236 Benutzer online
13. Juni 2024, 04:05:07

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort hdv
5
Antworten
8687
Aufrufe
Windows10 und Firewire?
Begonnen von Nicki Little
25. Juli 2016, 16:56:38
ich bin gerade ein wenig über windows 10 am verzweifeln:

folgende Situaition: ich wollte mit meiner HDV Kamera (Canon XH-A1) ein paar Videos auf den rechner übertagen, leider meldete mir der moviemaker, dass das videogerät zur zeit besetzt sei. daher habe ich einiges ausprobiert. unter anderem

[list]
[li]diverse andere treiber für die Firewire Karte ausprobiert -> keine verbesserung[/li]
[li]gleiche kamera mit gleichem kabel an Windows Vista PC -> funktioniert![/li]
[li]andere kamera (Sony TVR 520E) mit gleichem kabel am Windows 10 Rechner -> funktioniert[/li]
[li]canon kamera mit anderem (kürzerem kabel am Windows 10 Rechner -> ohne erfolg[/li]
[/list]

ich bin langsam ein wenig am verzweifeln, der canon support kann mir nicht helfen, die sagen, das wäre ein windows Problem, bei Microsoft schallt es genau anders herum....

was ich noch erwähnen sollte: das Windows System ist ein 64 Bit, das VistaSystem 32 Bit... ach ja, auf BEIDEN rechnern wird die canon als "Audio, Video und Gamecontroller" eingestuft, während die sony als Bildbearbeitungsgerät gelistet ist.

und noch ein kleiner hinweis. im Importfenster des moviemaker wird die sony als "Microsoft Bandgerät" angezeigt, wärend die Canon mit namen genannt wird (Canon XH A1)

lg, Nicki

treibertreiber problemproblem go-windowsgo-windows windowswindows vistavista forumforum bitbit installiereninstallieren funktioniertfunktioniert softwaresoftware problemeprobleme keinkein downloaddownload installationinstallation mediamedia windowwindow yahooyahoo windows7windows7 64bit64bit winwin hilfehilfe ohneohne hardwarehardware searchsearch 20082008 updateupdate videovideo mssmss startetstartet microsoftmicrosoft
2
Antworten
5862
Aufrufe
Vista MCE mit HDTV?
Begonnen von Thomas30S
16. November 2008, 22:10:41
Hallo zusammen,

ich höchte gern eine Vista MCE mit 2 DVB-S2 Karten aufbauen um auch HDTV-Sendungen sehen zu können. Jedoch habe ich nun gelesen, dass dies nur mit der Vista MCE nicht geht, sondern nur wenn man zusätzlich Sceneo Vista TV einsetzt.

Hat hiermit schon jemand Erfahrungen gemacht?

Gruß Thomas
37
Antworten
21296
Aufrufe
Vista Problem Camcorder Zurückspielen / Bandausgabe (DV In/out) 1394 Controller
Begonnen von vtjhm
09. Juli 2008, 18:21:20
« 1 2 3
Hallo Leute,

nachdem ich jetzt 3 Tage vergebens gegoogelt habe, hoffe ich sehr auf Eure Hilfe.

Folgendes Problem:

Das Einspielen (über 1394 Firefire) von Camcorder (DCR HC96E und DCR TRV355E) auf den Rechner funktioniert. Aber das Zurückspielen auf Band geht nicht.
Camcorder wird zwar erkannt und auch automatisch gestartet, aber der Screen bleibt blau (Normalerweise Vorschau). Unter meinem alten Rechner mit XP funktionierte es mit beiden Camcordern tadellos.
Problem tritt bei Pinnacle und bei Moviemaker auf. Andere Software habe ich noch nicht getestet. Ich vermute das Problem liegt bei Fireware bzw. Kabel habe ich schon getauscht, aber keine Besserung ?(

Rechner MD 8835 mit Vista Home Premium / 32

PS. Bis auf die Bandausgabe läuft Pinnacle und auch Movie Maker ohne Probleme.
Wer kann helfen??

Vielen Dank und Grüße
vtjhm
5
Antworten
20426
Aufrufe
Realtek HD Sound Treiber für Vista
Begonnen von erik-87
02. Januar 2008, 17:34:00
Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Sound unter Vista. Und zwar muss ich noch den richtigen Treiber finden der den Sound akzeptabel macht. Entweder ich habe gar kein Sound oder er kratzt und ruckelt schon beim Mp3 abspielen :(

Habe schon verschiedene Realtek Vista Treiber versucht aber ohne erfolg. Auch den XP Treiber hat er nicht genommen und auch der von Vista mitgelieferte oder gedownloadete Treiber brachte keinen Erfolg. Weiß einer von euch welcher Treiber wirklich unter Vista funktioniert ?

Habe eine Amilo XI1546 Notebook und Vista Business.

mfg erik !
129
Antworten
60109
Aufrufe
Neuer ALDI-PC MD 8828 November 2007
Begonnen von Katrin M.
14. November 2007, 13:03:22
« 1 2 ... 8 9 »
Medion Einsteiger PC

Mitte November 2007 wird es wohl einen neuen ALDI-PC geben. Der auf der ALDI Internetseite Schweiz schonb eworben wird.

Ausstattung:
Intel® Core™ 2 Duo E4400 Prozessor (2,0 GHz, 2 MB Cache, FSB 800 MHz), 1024 MB DDR2-RAM, Intel® GMA950 Grafik, DVD Multinorm-Brenner, TV-Tuner analog/DVB-T inkl. Fernbedienung. Datenhafen für externe USB-Festplatte,diverse Anschlüsse, 8-in-1 Card Reader, Compact Flash und Multimedia Card u.v.m. Inkl. Tastatur, Maus Microsoft Works 9.0 und weitere Programme. 3 Jahre Garantie

Was sagt ihr zu der Hardwareausstattung?

LG Kati
0
Antworten
8862
Aufrufe
Pinnacle Studio 11 mit HD-Unterstützung
Begonnen von ossinator
17. Juni 2007, 21:12:14
Die aktuelle Version von Pinnacle Studio von Avid Technology ist sowohl mit aktuellen HD-Videoformaten wie AVCHD als auch mit dem neuen Betriebssystem Windows Vista kompatibel.
Mit Pinnacle Studio 11 hat der Videoexperte Avid Technology eine Schnittsoftware auf den Markt gebracht, die aktuelle HD-Formate wie AVCHD unterstützt und zudem kompatibel zu Microsofts Windows Vista ist. Durch die Zusammenarbeit mit Yahoo-Video finden die eigens erstellten Bewegtbilder schnell ihren Weg ins Internet und können einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden. Lediglich der in vielen Foren bemängelte Produktsupport stellt aktuell noch ein Problem dar, soll jedoch in der nahen Zukunft verbessert werden. Angeboten wird Pinnacle 11 in drei Versionen: Studio, Studio Plus und Studio Ultimate.

Schon die Standard-Version umfasst unterschiedliche automatisierte und zeitsparende Funktionen zur Archivierung von Videoaufnahmen oder Erstellung kompletter Filme. Mit der erstmals integrierten Web-Publishing-Funktion können Hobbyfilmer ihre Ergebnisse mit wenigen Mausklicks auf der Yahoo-Videoplattform veröffentlichen. Käufer der Plus-Version erhalten zusätzlich eine Reihe erweiterter Bearbeitungs-, Effekt- und Authoringoptionen. Weiterhin wird in dieser Variante des Programms ein kompletter HD-Workflow mit nativer HDV- und AVCHD-Bearbeitung sowie eine Brennfunktion für HD-DVDs angeboten. Mit einem handelsüblichen DVD-Brenner lassen sich so Datenträger erstellen, die auf den neuesten HD-DVD-Playern abgespielt werden können. Die Ultimate-Version kombiniert zusätzlich die Funktionalitäten der Plus-Variante mit integrierten Audio- und Videotools - unter anderem SoundSoap-Audio-Cleaning-Tools oder ein grünes Tuch für Chroma-Key-Effekte.
Im häufig kritisierten Bereich des Supports plant Pinnacle nutzerfreundliche Änderungen: „Wir haben zusätzliche Foren eröffnet, um noch schneller und besser Anfragen beantworten zu können", erklärt Hossain El Ouariachi, Avid-Technology Marketing-Manager für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Preise von Pinnacle Studio reichen von 49,- Euro (Standard-Version) bis zu 129,- Euro für die Ultimate-Variante. Eine Demo-Version ist leider nicht erhältlich.

[size=8pt][i]Quelle: PC-Welt[/i][/size]
26
Antworten
36867
Aufrufe
Windows Movie Maker funktioniert nicht mehr
Begonnen von danii
10. Mai 2007, 19:29:44
« 1 2
Ich wollte vorhin ein Video importieren,doch der zeigt mir an "Movie Maker funktioniert nicht mehr"
Wegen eines Problem wird es geschlossen,der Bericht kommt später.
So wurde es mir an gezeigt.

Aber es kommt mal vor,das Windows einen Fehler an zeigt.
Hll 32 Fehler.
Momentan weiß ich es aber nicht aus dem Kopf was da noch stand.
Die Fehlermeldung trat oft auf,als ich die externe Festplatte dran hatte.
2
Antworten
3918
Aufrufe
Vista + 19:9 Hdtv Tv + Geforce7900gtx = Problem
Begonnen von Lord_Fritte
07. März 2007, 16:58:08
Hallo ich habe einen 720p HDTV Fernseher über VGA an eine Geforce 7900GTX angeschlossen, mein Problem ist das ich als Auflösung maximal 1024x768 einstellen kann, aber unter XP/MCE hat der TV immer 1280 × 720 gemacht.