174 Benutzer online
12. Juli 2020, 23:56:52

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort windows-kopie
15
Antworten
17347
Aufrufe
Echtheit der Windows-Kopie ist nicht bestätigt
Begonnen von autowilli51
14. Dezember 2018, 18:17:38
« 1 2
...hallo...
ich arbeite seit ca. 4 Jahren mit einer Windows 7 Prof. 64-Bit-Software, SP1 DVD aus 2011 und bekomme seit einigen Tagen die Meldung, daß dieses Windows-Kopie nicht bestätigt ist.

Die online Lösung funktioniert nicht, da bekomme ich einen Fehlercode 0x80072EE2

...was in aller Welt ist hier passiert? und welche Lösung liegt hier an?

ich freue mich, wenn ich hierzu eine Hilfe bekomme bevor ich eine telefonische Aktivierung starte.

danke

windowswindows go-windowsgo-windows echtheitechtheit dieserdieser zwuzwu vistavista bingbing win7win7 kopiekopie 6891193668911936 keinekeine installiereninstallieren keinkein ausschaltenausschalten tooltool updateupdate anzeigenanzeigen deaktivierendeaktivieren yahooyahoo machemache echtheitsechtheits d2sd2s programmprogramm fehlerfehler jetztjetzt windows7windows7 installiertinstalliert microsoftmicrosoft abschaltenabschalten computercomputer
4
Antworten
3736
Aufrufe
Meldung "Die Echtheit dieser Windows-Kopie ..."
Begonnen von Dirk28
07. Oktober 2012, 18:43:34
Hallo,
ab und zu erhalte ich unten rechts die Meldung "Die Echtheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht bestätigt".
Durch "googeln" bin ich auf den Ordner "System" in der Systemsteuerung gestoßen und dort steht
"Windows ist aktiviert".
Ich weiß auch ganz sicher, dass ich meine legale Version bereits vor mind. 2 Jahren aktiviert hatte.
Woran könnte dies liegen?
1
Antworten
10978
Aufrufe
Microsoft modifiziert WGA-Echtheitsprüfung
Begonnen von ossinator
08. Mai 2009, 12:41:03
Microsoft hat die WGA-Echtheitsprüfung in Windows Activation Technologies umbekannt und in Windows 7 in einigen Details verändert. Die Aktivierung und Prüfung der Echtheit des Produkts wird weiterhin über die so genannte Software Protection Platform (SPP) realisiert.

Unter Vista haben User bemängelt, dass der Button für eine spätere Aktivierung erst nach 15sec. nutzbar gewesen sei und dass es zu wenig Informationen für den Sinn einer Aktivierung gab.

Nun wird dem Nutzer, wenn er erst später aktivieren will, eine neue Dialog-Box angezeigt, die erläutert, warum er möglichst bald die Echtheitsprüfung durchführen sollte. Außerdem kann man sofort den Schalter für die spätere Aktivierung anklicken.

Außerden gibt es mehr informative Benachrichtigungen vom Aktivierungssystem die die zur Durchführung der ordnungsgemäßen Aktivierung nötigen Schritte erleichtet.

[size=8pt][i]Quelle: aus der Erklärung von Joe Williams, General Manager für Worldwide Genuine Windows bei Microsoft[/i][/size]
96
Antworten
19796
Aufrufe
Vista SP2
Begonnen von Specialforces
04. März 2009, 18:05:31
« 1 2 ... 6 7 »
Also ich habe gerade das SP2 von Windows Vista installiert und hoffe, dass das kein zu großer Fehler war. Ersteinmal nervt es mich, dass jetzt immer unten rechts in der Ecke "Windows Vista (TM) Evaluierungskopie Build 6002" steht. Zudem erkennt der mein Virenpogramm nicht mehr. Habe Avira. Jetzt ist da immer in der Symblolleiste dieses rote Schild mit dem weißen Kreuz, obwohl Avira eingeschaltet ist. GIbt es sonst noch Änderungen?
PLS Help ME!

MFG Specialforces
6
Antworten
7854
Aufrufe
Aero abgeschaltet, Systemsteuerung = weißes Fenster: Softwarefälschung????
Begonnen von paradoQs
27. Januar 2008, 18:48:06
Hallo ihrs,

ich habe hier eine mittelschwere Katastrophe auf dem Rechner, und bin gerade regelrecht am verzweifeln.
Vorgestern habe ich Windows Vista neu auf den Computer geschmissen, da ich von einen fiesen Virus befallen wurde. Da am anfang bereits bei der installation von einigen Programmen ein paar fehler auftauchten, habe ich nach der kurz nachdem die windows-Installationen fertig war, noch einmal abgebrochen und 2 mal neu installiert -> so weit so gut, hab also Vista insgesamt 4 mal drauf gehabt.
Heute tritt wied einer der Fehler auf, weswegen ich das vorgestern das 2. mal installiert habe, und ich bin regelrecht am verzweifeln, weil bis heute morgen funktionierte alles wunderbar
Erst erscheint ein Fenster "Windows-Aero funktioniert nicht - Möglicherweise sind Sie Opfer einer Softwarefälschung. - Um alle Microsoft Windows-Funktionen wie etwa Windows Aero-Farbschema und zugehörige visuelle Elemente, verwenden zu können und Produktunterstützung zu erhalten, und die neusten Updates zu beziehen, muss die Echtheit Ihrer Microsoft Windows-Kopie bestätigt werden" Ich bin auf den Link "Jetzt online lösen" gegangen, hab eine Gültigkeitsprüfung gemacht, und dachte, Problem gelöst! Aber es passierte absolut gaaaaaaaaaaaarnix! Dazu muss man sagen, dass ich ziemlich sicher bin, dass ich eine original-version habe - bei Alternate gekauft, und ich kann mir nicht vorstellen, dass die Fälschungen verticken! vor allem, weil es davor ja lief!
Das ist ja aber nicht das größte Problem: Ich komme nämlich nicht in die Systemsteuerung rein. Immer wenn ich das versuche, kommt ein weißes, leeres Fenster, und nix weiter. Auch über rechtsklick komme ich nicht in die Anzeigensteuerung. Nur noch indirekt über den Explorer komm ich rein.

Mal kurz zu meinem Rechner:
Core2Duo 6750 mit 2 je mit 2,66GHz getakteten Prozessorkernen (auf 3,2GHz übertaktet)
Sparkle Geforce 8800GT Graka (ebenfalls leicht übertaktet)
2Gig DDR2-800 Ram
- kleine Besonderheit an meinem Rechner ist, dass er -da ich Japanologie Studiere- in den Regionaleinstellungen entsprechend eingestellt wurde, dass auch japanische Software läuft.

Bis jetzt habe ich mit der Firewall rumexperimentiert - nix
Windows manuell aktiviert - hat wunderbar funktioniert!
Windows online mit'm Windows Genuine Advantage Progam überprüft -> hat ebenfalls funktioniert
- man sieht also, das es keine Softwarefälschung sein kann-
Diverse programme deinstalliert und zurückinstalliert - nix!

So langsam verzweifel ich


Ich hoffe, es gibt ein oder zwei liebe menschen, die meinem Computer noch davor bewahren können, aus dem Fenster geschmissen zu werden
38
Antworten
25921
Aufrufe
Vista angeblich nicht aktiviert.
Begonnen von ossinator
02. Juli 2007, 08:34:50
« 1 2 3
Guten Morgen.

(Ich hatte dieses Problem schonmal und konnte es nur durch eine Neuinstallation beheben, die anscheinend nichts gebracht hat.)

Bei dem Versuch ein Update zu laden scheiterte es bei der Gütltigkeitsprüfung. Seitdem meckert mein Vista, dass die Echtheit der Windows-Kopie nicht bestätigt sei.
In der Systemsteuerung steht allerdings "Windows ist aktiviert"
Eine erneute Aktivierung online brachte keinen Erfolg. Eine telefonische Aktivierung (Automat) scheiterte bei der Eingabe der Kontrollnummer (65-stellig) mit dem Fehler, "ungültig".
Ich nutze Windows-Vista Home Premium 32 und ja, es ist eine Original OEM-Version bei Amazon gekauft. Der telefonische Support konnte mir nicht helfen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen