356 Benutzer online
27. September 2020, 21:25:29

Windows Community



Zum Thema Windows-Hostprozess (Rundll32) funktioniert nicht mehr... - Hallo Ihr!Tja, ein guter Einstieg in ein Forum, aber ich habe das im Betreff bezeichnete Problem.Was ich bisher feststellen konnte ist, dass ich wohl nicht der ... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Windows-Hostprozess (Rundll32) funktioniert nicht mehr...

 (Antworten: 2, Gelesen 8256 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
Windows-Hostprozess (Rundll32) funktioniert nicht mehr...
« am: 31. Oktober 2008, 15:05:57 »
Hallo Ihr!

Tja, ein guter Einstieg in ein Forum, aber ich habe das im Betreff bezeichnete Problem.
Was ich bisher feststellen konnte ist, dass ich wohl nicht der einzige bin, dem es so geht. Aber vielleicht sollte ich erstmal ein paar Details nennen...

Also, ich arbeite mit einem Acer Aspire 9525WSMi-Notebook und habe Vista Ultimate 32-Bit installiert (keine Updateversion).

Bisher hat immer alles wunderbar funktioniert. Heute jedoch habe ich versucht, einige Bildschirmschoner zu installieren, z. B. Voodoolights 1.2.9 rc2 und den Silex-Bildschirmschoner, dessen Setup allerdings nicht funktionierte, weshalb ich die Dateien manuell in den system32-Ordner kopiert habe.

Seitdem bekomme ich die Hostprozess-Fehlermeldung immer dann, wenn ich versuche, über einen Rechtsklick auf dem Desktop unter "Anpassen" die Konfiguration der Bildschirmschoner aufzurufen und ich kann mir nicht erklären, was genau schief läuft.

Das Ereignisprotokoll sagt nur, dass der Fehler direkt mit der kernel32.exe im Zusammenhang steht, Fehlercode 1000.
Dazu gibt es bei MS einiges zu lesen, aber bisher hat nichts davon das Problem gelöst.

Ich habe auch kürzlich kein Treiberupdate abgesehen von einem HP-Drucker, den ich in meinen bestehenden Druckerpool aufgenommen habe, das ist einer diese Monstertreiber für die All-in-One-Geräte.

Nero 8 habe ich auch installiert, Viren konnte ich mit 3 verschiedenen Scannern keine finden (Norton (aktuell), Personal Antivir und Damage-Cleanup von Trendmicro).

Mit einem Prozess-Viewer habe ich auch schon geschaut, der zeigt aber die Rundll32 nur im Zusammenhang mit der genannten Fehlermeldung an, also das Popup, welches nach einer Lösung sucht.

Ich habe - aus lauter Verzweiflung - nun auch schon sämtliche Video-Codecs erneuert, auch wenn ich nicht davon ausgegangen bin, dass dies etwas bringen wird und das hat es auch nicht. :(

Dabei möchte ich doch eigentlich nur einen Bildschirmschoner auswählen und habe keine Ahnung, wie ich das reparieren soll!?

Habt Ihr weitere Tipps zur Diagnose oder gar zur Fehlerbehebung? Ich würde mich freuen und könnte vermutlich heute Nacht auch schlafen. ;)

LG
Tarcon

(auto)bot

  • Mitglied im Club der Ignorierten
  • Windows Me
  • Beiträge: 2002
  • - König der Herzen -
« Antwort #1 am: 31. Oktober 2008, 15:29:39 »
Zitat
weshalb ich die Dateien manuell in den system32-Ordner kopiert habe.
Ich denke, daß es daran liegt. Hast Du bei dieser (höchst gefährlichen) Aktion Dateien überschrieben?
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2008, 15:57:16 von Jean Raul »

  • Windows Me
  • Beiträge: 1004
« Antwort #2 am: 31. Oktober 2008, 15:55:29 »
Warum jemand sowas macht verstehe ich auch nicht. Bisher habe ich auch nirgends gesehen das der für Vista ist!!

Versuch die Systemwiederherstellung, wenn das nicht funktioniert kannst du mit deiner Vista-DVD eine Systemreparatur probieren.

PS: da deine Voodoolights 1.2.9. rc2 eine Beta ist würden die Hersteller sich über eiune Rückmeldung freuen. Hier ist die HP für Rückmeldungen: http://fileforum.betanews.com/detail/VoodooLights/965588381/1
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2008, 15:59:56 von UweHB »

vista windows pro dienste exe weiter 64bit sound probleme startet
download treiber bit problem installation keine installiert forum media system
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen