352 Benutzer online
30. November 2020, 21:07:07

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort geworden
13
Antworten
54788
Aufrufe
Alles plötzlich riesengroß: Menüleisten, Symbole...
Begonnen von yaaba
18. Januar 2015, 21:00:09
[attach=1]Hilfe! Plötzlich sind die Menüleisten, Schriften und Icons in allen meinen Programmen (Excel, Word, Grafikprogramme...) riesengroß. Begonnen hat es vor ein paar Tagen damit, dass die Schrift in der e-mail-Übersicht zu groß war, aber seit heute einfach alles - außer dem Desktop, der stimmt.
Habe Windows 7.
Hab schon alles mögliche probiert - erfolglos:
Systemsteuerung > Darstellung > Anzeige > Schriften  (steht auf mittel, womit der Desktop passt und aussieht wie immer, aber in den Programmen ist alles zu groß)  oder:
Klick auf Desktop > Ansicht > kleine Symbole







windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms bgebge bgqbgq win7win7 problemeprobleme zwuzwu computercomputer forumforum problemproblem zguzgu 5818717858187178 hilfehilfe internetinternet 13555341691355534169 d2kd2k softwaresoftware gehtgeht programmprogramm d24d24 langsamlangsam d2sd2s rechnerrechner bggbgg bingbing startstart searchsearch
2
Antworten
6409
Aufrufe
Hilfe Laptop ist Langsam und überlastet.
Begonnen von leon s.
11. August 2012, 14:47:33
Hallo mein Name ist Leon ich suche auf diesem Weg Hilfe bei einem Problem mit dem Laptop meiner Mutter.
Es handelt sich um einen Samsung R730 ,mit Win7 und folgendem Problem,
der Laptop ist extrem langsam und die CPU dauerhaft auf 100% obwohl der höchste Verbraucher chrome ist.die CPU senkt sich aber auch nicht um 1% sie bleibt durchgehend auf 100%.das Problem beginnt schon beim hochfahren ,es braucht eine Ewigkeit biss der Laptop hochgefahren ist und es braucht nochläänger bis er dann irgendwann ein Programm öffnen kann.
woran könnte das liegen??
Ist es eventuell nur ein Software Problem ?
Hier genaue Daten zum Laptop,

Allgemeine Spezifikationen Modell/Prozessor Intel® Pentium® Prozessor T4500 2,3 GHz 800 MHz FSB 1 MB Cache
Betriebssystem                 Original Windows® 7 Home Premium 64 Bit
Chipsatz                    Intel® GL40 + ICH9M
Speicher                         Hauptspeicher 3072 MB
Speichertyp                         PC3-8500 (1066 MHz), DDR3 SODIMM
Aufteilung Hauptspeicher 1 x 1024 MB , 2 x 2048 MB
                                        Hauptspeicher mit Aufrüstung max. 4.096 MB
Anzahl SODIMMs Sockel 2
Module                         1024 MB, 2048 MB
Grafik Grafikkarte                 Intel® GMA 4500MHD
Grafikspeicher                 Shared Speicher
Maximale Auflösung extern Auflösung 2.048 x 1.536 Pixel True Color
Speichermedien                 HDD 250 GB SATA Festplatte mit 5.400 U./Min.
ODD                                 DVD Brenner
Kommunikation                 Netzwerk 10/100 Mbit/s
Wireless                         802.11b/g/n

ich habe ein bisschen Ahnung von PCs und auch schon einige Dinge ausprobiert,bitte helft mir  :)) :)) :))
1
Antworten
42870
Aufrufe
Vista neu installieren ohne CD
Begonnen von Heylo.
13. Juli 2012, 11:15:12
Hey,
Ich habe folgendes Problem:
Mein Laptop ist sehr langsam geworden und möchte gerne vista neu installieren.
das habe ich schon zweimal gemacht,einmal mit der CD dafür aber mein Laufwerk ist inzwischen kaputt.
Einmal habe ich das aus versehen geschafft, weil beim start einfach ein ganz anderes menü auf englisch erschienen ist, wo ich dann etwas gedrückt habe und schon hatte ich alles formatiert, das möchte ich wieder machen weil ich ja kein funktionierendes Laufwerk habe.
Wisst ihr vielleicht wie ich dieses Menü hervorrufen kann ?
5
Antworten
17163
Aufrufe
ISO zu MKV
Begonnen von Patrizzle
26. Mai 2012, 22:57:47
Moin moin,

ich hab ein kleines Problemchen und hab schon gegoogelt, bin aber nicht wirklich schlau geworden. Und zwar will ich:
- eine .iso datei (iso einer Blue Ray) in eine .mkv datei umwandeln (um sie am PC über den VLC abspielen zu können).
Kennt einer von euch ein Freeware programm welches dies macht? Ich habe es mit "makeMKV" probiert, bei diesem Programm tritt jedoch beim konvertieren ein Fehler auf.

Danke für die Hilfe
RizZzle
1
Antworten
11316
Aufrufe
mein internet ist sehr langsam
Begonnen von Al
09. April 2012, 15:45:13
hey leute,ich hab das Problem dass ich seit ein paar tagen wieder sehr langsames Internet habe.
vor ca- einem Monat habe ich genau wegen diesem Problem extra Windows 7 neu im laden gekauftund  neu installiert.jetzt ist das selbe Problem wieder...

ich benutze fire fox,was aber kein unterschied von der Geschwindigkeit zu Internet Explorer macht..

was kann ich tun?

danke für eure Hilfe im vorraus :)
9
Antworten
8807
Aufrufe
Startprobleme, langsames Sytem, "Keine Rückmeldung"
Begonnen von Electro92
29. Januar 2012, 16:47:02
Ein Guten Tag wünsch ich euch!

Ich habe folgendes Problem: Mein Laptop (Aspire 7738G) ist seit ca. 4 Wochen extrem langsam geworden. Sämtliche Programme frieren ständig ein und melden "Reine Rückmeldung" Programme wie z.B. Opera, Mozilla, IE, AVG Anti Virus oder auch die Windows Programme. In der Regel fangen sich die Programme nach 20-30 Sekunden wieder.

Mir ist speziell nicht aufgefallen das, dass einfireren bei bestimmten Aktionen passiert.

Heute morgen wollte er dann garnicht mehr Hochfahren. Nach dem Laden von Windows erhielt ich ein Bluescreen der so schnell wieder weg war das keine Information daraus entnehmbar war bis auf eine "unmountable_Boot_Volumen".

Ich habe bereits die Festplatte gewechselt um diese als mögliche Fehlerquelle auszuschließen sowie die RAM Speicher-Sticks getauscht und einzeln getestet.

Backup hab ich bereits Zurückkgespielt sowie auch die Recovery.

Jemand noch ne idee woran es liegen könnte?
8
Antworten
11400
Aufrufe
Windows Leistungsindex
Begonnen von Capsic
06. Dezember 2011, 17:23:39
Hallo liebe Forenmitglieder. Ich habe ein kleines Problem mit dem Windows Leistungsindex.
Meine Daten: Asus X73SJ, Intel Core i5-2430M, 2,4GHz, 8 GB RAM, Windows 7 Home Premium Service Pack 1, 64 Bit, 500 MB Festplatte, Nvidia GeForce GT 540M.

Zu meinem Problem:

Mein Notebook ist ca. 5 Wochen alt. Als ich mir den Leistungsindex das erste mal angesehen habe (innerhalb der ersten Woche), hat er angezeigt:

Prozessor: 6,8
RAM: 6,4
Grafik: 4,6
Grafik (Spiele): 6,4
Primäre Festplatte: 5,9

Der Index war also 4,6 da ja immer der schwächste Wert angezeigt wird.

Nun habe ich in der 2. Woche von 4 GB RAM auf 8 GB Ram aufgerüstet. Hat alles prima geklappt und wurde korrekt erkannt. Als ich aus Langeweile eine erneute Indexbewertung durchgeführt habe, war der RAM natürlich auf 7,3 und der Leistungsindex hat 5,5 angezeigt. An der Grafikkarte wurde aber nichts verändert und trotzdem hatte sie anstatt 4,6 nun 5,5 als Index. Heute habe ich nochmal eine Bewertung durchführen lassen, um zu sehen, ob vielleicht wieder der alte Index von 4,6 angezeigt wird und siehe da, es waren jetzt plötzlich noch mehr: Der RAM hat jetzt einen Index von 7,4 und die Grafik hat jetzt 5,6. Wie kann das sein, das jedes mal ein anderer Wert rauskommt, obwohl ich ausser dem Arbeitsspeicher noch nie was verändert habe? Vor allem nicht an der Grafikkarte. Und gerade da ist es ja am auffälligsten, das die plötzlich immer einen noch größeren Index hat.
Weiß jemand , wie das zusammenhängt? Warum kommt jedes mal was anderes raus?
1
Antworten
3108
Aufrufe
bei windows 7 hängen sich programme undspiele ohne grund auf
Begonnen von sascha holler
03. Dezember 2011, 10:36:36
erstmal vorweg ich habe kein Eintrag gefunden ob hier oder wo anders was auf mein Problem zutrifft.

mein Problem ist folgendes egal welches Spiel ich spiele oder Programm ich benutze es hängt sich auf und geht auf dem Desktop zurück aber das Spiel läuft im Hintergrund weiter ich kann auch immer noch was im Spiel machen aber ich sehe es nicht nur das Desktop und der Mauszeiger wird immer noch angezeigt wie im Spiel. es ist auch noch garnicht solange her wo es angefangen hat. ich vermute mal das es daran liegt das ich lange keine neuen Updates mehr gemacht habe aus dem Grund da ich noch kein Internet habe weil ich umgezogen bin. es ist nur merkwürdig das es von einem Tag auf den nächsten sich so verschlimmert hat das es alle paar Minuten passiert ab und zu hängt es kurz und dann kann ich weiter machen aber das ist nur Glück.
mein Rechner ist auch spürbar langsamer geworden.
ich spiele zurzeit anno1404 Venedig, Crysis 2 und trainz2010.
bei anno ist es am schlimmsten daher ist die Beschreibung anno am nächsten. ich erhalte auch keine Fehler Meldung und neu installieren hat auch nichts gebracht. hab alle Diagnose Programme die ich zur Verfügung habe durch laufen lassen. ohne Erfolg. hab TuneUp utilities 2010, festplatten auf Fehler überprüft, mit Virenscanner alles durch sucht alles was ich nicht brauche gelöscht.
aber keine Veränderung.
entweder liegt es wie ich vermute an den fehlenden Updates oder ich hab etwas verstellt oder verändert was es verursacht haben könnte? Aso ich hab auch versucht das System auf den ältesten System stand zu bringen bevor ich was gemacht habe aber hat auch nicht geholfen.
ich habe erst in der kommenden Woche wieder Internet aber wäre schön wenn bisdahin mir vll jmd schon mal einpaar Vorschläge zur Lösung machen könnte?

schon mal danke für die Hilfe
13
Antworten
4376
Aufrufe
CPU wir dzu heiß
Begonnen von PogoRS
16. November 2011, 23:15:47
Hallo zusammen,
ich hatte gestern noch ein Standard Gehäuse. da waren meine CPU Temperaturen nie höher als 60 Grad gewesen. heute habe ich mir ein neues Gehäuse gekauft, mit 5 Lüftern. alle Lüfter funktionieren tadellos. es ist a****kalt neben dem Rechner. nur macht mein CPU iwie nicht mit. der CPU hat jetzt im idle ca. 45 Grad und unter last sogar 84 Grad!! ich habe den Rechner gerade aufgemacht, aber der Lüfter läuft. verstaubt ist er auch nicht, auch schon kontrolliert. laut speedfan dreht er auch mit 100%. es ist zwar nur ein boxed-Lüfter, aber ich verstehe nicht, warum er bei dem "besseren" Gehäuse, das richtig gut gekühlt wird, jetzt solche Temperaturen entwickelt... weiß jemand was da los sein könnte?

mein System:
Intel Core2Quad Q6600 @ 2,4 GHz (nicht OC)
Asus P5N-D
DIMM 4 GB RAM
ATI Radeon HD 6850
Samsung 250 GB
Windows 7 Ultimate 64bit
Aerocool Vx-e Pro LE (Gehäuse)
400 Watt Netzteil

mfg
8
Antworten
53145
Aufrufe
Asus Eee PC - Windows 7 Starter - Hintergrundbild ändern
Begonnen von Markus
06. November 2011, 08:50:27
Leider ist es unter Windows 7 Starter nicht möglich das Hintergrundbild zu ändern.
Für viele User eine "lebenswichtige" Funktion (für mich nicht :-D) - hab jetzt Ewigkeiten für meine Schwägerin gesucht, die einen Asus EEE PC (Netbook) mit Windows Starter hat.

Bei Asus am einfachsten ist es wenn man es über die EEE-Tools umstellt (siehe Video):
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=WV5_SFaAJgs[/youtube]

Auch andere Hesteller wie bspw. HP bieten Tools zum ändern des Desktop-Hintegrunds an:
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareDownloadIndex?softwareitem=ob-77480-1&lc=de&dlc=de&cc=ch&os=4062&product=4036143

Es gibt aber auch kostenlose, herstellerunabhängige Alternativen:
http://www.magnus.de/downloads/oceanis-change-background-windows-7-1000257.html
0
Antworten
1621
Aufrufe
VERSCHOBEN: Windows 7 total Larm geworden!!!!
Begonnen von SB
21. Oktober 2011, 02:32:45
Dieses Thema wurde verschoben nach [url=http://www.go-windows.de/forum/index.php?board=27.0]Windows 7 Forum[/url].

[iurl]http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=17646.0[/iurl]
2
Antworten
14738
Aufrufe
Windows 7 EXTREM Langsam
Begonnen von _black-K_
21. Oktober 2011, 02:31:45
Hey Leute ich weiß das Tema gibt es schon etliche male hier
aber ich finde keine passende antwort bitte helt mir ich habe ein Netbook von Samsung N210 Plus
und ses ist schon ca. 1 Jahr habe aber noch Garantie Ich habe auch einen weißen streifen auf meinem Bildschirm aber das eigentliche was ich wissen wollte ist seit ein paar Stunden ist mein Netbook extrem Langsam also habe ich mein Windows 7 Ultimate 32-bit neu instaliert und es ging wieder ratzi fatzi aber nun ein paar tage nach der instalation ist er wieder so lam.


Was kann ich machen bitte um hilfe.


LG Kevin

Danke im vorraus
2
Antworten
5694
Aufrufe
Wow (World of Warcraft) ist langsam bzw stockt sehr stark
Begonnen von kevin_oO
07. August 2011, 13:17:15
also vorerst mein systm:
model:Aspire M3610
prozessor:genuine Intel(r) CPU  2140 @1.60GHz 1.60GHz
mit windows vista
ich hab wow ganz normal instaliert aber wie schon oben stehn hab ich das problem das es sehr langsam ist bzw. die ganze zeit hackt da wolte ich fragen ob es am prozessor, grafikkarte liegt oder ob ich einfach iwas falsch gemacht hab  ?(
wär net wenn ihr mir vll helfen könntet
11
Antworten
17961
Aufrufe
Computer extrem langsam beim Kopieren
Begonnen von Adrian F.
28. Juli 2011, 16:10:30
Also mein system: Win 7 Home premium (64 bit), 6 GB ram, intel i7 8-kernig jeweils 3.2 GHz, Samsung HD103SJ ATA Device,
und falls es irgent etwas damit zu tuen haben sollte: NVIDIA GeForce GTX 470

Mein problemist das wenn ich egal ob von der einen patition von der anderen oder auf eine externe Festplatte meine Kopiergeschwindigkeit extrem gering ist. der tiefstwert war 8 byte/s (ich habe mich nicht verschrieben) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Manchmal fängt es auch bei 100MB/s an und wird dann kontinuirlich weniger bis esn irgendwann bei ungerfähr 0,9 MB/s angekommen ist und dann leicht in beide richtungen variiert.


ich wollte wissen wie ich dies ändern kann oder ein programm mit dem man die optimiren kann.

danke schon einmal im voraus^^
2
Antworten
5139
Aufrufe
firefox startet extrem langsam auch eine zum Installieren gewählt ebenso
Begonnen von ioilmani
08. Juli 2011, 12:01:56
Hallo allen einen netten Guss, ist Premiere für mich auf Dieser Seite.
Zu meinem Problem:
Firefox startet extrem langsam ganz gleich ob es die Portable oder die Installierte Version ist.
Danke im voraus für eine Lösung des Problems.
mit freundlichen GÜSSEN an das Forum
IoILMani
18
Antworten
116091
Aufrufe
Bildschirm bleibt nach Start von Windows 7 dunkel
Begonnen von hneuland
06. Juli 2011, 11:30:17
« 1 2
Rund 3 Monate nach Installation von Windows 7 64Bit habe ich seit einigen Wochen oft (nicht immer!) folgendes Problem:
Das System fährt hoch, der Anmeldebildschirm bleibt aber total schwarz. Am Signal höre ich, dass das System hochgefahren ist, ich kann auch mein Passwort eingeben und es wird mit einem Ton bestätigt. Der Bildschirm bleibt nach wie vor schwarz. An der HD-LED sehe ich, dass es einige Aktivitäten gibt doch auch minutenlanges Warten ändert nichts.
Nach Ausschalten oder Reset fährt der Rechner dann problemlos wieder hoch und der Anmeldebildschirm ist aufnahmebereit. Es lässt sich dann einwandfrei arbeiten.
Diese Prozedur erlebe ich nach etwa jedem dritten Einschalten, also nicht immer.
Kann mir jemand einen Tip geben, wo - bei welchem Programm oder Treiber - die Ursache zu suchen ist?
Danke im voraus und mfg
Horst 
9
Antworten
14331
Aufrufe
System startet zu langsam
Begonnen von sensor
31. Mai 2011, 11:23:27
Hallo wer kann mir helfen? Habe schon mehrere Sachen ausprobiert, trottzdem brauch mein Recchner mehrere Minuten zum hochfahren. Hilft eine Defragmentierung?
13
Antworten
4941
Aufrufe
Grafikkarte Nvidia Geforce 5700 Probleme!
Begonnen von Lucas7032
31. März 2011, 19:06:29
Ich habe ein Problem mit meiner neu gekauften Grafikkarte!Nach dem Laden wird der Bildschirm rot,grün,blau!!!!!Ich brauche dringende Hilfe! Ich hoffe sie ist nicht defekt!

Danke im Voraus! Lucas
10
Antworten
4917
Aufrufe
Kaspersky
Begonnen von eiscreme
24. Januar 2011, 17:25:22
Hallo, ich habe Kaspersky Security Suite und merke, dass der PC langsamer geworden ist.
Meine Frage: Ist es besser/ schneller wenn ich mir Kaspersky Internet Security kaufe, oder soll ich bei meinem bleiben.
Im Moment spielt Geld keine Rolle, d. h. es kann ein Kaufprogramm sein, falls es etwas besseres gibt.
Habe Win7 4gb DDR3 RAM Intel i3
10
Antworten
85156
Aufrufe
Meine Icons sind zum Teil plötzlich nur noch weiß
Begonnen von bigrala
09. November 2010, 18:51:47
Hallo zusammen,

Bei mir sind von einigen Icons (ca. 20% aller Icons) auf dem Desktop, in der Schnellstart- und Taskleiste, Explorer usw. die Iconbildchen verschwunden. Es wird nur noch ein weißes Icon angezeigt (siehe Bild Office-Dateien). Das gleiche gilt für Dateien (z.B. hat eine Word-Datei auch nicht mehr das W sondern nur das weiße Kästchen.

Im Programordner sind sie noch da, aber sonst überall das gleiche.

Ein Löschen der Verknüpfung und neues Anlegen aus dem Programmordner hilft auch nicht wirklich.
Ich bekomme zwar die Programme-Icons wieder mit dem Bildchen - nicht jedoch zugehörige Dateien auf Desktop und im Explorer.

Hat jemand eine Idee was man machen kann ?

Gibt es im Win7 einen Cache oder so was wo die Icons beim Systemstart gespeichert werden ?
Vielleicht könnte man da was löschen und neu anlegen lassen?

Aber wo und was ?

Bitte um gute Tipps
Gruß bigrala


P.S. es handelt sich nicht nur um Office-Icons, Bitdefender, Skype, Malwarebytes und einige andere sind auch betroffen.[attachment=1]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen