237 Benutzer online
03. Juli 2020, 15:51:32

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort weitere
3
Antworten
5165
Aufrufe
Bluetooth Dongle lässt sich nicht aktivieren
Begonnen von selvado
30. Mai 2020, 10:15:06
Hallo, ich habe mir für meinen PC einen USB Dongle (CSR 4.0) für Bluetooth gekauft. Im Gerätemanager wird dieser auch mit blauem Icon als Bluetooth USB/CSR Bluetooth Device angezeigt. In den Windows 10 Einstellungen: Bluetooth und andere Geräte wird der Bluetooth-Schalter Aus/Ein nicht angezeigt. Nachdem ich eine Testversion von Bluesoleil installiert hatte, erschien im Gerätemanager unter Netzwerkadapter ein Bluetooth PAN Network Adapter, aber leider fehlt immer noch der Schalter um Bluetooth einzuschalten bzw. zu aktivieren. Der USB Dongle wird nur unter weitere Geräte angezeigt.

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms winwin win7win7 bgebge zwuzwu bgqbgq forumforum keinekeine softwaresoftware problemproblem gehtgeht windows7windows7 bingbing windowwindow programmprogramm hilfehilfe yahooyahoo zguzgu d2kd2k searchsearch 13555341691355534169 d24d24 keinkein funktioniertfunktioniert 5818717858187178 d2sd2s ohneohne
4
Antworten
6739
Aufrufe
Wie formatiere ich einen Schreibgeschützten stick?
Begonnen von 1miau1
02. November 2014, 16:38:11
Wenn ich meinen USB-Stick einstecke, will Windows 7 sofort dass ich meinen neueren USB-Stick formatiere
[attach=1]

Ich habe es versucht und bin darauf gestoßen:

[attach=2]

Ich habe es sogar in der Datenträgerverwaltung probiert.

[attach=3]

Ich hab es sogar mit format und diskpart probiert!

[code]C:\Windows\System32>E:
Auf dem Datenträger befindet sich kein erkanntes Dateisystem.
Stellen Sie sicher, dass alle benötigten Dateisystemtreiber geladen sind und das
s der Datenträger nicht beschädigt ist.

C:\Windows\System32>format E:
Legen Sie eine neue Diskette in Laufwerk E: ein,
und drücken Sie die EINGABETASTE.
Der Typ des Dateisystems ist RAW.
Das neue Dateisystem ist FAT32.
Überprüfung von 7906 MB
Das Volume kann nicht formatiert werden. Es ist schreibgeschützt.

C:\Windows\System32>format E:
Legen Sie eine neue Diskette in Laufwerk E: ein,
und drücken Sie die EINGABETASTE.
Der Typ des Dateisystems ist RAW.
Das neue Dateisystem ist FAT32.
Überprüfung von 7906 MB
Das Volume kann nicht formatiert werden. Es ist schreibgeschützt.

C:\Windows\System32>format E:
Legen Sie eine neue Diskette in Laufwerk E: ein,
und drücken Sie die EINGABETASTE.
Der Typ des Dateisystems ist RAW.
Das neue Dateisystem ist FAT32.
Überprüfung von 7906 MB
Das Volume kann nicht formatiert werden. Es ist schreibgeschützt.

C:\Windows\System32>
[/code]

[code]DISKPART> list disk

  Datenträger ###  Status        Größe    Frei    Dyn  GPT
  ---------------  -------------  -------  -------  ---  ---
  Datenträger 0    Online          465 GB      0 B
  Datenträger 1    Online          76 GB      0 B
  Datenträger 2    Online        7914 MB      0 B
  Datenträger 3    Kein Medium        0 B      0 B
  Datenträger 4    Kein Medium        0 B      0 B
  Datenträger 5    Kein Medium        0 B      0 B
  Datenträger 6    Kein Medium        0 B      0 B

DISKPART> select disk 2

Datenträger 2 ist jetzt der gewählte Datenträger.

DISKPART> attributes disk clear readonly

Die Datenträgerattribute wurden erfolgreich gelöscht.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> attributes disk clear readonly

Die Datenträgerattribute wurden erfolgreich gelöscht.

DISKPART> attributes disk clear

Die für diesen Befehl angegebenen Argumente sind ungültig.
Geben Sie HELP ATTRIBUTES DISK ein, um weitere Informationen zu diesem Befehl zu
erhalten.

DISKPART> help attributes disk

    Dient zum Anzeigen, Festlegen oder Löschen der Datenträgerattribute für den
    ausgewählten Datenträger.

Syntax:  ATTRIBUTES DISK [SET | CLEAR] [READONLY] [NOERR]

    SET        Legt das angegebene Attribut für den ausgewählten Datenträger
                fest.

    CLEAR      Löscht das angegebene Attribut für d. ausgewählten Datenträger.

    READONLY    Gibt an, dass der Datenträger schreibgeschützt ist.

    NOERR      Nur für Skripting. Wenn ein Fehler auftritt, setzt DiskPart
                die Verarbeitung von Befehlen fort, als sei der Fehler nicht
                aufgetreten.
                Ohne den Parameter NOERR wird DiskPart bei einem Fehler mit dem
                entsprechenden Fehlercode beendet.

    Mit diesem Befehl kann der Benutzer die Attribute
    für einen Datenträger festlegen, löschen oder anzeigen. Wenn der Befehl
    ohne Parameter aufgerufen wird, werden mit dem Befehl die aktuellen
    Datenträgerkennzeichen angezeigt. READONLY ist derzeit das einzige
    Datenträgerkennzeichen, das geändert werden kann. Das Attribut BOOT DISK
    kennzeichnet den Datenträger, der zum Starten verwendet wird.
    Für ein dynamisches gespiegeltes Volume wird das Attribut BOOT DISK
    für den Datenträger angezeigt, der das Startplex des gespiegelten
    Startvolumes beinhaltet.

Beispiele:

Mit dem folgenden Befehl können Sie die Attribute für den ausgewählten
Datenträger anzeigen:
ATTRIBUTES DISK

Mit dem folgenden Befehl können Sie das Attribut für den ausgewählten
Datenträger als schreibgeschütztes Attribut festlegen:
ATTRIBUTES DISK SET READONLY

Mit dem folgenden Befehl können Sie das schreibgeschützte Attribut für den
ausgewählten Datenträger löschen:
ATTRIBUTES DISK CLEAR READONLY

DISKPART> attributes disk clear readonly

Die Datenträgerattribute wurden erfolgreich gelöscht.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART>

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART> clean

Fehler in DiskPart: Das Medium ist schreibgeschützt.
Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll.

DISKPART>
[/code]

Ich weiß nicht mehr weiter.

:(

3
Antworten
4531
Aufrufe
Win8 Downgrade
Begonnen von Boxy
04. April 2014, 19:55:59
Hey liebe Forumianer,


ich bin leider auf das Problem gestossen, ein Notebook gekauft zu haben.....wo Win 8.1 drauf ist.
Leider komme ich damit garnicht klar und würde gerne erfragen wie ich Win 7 drauf bekomme.

Mein Notebookmodel ist Asus X551CA-SX024H...
Ich finde keine Treiber und nichts.

Mein Ziel war es Win7 Home Premium 64Bit draufzumachen aber leider bin ich mir nicht sicher dies zu starten, weil ich keine Treiber finde.

Hat es jemand schonmal ausprobiert oder ähnlich?


LG hoffe ihr könnt mir helfen
1
Antworten
11272
Aufrufe
Audioausgabegerät nicht installiert, Win7 64bit
Begonnen von Infidel85
04. Januar 2014, 14:42:54
Gude liebes Forum.

Folgendes Problem. Bei meinem Laptop (Acer Aspire 7750G) mit Windows 7 Home Editon 64Bit, hab ich seit einiger Zeit Soundprobleme. Nach einem, durch ein Windowsupdate erzwungenen Neustart, Angang Dezemeber, hatte ich das Problem, das ich beim VLC-Player keinen Ton mehr hatte. Auch andere Player haben rumgesponnen (Windows Media Player hat konnte gar nichts mehr abspielen, Quick-Time war auch ohne Sound). Dachte erst das Update hätte Mist gebaut. Update neuinstalliert, keine Veränderung. Sämtliche Treiber für Soundkarte etc. neuinstalliert, Player neuinstalliert bzw. upgedated. Keine Veränderung. Hatte dann halt gedacht, das vielleicht das update richtig installiert wurde, aber halt nen Bug enthielt und dachte mir, warteste mal die nächsten Updates ab, vielleicht ist da ein Bugfix. Nach den Feiertagen jetzt war immer noch keine Lösung in Sicht. Also System zurückgesetzt. Keine Veränderung.

Jetzt hab ich nochmal alle Soundgeräte deinstalliert und neuinstalliert und jetzt bekomm ich die Meldung, wenn ich über das Icon unten rechts scrolle "Es ist kein Audioausgabegerät installiert". Im Geräte-Manager wird aber angezeigt:

Intel(R) Display Audio
Realtek High Definition Audio

Beide funktionieren Einwandfrei. Neueste Treiber sind installiert. Ich bekam zu Beginn der Neuinstallationen noch die Meldung das Dolby HD nicht funktioniert weil die Treiber zu alt sind, aber nach Installation der Acer-Treiber für Realtek High Definition Audio ist das Problem nicht mehr aufgetaucht.

Auch beim Rechtsklick -> Wiedergabegeräte wird der Realtek angezeigt mit grünem Häckchen als Standardgerät.

Problembehandlung offline sagt, es sei kein Gerät installiert und das einer der Audiodienste nicht funktioneren würde. Dienste-Menü und Taskmanager sagen das beide Dienste einwandfrei laufen und auch auf automatisch gestellt sind.

Die Onlineproblembehandlung sagt das es ein Lautstärkeproblem gebe. Konnte es aber auch nicht beheben.

Hier noch ein Auszug aus AIDA falls es was hilft:

[b]Windows Audio:[/b]
Gerät Identifizierung Gerätebeschreibung
midi-out.0 0001 001B Microsoft GS Wavetable Synth
wave-in.0 0001 0065 Mikrofon (Realtek High Definiti
wave-out.0 0001 0064 Lautsprecher (Realtek High Defi
[b]
PCI/PnP Audio:[/b]
Gerätebeschreibung Typ
Intel Cougar Point HDMI @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI
Realtek ALC269 @ Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B-2] PCI

[b]HD Audio:[/b]
Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Realtek ALC269
Gerätebeschreibung (Windows) Realtek High Definition Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 10EC-0269
Subsystem ID 1025-050E
Revision 1001
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0269&SUBSYS_1025050E&REV_1001

Gerätehersteller
Firmenname Realtek Semiconductor Corp.
Produktinformation http://www.realtek.com.tw/products/productsView.aspx?Langid=1&PNid=8&PFid=14&Level=3&Conn=2
Treiberdownload http://www.realtek.com.tw/downloads
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Informationsliste Wert
Geräteeigenschaften
Gerätebeschreibung Intel Cougar Point HDMI
Gerätebeschreibung (Windows) Intel(R) Display-Audio
Geräteart Audio
Bustyp HDAUDIO
Geräte ID 8086-2805
Subsystem ID 8086-0101
Revision 1000
Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_8086&DEV_2805&SUBSYS_80860101&REV_1000

Gerätehersteller
Firmenname Intel Corporation
Produktinformation http://www.intel.com/products/chipsets
Treiberdownload http://support.intel.com/support/chipsets
Treiberupdate http://www.aida64.com/driver-updates

Mir bliebe jetzt nur noch die Werkseinstellungen wieder herzustellen. Das würde ich aber halt doch gerne vermeiden, wenn es geht. Hoffe jemand von euch hat ne gute Idee. Wenn noch Fragen sind, einfach fragen.

Greetz
Infidel85
6
Antworten
6811
Aufrufe
Geringe Registrierungsquote - was bedeutet das?
Begonnen von gerne
11. September 2012, 13:35:11
Win XP home, SP3

Nach einem update von AVG Antivirus wurde ich aufgefordet, den Computer neu zu starten. Das habe ich getan, und dann erschien die Windows Fehlermeldung:

[attachimg=1]

Geringe Registrierungsquote    Das System hat die maximal zulässige Größe für den Systemteil der Registrierung erreicht. Weitere Speicheranforderungen werden ignoriert.

Was bedeutet das, falls ich nichts unternehme? Bislang läuft der Rechner anscheinend ganz gut.
Was kann ich tun (in die Registry möchte ich nicht gerne eingreifen, ich bin Laie)?

Günter
1
Antworten
1770
Aufrufe
Bildschirmauflösung
Begonnen von David Landgrebe
15. Juli 2012, 12:28:20
hallo,

ich kann meine bildschirmauflösung nicht mehr höher als
1280*800 stellen, was eigentlich sonst kein problem war.
24
Antworten
269337
Aufrufe
In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
Begonnen von klaus1003
27. Juni 2012, 18:30:08
« 1 2
Seit neuestem erkennt mein Windows 7 Rechner (32 Bit) eingelegte CDs und DVDs nicht mehr.
Das gilt sowohl für die physikalischen Laufwerke, als auch für die virtuellen Laufwerke.

Wenn ich eine CD/DVD einlege, startet die DVD/CD nicht bzw. es öffnet sich kein Fenster mehr mit der Frage, womit geöffnet werden soll, obwohl ich das in der Systemsteuerung so eingestellt habe.

Im Windows Explorer werden keine Dateien angezeigt, stattdessen kommt der Hinweis „Legen Sie einen Datenträger ein“.

In meinem Antivirenprogramm habe ich „autorun“  aktiviert.

Im Gerätemanger wird angezeigt, dass die Geräte einwandfrei  funktionieren.

Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen?
5
Antworten
5803
Aufrufe
Grafikkartenfehler
Begonnen von GermanMan
04. April 2012, 02:27:16
Ja Hi,
Wie das Topic schon sagt, handelt es sich bei mir um einen Grafikkartenfehler. Es geht darum, wenn ich z.B. auf youtube ein video anschauen möchte, kann ich dies zwar tun aber eben nur auf 240p. Wenn ich höher gehen möchte kommt nurnoch grünes Bild. Ich weiß nicht woran es liegen kann... Habe schon im Fehlerspeicher nachgeschaut

Beschreibung
Aufgrund eines Videohardwareproblems ist Windows nicht mehr voll funktionsfähig.

Problemsignatur
Problemereignisame: LiveKernelEvent
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.768.2
Gebietsschema-ID: 1031

Dateien zur Beschreibung des Problems
WD-20120404-0213.dmp
sysdata.xml
Version.txt

Weitere Informationen über das Problem
BCCode: 117
BCP1: 86032510
BCP2: 9A34AACE
BCP3: 00000000
BCP4: 00000000
OS Version: 6_0_6002
Service Pack: 2_0
Product: 768_1

Das ist dass, was der Fehlerspeicher mir über das Problem sagt... Hab trotzdem keine ahnung was ich machen soll..
Danke im vorraus für eure Antworten.

1
Antworten
17841
Aufrufe
Wiederherstellen mit Samsung Recovery Solution 4 nicht mehr möglich
Begonnen von ...?!
17. März 2012, 11:15:05
Hallo,
vor ungefähr 2 Monaten wurde mir in mein Samsung R780-Laptop eine neue Festplatte eingebaut. Vorher konnte, als Probleme auftraten, einfach den Laptop mithilfe des vorinstallierten Programm "Samsung Recovery Solution 4" in den Ursprungszustand bringen.

Als ich das selbe dann vorgestern machen wollte, zeigt mir Samsung Recovery Solution 4 an, dass keine Sicherungs/-Wiederherstellungshistorie bzw. keine Wiederherstellungspunkt vorhanden ist.

Ich muss den Laptop aber sehr dringend wieder in den Ursprungszustand bringen, weiß jemand wie ich das schaffe ohne Wiederstellungspunkt(e)?!

Achja ich habe wie erwähnt einen Samsung R780-Laptop.
Windows 7 64 Bit.

Mfg
...?! ist gerade online Beitrag melden  Beitrag bearbeiten/löschen
1
Antworten
2307
Aufrufe
firefox wird gestartet, jedoch kann keine Seite aufgemacht werden
Begonnen von Atina42
01. März 2012, 19:03:53
Hallo,
habe ein Problem am Laptop.
Firefox läßt sich öffnen, aber die dann gewünschte Seite wird nicht aufgemacht.
Habe fast keine Ahnung von dem ganzen Zeug, also bitte einfache verständliche Erklärungen, was ich machen könnte.
Dank an die Profis für Ihre Hilfe
15
Antworten
21816
Aufrufe
Internet Explorer 9 ruft keine Seiten mehr auf
Begonnen von janik.zeh@googlemail.com
26. Februar 2012, 11:53:05
« 1 2
Hallo,
ich habe seit gestern folgendes Problem. Ich war gestern auf Facebook und habe zwischendurch meinen Laptop zugeklappt. Dieser geht dann in den Energiesparmodus. Als ich ihn wieder benutzen wollte blieb der Bildschirm leider schwarz und ich war gezwungen den Laptop mit der Power-Taste auszuschalten. Nach dem Neustart (Windows normal starten) wollte ich wieder auf Facebook gehen doch die Seite ist unvollständig bzw. man kann keine Daten in die Anmeldefelder eingeben. Andere Seiten werden garnicht erst aufgerufen oder laden minutenlang bzw. können nach dem Laden nicht benutzt werden da sich keine Schaltfläche o.Ä. anklicken lässt (als würde nur ein Bild angezeigt werden). Das Problem tritt NUR bei der 32-Bit Version des IE auf. Die 64-Bit Version funktioniert einwandfrei. Datenmüll habe ich bereits vollständig beseitigt.

Können Dateien des IE beschädigt worden sein? Was kann ich tuen. Ein vorheriger Systemwiederherstellungspunkt besteht leider nicht. Ich würde mich sehr über Lösungsvorschläge freuen. Den 64-Bit IE benutzen ist etwas doof da dieser eine deutlich langsamere Javascript-Engine hat :/

Vielen Dank schonmal im Vorraus
1
Antworten
2759
Aufrufe
Chess Titans: Mehrere Spiele simultan möglich?
Begonnen von Soeren5
07. Februar 2012, 22:35:42
hallo

weiss jemand, ob ich bei chess titans mehrere spiele parallel spielen kann? konkret: ich habe eine laufende partie gespeichert, möchte jedoch gerne eine zweite partie beginnen.

gruss

soeren
2
Antworten
7133
Aufrufe
basissystemgerät
Begonnen von blubbbbb
02. Januar 2012, 16:12:29
Basissystemgerät PCI\VEN_1180&DEV_E823&SUBSYS_21CF17AA&REV_05\4&26E1841F&0&00E4 Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert.
2
Antworten
3780
Aufrufe
Explorer zeigt nicht exsitierende Hardware / Laufwerk an
Begonnen von lpdbw
11. November 2011, 21:25:04
Hallo,

mein explorer zeigt unter "weitere" ein Gerät namesns "K810i" an, siehe Screensdhot:

[attachimg=1]

OK, K810i ist mein Sony-Ericsson-Handy. Nur habe ich es gar nicht mit meinem Rechner verbunden (schon mindestens seit zwei/drei jahren nicht mehr). Auch habe ich in der Systemsteuerung keine Sony-Ericsson-Software gefunden. Wüsste also nicht, woher der Rechner etwas von meinem Handy wissen sollte. Was ich vor einiger zeit mal gemacht habe ist, dass ich die Bilder von der Handyspeicherkarte auf den Rechner gezogen habe. Dabei hatte aber das Handy keinen Kontakt mit dem Rechner. Ich habe das einfach per SD-Slot und Drag-and-Drop gemacht. Wenn ich nun im Explorer Rechtsclick auf K810i mache stürzt mein Explorer ab. Nach Neustart, ist es immer noch da und außerdem werden nun alle Desktop-Icons auf meinem zweiten Bildschirm angezeigt, obwohl ich sie vorher auf dem Bildschrim 1 hatte ... ziemlich eigenartig!

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das ominöse K810i wegbekomme????

Herzlichen Dank für Tipps!

lpdbw

PS: Betriebssystem ist Vista SP2
1
Antworten
4690
Aufrufe
ungewünschte Hilfe
Begonnen von kenst
05. November 2011, 12:21:10
Hallo, Leute,
ich hoffe, jemand weiß Bescheid über mein Thema.
Auf dem neuen Laptop habe ich Windows 7. Unter anderen habe ich die abgespeckte Version von CorelDRAW 9 installiert, aber irgendwas mit dem Programm zu tun ist UNMÖGLICH. Jedesmal, wenn ich zu zeichnen anfange, kommt das Windows-Hilfe-Fenster mit folgendem Text:

Warum kann ich keine Hilfe von diesem Programm erhalten?
Die Hilfe für dieses Programm wurde im Windows-Hilfeformat erstellt. Dieses Format hängt von einem Feature ab, das in dieser Version von Windows nicht enthalten ist. Sie können jedoch ein Programm herunterladen, mit dem Sie die im Windows-Hilfeformat erstellte Hilfe anzeigen können.

Man kann es tausendmal abklicken, aber wenn ich wieder ein von den Werkzeugen nehme und anfange zu zeichnen, ist das blöde Fenster wieder da, obwohl ich KEINE HILFE im Moment benötige.

Ist es überhaupt möglich, diese ungebetene Hilfe loszuwerden?

MfG
kenst
4
Antworten
24075
Aufrufe
Es ist kein Audioausgabegerät installiert.
Begonnen von Badly
02. September 2011, 08:23:59
Moinsen Leute.
Ich habe gestern Windows 7 Home Premium 64 bit gekauft und voller freude auf meinem Rechner(XP 32 bit) installiert. Lief auch alles reibungslos, alle Daten wurden übernommen, selbst das Internet ging ohne Probleme von Anfang an.

Nur wie sich später herausstellte, ging mein Sound nicht mehr. Unten an der Taskleiste steht "[i]Es ist kein Audioausgabegerät installiert[/i]." Wenn ich draufklicke ist keine Lösung zu finden. Danach hab ich im Gerätemanager gesucht. Dort steht unter Audio-, Video- und Gamecontroller ein "[i]High Definition Audio-Gerät[/i]". Ich habe schon versucht es zu Updaten(ist auf dem neusten Stand), es zu deeinstallieren(nachm installieren selbes problem) und mit Plug&in zu erweitern.. geht auch nicht. Dann habe ich mir einfach die neuste Version von Realtek runtergeladen. Funktioniert auch nicht. Ich habe vergebens im Internet nach lösungen gefunden, aber nicht hilft.

Mein PC:
Prozessor:      Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q8300 @ 2.50GHz 2.50 GHz
RAM:                4,00 GB
Systemtyp:      64 Bit-Betriebssystem
Grafikkarte:    NVIDIA GeForce 9600 GT


Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Mit freundlichen Grüßen Badly[u]

[/u]
18
Antworten
17704
Aufrufe
Windows Live Messenger Side-By-Side-Konfiguration
Begonnen von Freakrose
21. August 2011, 23:19:02
« 1 2
Hallo,

ich habe seid heute Mittag das Problem, dass sich mein Live Messenger nichtmehr öffnen läßt. Es ging immer und von jetzt auf nachher zeigte es beim Öffnen aufeinmal folgenden Text an:

C:\Program Files (x86)\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe

Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die Side-By-Side-Konfiguration ungültig ist. Weitere Informationen finden Sie im Anwendungsereignisprotokoll.

Ich habe daraufhin viel gegoogelt und in vielen Foren (unter anderem auch in diesem) nach Lösungen gesucht, aber bisher hat nichts geholfen. Auch das ich es neu installiert habe, hat nichts gebracht.
Könnt ihr mir helfen? Danke schonmal im Voraus.
1
Antworten
22044
Aufrufe
Problem mit Webseite IE 9.0.1
Begonnen von ThomasMuc
08. August 2011, 01:32:14
Hallo!

habe, dass Problem, dass sich auf verschiedenen Seiten (ford.de, mini.de) der Car-Konfigurator nicht mehr aufrufen lässt. An einem anderen PC funktioniert es problemlos. Auf dem PC, auf dem es nicht funktioniert ist IE 9.0.1. Hängt dies mit irgendwelchen Einstellungen zusammen? Kennt jemand dieses Problem? Vielen Dank für eure Hilfe!

Grüße,
Thomas

Hier die Fehlermeldung:

Ein Problem mit dieser Webseite hat bewirkt dass der Internet Explorer Registerkarte geschlossen und erneut geöffnet hat.
Sie konnten nicht zu mini.de wechseln.
Die Wiederherstellung dieser Website wurde beendet. Offenbar bestehen weiterhin Probleme mit dieser Website.
Weitere Informationen
Wenn eine Website einen Fehler oder einen Absturz verursacht, versucht Internet Explorer, die Site wiederherzustellen. Nach zwei Versuchen wird die Wiederherstellung beendet, um eine Endlosschleife zu vermeiden.
5
Antworten
6864
Aufrufe
Defragmentierung - Datenträgerbereinigung - mehr freier Speicher
Begonnen von Rewoje
31. Juli 2011, 09:47:38
Ich wollte bei meinem  "Windows Vista Home Premium" die Defragmentierung kontrollieren.
Unter >Zubehör< erfolgte keine Raktion. Das Fenster >Defragmentierung< finde ich nicht, den Zeitplan deshalb auch nicht.
Deshalb  habe ich mit dem Programm "Defraggler" Laufwerk C defragmentiert.Vorher hatte ich 119 GB voll und 173 GB frei, danach 143 und 150 .
Wie finde ich die Windows Defragmentierung und wie bekomme ich wieder die 173 GB frei?
MfG
Reinhard Wollnik
5
Antworten
10862
Aufrufe
Desktop icons funktionieren nicht mehr
Begonnen von forest-witch
17. Juni 2011, 16:54:34
Hi!  Ich habe einen Problem mit meine Desktop Icons. Alle bis auf IE öffnen sich nicht mehr! Alle Icons sehen aus wie ein weisses Blatt mit der Symbol von IE in der Mitte. Über Explorer komme ich an die Programme heran, aber nur wenn ich rechts Mausklick auf dem Programm mache, und unter Zielort suchen, (oder so ähnlich), darauf klicke. Keine Ahnung was passiert ist. Ich bin dankbar um jede Hilfe, und hoffe nicht dass ich XP-Home neu installieren muss.
forest-witch

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen