292 Benutzer online
16. Januar 2021, 15:09:03

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort via
18
Antworten
28059
Aufrufe
Windows 7 mit Modem Automatisch ins Internet verbinden?
Begonnen von Jenni
16. Januar 2011, 16:18:10
« 1 2
Guten Tag,
gibt es eine Möglichkeit Windows 7 mit Modem Automatisch ins Internet verbinden lassen?

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 bgebge zwuzwu gehtgeht forumforum bgqbgq problemproblem treibertreiber softwaresoftware problemeprobleme keinkein keinekeine windows7windows7 computercomputer zguzgu ohneohne funktioniertfunktioniert bingbing hilfehilfe yahooyahoo d2sd2s internetinternet searchsearch 13555341691355534169 d24d24
12
Antworten
9329
Aufrufe
3D Film mit dem WMP
Begonnen von bagira
14. Januar 2011, 12:03:30
Hallo,

ist es möglich mit dem Windows Media Player Filme in 3D anzuschauen? Habe leider das Problem, dass nur ein Doppelbild angezeigt wird. Bin mir nicht sicher, aber vlt. fehlt nur ein Plugin.
2
Antworten
49448
Aufrufe
Windows 7 über Eingabeaufforderung wieder herstellen
Begonnen von schreibermühle
17. Dezember 2010, 15:45:26
Wenn Windows 7 mal nicht mehr starten will und gerade keine DVD da ist geht es auch so.

Beim starten von dem Computer die <F8> Taste drücken sowie  der Startvorgang von Windows beginnt

Am Bildschirm erscheint das Menü Erweiterte Startoptionen.

Wählt hier Option Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.

Wechselt hier in der Eingabeaufforderung in den Ordner \Restore:
Mit cd c:\windows\system32\restore

Gebt [b]rstrui[/b] ein um die Wiederherstellung zu starten

Nun habt Ihr anschließend die Möglichkeit, einen Wiederherstellungspunkt zu wählen und Windows 7 in einen früheren Zustand zurück zu versetzen.
11
Antworten
7741
Aufrufe
Grafikkartentreiber
Begonnen von comp16
24. November 2010, 14:39:26
Wieso kann ich einen Grafikkartentreiber nicht mehr installieren ?(
6
Antworten
21692
Aufrufe
Windows 7 Notfall CD
Begonnen von gch
02. November 2010, 10:26:15
Hallo,
ist es möglich von Windows 7 eine Notfall Boot-CD zu erstellen?
4
Antworten
32348
Aufrufe
LG BDS590 - Testbericht - Blu-ray-Disc Player mit DVB-S2 HD-Tuner und CI+
Begonnen von Markus
01. November 2010, 21:30:35
Bin auf der Suche nach nem Testbericht für den LG BDS590 Blu-Ray-Player:
http://www.lg.com/de/tv-heimkino-blu-ray/blu-ray-dvd/LG-blu-ray-disc-BDS590.jsp

Leider finde ich nur Preisvergleichsseiten aber ohne Testberichte.

[iurl=http://Kostet bei Amazon knapp 350 Euro]Kostet bei Amazon knapp 350 Euro[/iurl] - finde den Preis nicht schlecht -

Vor allem ist die Auswahl an Blu-Ray-Playern mit DVB-S2-Receiver recht gering - leider..

Also falls den LG BDS590 schon jemand hat oder nen Testbericht findet würde ich mich über Infos freuen...

mfg
Markus
34
Antworten
17624
Aufrufe
nur Lokaler Zugriff auf Router kein Internet möglich
Begonnen von matag
26. Oktober 2010, 07:21:11
« 1 2 3
Guten Morgen zusammen,

ich bin am Ende meines Lateins...

mein Nachbar hat einen neuen DSL Router (mit WLAN) aufgrund updates aus VDSL 25 erhalten.
Die Einbindung seines Rechners via WLAN hat super einfach geklappt...

nur das Laptop seiner Frau macht Probleme, wenn ich da (BS Vista SP2) auf verfügbare Funknetzwerke suchen mache, wird mir das WLAN angezeigt ich kann es auch auswählen und mich nach Eingabe des Netzwerkschlüssels auch verbinden, aber ich bekomme nur eine Verbindung LOKAL hin.. also kein Internet.

Wenn ich das gleiche Spiel hier bei mir mit dem Laptop mache, komme ich ohne Probleme ins Internet....

ich habe schon alle verfügbaren (gespeicherten ) Verbindungen gelöscht und die neue wieder eingerichtet aber nichts desto Trotz bekomme ich nur eine Lokale Verbindung hin

Helft einen "alten" Mann auf die Sprünge....(der Anruf beim ISP hatte zur Folge... könenn wir machen is aber kostenpflichtig... tja.. ich gehe davon aus dass es nur ein Klick ist um das hinzubekommen, aber ich sehe vor lauter Bäumen den Wald nich)


Danke für Eure Unterstützung

Gruß MATAG
14
Antworten
17693
Aufrufe
An allen USB-Anschlüssen wird "Unknown Device" angezeigt
Begonnen von schmand
19. Oktober 2010, 22:01:32
Hallo zusammen,

ich fürchte es wird ein Hardware-Problem sein, aber fragen kost ja nix.

Bei meinem PC mit Windows 7 Professional 64Bit werden mir im Gerätemanager an ALLEN USB-Anschlüssen "Unknown Device"s angezeigt. Dabei ist es egal ob ich etwas anschließe oder nicht, der Rechner erkennt nichts und es ist entsprechend auch nichts verwendbar (WLan-Stick, USB-Speicher, Maus oder Headset). Ich habe schon alle USB-Zugehörigen Treiber deinstalliert und die INFCACHE.1 unter ../Windows/System32/DriverStore gelöscht. Im BIOS (Asus Mainboard P5B Premium Series) wird mir bei "USB Devices Enabled: None" angezeigt. -Kann ich aber nichts ändern und könnte allerdings auch normal sein. Laut Windows sind alle Treiber auf dem neuesten Stand, sogar bei den "Phantomen". Irgendeine Idee was den Rechner dazu bringen könnte, an eigentlich leeren USB-Ports mysteriöse "Unknown Device"s zu finden? Zu einer kleinen Reaktion kommt es allerdings doch, wenn ich etwas anschließe:

1. leuchtet der WLAN-Stick kurz auf, die Diode am USB-Speicher leuchtet permanent
2. wenn ich alle "Unknown Devices" per Hand deinstalliere und anschließend etwas anstecke, erscheint sofort ein einzelnes Unknown Device, ganz tot scheinen die Ports auf jeden Fall nicht zu sein. Im Anhang ist nochmal ein Screenshot von meinem Geräte-Manager. [attachment=1]

Grüße,
Simon
2
Antworten
32300
Aufrufe
Ordner "Eigene Bilder" verschwunden
Begonnen von Hummi
19. Oktober 2010, 15:37:19
Hallo Leute!

Ich hoffe, irgendjemand kann mir helfen, bin nämlich schon ganz verzweifelt.
Ich wollte gerade ein paar leere Ordner löschen und habe dabei vielleicht/vermutlich aus Versehen den ganzen ordner "Eigene Bilder" gelöscht. Im Papierkorb ist er allerdings nicht zu finden, gar nichts von ihm, nur ein paar ältere Dateien, die ich schon vor ein paar Tagen gelöscht habe. Ich habe auch keine Sicherheitsfrage wie: Wollen sie diesen Ordner und seinen Inhalt wirklich löschen? Das kommt soch normalerweise auch, wenn man per entf-Taste löscht, oder?
Jedenfalls sollte der Ordner "Eigene Bilder" sich auf meinem Netbook mit Windows 7 Starter in den Bibliotheken unter Bilder befinden, zusmmen mit dem Ordner "Öffentliche Bilder" und genau dort ist er jetzt nicht mehr.
Allerdings kann ich auf die Bilder noch zugreifen und zwar über: Favoriten. Wenn ich dort auf "Zuletzt besucht" klicke, sehe ich dort die ganzen Ordner die in "Eigene Bilder" drin waren (es sind aber nicht alle). Wenn ich diese öffne finde ich meine Bilder und oben in dieser Leiste wird mir auch der Pfad angezeigt: Bibliotheken>Bilder>Eigene Bilder>"Beispielordner"(das soll jetzt einer meiner persönlichen Ordner sein)
Wenn ich allerdings diesem Pfad folge, finde ich den Ordner "Eigene Bilder" nicht.

Kann mir irgendjemand helfen und mir sagen, was mit meinem Ordner passiert ist und wie ich ihn wieder da hin kriege wo er war? Wie gesagt, die Dateien scheinen noch alle da zu sein...
Vielen Dank schonmal,
Grüßle Hummi


16
Antworten
13760
Aufrufe
Sound nur über Kopfhöreranschluss und ständiges "rauschen"
Begonnen von Rybio
05. Oktober 2010, 13:51:59
« 1 2
Hallo Leute,
hab gestern meinen neuen PC bekommen und hatte am Anfang keinen Sound.
Also schnell mal alle Treiber aktuallisiert, jetzt habe ich zwar Sound, allerdings nur über den Kopfhöreranschluss an der Frontseite. --> Quali is scheiße und ich hab ein ständiges Rauschen in den Boxen.... Wieso nur???


Hinten hab ich noch 2 weitere Soundanschlüsse aber die gehen nicht, Einstellungen sollten soweit passen, alles auf "aktiv",Treiber aktuell, ich verzweifel langsam...

Betriebssystem: Windows Vista Home Basic
Soundkarte: k.A. wie die heißt, ich find die Gerätebezeichnung nich...

HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0662&SUBSYS_10438290&REV_1001
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0662&SUBSYS_10438290

Ich sollte dazu sagen, dass davor alles perfekt lief.
Hab dann Vista neu draufgemacht, HDD von nem Kollegen, und jetzt nur noch Sound über den Kopfhörer
Das wär ja nich so tragisch aber das ständige Rauschen macht mich irre Q_q

Unter geräte Manager --> Audiocontroller für Multimedia ist n gelbes Ausrufezeichen aber dafür lassen sich keine Treiber finden... Vielleicht liegt daran ja die Lösung des Problems?

Hilfe bitte^^
14
Antworten
42433
Aufrufe
Kein Internet trotz bestehender WLAN-Leitung
Begonnen von Bernhard2508
06. September 2010, 20:30:37
Hi Leute,

ich bin mit meinem Latein am Ende.
Ich versuche schon seit mehreren Tagen mit meinem Laptop via WLAN ins Netz zukommen.
Ich habe Windows xp SP3 drauf. In verschiedenen Foren wurde darauf hingewiesen bei DHCP die IP-Adresse manuell zusetzen.
Das habe ich auch gemacht. Selbst beim Standartgateway und dem DNS-server habe ich die IP des Routers angegeben.
Datenpakete werden ausgetauscht, also gesendet und empfangen.
Signalstärke ist hervoragend und Verbindung hergestellt. Dennoch bekomme ich die Fehlermeldung vom Firefox "Seitenladefehler". Und was mir noch aufgefallen ist beim Firefox steht rechts unten "Naschlagen von www......de und nicht Übertragen von www.........de"

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen

MfG

8
Antworten
5763
Aufrufe
Seit dem neuesten Update kein Ton mehr!
Begonnen von Jilin
24. August 2010, 08:08:26
Hallo zusammen,
seit dem gestrigen Updaten gibt es keinen Begrüßungston mehr und DVDs sind auch tonlos. Den Beitrag "kein Ton" habe ich gelesen. Im Gerätemanager ist lediglich sm-bus-controller mit gelbem Ausrufezeichen (hierfür ließ sich bei der automatischen Such leider kein Treiber auf dem PC + im Internet finden) versehen. Ansonsten steht alles auf optimal eingestellt. Ich habe parallel noch ein Linux auf dem Rechner, bei dem die Tonausgabe ok ist.

Kann mir jemand helfen? Vielen Dank!
Jilin
16
Antworten
25868
Aufrufe
bootbarer Notfall USB Stick - wie erstellen?
Begonnen von Canon
03. August 2010, 00:29:47
« 1 2
Hallo,

ich möchte mir für ein NB (Acer Aspire 1410- mit Windows 7 Home Premium [b]64bit[/b]) einen bootbaren USB Stick anfertigen, damit ich im Notfall das System damit booten kann.

Grund: Das NB hat kein DVD LW und ich werde in kürze auf einer recht langen Fernreise sein.

Hintergrund:
Ich möchte damit das System wiederherstellen können - zuvor gefertigtest Systemabbild wiederherstellen.
Der Acer hat zwar auch eine e-Recovery Funktion, doch damit kann man das NB lediglich in den Werkszustand versetzen.

Gibt es dazu ein fertiges Abbild für einen USB Stick unter Windows 7?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
6
Antworten
9257
Aufrufe
Webcam Hack?
Begonnen von Musicscore
29. Juli 2010, 04:19:49
Hallo Zusammen,
war grad am cammen und etwa 5 minuten später leuchtete aufeinmal meine cam grün,habe mit einer jungen Dame gecammt die eigl zu naja Doof wäre zum Hacken.
Wurde ich gehackt?hat der andere mich gesehen?
habe sie aus dem USB Hub gezogen.
War es vllt doch nur zufall,also was harmloses?
Mir wurde also nichts geschickt oder so...
gibts Tools womit man sich vorbeugen oder sowas rausfinden kann wer das war oder was das war ??
War schon oft...bei Fake Menschen die meine adresse bekahmen.

Es handelt sich hierbei um den MSN Messenger...

Ps: würde ich auch gehackt werden wenn ich mit einer anderen adresse online gehen wuerde?Es gibt ja auch tools wo man nur die adresse des zuhackenden eingeben muss und zack ist die cam schon an.?!

Danke
14
Antworten
39024
Aufrufe
Error - 6c10 mit Canon Pixma MP640 Multi-Printer
Begonnen von Markus
18. Juli 2010, 19:53:12
Servus!

haben den Canon Pixma MP640 (=WLAN-Multifunktionsgerät).

Ist als Netzwerkdrucker (WLAN) auf meinem Laptop installiert, seit heute bekomme ich beim Drucken die Fehlemeldung:
[b]Fehler 6C10[/b] - Drucker aus und wiedereinschalten, falls der Fehler weiterhin besteht im Handbuch nachschauen.

Fehler kommt nach ein- und ausschalten immer wieder und im Handbuch steht nicht's dazu.
Der Drucker ist aber auf alle Fälle richtig verbunden, da ich den Drucker-Status (Tintenstand, etc.) abrufen kann.

Ich finde über Google zwar ziemlich viele Leute, die das Problem haben, aber leider keinen Lösungsansatz....

hatte schon jemand den gleichen Fehler mit einem Canon-Drucker/-Multifunktionsgerät?

mfg
Markus
7
Antworten
47818
Aufrufe
Sat- Receiver an Laptop anschließen?!
Begonnen von WauWau
23. Juni 2010, 19:46:30
Hallo,

kann man einen Sateliten Receiver an einen PC anschließen und so Fernsehen gucken? Hab ne Satelitenschüßel am Haus und auch schon mehrere Fernseher die über den Sateliten TV empfangen...

Nun meine Frage ob das auch über meinen PC möglich ist, am liebsten auch HD...
(Mein Laptop hat einen HDMI- Anschluss)

MfG

WauWau  :D

[url=http://www.mein-pc.eu/Profil/Packard-Bell-Easynote-LJ65-EasyNote-LJ65/12528][img]http://www.mein-pc.eu/Images/us/WauWau_12528_3.png[/img][/url]
9
Antworten
3793
Aufrufe
IIS-Server über Hamachi
Begonnen von SB
16. Juni 2010, 20:36:33
So, ich bins mal wieder.
Diesmal habe ich folgendes Anliegen: Ich habe bei mir hier einen IIS (Internet Information Services)-Server laufen. Den möchte ich jetz aber ganz gerne so einrichten, dass ich bspw. auch aus der Schule drauf zugreifen kann (folglich benötige ich wohl einen Anschluss ans I-Net).
Da unser Router hier Zuhaus leider keine statische, sondern eine dynamische IP hat, hab ich mir gedacht, kann ich ja versuchen meinen Server über Hamachi laufen zu lassen.
Leider funktioniert das nich so richtig.

Hat i-jemand von euch ne Idee, wie ich das mache?
3
Antworten
5952
Aufrufe
Netzwerk mit XP Home, Vista und Windows 7
Begonnen von franc
12. Juni 2010, 18:56:12
Hallo,

ich soll drei Rechner (Windows XP Home, Vista Home und Windows 7) in einem kleinen Intranet (10.0.7.0) verbinden, so dass jeder auf Freigaben des anderen zugreifen kann.

Ich würde so vorgehen: jeder Rechner kriegt eine feste IP und ein Freigabeverzeichnis mit Lese und Schreibrecht für Jeder.
Auf den anderen Rechnern verbinde ich mit der jeweiligen Freigabe je ein Netzlaufwerk und speichere die Anmeldung.
Dann hat jeder Rechner zwei Netzlaufwerke wo er auf die jeweiligen anderen Rechner zugreifen kann.

Klingt das so vernünftig oder macht man das grundsätzlich anders?
Geht das bei XP Home überhaupt?
Und was für Anmeldeinformationen nimmt man dann da am Besten?

Danke für Tipps, Gruß franc
0
Antworten
3804
Aufrufe
Keine Netzwerke werden erkannt.PS3-PC.
Begonnen von Musicscore
18. Mai 2010, 04:45:31
Guten Morgen,
habe da ein groooßes Problem.
Seit 2 Tagen erkennt die Ps3 weder den Windowseigenen mediaserver noch den der Java PS3MediaServer.
Ich weiß echt nicht mehr weiter.
Zuerst fing es damit an das wenn ich filme Streamte sich alle 30 minuten der Router aus und wieder ein schaltete.
Dann habe ich irgendwann bei Alice angerufen und die haben die leitungen zurückgesetzt,dann hab ich mein Modem zurückgesetzt,eben weil nichts mehr ging.

Jetzt bekomm ich keinen Media Server mehr zu erreichen.
Online und so geht ja,PC gehe ich via Lan und Ps3 via WLAN.
Ich denke das liegt an irgendeiner adresse oder ports oder sowas,habe mich noch nie so mit netzwerken beschäftigt (dennoch kenne ich mich schon halbwegs gut aus =P)

Also
so schauts bei mir aus ...

PC:.

Microsoft Windows [Version 6.1.7600]
Copyright (c) 2009 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Users\USER>ipconfig/all

Windows-IP-Konfiguration

Hostname . . . . . . . . . . . . : Alexander-PC
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : localdomain

PPP-Adapter Alice:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Alice
Physikalische Adresse . . . . . . :
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 85.181.160.39(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
Standardgateway . . . . . . . . . : 0.0.0.0
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 62.109.123.7
213.191.92.86
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8168C(P)/8111C(P) Family PCI-E
Gigabit Ethernet NIC (NDIS 6.20)
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1F-D0-D9-51-84
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::1c58:9be4:7c03:a25f%11(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.1.51(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Dienstag, 18. Mai 2010 01:55:15
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 25. Mai 2010 01:55:15
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 234889168
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-13-82-D2-A8-00-1F-D0-D9-51-84

DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.localdomain:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: localdomain
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 4:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:73bc:2858:2548:aa4a:5fd8(Bevo
rzugt)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . : fe80::2858:2548:aa4a:5fd8%13(Bevorzugt)
Standardgateway . . . . . . . . . :
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{A7F9D11F-7215-4A22-B52D-CA7193A49EB0}:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter 6TO4 Adapter:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-6zu4-Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2002:55b5:a027::55b5:a027(Bevorzugt)
Standardgateway . . . . . . . . . : 2002:c058:6301::c058:6301
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 62.109.123.7
213.191.92.86
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert



PS3:.


Internetverbindung :. Aktiviert
Verbindungsmethode :. Drahtlos
Signalstärke :. 100%
SSID :. Alice-WLAN98
BSSID :.00:1E:40: DA:77:99
Kanal :. 11
Sicherheit :.WPA-PSK (TKIP)
WPA Schlüssel :. ***************
Adresseinstellung :. Automatisch
Ip Adresse :.192.168.1.50
Subnetzmaske :. 255.255.255.0
Standard-Router :. 192.168.1.1
Primär DNS :. 192.168.1.1
Sekundär DNS :.0.0.0.0
MAC Adresse :. 00:24:8D:6D:38:7F
MTU :. Automatisch
Proxy Server :. Nicht Verwenden
UPnP : Deaktiviert
NAT-Typ :. Typ 2


Hoffe ihr könnt mir helfen,ich weiß echt nicht mehr weiter.
Funktionierte sonst auch immer nur vor 7 Tagen schaltete sich das Modem immer aus und als die von Alice meine Leitung zurücksetzte ging garnichts mehr.
Hoffentlich bekommen WIR das im Griff
Habe auch Teamviewer wenn es hilft

Habe Windows 7 und auch ein Netzwerk mit allem was ich brauche freigegeben.

Lieben Gruss
Beitrag bearbeiten/löschen
4
Antworten
31881
Aufrufe
XP - Anschluss eines Beamers
Begonnen von kurti09
07. Mai 2010, 10:28:49
Hallo, habe auf meinem Labtop XP und würde gerne einen Beamer anschließen, ein Anschluss für eien ext. Monitor gibts zwar, aber ein Bild auf der Leinwand kommt nicht zustande....wer kann mir da helfen...??

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen