USB-Verbundgerät


--------[ DMI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

[ BIOS ]

BIOS Eigenschaften:
Anbieter Intel Corp.
Version MQ96510J.86A.0816.2006.0716.2308
Freigabedatum 07/16/2006
Größe 512 KB
Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP
Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS
Unterstützte Standards DMI, ACPI
Erweiterungen PCI, USB

[ System ]

System Eigenschaften:
Eindeutige Universal-ID B64926EA-690D11DB-B91100E0-18EB0CB0
Startauslöser Netzschalter

[ Motherboard ]

Motherboard Eigenschaften:
Hersteller Intel Corporation
Produkt DP965LT
Version AAD41694-206
Seriennummer AZLT644002LZ

[ Gehäuse ]

Gehäuse Eigenschaften:
Boot-Up Status Sicher
Netzteilstatus Sicher

[ Prozessoren / Intel(R) Core(TM)2 CPU 6600 @ 2.40GHz ]

Prozessor Eigenschaften:
Hersteller Intel(R) Corporation
Version Intel(R) Core(TM)2 CPU 6600 @ 2.40GHz
Externer Takt 266 MHz
Maximaler Takt 4000 MHz
Aktueller Takt 2400 MHz
Typ Central Processor
Spannung 1.6 V
Status Aktiviert

(is' noch was wichtig?)
6
Antworten
92685
Aufrufe
Aktivierung Drahtlosnetzwerk Sony VAIO
Begonnen von ingo wolf
14. Januar 2012, 10:45:26
Ahoi,
vor einigen Tagen deaktivierte ich die WLAN-Verbindung an meinem VAIO. Jetzt möchte ich sie wieder aktivieren, aber da ist kein button mehr, wo ich vorher deaktiviert hatte.
Was mach ich da? VIelen Dank, Ingo.
5
Antworten
5997
Aufrufe
HILFE - Nach Systemwiederherstellung Vista - alle Daten sind weg
Begonnen von haserl04
27. Dezember 2011, 13:55:47
Hallo, ich hoffe jemand kann mir helfen. Ich hatte eine Fehlermeldung (blauer Bildschirm), habe dann versucht mittels Application & Support -Disc für den MD 98100 N eine Systemwiederherstellung durchzuführen. Symantec öffnete sich, nach Beendigung des Downloads von CD hatte ich plötzlich anstatt der Systemwiederherstellung eine "Neuinstallation" von Vista. Alle meine Fotos, eigene Dateien, Emails sind nun weg.
Offensichtlich hat der Rechner nicht wiederhergestellt, sondern überschrieben.

Kann ich meine Fotos ( die ich dummerweise nicht gesichert hatte) wiederbekommen. Mit Smart Data geht es nicht. Ich bin totaler Laie!!

Vielen Dank für Eure HILFE!!!!!!
2
Antworten
13583
Aufrufe
webcam funktioniert nicht
Begonnen von sarah1904
22. Dezember 2011, 17:28:53
hallo ich brauch ganz dringend hilfe!!!
ich habe eine integrierte webcam auf meinem laptop (LG E500)
jedoch wird mir immer der Code 10 (Gerät kann nicht gestartet werden) angezeigt.

kann mir jemand helfen????

bitte antwortet mir doch per mail!

sarah.hoppe1@gmx.de

Vielen Dank !!!
(auto)admin



Re: webcam LG E500 funktioniert nicht
« Antwort #1 am: Heute um 11:55:42 »
Hallo Sarah,

per Mail wird hier nicht geantwortet!
Hast Du hier mal geschaut? http://www.lg.com/de/support/product/support-product-profile.jsp?customerModelCode=E500-SPRAG&matchedModelCode=NOT_MATCHED&searchEngineModelCode=E500-SPRAG&initialTab=documents&targetPage=support-product-profile

Dort scheint es ein Update-Tool zu geben.





[color=red][size=18pt][b]Danke für die Antwort ... aber welchen download muss ich da nutzen???????[/b][/size][/color]
5
Antworten
3471
Aufrufe
Festplatte surrt ungesund nach dem Booten
Begonnen von Noone
22. November 2011, 18:04:17
Mein MSI Netbook "Wind 100" hat seit einiger Zeit ein unangenehmes Problem. Die Festplatte surrt nämlich total ungesund nach dem Booten, so als ob sie mit 30.000 rps oder höher drehen würde. Erst wenn ich mich dann in Windows (Win 7 Ultimate SP1) einlogge hört das auf und die Festplatte dreht sich wieder normal, also nahezu unhörbar und gesund.

Weiß jemand, was das sein könnte?
41
Antworten
14997
Aufrufe
smsTAN oder chipTAN? Was ist besser?
Begonnen von Noone
16. November 2011, 13:04:54
« 1 2 3
Meine Sparkasse stellt mich vor die Wahl, bis Mitte Januar auf [url=https://www.sparkasse-regensburg.de/privatkunden/banking/smstan/vorteile/index.php?n=%2Fprivatkunden%2Fbanking%2Fsmstan%2Fvorteile%2F&IFLBSERVERID=IF@@112@@IF]smsTAN[/url] oder [url=https://www.sparkasse-regensburg.de/privatkunden/banking/chiptan/vorteile/index.php?n=%2Fprivatkunden%2Fbanking%2Fchiptan%2Fvorteile%2F&IFLBSERVERID=IF@@112@@IF]chipTAN[/url] umzustellen. Das bisher praktizierte iTan wird dann abgeschaltet und ist dann nicht mehr möglich.

Was soll ich wählen? Was haltet Ihr für besser? smsTAN oder chipTAN?  :grübel
3
Antworten
8304
Aufrufe
Word 2010 - Versand einer Rundmail von einem bestimmten Absender
Begonnen von Honga
10. November 2011, 00:18:33
Hallo zusammen,

ich bräuchte Euer Wissen als Word 2010 Experten.

Ich wollte heute eine Rundmail über den Menüpunkt "Sendungen" versenden. Es klappt fast alles reibunglos. In Outlook 2010 verwalte ich mehrere eMail Adressen und möchte die Rundmail gerne von einer bestimmten Mail-Adresse verschicken. Ich kann leider nirgendwo erkennen, wo ich die Absender-Mail einstellen kann (Dies war bereits bei Office 2003 möglich). Ein Abändern der Standard eMail-Adresse bringt leider auch keinen Erfolg.

Könnt Ihr helfen. Im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe
4
Antworten
20536
Aufrufe
Echter Härtefall: HP MediaSmart
Begonnen von flostrial
24. Oktober 2011, 21:18:20
Hallo!
Ich hab ein Problem mit meinem HP Pavilion dv6 Notebook, genauer gesagt mit den HP Media Smart - Programmen die darauf installiert waren bzw. sind... Ich hab echt gerne damit gearbeitet, weil die Software meiner Meinung nach sehr easy zu bedienen war! Aber in letzter Zeit klappt das nicht mehr so: immer wenn ich eines der MediaSmart-Programme öffnen will, schaut es kurz so aus, als würde der pc arbeiten, aber dann ist's auch gleich wieder vorbei und nix tut sich!
Komischerweise funktioniert die Webcam jetzt auch bei anderen Programmen z.B. Messengern nicht, was sie früher schon getan hat! Und im Geräte-Manager steht: Webcam funktioniert einwandfrei. und: alle treiber sind auf dem neuesten Stand!
alle updates sind gemacht, hab auch schon die systemwiederherstellung zu einem zeitpunkt, wo die webcam und die software noch ganz sicher funktioniert haben, versucht! das wird aber auch nix!  ?(
langsam gehen mir die ideen aus... Wär toll wenn mir jemand helfen könnte!
Danke schon mal im Voraus!  :wink
liebe Grüße
Flo

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen