234 Benutzer online
05. Mai 2016, 20:03:59

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort machen
8
Antworten
7862
Aufrufe
Brennprogramm für Vista Premium Edition
Begonnen von elcann
03. August 2007, 20:08:20
Guten Abend!
Nachdem Nero 7 für Vista ja eine Katastrophe sein soll möchte ich fragen, welches (erschwingliche) Brennprogramm für Vista empfohlen werden kann.
Danke
Johann

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 bgebge forumforum bgqbgq zwuzwu gehtgeht problemproblem problemeprobleme softwaresoftware windows7windows7 hilfehilfe keinekeine treibertreiber windowwindow keinkein zguzgu funktioniertfunktioniert programmprogramm installiereninstallieren ohneohne d2sd2s fehlerfehler 13555341691355534169 d2kd2k computercomputer
8
Antworten
12864
Aufrufe
Eingeschränkte W-LAN konnektivität
Begonnen von SNESfan
03. August 2007, 11:26:17
Hallo Leute!
Zu aller erst möchte ich sagen, dass ich die Suche benutzt habe und mich auch durch das Forum geklickt habe, aber keine korrekte Beschreibung zur Behebung meines Problems gefunden habe.
Also folgendes Problem ereignet sich fast täglich bei mir: Wenn ich mehrere Stunde im Internet war und meinen Laptop nur noch zum Datentransfer anlasse, taucht nach etwa 20 Min. rechts unten in de Symbolleiste ein Fragezeichen im gelben Warnviereck auf und ich wurde aus dem Internet gekickt. Zur Beschreibung meiner Interneteinwahl: Ich habe einen eingebauten W-LAN Empfänger und muss mich, dank veraltetem Router, per T-Online Startcenter ins Internet einwählen. Nach auftreten des oben beschriebenen Problems kann ich mich nicht mehr ins Internet einwählen, denn das kleine Viereck sagt mir "Eingeschränkte Konnektivität", aber meine Verbindung ist hervorragend. Nun muss ich immer meinen Router aus- und wieder anschalten um mich wieder einwählen zukönnen. Die letzte Woche hatte ich das Problem nicht, ich konnte den Laptop auch mal über Nacht am Netz lassen, aber seit gestern tritt das Problem wieder auf! Mich ärgert es natürlich gewaltig, denn man kann nicht mal eben im Internet sein, zwischendurch was essen und wenn man wieder an den Laptop geht wurde ich wieder aus dem Internet gekickt!
Am Router liegt es nicht, denn das Problem tritt auch nach etwa 20 Min.auf, wenn ich den Laptop direkt neben dem Router stehen lasse.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen und DANKE schonmal im Voraus :))
0
Antworten
3779
Aufrufe
"Digitale Demenz" - Computer machen dumm!
Begonnen von Johnny RR.
03. August 2007, 11:05:26
Endlich wissen wir, warum Vieles so ist wie es ist und Viele so sind wie sie sind: [b]Computer machen dumm![/b]
[quote]Wir werden vergesslich. "Digitale Demenz" nennen koreanische Wissenschaftler dieses Phänomen. In dem aufstrebenden, technisierten Land haben sie festgestellt, dass besonders jüngere Menschen, die mit dem Computer aufwachsen, Probleme haben, sich Dinge länger merken zu können.
[/quote]
Wer sich informieren will, soweit sein Gehirn wegen Computerabusus hierzu überhaupt noch fähig ist, kann hier lesen und demnächst per TV und Video vertiefen:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93781
5
Antworten
6304
Aufrufe
mp3gain langsam wie nie zuvor - mp3gain pro
Begonnen von paulbrause
03. August 2007, 01:48:03
Hallo!

Mein erster Post und schon was wollen... ;)
Naja, ich bin jetzt auch Besitzer von Vista, hab die Ultimate x64.

Soweit läuft auch fast alles wie gewünscht, nur nun habe ich ein Problem mit mp3gain v1.3.4.
Ich habe testweise eine CD in mp3 umgewandelt und wollte diese nun lautstärke-technisch angleichen.

Funktionieren tut auch alles wie erwartet, allerdings ist mp3gain langsam wie nix.
Aus oben genannter Test-CD habe 4 mp3-Dateien mit einer Gesamtgröße von ~75MB erstellt.
In mp3gain nun eingefügt dauert das Angleichen fast 2 (!) Minuten und das auch mit der Einstellung "Priorität: Echtzeit"...
unter XP war's aber wesentlich schneller... :(

Wenn ich nun wirklich neue CD's komplett katalogisieren will, würde ich bei dem Tempo aber vieeeel Zeit brauchen.

Ich habe nun folgendes probiert:
- mp3gain als Administrator ausführen
- mp3gain im Kompatibilitätsmodus ausführen
- Virenscanner (AVK 2007) temporär ausschalten

Aber nichts davon hat eine Änderung gebracht.

Hat jemand ähnliche Erfahrung? Oder weitere Hinweise, woran's liegen kann?

Danke,
paulbrause
0
Antworten
15505
Aufrufe
Bootbare Speicherkarten erstellen - Vollwertiger Ersatz für Diskettenlaufwerk
Begonnen von Johnny RR.
01. August 2007, 16:28:01
In den aktuellen PCs finden sich kaum noch Diskettenlaufwerke, weshalb ein Booten unter DOS erheblich erschwert ist. Insbesondere das sichere Flashen unter DOS ist davon betroffen aber auch Zwecke, für die man die mannigfachen Überwachungstools von Windows gerade einmal nicht brauchen kann, sondern ein sauberes DOS wünscht.

Für diese Zwecke bietet Medion das Tool "MkBoot" für seine PCs an, mit dem man bootfähige Speicherkarten erstellen kann. In diese Speicherkarten können dann nach Belieben weitere DOS-Funktionen aufkopiert werden, die nicht standardmäßig mitkopiert werden, wie z. B. ntfs4dos etc.

Das Tool kann von der Medion-Support-Seite wie folgt gedownloadet werden:
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/download.pl?id=2473&type=treiber&filename=crv40app.exe&lang=de

Die gedownloadete Zip-Datei "crv40app.exe" enthält im Ordner "Create bootable flashcards V1.05.0726" dieses Tool, das nicht installiert zu werden braucht und Hilfedateien.

Systemvoraussetzung für dieses Tool ist selbstverständlich ein Bios, das das Booten von Speicherkarten etc. unterstützt.
Tip: Beim Bootvorgang unbedingt alle USB-Massenspeicher (USB-Speichersticks etc.) entfernen,da sonst (nach meinen zeitraubenden leidvollen Erfahrungen jedenfalls von meinem Bios) nicht gebootet wird.
1
Antworten
3571
Aufrufe
Sicherung anlegen auf externe Festplatte , aber wie ???????
Begonnen von eldios
31. Juli 2007, 23:30:11
Habe ein kleines problem, wollte meine Datensicherung (Vista interne Datensicherung) auf meine externe Festplatte die über meine Fritzbox angeschlossen ist habe aber noch nicht verstanden wie ich dort meine IP adresse (192.168.xxx.xxx) eingeben kann .Unter dem Punkt Wartung und dann Sichern und Wiederherstellen kann man das irgendwas machen aber wie genau.
0
Antworten
5366
Aufrufe
Bootsektor / Bootdateien von Vista verschieben
Begonnen von PageMaster79
31. Juli 2007, 21:00:05
Hallo,

bin neu hier im Forum und konnte leider mit Hilfe der Suche auch keine Lösung finden.
Folgendes "Problem" habe ich:

Ich möchte gerne den Bootsektor und Windows Vista Ultimate welcher sich mom. auf LW C: befindet auf ein anderes LW verschieben (LW K:, bei mir, auf dem ist mein Windows Vista installiert).

Ich habe nur Windows Vista Ultimate 64bit drauf, sonst kein weiteres System. Vorher war noch Windows XP auf LW C:, ist aber geschichte, daher sind aber bestimmt auch die Bootdateien dort.

Gibts da eine möglichkeit ohne neuinstallation?

mfg
Mario
9
Antworten
11199
Aufrufe
Bluetooth standardtreiber
Begonnen von Formel-LMS
31. Juli 2007, 16:45:33
Hallo,
ich habe seit Anfang diesen Jahres etwa mein Notebook auf Vista gestellt.
Ansich bin ich sehr zufrieden mit dem Betriebssystem.
Es hat soweit alles funktioniert.
Dann war das mainboard defekt und ich habe es beim Hersteller über Garantie austauschen lassen. Es ist aleso durch das gleiche ersetzt worden.
Wenn ich jetzt meinen BT-Dongle einstecke, dann sucht er nach den Treibern und findet keine.
Was kann das denn sein?
Beim originalen Mainboard hat das BS auch nicht gemeckert, sondern einfach die Vista Eigenen Treiber dem gerät zugeordnet und ich war zufrieden.
Was muss ich tun?
14
Antworten
4426
Aufrufe
Diverse Probleme mit Vista
Begonnen von Xsyris
31. Juli 2007, 02:39:55
Hey Leuts!  :wink
Zuerst mal: Ich hoff, ich hab da nicht alte Themen in eurem Forum aufgerührt, einige dieser Probleme werden bestimmt schon einige gehabt haben. Wenn es schon Lösungen dazu gibt, dann verlinkt es mir bitte einfach. Danke!! Und da ich diverse Probleme habe, das meiste aber wahrscheinlich Hardware Probleme sind, hab ich es mal in dieses Forum getan. Ansonsten Mods: Bitte den Thread verschieben!

Aaalsooo: Ich hab mir in diesen Ferien Windows Vista installiert und es gefällt mir sehr.

Ich hab Windows Vista Business und ein 32-Bit System. Als das Magazin "Computer - Das Magazin für die Praxis" vorgeschlagen hat, bei Unsicherheit XP noch auf der Festplatte zu lassen, habe ich gedacht, das wäre schon noch sinnvoll. Da die gerade so einen so hübsch gestalteten Guide gemacht haben, wie man des machen kann, hab ichs dann auch gemacht, dass XP noch auf meinem Computer ist.

Jetzt kann ich bei jedem Start auswählen, welcehs Betriebssystem ich nehmen will. Grundsätzlich Vista, nur muss ich für einige Dinge immer wieder auf XP gehen, weil ich dies auf Vista nicht kann bzw. nicht weiss, wie mans kann...

Jetzt bin ich auf folgende Probleme gestossen, ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn sonst muss ich weiterhin XP benutzen, was ich aber nicht möchte...


1. Hab kein Ton mehr
2. Hab nen unbekannten Anschluss im Geräte-Manager
3. Bei Vista fall ich immer so nach 15 Min. raus, manchmal gehts auch länger und manchmal komm ich von Anfang an net ins Internet (habe zwar W-Lan, doch bleibe ich im XP problemlos so lange im Internet, wie ich will)
4. Wie kann ich meine Daten einfach aufs andere Betriebssystem (Vista) rüberladen (Windows-EasyTransfer??)
5. Kann ich gegebenenfalls auch XP wieder löschen, wenn ja, wie?
6. Gibt es Games, bei denen man im Internet nach Treibern fürs Vista suchen muss (Meine Games: Age of Empires 3 + Age of Empires 3 - The WarChiefs, Rise of Legends, Paraworld und Sims 2)
7. Gibt es so empfehlenswerte Optionen, die man bei Vista einstellen muss?


So das wars fürs erste Mal, ich hoff, ich hab euch nicht mit Fragen / Problemen überhäuft und hoff, ihr könnt mir helfen...

Falls weitere Probleme mit Vista auftauchen, werde ich das dann hier noch schreiben, aber ich denk, das is mal genug fürs erste Mal...

Greez Xsyris

PS: Mein erster Post in eurem Forum!!  :tongue:
[color=red][b]
PPS: Ich hoffe auf schnelle Antworten, da ich nur noch diese und die nächste Woche Ferien habe!![/b][/color]
11
Antworten
7853
Aufrufe
PC-Komplettsicherung unter Vista Ultimate
Begonnen von Palladium
30. Juli 2007, 20:00:56
Hallo,

hatte bereits eine Komplettsicherung unter Vista Ultimate auf einer externen Festplatte angelegt.
Diese zur Sicherung verwendete Festplatte wurde jetzt formatiert und sollte wieder zur PC-Komplettsicherung
verwendet werden.

Folgende Fehlermeldung bei der PC-Komplettsicherung:

[color=blue]"Die Sicherung ist fehlgeschlagen. Es sind nicht alle Volumes mit Systemdaten in der Sicherung enthalten. (0x80780018)"[/color]


Vor der Sicherung zeigt Vista das Datum der letzten Sicherung an, obwohl die Festplatte formatiert wurde!?
Hab bereits versucht dieser Festplatte einen anderen Laufwerksbuchstaben zu geben, aber auch mit der neuen
Zuordnung erkennt Vista diese Platte als letzte Si-Platte, obwohl neu formatiert!!!?

Wer kann helfen?
Gruß
Palladium







13
Antworten
7981
Aufrufe
internet funktioniert nach vista installation nicht mehr
Begonnen von kurupt
30. Juli 2007, 19:47:36
Hallo!
Ich habe heute Vista auf meinem PC installiert und alles lief reibungslos.
Nur dass ich nicht ins internet komme! Ich bin momentan am PC meines Bruders im internet, der Windows XP benutzt.
Ich habe keinen router, aber dsl, muss also eine Netzwerkverbindung herstellen.
Ich gebe alle daten korrekt ein, das Netzwerkkabel ist angeschlossen und der Netzwerkkartentreiber ist installiert. Dennoch kriege ich immer folgende Meldung:
[IMG]http://img75.imageshack.us/img75/6268/unbenannths9.jpg[/img]

Und jedesmal wenn ich den PC starte und Windows geladen wird, kriege ich die nachricht, dass ein unbekanntes gerät keinen treiber hat:
[IMG]http://img407.imageshack.us/img407/3613/unbenannt2vs0.jpg[/img]

Was kann ich tun?
0
Antworten
8265
Aufrufe
Standardpfad festlegen
Begonnen von Andy2693
30. Juli 2007, 14:44:53
Klicke mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wähle im Menü den Punkt Neu und anschließend Verknüpfungen mit der E-Partition ein: %SystemRoot%\Explorer.exe /D, E:\. Am Ende der Zeile, wo E:\ steht, muss der gewünschte pfad eingetragen werden
33
Antworten
32594
Aufrufe
Windows explorer funktioniert nicht mehr
Begonnen von elpadre
29. Juli 2007, 17:41:38
« 1 2 3
Altbekanntes Problem.
Habe aber leider noch keine Lösung zu folgender Info gefunden.


Problemsignatur:
  Problemereignisname: APPCRASH
  Anwendungsname: explorer.exe
  Anwendungsversion: 6.0.6000.16386
  Anwendungszeitstempel: 4549b091
  Fehlermodulname: SHELL32.dll
  Fehlermodulversion: 6.0.6000.16386
  Fehlermodulzeitstempel: 4549bdb4
  Ausnahmecode: c0000005
  Ausnahmeoffset: 0029b83f
  Betriebsystemversion: 6.0.6000.2.0.0.768.3
  Gebietsschema-ID: 1031
  Zusatzinformation 1: 8d13
  Zusatzinformation 2: cdca9b1d21d12b77d84f02df48e34311
  Zusatzinformation 3: 8d13
  Zusatzinformation 4: cdca9b1d21d12b77d84f02df48e34311
8
Antworten
5953
Aufrufe
Win Vista Schneller rauffahren +runter
Begonnen von amrum49
28. Juli 2007, 21:37:45
Hallo, wie kann ich das langsame rauffahren und runterfahren ändern? Über eine Nachricht würde ich mich freuen!! :wink
8
Antworten
7711
Aufrufe
Counter Strike Source
Begonnen von flip999
28. Juli 2007, 20:52:38
Hi,Leute ich hab mir counter-strike source gekauft und hab windows vista und immer wenn ich über Steam das speil starte kommt alles schwarz dann gehts zum desktp zurück und es kommt die meldung " hl2.exe funktioniert nicht mehr" ...was kann ich da machen? mussi ch da irgendwas an den einstellungenn oder so ändern?

wär nett wenn ich antworten bekommen würd
Gruß Max
4
Antworten
18856
Aufrufe
[handy] Gratis Spiele, Anwendungen und Themes
Begonnen von Verwando
27. Juli 2007, 12:30:00
Für viele Handymodelle findet ihr hier:
http://themes.modopo.com/index.php?cPath=35&language=de&m=53

viele Themes, kann die Seite nur loben.
Hier findet ihr Anwendungen, hauptsächlich Stadtpläne für's Handy:
http://www.mobile-mir.com/de/index.php
Außerdem können GRATIS Spiele auf das Java-fähige Handy geladen werden. Auch diese Seite verdient Lob, da hier die Spiele kostenlos sind und die Spiele recht gut gelungen sind.
16
Antworten
18913
Aufrufe
Counterstrike 1.6 und Steam
Begonnen von Guitarking
25. Juli 2007, 14:16:01
« 1 2
Hallo leute!  :))

Frage: ich hab mir schon vor längerem CS 1.6 + Steam Heruntergeladen. Ich kann den Link gerade nicht finden auf jeden Fall stand dabei das CS 1.6 bei Steam enthalten ist. Jedoch habe ich es nicht Installieren sondern nur kaufen können (die Downloaddatei war in etwa 320 MB Groß, und ich glaub kaum dass dort CS nicht und nur Steam dabei sein soll.)


Ich habs dann wie beim Thema "Counter Strike"  auf Seite 2 beschrieben gemacht, und es läuft auch ganz normal. nur trotzdem würde mich nun interessieren was da los war!  ?(
5
Antworten
9405
Aufrufe
TV-Karte Medion PC MD 8824
Begonnen von Crashdax
25. Juli 2007, 10:30:35

Guten Morgen  :))

Ich habe folgendes Verständnisproblem. Im neuen ALDI-PC Medion MD8824 ist eine analoge TV-Karte eingebaut. Wie kann ich herausbekommen um welches Fabrikat es sich handelt? Ich habe zu Hause eine digitale SAT-Anlage (DVB-S). In meiner Schatzecke lagert noch ein alter analoger Receiver, damit konnte ich letztes Jahr trotz digitalem LNB noch Fernsehen schauen, mittlerweile habe ich einen digitalen TWIN-Receiver. Nun habe ich versucht diesen analogen Recievr mit dem analogen TV-Eingang der TV-Karte zu verbinden, aber das MediaCenter findet keine Programme. Liegt bei mir ein Denkfehler vor? Ist mit "analoger" TV-Karte wirklich nur die analgoe Dach-Fernsehantenne gemeint oder liegt es an irgendwelchen Einstellungen?


Gruß
Crashdax
15
Antworten
9288
Aufrufe
DVD Ripper (Video-Kopierprogramm)
Begonnen von Artschie
24. Juli 2007, 20:32:39
« 1 2
Hallo zusammen,

ich such ein Video Ripper welches Vista tauglich ist.
Kann mir wer helfen ?

Danke
0
Antworten
8690
Aufrufe
Original-Treiber auf OEM-Gerät gangbar machen
Begonnen von Johnny RR.
24. Juli 2007, 12:56:14
Es kommt oft vor, daß OEM-Hersteller die in dem PC verbauten Geräte (Grafikkarten etc.) mit einer anderen Hardwarekennung versehen als sie die Original-Geräte haben. Dies führt dazu, daß bei einem Treiberupdate mit Original-Software das OEM-Gerät nicht erkannt und geupdatet wird.

In solchen Fällen hilft folgender Trick:
1. Treiber entpacken (nicht als Update.exe ausführen!)
2. Hardwarekennung des OEM-Geräts (z. B. Grafikkarte) aus den Eigenschaften->Details->Hardwarekennung entnehmen
3. Mit dieser OEM-Hardwarekennung die Original-Hardwarekennung in der entsprechenden Zeile der Original-Treiber.inf überschreiben
4. Installieren

In den meisten Fällen wird dann der (hoffentlich kompatible) Treiber korrekt installiert. Vgl. a. den Fall:
http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=2786.msg18499#msg18499
[b]
Anmerkung:[/b]
Der Trick funktioniert im Übrigen auch gut, wenn man unter Win98/WinME verhindern will, daß man für jeden USB-Stick einen eigenen Treiber installieren muß. Man nehme den Standard-Treiber von Samsung
http://www.samsung.com/Products/Semiconductor/Flash/TechnicalInfo/Win98_01b.zip
und füge die Hardwarekennung des jeweiligen Sticks ein. Dann kann man ein- und denselben Treiber für alle Speichersticks, MP3-Player etc. verwenden.