271 Benutzer online
24. Februar 2024, 21:04:34

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort aktiviert
10
Antworten
22614
Aufrufe
Aktivierungsschleife
Begonnen von Aegyptoline
24. März 2020, 19:51:13
Hallo, liebe Helferlein.

Habe letztes Jahr einen Laptop mit XP geschenkt bekommen. Nach einem Systemabsturzhabe ich ihn neu aufgesetzt. Und hat prompt Aktivierungsprobleme.Leider konnte ich mich nicht weiter darumkümmern.

Heute habe ich dann PC hochgefahren:

"Diese Windows-Kopie muss bei Microsoft aktiviert werden, bevor Sie sich anmelden können.
Möchten Sie die Aktivierung jetzt durchführen?"

Nach einem Klick auf "Ja" erscheint der Desktop:

"Windows wurde bereits aktiviert. Klicken Sie auf "OK", um das Dialogfeld zu schliessen"

Dann meldet mich das System ab und das Spiel geht von vorne los....

Was kann ich machen?

Danke für Eure baldige Antwort.

Liebe Grüße
Aegytoline

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 bgebge aktivierenaktivieren gehtgeht bgqbgq problemproblem zwuzwu funktioniertfunktioniert keinkein problemeprobleme forumforum keinekeine bingbing windows7windows7 zguzgu d2sd2s yahooyahoo 5818717858187178 searchsearch windowwindow softwaresoftware 13555341691355534169 treibertreiber hilfehilfe d24d24
3
Antworten
5897
Aufrufe
Netzwerkadapter aktiviert, aber nicht verbunden
Begonnen von Nid01
27. Juli 2016, 21:31:24
Hallo allerseits,

ich hab nen etwas älteren PC, der seit ein paar Wochen keine Verbindung mehr über den Ethernet-Anschluss zustande bringt.
-Intel Core 2 Quad Q8200
-Fujitsu D3011-A1
-ATI Radeon HD 5770

Der PC lief da noch mit Windows 7 und das Problem konnte mit nem WLan-Stick TP-Link TL-WN821N Version:4.2 umgangen werden.
Am Sonntag hatte ich nun Zeit mich um den PC zu kümmern, da er schon sehr lange und langsam mit Windows 7 lief, hab ich wichtige Daten gesichert und Windows 10 installiert, mit dem Gedanken, dass der Ethernet-Anschluss dann wieder gehen könnte. Brachte aber nichts.
Nach suchen im Internet bin ich auf den Thread http://forum.chip.de/w-lan-lan-nas/lan-port-defekt-1523217.html Post #6 gestoßen und hab die Befehle "netsh winsock reset" und "netsh int ip reset" in der Eingabeaufforderung angewandt. Seit dem Neustart bekommt, der WLan-Stick auch keine Verbindung mehr zustande.
Der Befehl "ipconfig -all" spuckt nur
Hostname  . . . . . . . . . . . . : Nid-PC
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
aus. Im Task Manager werden mir auch keine Verbindungen angezeigt. Lan-Kabel wurde natürlich auch schon ausgetauscht, ohne Erfolg.
Im Geräte Manager wird mir bei den Eigenschaften der beiden Adapter unter Ereignisse angezeigt: Das Gerät "..." erfordert weitere Installationen. Der WLan-Stick sagt, bei Treiber aktualisieren mit lokal ausgewählten Dateien, das er aktuell ist und für den Intel(R) 82567LF-3 Gigabit Anschluss hab ich noch keine gefunden.
Deinstallieren und geänderte Hardware suchen ändert auch nichts.
Ich weiß deshalb nicht mehr weiter und bitte euch um Rat.

Mit freundlichen Grüßen,
Nid01
22
Antworten
12348
Aufrufe
Windows 7 Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten.
Begonnen von eurobrit
16. Februar 2016, 18:07:38
« 1 2
Habe dieses Problem in 2014 gemeldet. Seitdem habe ich neues (Norton Antivirus) Sicherheitsprogram installiert. Aktiviert oder deaktiviert hilft nicht - nur wenn Windows Firewall deaktiviert ist funktioniert eine Netzwerkverbindung von Windows 7 Home Premium Laptop zum zweiten PC und Netzwerkdrucker.
Dienste DNS-Client, Funktionssuche, SSDP-Suche und UPnP sind alle gestartet. Da sind keine Anti-Spy Programme installiert.
1
Antworten
3187
Aufrufe
Windows 7 - kurioses Problem mit dem Internet
Begonnen von Kevin John Schäfer
16. Januar 2016, 11:41:09
Hallo alle zusammen :)

Ich bräuchte mal dringend hilfe da google mir nicht qeiterhelfen kann, auch weil ich nicht so richtig weis wo ich suchen sollte.

Ich hatte seid 2 Monaten windows 10 in benutzung, davor ein halbes Jahr windows 8 jnd davor Windows 7. Da mir Windowd 10 nur Probleme verursachte (insbesondere mit der Taskleiste und Cortana) bin ich wieder zu Windows 7 gewechselt und das wie gehabt (insatalliere öfter neu), platte formatiert, win 7 64 installiert, mainboardtreiber installiert und dann folgen normalerweise windows updates etc aber das hat schon nicht funktiobiert. Unten rechts steht ganz normal "Netzwerk 2  Internetzgriff" wie gehabt nur kann ich eben nur google öffnen...sonst nichts.

Mit meinem zweiten PC (win 10), meiner ps4, meinen wlan geräten (handy, tablet) funktioniert alles wie gehabt. Und bevor ich win7 installiert auch auf meinen aktuellen rechner.

Habe daraufhin auf meinen anderen recher auf chip alle win7 64 updates geladen, welche bis januar 2016 erschienen sind, aber das änderte auch nichts.

Jedes mal wenn ich den router neustarte oder den port wechsle, fubktiobiert alles für ein paar minuten! Dann wieder nicht.

Mekn router ist der standartrouter von unitymedia.
Ich bräuchte mal ansätze wo ich anfangen kann zu suchen, bzw. wie ich das problem identifizieren kann.

Vom Gefühl her szimmt etwas mit DHCP nicht obwohl es aktiviert ist sowohl bei ip4 und ip6.


Hat wer eine idee?

Vielen Dank schonmal im vorr.
11
Antworten
27102
Aufrufe
Bitlocker auf Windows 10 Home
Begonnen von 30000
06. Dezember 2015, 13:36:59
Ich habe da ein für meine Begriffe komisches Problem. Ich dachte immer, dass es Bitlocker auf den Windows-Professional-Systemen gibt und auf den Windows-Home-Systemen eben nicht. Ich habe da aber so ein komisches kleines Tablet, auf dem nur [b]Windows 10 Home[/b] läuft, auf dem aber trotzdem die Festplatte werksseitig [b]mit Bitlocker verschlüsselt[/b] ist (vgl. Anlagen). Ich weiß zwar, wie ich die Festplatte mit Windows 10 Pro entschlüsseln könnte, aber nicht wie das mit Windows 10 Home gehen soll.

Also: Weiß bitte jemand, wie ich unter Windows 10 Home eine bitlockerverschlüsselte Festplatte entschlüsseln kann?
10
Antworten
9323
Aufrufe
HDMI am Notebook aktivieren
Begonnen von X5-599
10. November 2015, 13:37:50
Hei Leute, ich habe ein echt grosses Problem. Und zwar habe ich einen Sony Vaio VGN-FW21E und dieser hat einen HDMI Anschluss. Nun möchte ich diesen Anschluss nutzen um meinen Desktop darauf zu erweitern. Genauer gesagt wird daran ein Beamer angeschlossen und dann eine PowerPoint Präsentation abgespielt.

Am VGA Anschluss funktioniert dies einwandfrei, doch ich bekomme es nicht hin das es auch über HDMI geht. Er erkennt ihn einfach nicht als Bildschirm. Denn der Bildschirm den ich aktuell zum teste nehme (Beamer ist noch in der Post auf dem Weg zu mir) funktioniert. Auch diverse HDMI Kabel getestet, die alle gehen.
Aber ich bekomme den HDMI Anschluss einfach nicht zum laufen.

Gemäss Gerätemanager ist alles ok. Es läuft Windows Vista auf der Kiste in wenn ich mich nicht irre 32Bit Version.

Was mache ich falsch?
3
Antworten
13377
Aufrufe
Windows 10 - NumLock bei Start aktivieren
Begonnen von Markus
07. August 2015, 06:26:31
Seit meinem Windows 10-Update ist im Startbildschirm (Login) immer NumLock deaktiviert.

Folgendes soll helfen:
NumLock auf dem Login-Screen aktivieren und noch vor der Anmeldung in Windows einen Neustart über den Button rechts unten durchführen (danach soll es immer aktiv sein).

Habe ich noch nicht getestet - aber werde ich bei der nächsten Anmeldung testen.
6
Antworten
39904
Aufrufe
Keine Internetverbindung trotz LAN Verbindung
Begonnen von weizenhuhn
12. Mai 2015, 22:47:55
Hallo liebe Community,

einen Bekannten von mir plagt seit längeren das Problem, dass er plötzlich keine Internetverbindung mehr Zustande bekommt, obwohl er im Netzwerk hängt, also er über den Browser keine Seite anzeigen lässt. Andere Geräte im Netzwerk funktionieren problemlos. Ich habe ihm schon einige Lösungsvorschläge vorgeschlagen, alles ohne Erfolg. U.a. wurde durchgeführt:

[list]
[li]WLAN deaktiviert[/li]
[li]Router neugestartet[/li]
[li]alle windows updates installiert[/li]
[li]aktueller Ethernet Treiber installiert[/li]
[li]Ethernet Kabel ausgetauscht[/li]
[li]Ethernet Kabel direkt am Router angehängt (war zuvor über nen Switch)[/li]
[/list]

