283 Benutzer online
10. Juni 2023, 05:14:43

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort verkauf
5
Antworten
4474
Aufrufe
Bücher online verkaufen
Begonnen von wagny
09. Juni 2015, 16:31:32
Nach dem alljährlichen ausmisten meines Kellers habe ich wieder mal einige Büche gefunden welche ich nicht mehr lese aber die auch zu schade sind um sie wegzuwerfen :^) Habe die immer gelagert und jetzt wollte ich die gerne verkaufen. Ich kenne mich damit nicht aus und hoffe, dass mir einer helfen kann.

An wen wende ich mich bei sowas und was muss ich bei der Suche nach einem Anbieter beachten ? Habt ihr schonmal Bücher online verkauft und sind diese zum gewünschten Preis weggekommen ?! Was wäre denn so eucher Vorschlag ?

Es sollte jedenfalls ein seriöser Shop sein, denn ich habe keine Lust verarscht zu werden.

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows forumforum winwin ymsyms treibertreiber bingbing softwaresoftware searchsearch yahooyahoo win7win7 bgebge 20092009 bgqbgq windowwindow zwuzwu computercomputer zguzgu problemeprobleme problemproblem downloaddownload gehtgeht d2kd2k 5818717858187178 windows7windows7 onlineonline mssmss ohneohne installiereninstallieren
2
Antworten
7584
Aufrufe
Windows 8 auf Werkseinstellung zurücksetzen
Begonnen von viko45
02. September 2013, 04:08:58
Warum kann mein Windows 8 nicht auf Werkseinstellung zurücksetzen
10
Antworten
5613
Aufrufe
Hat Microsoft den Verkauf von Windows 7 komplett eingestellt?
Begonnen von ossinator
29. März 2013, 12:01:16
Kann es sein, dass man direkt von Microsoft kein Windows 7 mehr beziehen kann?
10
Antworten
11221
Aufrufe
Problem mit Windows 8 Upgrade auf Sony Vaio
Begonnen von Podo1976
04. November 2012, 16:57:10
Hallo Leute,

Ich bin am verzweifeln. Probiere seit 3 Tagen meinen Sony Vaio auf Windows 8 upgraden. Hab sowohl von Platte als auch von DVD probiert. Zunächst verläuft alles normal, bis der PC das erste mal herunterfährt. Danach kommt ein Bildschirm mit Windows 8 Logo und ein laufendes Rad. Danach geht nichts mehr bis eine Mitteilung kommt, dass die Installation fehlgeschlagen ist und alles wieder auf vorherigen Zustand zurückgestellt wird. Habe auch schon den NVIDIA Treiber deinstalliert.....hat auch nichts geholfen.
Hat jemand eine Idee was da schief läuft?

Ist ein Sony Vaio VPCS12V9E!

Danke

Roland
4
Antworten
12804
Aufrufe
Canon Pixma iP4500 zickt
Begonnen von ossinator
31. Oktober 2012, 14:16:35
Nachdem ich aus meiner Sicht alles probiert habe, wende ich mich doch noch an das Forum.
Seit drei Tagen und aus heiterem Himmel meldet mein Canon iP4500 das ein falscher Druckkopf installiert sei (5x blinkt die gelbe LED).
Nun ist ja bekannt, das Canon mit allen möglichen Mitteln den Kunden dazu animieren möchte einen neuen Drucker zu kaufen.
Nun dachte ich mir resete ich den Drucker einfach (Resume-Taste drücken und halten, dazu Power Taste drücken und halten, Resume Taste los lassen und 2x drücken, Power Taste loslassen usw.) Hat alles keinen Erfolg gebracht.
Sicherlich ist es möglich, dass der Druckkopf Defekt ist, kann ja auch mal passieren.
Vielleicht habe ich aber auch irgendeinen Nobelpreisvdächtigen Tipp überlesen und ihr könnt mir diesen nennen :-)

Ansonsten wird im 2. Leben eine Klobrille daraus.
10
Antworten
16617
Aufrufe
Vista auf Werkeinstellung zurücksetzten ohne CD´s
Begonnen von Carina
30. Juli 2012, 21:05:54
Hallo,

ich habe seid Wochen ein massives Problem mit meinem PC. Er fährt sich ständig selbst runter und startet neu. Beim heutigen Virenscan fand er 22 Viren (Avira). Ich habe mit der System Diagnostik geprüft laut der ist die Hardware iO. Ich hatte vor einer Woche diesen Polizei Virus darauf und denke das da irgendwas zurückblieb, entfernt wurde er mit Maleware, da das ne Testversion war ist die nun auch abgelaufen.

