302 Benutzer online
28. Januar 2021, 12:25:19

Windows Community



Zum Thema Grafikkarten Treiber Installieren nicht möglich - Hallöchen!Ich habe das Problem, dass ich keinen Grafiktreiber installieren kann.Ich habe eine Nvidia Gtx 285 und Windows xp service pack 3.Vorhin habe ich noch ... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

Grafikkarten Treiber Installieren nicht möglich

 (Antworten: 10, Gelesen 5215 mal)

Ferigor

  • Gast
Grafikkarten Treiber Installieren nicht möglich
« am: 09. Mai 2012, 01:12:35 »
Hallöchen!
Ich habe das Problem, dass ich keinen Grafiktreiber installieren kann.
Ich habe eine Nvidia Gtx 285 und Windows xp service pack 3.
Vorhin habe ich noch bei service pack 1 einen veralteten treiber instalieren können. Aber seit dem Update funktioniert dieser nichtmehr und auch keiner der vorher auch nciht funktioniert hat.
Ich hab schon deinstallation, manuelles löschen und reinigen der registrierung versucht.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen  :))
sonst muss ich sterben!

Ferigor

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #1 am: 09. Mai 2012, 07:19:53 »
Zitat
Ich habe das Problem, dass ich keinen Grafiktreiber installieren kann.
Könntest Du das ein wenig näher beschreiben? Was passiert? Fehlermeldungen? Gelbe Ausrufezeichen? Welcher Computer? Screenshots? Welchen Treiber hast Du versucht?

Zitat
Ich hab schon deinstallation, manuelles löschen und reinigen der registrierung versucht.
Verstehe ich nicht. Was willst Du löschen/deinstallieren? "Manuell" ist in der Regel niemals gut!

Zitat
sonst muss ich sterben!
Damit macht man keine seltsamen Späße. Du stirbst noch früh genug...

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #2 am: 09. Mai 2012, 10:28:01 »
Also. Ich habe die Treiber 296.10, 285.62, 196.21 und 195.62 versucht.
Das mit dem deinstallieren und manuell löschen hab ich nur versucht, weil der nach einigen installationsversuchen plötzlich ne treiber größe von über nem Gigabyte hatte und ich dachte, dass der vielleicht mit den anderen treibern die ich dann versucht habe zu installieren irgendwie kollidiert.
Der wirft bei fast jedem treiber einen anderen fehler aus.

Bei 296.10 läuft die installation durch, allerdings sagt der am ende der installation, dass ein fehler aufgetreten wäre und die installation deshalb nicht möglich sei. das ist im nvidia installer selbst. das ist keine windows fehlermeldung die da erscheint.

Bei 285.62 seh ich grad, dass der anscheinend eh für win7 und vista ist. ist mir jetzt schon ein wenig peinlich. aber egal, da bricht der die installation eh ab bevor der irgendwas macht.

Bei 196.21 und 195.62 Macht der die Installation auch durch, allerdings
sagt der am ende auch die Installation sei fehlgeschlagen(auch hne fehlercode oder irgendeinen grund) und versucht dann den letzten funktionierenden treiber wiederherzustellen. was leider nicht geht da bist jetzt noch keiner so richtig funktioniert hat.

ich weiß leider nicht wie ich das am besten hier mit screenshots mache, ich bin nicht so ganz versiert was forums aktivitäten angeht.
also ich bin dankbar für jeden tipp^^

mfg Ferigor

PS: Der scherz mit dem sterben war unangebracht das stimmt, ich war/ bin nur langsam echt am verzweifeln nach all den stunden frustration  ;(

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #3 am: 09. Mai 2012, 11:12:46 »
Komisch. Hast Du Dich schon einmal mit dem Gedanken befaßt, daß die Karte ggf. eine Hardwaremacke hat, d. h. kaputt ist und ausgetauscht werden sollte?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #4 am: 09. Mai 2012, 11:25:52 »
Hmm ja der gedanke kam mir schon. es ist nur ein wenig skuril, dass die dann noch bei service pack 1 funktioniert hat.
wenn die kaputt wäre wärs ärgerlich. mir ist nämlich grad erst meine festplatte kaputtgegangen und ne grafikkarte ist dann im moment echt zu kostspielig. =/

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Grafikkarten Treiber Installieren nicht möglich
« Antwort #5 am: 09. Mai 2012, 11:30:18 »
Zitat
es ist nur ein wenig skuril, dass die dann noch bei service pack 1 funktioniert hat.
Du könntest Deine aktuelle Installation ja mit Acronis etc. sichern und Windows noch einmal von Grund auf aufbauen, bzw. bei dieser Gelegenheit gleich auf das bessere und aktuellere Windows 7 umstellen...

Zitat
wenn die kaputt wäre wärs ärgerlich. mir ist nämlich grad erst meine festplatte kaputtgegangen
Ein Unglück kommt bekanntlich niemals/selten allein.
« Letzte Änderung: 09. Mai 2012, 11:32:02 von Noone »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #6 am: 09. Mai 2012, 11:40:29 »
Windows 7 hatte ich auch bevor meine alte festplatte kaputt gegangen ist. allerdings muss ich im moment auf eine 12 gb festplatte zurückgreifen. das wirds mit dem speicher bei windows 7 möglicherweise knapp^^
wahrscheinlich ist es das einfachste mir einfach nen neuen pc zusammen zu stellen. meiner ist nämlich alles andere als neu. und soweit ich weiß verschleißt elektronik ja auch über die jahre

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #7 am: 09. Mai 2012, 11:46:29 »
Na ja, mit 12 GB kommst Du bei Windows 7 tatsächlich nicht sehr weit, bzw. brauchst Du gar nicht erst anfangen. Du solltest Dir wirklich mal wieder etwas Neues gönnen...  :zwinkern

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #8 am: 09. Mai 2012, 16:34:43 »
Du könntest doch auf das SP 2 zurück.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
« Antwort #9 am: 10. Mai 2012, 09:25:28 »
wie komme ich denn aufs sp2 zurück? wenn ich das einfach so installieren will sagt der
dass das system aktueller ist und dass das update nicht installiert werden muss.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 5
Re: Grafikkarten Treiber Installieren nicht möglich
« Antwort #10 am: 10. Mai 2012, 09:37:27 »
okay. witzige geschichte:

ich habe mal einen alten trick ausprobiert. undzwar habe ich als der bei nem älteren treiber die installation fertig hatte und meinte der würde nicht funktionieren und den alten treiber wiederherstellen, einfach den reboot knopf gedrückt. und siehe da. die auflösung stimmt schonmal. ich werde jetzt mal ein spiel installieren und schauen ob der klarkommt.
aber es sieht generell schonmal gut aus :D
ich glaub manchmal muss man pc's zu ihrem glück zwingen^^

vista windows pro update probleme error treiber driver problem treiberinstallation
installation keine installiert service pack rechner graka installieren erkannt geht
Treiber grafikkarte Gtx 285 Windows XP 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen