153 Benutzer online
28. September 2016, 07:04:33

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort machen
1
Antworten
5949
Aufrufe
Sicheres Löschen von Verlauf, Papierkorb, etc. unter Vista 32BIT home premium
Begonnen von cwgo!
07. August 2007, 13:50:02
Hallo,


ich habe als BetriebssystemWindows Vista 32 Bit home premium.

Ich habe CCLeaner installiert und hatte kürzlich auch die Testversion von R-Wipe drauf, da diese sehr zuverlässig alle Spuren von meinem Rechner entfernt hat (Verlauf, Cookies, Papierkorb, geöffnete Dateien, Temp-Files, etc.).
Das hat der CCLeaner leider nicht mit dieser Sorgfältigkeit hingekriegt.

Und die „Verlauf Löschen“- etc. Funktionalitäten vom Int. Ex. sind ja ohnehin nicht das „gelbe vom Ei“.


Meine Testversion von R-Wipe is nun abgelaufen und ich scheu mich etwas davor, 25 oder wie viel Dollar für den Erwerb der Vollversion hinzublättern.


Gibt es eine Alternative zum sicheren Löschen von Papierkorb, Verläufen, etc., ähnlich denen von R-Wipe, aber als Shareware, die günstiger ist, oder gar als Freeware?


Ich hab leider nichts gefunden…


Danke und Gruß,
Chris

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 bgebge forumforum bgqbgq zwuzwu problemproblem gehtgeht problemeprobleme softwaresoftware windows7windows7 hilfehilfe keinekeine treibertreiber windowwindow keinkein zguzgu funktioniertfunktioniert programmprogramm installiereninstallieren d2sd2s ohneohne fehlerfehler d2kd2k 13555341691355534169 computercomputer
71
Antworten
109197
Aufrufe
Wichtig - alle 64-bit Vista-User bitte lesen !!
Begonnen von lorhinger
07. August 2007, 08:00:46
« 1 2 3 4 5
Hallo 64er,

wir vom Forum wollen und werden auch Euch mit Euren 64-bit Versionen gerne helfen oder dieses zumindest versuchen.

Bedenkt bei Euren Fragen aber, daß zur Zeit nicht einmal 10% der User mit einem 64-bit Vista auf den Rechner ausgestattet sind und seht es uns daher nach, wenn Antworten auf Eure Fragen erst verspätet kommen oder auch ab und an gar nicht beantwortet werden können.

Für das Team vom Forum wäre es aber hilfreich, wenn Ihr 64er uns eine Liste Eurer Erfahrungen zukommen lassen könnt, dieses am besten in Form von PNs.

Berichtet über Probleme und deren Lösungen, über Software die läuft und über gebräuchliche Sicherheitsanwendungen.

Vielen Dank im Namen des Teams und aller User
2
Antworten
4082
Aufrufe
KANN MAN 2 ADMINISTRATOREN EINSTELLEN
Begonnen von MrDeep
06. August 2007, 23:25:43
ICh würd gern 2 Administratoren einrichten ist dies möglich ???
5
Antworten
6930
Aufrufe
Wie füge ich unten nach einem Kommentat / Frage die Systemeigenschaften ein?
Begonnen von MrDeep
06. August 2007, 15:50:12
Hey wie kann ich ohne bei jeder frage unter dem Beitrag meine Rechnerdaten einblenden ???

Danke !!! :evil:
21
Antworten
10685
Aufrufe
Software Probleme mit Vista ( Virenscan , Spiele, Nero )
Begonnen von MrDeep
06. August 2007, 15:32:30
« 1 2
Hallo
Ich habe mir erst neulich meinen PC zusammengebaut und mir Vista Business 64bit zugelegt

Mein Rechner ist ein Intel Duo Core 3Ghz , 2 GB DDR , 250GB Western Digital , Nvidia GefOrce FX 5500 256Mb Ram, usw....

Meine Probleme sind folgende und ich rätsel schon seit Tagen daran rum:

1. Ich finde keinen kostenlosen Virenscan wie zB von www.free-av.de der auch unter Windows Vista mit 64bit funktioniert und mein mitglieferter Virenscan von McAfee funktioniert auch nicht unter Windows 64bit

2. Ich habe jetzt schon mehrmal versucht Nero 7.0 Essentials zu installieren doch selbst die neuste Version aus dem Internet lässt sich nicht auf meinen Rechner installieren . Bei den alten Versionen startet er die Installation einfach nicht und bei der neusten findet er fast am Ende der Installation die Datei \\\\Temp\NERO13366\CAB\4D27F1D0.cab einfach nicht . An den Nero Support hab ich mich auch schon ein paar mal gewendet.

3. Spiele wie Counter Strike 1 Anthologie und alle dazugehöprigen Games funktionieren einfach nicht (mehr). Sie gingen vor ein paar Tagen noch was mich sehr wudert wenn ich sie jetzt starten will passiert einfach garnichts keine Fehlermeldung und kein Error.
Es versucht das Spiel zu starten aber es kommt nix bei rum....

4. Spiele wie Bus Driver hab ich noch nie geschafft zu starten obwohl diese für Windows Vista kompatibel wären .... Es passiert einfach nichts wenn ich sie ausführen will

5. Spiele wie Anno 1701 das ja relativ neu ist läuft sau schlecht ich muss alle Grafikdetails inklusive Auflösung total runterdrehen , dass das Spiel überhaupt spielbar ist.


Alles in allem bin ich ja mit Vista zufrieden aber die Bugs kotzen mich schon etwas an



Peace bin out danke für die Hilfe !!! :stinker
6
Antworten
14513
Aufrufe
Counter Strike 1.6 unter Vista mit Open GL
Begonnen von sly
06. August 2007, 13:48:05
Hallo,

ich habe ein RIESENPROBLEM :-)

Wie kann ich CS 1.6 unter Vista im Open GL Modus spielen?

Wenn ich auf Open GL wechsle, "stürzt" das Spiel immer ab und es kommt die Meldung, dass das Farbschema auf Vista Basic wechselt.
Aber auch selbst unter Vista Basic lässt sich das Spiel nur im Software oder D3D Modus starten.

Mein System:
Acer Aspire Midi Tower
Pentium 4 mit 2,8 GHz
2 GB DDR2 Ram
250 GB Festplatte
ATI Radeon X1300 Series mit "insgesamt verfügbarem Grafikspeicher" 827 mb

Wer kann mir helfen?
22
Antworten
20829
Aufrufe
USB Midi Keyboard "Miditech i² - 49" Vista Problem
Begonnen von Take Control
06. August 2007, 01:12:57
« 1 2
Vielleicht kann mir hier einer weiterhelfen:

Ich habe mir das USB Midi Keyboard "Miditech i² - 49" gkauft und wenn ich dieses nun mit dem USB Port (egal welchen) meines Vista (32Bit / Home Premium) Rechners verbinde, bekomme ich den typischen USB Ton und nach 1 bis 2 Sekunden folgende Meldung:

"Die Gerätetreiber wurden nicht installiert. Nehmen sie Kontakt zum Hersteller auf, um Hilfe zur Geräteinstallation zu bekommen. USB-Verbundgerät fehlgeschlagen"

Es wird also garnicht erkannt und taucht dementsprechend auch nicht im Geräte-Manager auf, bis auf den ! Fehler bei dem Verbundgerät.

Also hatte ich versucht die Vista Treiber von der Miditech Homepage zu installieren, aber wenn das Installationsprogramm nach Miditech Geräten sucht findet es keins, bricht die Installation ab und es kommt folgende Meldung:

"Installation nicht erfolgreich verlaufen. (Error: Timeout - 0x0005)"

Da das Miditech unter einem WinXP Rechner prima funktioniert (heute gestestet) und sofort erkannt wird, gibt es irgend eine möglichkeit es auch unter Vista zum laufen zu bringen?

Ach ja, USB ist auch an meinen PC ok, da alle anderen Geräte normal erkannt werden.
7
Antworten
2561
Aufrufe
VISTA 512MB ram READY machen plz schnelle antwort
Begonnen von tribollo
05. August 2007, 09:12:12
hi @ all
könntet ihr mir helfen wie ich vista für 512 mb ram optimiere??
8
Antworten
7924
Aufrufe
Brennprogramm für Vista Premium Edition
Begonnen von elcann
03. August 2007, 20:08:20
Guten Abend!
Nachdem Nero 7 für Vista ja eine Katastrophe sein soll möchte ich fragen, welches (erschwingliche) Brennprogramm für Vista empfohlen werden kann.
Danke
Johann
8
Antworten
13018
Aufrufe
Eingeschränkte W-LAN konnektivität
Begonnen von SNESfan
03. August 2007, 11:26:17
Hallo Leute!
Zu aller erst möchte ich sagen, dass ich die Suche benutzt habe und mich auch durch das Forum geklickt habe, aber keine korrekte Beschreibung zur Behebung meines Problems gefunden habe.
Also folgendes Problem ereignet sich fast täglich bei mir: Wenn ich mehrere Stunde im Internet war und meinen Laptop nur noch zum Datentransfer anlasse, taucht nach etwa 20 Min. rechts unten in de Symbolleiste ein Fragezeichen im gelben Warnviereck auf und ich wurde aus dem Internet gekickt. Zur Beschreibung meiner Interneteinwahl: Ich habe einen eingebauten W-LAN Empfänger und muss mich, dank veraltetem Router, per T-Online Startcenter ins Internet einwählen. Nach auftreten des oben beschriebenen Problems kann ich mich nicht mehr ins Internet einwählen, denn das kleine Viereck sagt mir "Eingeschränkte Konnektivität", aber meine Verbindung ist hervorragend. Nun muss ich immer meinen Router aus- und wieder anschalten um mich wieder einwählen zukönnen. Die letzte Woche hatte ich das Problem nicht, ich konnte den Laptop auch mal über Nacht am Netz lassen, aber seit gestern tritt das Problem wieder auf! Mich ärgert es natürlich gewaltig, denn man kann nicht mal eben im Internet sein, zwischendurch was essen und wenn man wieder an den Laptop geht wurde ich wieder aus dem Internet gekickt!
Am Router liegt es nicht, denn das Problem tritt auch nach etwa 20 Min.auf, wenn ich den Laptop direkt neben dem Router stehen lasse.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen und DANKE schonmal im Voraus :))
0
Antworten
3831
Aufrufe
"Digitale Demenz" - Computer machen dumm!
Begonnen von Johnny RR.
03. August 2007, 11:05:26
Endlich wissen wir, warum Vieles so ist wie es ist und Viele so sind wie sie sind: [b]Computer machen dumm![/b]
[quote]Wir werden vergesslich. "Digitale Demenz" nennen koreanische Wissenschaftler dieses Phänomen. In dem aufstrebenden, technisierten Land haben sie festgestellt, dass besonders jüngere Menschen, die mit dem Computer aufwachsen, Probleme haben, sich Dinge länger merken zu können.
[/quote]
Wer sich informieren will, soweit sein Gehirn wegen Computerabusus hierzu überhaupt noch fähig ist, kann hier lesen und demnächst per TV und Video vertiefen:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93781
5
Antworten
6396
Aufrufe
mp3gain langsam wie nie zuvor - mp3gain pro
Begonnen von paulbrause
03. August 2007, 01:48:03
Hallo!

Mein erster Post und schon was wollen... ;)
Naja, ich bin jetzt auch Besitzer von Vista, hab die Ultimate x64.

Soweit läuft auch fast alles wie gewünscht, nur nun habe ich ein Problem mit mp3gain v1.3.4.
Ich habe testweise eine CD in mp3 umgewandelt und wollte diese nun lautstärke-technisch angleichen.

Funktionieren tut auch alles wie erwartet, allerdings ist mp3gain langsam wie nix.
Aus oben genannter Test-CD habe 4 mp3-Dateien mit einer Gesamtgröße von ~75MB erstellt.
In mp3gain nun eingefügt dauert das Angleichen fast 2 (!) Minuten und das auch mit der Einstellung "Priorität: Echtzeit"...
unter XP war's aber wesentlich schneller... :(

Wenn ich nun wirklich neue CD's komplett katalogisieren will, würde ich bei dem Tempo aber vieeeel Zeit brauchen.

Ich habe nun folgendes probiert:
- mp3gain als Administrator ausführen
- mp3gain im Kompatibilitätsmodus ausführen
- Virenscanner (AVK 2007) temporär ausschalten

Aber nichts davon hat eine Änderung gebracht.

Hat jemand ähnliche Erfahrung? Oder weitere Hinweise, woran's liegen kann?

Danke,
paulbrause
0
Antworten
15796
Aufrufe
Bootbare Speicherkarten erstellen - Vollwertiger Ersatz für Diskettenlaufwerk
Begonnen von Johnny RR.
01. August 2007, 16:28:01
In den aktuellen PCs finden sich kaum noch Diskettenlaufwerke, weshalb ein Booten unter DOS erheblich erschwert ist. Insbesondere das sichere Flashen unter DOS ist davon betroffen aber auch Zwecke, für die man die mannigfachen Überwachungstools von Windows gerade einmal nicht brauchen kann, sondern ein sauberes DOS wünscht.

Für diese Zwecke bietet Medion das Tool "MkBoot" für seine PCs an, mit dem man bootfähige Speicherkarten erstellen kann. In diese Speicherkarten können dann nach Belieben weitere DOS-Funktionen aufkopiert werden, die nicht standardmäßig mitkopiert werden, wie z. B. ntfs4dos etc.

Das Tool kann von der Medion-Support-Seite wie folgt gedownloadet werden:
http://www1.medion.de/site/service_~u~_support/treiber_~u~_updates/download.pl?id=2473&type=treiber&filename=crv40app.exe&lang=de

Die gedownloadete Zip-Datei "crv40app.exe" enthält im Ordner "Create bootable flashcards V1.05.0726" dieses Tool, das nicht installiert zu werden braucht und Hilfedateien.

Systemvoraussetzung für dieses Tool ist selbstverständlich ein Bios, das das Booten von Speicherkarten etc. unterstützt.
Tip: Beim Bootvorgang unbedingt alle USB-Massenspeicher (USB-Speichersticks etc.) entfernen,da sonst (nach meinen zeitraubenden leidvollen Erfahrungen jedenfalls von meinem Bios) nicht gebootet wird.
1
Antworten
3606
Aufrufe
Sicherung anlegen auf externe Festplatte , aber wie ???????
Begonnen von eldios
31. Juli 2007, 23:30:11
Habe ein kleines problem, wollte meine Datensicherung (Vista interne Datensicherung) auf meine externe Festplatte die über meine Fritzbox angeschlossen ist habe aber noch nicht verstanden wie ich dort meine IP adresse (192.168.xxx.xxx) eingeben kann .Unter dem Punkt Wartung und dann Sichern und Wiederherstellen kann man das irgendwas machen aber wie genau.
0
Antworten
5397
Aufrufe
Bootsektor / Bootdateien von Vista verschieben
Begonnen von PageMaster79
31. Juli 2007, 21:00:05
Hallo,

bin neu hier im Forum und konnte leider mit Hilfe der Suche auch keine Lösung finden.
Folgendes "Problem" habe ich:

Ich möchte gerne den Bootsektor und Windows Vista Ultimate welcher sich mom. auf LW C: befindet auf ein anderes LW verschieben (LW K:, bei mir, auf dem ist mein Windows Vista installiert).

Ich habe nur Windows Vista Ultimate 64bit drauf, sonst kein weiteres System. Vorher war noch Windows XP auf LW C:, ist aber geschichte, daher sind aber bestimmt auch die Bootdateien dort.

Gibts da eine möglichkeit ohne neuinstallation?

mfg
Mario
9
Antworten
11344
Aufrufe
Bluetooth standardtreiber
Begonnen von Formel-LMS
31. Juli 2007, 16:45:33
Hallo,
ich habe seit Anfang diesen Jahres etwa mein Notebook auf Vista gestellt.
Ansich bin ich sehr zufrieden mit dem Betriebssystem.
Es hat soweit alles funktioniert.
Dann war das mainboard defekt und ich habe es beim Hersteller über Garantie austauschen lassen. Es ist aleso durch das gleiche ersetzt worden.
Wenn ich jetzt meinen BT-Dongle einstecke, dann sucht er nach den Treibern und findet keine.
Was kann das denn sein?
Beim originalen Mainboard hat das BS auch nicht gemeckert, sondern einfach die Vista Eigenen Treiber dem gerät zugeordnet und ich war zufrieden.
Was muss ich tun?
14
Antworten
4470
Aufrufe
Diverse Probleme mit Vista
Begonnen von Xsyris
31. Juli 2007, 02:39:55
Hey Leuts!  :wink
Zuerst mal: Ich hoff, ich hab da nicht alte Themen in eurem Forum aufgerührt, einige dieser Probleme werden bestimmt schon einige gehabt haben. Wenn es schon Lösungen dazu gibt, dann verlinkt es mir bitte einfach. Danke!! Und da ich diverse Probleme habe, das meiste aber wahrscheinlich Hardware Probleme sind, hab ich es mal in dieses Forum getan. Ansonsten Mods: Bitte den Thread verschieben!

Aaalsooo: Ich hab mir in diesen Ferien Windows Vista installiert und es gefällt mir sehr.

Ich hab Windows Vista Business und ein 32-Bit System. Als das Magazin "Computer - Das Magazin für die Praxis" vorgeschlagen hat, bei Unsicherheit XP noch auf der Festplatte zu lassen, habe ich gedacht, das wäre schon noch sinnvoll. Da die gerade so einen so hübsch gestalteten Guide gemacht haben, wie man des machen kann, hab ichs dann auch gemacht, dass XP noch auf meinem Computer ist.

Jetzt kann ich bei jedem Start auswählen, welcehs Betriebssystem ich nehmen will. Grundsätzlich Vista, nur muss ich für einige Dinge immer wieder auf XP gehen, weil ich dies auf Vista nicht kann bzw. nicht weiss, wie mans kann...

Jetzt bin ich auf folgende Probleme gestossen, ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn sonst muss ich weiterhin XP benutzen, was ich aber nicht möchte...


1. Hab kein Ton mehr
2. Hab nen unbekannten Anschluss im Geräte-Manager
3. Bei Vista fall ich immer so nach 15 Min. raus, manchmal gehts auch länger und manchmal komm ich von Anfang an net ins Internet (habe zwar W-Lan, doch bleibe ich im XP problemlos so lange im Internet, wie ich will)
4. Wie kann ich meine Daten einfach aufs andere Betriebssystem (Vista) rüberladen (Windows-EasyTransfer??)
5. Kann ich gegebenenfalls auch XP wieder löschen, wenn ja, wie?
6. Gibt es Games, bei denen man im Internet nach Treibern fürs Vista suchen muss (Meine Games: Age of Empires 3 + Age of Empires 3 - The WarChiefs, Rise of Legends, Paraworld und Sims 2)
7. Gibt es so empfehlenswerte Optionen, die man bei Vista einstellen muss?


So das wars fürs erste Mal, ich hoff, ich hab euch nicht mit Fragen / Problemen überhäuft und hoff, ihr könnt mir helfen...

Falls weitere Probleme mit Vista auftauchen, werde ich das dann hier noch schreiben, aber ich denk, das is mal genug fürs erste Mal...

Greez Xsyris

PS: Mein erster Post in eurem Forum!!  :tongue:
[color=red][b]
PPS: Ich hoffe auf schnelle Antworten, da ich nur noch diese und die nächste Woche Ferien habe!![/b][/color]
11
Antworten
7948
Aufrufe
PC-Komplettsicherung unter Vista Ultimate
Begonnen von Palladium
30. Juli 2007, 20:00:56
Hallo,

hatte bereits eine Komplettsicherung unter Vista Ultimate auf einer externen Festplatte angelegt.
Diese zur Sicherung verwendete Festplatte wurde jetzt formatiert und sollte wieder zur PC-Komplettsicherung
verwendet werden.

Folgende Fehlermeldung bei der PC-Komplettsicherung:

[color=blue]"Die Sicherung ist fehlgeschlagen. Es sind nicht alle Volumes mit Systemdaten in der Sicherung enthalten. (0x80780018)"[/color]


Vor der Sicherung zeigt Vista das Datum der letzten Sicherung an, obwohl die Festplatte formatiert wurde!?
Hab bereits versucht dieser Festplatte einen anderen Laufwerksbuchstaben zu geben, aber auch mit der neuen
Zuordnung erkennt Vista diese Platte als letzte Si-Platte, obwohl neu formatiert!!!?

Wer kann helfen?
Gruß
Palladium







13
Antworten
8181
Aufrufe
internet funktioniert nach vista installation nicht mehr
Begonnen von kurupt
30. Juli 2007, 19:47:36
Hallo!
Ich habe heute Vista auf meinem PC installiert und alles lief reibungslos.
Nur dass ich nicht ins internet komme! Ich bin momentan am PC meines Bruders im internet, der Windows XP benutzt.
Ich habe keinen router, aber dsl, muss also eine Netzwerkverbindung herstellen.
Ich gebe alle daten korrekt ein, das Netzwerkkabel ist angeschlossen und der Netzwerkkartentreiber ist installiert. Dennoch kriege ich immer folgende Meldung:
[IMG]http://img75.imageshack.us/img75/6268/unbenannths9.jpg[/img]

Und jedesmal wenn ich den PC starte und Windows geladen wird, kriege ich die nachricht, dass ein unbekanntes gerät keinen treiber hat:
[IMG]http://img407.imageshack.us/img407/3613/unbenannt2vs0.jpg[/img]

Was kann ich tun?
0
Antworten
8464
Aufrufe
Standardpfad festlegen
Begonnen von Andy2693
30. Juli 2007, 14:44:53
Klicke mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wähle im Menü den Punkt Neu und anschließend Verknüpfungen mit der E-Partition ein: %SystemRoot%\Explorer.exe /D, E:\. Am Ende der Zeile, wo E:\ steht, muss der gewünschte pfad eingetragen werden