335 Benutzer online
18. Januar 2021, 17:54:05

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort quellen
3
Antworten
6049
Aufrufe
Unbekannte Herausgeber erlauben ohne UAC zu deaktivieren
Begonnen von MoonKid
07. Juni 2019, 13:52:46
Seit dem letzten Windows10 Update verweigert die Benutzerkontensteuerung grundsätzlich Installationsprogramme, die von unbekannten Herausgebern stammen.Das geschieht mit einer ungewohnten roten Meldung.Es wird nicht mehr nur gewarnt. Ich kann kein "trotzdem erlauben" oder ähnliches anklicken.Nun möchte ich in Zukunft zwar weiter die Warnung, aber möchte es erlauben können. Das alles ohne die Benutzerkontensteuerung von der höchsten Stufe deaktivieren zu müssen.


windowswindows go-windowsgo-windows vistavista problemeprobleme winwin installiereninstallieren forumforum ymsyms win7win7 problemproblem treibertreiber bgebge softwaresoftware windows7windows7 programmprogramm bingbing keinekeine 13555341691355534169 zguzgu ohneohne yahooyahoo bgqbgq downloaddownload searchsearch programmeprogramme d2kd2k updateupdate 13577001871357700187 8200133982001339 bitbit
7
Antworten
12601
Aufrufe
BartPE
Begonnen von Seismis
20. Oktober 2011, 16:44:42
okay ich hab ein Problem (System32/config...) das ich mit BartPE lösen wollte also gedownloadet und "an geschmissen" naja jetzt hab ich ein Problem hab setupldr.bin nicht und ich hab die Vista CD nicht
und ich kann nicht weiter am PC kommen also ist bei System32/config...  ende jetzt frag ich mich ob ich die Vista CD (die ich nie hatte >.<) selbst erstellen muss und dann auch die setupldr.bin von dort nehmen soll
^^ danke für jede Antwort
19
Antworten
15539
Aufrufe
HDMI Soundkartentreiber/ Realtek HD Audio Manager geht nicht!
Begonnen von MaximilianStudt
14. Februar 2010, 11:08:48
« 1 2
Hallo zusammen,
ich habe mir vor kurzer Zeit einen PC gekauft, ier mal kurz die Daten:
AMD 2Kernprozessor mit 2x2,7Ghz
GeForce 9800GT
HDMI Soundkarte (direkter Name nicht bekannt)

ja das warß eigentlich. So nun habe ich folgendes Problem. Ich habe seit kurzem Windows 7 installier und da kann ich machen was ich will es funktionieren alle meine Micros nicht mehr, vorher auf XP liefen sie, ich hatte auch schon mit dem Realteck HD Audio Manager versucht aber wenn ich diesen installiere wird er mir nicht bei Start->Systemsteuerung angezeigt. Weiß da einer vllt warum? Weil der PC Speziallist will da 200€ für aben weil der dann 6 Tage in Reperatur muss.
Lg Maximilian Studt
3
Antworten
14708
Aufrufe
2 Audiogeräte gleichzeitig nutzen oder per Tastenkombi umschalten
Begonnen von user1
24. Dezember 2009, 23:19:12
Hallo,

ich habe ein Problem mit der Audioausgabe meines Boards (Zotac ION). Es hat onBoard-HDMI mit Audioausgabe und einen Realtek HD-Audio-Chip mit SP/DIF und Optical-Out. Beides gleichzeitig anzusprechen geht scheinbar nicht, ich muss immer hin und her wechseln.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, z. B. über ein Zusatzprogramm, das Signal von der einen auf die andere Ausgabe durchzuschleifen, so dass es an beiden ausgeht?

Falls nicht, wäre eine Alternativlösung noch das einfache Umschalten denkbar, z. B. über festgelegte Tastenkombi oder eine Batch-Datei. Beide könnte man mit Girder mittels Fernbedienung ansprechen.
[i]
P.S.
Bitte keinen Hinweis auf Windows 7 - das mag die eierlegende Wohlmilchsau und im RC soagr kostenlos sein. Ich hab aber alles unter XP eingerichtet und fange nicht wieder bei 0 an.[/i]
0
Antworten
6662
Aufrufe
Kaufempfehlung: Pinnacle PCTV 510e "Quattro" (TV-Stick)
Begonnen von OCtopus
17. Oktober 2009, 20:52:07
Ich habe mir wegen eines neuen PC, in den meine alte Medion TV-Karte (mit so einem grünen PCI-Slot) nicht mehr hineinpaßte, eine neue TV-Karte besorgen müssen. Habe mir die Pinnacle PCTV 510e "Quattro" besorgt.
http://www.amazon.de/gp/product/B001PYOS6W/ref=s9_simz_gw_s0_p23_i5?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=center-2&pf_rd_r=095H4YV69YEAR77K3HTF&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375173&pf_rd_i=301128
Es handelt sich um einen winzigen USB-Stick, der mit nahezu sämtlichen wesentlich  Formaten umgehen kann, nämlich
- Analog-TV
- DVB-T
- DVB-C
- Radio
DVB-S beherrscht das Ding jedoch offenbar nicht. Bei mir läuft das Gerät mit Kabel-Analog und Kabel-Digital. Es hat sofort alle Sender (TV und Radio) gefunden.

Die beigefügte Software "TV-Center" ist klasse. Sie vereint alle Möglichkeiten des Sticks. Sie kann sogar gleich in viele andere Formate konvertieren. Ich mußte mir allerdings eine neue Version aus dem Internet laden, da die auf CD beigefügte Version mit Win7 nicht richtig funktionierte.

Mitgeliefert wird ein anderes geniales Tool, "DistanTV", mit dem digitale TV-Sendungen auf einen anderen Netzwerk-PC gestreamt werden können, der dann also keine eigene TV-Karte mehr braucht. Auch eine kleine Schnittsoftware ("VideoSpin") wird mitgeliefert, sowie eine kleine Fernbedienung. Die mitgelieferte kleine Stab-Antenne habe ich nicht ausprobiert.

Mitgeliefert wird auch eine Kabelpeitsche, mit der analoge Quellen (Videorecorder etc.) aufgenommen werden können.

Übrigens:
Wundert auch nicht, wenn Euch der Stick auch unter dem Markennamen "Hauppauge" über den Weg läuft. Die PCTV-Sparte von Pinnacle gehört nämlich jetzt zu Hauppauge.
0
Antworten
3778
Aufrufe
iPhone FW-Update 3.1.2
Begonnen von ossinator
09. Oktober 2009, 23:29:09
Das OS 3.1.2 behebt einige Fehler des vor wenigen Wochen Wochen veröffentlichten OS 3.1, darunter den Koma-Modus, bei dem das iPhone nicht mehr aus dem Standby-Modus aufwacht.

Nutzer eines iPhone mit Jailbreak oder Unlock sollten mit dem Update noch warten. Die neue Systemversion macht die Entsperrungen rückgängig.

Das Update ist zwischen 240 und 300 Megabyte groß und kann über iTunes installiert werden.

[size=8pt][i]Quelle: [url=http://www.pcwelt.de/start/mobility_handy_pda/pda_smartphone/news/2104331/apple_veroeffentlicht_iphone_os_312/]PC-Welt.de[/url][/i][/size]
0
Antworten
5396
Aufrufe
Mp3tag 2.44 jetzt erstmals auch offiziell für Win7
Begonnen von OCtopus
15. August 2009, 09:50:57
Den äußerst leistungsfähige Tag-Editor[b] Mp3Tag[/b] gibt es nunmehr erstmals auch offiziell für Windows7.
[quote][2009-08-14]  NEW: Windows 7 now officially supported.[/quote]
http://www.mp3tag.de/changelog.html
Jeder, der mit mp3s Umgang pflegt, sollte dieses Tool auf seinem Computer haben.

Download:
http://www.mp3tag.de/download.html
7
Antworten
6383
Aufrufe
Das IPhone knacken [2G & 3G]
Begonnen von WinTrottel
30. Juni 2009, 18:10:04
[b]Dabei handelt es sich jedeglich um die Infos des Online Magazines Chip.de
Jegliche Schritte und Anleitungen sind bezogen auf die CHIP Redaktion[/b]

[b]Phone 2G und 3G: Unlock 3.0[/b]

iPhone 2G und 3G: Unlock & Jailbreak. SIM-Unlock und Jailbreak für das iPhone 2G und das iPhone 3G stehen jetzt zur Verfügung. Wir haben die kinderleichte Schritt-für-Schritt-Anleitung für Sie.
Anleitung: So knacken Sie das iPhone 2G und 3G


Ab sofort können Besitzer des iPhone 2G und 3G die Firmware 3.0 auf ihr Handy laden und ihr Handy mittels einfachem Software-Unlock für sämtliche SIM-Karten aktivieren - und das völlig kostenlos und unkompliziert. Die gesamte Prozedur ist in etwa 10 Minuten erledigt. Für den Unlock des iPhone 3G benötigen Sie zusätzlich einen Web-Zugang per WLAN.

Besitzer des nagelneuen 3G S müssen sich aber noch etwas gedulden. Für das aktuellste iPhone 3G S gibt es bis dato noch keine Möglichkeit für ein Jailbreak oder einen SIM-Unlock.[...]

[url=http://www.chip.de/bildergalerie/iPhone-2G-und-3G-Jailbreak-und-Unlock-Galerie_36987677.html][i]Anleitung: So knacken Sie
das iPhone 2G und 3G[/i][/url]

[i]Quelle: [url]http://www.chip.de/artikel/iPhone-entsperren-Unlock-Jailbreak-so-geht-s_36987089.html[/url][/i]
19
Antworten
74476
Aufrufe
Explorer und Firefox zeigen keine Internet-Seiten an trotz Internet Verbindung
Begonnen von mskirata
15. Juni 2009, 23:59:39
« 1 2
Hallo,

vor geraumer Zeit fing alles damit an, dass mein Antiviren-Programm keine Updates mehr downloaden konnte. Infolge dessen habe ich mir die neuesten Windows Vista-Upgrades downgeloaded. Hiernach wurde der Explorer 8 anstelle des 7er installiert und es konnten keine Seiten mehr angezeigt werden. Ich konnte jedoch anhand einer fabelhaften Skype-Verbindung feststellen, dass eine Internet-Verbindung in ausreichendem Masse vorhanden ist. Nach der hier im Forum bereits angesprochenen Deinstallation des IE 8 funktionierte der IE 7 wieder hervorragend, jedoch lud ich mir vorsichtshalbe noch den Installer von Firefox herunter. Nun kam es, dass eines Nachts mein liebes Betriebssystem selbstaendig die neuesten Upgrades herunterlud und installierte. IE 8 war wieder da, ich deinstallierte ihn, aber bei deinstallation weiterer Updates vom selben Datum zeigte mir das System "FATAL Error" an. Es funktioniert nun kein IE 7, kein IE 8 und auch Firefox zeigt mir ebenfalls an, dass keine Internetseite aufegrufen werden kann, da keine Internet-Verbindung. UND SKYPE LAEUFT NACH WIE VOR WIE GESCHMIERT.

Was tun???

Danke und beste Gruesse aus Alabama

Tom
6
Antworten
2709
Aufrufe
[Problem] 2 Tonquellen
Begonnen von Matthis
27. April 2009, 11:50:10
Hey =)

Ich hab mal wieder ein Problem mit Vista, welches ich leider weder beheben noch Ignorieren kann ...

Und zwar:

Wenn ich nur einen Ton habe ( z.B. nur ICQ, nur Musik, nur Spiel, ... ) klappt alles wunderbar mit dem Sound.
Wenn ich aber den Ton von mind. 2 Tonquellen bekomme, spielt früher oder später ( meistens früher ) mind. eine davon verrückt.
Bsp.:
Ich bin in ICQ online, höre mit Firefox / Safari Musik ( Youtube ) und fange dann noch an etwas zu spielen.
Sollte ja eigentlich kein Problem sein, aber sobald dann das aktuelle Lied rum ist, und es das nächste abspielt, kommt kein Ton mehr vom Lied, und das Bild friert nach wenigen Sekunden ein ( es funktioniert also nur noch der "Positions-Regler" des Youtube Players.

Wenn ich dann allerdings das Spiel minimiere, und die Youtube Seite ca. 100 mal refresh, kommt irgendwann wenn ich Glück habe wieder Ton, dann beginnt das ganze von Vorne.


Itunes spielt dann das nächste Lied einfach gar nicht mehr ab ( bzw. wenn ich Itunes erst starte, wenn ich schon von woanders Ton herbekomme, funktioniert es von Anfang an nicht).

Alle Treiber sind korrekt installiert, und ich bin auch kein PC / Vista- Anfänger.
Aber ich komm einfach nicht drauf, was da das Problem sein kann ...

Gegoogelt / die Suche hier habe ich auch schon oft genug benutzt, aber ich weiss ja nicht mal nach was ich eigentlich genau suchen soll -.-

Hoffe ihr könnt mir nen Tipp geben, Gruß Matthis =)

2
Antworten
15237
Aufrufe
Fehler in der Ereignisanzeige
Begonnen von Ruwenda
25. März 2009, 17:52:23
Hallo,

habe heute in der Ereignisanzeige folgenden Hinweis als "Fehler" gelesen.

Protokollname: Application
Quelle:        Microsoft-Windows-WMI
Datum:        25.03.2009 11:58:15
Ereignis-ID:  10
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene:        Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer:      Nicht zutreffend
Computer:      Ruwenda-PC
Beschreibung:
Ereignisfilter mit Abfrage "SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage > 99" konnte im Namespace "//./root/CIMV2" nicht reaktiviert werden aufgrund des Fehlers 0x80041003. Ereignisse können nicht durch diesen Filter geschickt werden, bis dieses Problem gelöst ist.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-WMI" Guid="{1edeee53-0afe-4609-b846-d8c0b2075b1f}" EventSourceName="WinMgmt" />
    <EventID Qualifiers="49152">10</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2009-03-25T10:58:15.000Z" />
    <EventRecordID>13987</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
    <Channel>Application</Channel>
    <Computer>Ruwenda-PC</Computer>
    <Security />
  </System>
  <EventData>
    <Data>//./root/CIMV2</Data>
    <Data>SELECT * FROM __InstanceModificationEvent WITHIN 60 WHERE TargetInstance ISA "Win32_Processor" AND TargetInstance.LoadPercentage &gt; 99</Data>
    <Data>0x80041003</Data>
  </EventData>
</Event>

Dieser Fehlerhinweis tritt fast täglich auf.

Grüße
Ruwenda
29
Antworten
21206
Aufrufe
Vista x64 friert ein oder stürtz gelegentlich ab
Begonnen von magnitka
24. November 2008, 22:01:07
« 1 2
Hallo,

ich habe ein Problem, dass ich seit längem nicht lösen kann bzw keine Lösung finden könnte. Das Problem liegt daran, dass Vista ab und zu abstürtz ohne irgeneine Meldung zu hinterlassen oder friert einfach ein. nur ein paar erkentnisse nach monatenlangem Qual mit dem System: die Abstürtzwarscheinlichkeit steigt wenn ich mit MATLAB 2008a(x64) starte oder im Word die Seiten so von 30 auf die 50 ruterscrolle, dann gibt das system geist auf. Manchmal beim Abspielen der Filme. aber da ich relativ sicherer, es hat nur bei den 2 von 8 Filmen abgestürtz. WEnn man mit dem system so sogrfähig arbeitet, dann läuft es etwas länger und dann doch stürtz irgenwan mal ab. Ich habe versucht das System auf überleben ohne "antasten" laufen zu lasssen lief 6 Tage ohne problem. Nach dem ich angefangen habe weiter zu arbeiten, verging so 1-2 St und dann wieder "freeZZZZ".

Woran es liegen kann, kann ich nicht mehr ahnen. Ich habe schon alles ausprobiert, alle treiber neu installiert, die Anwendungen etwa JRE  (die z.B für MAtlab notwendig sind) sind alle soweit in ordnung und auf dem aktuellsten stand. Die x64 Probleme mit netzaddressierung vermute ich auch nicht der Grund, da alle Treiber von aNetztwerkkarte, Grafik und Druckerttreiber problemlos installiert und in ordnung sind und von denen kein Fehler gemeldet wird.

Frühe lief be mir die Vista32 absolut stabil,  die echt schwer zu killen war. NAchdem ich meinen Arbeitspeicehr zusätzlich gekauft habe wollte ich diese vollständig ausnutzen. deswegen umstier auf x64. und seit dem (schon 3 Monaten) habe ich nur Probleme. Das System habe ich schon mindestens 5 mal neu installiert, und habe jesdes mal versucht die Veränderungen an dem System und an der Stabilität wegen der weiter instalierten Programmen (die alle lizensiert und mit vollem Support sind) zu beobachten... Es lief imemr so eine Woche lang ohne problem, und dann wie Donner im Himmel kammen die Abstürtze, deren häufigkeit etwas chaotisch, aber manchmal durch einige ANwendungen ehe vorgezogen wird.

an dem Hardware, wenn man von denm al einzelnen Elementen spricht kann nichtliegen. Ich habe einige Erfahrungen mit montage von PC gehabt und alle elemente sorgfähig ausgewählt. WEnn jemnad auch glaubt an NEtzteil stimmt auch nicht. Habe menen BeQuiet zwei mal umgetausch ud für die Überprüfung von den NEtzteilen noch bezahlt. Alles paletti. Die termische Problemem sind auch nicht der fall. Die elemente ist optimal eingebauch, bekommen genug luft zum atmen. Die Temp aller komponenten liegen bei 30-35 ° und CPU in Kern ab und zu bei einigern REchnerprozeduren und höherer Belastung bis 45.


Was auch zeimlich merkwürdig ist, die speile etwa die NFS Carbon laufen ohne mackel und ohne problem und ohne abstürtzen! dabei werden die Elemente ehe stärker angefordert als bei Word-Schreiberei.



in Ganzem bin ich echt verzweifelt. Ich schreib gerade meine Diplomarbeit und die Abstürtze tuen nur mich ärgern. den Umstieg auf 32 bit wage ich noch nicht, mit hoffnung dass ich den Fehler irgendwann erwische und beseitige.

mir kommnt manchmal die Gedanke dass ich gerade diesen dead poitn werisch habe, wenn alle komponente zusammen eine der unglücklichsten kombination zusammen stelle und deswegen das system versagt.

meine system is folgend aufgebaut
Gigbyte-p35-Q6, rev 1.0 Bios F7
AHCI-aktiviert (hab auch ohne gleich Problemen), Temp NB-35°, SB-33°
Priozesor Q6600
A-Speicehr Corsair DDR2-1066 mit 2 Riegel 1 GB und 2 je 2GB=6GB (Temp 34°)
ATI 3870 Saphire ultimate (Temp-32°)
NEtzteil BeQuiet Dark Power 650W
Festplatte WD 500 AAKS -2 Stck
DVDROM: 1) GH20NS10 2)SH-S223Q (kann nicht aber an diesen liegen, da ohne denen gleiches Problem auftritt)
Bildschirm HYundai W240D über DVI (über VGA geliceh Effekt)

Die Temeratur vo nden Komponenten habe ich mit einem elektronischem hochpräzisionsgerät gemessn. Die zeichen nach der Komma brasucht ja keier wissen. es sind jedoch die sichere WErte!

Im Bios habe ich keine Übertaktung gemacht. Alles auf Standard bzw Hochpräzisionsssystem auf 64 Bit umgestellt. Auch ohne dieser beondere Adressierung läuft system gleich unstabil

Ach ja zu der Fehlermeldung im System: in den Berichten kommt nur eine nachlaufende Meldung dass das System unerwartet heruntergefahren ist, also die, die vom System bei einem neuen registriert wird da´das System wie immer wie ein Todschlag beendet. Es kommen manchmal die Meldungen Von NEro, sonst ist system sauber:

Die anwendeungen mit denen ich arbeite sind:
MS Office2007 mit SP1
Matlab 2008a x64 VErsion
GAMS
Corel Suite x4
mkv2vob
AnyDVD
Adobe Acrobat 8 mit allen Updates für x64
und NFS Carbon- die wird gefahren ohne endem anch´mal 10 Std am stück und Vista stürtz nicht ab!!

ich hoffe ihr vesteht mein problem richtig. Würde sehr freune über Eure Ratschläge, aber bloß keine, etwa wie stell im Bios einstellungen auf default oder ist dei system übertaktet, hast du aktuelle treiber usw, aso keine luser meldungen, die nur ärgern.  das verständniss von einem System habe ich und da zu pinseln hats kein sinn. Für alle weiter Beiträge bin ich echt froh! und wenn diese mir helfen den fehler auszujagen, wäre einfach wunderbar!

WEnn ihr weitere Infos brauch kann ich hier auch posten!

mfg
ich :))


0
Antworten
6431
Aufrufe
Windows Media Center bekommt DVB-S Unterstützung
Begonnen von ossinator
29. August 2008, 20:47:47

Microsofts Windows Media Center bekommt ein Update spendiert. Die auf den Namen TV-Pack getaufte Erweiterung bringt unter anderem Unterstützung für das digitale Satellitenfernsehen DVB-S.

Des Weiteren wird auch das DVB-T Angebot erweitert. Neben dem Vor- und Zurückspulen von Sendungen werden nun auch Videotext und Untertitel unterstützt. Auch eine verspätete Ausstrahlung wird ab sofort von der Software erkannt und die Aufnahme entsprechend nach hinten verschoben.

Ein Nachteil ist jedoch ebenfalls zu verkünden. Das TV-Pack wird es nicht als Windows Update geben, sondern nur zusammen mit neuen PCs vertrieben. Auf der IFA haben unter anderem die Hersteller FSC, Sony, Medion, Packard Bell, Acer und Toshiba neue Produkte inklusive TV-Pack geworben.

[size=8pt][i]Quelle: os-informer.de[/i][/size]
3
Antworten
4397
Aufrufe
2 Audioprogramme für verschiedene Ausgängsgeräte
Begonnen von Blumenkind
26. August 2008, 16:42:24
Ich hab jetzt mal zusätzlich zu meiner Terratec-Soundkarte noch meinen Onboard-Sound eingeschaltet, damit ich beide Ausgangsgeräte getrennt nutzen kann.
Jetzt steh ich allerdings vor dem Problem das ich nur das als Standart definierte verwenden kann. Ich würde aber gerne beide gleichzeitig verwenden können um mit dem einen ( Terratec-Soundkarte ) für die Öffentlichkeit Msuik laufen zu lassen und mit der anderen nur für mich die Musik über Kopfhörer hören zu können.
Gibt es da jetzt irgendwie die Möglichkeit diesen Zustand zu erzwingen. Das es geht weiß ich ja, nur in diesem Fall funzt es nicht von alleine.
Und ich bräuchte dann auch noch ein Programm womit ich das zweite Ausgangsgerät ansprechen kann.

MfG Blumenkind
6
Antworten
13123
Aufrufe
Scannertreiber löschen
Begonnen von vistajaner
30. Juli 2008, 14:44:15
Hi,

ich hatte bis vorgestern ein Multifunktionsgerät (HP OfficeJet K80) installiert. Dazu habe ich einen Canon Scanner am Rechner angeschlossen.

Seit gestern habe ich einen HP Color LaserJet 2840 anstatt des OfficeJet am Rechner per USB angeschlossen.

Wenn ich jetzt auf die Scannertaste drücke, dann kommt ein Fenster "Quelle wählen" in dem insgesamt 4 Quellen stehen. (Canon, HP Color Laserjet, HP Color LaserJet #2, und der alte HP OfficeJet K80).

Wer kann mir sagen, wie ich die falschen (HP OfficeJet und HP Color LaserJet #2) aus dem Quellenfenster entfernen kann?

Wäre nett, wenn jemand helfen könnte. Vielen Dank!
vistajaner
0
Antworten
11291
Aufrufe
Mathe-Plugin für Word 2007
Begonnen von ossinator
23. November 2007, 09:32:07

Microsoft hat für Word 2007 ein neues Plugin veröffentlicht, welches die Eingabe von mathematischen Formeln, Gleichungen und diversen grafischen Funktionen in ein Dokument erlaubt. Nach der Installation lassen sich über das Einfügen-Menü die gewünschten Formeln per Klick zusammensetzen.

Das Plugin ist rund 2,5 MByte groß und direkt über das Microsoft Download-Center kostenlos erhältlich. Der Download setzt das Bestehen einer Office-Gültigkeitsprüfung voraus. 

[url=http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=030fae9c-704f-48ca-971d-56241aefc764&displaylang=en&tm][b][color=blue]Mathe-Plugin für Word 2007[/color][/b][/url]

[size=8pt][i]Quelle: Microsoft.com[/i][/size]
10
Antworten
4559
Aufrufe
Suche (LEGALE) Quellen für Vista 32bit-Version
Begonnen von Lietus
04. April 2007, 11:43:37
Hallo,

habe eine Hochschullizens für Vista, bekomme aber nur die 64bit-Version über die Hochschule, welche massiv Probleme bereitet. Gibt es die 32bit-Version irgendwo zum legalen Download?

Ansonsten bestell ich mir sie hier:

http://www.mediaonline.de/shop/product_5000_5000_-3_408232_5000.11951.12528.145509.147504

Viele Grüße,
Lietus

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen