337 Benutzer online
26. August 2019, 10:58:15

Windows Community



Zum Thema Windows 7 Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten. - Hi,wenn Du einen Raparaturdatenträger hast oder eine WIN DVD, kannst Du da auch davon starten oder damit mal eine Reparatur versuchen.Gruß Harald... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Windows 7 Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten.

 (Antworten: 22, Gelesen 7497 mal)

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
Re: Windows 7 Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten.
« Antwort #15 am: 24. Februar 2016, 13:47:05 »
Hi,

wenn Du einen Raparaturdatenträger hast oder eine WIN DVD, kannst Du da auch davon starten oder damit mal eine Reparatur versuchen.

Gruß Harald

(auto)bot

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 15
« Antwort #16 am: 24. Februar 2016, 19:30:19 »
Nun ist Norton Antivirus deinstalliert mit dem Norton RemovL Tool. Ich habe "sfc /scannow" durchgeführt (See Anlage). Keine Probleme entdeckt! Der PC kann immer noch keine Netzwerkerkennung einschalten. Der Knopf "Jetzt beitreten" fehlt im Heimnetzwerk Fenster. Hilfe!

  • Windows 98
  • Beiträge: 598
« Antwort #17 am: 24. Februar 2016, 20:14:07 »
Hi,

das ist nicht leicht weil: Bild 2 Netzwerkerkennung und Dateifrage ist deaktiviert. und die Firewall ist nicht ordnungsgemäß konfiguriert  Das ist wie stochern Im Heuhaufen. Hast Du irgendwas bei den Diensten abgeschaltet oder aber ein Programm?

Jetzt habe ich WIN7 Prof und dort kann ich mit den Berechtigungen besser umgehen. Gibst Du denn für die Einrichtung auch das vorgegebene Paßwort ein, ich blicke irgendwie nicht mehr durch.
Installiere doch mal den Netzwerkmanagers der Telekom = http://www.heise.de/download/netzmanager-1167350.html nicht den Nachfolger Onlinemanager. Letzterer bringt es nicht. Eventuell kommst Du da weiter.

Gruß Harald

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 15
« Antwort #18 am: 25. Februar 2016, 10:58:21 »
@ Harald aus RE,

Hast Du irgendwas bei den Diensten abgeschaltet oder aber ein Programm? Kann ich nicht antworten - wenn ich das wüsste! Ich werde der Telekom Netzwerkmanager anschauen, aber werde auch erst Norton AV wieder installieren (habe Abo bis Nov 2016).

Jemand noch eine gute Idee??



  • Windows 1.0
  • Beiträge: 15
« Antwort #19 am: 25. Februar 2016, 17:43:21 »
Ich habe auch ein Windows sauberen Neustart durchgeführt. Das Problem blieb. Ich kann  die Heimnetzwerk Dienste ausführen (nur wenn Windows Firewall deaktiviert ist.

Ich danke für alle versuchte Hilfe in diesem Forum und wenn nichts mehr kommt, werde ich weiter versuchen mit Microsoft Support.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 15
Re: Windows 7 Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten.
« Antwort #20 am: 01. März 2016, 15:39:58 »
Nun habe ich "Microsoft Fix-It" downloaded und das Program durchlaufen lassen. Es bestätigt,dass die Windows Firewall nicht ordnungsgemäß ist. Siehe die 2 Anhänge hier. Ich habe MS Support angerufen,und für 89 € sind sie bereit mich weiter zu unterstützen!
Ich wäre dankbar wenn Jemand noch eine Idee hat. Ist mein PC Problem so unbekannt?

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 966
« Antwort #21 am: 01. März 2016, 17:42:40 »
Wenn nichts anderes hilft, würde ich halt neu installieren. Du könntest auch mal ein "Arbeitsplatznetzwerk" einrichten und Dein "Heimnetz" vergessen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 15
« Antwort #22 am: 02. März 2016, 13:08:09 »
@ 30000

Ja, ich lese gerade von Firewall Regeln, einkommend und ausgehend, werde aber wahrscheinlich nichts ändern. In November läuft mein Norton AntiVirus aus. Danach denke ich an ein anderes Program das PC schutzt und AUCH mit eigener Firewall integriert ist. Dann kann ich die Windows Firewall ausschalten lassen.

Hast du ein Tipp für ein PC Schutz Program? (Für 2 PCs).

windows 64bit download keine firewall registry einschalten win laptop aktivieren
gmx net norton yahoo web reparieren t-online search netzwerkerkennung widows