339 Benutzer online
26. August 2019, 01:34:24

Windows Community



Zum Thema USB macht mich wahnsinnig - Ich habe ne Microsoft USB Maus. Die kann ich aber noch an einer USB Karte betreiben, da die ja zum Booten nicht nötig ist und dann von Windows erkannt wird. Die... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

USB macht mich wahnsinnig

 (Antworten: 38, Gelesen 16724 mal)

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 122
Re: USB macht mich wahnsinnig
« Antwort #30 am: 16. Januar 2012, 11:45:25 »
Ich habe ne Microsoft USB Maus. Die kann ich aber noch an einer USB Karte betreiben, da die ja zum Booten nicht nötig ist und dann von Windows erkannt wird.

Die Tastatur ist eine USB Tastatur. Da geht nichts anderes und die brauche ich auch um evtl. mal ins Bios zu kommen.

Das habe ich jetzt aber auch gelöst. Meine altes Microsoft Natural Keyboard funktioniert wieder und das ist ne PS2 Tastatur.

USB Anschlüsse sind jetzt deaktiviert. Mal sehen, ob da nochmal was kommt...
Sonst würde ich richtig durchdrehen. Was mich wundert ist...was kann denn an einem USB Port defekt gehen ? 
meinpc - go-windows.de

(auto)bot

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #31 am: 16. Januar 2012, 11:49:15 »
Es gibt für sehr schmales Geld auch USB/PS2 Adapter, sind meistens grün und liegen bei guten Tastaturen bei. :zwinkern

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 122
« Antwort #32 am: 16. Januar 2012, 11:54:58 »
Einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul  :baby:

Die Microsoft Tastatur hat ein PS2 -> USB Adapter beiliegen. Andersrum habe ich nur PS2 -> Serial .

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #33 am: 16. Januar 2012, 12:21:50 »
Zitat
Was mich wundert ist...was kann denn an einem USB Port defekt gehen? 
Du kannst ja, wenn Du jetzt wirklich nichts mehr, also gar nichts mehr (auch keine Maus etc.!), an USB-Ports angestöpselt hast, noch einmal prüfen, ob wirklich ein USB-Defekt vorliegt. Ggf. ist ja auch die Maus etc. "defekt"...

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 122
« Antwort #34 am: 16. Januar 2012, 22:29:35 »
Port ist deffenitiv defekt. Ich habe nur mal so den Port ohne angeschlossene Geräte aktiviert und auch da kam der Fehler.

Wie kann ein Port defekt gehen ???????????????

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: USB macht mich wahnsinnig
« Antwort #35 am: 17. Januar 2012, 07:10:12 »
Bei Billigboards (z.Bsp. ASRock) kann das schon mal passieren. Wenn die Anschlüsse schlecht verlötet sind können diese sich schon einmal lösen.

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #36 am: 17. Januar 2012, 07:41:28 »
Zitat
Port ist deffenitiv defekt
O mei! Wer Fremdwörter benutzt, sollte tiphänetievv wissen, wie man sie richtig schreibt...
http://de.wiktionary.org/wiki/definitiv
« Letzte Änderung: 17. Januar 2012, 07:46:01 von Noone »

  • Windows 95
  • Beiträge: 479
« Antwort #37 am: 17. Januar 2012, 19:01:19 »
Na na na, keinen Boardrassismus hier bitte..grins. Nun gut Asrock war mal billig, aber die haben sich gemausert. Mir sind mittlerweile zwei Gigabyte und ein ASUS sehr mysteriös ins heilige Nirvana gejumpt. Auch irgendwelche Teile einfach so unbrauchbar. Bin jetzt selbst bei Asrock gelandet, weil mein Glaube an die Nobelmarken stark erschüttert wurde. Eimal  war es der Realtek Chip, das weiß ich noch ... denn der lag schön lose bei der Rücksendung.

Warum sollte also nicht auch mal der USB Chip ne Macke haben. Klar geht das. Mit 64bit dürfte das nichts zu tun haben.

Garantie ist wohl nicht mehr drauf?

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 122
« Antwort #38 am: 17. Januar 2012, 21:51:02 »
Nein ist keine Garantie mehr drauf.

Ich habe auch schon Gigabyte, ASUS und ABIT Bords gehabt. Die waren absolut nicht besser wie mein jetziges ASROCK. Steckt ja glaub auch ASUS dahinter.

Wenn das nicht mehr geht, werde ich mir eben wieder ein neues ASROCK Bord holen.

Danke für die Hilfe und auch die Rechtschreibverbesssssssssssssserung  :zwinkern

vista windows pro exe update 64bit asus weg treiber version
bit driver problem keine for installiert lan realtek installieren erkannt