Ich bin dermassen sauer, das ich nun das ganze System auf Werk zurücksetzten will. Beim Kauf des PCs war keine CD dabei und ich habe auch keine Sicherungen. Kann mir jemand sagen ob ich überhaupt ohne Betriebssystem Cd den PC zurücksetzten kann und wenn ja, wie das geht.

Verzweifelte Grüsse
Carina
0
Antworten
10939
Aufrufe
Apple ist nicht zu stoppen - Geschäftsbericht
Begonnen von ossinator
25. April 2012, 07:56:12
Apple hat im 2. Quartal 2012, das am 31.03. endete, einen Gewinn von 11,6 Milliarden Dollar gemacht. Die Gesamteinnahmen von 39,2 Milliarden Dollar entspricht einem Anstieg um 94 % im Vergleich zum gleichen Quartal im letzten Jahr.
Das iPhone ist weiterhin eines der meist verkauften Geräte von Apple. Im 2. Quartal wurden 35,1 Millionen von Apples Smartphones verkauft, was einem Anstieg von 88 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht.
Das iPad verkaufte sich gut 11,8 Millionen Mal und verbesserte sich damit um sagenhafte 151 %.

[size=8pt][i]Quelle: Apfelnews[/i][/size]
1
Antworten
15416
Aufrufe
Rechner komplett auf Werkseinstellung zurück setzen
Begonnen von Sarnow
27. Dezember 2011, 10:03:50
Ich möchte meinen Rechner wieder in die Werkseinstellung versetzen. Wie geht das?
1
Antworten
19790
Aufrufe
Asus X73E auf werkseinstellung zuruecksetzen
Begonnen von KaMi-KaTzE
04. Dezember 2011, 16:13:02
hallo!

ich bin verzweifelt  ;(

habe ein asus notebook x73e 500 gb win 7. das dvd laufwerk ist nicht mehr da und die 2. festplatte ist auch weg. wie kann ich das notebook auf werkseinstellung zuruecksetzen so wie ich es bekommen habe? f9 funzt auch nicht, kann aber auch sein weil ich eine amerikanische tastatur habe
9
Antworten
5150
Aufrufe
PC auf Kaufzustand zurücksetzten.! HILFE :(
Begonnen von Kevin Demski
08. September 2011, 00:29:10
Hallo. :)

Ich bräuchte mal sehr dringend Hilfe. :)

Also ich hab mein PC schon etwas länger und mit der zeit haben sich leider vielen Viren angesammelt. :( und weil ich früher so doof war, hatte ich die Firewall immer AUS! Natürlich hatte ich auch kein AntiVir oder ein anderes AntiVirus Programm auf dem PC. Nun jetzt möchte ich gerne den PC auf Kaufzustand zurücksetzten, weil ich mittlerweile so viele Viren hab das ich nichts mehr an dem PC machen kann. Geld für einen neuen PC habe ich momentan nicht. Bin auch erst 16 Jahre jung.:/ Ich habe schon gelesen das man eine Reboot CD (??) dazu bekommen hat.. diese habe ich leider nicht mehr. (verlegt :( ) Ich hoffe es funktioniert auch ohne diese CD.

Bitte Bitte helft mir :(

Danke im vorraus :)
4
Antworten
10081
Aufrufe
Windows 8 nur für Mainboards mit UEFI-Firmware statt BIOS?
Begonnen von Noone
03. Juni 2011, 14:39:18
Angeblich soll Windows 8 auf herkömmlichen Computern mit herkömmlichen PC-Bios nicht mehr laufen können. Windows 8 soll stattdessen nur noch auf Computern mit [b]UEFI-Firmware[/b] laufen.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Abschied-vom-PC-BIOS-1254437.html

Wer also beabsichtigt, sich demnächst einen neuen Rechner zu kaufen, sollte tunlichst darauf achten, welches BIOS dort implementiert ist, da er damit andernfalls möglicherweise nicht mehr auf Windows 8 upgraden kann! Für sämtliche herkömmlichen PC würde dann Windows 7 das Modernste sein, was dort lauffähig ist! Für die PC-Industrie, die herkömmliche PC mit herkömmlichen BIOS anbietet, dürfte diese Meldung ähnlich schlimm sein wie EHEC für unsere Gemüsebauern...
6
Antworten
7042
Aufrufe
Leserdauertest Seagate Momentus XT
Begonnen von Anreni
26. Januar 2011, 09:00:22
:))
Hi Leute ... für die die sich überlegen ob sie sich eine SSD oder Hybrid kaufen sollen ist der Leserdauertest hier interessant:

http://www.pcpraxis.de/index.php?option=com_fireboard&Itemid=83&func=view&catid=114&id=86489#86489

Bin selbst von PCPraxis als Tester ausgewählt worden. Ich möchte euch meine Ergebnisse auch nicht vorenthalten. Aber lest selbst.

Die Menüführung und Treadgestaltung im PCPraxis Forum sind ein Greuel. Daher die gesplitteten Beiträge von mir. Weder selber löschen noch nachträglich was an der Grafik ändern geht dort.

Dies hier gehört zwar eher unter News, aber dort darf ich ja nichts einstellen.

Gruß Anreni
4
Antworten
8613
Aufrufe
Eigene Dateien löschen
Begonnen von meggle
25. Januar 2011, 16:38:25
Hallo,

möchte meinen aktuellen PC einem bekannten schenken. Die meisten privaten Dateien hatte ich bereits auf einer externen Platte gespeichert. Den Ordner "Eigene Dateien" möchte ich allerdings nochmal separat entleeren, da ich hier öfters verschiedene Dateien gespeichert habe. Lässt sich der Ordner formatieren, damit man auch keine Dateien mehr herstellen kann?
3
Antworten
9216
Aufrufe
Vista64bit auf Werkseinstellung zurücksetzen
Begonnen von Herby77
27. Dezember 2010, 15:43:17
möchte meinen PC Vista64bit auf Werkseinstellung zurücksetzen,habe aber kein Betriebssystem
war alles vorinstalliert
und jetzt startet der PC nur in 32bit
was kann ich machen
2
Antworten
3272
Aufrufe
Vista SB OEM verkaufen
Begonnen von iostream86
24. November 2010, 11:44:17
Hi Leute,

es steht ja bald das große Fest vor der Tür und ich hab mich mal selbst beschenkt, indem ich mir windows 7 bestellt. ^^ So jetzt habe ich eine Windows Vista 64-Bit Ultimate System Builder Version hier liegen. Ich habe mir überlegt, das ich meinem kleinen Schwager die schenke.

Ich denke es versteht sich von selbst, das der ne ganz andere Hardware hat als ich. Und ich musste mein Vista schon mehr als 5 mal neu Installieren. Mal wegen Systemfehlern, mal wegen neuer Hardware.

Nun meine frage. Kann ich ihm diese Version ohne weiters geben bzw. sie evtl. bei ebay verkaufen? Die Aktivierung ging immer automatisch via Internet. Ich meine mal gehört zu haben, das sich die Hardware nur 3 mal ändern darf und danach kann man Vista nicht mehr Installieren bzw. aktivieren.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

MFG IOS
4
Antworten
14462
Aufrufe
Grafikkarten Rangliste - Verkaufs-Charts
Begonnen von Markus
23. August 2010, 19:48:02
Um unsere Chart-Abteilung zu erweitertn gibt es jetzt auch eine
[iurl=http://charts.go-windows.de/grafikkarten-rangliste.php]Grafikkarten Rangliste - Verkaufs-Charts[/iurl]


also über 400 Euro für die:
Asus nvidia Geforce GTX480 Grafikkarte (PCI-e, 1536MB GDDR5 Speicher, HDMI, DVI, 1 GPU) Full Retail  wäre mir echt zu viel Geld für ne Grafikkarte, da ist der
2. Platz "Sapphire ATI Radeon HD 4650 Grafikkarte (PCI-E, 1024MB GDDR2 Speicher, VGA, DVI-I, HDMI-Ausgang, 1 GPU) " für 50Euro schon eher was für mich - bin einfach kein Gamer - sondern ein Sparfuchs :-)
0
Antworten
3367
Aufrufe
Verkaufe MSI GX-600 7535VHP Extreme Edition
Begonnen von VirusX
22. Juni 2010, 19:02:58
Hey Leute,
Ich will mir jetzt demnächst nen neuen Laptop kaufen. Da ich keine Zwei benötige biete ich hier mein "Schmuckstück" und Rarität zum Verkauf

[img]http://img9.myimg.de/ms8074979426554ab5d.jpg[/img]

Dieser kann sich hier angeuckt werden, ich denke mal die Beschreibung ist ausreichend :D

http://www.mein-pc.eu/Profil/MSI-GX600-7535-VHP-Extreme-Edition-MS-163A/9794

Gekauft hatte ich es 09.2008

Nen Preis möchte ich jetzt hier noch nicht vorgeben....
Also wenn ihr Interesse habt meldet euch doch einfach :D


8
Antworten
3763
Aufrufe
Google startet Nexus One-Verkauf
Begonnen von ossinator
06. Januar 2010, 10:40:26
Google stellt sein erstes eigenes Handy als "Superphone" vor und wird es ausschließlich über den hauseigenen Online-Shop vertreiben.

Das [iurl=http://www.go-android.de/news/nexus-one-fuer-529-im-google-phone-shop-erhaeltlich]Nexus One[/iurl] stammt von HTC. Hier die Eckdaten:
[list]
[li]1 GHz schneller Snapdragon-Prozessor von Qualcomm [/li]
[li]256 Megabyte Arbeitsspeicher[/li]
[li]512 Megabyte Flash-Speicher[/li]
[li]Multimedia-Signalprozessor.[/li]
[li]3,7 Zoll AMOLED-Display mit 800 x 480 Pixel[/li]
[li]Digitalkamera mit 5 Megapixeln und LED-Blitz[/li]
[li]GPS[/li]
[li]Größe: 11,9 x 6,0 x 1,2 Zentimeter, 130 Gramm[/li]
[li]WLAN (802.11 a/b/g/n), Bluetooth und GSM, EDGE, UMTS, HSDPA sowie HSUPA[/li]
[li]Betriebssystem Android 2.1[/li]
[/list]

Das Nexus One kostet ohne Vertrag 530 US-Dollar. Wer es zusammen mit einem speziellen Tarif von T-Mobile erwirbt, zahlt nur 180 US-Dollar. Der Online-Shop steht derzeit nur in den USA sowie zu Testzwecken in Großbritannien, Singapur und Hong Kong zur Verfügung.

[youtube]http://www.youtube.com/v/I6COwgigJ-g&hl=de_DE&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="560" height="340"></embed></object>[/youtube]








0
Antworten
3140
Aufrufe
Skype Verkauf abgeschlossen
Begonnen von gdi
22. November 2009, 15:11:33
[img]http://www.go-windows.de/images/news/skype.png[/img]

Laut einem Blogeintrag des Firemenpräsidenten Josh Silverman ist der Verkauf von Skype abgeschlossen. Skype wurde auf 2,7 Millionen US-Dollar bewertet (ca. 1,8 Milliarden Euro). E-Bay wird weiterhin 30% von Skype behalten. Die übrigen 70% gehören von nun an einer Investorengruppe, welche von Silver Lake geführt wird.

Im September 2005 kaufte eBay Skype für 3,1 Milliarden US-Dollar (ca. 2 Milliarden Euro). eBay hat es seitdem nicht geschafft Skype in seine Auktionsplattform zu integrieren.
0
Antworten
5751
Aufrufe
Erste Erfahrungen mit Windows 7 Family Pack
Begonnen von Mähman
19. Oktober 2009, 23:27:45
Bereits heute morgen und somit drei Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart habe ich mein seit längerer Zeit vorbestelles Windows 7 Home Premium Family Pack erhalten. Es enthält je eine 32bit- und eine 64bit-DVD. Eine Installation ist auf bis zu 3 PC's oder Notebooks möglich. Voraussetzung hiefür sind jedoch jeweils eine gültige Lizenz für WindowsXP oder Windows Vista, ein Erfordernis, das ich erfülle. Ich war allerdings erstaunt, dass ich die Installation auf dem ersten Notebook vornehmen konnte, ohne die bisherige VistaDVD einlegen oder deren Lizenznummer angeben zu müssen. Der Preis für das Paket war mit Fr. 175.-- (entspricht ca. 115 Euros). Das Paket wird zudem in einer schönen Kartonpackung mit einer kleinen Gebrauchsanleitung inkl. wichtigste Informationen geliefert. Die Installation auf dem Laptop lief reibungslos ab, und alles funktioniert tadellos (vorher war Windows Vista Business drauf). Da der Laptop nur 3 GB Arbeitsspeicher hat, habe ich mich für die Installation der 32bit-Version entschieden. Auf dem anderen Notebook sowie auf dem PC, die beide über einen stärkeren Prozessor und über je 4 GB RAM verfügen, werde ich hingegen die 64bit-Version installieren (lief mit Win7 RC bereits reibungslos). Mein erstes Fazit zu Windows 7 fällt sehr positiv aus. Das System läuft sehr stabil, und es hat einige Vereinfachungen gegenüber WinVista gegben, die man zwar nicht immer auf den ersten Blick merkt, die aber doch wertvoll sind.

Erstaunlich: Sowohl unter der 32bit- als auch unter der 64bit-Version (getestet mit RC) laufen alle von mir bisher getesteten Programme problemlos.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen