344 Benutzer online
28. September 2020, 00:27:10

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 64-bit
5
Antworten
6506
Aufrufe
Windows 95 unter Windows 8.1 benutzen
Begonnen von Monkee
23. November 2014, 21:19:30
Hallo Leute,
habe ein altes DOS-Programm zum Sprachen lernen.
Habe die DOSBOX installiert. und das DOS-Programm auf einem USB-Stick Namens "lernen" kopiert.
Das Dos-Programm Themen1d startet auch, wenn ich dann eine Lektion öffnen will kommt die Fehlermeldung [i]Datei nicht gefunden in Modul DATAFK an Adresse 035E:00A8[/i]
Nun habe ich auch noch dasselbe Programm als Windows 95 Version.
Wo bekomme ich eine verständliche Anleitung in deutsch her, wie ich Windows 95 in der Dosbox installieren kann.  Gegoogelt habe ich...leider nichts gefunden was ich verstehe.
Wo ist mein Fehler....äh bin kein Experte.
Habe Windows 8.1(64)
Allerdings habe ich auch kein Windows 95 ....gibt es das irgendwo im Netz?
Oder kann ich Windows 98 benutzen, das habe ich noch.
Gruß Monkee

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows bitbit win7win7 winwin 64bit64bit forumforum problemproblem problemeprobleme treibertreiber ymsyms softwaresoftware downloaddownload windows7windows7 gehtgeht installiereninstallieren funktioniertfunktioniert bgebge hilfehilfe fehlerfehler windowwindow keinkein bgqbgq zwuzwu installationinstallation x64x64 updateupdate keinekeine programmprogramm
1
Antworten
11384
Aufrufe
Audioausgabegerät nicht installiert, Win7 64bit
Begonnen von Infidel85
04. Januar 2014, 14:42:54
Gude liebes Forum.

Folgendes Problem. Bei meinem Laptop (Acer Aspire 7750G) mit Windows 7 Home Editon 64Bit, hab ich seit einiger Zeit Soundprobleme. Nach einem, durch ein Windowsupdate erzwungenen Neustart, Angang Dezemeber, hatte ich das Problem, das ich beim VLC-Player keinen Ton mehr hatte. Auch andere Player haben rumgesponnen (Windows Media Player hat konnte gar nichts mehr abspielen, Quick-Time war auch ohne Sound). Dachte erst das Update hätte Mist gebaut. Update neuinstalliert, keine Veränderung. Sämtliche Treiber für Soundkarte etc. neuinstalliert, Player neuinstalliert bzw. upgedated. Keine Veränderung. Hatte dann halt gedacht, das vielleicht das update richtig installiert wurde, aber halt nen Bug enthielt und dachte mir, warteste mal die nächsten Updates ab, vielleicht ist da ein Bugfix. Nach den Feiertagen jetzt war immer noch keine Lösung in Sicht. Also System zurückgesetzt. Keine Veränderung.

Jetzt hab ich nochmal alle Soundgeräte deinstalliert und neuinstalliert und jetzt bekomm ich die Meldung, wenn ich über das Icon unten rechts scrolle "Es ist kein Audioausgabegerät installiert". Im Geräte-Manager wird aber angezeigt:

Intel(R) Display Audio
Realtek High Definition Audio

Beide funktionieren Einwandfrei. Neueste Treiber sind installiert. Ich bekam zu Beginn der Neuinstallationen noch die Meldung das Dolby HD nicht funktioniert weil die Treiber zu alt sind, aber nach Installation der Acer-Treiber für Realtek High Definition Audio ist das Problem nicht mehr aufgetaucht.

Auch beim Rechtsklick -> Wiedergabegeräte wird der Realtek angezeigt mit grünem Häckchen als Standardgerät.

Problembehandlung offline sagt, es sei kein Gerät installiert und das einer der Audiodienste nicht funktioneren würde. Dienste-Menü und Taskmanager sagen das beide Dienste einwandfrei laufen und auch auf automatisch gestellt sind.

Die Onlineproblembehandlung sagt das es ein Lautstärkeproblem gebe. Konnte es aber auch nicht beheben.

Hier noch ein Auszug aus AIDA falls es was hilft:

[b]Windows Audio:[/b]
Gerät Identifizierung Gerätebeschreibung
midi-out.0 0001 001B Microsoft GS Wavetable Synth
wave-in.0 0001 0065 Mikrofon (Realtek High Definiti
wave-out.0 0001 0064 Lautsprecher (Realtek High Defi
[b]
PCI/PnP Audio:[/b]
Gerätebeschreibung Typ
Intel Cougar Point HDMI @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI
Realtek ALC269 @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI

[b]HD Audio:[/b]
Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Realtek ALC269
Gerätebeschreibung (Windows) Realtek High Definition Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 10EC-0269
Subsystem ID 1025-050E
Revision 1001
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0269&SUBSYS_1025050E&REV_1001

Gerätehersteller
Firmenname Realtek Semiconductor Corp.
Produktinformation http://www.realtek.com.tw/products/productsView.aspx?Langid=1&PNid=8&PFid=14&Level=3&Conn=2
Treiberdownload http://www.realtek.com.tw/downloads
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Intel Cougar Point HDMI
Gerätebeschreibung (Windows) Intel(R) Display-Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 8086-2805
Subsystem ID 8086-0101
Revision 1000
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_8086&DEV_2805&SUBSYS_80860101&REV_1000

Gerätehersteller
Firmenname Intel Corporation
Produktinformation http://www.intel.com/products/chipsets
Treiberdownload http://support.intel.com/support/chipsets
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Mir bliebe jetzt nur noch die Werkseinstellungen wieder herzustellen. Das würde ich aber halt doch gerne vermeiden, wenn es geht. Hoffe jemand von euch hat ne gute Idee. Wenn noch Fragen sind, einfach fragen.

Greetz
Infidel85
10
Antworten
24589
Aufrufe
USB-Maus wird nicht erkannt
Begonnen von Blue-Air
23. Dezember 2013, 17:02:30
Moinsen Leute,

habe mir gerade ne neue Maus im Saturn gekauft und hab sie natülich gleich daheim angeschlossen.
So problem ist es steht immer das USB-Gerät wurde nicht erkannt und im Geräte Manager steht Unknow Device..?!

Zurzeit habe ich von Microsoft das Wireless Keyboard 3000 v2 und die Wireless Mouse 5000 dran.

Hab auch mal den Stick rausgezogen der dazugehört aber leider ohne erfolg.

Ich finde auch nicht für SpeedLink Ledos keinen Treiber.

Was kann ich tuhen..?! Bzw. liegt es an der Maus das die vllt kaputt ist..?!
Hab leider auch keine anderen möglichkeiten es an einem anderen PC zu probierne.

Grüß Blue
4
Antworten
4821
Aufrufe
Windows 7 DVD
Begonnen von Nikl
19. Februar 2013, 13:01:24
Hallo

Ich habe mir im August 2011 von einem Computerhändler einen FSC Esprimo P5925 Core2Duo 2x3Ghz gekauft. Der Händler bereitet Leasingrückläufer auf und verkauft sie dann weiter. Ich habe schon einige Rechner bei dem Händler gekauft und sie funktionieren sehr zuverlässig. Auf dem Rechner war auch Windows 7 schon installiert. Er hatte mir auch 2 DVD von Windows 7 Prof. mitgeliefert(32 Bit und 64 Bit Software). Diese DVD sind noch in Folie verschweißt. Auf der DVD steht "Für die Herausgabe mit einem wiederaufbereiteten PC bestimmt" und sie haben keinen Produktkey-Aufkleber. 1.)Für was sind diese DVD bestimmt, muß ich die noch aufheben.?
2:)Auf der Rechnung steht "Windows 7 Prof. Refurb (Service Pack 1;32/64 bit) Deutsch MAR"
                                " Windows 7 Prof. Refurb PC 32 OEI MAR (Next Comp=Computerhändler)"
                                " COA Windows 7 Prof. Refurb PC 32 MAR"
was bedeuten die Angaben "Refub;MAR;COA"?
Ich hatte im Forum in letzter Zeit als neues Mitglied 3 Fragen gestellt (jeweils in einem anderen Bereich des Forums), die auch diskutiert wurden. Nun kann ich nur noch zu einer Frage Beiträge finden. Wie/wo finde ich die  anderen Fragen/Beiträge.?

Gruß Nikl


                               
1
Antworten
5931
Aufrufe
Windows 8 erkennt USB-Gerät nicht
Begonnen von ossinator
03. Januar 2013, 18:38:30
Bei meinem Auto wurde mal wieder eine Fehlermeldung ausgelöst (Anomalie Abgasanlage). Ein weltweit bekanntes Problem bei Peugeot-Fahrzeugen ohne 100%ige Fehlerlösung und schon mehrfach bei meinem aufgetreten. Problem dabei ist, dass die Motorelektronik auf Notprogramm geht und der Motor keine Leistung mehr bringt, da die Steuerzeiten nicht richtig sind.

Aus diesem Grunde hatte ich mir vor 2 Jahren ein Diagnosegerät, Diamex DX35 (USB), zugelegt, um damit den Fehler auszulesen und im Steuergerät zu löschen. Hat bislang auch immer bestens geklappt. Bislang!

Nun habe ich Windows 8 auf dem Laptop und dieses will den Diagnosestecker nicht erkennen. Für das Gerät gibt es Treiber für XP, Vista und Win7. Bei der Treiberinstallation gab es schon Probleme. Am Ende meldete das System aber diese als installiert. Der Diagnosestecker wird im Gerätemanager auch korrekt angezeigt.

Nun habe ich VMLite für XP-Mode installiert, um damit den "XP-Mode für Windows 7" zum Laufen zu bringen (hat Windows 8 ja nicht). Hat auch bestens funktioniert. Software und Treiberinstallation hat auch funktioniert. Allerdings wird mir das USB-Gerät (der Diagnosestecker) beim XP-Mode lediglich als auf dem Windows 8-System angezeigt ((C:)Diamex DX35). Beim XP-Mode (auf meinem System als D: gekennzeichnet) steht: Keine USB-Geräte installiert.

Hat jemand eine Idee?

Spaßeshalber habe ich das Ganze auf meinem Windows 7 Desktop installiert, hier wird alles erkannt und läuft problemlos (Software läuft, Diagnosestecker wird erkannt, ich werde aufgefordert die Zündung einzuschalten). Nun möchte ich meinen kompletten Desktop-PC aber nicht abbauen und in der Garage wieder aufbauen.
4
Antworten
5223
Aufrufe
Win8 Upgrade die 64bit-Version statt der 32bit Version
Begonnen von pater54
03. November 2012, 19:40:23
Hallo hier,

bitte um Hilfe.
Habe ausversehen von win7 auf win8-64bit das Upgrade gemacht - sollte aber 32bit werden, da sonst einige meiner Programme nicht laufen.
Kann ich das ändern ?

lg PP
6
Antworten
18042
Aufrufe
C&C Red Alert 3 auf Win 7 64 Bit?
Begonnen von Anjell
27. Oktober 2012, 06:42:27
Schalom Community!
Nach einer Nacht ergebnislosem Surfen bin ich jetzt echt müde und stelle daher die Frage hier einfach mal ein:
Wie bekomme ich Win 7 64 Bit dazu C&C Red Alert 3 (von CD) überhaupt zu installieren (zeigt gleich zu Beginn Kompatibilitätsprobleme zwecks 32 und 64 Bit und geht dann nicht weiter) und läuft´s dann auch?
Big Thx. im voraus!!!
7
Antworten
12193
Aufrufe
USB W-Lan Adapter Belkin
Begonnen von Mafils
01. Oktober 2012, 20:11:24
Guten Abend,

Ich habe ein Problem mit meinem Belkin W-Lan adapter. Und zwar habe ich ihn gekauft, zuerst die CD eingelegt (wie beschrieben) und dann als es angefragt wurde den Stick angesteckt (Model F7D4101 v1). Er hat dann auch weitergemacht und irgendwas konfiguriert und mich dann aufgefordert den Pc neu zu starten. Auch das habe ich getan. Jedoch hat der Pc den Stick nicht erkannt.

Jetzt die Frage: Kann es sein dass das am internen W-Lan adapter liegt (der in meinen augen vermutlich einen leichten Defekt hat weshalb ich ihn durch den Belkin adapter ersetzen wollte). Und wenn ja wie behebe ich dieses Problem? Habe auch schon in einigen anderen Themen gesucht und keine passende Antwort gefunden. Auch das herunterladen der Dateien vom Belkin support brachte keinen Erfolg da sich dort exakt das gleich abspielte wie beim einlegen der CD.

Ich nutze auf meinem Lappi Windows 7 64 bit

Über eine schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar da es doch ein wenig frustrierend ist Geld für Dinge auszugeben die nicht funktionieren ;-) :D
2
Antworten
9837
Aufrufe
HP Color LaserJet 2840
Begonnen von was ist nicht reserviert
01. Oktober 2012, 00:43:52
Das Scanen unter Windows 7 64bit Enterpreis und Prof. funkioniert. Mit der Vista CD die ich beim Kauf mit bekommen habe funkioniert es nicht wie auf Ihrer Seite verwiessen wird.
Des weitern auf meinem Vista rechner wo ich übergangs weise die Software installiert habe kann ich kein Dokumenten in PDF Scanen ??

mit freundlichem Grus
1
Antworten
9332
Aufrufe
Windows Media Player - Starten des Servers fehlgeschlagen
Begonnen von Zieglmeier1234567
05. September 2012, 12:11:52
Hallo,

Beim Starten einer Daten mit dem Media Player kommt immer die Meldung, dass das Starten des Servers fehlgschlagen ist.
Es hat anscheinend damit zu tun, dass es 2 Media Player gibt. Einen bei Windows/Programme, den anderen bei Windows/Programme (x86). Öffne ich den Player direkt im Pfad, so funktioniert er.

Wie kann ich dieses Problem lösen`?

Danke
3
Antworten
7896
Aufrufe
Office 2010 32-bit nicht installierbar
Begonnen von ets
02. August 2012, 23:27:31
hallo zusammen,
ich habe derzeit office professional 2010 64-bit auf einem windows 7 64-bit professional installiert. Ich würde gerne die 32-bit version installieren, weil es eine andere software nur auf 32-bit gibt. Deinstallieren geht ohne probleme. Die anschließende installation der 32-bit version macht probleme.

Man kann die Installation starten, diese bleibt bei etwa 2/3 stehen, keine fehlermeldung oder ähnliches . Ich habe nach dem abbruch versucht mit path\Setup.exe /L*v! C:\Verboselog.txt eine detaillierte ausgabe zu erreichen, doch es wird nur ein office fenster angezeigt mit den erlaubten optionen.

Weiß jemand wie ich ausgabe erhöhen kann und wo man überhaupt die logfiles findet? Ich hab schon in internet gesucht, aber nichts gescheites gefunden.
2
Antworten
17424
Aufrufe
Windows stürzt nach Standby ab
Begonnen von lolol
18. Juli 2012, 11:44:43
Hallo zusammen,

ich bin seit einiger Zeit stolzer Besitzer eines Ultrabooks von Asus. Zunächst lief das Gerät mit dem OEM-Windows auch einigermaßen passabel, aber nun habe ich mich gestern für eine eigene Windows-Installation (ISO von DigitalRiver) entschlossen. Leider habe ich jetzt das große Problem, dass Windows nach dem Standby-Modus IMMER abstürzt. :(

Installiert ist Windows 7 (Home Premium) in der 64-bit Version. Wenn ich in den Standby ("Energie sparen") gehe (egal, ob durch Zuklappen oder Drücken des Power-Buttons), schaffe ich es beim anschließenden Reaktivieren nur bis zum Anmeldebildschirm; sobald ich das PW eingegeben und bestätigt habe stürzt Windows ab - entweder wird direkt neu gebootet, oder das System lädt 10 bis 20 Sekunden und bootet dann neu. Dies geschieht immer - unabhängig davon, ob das System nur für 1 Min oder die ganze Nacht im Standby war. Ironischerweise trat dieses Problem mit dem OEM-Windows (und damit sämtlichen Zusatzprogrammen von Asus...) NIE auf.

Außer den Standard-Treibern (Chipsatz, VGA, Sound, Touchpad, USB-Ports, W-LAN), die ich von der Asus-Support-Seite habe, sowie den Microsoft Security Essentials, Firefox und dem Adobe Reader, habe ich bisher keine Programme installiert. Dazu kommen sämtliche empfohlene Updates von Windows-Update, also auch das SP 1.

Maßnahmen, die ich bisher (mehr oder weniger zielgerichtet...) unternommen habe:

[list]
[*]Installation der aktuellen VGA-Treiber (Download diesmal direkt bei Intel)
[*]Installation von "Asus Instant On" - wird beim OEM-Windows automatisch installiert und soll Start bzw. Aufwecken beschleunigen
[*]vorübergehende Deaktivierung der MS Security Essentials
[*]Installation sämtlicher "optionaler Updates" von Windows Update
[/list]

Gebracht hat leider keine dieser Maßnahmen etwas... Ansonsten weiß ich leider nicht weiter und hoffe jetzt, dass sich hier jemand findet, der einen Tipp hat! Hätte ich vielleicht die Treiber vom Asus-Support gar nicht nehmen dürfen, da ich ja auch nicht die OEM-Version von Windows benutze? Oder sind irgendwelche Energieeinstellungen fehlerhaft? Ich bin für jeden Tipp dankbar! :)
1
Antworten
3675
Aufrufe
Datei aus Windows 7 64Bit im XP Mode starten
Begonnen von Klaus Metzner
09. Juli 2012, 14:10:11
Hallo zusammen,

habe eine 32Bit-Exe Datei die auf Windows 7 64Bit nicht mehr läuft. Es kommt eine Fehlermeldung,
dass die Datei im 32 Bit geschrieben ist und ich den Progammierer des Programms kontaktieren soll.
Der bin im übrigen ich, jedoch sind die Quellcodes nicht mehr vorhanden. Die Exe-Datei läuft im Windows XP-Mode, gerade getestet.

Die Exe wird aus einem im Basic geschriebenen Verwaltungsoftware gestartet, diese läuft unter 64 Bit. Ich möchte nun in der selber geschriebenen Verwaltungssoftware, einfach den Quellcode des Pfades für die Exe-Datei ändern und zwar auf die des Xp-Modes. So das diese wieder funktioniert.

Geht dies überhaupt ? Wie kann ich sonst die Exe-Datei einbinden und wieder zum Laufen bringen ?!

Danke im Voraus !!!!
2
Antworten
7986
Aufrufe
Fehler bei Windows 7 64 Bit Laptop
Begonnen von hausloewe
09. Juli 2012, 12:11:21
Jedes mal wenn ich Daten sichern will kommt diese Meldung.
Was kann ich machen?
3
Antworten
3719
Aufrufe
Fritz!Wlan USB-Stick
Begonnen von Narutostyle5
27. Juni 2012, 21:49:27
Hallo,ich brauche heute mal eure Hilfe.
Es geht um meinen Fritz!Wlan USB-Stick. :wink
Ich möchte gerne erfahren welchen ich den nun eigentlich habe?
Es gibt ja verschiedene Sticks....aber welcher ist meiner? :grübel :grübel :grübel :grübel
Einige Beispiele:
Fritz!Wlan USB-Stick N
Fritz!Wlan USB-Stick N 2.4
Fritz!Wlan USB-Stick

Vielen Dank im vorraus
Mit freundlichen Grüßen
Narutostyle5
15
Antworten
44996
Aufrufe
AI Suite II von Asus
Begonnen von horec
03. Juni 2012, 16:02:19
« 1 2
Hallo User,
kennt siech jemand mit dem Thermal Radar von Asus aus? Nach der Erstinstallation hat es funktioniert... aber eben nicht lange. Es kommt immer die Meldung: Starten des Servers fehlgeschlagen. ProgID "AsusFanControlService.FanControlManager".

Hat einer 'ne Idee?

Grüße
5
Antworten
9751
Aufrufe
AToSqiptsd funktioniert nicht mehr
Begonnen von Lulloser
03. Juni 2012, 14:51:03
Hallöchen Leute,

ich habe zzt ein Problem. Bei jedem einloggen in Windows öffnen sich ca. 5 mal "funktioniert nicht mehr" Fenster  von diesem AToSqiptsd.  Habe schon danach gegoogelt, allerdings nichts gefunden.

Hier mal die Fehlermeldung:
[quote]Beschreibung:
  Stopped working

Problemsignatur:
  Problemereignisname: CLR20r3
  Problemsignatur 01: xvvtdll.exe
  Problemsignatur 02: 0.0.0.0
  Problemsignatur 03: 4faf2620
  Problemsignatur 04: System
  Problemsignatur 05: 2.0.0.0
  Problemsignatur 06: 4ea789b3
  Problemsignatur 07: 3aa5
  Problemsignatur 08: 288
  Problemsignatur 09: System.ComponentModel.Win32
  Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.48
  Gebietsschema-ID: 1031[/quote]

Alle anderen 5 haben das gleiche drin stehen.

Specs:
I7-2600K
4 GB Ram 1333 MHz
GTX 580
Windows 7 64-bit

Wenn ihr mehr Infos braucht, sagt bescheid.
5
Antworten
15260
Aufrufe
windows 7 BootMGR fehlt, Neustart Strg, Alt, Entf... geht nicht !!!
Begonnen von asterix2012
12. Mai 2012, 17:53:30
Habe mir eine nagelneuen PC gekauft. Mit Betriebssystem Windows Explorer 64 Bit als Testversion.
Hatte die Absicht Windows Vista Business 32 Bit mit SP2 als OEM Version in eine neu erstellte Partition mit 40 GB zu installieren (PS: meine gesamten Anwendersoftware basiert auf 32_Bit ).
Bei der Installion von Vista kam die Fehlermeldung 0x80070103 "tempoärer Speicher von 512 MB erforderlich.
Meine Partitionen  auf der Festplatte:
Part_0 System 100MB,
Part_1 (C) Windows7 50GB,
Pat_2 ist für Vista vorgesehen 40GB,
Part_3 frei ca500GB 

Microsoft  empfiehlt um das Problem zu beheben die aktive Partition vom Typ "versteckt" auf "aktiv" zu setzen und verweist auf Laufwerk C (s. Part_1) und das war wohl falsch, hätte es wohl besser bei Part_0 machen sollen.
Jetzt erscheint beim Neustart:    Windows 7 BootMGR fehlt,  Neustart Strg, Alt, Entf...  und nichts geht mehr.
Habe selbst keine Windows7 CD. Kann vielleicht in einiger Zeit eine Recovery CD von W7 Home Premium bekommen. Möchte aber nicht so lange warten.
Gibt es noch andere Wege zum Erfolg.
3
Antworten
4752
Aufrufe
Windows 7 Home Premium Sprachpaket
Begonnen von Maria1972
16. April 2012, 13:21:57
Hallo zusammen!
Ich hab bei ebay ein tolles Notebook ersteigert(Betriebssystem Windows 7 Home Premium).Ich moechte gerne die Sprache aendern,habs auch schon unter Windows update optional also genau wie bei Ultimate versucht.Bei Microsoft hab ich gelesen das es griechisch als Sprachpaket nur in der Ultimate und Enterprise Version zum downloaden gibt.Stimmt das?Ich habe naehnlich PC`s hier in Griechenland gesehen die Home Premium drauf hatten und es war griechisch.
Ich hab auch schon gegoogelt aber fuer die Version nichts gefunden.Kann mir jemand bitte behilflich sein?
Vielen Dank
MfG
Maria
9
Antworten
9671
Aufrufe
2 mal "Programme" Ordner
Begonnen von tomatensalat
01. April 2012, 13:18:16
Windows 7 64-bit Home Premium

Tag auch,

seit Neustem wenn ich z.B. VLC- player oder irgendetwas anderes im Installationspfad

C:\Programme\ .... installiere so entsteht ein zweiter "Programme" - Ordner (das heißt ich sehe den >Ordner Programme 2 mal mit dem selben Namen)

wenn ich jedoch in den Installationspfad C:\Program Files\ ... installiere, so wird in den bestehenden Programme-Ordner installiert

was muss ich tun um nicht immer bei den Installationspfaden \Program Files\ ... eingeben zu müssen ????  :grübel

PS: ICH MEINE KEINEN WINDOWS OLD ORDNER ODER DEN WINDOWS (x86) ORDNER !!! :grübel

[attachimg=1]

Greez tomatensalat

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen