307 Benutzer online
01. Oktober 2020, 08:56:07

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort pixma
6
Antworten
3094
Aufrufe
Canon Pixma iP3000 Bedinungsfehler?
Begonnen von lakshadvio
16. Mai 2020, 11:52:46
servus,
mein Drucker druckt einfach nicht mehr hab schon alles ausprobiert und trotzdem kommt immer die fehlermeldung (siehe bild) auserdem blinkt das orangene lämpchen am drucker auch wenn ich ihn nicht am pc angeschlossen habe

hab den drucker schon ein paar jahre leider keine garantie mehr drauf
bitte um hilfe kennt sich da einer aus

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows canoncanon treibertreiber win7win7 ymsyms winwin forumforum problemproblem zwuzwu softwaresoftware funktioniertfunktioniert fehlerfehler installiereninstallieren bgebge problemeprobleme keinkein gehtgeht druckerdrucker bgqbgq bingbing d2sd2s windows7windows7 installationinstallation d24d24 windowwindow d2kd2k bggbgg yahooyahoo
6
Antworten
6618
Aufrufe
Neuer Multifunktionsdrucker gesucht: Canon, Epson, Brother,...
Begonnen von Markus
06. April 2014, 22:31:23
Nachdem mein Canon MP640 heute endgültig den Geist aufgegeben hat (4 Jahre alt), bin ich schon seit Stunden auf der Suche nach einem Nachfolger.
In die engere Auswahl habe ich folgende Geräte genommen:
Canon PIXMA MX925 + Canon PIXMA MG6350 + Brother MFC-J870DW + Canon PIXMA MG7150 schwarz + Epson Expression Premium XP-615 + Epson Expression Premium XP-610 + Epson Expression Premium XP-810 + Epson Expression Premium XP-710

http://www.idealo.de/preisvergleich/CompareProducts/3309C3784417-3891228-4009568-4035762-4059809-4067749-4069759-4080195.html

Hat jemand Erfahrungen mit diesen Geräten?

Bin momentan sehr unschlüssig, ob ich noch einen Canon will - wobei das Preis-/Leistungsverhältnis schon sehr gut ist - aber in Sachen Haltbarkeit bin ich nicht wirklich sicher... Die Frage ist aber , ob das bei anderen Herstellern besser ist...

Mfg
Markus
12
Antworten
21991
Aufrufe
Drucker druckt kein Schwarz - Patrone voll - Testausdruck passt - Kopieren geht
Begonnen von Markus
01. Mai 2013, 19:50:44
Servus,

habe ein mehr als merkwürdiges Problem.
Mein Vater hat nen Canon MG5250 Multifunktions-Drucker.
Seit heute druckt er kein Schwarz - alles andere schon.
Patronen sind alle voll, druckt man ein Prüfmuster passen auch alle Farben.
Kopiert man ein Dokument wird alles korrekt in Schwarz ausgedruckt - muss also wohl ein Windows-Problem sein?!? Gab auch keine Updates in den letzten Tagen, was das Problem erklären könnte.

Hat jemand eine Ahnung wo man da ansätzen könnte.

Auch in der Druckvorschau (vom Druckertreiber) sind alle Schwarz-Texte sichtbar - nur beim Druck ist alles Schwarz weiß....

mfg
Markus
4
Antworten
11905
Aufrufe
Canon Pixma iP4500 zickt
Begonnen von ossinator
31. Oktober 2012, 14:16:35
Nachdem ich aus meiner Sicht alles probiert habe, wende ich mich doch noch an das Forum.
Seit drei Tagen und aus heiterem Himmel meldet mein Canon iP4500 das ein falscher Druckkopf installiert sei (5x blinkt die gelbe LED).
Nun ist ja bekannt, das Canon mit allen möglichen Mitteln den Kunden dazu animieren möchte einen neuen Drucker zu kaufen.
Nun dachte ich mir resete ich den Drucker einfach (Resume-Taste drücken und halten, dazu Power Taste drücken und halten, Resume Taste los lassen und 2x drücken, Power Taste loslassen usw.) Hat alles keinen Erfolg gebracht.
Sicherlich ist es möglich, dass der Druckkopf Defekt ist, kann ja auch mal passieren.
Vielleicht habe ich aber auch irgendeinen Nobelpreisvdächtigen Tipp überlesen und ihr könnt mir diesen nennen :-)

Ansonsten wird im 2. Leben eine Klobrille daraus.
7
Antworten
46629
Aufrufe
Bidirektionale Unterstützung Funktion wird nicht übernommen Canon IP2700
Begonnen von Ovid
26. März 2012, 15:43:04
Hallo Leute,

Also ich hab mal folgendes Problem. Mein Drucker kann seit einer geraumen Zeit nicht mehr beidseitig drucken und ich weiß nicht, woran das liegt. Immer wenn ich ein Dokument beidseitig drucken möchte, kommt eine Fehlermeldung:
"Kommunikation mit dem Drucker nicht möglich.
Aktivieren Sie "Bidirektionale Unterstützung aktivieren" im Drucker-Dialogfeld "Eigenschaften"."
Was zum Geier soll das?! Wie gesagt, ich konnte immer beidseitig drucken, dazu brauchte ich nie irgendwas in den Eigenschaften zu aktivieren. Das witzige ist, er druckt das Dokument trotzdem, zwar einseitig, aber er druckt es, also ist eine "Kommunikation" ja doch möglich, scheiss Teil...
Und wenn ich nun dieses "bidirektionale Blabla" aktivieren will, übernimmt er diese Funktion nicht, weil wegen ist halt so, obwohl ich als Admin angemeldet bin... :grübel
Den letzten Treiber habe ich auch schon von Canon heruntergeladen, Drucker entfernt, anderen USB Port benutzt (trotzdem Drucker von Computer getrennt gelassen), Treiber installiert, Drucker wieder angeschlossen über USB, Drucker installieren lassen, aber mööp, der gleiche Mist wie zu Anfangs..."Kommunikation nicht möglich", bidirektionale Funktion übernimmt der Sack immer noch nicht...könnt ihr mir helfen oder habt ihr noch ein paar Vorschläge, wie ich das beheben kann?

Das geht mir gewaltig gegen den Strich, dass ich mich mit so einem "Scheiß" herum schlagen muss, ich habe ja noch nicht genug um die Ohren...sorry wegen den Flüchen, aber das regt mich gerade tierisch auf...

Mit recht freundlichen Grüßen

Ovid
2
Antworten
3979
Aufrufe
Drucker Treiber
Begonnen von Dieter Thieme
13. Februar 2012, 01:41:03
hallo
Ich hab ein Drucker von Lexmark x1170,win7 64bit version .Ich finde kein Treiber dafür.
Was kann ich machendas der Drucker funktioniert, bzw , wo bekomme ich ihn her.
2
Antworten
8578
Aufrufe
Bidirektionale Kommunikation - Drucker-Einstellung / Treiber
Begonnen von Frank1972
31. Oktober 2011, 16:23:48
Hallo,
Habe einen Nadeldrucker von OKI ML 3320 und möchte unter Windows 7 64 Bit Bidirektional drucken.
Wo kann ich das einstellen ? Der Technische Support von OKI hat mir erzählt das es generell unter Win nicht gehen soll,nur unter DOS, kann das betätigt werden ?
Laut OKI sendet Windows die Drucksignale zum Drucker so das die Beste Qualität erzielt werden soll und so werden meine Einstellungen von Word und die von Drucker übergangen.
Der Drucker druckt mir nicht im Nadel Punktsill, sondern mit Kleinen Strichen.
Von Links nach Rechts, wen der Druckkopf zurückschnellt druckt er alles noch mal,dadurch wir es nicht so gut Lesbar,ich kann doch keine Rechnung so an Kunden schicken.
Habe den Drucker über LTP 1 mit einem USB Konverter angeschlossen,( ist das vielleicht das Problem ? )
Andere Drucker kommen nicht in Frage, da das Preis Leistungsverhältnis sonst nicht auf geht.
Ich weiß nicht mehr weiter, sollte ich vielleicht mal DOS auf den Rechner Installieren ?

Ich währe für jede Hilfe Dankbar

Grüße
Frank
2
Antworten
18936
Aufrufe
Active Directory Domänedienst steht momentan nicht zur verfügung
Begonnen von DoMxX
30. Oktober 2011, 01:48:54
Hallo Leute

Ich hab ein Problem und zwar hab ich vor kurtzem Windows-Explorer-Suche mit der Tastenkombination STRG-WIN-F aufgerufen dann kam auch schon die Fehlermeldung "Active Directory Domänedienst steht momentan nicht zur verfügung". Ich hatte keine ahnung was ich tun soll hat einer von euch eine "leichtfomulierte" Idee ?.

LG :D
3
Antworten
10037
Aufrufe
Treiber für Canon iP3000 Drucker findet Windows 7 nicht
Begonnen von taddy_inlinern
13. Februar 2011, 19:01:36
Hallo! Wir haben ein Heimnetzwerk zuhause. Unser Drucker Canon Pixma IP3000 ist per USB an unserem
Rechner (Windows XP) im Arbeitszimmer angeschlossen. Ich kann mit meinem Laptop (Windows XP) auch super Formulare drucken lassen. Nun haben sich meine Söhne einen neuen Rechner gekauft mit Windows 7 als Betriebssysthem. Über Systhemsteuerung, Drucker hinzufügen findet er den Drucker auch, aber hat immer die Fehlermeldung das die Treiber für Windows 7 nicht da sind und mit der Windowsaktualisierung auch nicht gefunden werden. Ich bin schon auf der HP Canon gewesen und es wird angegeben, dass Treiber vorhanden sind, aber trotz allem läuft es nicht.
Vielleicht könnt ihr ja einer verzweifelten Mutter helfen.
13
Antworten
42683
Aufrufe
USB 3.0 Host Controller-Treiber
Begonnen von bagira
10. Januar 2011, 12:32:48
Am heutigem Montag, 10. Januar 2011 wurde USB 3.0 Host Controller-Treiber 2.0.26.0,
zum kostenlosen Download angeboten.

Das BS Win7 ist nicht mit USB 3.0 (SuperSpeed USB)-Treibern oder einer speziellen Software zur Ansteuerung besonderer Ein-/Ausgabe (I/O)-Gerätetypen ausgestattet.

Für die Unterstützung von USB 3.0 z. B. Mainboards, Steckkarten, externe USB-Festplatten etz. ist ein Treiber erforderlich.
Der all taugliche Renesas/(früher NEC) USB 3.0 Host Controller-Treiber als 32-Bit- und 64-Bit-Version zur Verfügung angeboten.

http://www.renesas.eu/

http://www.computerbase.de/downloads/system/usb-3.0-host-controller-treiber/
12
Antworten
31274
Aufrufe
Canon Pixma iP3000 Bedinungsfehler
Begonnen von DerFreiburger
02. November 2010, 16:09:37
servus,
mein Drucker druckt einfach nicht mehr hab schon alles ausprobiert und trotzdem kommt immer die fehlermeldung (siehe bild) auserdem blinkt das orangene lämpchen am drucker auch wenn ich ihn nicht am pc angeschlossen habe

hab den drucker schon ein paar jahre leider keine garantie mehr drauf
bitte um hilfe kennt sich da einer aus

4
Antworten
3456
Aufrufe
Nach IE9 x64Bit Beta Installa. geht IE8 x32Bit nicht mehr! Normal???
Begonnen von andreas526
20. September 2010, 18:15:33
:wink  ?( ?( ?( Hallo und einen schönen Abend!

Vor 2 Tagen hab ich auf Win7 Ultimate x64Bit den neuen IE9 Beta installiert. Da ich ein 64Bit System habe, musste ich auch den IE9 x64 installieren. Nach der Installation wurde nach dem Neustart sofort mein IE8 32Bit (Standart Browser) rausgeschmissen, ist zwar noch im Starmenü, jedoch beim starten kommt der IE9 und immer sofort die Fehlermeldung, der IExplorer funktioniert nicht mehr.
Damit könnt ich mich ja noch abfinden, aber wenn ich zb. vom Outlook einen Link anklicke, öffnet sich automatisch eben dieser IE der nicht funktioniert!
Ist das normal, oder habe ich da in meinem BS einen Fehler? Muß dazu sagen, das mein Office ein 32Bit ist, sollte aber doch keine Rolle spielen!  Eigentlich möchte ich dies umgehen jetzt wieder alles neu zu Installieren, deshalb meine Fragen.
Und wenn es so sein sollte, wie kann ich das so verknüpfen, das durch diverse Links nicht mein ehemaliger Standart Browser gestartet wird, sonder nur der neue IE9 x64Bit?  ?(
Für jeden Rat und Tipp wäre ich euch sehr dankbar!!!
Mit Grüßen, Andreas
3
Antworten
4834
Aufrufe
Fehler Bad_Pool_Header durch Canon Pixma MP640 Drucker-Treiber?
Begonnen von Markus
03. August 2010, 17:33:34
Seit ein paar Tagen habe ich immer wieder den Bluescreen
"Bad_Pool_Header".

fast zeitgleich habe ich über Windows Update ein Drucker-Treiber-Update für meinen Pixma MP640 erhalten.
Hat noch jemand das gleiche Problem in Zusammenhang mit nem Windows-Treiber-Update gemacht, oder ist der Fehler nur zufällig zeitgleich mit dem Treiber-Update aufgetaucht?

Über Erfahrungsberichte würde ich mich freuen.

Habe Windows 7 Professional womit der Fehler auftaucht....
Einen Ram-Check habe ich schon gemacht, Festplatten-Check (Chkdisk) läuft aktuell noch
14
Antworten
38857
Aufrufe
Error - 6c10 mit Canon Pixma MP640 Multi-Printer
Begonnen von Markus
18. Juli 2010, 19:53:12
Servus!

haben den Canon Pixma MP640 (=WLAN-Multifunktionsgerät).

Ist als Netzwerkdrucker (WLAN) auf meinem Laptop installiert, seit heute bekomme ich beim Drucken die Fehlemeldung:
[b]Fehler 6C10[/b] - Drucker aus und wiedereinschalten, falls der Fehler weiterhin besteht im Handbuch nachschauen.

Fehler kommt nach ein- und ausschalten immer wieder und im Handbuch steht nicht's dazu.
Der Drucker ist aber auf alle Fälle richtig verbunden, da ich den Drucker-Status (Tintenstand, etc.) abrufen kann.

Ich finde über Google zwar ziemlich viele Leute, die das Problem haben, aber leider keinen Lösungsansatz....

hatte schon jemand den gleichen Fehler mit einem Canon-Drucker/-Multifunktionsgerät?

mfg
Markus
7
Antworten
8326
Aufrufe
Windows 7 und Canon ip4600
Begonnen von Charly2107
11. Mai 2010, 15:15:15
Hallo!

Hab einen Canon ip4600 am Server. Kann diesen Drucker bei einem Windows 7 PC nicht hinzufügen. Hab den Treiber von Canon heruntergeladen und versucht die *exe am Server auszuführen, da wird aber der Drucker nicht erkannt. Hat jemand eine Idee?
1
Antworten
21020
Aufrufe
Vista Fehler 815, Internetzugang nur nach neuer Treiberinstallation
Begonnen von lixie
30. Januar 2010, 19:06:32
Hallo,

ich habe seit 1 Jahr einen Laptop mit Vista. Bis vor 1 Monat hat alles reibungslos funktioniert. Aber seit ca. 1 Monat komme ich nicht mehr "normal" ins Netz rein. Es erscheint Fehler 815. Habe schon mit meinem Netzanbieter telefoniert, der die Leitung geprüft hat, der aber meinte, das sei ein typisches Vista Problem. Ich solle doch den LAN-Treiber neu installieren. Das habe ich gemacht. Die Folge ist, dass ich jetzt immer wenn ich ins Netz will, vorher den Treiber neu installieren muß, den Rechner runterfahre und neu starten muß. Das geht doch bestimmt auch einfacher, oder??

Danke!!
5
Antworten
53091
Aufrufe
Netzwerkdrucker nach einiger Zeit immer Offline
Begonnen von Seven_k621
06. Dezember 2009, 11:25:39
Hallo!

Ich habe einen Canon MP640 Drucker, der über WLAN in meinem gesamten Netzwerk zugänglich ist. Nun habe ich seit einiger Zeit das Problem, dass der Drucker under Windows 7 immer nur kurz nach dem Start des Systems Online ist, danach irgendwann als Offline angezeigt wird (und auch nicht mehr online geht). Wenn man dann einen Druckvorgang startet, wird es nur in die Warteschlange gelegt, damit der Druck auch wirklich ausgeführt wird, muss man zuerst den PC neustarten.

Den Drucker habe ich über den normalen Windows Dialog für Netzwerkdrucker installiert (Win. hat sich auch selber den passenden Treiber heruntergeladen).

Unter Windows Vista habe ich es damals exakt genau so gemacht, und da funktioniert es tadellos (d.H. der Drucker bleibt Online). Woran könnte das liegen?
10
Antworten
15146
Aufrufe
Canon IP 2600 für Win 7
Begonnen von D-King
03. Dezember 2009, 17:50:44
Hallo
Ich suche verzweifelt einen Treiber für den [iurl=http://www.toner-dumping.de/toner/canon-pixma-canon-pixma-ip-2600-c-2_204_1764_5558.html]Drucker[/iurl] Canon IP 2600 aber finde einfach keinen !
Ich bitte um Hilfe und so ... ^^

LG Domi
13
Antworten
22921
Aufrufe
Suche Treiber für SiS163U USB Wireless LAN Adapter
Begonnen von andreas526
23. November 2009, 17:41:21
;( ?( Hallo Leute!
Ich suche krampfhaft den Treiber für meinen Fujitsu Scaleo P Desktop auf dem vorher Vista Home Premium x32Bit installiert war und jetzt Win 7 Ultimate x64Bit. Auch mein Canon Pixma MX310 wird über USB nicht erkannt!
Ist es möglich, daß das mit dem gesuchten Treiber zusammenhängt?
Ich wäre für Eure Hilfe sehr Dankbar!
Grüße, Andreas
7
Antworten
3818
Aufrufe
Drucken funktionniert nicht
Begonnen von gch
10. November 2009, 09:04:47
Hallo,
ich habe Windows 7 Home Premium installiert und auch den aktuellen Treiber für meinen Drucker Canon PIXMA MP 970. Der Drucker wird von System erkannt und ist als Standard Drucker festgelegt. Wenn ich etwas drucken will erhalte ich die Fehlermeldung: Canon MP970-LPT1 Drucker antwortet nicht. Der Drucker ist an einem USB-Port angeschlossen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen