350 Benutzer online
25. Oktober 2020, 00:42:38

Windows Community



Zum Thema Partition auf andere Festplatte spiegeln - Hallo,ich habe nun 2 HDs in meinem Rechner, 1x 150 GB (S-ata) und 1x 60GB (IDE).auf der S-ata habe ich 2 Partitionen auf einer davon ist Windows.Ich möchte nun,... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

Partition auf andere Festplatte spiegeln

 (Antworten: 15, Gelesen 15751 mal)

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 138
Partition auf andere Festplatte spiegeln
« am: 14. Juni 2009, 19:07:47 »
Hallo,

ich habe nun 2 HDs in meinem Rechner, 1x 150 GB (S-ata) und 1x 60GB (IDE).
auf der S-ata habe ich 2 Partitionen auf einer davon ist Windows.
Ich möchte nun, die Windowspartition auf die IDE-Festplatte spiegeln, also
IDE=Windowspartition
S-ata = Daten

Ist es überhaupt möglich, das installierte Windows zu benutzen oder muss ich Windows neu installieren?

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #1 am: 14. Juni 2009, 19:22:15 »
Dieser Kollege hat es mit der Demoversion von "Acronis True Image" wunderbar hingekriegt:
http://www.go-windows.de/forum/vista-64-bit-versionen/suche-kochrezept-systemplatte-austauschen/msg133911/#msg133911

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 138
« Antwort #2 am: 14. Juni 2009, 20:24:31 »
Mit Acronis habe ich es auch schon probiert, ich  glaube damit kann man nur die ganze Festplatte spiegeln.
Das ist auch problematisch, da die neue Festplatte, wo Windows nun drauf soll kleiner ist als die alte.

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #3 am: 14. Juni 2009, 20:27:35 »
Zitat
ich  glaube damit kann man nur die ganze Festplatte spiegeln.
Ich glaube, da glaubst Du falsch. Wie kommst Du darauf?

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 138
« Antwort #4 am: 14. Juni 2009, 20:32:59 »
Weil ich es heute mittag probiert habe, habe keine Option dafür gefunden:D
Ich guck lieber nochmal:D
Ansonsten wäre es nicht schlecht, wenn du/ihr mir sagt, wo ichi genau drauf muss^^

EDIT:
Habe gerade nachgeguckt.
Ich finde da nur "Disk Clone", was sich annähernd nach spiegeln anhört.
allerdings weiß ich dann nicht, wie ich eine einzelne Partition auswählen kann.
Ich hab' Acronis True Image Enterprise Server 9.1
« Letzte Änderung: 14. Juni 2009, 20:41:44 von Duggi »

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
Re: Partition auf andere Festplatte spiegeln
« Antwort #5 am: 14. Juni 2009, 20:42:02 »
Ich habe noch nie mit Acronis geklont. Aber was der Kollege konnte, kannst Du doch schon lange, oder?

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #6 am: 14. Juni 2009, 20:48:13 »
Starte Acronis . Rufe Werkzeuge auf und dort auf HDD Clonen . Musst die neue HDD  aber im PC haben. Dann wirst du gefragt ,welche HDD wo drauf . ( Auswahlfenster ) C : NTFS  --- 1-----auf  ? ( neue HDD = D/ E/ G/ H  ?  starten . Wenn fertig ,neu starten . Dann abwarten.
Sollte die neue HDD nicht erkannt werden ,erst mit Acronis hinzu fügen.  ( Werkzeug)
« Letzte Änderung: 14. Juni 2009, 20:51:12 von Pebro1 »

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 45
« Antwort #7 am: 15. Juni 2009, 09:11:50 »
Hallo,
kann nur sagen das ich das auch schon mit Acronis gemacht habe.
ich habe für denn notfall von allen meinen windows C HDD  ein Image auf einer externen HDD.

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 138
« Antwort #8 am: 15. Juni 2009, 13:46:54 »
Ich krieg das irgendwie nicht gebacken:/

als "Art des klonens" habe ich Benutzerdefiniert ausgewählt.
Die folgenden Bilder sind selbsterklärend
go-windows.de
go-windows.de
go-windows.de
go-windows.de
go-windows.de

Ich habe keine Möglichkeit gefunden, wo ich eine Partition auswählen konnte.

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #9 am: 15. Juni 2009, 14:08:35 »
Dann scheint es wirklich nicht zu gehen. Mit den Paragon-Tools würdest Du auf jeden Fall weiterkommen, jedoch nicht in der Demoversion.
http://www.paragon-software.com/de/index.html

Was ist überhaupt der Zweck der Übung? Auf der SATA-Festplatte ist Windows doch besser aufgehoben als auf der (kleinen) IDE-Platte.
« Letzte Änderung: 15. Juni 2009, 14:12:34 von OCtopus »

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 138
Re: Partition auf andere Festplatte spiegeln
« Antwort #10 am: 15. Juni 2009, 14:17:13 »
Erst hatte ich nur 150 GB, da sind 2 Partitionen drauf.
Gestern habe ich eine  mit 60GB bekommen, und dort soll Windows drauf, weil ich sonst 3 Partitionen sind (komm sonst durcheinander:D)

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #11 am: 15. Juni 2009, 14:22:07 »
Bei (nur) drei Partitionen kommt man doch nicht durcheinander!

Mit der Vollversion von Acronis würdest Du es wahrscheinlich auch schaffen:
1. Backup von C: anlegen
2. Dieses Backup auf die neue Platte zurückspielen
3. Die neue Platte im Bios als Bootplatte festlegen
4. Neu Starten.

Ob das auch in der Demoversion geht, weiß ich nicht. Versuchs mal!
« Letzte Änderung: 15. Juni 2009, 14:25:33 von OCtopus »

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 138
« Antwort #12 am: 15. Juni 2009, 16:34:05 »
Hab ich versucht, aber es kommt immer eine Fehlermeldung:


Wiederherstellung von Datei oder Verzeichnis 'A0017362.exe' fehlgeschlagen

Wiederholen    Ignorieren   Abbrechen

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #13 am: 15. Juni 2009, 16:44:51 »
Oh mein Gott, das ist aber auch schwierig mit Dir.

Offensichtlich hast Du einen Virus auf Deinem PC. Denn 'A0017362.exe' ist ein Virus
http://www.google.de/search?hl=de&q=A0017362.exe&btnG=Google-Suche&meta=&aq=f&oq=
Vermutlich blockt Dein AV-Programm die Wiederherstellung. Wenn Du den Virus unbedingt wieder draufhaben willst, dann schalte Dein AV-Programm aus oder mache das ganze mit der Notfall-CD. Oder klicke auf "Ignorieren".

« Letzte Änderung: 15. Juni 2009, 17:07:33 von OCtopus »

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 45
« Antwort #14 am: 15. Juni 2009, 17:11:30 »
Ich würde ein Image von C erstellen und dann das Image auf der neuen Festplatte wider herstellen, das geht sogar mit der Notfall CD oder USB-Stick es dauert zwar etwas länger aber du hast sofort eine Sicherung von C.
Zu dem Virus kann ich dir leider  nichts sagen.

vista windows pro exe error startet programme treiber externe festplatte
problem installation keine forum verschieben system rechner installieren usb-stick festplatten
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen