351 Benutzer online
17. Oktober 2018, 19:14:49

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema [Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus... - Habe gerade "Hitman" angesehen. Viel Action, wenig Film. Aber was will man von einer Baller-Spiel-Verfilmung auch erwarten. Einfach zurücklehnen und d... im Bereich Filme und Serien Forum
Autor Thema:

[Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus...

 (Antworten: 413, Gelesen 136293 mal)

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5852
Re: [Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus...
« Antwort #180 am: 17. Dezember 2007, 23:28:29 »
Habe gerade "Hitman" angesehen. Viel Action, wenig Film. Aber was will man von einer Baller-Spiel-Verfilmung auch erwarten.

Einfach zurücklehnen und das Spektakel genießen.

(auto)bot

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #181 am: 18. Dezember 2007, 02:31:47 »
Der Goldene Kompass ist ja so was von gaehn gaehn gaehn Von einer Mischung aus Harry Potter und Der Herr der Ringe kann keine Rede sein, denn Der Goldene Kompass ist ungleich schlechter als diese Meisterwerke des Fantasy. Vielleicht liegt es an der Story selbst oder aber der Film wurde schlecht umgesetzt. Auf jeden Fall hatte ich schon nach einer halben Stunde die Lust daran verloren. Und das will schon etwas heißen.

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #182 am: 18. Dezember 2007, 02:38:14 »
So wurde mir das auch gesagt. Zu doof für Erwachsene, zu brutal für Kinder. Also für niemenden das Richtige.

Habe kürzlich im Übrigen die DVD-Version des Films "Wer früher stirbt ist länger tot" gesehen. Ein netter kleiner sehr unterhaltsamer Film, den man nicht gesehen haben muß, den man aber mit Anstand gesehen haben kann und das alles wieder einmal aus deutscher Produktion. Für zwei vorweihnachtliche Stunden genau das Richtige.
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2007, 02:52:31 von Jean Paul »

Blacky

  • Gast
« Antwort #183 am: 18. Dezember 2007, 08:02:40 »
Da sieht man doch mal wieder wie verschieden Geschmäcker sind.
Mein Mann möchte sich den Goldenen Kompass nicht einmal anschauen.

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2207
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #184 am: 18. Dezember 2007, 08:55:09 »
Da sieht man doch mal wieder wie verschieden Geschmäcker sind.
Mein Mann möchte sich den Goldenen Kompass nicht einmal anschauen.


kann ich verstehen, meine leutz waren da drinn die waren zwar begeistert aber entäuscht das das ende so offen blieb, sicher der film ist nur der erste einer serie abe mich persöhnlich interressiert der soviel wie die tatsache das Paris Hilton ne schlampe ist...

Blacky

  • Gast
Re: [Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus...
« Antwort #185 am: 18. Dezember 2007, 09:27:10 »
Mein Mann ist von den Fantasy Filmen einfach nur weggekommen.
Er schaut sie sich nicht mehr an.

Aber es stimmt das Ende war doch enttäuschend.
Mal schauen ob und wann der 2 Teil kommt

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
« Antwort #186 am: 18. Dezember 2007, 09:48:57 »
ich habe es immer noch nicht geschafft da rein zu gehen .. menno und keine Zeit in Aussicht..

am Donnerstag komt Schwiegermama und dann is erstmal Essig....

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #187 am: 18. Dezember 2007, 12:04:10 »
Mich konnte der Film Der Goldene Kompass zu keiner Sekunde fesseln. Am liebsten wäre ich nach fünf Minuten wieder gegangen, so scheiße war der Film. Die ganze Zeit über wird vom Staub gelabert, inhaltlich passiert fast gar nichts, nur die Animationen und die prächtige Architektur wissen zu überzeugen. Aber das war's dann auch schon. Die zweite Hälfte dieses miesen Streifens habe ich gar nicht mehr richtig wahrgenommen. :-\

  • Windows 98
  • Beiträge: 651
  • Si tacuisses, philosophus mansisses.
« Antwort #188 am: 20. Dezember 2007, 17:23:26 »
Wie gesagt: habs gelesen und es wird von teil zu teil uninteressanter, erstens wird es irre kompliziert, zweitens wird es statt spannend langweilig!
mfg Re-Education

meinpc - go-windows.de

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #189 am: 20. Dezember 2007, 17:32:33 »
Der erste Teil war ja schon gähnend langweilig. Also wird es in den nächsten beiden Filmen noch schlimmer? Oh je, oh je... gaehn

Blacky

  • Gast
Re: [Kino] Lasst euch über laufende Kinofilme aus...
« Antwort #190 am: 20. Dezember 2007, 23:27:17 »
ich bin ja jetzt an dem Buch dran und ich finde das Buch auch Langweilig.
Dabei lese ich sehr gerne.
Aber ich bin am überlegen ob ich mir nicht lieber einen Scheibenwelt Roman mit Rincewind und seiner Truhe reinziehen soll als das Buch  der Goldene Kompass zulesen

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #191 am: 21. Dezember 2007, 03:35:41 »
Wenn Ihr unbedingt SciFi oder Fantasy lesen wollt, dann würde ich Euch empfehlen, von Frank Schätzing "Der Schwarm" zu lesen. Aufregend und spannend von der ersten bis zur letzten Seite und darüber hinaus auch noch mit Hintergrund gesegnet. Soll angeblich auch demnächst verfilmt werden.

Wäre jetzt über die Weihnachtstage genau das Richtige, ist nämlich dick. Gibt es auch schon als Taschenbuch. Oder Ihr habt es (natürlich) ohnehin schon gelesen...

http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Schwarm

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
« Antwort #192 am: 21. Dezember 2007, 08:44:17 »
Wenn Ihr unbedingt SciFi oder Fantasy lesen wollt, dann würde ich Euch empfehlen, von Frank Schätzing "Der Schwarm" zu lesen. Aufregend und spannend von der ersten bis zur letzten Seite und darüber hinaus auch noch mit Hintergrund gesegnet. Soll angeblich auch demnächst verfilmt werden.

Wäre jetzt über die Weihnachtstage genau das Richtige, ist nämlich dick. Gibt es auch schon als Taschenbuch. Oder Ihr habt es (natürlich) ohnehin schon gelesen...

http://de.wikipedia.org/wiki/Der_Schwarm

ich kann da JP nur beipflichten das Buch "der Schwarm" is klasse hatte ich in 7 Tagen durch..

  • Windows 98
  • Beiträge: 651
  • Si tacuisses, philosophus mansisses.
« Antwort #193 am: 21. Dezember 2007, 15:09:08 »
Hab ich auch gelesen, einfach genial. Spannend und Interresant!

Aber hier solls ja nich über Bücher, sondern um Filme gehen, also :backtopic:


Ich kann kaum glauben, dass der Film vom Schwarm gut wird, es müssen ja ziemlich viele Szenen weggelassen werden, wenn der film unter 5 Stunden bleiben soll!
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2007, 15:12:47 von Jonaswilhelm »

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #194 am: 21. Dezember 2007, 15:18:59 »
Das kommt ganz darauf an, wie gut das Produktionsteam ist. Ein guter Drehbuchautor und der richtige Mann auf dem Regiesessel und schon hat man einen Knüller wie Der Herr der Ringe. Übrigens konnten die ewigen Streitereien zwischen Peter Jackson und New Line Cinema endlich beigelegt werden. Die Produktion des Films Der Kleine Hobbit läuft bereits. 2009 soll der Streifen dann wohl in den Kinos laufen.

vista windows treiber keine www forum 2007 vom november nokia
film spiel online langsam alle will euch 2008 outlook liebe