[b]Hardware & Netzwerk:[/b]
[list]
[li]Lenovo Carbon X1 ("LENNY")
[/li][li]A1 Router (http://cdn1.a1.net/final/de/media/pdf/A1_Sicherheit_WLAN_PRG-AV4202N.pdf)
[list][li]Verbindung direkt mittels Ethernet Kabel
[/li][li]Zusätzlich befindeen sich zwei Stand PCs ("GABI" und "WORKSTATION") im Netzwerk, sowie ein SYNOLOGY NAS[/li]
[/list]



Es sieht so aus, als ob er keine Verbindung zum Router herstellen kann. Abei auch einige Screenshots, u.a. via ipconfig erkennt man, dass keine Verbindung besteht.

Bin für jede Idee dankbar!

[img width=640 height=480]http://up.picr.de/21891196mi.jpg[/img]

[img width=640 height=480]http://up.picr.de/21891198uz.jpg[/img]

[img width=640 height=853]http://up.picr.de/21891200zr.jpg[/img]

[img width=640 height=480]http://up.picr.de/21891201mm.jpg[/img]
2
Antworten
9060
Aufrufe
Bluetooth Probleme
Begonnen von Frank Schumann
27. Januar 2015, 12:28:09
Hallo zusammen,

ich habe derzeit massive Probleme mit meiner Bluetooth-Verbindung zu anderen Geräten.
Win8.1 zeigt mir Geräte in der nähe an, unter "Geräte verwalten" sehe ich Ein Telefon und meinen Netzwerk Receiver es steht jeweils "Paarweise" unter beiden Geräten. Leider lässt sich keine Verbindung zu einem der Geräte herstellen. Weder Rechner zu Telefon (iPhone) noch Rechner zu Net-Receiver oder Telefon zu Rechner oder Telefon zu Receiver. Bei Telefon zu Rechner würde es mich nicht wundern wenn es am Apfel selbst liegt.
Ich habe schon jede Menge Lösungswege im Netz gesucht und weiß gerade nicht mehr weiter.
ICh kann die Geräte in Windows entfernen neu hinzufügen und nichts passiert. Windows selbst sagt die Geräte funktionieren, eine Verbindung lässt sich allerdings nicht herstellen. Könnte es an zu vielen anderen Signalen liegen? selbst wenn ich Telefon, Rechner und Reciever in direkte nähe bringe lässt sich keine Verbindung herstellen.
Fehlen noch Informationen die zum Lösen des Problems fehlen?

Viele Grüße,
Frank
5
Antworten
12697
Aufrufe
Windows 7 Heimnetzwerkgruppe Netzwerkerkennung funktioniert nicht
Begonnen von eurobrit
30. August 2014, 11:32:27
Hallo zusammen,
kann jemand mir bitte helfen? Ich habe ein Heimnetzwerkgruppe basiert auf ein Win 7 Professional Tower-PC, mit W-LAN verbunden an einem Fritz!Box 7270 zum Internet. Meine Frau hat ein Laptop mit Win 7 Home Ed, auch mit W-LAN an diesem Fritz!Box verbunden. Beide Maschine haben einwandfreien Internet Zugang.

Ich kann das Laptop meiner Frau nicht pingen und kann es auch nicht sehen mit "net view". Ich habe festgestellt dass ihr Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten. Wenn ich versuche und speichern kehrt es wieder ausgeschaltet. Bie ihr sind die Dienste DNS-Client, Funktionssuche-Ressourceenveröffentlichung, SSDP-Suche und UPnP-Gerätehost alle automatisch gestartet.

Umgekehrt vom Laptop zum PC funkionieren ping und net view.

Da ich ein USB-verbunden Drucker an meinem PC habe, möchte dieser Drucker als Netzwerk-Drucker für beide PCs freigeben.

Ich werde sehr dankbar wenn jemand mir ein Hinweis geben könnte.
1
Antworten
6597
Aufrufe
XP in virtueller Maschine aktivieren
Begonnen von Cat
30. Mai 2014, 15:42:33
Hallo an alle,

da mein Drucker nicht mit Windows 8 kompatibel ist (dh ich kann zwar drucken, brauch aber XP, um Fehlermeldungen zu akzeptieren, dass er überhaupt druckt), hab ich beschlossen, mein XP in eine VM zu packen, weil es einfach nervt, den alten Laptop dauernd rauszuholen, ans Netz zu hängen (Akku im Eimer), Druckerkabel anstecken, Laptop einschalten, Fehlermeldung vom Drucker bestätigen und erst dann an den neuen Laptop zu stecken...

Mein Problem ist nun, das XP startet in der VM zwar problemlos, aber ich kann nichts damit anfangen, weil es nicht aktiviert ist. Übers Internet aktivieren funktionierte nicht, telefonisch hab ich auch schon probiert. Da kommt nur eine Stimme, man Tippt einen Code ein und am Ende heißt es dann doch wieder was von Piraterie. Die zweite Telefonnummer (also nicht die 0800, sondern übliches Festnetz) kommt auch nur zu dieser Stimme und nicht zu einem Servicemitarbeiter.

Was mach ich also nun, um mein XP zu aktivieren? Ich kann mich nicht anmelden, ohne es vorher zu aktivieren. Hatte schon extra das Passwort rausgenommen, dass es gleich auf den Desktop startet - tut es aber ohne Aktivierung auch nicht.

Wär super, wenn mir jmd helfen könnte.

Danke.
0
Antworten
6794
Aufrufe
Es ist kein Audioausgabegerät installiert
Begonnen von Joern89
29. Mai 2014, 12:39:01
Hallo erstmal...
bevor es losgeht möchte ich darauf hinweisen das ich folgende threads durchsucht habe.http://support.microsoft.com/kb/948481/de
http://www.pc-special.net/hardware-treiber-system-f188/angeblich-kein-audiogerat-installiert-t31109.html
http://www.go-windows.de/forum/windows-7/es-ist-kein-audioausgabegerat-installiert/


Der letzte link ist denk ich das was am ehesten zutrifft bei mir. Nur ich finde einfach keinen Treiber der passt..

Ich bekomme einfach kein Sound. Entstanden ist das iwie als ich probiert habe ne grafikkarte einzubauen (und ja ich kann das) damit ich 2 monitore anschließen kann. Jetztz hab ich keine graka drin also onboard und 2 monitore dran. Das klappt alles nur kein Sound und ich hab keine Ahnung woher...

Vielen Dank im voraus:)

--------[ AIDA64 Extreme ]----------------------------------------------------------------------------------------------

    Version                                          AIDA64 v4.50.3000/de
    Benchmark Modul                                  4.1.611-x64
    Homepage                                          http://www.aida64.com/
    Berichtsart                                      Kurzbericht [ TRIAL VERSION ]
    Computer                                          JÜRGEN-PC
    Ersteller                                        Jürgen
    Betriebssystem                                    Microsoft Windows 7 Ultimate 6.1.7601.18409 (Win7 RTM)
    Datum                                            2014-05-29
    Zeit                                              12:38


--------[ Windows Audio ]-----------------------------------------------------------------------------------------------

    midi-out.0  0001 001B  Microsoft GS Wavetable Synth


--------[ PCI / PnP Audio ]---------------------------------------------------------------------------------------------

    Intel Panther Point HDMI @ Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller [C-1]  PCI


--------[ HD Audio ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

  [ Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller [C-1] ]

    Geräteeigenschaften:
      Gerätebeschreibung                                Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller [C-1]
      Gerätebeschreibung (Windows)                      High Definition Audio-Controller
      Bustyp                                            PCI
      Bus / Gerät / Funktion                            0 / 27 / 0
      Geräte ID                                        8086-1E20
      Subsystem ID                                      0000-0000
      Revision                                          04
      Hardwarekennung                                  PCI\VEN_8086&DEV_1E20&SUBSYS_00000000&REV_04

    Gerätehersteller:
      Firmenname                                        Intel Corporation
      Produktinformation                                http://www.intel.com/products/chipsets
      Treiberdownload                                  http://support.intel.com/support/chipsets
      BIOS Aufrüstungen                                http://www.aida64.com/bios-updates
      Treiberupdate                                    http://www.aida64.com/driver-updates

  [ Intel Panther Point HDMI ]

    Geräteeigenschaften:
      Gerätebeschreibung                                Intel Panther Point HDMI
      Gerätebeschreibung (Windows)                      Intel(R) Display-Audio
      Geräteart                                        Audio
      Bustyp                                            HDAUDIO
      Geräte ID                                        8086-2806
      Subsystem ID                                      8086-0101
      Revision                                          1000
      Hardwarekennung                                  HDAUDIO\FUNC_01&VEN_8086&DEV_2806&SUBSYS_80860101&REV_1000

    Gerätehersteller:
      Firmenname                                        Intel Corporation
      Produktinformation                                http://www.intel.com/products/chipsets
      Treiberdownload                                  http://support.intel.com/support/chipsets
      Treiberupdate                                    http://www.aida64.com/driver-updates


--------[ Audiocodecs ]-------------------------------------------------------------------------------------------------

  [ Fraunhofer IIS MPEG Layer-3 Codec (decode only) ]

    ACM Treibereigenschaften:
      Gerätebeschreibung                                Fraunhofer IIS MPEG Layer-3 Codec (decode only)
      Copyright-Hinweis                                Copyright © 1996-1999 Fraunhofer Institut Integrierte Schaltungen IIS
      Treiberbesonderheiten                            decoder only version
      Treiberversion                                    1.09

  [ Microsoft ADPCM CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
      Gerätebeschreibung                                Microsoft ADPCM CODEC
      Copyright-Hinweis                                Copyright (C) 1992-1996 Microsoft Corporation
      Treiberbesonderheiten                            Komprimiert und dekomprimiert Microsoft ADPCM-Audiodaten
      Treiberversion                                    4.00

  [ Microsoft CCITT G.711 A-Law- und u-Law-CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
      Gerätebeschreibung                                Microsoft CCITT G.711 A-Law- und u-Law-CODEC
      Copyright-Hinweis                                Copyright (c) 1993-1996 Microsoft Corporation
      Treiberbesonderheiten                            Komprimiert und dekomprimiert CCITT G.711 A-Law- und u-Law-Audiodaten.
      Treiberversion                                    4.00

  [ Microsoft GSM 6.10 Audio CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
      Gerätebeschreibung                                Microsoft GSM 6.10 Audio CODEC
      Copyright-Hinweis                                Copyright (C) 1993-1996 Microsoft Corporation
      Treiberbesonderheiten                            Komprimiert und dekomprimiert Audiodaten gemäß den ETSI-GSM-Richtlinien (European Telecommunications Standards Institute- Group Special Mobile).
      Treiberversion                                    4.00

  [ Microsoft IMA ADPCM CODEC ]

    ACM Treibereigenschaften:
      Gerätebeschreibung                                Microsoft IMA ADPCM CODEC
      Copyright-Hinweis                                Copyright (C) 1992-1996 Microsoft Corporation
      Treiberbesonderheiten                            Komprimierte und dekomprimierte IMA ADPCM-Audiodaten.
      Treiberversion                                    4.00

  [ Microsoft PCM-Konvertierung ]

    ACM Treibereigenschaften:
      Gerätebeschreibung                                Microsoft PCM-Konvertierung
      Copyright-Hinweis                                Copyright (C) 1992-1996 Microsoft Corporation
      Treiberbesonderheiten                            Konvertiert Frequenzen und Bits pro Beispiel aus PCM-Audiodaten.
      Treiberversion                                    5.00


--------[ Videocodecs ]-------------------------------------------------------------------------------------------------

    iccvid.dll                1.10.0.11                          Cinepak(C) Codec
    iyuv_32.dll                6.1.7600.16385 (win7_rtm.090713-1255)  Intel Indeo(R) Video YUV Codec
    [ TRIAL VERSION ]          [ TRIAL VERSION ]                  [ TRIAL VERSION ]
    msvidc32.dll              6.1.7600.16385 (win7_rtm.090713-1255)  Microsoft Video 1-Komprimierungsprogramm
    msyuv.dll                  6.1.7601.17514 (win7sp1_rtm.101119-1850)  Microsoft UYVY Video Decompressor
    [ TRIAL VERSION ]          [ TRIAL VERSION ]                  [ TRIAL VERSION ]


--------[ MCI ]---------------------------------------------------------------------------------------------------------

  [ AVIVideo ]

    MCI Geräteeigenschaften:
      Gerät                                            AVIVideo
      Name                                              Video für Windows
      Beschreibung                                      Video für Windows MCI-Treiber
      Typ                                              Digital Video Device
      Treiber                                          mciavi32.dll
      Status                                            Aktiviert

    MCI Gerätebesonderheiten:
      Compound-Geräte                                  Ja
      Dateibasiertes Gerät                              Ja
      Kann auswerfen                                    Nein
      Kann abspielen                                    Ja
      Kann rückwärts abspielen                          Ja
      Kann aufnehmen                                    Nein
      Kann Daten speichern                              Nein
      Kann Daten "einfrieren"                          Nein
      Kann Daten sperren                                Nein
      Kann Frame strecken                              Ja
      Kann Eingabe strecken                            Nein
      Kann testen                                      Ja
      Audiofähig                                        Ja
      Videofähig                                        Ja
      Bildfähig                                        Nein

  [ CDAudio ]

    MCI Geräteeigenschaften:
      Gerät                                            CDAudio
      Name                                              CD-Audio
      Beschreibung                                      MCI-Treiber für Audio-CD-Geräte
      Typ                                              CD Audio Device
      Treiber                                          mcicda.dll
      Status                                            Aktiviert

    MCI Gerätebesonderheiten:
      Compound-Geräte                                  Nein
      Dateibasiertes Gerät                              Nein
      Kann auswerfen                                    Ja
      Kann abspielen                                    Ja
      Kann aufnehmen                                    Nein
      Kann Daten speichern                              Nein
      Audiofähig                                        Ja
      Videofähig                                        Nein

  [ MPEGVideo ]

    MCI Geräteeigenschaften:
      Gerät                                            MPEGVideo
      Name                                              DirectShow
      Beschreibung                                      DirectShow MCI-Treiber
      Typ                                              Digital Video Device
      Treiber                                          mciqtz32.dll
      Status                                            Aktiviert

    MCI Gerätebesonderheiten:
      Compound-Geräte                                  Ja
      Dateibasiertes Gerät                              Ja
      Kann auswerfen                                    Nein
      Kann abspielen                                    Ja
      Kann rückwärts abspielen                          Nein
      Kann aufnehmen                                    Nein
      Kann Daten speichern                              Nein
      Kann Daten "einfrieren"                          Nein
      Kann Daten sperren                                Nein
      Kann Frame strecken                              Ja
      Kann Eingabe strecken                            Nein
      Kann testen                                      Ja
      Audiofähig                                        Ja
      Videofähig                                        Ja
      Bildfähig                                        Nein

  [ Sequencer ]

    MCI Geräteeigenschaften:
      Gerät                                            Sequencer
      Name                                              MIDI-Sequenzer
      Beschreibung                                      MCI-Treiber für MIDI-Sequenzer
      Typ                                              Sequencer Device
      Treiber                                          mciseq.dll
      Status                                            Aktiviert

    MCI Gerätebesonderheiten:
      Compound-Geräte                                  Ja
      Dateibasiertes Gerät                              Ja
      Kann auswerfen                                    Nein
      Kann abspielen                                    Ja
      Kann aufnehmen                                    Nein
      Kann Daten speichern                              Nein
      Audiofähig                                        Ja
      Videofähig                                        Nein

  [ WaveAudio ]

    MCI Geräteeigenschaften:
      Gerät                                            WaveAudio
      Name                                              Sound
      Beschreibung                                      MCI-Treiber für Waveformaudio
      Typ                                              Waveform Audio Device
      Treiber                                          mciwave.dll
      Status                                            Aktiviert

    MCI Gerätebesonderheiten:
      Compound-Geräte                                  Ja
      Dateibasiertes Gerät                              Ja
      Kann auswerfen                                    Nein
      Kann abspielen                                    Nein
      Kann aufnehmen                                    Nein
      Kann Daten speichern                              Ja
      Audiofähig                                        Ja
      Videofähig                                        Nein


--------[ SAPI ]--------------------------------------------------------------------------------------------------------

    SAPI Eigenschaften:
      SAPI4 Version                                    -
      SAPI5 Version                                    5.3.13120.0

    Stimme (SAPI5):
      Name                                              Microsoft Anna - English (United States)
      Beschreibung                                      Microsoft Anna - English (United States)
      Stimmenname                                      M1033DSK
      Stimmenpfad                                      C:\Program Files (x86)\Common Files\SpeechEngines\Microsoft\TTS20\en-US\enu-dsk
      Alter                                            Erwachsen
      Geschlecht                                        Weiblich
      Sprache                                          Englisch (USA)
      Anbieter                                          Microsoft
      Version                                          2.0
      DLL Datei                                        C:\Program Files (x86)\Common Files\SpeechEngines\Microsoft\TTS20\MSTTSEngine.dll  (x86)
      CLSID                                            {F51C7B23-6566-424C-94CF-2C4F83EE96FF}
      Frontend                                          {55DFB4F7-4175-4B3B-B247-D9B399ADB119}

    Spracherkennung (SAPI5):
      Name                                              Microsoft Speech Recognizer 8.0 for Windows (German - Germany)
      Beschreibung                                      Microsoft-Spracherkennung 8.0 für Windows (Deutsch - Deutschland)
      FE Config Data File                              C:\Windows\Speech\Engines\SR\de-DE\c1031dsk.fe
      Sprache                                          Deutsch (Deutschland)
      Sprachstil                                        Discrete;Continuous
      Unterstützte Sprachumgebung                      Deutsch (Deutschland); Deutsch
      Anbieter                                          Microsoft
      Version                                          8.0
      DLL Datei                                        C:\Windows\System32\Speech\Engines\SR\spsreng.dll  (x64)
      CLSID                                            {DAC9F469-0C67-4643-9258-87EC128C5941}
      RecoExtension                                    {4F4DB904-CA35-4A3A-90AF-C9D8BE7532AC}






7
Antworten
82954
Aufrufe
W-Lan-Router: keine IPv4- und IPv6-Konnektivität - Kein Netzwerkzugriff
Begonnen von Angelika
16. Mai 2014, 17:56:22
Liebe Leute,

ich habe ein Problem mit der Interntverbindung mit meinem neuen Router und komme trotz Recherche in den Foren nicht drauf, wie ich es lösen kann. Deswegen bitte ich euch um eure Unterstützung:

Ich habe einen TP-Link M 5350 W-Lan-Router gekauft und in Betrieb genommen. Der Router sendet zwar Datenpakete, ich bekomme aber keine Internetverbindung zustande. In dem Fenster Status steht, dass bei IPv4- und IPv6-Konnektivität kein Netzwerkzugriff besteht.

Was soll ich machen?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!  :))
LG
Angelika

Zur Info:

C:\Users\Angelika>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

  Hostname  . . . . . . . . . . . . : Angelika-PC
  Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
  Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Gemischt
  IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
  WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung 5:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Apple Mobile Device Ethernet #3
  Physikalische Adresse . . . . . . : 2A-CF-E9-97-96-F2
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::e9f2:9c16:1051:fc9%26(Bevorzugt)
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 172.20.10.3(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.240
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 16. Mai 2014 17:02:34
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Samstag, 17. Mai 2014 16:48:10
  Standardgateway . . . . . . . . . : 172.20.10.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 172.20.10.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 338350057
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-13-BB-F3-19-C8-0A-A9-CC-F1-F0

  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 213.94.78.17
                                      213.94.78.16
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Adapter
  Physikalische Adresse . . . . . . : 7E-E4-00-CF-8C-CF
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR9285 Wireless Network Adapter
  Physikalische Adresse . . . . . . : 78-E4-00-CF-8C-CF
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::b515:30b5:e9db:5170%14(Bevorzugt)
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.0.100(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 16. Mai 2014 17:44:20
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Freitag, 16. Mai 2014 19:44:20
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 377021440
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-13-BB-F3-19-C8-0A-A9-CC-F1-F0

  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.0.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR8152 PCI-E Fast Ethernet Contro
ller
  Physikalische Adresse . . . . . . : C8-0A-A9-CC-F1-F0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter Bluetooth-Netzwerkverbindung:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Bluetooth-Gerät (PAN)
  Physikalische Adresse . . . . . . : 70-F3-95-33-CD-43
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{B7429EFA-F463-4A5B-A1AB-B451FED200A9}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{3B14E541-456E-4C96-9DA3-722E3266A15F}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fd:8b6:2d8:4d8c:7d51(Bevorz
ugt)
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::8b6:2d8:4d8c:7d51%15(Bevorzugt)
  Standardgateway . . . . . . . . . : ::
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{859590AD-CC98-48A6-A0C7-1EE5A7AB193E}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #4
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\Users\Angelika>
2
Antworten
12197
Aufrufe
"Skalierung bei hohem DPI Wert deaktivieren" - für alle Programme übernehmen?
Begonnen von Guitarking
12. November 2013, 17:09:41
Hallo!

Habe soeben zum ersten Mal auf meinem Notebook Windows 8.1 installiert.
Beim Installieren von Software erscheint jedoch das Installationsfenster immer unscharf, auch Chrome war z.B. unscharf dargestellt (TeamViewer wiederum nicht). Dies konnte ich jedoch mit einem Rechts-Klick auf das Verknüpfungs Icon - Eigenschaften - Skalierung bei hohem DPI Wert deaktivieren beheben. Nun passiert mir das aber bei fast jedem Programm, welches ich installiere, das nervt und jedes Mal muss ich das erneut anhaken. Wieso macht Windows 8 das überhaupt??

Meine Frage nun: Kann man diese Einstellung gleich global anwenden, sodass er das gleich bei jeder Installation macht?
3
Antworten
8167
Aufrufe
Im Wartungscenter wird die Firewall als deaktiviert bezeichnet
Begonnen von Canon
15. April 2013, 17:50:44
Hallo,

im Windows 8 Wartungscenter werden mir 2 wichtige Meldungen angezeigt:

1. Schutz vor Spyware...
2. Netzwerkfirewall

[u][b]Unter 1[/b][/u] wird dann Norton Internet Security 2013 und Windows Defender aufgelistet.
Beide werden als deaktiviert bezeichnet.

[u][b]Unter 2[/b][/u] wird Windows Firewall und Norton Internet Security 2013 aufgelistet.
Beide werden ebenfalls als deaktiviert bezeichnet.

Ich kann in den beiden Bereichen Norton auch nicht aktivieren.

Tatsache ist aber, dass Norton Internet Security selbstverständlich aktiv ist und einwandfrei funktioniert.

Ich möchte auch auf jeden Fall bei Norton Internet Security 2013 bleiben, da ich damit seit viele Jahren absolut zufrieden und überzeugt bin. Möchte darüber auch nicht diskutieren.


Ich möchte lediglich wissen, wie es zu dieser Meldung kommt und wie man das beheben kann, um dann lediglich Norton zu nutzen?

Vielen Dank für Hinweise.





4
Antworten
20338
Aufrufe
Ich kann die Netzwerkerkennung nicht einschalten.
Begonnen von ossinator
06. April 2013, 16:14:36
Hat da jemand eine Idee? Ich kann die Netzwerkerkennung nicht einschalten und diese ist Vorraussetzung um alle anderen Netzwerkfreigaben zu konfigurieren.
43
Antworten
13689
Aufrufe
Problem beim der Windows Aktivierung
Begonnen von nogaro
13. Januar 2013, 14:17:01
« 1 2 3
Hi Freunde,

Ich habe mir vor einiger Zeit ( kurz nachdem Windows 8 erschienen ist ) Windows 8 als Download Version zum damaligen ( glaub ist noch aktuell ) Preis von knapp 30 € gekauft und auch auf meinen damaligen Rechner installiet.
Zwischenzeitlich habe ich aber mein Rechner gewechselt und seit dem Zeitpunkt lässt sich das Win 8 nicht mehr aktivieren. Bekommt man von Microsoft einen Key der nur einmal verwendet werden kann ?

Ich habe das damals wieder gelöscht und Win 7 installiet.

Nun möchte ich es auf meinen neuen aktuellen Rechner gerne wieder installieren, aber da ich schon diese Erfahrung gemacht habe...habe ich das erst mal auf eine kleinere Platte installiert um fest zu stellen das es sich wieder nicht aktivieren lässt.

Habt Ihr eine Idee, ob das jetzt ein einmal Windows geworden ist ???  :grübel

Danke
Peter
1
Antworten
6436
Aufrufe
Schwarzer Bildschirm bei Start von Windows 7, trotz Wiederherstellung
Begonnen von Shizokid
08. Januar 2013, 10:42:29
Ich habe seit geraumer Zeit das Problem, dass Windows beim Hochfahren (nach dem Ladebildschirm mit Windows-Logo) lediglich einen schwarzen Bildschirm anzeigt. Und der bleibt.

Bei erneutem Hochfahren wird angezeigt, dass Windows nicht starten konnte und die Starthilfe wird empfohlen. Diese nimmt dann eine Wiederherstellung vor. (Fehlercode 0x1f steht im Log nach einer erfolgreichen Wiederherstellung) Zuerst war es gleich, ob ich die nun durchführen lasse oder nicht, bei einem erneuten Start fuhr Windows ohnehin meist ohne Probleme hoch. Mittlerweile nicht mehr ohne eine Wiederherstellung nach jedem Einschalten.

Auch mehrere komplette Windows-Neuinstallationen mit CD lösen das Problem nicht. Der schwarze Bildschirm taucht immer nur beim HOCHFAHREN auf, aber nicht bei Neustarts.

Kennt jemand eine mögliche Lösung? Wenn nötig gebe ich natürlich mehr Auskunft über mein System. Danke im Vorraus!
1
Antworten
11514
Aufrufe
Mit Wlan verbunden aber kein internet
Begonnen von ChrisA19911
12. November 2012, 20:02:21
internet geht nicht brauche dringend hilfe.bin mit dem wlan verbunden haben kein internetzugriff
hier ein paar infos zu meinem netbook.
vielen dank im vorraus


Microsoft Windows [Version 6.1.7601]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\Asus>config/all
Der Befehl "config" ist entweder falsch geschrieben oder
konnte nicht gefunden werden.

C:\Users\Asus>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

  Hostname  . . . . . . . . . . . . : Asus-PC
  Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
  Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
  IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
  WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung 2:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Virtual WiFi Miniport Ad
  Physikalische Adresse . . . . . . : 72-2F-68-A3-C7-3F
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR8152/8158 PCI-E Fast Eth
ontroller (NDIS 6.20)
  Physikalische Adresse . . . . . . : 54-04-A6-2B-4C-87
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::9d52:751e:cf5d:67b9%12(Bevor
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.1.101(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 12. November 2012 18:18:58
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 12. November 2012 20:18:58
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 206832806
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-16-8C-3F-D9-74-2F-68-A

  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung:

  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Atheros AR9285 Wireless Network Ad
  Physikalische Adresse . . . . . . : 74-2F-68-A3-C7-3F
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
  Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::a881:c3a7:e90d:f150%11(Bevor
  IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.1.100(Bevorzugt)
  Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
  Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 12. November 2012 18:18:54
  Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 12. November 2012 20:24:47
  Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 192163688
  DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-16-8C-3F-D9-74-2F-68-A

  DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
  NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.{C91D337A-49EA-4E93-B5F9-A3F1919B0D6A}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{786FCA59-19E2-4923-B3D4-17BC83F7EAFC}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter isatap.{9B1BD4AD-8FEB-4990-AC18-E22273748309}:

  Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
  Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
  Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #3
  Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
  DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
  Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\Users\Asus>
1
Antworten
7415
Aufrufe
Prefetch Ordner wie wiederherstellen unter Win7?
Begonnen von Kryptonid
27. Oktober 2012, 13:32:01
Hallo Ich habe im Internet gelesen das wenn man den Prefetch Ordner nach einiger Zeit löscht das der PC schneller wird.

Nun wollte ich den löschen und hatte zeuerst kein zugriff darauf. Den Zugang habe ich mir verschafft, und den Ordner gelöscht. Aber nach dem Neustart ist der weg.

Wie kann ich in wieder aktivieren?
Mach das was am System wen er weg ist?

Aus dem Papierkorb ist der auch schon weg!
danke im voraus
Mfg Kryptonid