300 Benutzer online
20. Januar 2019, 03:59:12

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort neustart
14
Antworten
14604
Aufrufe
Drahtlosnetzwerkverbinung Funk dauerhaft an/aus aktivieren, bei Starkt deaktivie
Begonnen von Ramona2110
21. Juni 2012, 07:00:40
Hallo zusammen,

ich habe einen 'neuen' gebrauchten PC erworben. Es handelt sich um einen Siemens Amilo PA 3553.

Ich muss nun um das WLAN zu aktivieren immer folgende Schritte durchführen:

1. Systemsteuerung
2. Netzwerkstatus und -aufgaben anzeigen
3. Adaptereinstellungen änderen
4. Eigenschaften von Drahtlosnetzwerkverbindung konfigurieren über Erweitert
5. Funk an/aus aktivieren

Das Funk an/aus ist systemseitig deaktiviert und diese Einstellung möchte ich dauerhaft aktivieren.

Es handelt sich um folgende WLAN-Karte: Ralink 802.11n-Drahtlos-LAN-Karte

Wie kann ich den Funk dauerhaft aktivieren im System?

Danke schon mal vorab.

Gruß
Ramona



windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 problemproblem bgebge zwuzwu bgqbgq problemeprobleme gehtgeht startstart keinkein fehlerfehler forumforum windows7windows7 treibertreiber keinekeine updateupdate zguzgu funktioniertfunktioniert hilfehilfe computercomputer startenstarten d2sd2s wiederwieder d24d24 windowwindow 13555341691355534169
1
Antworten
7652
Aufrufe
Internet unter XP keine/eingeschränkte Konnektivität
Begonnen von Magguz90
16. Juni 2012, 18:41:05
Hallo,

habe folgendes Problem mit meinem Desktop-PC:

Hatte bisher nur einen Laptop mit Win7 daheim über Kabel ans Internet angeschlossen. Jetzt hab ichvon meinem Vater seinen alten PC bekommen (XP Prof. SP3, alle updates). Den wollte ich dann auch ans Netz anschließen. Jedoch bekommt er keine Verbindung zustande (meldung: keine/eingeschränkte konnektivität).

Bei meinem Vater zuhause war er 90% der Zeit über Kabel im Internet, nur die letzten 2 Monate lief er über WLan. Alles einwandfrei.

Habe dann versucht die Kiste mal plattzumachen, XP SP2 neu aufgesetzt und...immer noch nix. Dazu muss ich sagen dass die Verbindung hier bei mir ziemlich schwankt (wohne in nem WG-Haus, kein Zugriff auf den Router möglich), selbst bei meinem Laptop kommt es GANZ SELTEN mal vor dass ich keine Verbindung hab.

Aber am Rechner geht es nie, nichmal langsam oder so, es geht einfach gar nix. Treiber sind auch aktualisiert worden, hat alles nix geholfen.

Nun frage ich mich warum mein Laptop einwandfrei ins netz kommt, der PC aber nicht.


Bitte um Hilfe, bin am verzweifeln :/

Liebe Grüße Markus
9
Antworten
14203
Aufrufe
pc fährt nach einiger Zeit selbstständig runter
Begonnen von ch
15. Juni 2012, 13:19:17
Hallo,

mein PC ( Laptop) fährt nach dem Einschalten wieder runter und es kommt eine Fehlermeldung auf englisch. Hintergrundbild ist dann blau. Es erfolgt ein Neustart. Selbst mit dem Wiederherstellungspunkt starte der PC nicht wieder. Er geht einfach aus.
Starte ich dann neu, fährt er zwar wieder alles hoch, jedoch wiederholt sich die Geschichte.
Scanner habe ich schon mehrfach drüber laufen lasse, soweit es ging.

Ich hoffe man kann mir hier helfen.

Velen Dank schon mal!!!

4
Antworten
50564
Aufrufe
Windows Explorer stürzt permanent ab
Begonnen von Danie
04. Juni 2012, 08:55:33
Ich brauche gaaaanz dringend Hilfe!
Seit gestern Abend, auch noch völlig zufällig, stürzt mein Windows Explorer PERMANENT ab. Nicht wenn ich irgendwas besonderes klicke, nein, permanent! Das heißt er startet, "reagiert nicht mehr", wird neugestartet, reagiert wieder nicht mehr, und so weiter. So geht das permanent weiter wenn ich den Prozess nicht selbst im Task-Manager beende.
Ich hab absolut KEINE Ahnung woran es liegen könnte?!
Hab auch schon fein gegoogelt, aber nichts zu exakt demselben Problem gefunden.
Lasse gerade einen Virencheck laufen..
Neustart brachte natürlich keine Lösung.
Ich hab alle anderen Programme die beim Start auch mitstarten beendet.
Wäre irgendwie echt ganz toll wenn mir jemand helfen könnte.
Denn im Moment hab ich weder meine Symbole auf dem Desktop, noch meine Taskleiste, und so zu arbeiten ist dann doch relativ schwierig!

Danke schon einmal im Voraus.
7
Antworten
48074
Aufrufe
Windows 7 Fährt hoch bis blauer bildschirm
Begonnen von Ronny
03. Juni 2012, 21:29:17
Hallo
habe folgendes Problem
mein laptop mit windows 7  ( HP) fährt hoch bis zum blauen bildschirm und das wars mehr geht nicht
was kann ich da tun um den laptop wieder in gang zu bekommen ??..
HIlfffffe
15
Antworten
40555
Aufrufe
AI Suite II von Asus
Begonnen von horec
03. Juni 2012, 16:02:19
« 1 2
Hallo User,
kennt siech jemand mit dem Thermal Radar von Asus aus? Nach der Erstinstallation hat es funktioniert... aber eben nicht lange. Es kommt immer die Meldung: Starten des Servers fehlgeschlagen. ProgID "AsusFanControlService.FanControlManager".

Hat einer 'ne Idee?

Grüße
22
Antworten
14197
Aufrufe
Bildschirm wird schwarz und pc stürz nach Neustart ab.
Begonnen von Kore
29. Mai 2012, 15:45:22
« 1 2
Hallo Leute

Ich hoffe ihr könnt mir helfen ich habe vorlegendes Problem:


Seit meiner Neuinstallation von Windows vor ca 3 Wochen
Hat meine Bildschirmanzeige wenn ich z.b. ein Youtube video angesehen habe immer gesponnen
auch nachdem ich das Video geschlossen habe.

[SPOILER][img width=640 height=480]http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=78062554[/img][/SPOILER]


Das Problem konnte ich vor gut 2 wochen beheben indem ich die Hardware bescheluenigung von adobe flash player ausgeschalten habe. Ab da gab es keine Probleme mehr.

Nun wollte ich gestern mal wieder bisschen zocken und habe Alan Wakes installiert.
Als ich das Spiel angemacht habe ist nach ca 1 min.  Das bild verwackelt und wieder verschoben worden, dann ist es eingefroren und wurde schwarz der Ton aber kam noch. Der Pc hat sich nach der zeit dann selbst neugestartet. aber kurz nach dem hochfahren (ca 10 sek) ist er dann wieder abgestürzt. Das ging dann stundenlang so weiter.

Hier ist der Fehlerbericht:

[SPOILER]
Problemsignatur:
  Problemereignisname: BlueScreen
  Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.1
  Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode: 124
  BCP1: 0000000000000000
  BCP2: FFFFFA8007CA38F8
  BCP3: 0000000000000000
  BCP4: 0000000000000000
  OS Version: 6_1_7601
  Service Pack: 1_0
  Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
  C:\Windows\Minidump\052912-25911-01.dmp
  C:\Users\XXX\AppData\Local\Temp\WER-33150-0.sysdata.xml

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
  [url=http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407]http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407[/url]

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
  C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt
[/SPOILER]

Wenn ich durch den abgsicherten Modus die Grafikkarten Treiber deinstalliert habe und danach die ati treiber und ati programme ging er wieder ohne Probleme.
Doch sobald ich die Treiber wieder drauf gemacht habe kam das selbe Problem,
Manchmal erst wenn ich ein Spiel angemacht habe, manch mal einfach so oder auch auch gleich bei der Installation. ?(

Ich hab nicht sehr viel Ahnung, denke es liegt beim Grafikkarten Treiber aber inzwischen bin ich ratlos. ;(

Und hoffe ihr hab vielleicht eine Lösung. :thumbsup:


Hier sind Sachen die ich schon ausprobierth habe:

-Grafikkarte sauber machen

-Einen älteren treiber installieren

-Mit Driver Cleaner alle treibereste weg und dann einen neuen Treiber installiert.


und hier noch mein System:


[SPOILER]
[img width=640 height=384]http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=74323324[/img]
[IMG]http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=13501913[/img]
[img width=640 height=315]http://www1.xup.in/exec/ximg.php?fid=16031241[/img]
[/SPOILER]
1
Antworten
17407
Aufrufe
desktop Anordnung nach aktualisieren immer wieder zurückgesetzt
Begonnen von Fro
28. Mai 2012, 18:47:00
Ich hab seit nun fast 3 Tagen das Problem, das sich meine Desktop-Anordnung nach jedem Neustart/jeder Aktualisierung wieder zurücksetzt, so als hätte ich "sortieren nach" ausgewählt.

Ich habe bereits einiges versucht, unter anderem den registrierungs wert "NoSaveSettings" erstellt (er hat gefehlt) und auf 0 gesetzt, so wie ich es in mehreren Foren gefunden hatte, hat nichts gebracht.

Natürlich habe ich auch standartmäßige windows einstellungen überprüft und verändert, hat aber auch nichts geholfen.

Falls es etwas mit dem Problem zu tun haben könnte: Ich hatte auch ein Problem mit der Windows Firewall (0x80070424) gehabt, es aber nach kurzer zeit durch einen registrierung-Fix (http://blogs.technet.com/b/asiasupp/archive/2011/12/27/error-code-0x80070424-with-windows-firewall-and-quot-base-filtering-engine-service-quot-not-available-in-services-database-list.aspx)
leicht gelöst bekommen.

Ich habe Windows 7 Ultimate 64 bit und hoffe auf Hilfe
Vielen Dank, Fro
0
Antworten
6099
Aufrufe
VERSCHOBEN: Schwarzer Bildschirm nach booten, Chkdsk defekt, Wiederherstellung defekt
Begonnen von SB
28. Mai 2012, 09:52:56
Dieses Thema wurde verschoben nach [url=http://www.go-windows.de/forum/index.php?board=27.0]Windows 7 Forum[/url].

[iurl]http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=18808.0[/iurl]
6
Antworten
8287
Aufrufe
Schwarzer Bildschirm nach booten, Chkdsk defekt, Wiederherstellung defekt
Begonnen von Trikas
28. Mai 2012, 05:17:17
[u][b]Fehler:[/b][/u] Rechner fährt normal hoch, Windowslogo erscheint, danach, wo eig. der Login-Bildschirm erscheinen sollte, kommt nur ein schwarzer Bildschirm mit der Maus die bewegbar ist, mehr aber auch nicht, auch nicht nach über 30 Minuten warten. Tastenkombinationen funktionieren keine.

[u][b]Versuche:[/b][/u] Wiederherstellungspunkt nutzen, funktionierte aber nicht, da er mir sagte, dass bei der Festplatte ein Fehler vorliege und sie erst repariert werden soll.

Chkdsk, funktionierte auch nicht, da:
[URL=http://img593.imageshack.us/i/camerazoom2012052720053.jpg/][img width=640 height=384]http://img593.imageshack.us/img593/4730/camerazoom2012052720053.jpg[/img][/URL]

Windows reparieren, da kommen folgende Fehler:
[URL=http://img198.imageshack.us/i/camerazoom2012052720081.jpg/][img width=640 height=384]http://img198.imageshack.us/img198/2145/camerazoom2012052720081.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img802.imageshack.us/i/camerazoom2012052720082.jpg/][img width=640 height=384]http://img802.imageshack.us/img802/7718/camerazoom2012052720082.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img23.imageshack.us/i/camerazoom2012052720084.jpg/][img width=640 height=384]http://img23.imageshack.us/img23/3958/camerazoom2012052720084.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img607.imageshack.us/i/camerazoom2012052720091.jpg/][img width=640 height=384]http://img607.imageshack.us/img607/3143/camerazoom2012052720091.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img26.imageshack.us/i/camerazoom2012052720094.jpg/][img width=640 height=384]http://img26.imageshack.us/img26/1237/camerazoom2012052720094.jpg[/img][/URL]
[URL=http://img26.imageshack.us/i/camerazoom2012052722293.jpg/][img width=640 height=384]http://img26.imageshack.us/img26/2553/camerazoom2012052722293.jpg[/img][/URL]

[u][b]Ein paar andere Fakten:[/b][/u] avast! war als Antiviren-Programm drauf, das hatte vorm Loadingscreen von Windows einen eigenen Loadingscreen, da hing der Rechner als erstes fest, darauf deinstallierte ich avast! über den abgesicherten Modus, daraufhin kam ich immerhin bis nach dem Ladebildschirm.

Wie grad schon gehört, Abgesicherter Modus funktioniert.

avast! lässt sich so wie ich es allerdings bisher mitbekommen habe, nicht komplett deinstallieren ... denn ich habe danach versucht AntiVir zu installieren und zu schauen ob ich mit dem Programm ein Virus o ä finde aber er meldet mir andauernd, dass avast! noch installiert sei, ich habe die Windows-eigene deinstallation probiert, ich habe die extra deinstallations.exe von avast! probiert und ich habe RevoUninstaller probiert, der nach der Installation noch nach Dateien/Registry-Einträgen sucht, aber jedes mal das gleiche Problem.

Außerdem habe ich (vllt hat das nix damit zu tun, aber ist mir in letzter Zeit häufiger aufgefallen) vor längerem über die Windowsfunktionsdeaktivierung den Internet Explorer rausgeschmissen. Nach dem ich allerdings durch SQL auf den Fehler gestoßen bin, dass er den IE 6 oder höher braucht, hatte ich ihn wieder aktiviert. Nur bekomme ich bis heute noch die Meldung, dass er IE 6 oder höher braucht, obwohl er installiert und nutzbar ist.

Sooo, was noch?

Achja, es wurden, meinerseits keine neuen Programme installiert seit ungefähr 5 Tagen (der Fehler trat heute auf), außer vllt Updates von denen ich nix mitbekommen habe.
Ob ein Windowsupdate installiert wurde, kann ich nicht sagen, da der Rechner 1 Tag durchlief und von einem dritten während dessen NUR anime serien über VLC geschaut wurden, mehr nicht, danach wurde der Rechner von mir heruntergefahren und beim wieder hochfahren kam der Fehler

Am Bildschirm liegts nicht, schon anderen ausprobiert, genauso auch anderen Port an der GraKa

[u][b]Hardware:[/b][/u]
Betriebssystem: Windows 7 Professional 64 Bit
CPU: AMD Phenom II X6 1090T
MoBo: Gigabyte GA-870-UD3
RAM: Corsair DIMM 8 GB DDR3-1333 Kit (2x 4 GB)
Netzteil: be quiet! Straight Power E8 600W
RAID: Raid 0 (2x 1 TB)
Partitionen: 2 (100 GB - System, 1,9 TB Daten)
3
Antworten
1597
Aufrufe
Windows Explorer
Begonnen von Dannyboy
14. Mai 2012, 22:56:47
Hallo,
nach dem Systemstart, kann ich NICHT in die Taskleiste klicken,
erst nach dem Neustart des Explorers über den Task Manager, funktioniert alles wieder einwandfrei.
kann mir vlt jemand helfen?
3
Antworten
6874
Aufrufe
"Kein Internetzugriff" über WLAN unter Win 7
Begonnen von coupe26
13. Mai 2012, 12:37:56
Ich hab mir  einen HP Laptop mit Windows 7 gekauft, er findet das WLAN auch sofort. Ich kann mich verbinden, aber beim Symbol der Signalstärke unten rechts in der Taskleiste erscheint ein gelbes Warndreieck und bei der Verbindung steht: "Kein Internetzugriff."
Ich kann somit nur beschränkt surfen und Internet ist sehr langsam!

Das Problem hat zum ersten Mal aufgetreten nach einigen Updates des installierten Antivirus Programm Norton.
5
Antworten
14513
Aufrufe
windows 7 BootMGR fehlt, Neustart Strg, Alt, Entf... geht nicht !!!
Begonnen von asterix2012
12. Mai 2012, 17:53:30
Habe mir eine nagelneuen PC gekauft. Mit Betriebssystem Windows Explorer 64 Bit als Testversion.
Hatte die Absicht Windows Vista Business 32 Bit mit SP2 als OEM Version in eine neu erstellte Partition mit 40 GB zu installieren (PS: meine gesamten Anwendersoftware basiert auf 32_Bit ).
Bei der Installion von Vista kam die Fehlermeldung 0x80070103 "tempoärer Speicher von 512 MB erforderlich.
Meine Partitionen  auf der Festplatte:
Part_0 System 100MB,
Part_1 (C) Windows7 50GB,
Pat_2 ist für Vista vorgesehen 40GB,
Part_3 frei ca500GB 

Microsoft  empfiehlt um das Problem zu beheben die aktive Partition vom Typ "versteckt" auf "aktiv" zu setzen und verweist auf Laufwerk C (s. Part_1) und das war wohl falsch, hätte es wohl besser bei Part_0 machen sollen.
Jetzt erscheint beim Neustart:    Windows 7 BootMGR fehlt,  Neustart Strg, Alt, Entf...  und nichts geht mehr.
Habe selbst keine Windows7 CD. Kann vielleicht in einiger Zeit eine Recovery CD von W7 Home Premium bekommen. Möchte aber nicht so lange warten.
Gibt es noch andere Wege zum Erfolg.
3
Antworten
23378
Aufrufe
Windows Explorer stürzt permanent ab - ntdll.dll das Problem?
Begonnen von beccaria
10. Mai 2012, 20:37:49
Hallo,

ich habe seit mehreren Tagen ein Problem mit meinem Windows Explorer.
Anfänglich stürzte er nur ab, wenn ich in Ordnern etwas "gearbeitet/verschoben" habe usw. aber mittlerweile genügt es, überhaupt einen Ordner anzuklicken.
Sofort "friert" der Laptop ein, die Benachrichtigun "Windows Explorer funktioniert nicht mehr" erscheint, ich kann dann erst weiter arbeiten, wenn der WE geschlossen wurde. (Das selbe Probleme habe ich ca 3-4x am Tag mit Mozilla, jedoch "friert" dieses immer nur für ca 1 Min ein und somit hängt dann eben alles und erst dann kann ich weiter arbeiten. Das ist auch seeehr nervig, aber ich weiß nicht, ob es mit dem Windows Explorer Problem zusammen liegt!)

Ich habe unter Start / CMD und dem Befehl sfc scannow gesucht, das Ergebnis sah so aus:
Ergebnis:
Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und konnte einige der Dateien nicht reparieren.
Dateils finden sie in der Datei CBS.LOG
<windir\logs\CBS\CBS.log> z.b. in Windows\logs\CBS\cbs.log

Die Details konnte ich nicht abrufen, da ich keinen Zugriff hätte.

So, dann habe ich eben über die Ergebnisanzeige im System und Anwendung die "Fehler" und "Warnungen" mal genauer betrachtet und jedes mal stehen diese mit NTDLL.DLL in Verbindung.
Beispiel eines Aufrufes:
Name der fehlerhaften Anwendung: plugin-container.exe, Version: 1.9.2.4448, Zeitstempel: 0x4f563ac1
Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 6.1.7601.17725, Zeitstempel: 0x4ec49b8f
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x000222b2
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x644
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cd2969729afaee
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\plugin-container.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll
Berichtskennung: 7831d927-9565-11e1-9e7d-14dae9404578

Gibt es noch eine Möglichkeit das Problem zu beheben?
Eine Win7 CD habe ich nicht, da ja keine mit dem Laptop mitgeliefert wurde.
(Habe diesen: http://www.asus.com/Notebooks/Versatile_Performance/X54L/)
Kann ich im Notfall einfach auf einen anderen Gerätemanager umsteigen oder würde das nur eine zeitlich begrenzte Alternative darstellen?

Ich danke für eure Antworten im Voraus.
(Achja, bitte köpft mich nicht, ich bin eine absolute Laptop-nichtkennerin :-))

P.s. „Eigene Ordner“ (Eigene Bilder, Eigene Dokumente usw.) stürzen im Übrigen nicht so schnell ab, die später erstellten und sehr vollen Ordner sofort beim Anklicken.
Ich hab die Ordneroption auch schon „im eigenen Prozessor“ starten lassen, dann stürzt es noch schneller ab…………
UND: Zu guter Letzt habe ich noch die Maleware-Log Daten:

[spoiler]
Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
blblabla :: blabla-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

07.05.2012 21:02:53
mbam-log-2012-05-07 (23-00-07).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 544512
Laufzeit: 1 Stunde(n), 56 Minute(n), 35 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Shell (Backdoor.Agent) -> Daten: C:\Users\blabla\AppData\Local\bc4581c2\X -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\$Recycle.Bin\S-1-5-21-2764755212-3932830633-3591871303-1001\$RA2P6PQ.exe (Adware.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\blablaAppData\Local\bc4581c2\U\800000c f.@ (Rootkit.0Access) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)

[/spoiler]
2
Antworten
2531
Aufrufe
Startproblem
Begonnen von Willem
09. Mai 2012, 06:42:08
Hallo,

folgender Fehler ist aufgetreten.

Computer startet bis zum Bildschirm "Windows wir gestartet".
Egal ob Win 7 oder XP beide hängen sich auf.
Startversuch mit mit Starthilfe, Startoptionen, Abgesicherter Modus ist alles gleich.
Selbst mit den Install CD/DVD lädt der PC die Daten und zeigt "Windows wird gestartet" oder in XP nach dem Bluescreen bleibt er im DOS Prompt hängen.

Könnte dies auf Arbeitsspeicher oder CPU hinweisen.

Ach so, wenn er hängenbleibt gibts keine HDD Aktivität mehr.
OK bei CD/DVD auch hier nix mehr.

Danke für Hilfe.
1
Antworten
2943
Aufrufe
PC friert ständig ein || Bluescreen
Begonnen von VistaUserXX
05. Mai 2012, 20:26:46
Guten Abend liebe Leute :)

Undzwar habe ich seit etwa 2-3 Wochen das Problem, dass mein PC nach etwa 2-5 Minuten einfriert. Nach etwa 2-3 maligem neustarten läuft er dann ohne Probleme. Es ist, außer dem "abwürgen" nichts mehr möglich. Ab und zu erscheint auch ein Bluescreen!

Etwas neues habe ich nicht installiert.

Leider habe ich das Problem, dass ich überhaupt keine Ahnung von PC's und deren Probleme habe, deshalb ein verzweifelter Versuch hier.

Daten zu meinem PC:

ACER Aspire M3641
64 Bit
Prozessor:  Pentium Dual-Core E5300 @ 2.6 GHz
RAM: 4 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 220

Wie bereits erwähnt, weiß ich nicht, wie ich das Problem lösen kann.
Falls ihr weitere Daten zur Lösung meines Problems braucht, bitte zögert nicht danach zu fragen!!

Mit hoffnungsvollen Grüßen
1
Antworten
8483
Aufrufe
Windows Systemabbild aufspielen
Begonnen von tobi007
04. Mai 2012, 23:34:10
Hallo zusammen,

habe aktuell ein kleines Problem bei der Systemwiederherstellung mithilfe eines Win7 Systemabbilds. Dieses liegt auf einer externen Festplatte. Wenn der Wiederherstellungdialog nach Neustart startet finde ich keine Möglichkeit den Speicherort des Systemabbilds anzugeben (die externe Festplatte eben). Ich würde mich sehr freuen wenn mir hier jemand sagen könnte wie genau vorzugehen ist.

Danke

Bester Gruß aus dem Süden
12
Antworten
25565
Aufrufe
PC stürzt beim Spielen ab
Begonnen von Agrimon
27. April 2012, 23:39:10
Hallo,

ich habe ein Problem. Seit kurzem stürzt mein PC beim Spielen nach ca. 2 bis 3 Minuten ab. Der Bildschirm ist schwarz und geht in den Standby Modus über, aber der Rechner läuft weiter. Diesen wiederum muss ich manuell neu starten. Dieses Problem habe ich, seitdem ich MoP von WoW runter geladen habe. Aber nicht nur bei WoW stürzt der PC ab, auch bei Aion, was mit WoW nichts zu tun hat. Woran das liegt, weiß ich immer noch nicht. Den memtest will ich nicht machen, da es mir zu lange dauert. Gibt es nicht was, das kürzer ist? Ich habe auch schon einige andere Sachen ausprobiert, was aber nichts gebracht hat. Leider habe ich keinen zweiten PC zum Testen. Ich will endlich wieder flüssig spielen können...

Gruß Agrimon
14
Antworten
9101
Aufrufe
Bluescreen beim Mw3 starten!... :(
Begonnen von Tigger1990
22. April 2012, 19:25:06
Hallo leute,
ich hoffe einer von euch mag mir helfen!!
Ich habe einen pc mit folgenden Sachen:
-Windows 7 home premium
-Gigabyte Technology Co.,Ltd.
-Bios: Award Modular BIOS v6.00PG
-Prozessor: AMD FX(tm)-8120 Eight-Core Processor  (8CPUs), ~3.1Ghz
-Speicher: 16384MB RAM
-Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 550 Ti
____________________________________________

Mein Problem ist, jedes mal wenn ich CoD MW3 starten will stürzt mein pc ab und es kommt ein Bluescreen!....
und ich kann nix mehr machen! kann mir wer helfen??
und das zeigt mein pc nach dem neustart an:
Problemsignatur:
  Problemereignisname: BlueScreen
  Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3
  Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode: 101
  BCP1: 0000000000000019
  BCP2: 0000000000000000
  BCP3: FFFFF88003089180
  BCP4: 0000000000000005
  OS Version: 6_1_7601
  Service Pack: 1_0
  Product: 768_1

MfG Tigger!! hoffe jemand kann mir helfen!! danke
1
Antworten
3644
Aufrufe
Breitband nach Neustart deaktiviert
Begonnen von Sabrina
21. April 2012, 07:48:07
Guten Morgen!

Ich habe ein Samsung NB30 Netbook mit Simcard und Win7 Starter. Anfangs war die T-Mobile Software für Internetverbindungen installiert, aber mich störte sie, also habe ich sie deinstalliert, da Windows sich eh stets alleine verbunden hatte. Vermutlich mit einer DFÜ Verbindung?! Keine Ahnung. Jedenfalls lief alles so wie gewohnt. Nach einem Neustart des Netbooks hat sich die Internetverbindung alleine aufgebaut.
Doch seit zwei Wochen ist das nicht mehr so. Nach dem Starten des PCs wird unten in der Taskleiste ein rotes X angezeigt. Mit dem Vermerk: Nicht verbunden – Es sind keine Netzwerkverbindungen verfügbar.
Ich bekomm die dann auch nicht aktiviert. Erst wenn ich diesen Schalter an der Seite betätige, mit dem Wlan+Blootooth+WWan deaktiviert wird und dann wieder mit diesem Schalter aktiviere, dann über die Adaptereinstellungen mein Mobiles Breitband (Samsung HSPA DataCard Network) deaktiviere und anschließend aktiviere, wird eine Verbindung hergestellt.

Ich habe mich schon durchs Internet gesucht, aber leider keine Lösung für mein, recht spezielles Problem finden können.
Ich wäre wirklich froh, wenn es dafür eine Lösung geben würde, denn es ist doch recht nervig, jedes Mal diesen Umweg gehen zu müssen.

Lg Sabrina