413 Benutzer online
17. Oktober 2019, 14:31:30

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort fehlercod
1
Antworten
5196
Aufrufe
2
Antworten
20375
Aufrufe
STOP: 0x00000024 (0x00190203, 0x82364530, 0xc0000102, 0x00000000)
Begonnen von yana
16. Juli 2012, 22:06:18
Der Pc meiner Bekannten fährt nicht mehr hoch. Das Betriebssystem ist Win XP. Anfangs sieht es so aus, als ob der PC ganz normal startet. Es erscheint auch das WIN-Logo. Danach plötzlich ein blauer Bildschirm mit folgendem Inhalt:

Es wurde ein Problem festgestellt.
Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.
Wenn Sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten
Sie den Computer neu starten. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird,
müssen Sie folgenden Schritten folgen:

Deaktivieren oder deinstallieren Sie alle Antivirus-, Festplattendefragmentations-
und sicherungsprogramme. Überprüfen Sie die Festplattenkonfiguration und stellen
Sie fest, ob aktualisierte Treiber verfügbar sind. Führen Sie CHKDSK /F aus um
festzustellen, ob die Festplatte beschädigt ist und starten Sie anschließend den
Computer neu.

Technische Information:

[b]*** STOP: 0x00000024 (0x00190203, 0x82364530, 0xc0000102, 0x00000000)[/b]

Starten im abgesicherten Modus funktioniert nicht. Ich habe mit der CD gestartet und chkdsk ausgeführt, ohne das /F dahinter, weil der Parameter ungültig war.
Ergebnis: CHKDSK hat [b]keinen [/b]Fehler auf dem Datenträger gefunden.

Danach habe ich den PC neu gestartet und es kam wieder die Auswahl: Windows normal starten, im abgesicherten Modus usw. Keine der Varianten funktioniert. Es kommt immer wieder o.g. Fehlermeldung.

Was kann ich tun?

Vielen Dank für jede Antwort.
1
Antworten
6092
Aufrufe
FehlerCode 19
Begonnen von vox
13. Juli 2012, 15:51:54
Hallo , wer kann mir helfen? 2 DVD-Laufwerke haben sich verabschiedet. Folgender Fehler :
" Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19) " H E L P :.............
5
Antworten
19869
Aufrufe
errorcode:7
Begonnen von michael pingel
11. April 2012, 13:02:04
hallo zusammen
mein problem ist das ich avira nicht deinstalliert bekomme,weil mir dann immer errorcode:7 angezeigt wird. einfach neu downloaden geht auch nicht,weil angezeigt wird das avira nicht alles alte gelöscht bekommt und ich manuell deinstallieren soll.da bin ich dann wieder am anfang.
würde mich über hilfe freuen und bedanke mich schon mal.
einen schönen tag noch,michael
1
Antworten
12465
Aufrufe
Windows 7 Installation bricht ab
Begonnen von eiligerwind
27. März 2012, 07:28:26
Hallo Gemeinde,

ich habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir helfen... :wink

leider sitze ich am Arbeitsrechner so dass ich keine genauen Angaben zu meinem Home PC machen kann...nur soviel: dieser ist gerade ein Jahr alt (Quadcore von AMD) und wurde von mir inkl. Windows 7 erworben...dieses lief auch bisher ganz ordentlich auf dem PC...bis gestern...

also habe ich versucht mithilfe der Systemwiederherstellung den PC lauffähig zu bekommen...ging aber nicht Problem war, dass ich eine Partition besitze, Laufwerk C auf dem Windows liegt, diese konnte ich für die Systemwiederherstellung aber nicht auswählen, was man aber anscheinend muss lt Beschreibung. Deshalb blieb der Button weiter "disabled" .... :-\

also habe ich versucht Windows 7 einfach neu zu installieren...allerdings bricht dies immer beim Task "abschließen der Installation" ab...(der Bildschirm ändert sich nicht mehr...habe den Rechner gestern den ganzen Abend angelassen aber es hat sich nichts getan) wenn ich den Rechner nun resette..versucht er Windows zu starten, gibt aber die Fehlermeldung aus, dass der Rechner unerwartet neu gestartet wurde und die Installation nicht abgeschlossen werden konnte...

meine letzte Möglichkeit wäre wohl die Platte zu formatieren und dann neu zu installieren...aber da sind noch Daten drauf die ich gerne hätte :grübel....

meine Frage ist: Welche Möglichkeiten habe ich entweder um die Installation doch noch ausführen zu können, oder welche Möglichkeiten habe ich die Daten von der FP zu retten bevor ich formatiere...(habe noch einen älteren Rechner, der läuft aber auf XP, so dass ich wohl die Daten nicht ohne weiteres vom einem Rechner auf den anderen übertragen kann...oder, und wenn ja wie der Windows 7 Rechner läuft ja nicht....kann ich über die Konsole das irgendwie berwerstelligen :grübel

viele Grüße und besten Dank für eure Hilfe
7
Antworten
44387
Aufrufe
Bidirektionale Unterstützung Funktion wird nicht übernommen Canon IP2700
Begonnen von Ovid
26. März 2012, 15:43:04
Hallo Leute,

Also ich hab mal folgendes Problem. Mein Drucker kann seit einer geraumen Zeit nicht mehr beidseitig drucken und ich weiß nicht, woran das liegt. Immer wenn ich ein Dokument beidseitig drucken möchte, kommt eine Fehlermeldung:
"Kommunikation mit dem Drucker nicht möglich.
Aktivieren Sie "Bidirektionale Unterstützung aktivieren" im Drucker-Dialogfeld "Eigenschaften"."
Was zum Geier soll das?! Wie gesagt, ich konnte immer beidseitig drucken, dazu brauchte ich nie irgendwas in den Eigenschaften zu aktivieren. Das witzige ist, er druckt das Dokument trotzdem, zwar einseitig, aber er druckt es, also ist eine "Kommunikation" ja doch möglich, scheiss Teil...
Und wenn ich nun dieses "bidirektionale Blabla" aktivieren will, übernimmt er diese Funktion nicht, weil wegen ist halt so, obwohl ich als Admin angemeldet bin... :grübel
Den letzten Treiber habe ich auch schon von Canon heruntergeladen, Drucker entfernt, anderen USB Port benutzt (trotzdem Drucker von Computer getrennt gelassen), Treiber installiert, Drucker wieder angeschlossen über USB, Drucker installieren lassen, aber mööp, der gleiche Mist wie zu Anfangs..."Kommunikation nicht möglich", bidirektionale Funktion übernimmt der Sack immer noch nicht...könnt ihr mir helfen oder habt ihr noch ein paar Vorschläge, wie ich das beheben kann?

Das geht mir gewaltig gegen den Strich, dass ich mich mit so einem "Scheiß" herum schlagen muss, ich habe ja noch nicht genug um die Ohren...sorry wegen den Flüchen, aber das regt mich gerade tierisch auf...

Mit recht freundlichen Grüßen

Ovid
2
Antworten
7224
Aufrufe
Win 7---Fehlermeldung:0x000000f--
Begonnen von Gzim
01. Januar 2012, 18:37:38
Hallo zusammen, seit ein paar Monaten habe ich folgendes PROBLEM:
Beim Starten meine Laptop kommt eine Fehlermeldung(0x000000f) eine Gerät kann NICHT gestartet oder gefunden werden!! :grübel

Ich habe schon versucht im Setup-Einstellungen zu verändern,aber vergebens.!
Was mir aber dabei aufgefallen ist, das die Festplatte anscheinend einen "FEHLER" hat (303 oder 0303)
Irgendwie kann mein Laptop die Festplatte nicht finden.!!! :grübel

Ich habe schon versucht WINDOWS XP zu installieren (habe aber Win 7) :-\
Und wieder kommt die eine Meldung, die besagt, dass irgend ein Fehler oder Gerät es nicht starten lässt ( also Windows XP)

:backtopic: Woran kann das liegen!!??
Was muss ich machen um diesen Fehler zu beheben (0x000000f)???? (Ich denke es währe  die Festplatte  :backtopic: :grübel)?!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!! DANKE IM VORRAUS!!!

MFG:GZIM.A
2
Antworten
10464
Aufrufe
Fehlermeldung 0x800ccc90
Begonnen von Peter Hansen
19. November 2011, 21:47:05
Ich bekomme auf meinem Windows Live Mail Programm immer die Fehlermedung 0x800ccc90
es ist ein Problem beim senden oder empfangen ihrer e-mails entstanden.
0
Antworten
13646
Aufrufe
Fehler 643 Windows Update für .NET Framework 4
Begonnen von Markus
19. November 2011, 10:59:23
Fehler "0x80070643" oder "0x643" bei dem Versuch, .NET Framework-Updates über Windows Update oder Microsoft Updates zu installieren.

folgender Hotfix hat bei mir geholfen:
http://go.microsoft.com/?linkid=9666880


Falls de Hotfix nicht funktioniert kann man noch folgendes versuchen:

.NET Framework 4
Windows Vista und Windows 7 führen die folgenden Schritte aus, um die .NET Framework 4-Installation zu reparieren:
Schließen Sie alle aktuell ausgeführten Anwendungen.
Klicken Sie auf Start, geben Sie Deinstallieren in das Feld Suchen ein, und klicken Sie dann unter Programm deinstallieren.
Doppelklicken Sie auf Microsoft .NET Framework 4 Client Profile, um das Dialogfeld .NET Framework 4 Client Profile Maintenance zu öffnen.
Wählen Sie Repariert .NET Framework 4 Client Profile und stellt den ursprünglichen Zustand wieder her und klicken Sie auf Weiter.
Warten Sie, bis der Reparaturvorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.
Klicken Sie auf Neu starten, um den Computer neu zu starten.
Besuchen Sie die Windows Update-Website, und versuchen Sie erneut, die Updates zu installieren.

Mehr dazu auch unter:
http://support.microsoft.com/kb/976982/de
1
Antworten
3524
Aufrufe
Fehlercod 800F094
Begonnen von Thomas Ahlquist
22. August 2011, 12:25:02
Hallo! Versuche schon die ganze Nacht Win 7 Ultimate 64
den SP1 zu installierne. Bricht dauernd ab. Code 800F0904
7
Antworten
19036
Aufrufe
windows update fehlgeschlagen
Begonnen von hauwech
04. Mai 2011, 22:42:00
Seit Wochen versagt mein PC beim Windowsupdate. Er versucht es immer wieder und meldet dann: 2 wichtige Updates fehlgeschlagen.(Code C355 und Code 66A).
1
Antworten
6819
Aufrufe
fehler 0x80070057 bei windows xp
Begonnen von pulpi
20. November 2010, 13:35:46
Wie kann ich bei Windows xp mit der Fehlermeldung 0x80070057 meine e-mails wieder senden und empfangen? Vielen Dank für eure Mühe!
10
Antworten
19569
Aufrufe
Fehlermeldung beim Start von Windows Mail: MSOE.dll kann nicht geladen werden
Begonnen von albert39
14. November 2010, 09:05:06
Ausgangssituation:  Vista Ultimate,  Ich wollte den Kontaktordnder nach D: verschieben, das hat aber nicht funktioniert.
Seitdem kommt beim Starten von Windows Mail:
[i]Die Kontakte konnten nicht geladen werden --> Windows Mail konnte nicht gestartet werden ..[/i]. (Speicherplatz habe ich aber genug) --> [i]... MSOE.DLL nicht initialisiert ...[/i]

Mit cmd --> sfc /scannow  ist alles in Ordnung (keine defekte Datei gefunden). Die msoe.dll ist im Mail-Ordner vorhanden.

Ich habe die Datei "Kontakts" und Dateien in AppData sicherheitshalber (durch Kopieren auf ein anders Laufwerk) gesichert, aber wenn ich einen Kontakt  öffnen will, kommt: "Fehler beim Öffnen der Windows-Adressbuchdatei".

Wie kann ich Windows Mail wieder starten? Da es nicht mein PC ist, bin ich natürlich verzweifelt.

Danke für Eure Hilfe.

Albert





2
Antworten
43334
Aufrufe
Code 8024200D Unbekannter Fehler bei Windows Update
Begonnen von Jenni
31. Oktober 2010, 01:39:06
Guten morgen,
ich bekomme immer die Fehlermeldung Code 8024200D Unbekannter Fehler bei Windows Update.
kann mir da einer weiterhelfen

Windows 7
Avast
Ad-Aware
2
Antworten
16899
Aufrufe
Fehler 0x8100002F Windows Sichern und Wiederherstellen
Begonnen von Panthalon
30. September 2010, 19:08:32
Hallo,
ich habe ein Problem mit der, wie ich finde sehr guten Funktion der Sicherung und Wiederherstellung von Daten.

Nach der kompletten Installation meines neuen PC's mit Windows 7. Mein PC hat folgende Laufwerke C: für Betriebssystem, Programme und Dokumente und ein externes USB-Laufwerk I: auf dem ich einige Musikstücke gesichert habe.

Mit Windows der Funktion "Sichern und Wiederherstellen" habe ich eine erste Sicherung mit Hilfe des Assistenten eingerichtet: In einer ersten gemeinsamen Sicherung sicherte ich sowohl C: (Systemabbild, Programme und Dokumente) und das Laufwerk I: zusammen auf ein weiteres externes USB-Laufwerk J:

Da für eine inkrementelle Sicherung diese erste Sicherung zu gross und unpraktisch ist, habe ich die Optionen für die nächste Sicherung geändert. Ich trenne nun in 2 Sicherungen. Die erste sichert Laufwerk C: (Systemabbild und Programme) auf J: 

Die zweite Sicherung soll von C: alle Dokumente auf J: sichern.

Die Sicherung des Systemabbildes mit Programme (Image auf J:) funktioniert fehlerfrei. Jedoch wird die zweite Sicherunge von C: (Dokumente) wird mit dem Fehler 0x8100002F beendet. Bei der Anzeige der Details wird ein zu sicherndes Verzeichenis I:Musik vermisst. Dieses Verzeichnis wurde bei der Auswahl der zu sichernden Verzeichnisses überhaupt nicht ausgewählt. Es muss eine Option aus der ursrprünglichen ersten zu grossen Sicherung sein. Aber wie kann ich diese Option berichtigen? Ich habe schon mehr mals die Sicherung neu zusammengestellt. Jedes mal ohne dieses Laufwerk I:Musik auszuwählen. Trotzdem tritt immer dieser Fehler auf.

Kann mir bitte jemand helfen? Danke Euch schon jetzt!
viele Grüeß
Panthalon
9
Antworten
10797
Aufrufe
Fehlermeldung-Code 0X80131700
Begonnen von leMaximum
26. September 2010, 14:59:29
Hallo, bin neu in dem Forum.
WINDOWS 7 home premium 32 bit.

Wenn ich den Problem-Behandlungsassistenten starten will
erhalte ich die/den Fehlermeldung-[b]Code 0X80131700[/b].

Habe schon gegoogelt und in diversen Foren gesucht.
Leider keinen Erfolg
Wer kennt hier vielleicht in diesem Forum eine Lösung?

MvG
Rudol



[color=red][i]edit by netzmonster:
Betreff  eingefügt[/i][/color]
14
Antworten
47584
Aufrufe
Windowssicherung Fehler (0x80070422)
Begonnen von Killer_suerfer
15. September 2010, 20:18:52
Hallo liebe Mitglieder, ich wennde mich erneut voller Vertrauen an Euch.

Folgendes Problem:
Windowssicherung funktioniert nicht mehr, (Die sicherung wurde nicht fehlerfrei durchgeführt / es bricht immer beim kopieren der daten ab) - wenn ich die einstellungen ändern möchte erscheint eine Fehlermeldung:
"Die sicherung konnte aufgrund eines internen Fehlers nicht gestartet werden:

Der angegebene Dienst kann nicht gestartet werden. Er ist deaktiviert oder nicht mit aktiven Geräten verbunden. (0x80070422).

So siehts aus. Speciher ist noch genug vorhanden (knappe 500GB). Habe auch schon versucht per sfc /scannow und der Reperaturkonsole beim booten zu reparrieren - leider ohne Erfolg.

Könnt ihr mir helfen woran das liegen könnte?
Danke schonmal im Vorraus für jede Antwort.

Daten:
Windows 7 Prof. 64 Bit
Q6600 Intel core 2 Quad
8 GB DDR 2 Ram
Nvidia GeForce 9800GTX+ (512 Ram)
Mainboard Asus P5Q
sowie 2 Monitore von Asus

14
Antworten
38220
Aufrufe
Error - 6c10 mit Canon Pixma MP640 Multi-Printer
Begonnen von Markus
18. Juli 2010, 19:53:12
Servus!

haben den Canon Pixma MP640 (=WLAN-Multifunktionsgerät).

Ist als Netzwerkdrucker (WLAN) auf meinem Laptop installiert, seit heute bekomme ich beim Drucken die Fehlemeldung:
[b]Fehler 6C10[/b] - Drucker aus und wiedereinschalten, falls der Fehler weiterhin besteht im Handbuch nachschauen.

Fehler kommt nach ein- und ausschalten immer wieder und im Handbuch steht nicht's dazu.
Der Drucker ist aber auf alle Fälle richtig verbunden, da ich den Drucker-Status (Tintenstand, etc.) abrufen kann.

Ich finde über Google zwar ziemlich viele Leute, die das Problem haben, aber leider keinen Lösungsansatz....

hatte schon jemand den gleichen Fehler mit einem Canon-Drucker/-Multifunktionsgerät?

mfg
Markus
3
Antworten
3795
Aufrufe
MAGIX Video Deluxe 16 Programmstart
Begonnen von Specialforces
16. Juni 2010, 20:38:09
Hallo Leute.

Ich habe folgendes Problem. Beim Start von MAGIX Video Deluxe 16 hängt er neuerdings beim Programmstart bei dem Schritt Importmodule werden initialisiert...
Dieser Fehler trat erst dann auf, als ich vorher mit CCleaner die Fehelr in der Regestry behoben hab.
Wenn man auf Rechtsklick schließen geht, startet das Programm, doch irgendwie finde ich das nervig. Habt ihr ne Idee?
6
Antworten
19258
Aufrufe
Fehlercode: 0x80070001 - Installation Windows 7
Begonnen von Canx66
17. Mai 2010, 14:15:12
Hallo zusammen,

ich brauche bitte dringende Hilfe. Ich hatte ganz normal Windows7 Ultimate x64Bit drauf. War alles ganz normal. Ich dachter mir aber ich kann mit mein Mainboard eeh keine 4GB RAM erreichen, darum mach ich x32Bit Windows 7 Ultimate drauf. Bis dahin alles korreckt. Mitten in der Einstellung kommt der Fehlercode: 0x80070001 Windows kann erforderliche Dateien nicht installieren. -.- :(. An was kann das liegen? Was muss ich machen? Bitte um dringende Hilfe.

Mfg
Canx66

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen