295 Benutzer online
27. Oktober 2020, 15:32:46

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort tuner
5
Antworten
2198
Aufrufe
Mein Win7-64bit-Rechner - PCI-TV-Karte
Begonnen von Omml
13. Juli 2019, 23:12:14
:rolleyes: Hallo Experten & Profis  :rolleyes:

seit 10 Jahren habe ich einen zweiten Win7-64bit-PC, habe ich mir damals zusammenschustern lassen bei Bora-Computer Aachen. Es steckt eine PCI-Video-TV-Karte drin, Creatix CTX917. Die hat einen Video-Koax-Anschluß. Ich weiß nicht, ob die geeignet ist für ein 64bit-Motherboard. Deren Video-Eingang schließe ich an meinen DVB-T2-Receiver an. Das TV-Bild bleibt ganz sporadisch stecken, es bewegt sich nix mehr. Mal geht es eine Weile, 5 min., mal geht es gar nicht mehr. Ich muss in der Software ((Analog) 7134 BDA analog Capture) da dann immer auf Pause klicken und nochmal, aber manchmal geht es auch dann nicht weiter. Was kann ich tun? Ein neueres Betriebssystem kann ich mir nicht leisten, geschweige denn einen neuen Rechner.

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows win7win7 forumforum treibertreiber winwin softwaresoftware problemeprobleme ymsyms bitbit downloaddownload problemproblem 64bit64bit funktioniertfunktioniert bgebge gehtgeht windows7windows7 programmprogramm bgqbgq keinkein hilfehilfe zwuzwu kartekarte windowwindow installiereninstallieren keinekeine yahooyahoo hardwarehardware fehlerfehler
16
Antworten
31551
Aufrufe
PC unterbricht in unregelmäßigen Abständen LAN-Verbindung
Begonnen von buni38
15. August 2015, 18:03:25
« 1 2
Mein Rechner unterbricht ständig in unregelmäßigen Abständen die LAN-Verbindung. Den Grund dafür habe ich leider noch nicht gefunden und hoffe das ihr mir helfen könnt. Andere Geräte im Netzwerk funktionieren problemlos. Um die Verbindung wieder herzustellen muss ich meinen PC immer neu starten. LAN Kabel an anderes Gerät gesteckt was auch funktioniert hat.
PC-Daten:
Windows 10 Pro 64 Bit
Intel Core i3 540 3.07 Ghz
4 Gb Ram
AMD Radeon HD 5670
0
Antworten
4606
Aufrufe
Humax iCord Evolution
Begonnen von ossinator
22. September 2014, 13:51:30
Nachdem ich viele Jahre Humax treu war (zuerst einen iCord HD Cable, dann iCord HD für Sat) habe ich im Dezember 2013 zu TechniSat gewechselt, da mir der Evolution damals zu teuer war.
Am vorletzten Wochenende habe ich dann in Bucht (Wow-Angebote) doch den Evolution für 399,- bei Deltatecc geordert. Am 18.09. kam dieser nun bei mir an. Optisch ein absoluter Hingucker...

Ausgepackt, angeschlossen (Unicable) und froh gewesen ein Humax-Forum zu kennen und dort angemeldet zu sein, denn ohne diese Hilfe ist es meines Erachtens nicht möglich den Evo korrekt auf Unicable einzurichten (Was die digitale Bedienungsanleitung zur Unicable Installation preisgibt ist ein Witz). Mit der Unicable Anleitung aus dem Forum hat es dann geklappt.
Beim Signal-Test wird zwar nur 1 Tuner mit Signal angezeigt, was wohl daran liegen soll, dass ich zu diesem Zeitpunkt nur einen Tuner genutzt habe. Wenn z.B. mehrere Aufzeichnungen laufen, würden die anderen Tuner im Menüpunkt Signal-Test auch ein Signal anzeigen. Allerdings frage ich mich, warum man solch einen Menüpunkt "Signal-Test" in dieser Art geschaffen hat, denn wenn der Humax aufzeichnet kommt man nicht mehr in dieses Menü.
Das neue OTA Update 1.01.28 hat sich der Evo gleich gezogen (im Humax-Forum gibt es bereits die Version 1.01.29, allerdings nur via USB-Stick).
Trotzdem geht der Evo postwendend zurück...

[list]
[li]Einschaltzeit ca. 1min.[/li]
[li]Umschaltzeit >2sek. (unzumutbar)[/li]
[li]eine Änderung der Kanalnummerierung ist anscheinend nur mittels Omega am PC möglich (eine Erstellung, Sortierung mittels Favoriten am Humax selbst bringt mir zwar die gewünschten Sender auch in der richtigen Reihenfolge, allerdings nur beim Durchzappen mit den Pfeiltasten, z.B. ich habe RTL Nitro auf Platz 11, die Kanalnummer ist aber 1068, d.h. auf der FB muss ich 1068 drücken um zu RTL Nitro zu gelangen, am PC mit Omega funktioniert die neue Kanalnummernzuweisung korrekt, wenn Omega nicht ständig abstürzen würde)[/li]
[li]Das Menü ist eine Katastrophe, riesengroß, 5 Sender werden angezeigt und von diesen gerademal 1-2h in der Timeline (kommt darauf an, wie lang die Sendungen sind).Das ist doch keine Programmübersicht???
Um während einer Sendung schnell die Infos abzurufen wird man mit unnötigen Daten zugemüllt. Ich möchte kurz wissen, wie heisst die Sendung, wann hat sie angefangen, wie lange geht sie noch. Wo ist die geliebte Info-Taste?[/li]
[li]Programmierung verschiedenster Senderkonstellationen funktioniert problemlos (wenn man sich dann durch den unübersichtlichen Guide gehangelt hat), auch deren Aufzeichnung. Aber: startet eine Aufzeichnung bei ausgeschaltetem Evo, wird der TV (über HDMI) gleich mit eingeschaltet. Was soll das denn?[/li]
[li]Dann habe ich das Problem, dass z.B. Tele 5 HD nicht angezeigt wird (Sender-Info wird aber korrekt oben rechts eingeblendet, HD+ Karte ist natürlich eingesteckt), stecke ich das Sat-Kabel an den TechniSat, gibt es Tele 5 HD.[/li]
[li]Aufnahme Vor- Nachlauf nicht benutzerdefiniert wählbar, nur die Vorgaben.[/li]
[li]Häufig hängt sich der Humax Evolution beim Start einer Aufzeichnung auf, nichts geht mehr, die Aufzeichnung wird allerdings korrekt durchgeführt. Danach hilft nur noch vom Netz trennen.[/li]
[li]Was mir sehr gut gefällt: der Evo kann immer noch das permanente Timeshift, d.h. Timeshift wird automatisch im Hintergrund gestartet, sowie ein Sender angewählt wird. Kann mein TechniSat nicht.[/li]
[li]Auch die Netzeinbindung (LAN) funktioniert hervorragend.[/li][/list]


Humax hatte mal einen sehr guten Namen und der iCord HD funktioniert tadellos (diesem fehlt lediglich die vollwertige Netzwerkfähigkeit, geht bei diesem nur rudimentär).

[b]Also, Finger weg vom Humax iCord Evolution. [/b]
1
Antworten
4196
Aufrufe
Windows Media Center TV Signal Problem
Begonnen von Fabigo
04. November 2012, 12:27:54
hey ich habe folgendes problem , ich besitze eine Nova - T Dvbt stick von Hauppauge und der hat bei dem Windows Media Center funktioniert bis vor einer weile . Nun wird mir kein Signal angezeigt aber ich weiß das eins vorhanden ist da ich es mit einem Dvbt Tuner an einem fernseher ausprobiert habe . Jetzt wird nur noch angezeigt das es kein signal gibt und das auch wenn ich nach einem neuen suche .
woran kann das liegen ?
2
Antworten
6885
Aufrufe
Media Center findet Kanäle zeigt aber kein Bild
Begonnen von 149047
24. Mai 2012, 12:39:11
Hallo zusammen !
Das Media-Center kostet mich wirklich Nerven. Seit 2 Monaten funktioniert TV so gut wie nicht mehr. Ständig bekomme ich wenn ich einen Sender anwähle die Meldung - "technische Probleme oder kein Signal ...". Nun dachte ich, dass es vielleicht an der Hardware liegen könnte (elgato eyetv hybrid) hat zwar immer funktioniert aber vielleicht ein update? ich habe mir dann gestern einen terratec cinergy htc stick geholt. Die mitgelieferte Software lieferte sofort und problemlos TV Sender. Ich habe dann mein Glück wieder mit dem Media Center versucht - Kanäle gesucht und synchronisiert (dvblogic) und wieder das gleiche Problem. Kanäle werden zwar alle gefunden - nur gibt es nichts zu sehen. Immer wenn ich einen anwähle die obige Meldung.  Signalqualität/stärke ist immer zwischen 85 und 100%

Ich brauche das Media Center wegen XBOX360 und so....
Kann mit hierbei jemand helfen?
Danke fürs Lesen
Markus
12
Antworten
27145
Aufrufe
PC stürzt beim Spielen ab
Begonnen von Agrimon
27. April 2012, 23:39:10
Hallo,

ich habe ein Problem. Seit kurzem stürzt mein PC beim Spielen nach ca. 2 bis 3 Minuten ab. Der Bildschirm ist schwarz und geht in den Standby Modus über, aber der Rechner läuft weiter. Diesen wiederum muss ich manuell neu starten. Dieses Problem habe ich, seitdem ich MoP von WoW runter geladen habe. Aber nicht nur bei WoW stürzt der PC ab, auch bei Aion, was mit WoW nichts zu tun hat. Woran das liegt, weiß ich immer noch nicht. Den memtest will ich nicht machen, da es mir zu lange dauert. Gibt es nicht was, das kürzer ist? Ich habe auch schon einige andere Sachen ausprobiert, was aber nichts gebracht hat. Leider habe ich keinen zweiten PC zum Testen. Ich will endlich wieder flüssig spielen können...

Gruß Agrimon
11
Antworten
24058
Aufrufe
Wie Empfange ich Digitales Kabel Mit DVB-C Tuner
Begonnen von Robin99
24. Juni 2011, 21:40:06
Hi :)

Meine Oma hat sich heute einen neuen fernsehr gegönnt! (Ich weiß leider das Modell Grade nicht mehr, auf jeden Fall ein Samsung)

Jetzt zur frage: Meine Oma empfängt digitales Kabel über Unitymedia. Sonst hatte sie immer einen externen reciver doch jetzt hat ja der fernsehr einen eingebaut. Dieser funktioniert auch soweit JEDOCH lassen sich keine Privaten Sender (RTL Pro7 etc) gucken! der fernsehr sagt immer das das Signal verschlüsselt ist. Über den Reciver lässt sich aber alles gucken. In dem Reciver steckt eine UM 02 Karte.
Nun brauch ich ja für den fernsehr noch ein Modul. In diversen Foren steht das man das AlphaCrypt Classic CI Modul nehmen sollte, jedoch steht bei diesem immer "pay-TV". Mein Oma hat aber kein Pay TV. Funktioniert das Modul auch mit ihrer Karte, wenn sie kein Pay TV hat? (Als das man die Privaten direkt auf dem Fernsehr gucken kann) Ich möchte ungern etwas falsches Kaufen !


bitte um Hilfe :)
5
Antworten
20769
Aufrufe
DVB-S Receiver oder PC-TV-Karte für Phillips 40pfl6605?
Begonnen von DerFreiburger
23. April 2011, 13:31:39
Sooo nach langen warten habe ich mir nun den Phillips 40pfl6605 bestellt, der hoffentlich Ende nächster Woche endlich ankommt.  :D

Da dieser Fernseher leider kein DVB-S unterstürtzt überlege ich mir nun einen Receiver zu kaufen da diese aber leider recht teuer und auch nicht wirklich schön sind frage ich mich ob ich nicht lieber eine TV-Karte kaufen sollte. Die liegen im Preis nähmlich recht ähnlich auf. Nun ist also die Frage was gibts da für Möglichkeiten und ist das Bild dann besser oder schlechter als mit einem Receiver in der Preisklasse bis 120€
??????
2
Antworten
13998
Aufrufe
Fehlermeldung: 'Programm' funktioniert nicht mehr und wird dann beendet
Begonnen von lena0211
23. März 2011, 18:36:54
Hallo,
vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass egal ob ich den Browser benutze oder beispielsweise Word, sich nach einiger Zeit das Programm einfach von selbst herunterfährt. Danach geht es von selbst wieder an, aber wenn man nicht unmittelbar vorher abgespeichert hat, geht natürlich alles verloren.
Ich habe das Gefühl, dass es besonders auftritt wenn ich viel schreibe - egal in welchem Programm.

Im Windowsprotokoll heißt es dann (in dem Fall wenn Word einfach beendet wird):

Name der fehlerhaften Anwendung: WINWORD.EXE, Version: 12.0.6545.5000, Zeitstempel: 0x4c653e57
Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 6.1.7601.17514, Zeitstempel: 0x4ce7ba58
Ausnahmecode: 0xc0000374
Fehleroffset: 0x000ce653
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x36c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cbe976ba3b4a5d
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office12\WINWORD.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll
Berichtskennung: b592dd83-556b-11e0-95bc-0026436f4178

Das sieht dann in der Fehlermeldung folgendermaßen aus: siehe Anhang (in dem Fall wurde Chrome runtergefahren)

HELP! Es ist echt super nervig und ich habe einfach keinen Plan von solchen Dingen. :)

Ich bin wirklich dankbar für jede Art der Anregung. Während ich hier schreibe ist es schon dreimal wieder passiert.

Vielen Dank und liebe Grüße

Lena

34
Antworten
7892
Aufrufe
HDTV-Satelliten-Receiver mit Internetanbindung
Begonnen von bagira
04. Januar 2011, 15:27:07
« 1 2 3
Hi,

Suche bessere Infos über HDTV-Satelliten-Receiver mit Internetanbindung.
Die Infos aus TV Shop sind nicht gerade hinreichend. Wäre froh, über eure Erfahrung hinsichtlich HDTV-Satelliten-Receiver mit Internetanbindung.
4
Antworten
31779
Aufrufe
LG BDS590 - Testbericht - Blu-ray-Disc Player mit DVB-S2 HD-Tuner und CI+
Begonnen von Markus
01. November 2010, 21:30:35
Bin auf der Suche nach nem Testbericht für den LG BDS590 Blu-Ray-Player:
http://www.lg.com/de/tv-heimkino-blu-ray/blu-ray-dvd/LG-blu-ray-disc-BDS590.jsp

Leider finde ich nur Preisvergleichsseiten aber ohne Testberichte.

[iurl=http://Kostet bei Amazon knapp 350 Euro]Kostet bei Amazon knapp 350 Euro[/iurl] - finde den Preis nicht schlecht -

Vor allem ist die Auswahl an Blu-Ray-Playern mit DVB-S2-Receiver recht gering - leider..

Also falls den LG BDS590 schon jemand hat oder nen Testbericht findet würde ich mich über Infos freuen...

mfg
Markus
7
Antworten
47676
Aufrufe
Sat- Receiver an Laptop anschließen?!
Begonnen von WauWau
23. Juni 2010, 19:46:30
Hallo,

kann man einen Sateliten Receiver an einen PC anschließen und so Fernsehen gucken? Hab ne Satelitenschüßel am Haus und auch schon mehrere Fernseher die über den Sateliten TV empfangen...

Nun meine Frage ob das auch über meinen PC möglich ist, am liebsten auch HD...
(Mein Laptop hat einen HDMI- Anschluss)

MfG

WauWau  :D

[url=http://www.mein-pc.eu/Profil/Packard-Bell-Easynote-LJ65-EasyNote-LJ65/12528][img]http://www.mein-pc.eu/Images/us/WauWau_12528_3.png[/img][/url]
11
Antworten
10094
Aufrufe
Windows MEDIA CENTER -TV Funktion
Begonnen von bavarianteacher
14. Januar 2010, 20:09:04
Hallo zusammen!

Ich habe große Probleme mit dem MEDIA CENTER!
Vorgeschichte: Ich habe einen DVB-S Receiver den ich per USB Kabel an den PC anschließen kann.
Bild und Ton ist alles ok. Funktioniert einwandfrei.

Probiere ich es mit dem Media Center aus, funktionierts seltsamerweise NICHT mehr.
- Media Center: TV-Live Setup
- Diese Region auswählen
- Postleitzahl eingeben
- Programm meldet: "TV-Setupdaten werden heruntergeladen"
- Programm meldet: "Media Center untersucht die TV-Signale"
- Programm meldet: "DIE TV-SIGNALKONFIGURATION KANN VON WINDOWS MEDIA CENTER NICHT BESTIMMT WERDEN. STELLEN SIE SICHER, DASS DER COMPUTER MIT EINEM LIVE-TV SIGNAL VERBUNDEN IST.
Dann kann man wählen zwischen:
* Erneut suchen lassen
* ohne Signalkennung konfigurieren

Bei beiden Wahlmöglichkeiten behauptet das Programm, es wäre kein Signal da, obwohl es anliegt!!!!

HILFE!!!

Danke für alle Tipps!
11
Antworten
12599
Aufrufe
Alte Medion TV Karte findet im Windows Media Center keine sender
Begonnen von Robin99
05. Januar 2010, 20:06:15
hi leute  :))

Ich hab mal versucht, meine alte Medion TV Karte, in meinen PC mit Windows 7 [i](32 bit, Professional)[/i] einzubauen. WIndows 7 Hat sie erkannt, und auch iwelche Treiber Installiert. Nun gut. Also hab ich mal das WMC aufgemacht und wollte dort TV Einrichten. Da hatte ich 4 Listen zur wahl.
[list]
[li]Einmal Die Allgemeine Senderliste (Analog)[/li]
[li]Dann Noch irghentsonne Ish Senderliste (Analog)[/li]
[li]Wieder die Allgemeine TV Liste (Digital)[/li]
[li]Und die Ish Liste (Digital)[/li]
[/list]

Da ich wusste, das Die Karte noch einen Analogen Tuner hat, hab ich erstmal diese Ish liste genommen. Da hatte ich etliche Sender drin, jedoch Hörte ich nur ein Rauschen. Also hab ich nochmal die Allgemeine Liste gewählt. Jetzt fing er an Sender zu suchen. Dies ging aber (Im Vergleich zu meinem DVB-T Stick) Rasent Schnell. Aber nix ! Keine Sender gefunden. Der Witzt ist aber: Ich habs auch mal mit den Programm "DScaler" probiert und damit konnte ich Problemlos TV Gucken. (Das Blöde is nur, das Win7 immer wenn ich das Prog. Starte, auf das Windows Basis Design umschaltet) 8o

Weis einer, was man da machen kann?  ?(
2
Antworten
3044
Aufrufe
TV Karte kauftipps
Begonnen von NYC
28. Dezember 2009, 19:42:38
Hallo zusammen, Ich suche eine HD-TV fernsehkarte, extern für meinen PC über usb , und am besten windows 7 -64/ vista -64 Bit kompatible. Sollte auch Nicht mehr als 100 euro kosten. Da es ja digital sein soll, sollte es auch über satelit gehn.

kennt da jm. eine gute ? kenn mich auf dem gebiet leide noch nicht aus.
Danke im vorraus
3
Antworten
5776
Aufrufe
Firefox 3.5.6 Download
Begonnen von Markus
15. Dezember 2009, 20:47:04
Heute hat Mozilla Firefox 3.5.6 veröffentlicht - bisher ist die Version noch nicht über den Update-Mechanismus verfügbar.

Der Download von Firefox 3.5.6 findet sich hier:
ftp://archive.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/3.5.6/win32/de/
2
Antworten
9365
Aufrufe
Windows Flight Simulator X unter Windows 7
Begonnen von wolfbrig
26. November 2009, 13:30:48
Hallo,

ich habe unter Vista den FSX in einem eigenen Ordner/Partition (also nicht beim Betriebssystem) installiert. Jetzt wollte ich ihn aus diesem Ordner heraus unter Win 7 starten und erhalte die Fehlermeldung  "Flight Simulator kann nicht ausgeführt werden, da die installierte Version von Microsoft DirektX(R) nicht kompatibel ist. Installieren Sie DirektX 9.0 über das Flight Simulator Setup, oder laden ....."

Was soll ich machen?
Geht es ohne Probleme, neben DirektX 11 zusätzlich DirektX9 zu installieren?
Oder gibt es ein Update zum FSX für Win7?

wolfbrig
2
Antworten
7960
Aufrufe
Hauppauge nexus untr win 7
Begonnen von sorecar
15. November 2009, 18:55:21
Hallo
hilfe ich habe probleme eine Hauppauge nexus unter win 7 32 bit zu instal.
kan imand helfen?
sorecar
7
Antworten
3919
Aufrufe
1. Tuningtool für Windows 7 ( GIGATweaker 3.0.1.432 )
Begonnen von schreibermühle
24. Oktober 2009, 13:04:38
Die Freeware  GIGATweaker 3.0.1.432  ist zwar nicht nur für windos 7 sonder auch für Vista gedacht aber doch wohl das Erste für Windows 7

[quote]Sehr sinnvoll und durchdacht wirkt die Console in Giga Tweaker: Dort können Sie alle Änderungen einsehen, die von Ihnen via Giga Tweaker bislang vorgenommen wurden. Auch das Anlegen eines Wiederherstellungspunkts (das generell vorm Einsatz von Tuning-Tools empfehlenswert ist) erleichtert Giga Tweaker: Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Restore Point", die am unteren Rand des Giga Tweaker-Fensters zu sehen ist.[/quote]

weiter lesen hier
[url]http://www.windows7secrets.de/windows-7-tuning/artikel/d/giga-tweaker-tuning-tool-fuer-windows-7.html?lid=MjE0Nzk5MzM2MQ%3D%3D014403030[/url]

Download hier
[url]http://www.softpedia.com/get/Tweak/System-Tweak/GIGATweaker.shtml[/url]
0
Antworten
3090
Aufrufe
TWIN7 - Nachfolger von Tuning Vista für Windows 7 erschienen
Begonnen von gdi
07. Oktober 2009, 22:02:25
Der Nachfolger des bekannten Systemtuning Tools von Databecker ist in einer neuen Version erschienen. Es ist nun vollständig mit Windows 7 kompatibel. Unter anderem bietet das Programm die Möglichkeit ein alternatives Startmenü zu aktivieren. Dieses ähnelt sehr stark dem klassischen Windows Startmenü. Zu den weiteren Neuerungen zählen das Hinzufügen von Ausnahmen zur UAC sowie das löschen von Cookies inklusive Flash-Cookies.

Verkaufsstart ist der 22 Oktober. Auf der Homepage gibt es bereits eine 10 Tage Testversion.

Link: http://www.databecker.de/twin_7_tweaker.html


[img]http://www.go-windows.de/images/news/twin7.jpg[/img]

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen