MVP - Microsoft Most Valuable Professional
412 Benutzer online
01. September 2014, 15:38:46

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort synchronisierung
13
Antworten
8483
Aufrufe
Fehler in googledrivesync.exe
Begonnen von Noone
03. Mai 2012, 07:41:03
Ich habe bekanntlich "Google Drive" installiert, also die "Cloud" von Google. Die Cloud wird bei jedem Windowsstart automatisch durch die Befehlszeile
[code]"C:\Program Files\Google\Drive\googledrivesync.exe" /autostart[/code]
gestartet. Das Problem ist, daß sich das Programm beim Herunterfahren irgendwie fast nie anständig beenden läßt. Es heißt immer:
[quote]googledrivesync.exe - Fehler in Anwendung
Die Anweisung in 0x... verweist auf Speicher 0x... Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.
[/quote]Das ist vor allem dann ärgerlich, wenn der PC automatisch herunterfahren soll, was er wegen des Problems nicht tut. Heute lief mein PC deshalb die ganze Nacht und hat darauf gewartet, daß ich "OK" drücke...  :-\

Im Web findet sich überhaupt nichts. Kennt jemand Abhilfe?

EDIT:
Das Problem tritt übrigens auf allen drei Computern auf, auf denen ich das Tool installiert habe, ist also wohl nicht hardwarebedingt. Ob ich das Tool mit oder ohne den Parameter "/autostart" starte, spielt keine Rolle und ändert nichts.

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows winwin win7win7 ymsyms synchronisationsynchronisation problemproblem synchronisierensynchronisieren problemeprobleme softwaresoftware bgebge windows7windows7 syncsync forumforum gehtgeht mobilemobile fehlerfehler windowwindow hilfehilfe programmprogramm bgqbgq funktioniertfunktioniert keinekeine internetinternet offlineoffline microsoftmicrosoft bitbit zwuzwu outlookoutlook
3
Antworten
29093
Aufrufe
Outlook 2010 auf 2 PC nutzen und synchronisieren ?
Begonnen von edeh
14. Februar 2012, 12:13:04
Ich nutze einen PC mit Win7 Prof. und eine Subnotebook mit Win7 Home
und auf beiden Office 2010 inkl. Outlook 2010.

Wie kann ich mein Outlook vom Büro PC auf das Subnotebook übertragen und bei Bedarf
auch wieder zurück synchronisieren . Der Austausch der jeweiligen outlokk.pst Datei umfasst nicht die Konten
und auch nicht die Filterregeln und kann auch zur Beschädigung der .pst Datei führen.

Gibt es eine elegantere Lösung ?

Gruss Ede
0
Antworten
3086
Aufrufe
Eigene Dokumente, Bilder, Videos verschwunden
Begonnen von TY22
10. Februar 2012, 10:52:52
Hallo Zusammen

Ich habe folgendes Problem. Ich habe meine Bibliotheken Eigene Dokumente, Bilder, Videos und Musik auf ein Netzlaufwerk verschoben. Nun sind die Bibliotheken auf dem Netzwerkpfad jedoch zeigt es mir auf C: die Ordner Eigene Dokumente, Bilder und Musik nicht an sie sind verschwunden. Jedoch ist der Ordner Eigene Videos noch da. Ich habe zwei Lösungen, die mir aber nicht wirklich helfen. Ich habe jetzt mal die Synchronisierung im Synchronisationscenter eingeschaltet, so funktioniert es, aber früher konnte ich die auch abschalten und es funktionierte. Ist da etwas mit einem Update gekommen? Die Synchronisierung möchte ich nicht haben. Die andere Lösung ist, neue Bibliotheken zu erstellen und die Ordner "Eigene ..." hinzuzufügen. Das finde ich aber ein bisschen ein gebastelt.

BS: W7 Professionell (Problem tritt bei 64 und 32 Bit auf)
Kennt Ihr sonst noch eine Lösung?


Liebe GÜSSE und Danke im Voraus
TY22
1
Antworten
2720
Aufrufe
Active-Directorydienst Domäne funktioniert nicht
Begonnen von Karin B.
30. Dezember 2011, 17:18:03
Hallo,

ich habe ein Druckerproblem:

o.g. Meldung kommt, wenn ich drucken möchte. Druckertreiber ist installiert, ich habe Windows 7 und einen HP Photosmart C4380 series.
2
Antworten
3652
Aufrufe
Windows Live Mail 2011 IMAP
Begonnen von Dominik1987
17. Oktober 2011, 14:54:40
Hallo,

ich habe eine Frage. Wir benutzen geschäftlich einen PC und ein Notebook. Nun habe ich bei beiden ein IMAP Konto eingerichtet- es funktioniert auch alles einwandfrei.. Auf dem PC wurden alle Nachrichten heruntergeladen auf dem Notebook passiert das allerdings auch. Mir ist bewusst, dass dieser Vorgang ganz normal ist aber ist es irgendwie möglich, dass auf dem Notebook keine Nachrichten heruntergeladen werden, sondern nur noch die, die in Zukunft ankommen?

Also keine archivierten Mails? Ich danke euch für die Hilfen!!

Viele Grüße
Dominik
0
Antworten
2580
Aufrufe
Gelöschte Termine aus Serie nach Sync wieder da
Begonnen von Hulk
28. Juli 2011, 13:42:07
Hallo,

bei der Synchronisation zweier OUTLOOK-Systeme mit HTC HD2 (Windows Mobile 6.5) über ActiveSync (WinXP / Geschäft) und MobileDevice-Center (Win7 / Home) habe ich folgendes Problem:

In meinem Terminplaner stehen Terminserien mit immer wiederkehrenden dienstlichen Aufgaben. Habe ich Urlaub, macht es natürlich keinen Sinn, sich in dieser Zeit an diese erinnern zu lassen, also lösche ich einzelne Termine aus diesen Serien jeweils im Vorfeld meiner Urlaubstage oder verschiebe sie auf die Zeit kurz davor oder kurz danach. Synchronisiere ich allerdings mit meinem Home-PC und anschließend wieder mit dem im Geschäft, sind alle gelöschten Einzeltermine aus der Serie während meiner Urlaubstage wieder da bzw. die verschobenen wieder auf dem "alten Stand"; der Home-PC scheint die Einzel-Löschungen bzw. Verschiebungen zu ignorieren. Woran kann dies liegen? Habe da auch schon was gefunden ("Google ist Dein Freund" ... ;-) - das scheint mir aber etwas mörderisch, wenn solche Änderungen öfter vorkommen ... Hat jemand eine BESSERE Lösung?  :-\

http://officewissen.net/termine-einer-serie-einzeln-bearbeiten/


Danke und Gruß
3
Antworten
6050
Aufrufe
Synchronisationsintervall der Windows-Uhr einstellen
Begonnen von Curly Biggelow
21. Juli 2011, 18:17:18
Jeden Tag geht meine Windows-Uhr 2 Stunden vor nach dem Hochfahren.
Auf den NTP-Cluster habe ich schon umgestellt.
Während eines Tages kann ich so oft neu booten wie ich will, da bleibt die Uhrzeit da, wo ich sie eingestellt (tschullugung: synchronisiert habe).
Kann man irgendwo den Synchronisations-Intervall selbst verkürzen - z.B. auf einen Tag?
2
Antworten
39277
Aufrufe
Google Kalender Sync mit Windows Live Mail 2011
Begonnen von Markus
05. April 2011, 22:06:23
Nabend  :wink

bin auf ner Lösung um meinen Kalender in Windows Live Mail 2011 (in Windows Live Essentials 2011 enthalten) mit Google Kalender zu synchronisieren.

Füg den Google Kalender und Outlook bietet Google das Programm
"Google Calendar Sync" an: http://www.google.com/support/calendar/bin/answer.py?hl=de&answer=89955

Finde allerdings nichts für Windows Live Mail 2011 (obwohl die Unterschide wohl nicht so groß sein sollten  :grübel )

hat jemand vielleicht einen brauchbaren Lösungs-Ansatz um mein Problem zu lösen?

mfg
Markus
4
Antworten
7909
Aufrufe
Windows Live Mesh - Dateien synchronisieren
Begonnen von Markus
27. März 2011, 20:18:19
Servus,

Mit Windows Live Mesh (in Windows Live Esentials 2011) kann man ja Ordner zwischen eigenen PCs synchronisieren.

Funktioniert die Synchronisierung nur, wenn beide PCs an sind, oder findet eine "Zwischenspeicherung" bei Microsoft statt - falls ja - gibt es hier eine Größen-Beschränkung?

In der Hilfe http://explore.live.com/windows-live-mesh-devices-help-center konnte ich dazu nix finden...

wenn beide PCs nicht dabei an seien müssten wär's jedenfalls ne feine Sache.

mfg
Markus
4
Antworten
19024
Aufrufe
Kalender in Windows Live Mail
Begonnen von quaster
16. November 2010, 17:17:49
Habe jetzt das Windows Live Mail 2011 in Verwendung, soweit gar nicht schlecht. Aber warum werden bei mir im Kalender nicht automatisch die Feiertage angezeigt? Bei meiner Tochter funktionierte das von Anfang an auf ihrem Rechner. Wer hat damit Erfahrung?
0
Antworten
4606
Aufrufe
Trialware unendlich lange zu nutzen
Begonnen von Noone
26. August 2010, 07:46:10
Es gibt eine Möglichkeit, jegliche zeitlich begrenzte Trialware unendlich lange zu nutzen. Dazu braucht man allerdings den kostenlosen VMWare-Player, in dessen virtueller Umgebung man diese Software installieren muß. Den VMWare-Player kann man nämlich so einstellen, daß er nicht mit tagesaktueller Zeit bootet, sondern immer mit der gleichen Systemzeit.

Dazu muß man im virtuellen Windows die automatische Zeitsynchronisation deaktivieren und folgende Einträge in der vmx-Datei der virtuellen Maschine machen:
[code]tools.syncTime = "FALSE"
rtc.startTime = "XXX"
time.synchronize.continue = "FALSE"
time.synchronize.restore = "FALSE"
time.synchronize.resume.disk = "FALSE"
time.synchronize.resume.memory = "FALSE"
time.synchronize.shrink = "FALSE"
time.synchronize.tools.startup = "FALSE" [/code]

Wie das alles genau geht, könnt Ihr bei [url=http://www.pcwelt.de/start/software_os/windows/praxis/2347584/windows-shareware-ohne-aktivierung-ewig-nutzbar/]PC Welt[/url] nachlesen.

Der [b]Nachteil[/b] ist natürlich, daß sämtliche Anwendungen, die auf die Systemzeit zugreifen, ein inaktuelles Datum und die falsche Uhrzeit liefern...
2
Antworten
12440
Aufrufe
Google Calendar Sync mit Outlook 2010 nutzen?
Begonnen von Markus
03. Juli 2010, 02:00:17
Habe mir mal Office 2010 - 30-Tage-Trial installiert.
Da ich ein Android-Handy habe und dort den Kalender recht intensiv nutze wollte ich Google Calendar Sync installieren;

Synchronisiert normalerweise Outlook 2003 und 2007 mit dem Google-Kalender (und somit auch mit dem Android-Kalender);

Leider kommt nach der Installation von Google Calender Sync die Fehlermeldung, dass es nur mit Outloook 2003 und 2007 kompatibel ist, ich aber Version 14.00 installiert habe.

Hab schon gegoogelt, einzige bisher brauchbare Lösung ist mit nem Hex-Editor die Outlook.exe zu bearbeiten, und Outlook Sync vorzugaukeln, dass es Office 2007 ist; finde ich aber alles andere als schön.

Hat jemand ne andere Lösung dafür gefunden?

mfg
Markus
1
Antworten
4842
Aufrufe
Oulook 2010: synchronisierung mit Windows Mobile 6.5 klappt nicht
Begonnen von Col Sheppard
21. Juni 2010, 21:40:57
Hallo Jungs und Mädels von go-windows.de,

ich habe ein problem, ich habe mir Office 2010 64-bit zugelegt und hatte Probleme mit dem synchen von meinem I8000 Omnia 2 mit Windows Mobile 6.5. Ich bekam folgenenden Fehler

,, es ist kein standartmässiger E-Mail-Client vorhanden, oder der aktuelle E-Mail_client kann die Messaginganforderung nicht erfüllen. Führen Sie Microsoft Outlook aus, und legen Sie Outlook als standartmäßigen E-Mail-Client fest."

Dann habe ich gelesen das es mit der neuen 64-bit Version nicht kompatibel ist, also stieg ich um auf 32-bit. Und da bekam ich einen neuen Fehler

,, Die Synchronisierung kann nicht gestartet werden, da die Anmeldung am netzwerk und der zugriff auf Informationen nicht möglich ist. Starten sie den Computer neu, und führen Sie die Synchronisierung erneut durch. Wenn das problem weiterhin besteht, wenden sie sich an den Netzwerkadministrator."

Das der neustart nicht hilft, muss ich ja wohl nicht sagen, sonst wär ich nciht hier. Den Netzwerkadministrator kann ich nciht fragen, den bei meinem Heimnetzwerk bin ich das.

mfG, euer Col Sheppard alias LutColSheppard (YouTube)
6
Antworten
12183
Aufrufe
Windows 7 Update Fehlgeschlagen
Begonnen von Jenni
23. Mai 2010, 12:19:43
Hallo zusammen,
ich bekomme die Windows 7 Update Fehlgeschlagen.
Update für Microsoft XML Core Services 4.0 Service Pack 2 für x64-basierte Systeme (KB973688)
Fehlerdetails: Code 643
Sicherheitsupdate für Microsoft XML Core Services 4.0 Service Pack 2 für x64-Systeme (KB954430)
Fehlerdetails: Code 643
0
Antworten
3413
Aufrufe
Synchronisation der Windows-Uhr
Begonnen von ossinator
14. April 2010, 11:45:46
Standartmäßig aktualisiert Windows 7 die interne Systemzeit mit dem eigenen Microsoft-Server time.windows.com
Da dieser Server auf Grund der Vielzahl von abrufenden Rechner oft ausgelastet ist, schlägt die Syncronisation fehl.

Einfach mit der rechten Maustaste auf die Windows-Uhr klicken und im Kontext-Menü [color=green][i]Datum/Uhrzeit ändern[/i][/color] wählen.
In dem neuen Fenster den Reiter [color=green][i]Internetzeit[/i][/color] wählen und auf [color=green][i]Einstellungen ändern[/i][/color] gehen.
Hier als neuen Server pool.ntp.org Eingeben und einen Haken bei [color=green][i]mit einem Internetzeitserver synchronisieren[/i][/color].
2
Antworten
4093
Aufrufe
Media Player 12
Begonnen von kuwi
16. März 2010, 20:49:11
Wer kann helfen...???
habe win7 ultimate 64bit und wmp12......merkwürdiger fehler!
habe alle musidateien in wma 192k/bits und konnte bisher unter vista ultimate 32bit die dateien ohne probleme auf einen usb stick synchronisieren und dann per usb auf dem autoradio abspielen. unter win7 kann ich zwar die dateien synchronisieren aber beim abspielen gibt es probleme...dateien werden nicht wiedergegeben?
Wer kann helfen...danke im vorraus ?
5
Antworten
4663
Aufrufe
Synchronisation mit LG-KS20
Begonnen von flightplanner
01. Februar 2010, 08:24:20
liebe experten,

habe seit einigen tagen ein neues system mit windows 7 home premium und möchte in meinem windows phone lg-ks20
kontakte und kalender mit outlook 2007 synchronisieren.
wenn ich das telefon per usb-kabel mit dem computer verbinde wird es als lg-rndis (mobile remote adapter) angesprochen und der dazugehörige treiber wird installiert. damit ist dann natürlich nichts anzufangen.
weiss jemand abhilfe um dem pc klar zu machen, das es sich um ein lg-ks20 handelt ?

vielen dank für eure unterstützung
10
Antworten
3730
Aufrufe
Verzeichnisse syncronisieren
Begonnen von vistajaner
30. Januar 2010, 22:18:10
Hi,

ich suche ein Programm, mit dem man einfach zwei Verzeichnisse auf zwei Platten syncen kann. Ich habe jetzt eine ganze Menge an Daten, die ich auch teilweise auf dem Lapi mitschleppen muss und dann wieder aktuell zu Hause zurückspülen muss.

Jetzt ist es nicht mehr einfach, den Überblick zu behalten. Desshalb würde ich die Daten einfach gern zwischen zwei Rechnern syncronisieren.

Was ist da nagesagt und funktioniert vor allem zuverlässig und einfach. Ich denke da an die Sync-Software für Windows und Windows Mobile - einfach im Netzwerk starten und ab gehts oder so ähnlich...

Gruß
win7friend
0
Antworten
20234
Aufrufe
Robocopy - für die kleine Datensicherung/Synchronisierung zwischendurch
Begonnen von Noone
04. Januar 2010, 14:19:31
In den "Windows Server 2003 Resource Kit Tools" ("rktools")
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=9D467A69-57FF-4AE7-96EE-B18C4790CFFD&displaylang=en
ist unter anderem das Programm [b]Robocopy[/b] enthalten. Es handelt sich um ein kleines, aber nichtsdestweniger mächtiges Kopierprogramm von Microsoft auf Kommandozeilenebene. Die Syntax ist denkbar einfach:
[b]robocopy <Sourcepfad> <Zielpfad> <Dateien> <Optionen>[/b]
Für <Optionen> gibt es verschiedene mächtige Schalter. Die wichtigsten sind
[b]/XO[/b] - kopiert nur solche Dateien die im Sourcepfad in neuerer Version enthalten sind als im Zielpfad.
[b]/E[/b]   - bewirkt, daß auch Unterverzeichnisse des Sourcepfads kopiert werden
[b]/XF[/b] - gibt Dateien (ggf. mit Asterisk) an, die nicht kopiert werden sollen.

Beispielsbefehle sehen demnach einfach so aus:
[b]robocopy C:\Daten D:\Sicherung *.doc /XO[/b] (kopiert alle neueren *.doc von C:\Daten nach D:\Sicherung)
[b]robocopy C:\Daten D:\Sicherung *.* /XO /XF *.zip[/b] (kopiert alle neueren Dateien von C:\Daten nach D:\Sicherung, ohne zip-Dateien)
[b]robocopy C:\Daten D:\Sicherung *.* /XO /E /XF *.zip[/b] (kopiert alle neueren Dateien von C:\Daten und Unterverzeichnissen nach D:\Sicherung und Unterverzeichnisse, aber ohne zip-Dateien)
Daneben gibt es für den fortgeschrittenen Benutzer noch viele weitere Schalter-Optrionen.

Wenn man solche Befehle für verschiedene Dateien und Verzeichnisse in eine Batchdatei verfrachtet, können zig bis hunderte solcher Befehle auf einen einzigen Mausklick hin hintereinander abgearbeitet werden. Dann ist man mit seiner Datensicherung in Sekunden immer auf dem Laufenden oder hat z. B. auch seine portablen USB-Sticks etc. immer schnell synchronisiert.

Da nicht jeder das ganze rktools-Paket installieren will, habe ich robocopy samt Anleitung mal angehängt.

Hier gibt es eine schöne Anleitung und viele weitere Tipps:
http://www.wintotal.de/Artikel/robocopy/robocopy.php
33
Antworten
8034
Aufrufe
HARD - RESET keine Synchro mehr - H I L F E
Begonnen von Oldie
29. Dezember 2009, 14:27:56
« 1 2 3
Hallo Zusammen,

ich habe seit gut 4 Wochen ein dickes Problem aus dem ich trotz vielfältiger eigener Bemühungen nicht herausfinde.
Vielleicht finde ich hier einen Menschen, der mir mit Rat zur Seite stehen kann. Nun zu meinem Problem.

Seit März 09 habe ich ein Samsung "Omnia i900" von T-Mobile im Einsatz, wo ich u.a. auch Outlook 2007 mit MS Vista über USB-Kabel synchronisiere. Hat immer bestens funktioniert.

Zusätzlich habe ich auch das Onboard-Navi-Programm  "Route66"  im Einsatz. Vor ca. 4 Wochen beim Eintippen eines Zielortes stürzte das Programm ab. Nach X-Versuchen rieten mir die fleißigen R66-Support-Mitarbeiter schlussendlich zu einem Hard-Reset, was ich dann sehr ungern getan habe.

Seitdem erkennen sich die beiden Synchronpartner (Handy & Laptop) nicht mehr, wenn ich unter "Verbindung" beim Handy  "ActiveSync" ( ...damit ist auch WM für Vista gemeint) einstelle.  Stelle ich am Handy die Verbindung als "Massenspeicher" ein, erkennt er dies, was mir aber rein gar nichts nützt. (Denke damit wäre bewiesen, dass die USB-Leitung i.O. ist)

Alle Einstellungen sind wie gehabt. Habe in meiner Verzweiflung u.a. auch das WM-Gerätecenter  vom Laptop komplett deinstalliert und dann neu installiert.
(Zeigt bei instl. Programme an:  WindowsMobileGerätecenter  27,5 MB & WMGC - Treiberupdate 42,4 MB beide in der Version 6.1.6965.0 an; bei Autostart ist WMG auf autom. Start "run" gestellt)

Was kann ich noch tun? Bin langsam aber sicher am Ende meiner Geduld, da mich dies Problem langsam so nervt und mir wertvolle Arbeitszeit nimmt.  (Stundenlanges Lesen von FAQ etc....)

Bin nicht unbedingt der große Computerspezialist, denke aber soweit alles richtig gemacht zu haben was die möglichen (wenigen) Einstellmöglichkeiten betrifft.

Hat mein Laptop noch irgendeine Datei oder Cookie welches das neue Erkennen meines Omnia verhindert?
Den Namen meines Omnia habe ich auch nicht geändert.

Es wäre super wenn Ihr mir helfen könnt. Der MS-Support ist ja so abgeschirmt, dass man als Kunde keine Chance hat mit so einem "besonderen" Problem hier die Damen und Herren zu erreichen. (was mich sehr enttäuscht)

Vielen Dank schon mal vorab

Freundliche Grüße

Siegfried  ?(