398 Benutzer online
17. Oktober 2019, 22:59:28

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort software
19
Antworten
6611
Aufrufe
Windows 7 bereitet mir immer mehr probleme
Begonnen von Hristos
27. Dezember 2012, 22:07:36
« 1 2
Hi ihr,

Ich habe ein paar Probleme mit meinem Laptop.
1. kann ich nichts mehr Installieren (zb den JDownloader)
2. die System wiederherstellung ist jedes mal Fehlerhaft
3. Wenn ich windows Updates installiere, muss ich mein komplettes System neu aufsetzen
4. immer wieder Bluescreens

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

lg Hristos

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows win7win7 winwin ymsyms forumforum bgebge treibertreiber problemproblem problemeprobleme bgqbgq zwuzwu windows7windows7 programmprogramm gehtgeht hilfehilfe funktioniertfunktioniert downloaddownload installiereninstallieren keinkein windowwindow keinekeine bitbit zguzgu fehlerfehler bingbing yahooyahoo searchsearch d2sd2s
3
Antworten
2932
Aufrufe
Ghostery AddOne für FF und Opera
Begonnen von quaster
27. Dezember 2012, 15:51:24
Wer hat Erfahrung mit dem AddOne Ghostery für Firefox und Opera? Was macht das genau und vor allem taugt das was?
30
Antworten
28001
Aufrufe
Probleme mit Orbit Downloader
Begonnen von Anreni
21. Dezember 2012, 10:07:53
« 1 2 3
Hallo Leute....ich will hier über ein kleines unglaubliches Problem mit einem Downloadmanager berichten, dass ich zwar durch die Deinstallation lösen konnte, jedoch immer noch nicht weiß warum das sich so verhielt.
Den Orbit Downloader benutze ich schon seit einigen Jahren. Ein unglaublich vielseitiger Downloader, der auch Flashfiles in jeder Seite downloaden kann, auch die Files in der ARD oder ZDF Mediathek. Das Modul Grap++, das sich als Taskleiste in den IE legt hab ich nur nach Bedarf aktiviert, da es den Seitenaufbau erheblich verlangsamte. GetRight hab ich auch, und sogar gekauft, doch der kommt da bei weitem nicht ran, so dass ich nur noch den Orbit nutzte. Bis na ja vor einigen Tagen.
Vor ca. 6 Wochen konnte ich kaum noch Seiten im INet öffnen. Da dies auch in die Aktualisierung der Norton Internet Security auf die 2013er Version fiel, lag nahe, dass Norton die Probleme verursachte. Das kostete mich schon mal zwei Wochen mit Testen, Deinstallieren, Support etc. Es konnte kein Spezialist mit Remotezugriff irgendwas Verantwortliches finden. Nach Neustart des Routers und Neustart des Rechners ging der Seitenaufbau wieder. Dass dann gleichzeitig mein TV der per Lan am Router hing auch keine Internetverbindung  mehr aufbauen konnte brachte dann den T-Online Techniker dazu mir einen neuen Router zu schicken. Das Problem blieb. Alle PCs im Haus einschl.TV konnten nur sporadisch INet aufbauen. Ein Zusammenhang bestand nur darin, dass es irgendwie an meinem Rechner liegen musste, denn war der aus, hatten alle anderen INet. Sehr seltsam alles.
Schließlich setzte ich meinen Rechner neu auf. Schritt für Schritt....bis zum Orbit Downloader. Erster Download und aus war es dann. Problem wieder da.

Kann mir einer von Euch bitte mal erklären wie das möglich ist, dass ein einzelnes Programm den gesamten Netzwerkverkehr im Heimnetzwerk lahmlegt, selbst das auf Linux basierende TV? Da ich selbst kein Netzwerkspezialist bin, blicke ich da wirklich nicht mehr durch und bin völlig ratlos wie so was überhaupt sein kann. :grübel

Diese Sache hat bei ca. 6 Wochen die Nerven arg strapaziert und mich nicht zur Ruhe kommen lassen. Das Orbit Forum ist leider nur auf Englisch und daher für mich nicht nutzbar.

Im INet fand ich auch keinerlei Hinweise, dass auch andere User mit diesem Programm Probleme haben, was die Sache ja noch seltsamer macht. Das Update des Orbiters auf 4.1.1.13 brachte das Übel mit sich.

Ist doch eine seltsame Sache oder?

Bin für jede Aufklärung dankbar.
7
Antworten
4393
Aufrufe
WEKA X14 ganzes programm funktioniert nicht richtig
Begonnen von M. Engel
03. Dezember 2012, 20:27:47
[b][/b]Hallo zusammen.
Mein Rechner hat sich am WE verabschiedet. Habe nun einen neuen mit win7. Nun kann ich die Rechnungen aus dem WEKA Programm nicht mehr ausdrucken!!
Bitte um eure Hilfe vielleicht kennt jemand das Problem.
Danke
2
Antworten
5401
Aufrufe
Windows 7 von tschechisch auf deutsch wechseln
Begonnen von bobby555
02. Dezember 2012, 14:19:02
Hallo,

ich habe einen PC geschenkt bekommen, auf dem Windows 7 in tschechischer Sprache installiert ist. Leider spreche ich kein tschechisch und möchte deshalb entweder irgendwie die Sprache von tschechisch auf deutsch ändern oder die Festplatte formatieren und anschließend ein Betriebssystem in deutscher Sprache installieren.
Ich hoffe, jemand hier kann mir eine Anleitung zu einer der beiden Variantan geben. Vielen Dank im Voraus.
8
Antworten
20583
Aufrufe
Vista Home Basic Recovery CD ist verloren
Begonnen von Harald aus RE
30. November 2012, 19:54:02
Hallo Ihr Lieben,

der Laptop meines Bekannten ist Viren verseucht. Ich bemühe mich um Wiederherstellung mit einer ISO,
um mit der Vorhandenen Recovery-Software auf D:\ und auch dem vorhandenen Key auf dem Boden legal den Schleppi wieder in den Lieferzustand zu bringen. Die Malware konnte ich eliminieren aber wer weiß, ob da nicht noch was schlummert. Ich mag keine kompromittierten Rechner.
Die bisher gefundenen ISO konnten wohl reparieren, aber nicht die Neuinstallation bewerkstelligen.
Bevor ich jetzt eine Neue WIN 7 Software aufspiele, hat mich die "Bastelwut" gepackt.
Kennt bitte jemand einen legalen Download für eine Recovery-ISO? Ich habe alle meine Suchmaschinen durch  :O

Liebe Grüße aus RE

Harald
9
Antworten
5916
Aufrufe
SAS-Festplatten mit DBAN löschen
Begonnen von Aurelio999
28. November 2012, 17:31:23
Hallo wollte zwei SAS-Festplatten von meinem HP ProLiant DL360 G6 Server mit DBAN löschen aber er findet sie nicht. die Festplatten funktionnieren da ich mich auch am Server anmelden kann. Aber DBAN findet sie einfach nicht. er schreibt nur dass er sie nicht findet.
3
Antworten
29073
Aufrufe
Windows 8 auf Sony Vaio, Probleme
Begonnen von Lalou
27. November 2012, 01:09:01
[font=verdana][font=verdana][size=12pt][color=blue]Huhu ihr klugen Menschen da draußen :)),

ich habe ein Problem und finde seit Samstag keine Lösung dafür. Kurz einmal die Fakten:
Letzte Woche habe ich mir ein [b]Sony Vaio Notebook[/b] gekauft, auf dem [b]Windows 8[/b] direkt installiert war.
Ich habe absolut keine Ahnung von Notebooks oder Software und und und... Also einfach total unwissend auf dem IT-Gebiet.
Mein Problem:
Am Anfang lief alles super. Hatte zuerst diesen McAfee Schutz drauf, den ich aber auf dem Rat eines Freundes deinstalliert und dafür Avast geholt habe. Soooo, nun starten die Apps nicht mehr, aber auch so Dinge wie Paint, oder "PC-Einstellungen ändern" funktionieren nicht mehr. Außerdem habe ich es oft, dass nach dem Hochfahren ein schwarzer Bildschirm da ist, ohne dass ich etwas tun kann. Mein Task-Manager geht auch nicht...
Habe mir irgendwie versucht im Internet Rat zu suchen und fand 2 Tipps,

1. Avast deinstallieren
2. Ordner "ole" löschen....

Okay, das habe ich dann mal gemacht. Hat beides kurz funktioniert... Dann war alles beim Alten...

Ich habe den Rat bekommen, meine Festplatte zu formatieren... Ja super gerne, aber ich habe doch keine Windows CD... Ich meine, dann müsste ich Windows 8 ja neu installieren oder??? Und das war nunmal direkt beim Kauf auf dem Laptop.

Hat bitte irgendjemand eine Lösung, wie ich entweder diese bekloppten Fehler beheben oder alles zurücksetzen kann? Wie gesagt, komme ja nicht mal an meine PC-Einstellungen ran...
Ist ätzend, wenn man gerade etwas neu hat und dann so ein Mist passiert.  ;(
Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße von Lalou[/color][/size][/font][/font]
14
Antworten
4329
Aufrufe
Totalabsturz Windows7
Begonnen von U.Marti
26. November 2012, 17:51:48
Hallo

Da ich absolut nichts von einem PC verstehe (er muss laufen, dann bin ich glücklich) brauche ich dringend Hilfe.

Bei meinem PC kommt immer die Meldung

a Problem has been detected and windows has been shutdown to prevent damage to your computer.
UNMOUNTABLE BOOT VOLUME

If this is the first time you've seen this stop error screen, restart your computer. If this screen appears again, follow these steps:

Check to make sure any new hardware or software is properly installed. If this a new installation, ask your hardware or software manufacturer for any windows updates you might need.

If problems continue, disable or remove any newly installed hardware or software. Disable BIOS memory options such as chaching or shadowing. If you need to use safe Mode to remove or disable components, restart you computer, press F8  to select Advanced Startup Options, and then select Safe Mode.


Ich habe schon alles versucht (das wo ich weis und kann) aber es hat nichts gebracht.

Kann mir jemand helfen und mir sagen was ich tun muss, ich habe auch schon im Web gesucht aber nichts gefunden (jedenfalls etwas das ich verstehe)

1000 Dank
0
Antworten
4756
Aufrufe
DVD randlos bedrucken mit Canon Drucker *gelöst
Begonnen von ossinator
22. November 2012, 16:25:22
Servus,

Hat jemand eine Idee, wie man DVD/CD bis zum Innenkreis (oder wenigstens annähernd) bedrucken kann?
Die mit dem Drucker mitgelieferte Software (CD-LabelPrint) kann dies nicht. Man kann zwar den Innenkreis einstellen, allerdings bleiben gute 5mm weiß und unbedruckt.
Sieht halt Sche... aus.

Ich weiß das Epson-Drucker das können. Vielleicht kennt jemand ein Label-Drucktool, dass dies mit Canondruckern kann.

[b]Problem gelöst...[/b]

Den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen. Bei CD-LabelPrint unter Datei -> Papiergröße auswählen -> Wide printable auswählen und schon gehts.
1
Antworten
1906
Aufrufe
Pinnacel studio 12.o1
Begonnen von Norbert110909
21. November 2012, 12:00:23
Pinnacel studio funktioniert nicht unter Windows 7. Was kann ich tun. Danke
10
Antworten
9929
Aufrufe
Problem mit Windows 8 Upgrade auf Sony Vaio
Begonnen von Podo1976
04. November 2012, 16:57:10
Hallo Leute,

Ich bin am verzweifeln. Probiere seit 3 Tagen meinen Sony Vaio auf Windows 8 upgraden. Hab sowohl von Platte als auch von DVD probiert. Zunächst verläuft alles normal, bis der PC das erste mal herunterfährt. Danach kommt ein Bildschirm mit Windows 8 Logo und ein laufendes Rad. Danach geht nichts mehr bis eine Mitteilung kommt, dass die Installation fehlgeschlagen ist und alles wieder auf vorherigen Zustand zurückgestellt wird. Habe auch schon den NVIDIA Treiber deinstalliert.....hat auch nichts geholfen.
Hat jemand eine Idee was da schief läuft?

Ist ein Sony Vaio VPCS12V9E!

Danke

Roland
16
Antworten
7924
Aufrufe
Probleme mit AMD Catalyst Treiber
Begonnen von SB
27. Oktober 2012, 21:56:51
« 1 2
Nach langer Zeit habe ich auch mal wieder ein Problem zu beklagen:
Ich wollte eben den Catalyst-Treiber 12.8 auf die aktuelle Version 12.10 updaten. Während der grafischen Installation stürzt allerdings die installmanagerapp.exe ab - warum, wird mir natürlich nicht angezeigt.
Versuche ich den Treiber über die Konsole zu installieren, installiert er nur den AMD Catalyst Installationsmanager und den HDMI/DP Audiotreiber - die Updates für das CCC und den Display Treiber werden nicht installiert.
Habe schon ausprobiert, sämtliche AMD Software zu entfernen und neuzuinstallieren, leider mit dem selben Fehler. Wenn ich allerdings den 12.8er neuinstallieren will, stürzt er zwar grafisch immer noch ab, aber ich kann ihn noch über die Konsole installieren.
Kann mir irgendjemand von euch weiterhelfen?
2
Antworten
9520
Aufrufe
Dateien verschwinden nach download aus dem downloadordner
Begonnen von Mark123456789
25. Oktober 2012, 15:12:48
Hallo, mein Problem ist Folgendes:
ich downloade mir eine datei Namens "123.456", vor dem Download fragt der "datei speichern oder nicht", Ich klicke natürlich auf speichern -> Nun öffnet sich ein Fenster in dem ich meinen Pc durchsuchen kann und festlegen kann wo er die Datei speichern soll -> in diesem Fall nehme ich ganz einfach den Desktop -> klicke auf Speichern -> Mein Firefox (oder auch IE7) fängt an zu downloaden (Im Falle von Firefox hat sich wärend des Downloads das "Downloadfenster" geöffnet) -> Nach dem Download (gilt auch nur bei Firefox) durchsucht der die Datei noch schnell nach Viren -> Die datei "123.456" erscheint nun für einen Kurzen Moment auf dem Desktop (oder in jedem von mir vorher ausgwählten Downloadordner!!) und verschwindet dann sofort wieder -> Im Firefox Downloadfenster ist die datei als fertig heruntergeladen angezeigt, klicke ich dort mit Doppelklick auf die Datei, passiert... NICHTS.  Ich benutze nun die Windows-Suche (vom Arbitsplatz beginnend): gebe "123.456" ein -> Windows findet NICHTS, Nirgendwo!

Muss ich das verstehen? Wer kann mir helfen?
Danke!
Mark
3
Antworten
18975
Aufrufe
Company of Heroes, Rendering Treiber konnte nicht gefunden werden.
Begonnen von Herr B.
23. Oktober 2012, 10:38:36
:kaffee
Hallo, gibt es da draußen im Netz jemand der mir dagen kann, wie ich mein CoH zum laufen bringe ?
Habe mehrere directx-versionen installiert, und trotzdem bekomme ich dieselbe Fehlermeldung ? Wie deinstalliere ich eine Version von direct-x wieder ? Die Systemdesinstallation von Windows 7 zeigt mir keine Direct-x-Installation an.
Es lief mal, bis zur neu installation........und nun will CoH nicht mehr...
Hat wer die Lösung, ohne nur zu vermuten wram es liegen könnte ?
2
Antworten
6601
Aufrufe
avira search free toolbar
Begonnen von Norbert Metzer
22. Oktober 2012, 14:33:34
möchte avira search free toolbar unbedingt von meinem notebook herunternehmen.
Wie funktioniert das? Biite um Info.
MfG. Norbert Metzer
28
Antworten
7727
Aufrufe
Wlan, Bluetooth geht nicht
Begonnen von phildebrand
22. Oktober 2012, 14:13:45
« 1 2
hallo erstmal also ich hab folgendes problem:

zunächst mal ich hab einen acer aspire 1350 und da war bis vor kurzem noch die originale windows xp installation ab werk drauf allerdings ist mir der lap top dann zu langsam und zu vollgemüllt gewesen ich hab also windows xp neu installiert nachdem ich mit knoppix die festplatte ins format ntfs in zwei partitionen formatiert habe. so nun hab ich dass problem dass mein wlan und bluetooth nicht funktioniert was vor der neuinstallation aber alles gegangen ist. wenn ich den wlan hotkey drücke wird mir zwar unter meiner tastatur dass statuslämpchen als aktiv angezeigt jedoch hab ich auf dem lap top nirgends die auswahl dass ich wlan verbindung herstellen könnte es ist rein gar nichts aufgeführt was irgendwas mit wlan zu tun hat. treiber hab ich von der acer seite direkt heruntergeladen für alles. also wlan, bluetooth, prozessor, grafik, bios alles runtergeladen. im bios ist zudem kein punkt wo ich bluetooth oder wlan aktivieren kann nur infrarot kann man im bios aktivieren den schrott brauch ich aber nicht. und bei bluetooth kann ich so oft auf den hotkey drücken wie ich will da geht nicht einmal dass statuslämpchen an ausser beim booten, aber sobald dass bios zugriff auf die festplatte hat ist dass statuslämpchen wieder aus. zudem lässt sich der grafiktreiber nicht installieren. ich sag nochmal dazu vor der neuinstallation ist alles gegangen also ist die hardware noch funktionsfähig. und die treiber sind alle von der original herstellerseite die windows xp version ist allerdings eine einzeln gekaufte die war also nicht beim lap top dabei. brauche dringend hilfe. ich weiß nicht was ich falsch mache aber ich hab dass gleiche problem bein meinem anderen lap top auch (fujitsu siemens amilo) nur beim lenovo funktioniert alles aber da gings bereits direkt nach der installation des betriebssystems ohne installation irgendwelcher treiber
1
Antworten
5161
Aufrufe
iTunes Problem
Begonnen von Monsta
20. Oktober 2012, 13:54:04
iTunes-Problem
es geht mir darum, dass ich mal wieder ein problem mit apple oder viel mehr diesmal mit itunes hab. ich hab mir vor kurzem itunes 10.7 geladen und installiert und dabei kam folgende fehlermeldung: "die funktion die sie verwenden möchten befindet sich auf einer netzressource die nicht zur verfügung steht" . hab dann erstmal abgebrochen und merkte aber dann dass auch das alte itunes(10.6) nicht mehr geht und nur noch irgendwelche fehlermeldungen zeigt. wollte nun erstmal alle itunes komponenten deinstallieren, doch bei apple aplication support, apple mobil device support und itunes kam immer diese meldung. habe dann gelesen, dass man bei pfad die itunes msi.exe anklicken, verlinken soll.doch ich find sie nicht. ich hoffe ihr können mir helfen, da ich itunes zum raufmachen von musik,datein oder so auf meinem ipod brauch(4G). Der AppleSupport hilft nicht und will, das ich damit in son store, davon abgesehen dass in Berlin gar keiner ist. Ihr seit meine letzte Hoffnung!! Thx
win xp 32 bit servicepack 3 hab schon in ein anderes forum geschrieben, da konnte mir niemand helfen...
eidt: systemwiederherstellung ohne erfolg, beim manuellen pfad eingeben zur itunes msi.exe selbe fehlermeldung
7
Antworten
8970
Aufrufe
Linux Mint + Windows. Nach ändern der Startoptionen startet Windows nicht mehr
Begonnen von Schattenkind
19. Oktober 2012, 13:39:31
Moin Ihrs!

Folgendes:

C Platte: 3 partitionen

Partition 1: Windows 7 Ultimate 64bit
Partition 2: Linux Mint 13 64 bit
Partition 3: Swap Auslagerung

Bootlaoder ist Grub.

Getsern habe ich unter Windows das nervige Origin per msconfig aus dem Systemstart genommen und danach noch eine Weile mit dem Rechner gearbeitet ohne direkt neu zu starten.

Heute morgen starte ich meinen Rechner und bis zur OS-Auswahl ist alles wie gehabt, nachdem ich Windows 7 zum booten ausgewählt habe kommt jedoch die Routine wie wenn man die Win-DVD einlegt (Daten werden geladen etc) dann kommt eine Fehlermeldung das Windows nicht gebootet werden konnte und ich per Win-DVD eine reperatur durchführen soll. Also Win-DVD rein und Rechner neu gestartet. Es wurde auch von DVD gebootet und man kommt in das Instal-Menü von Windows. Dort habe ich dann die Reperatur ausgewählt und er fängt an nach vorhandenen Windowsinstallationen zu suchen, allerdings findet er das installierte Windows nicht. bzw zeigt mir keins an. Reperatur kann ich trotzdem durchführen lassen und wenn ich mir die Diagnose der durchgeführten Reperatur anschaue zeigt er da auch einen Fehler an den er angeblich gefunden und beseitigt hat. Windows startet trotzdem nicht und das Spiel geht von vorne los. Nach 4 mal hatte ich keine Lust mehr.

Weiß jemand von Euch was das ist, bzw was ich dagegen tun kann?

Ich habe vor 6 oder 7 Tagen einen Wiederherstellungspunkt gesetzt als ich was am Rechner gemacht habe, allerdings findet er keinen und eben auch kein System... Linux startet ganz normal und ohne Mucken...

Ich weiß, ist alles nicht ganz genau 100% wiedergegeben wie es da bei den Meldungen stand, aber ich schreibe es grad aus dem Kopf, da ich zur Zeit bei der Arbeit bin und es mir gerade nicht noch einmal anschauen kann...

Hoffe Ihr könnt trotzdem etwas dazu sagen!?

MfG
1
Antworten
3006
Aufrufe
Win7 stockt, friert ein, bootet nicht mehr, bootet doch wieder
Begonnen von CJ
12. Oktober 2012, 17:48:37
Moin,

:tl;dr: Pc freiert ein und bootet random hoch oder nicht.

ich hab seit einem Monat folgendes Problem:
Mein System fängt ab und zu mitten im Betrieb an zu stocken, (Tasks hängen sich auf, reagieren nicht, machen plötzlich doch was) und dann plötzlich garnichts mehr bis hin zum Freeze das nicht einmal mehr Maus reagiert oder Bluescreen.
Den Bluescreen gibts dabei eher selten und wenn dann mit einer driver fault meldung.

Nach diesem Theater gibt es das Problem dass der Rechner nicht mehr booten will, der POST läuft durch, das Bild schwenkt um und, nichts. Kein Windows Ladescreen. Nur ein blinkendes _ .

Nachdem der PC allerding ein paar Minuten (wenn er grad wohl schlechte Laune hatt auch länger) vom Netz getrennt bleibt startet wieder alles und läuft reibungslos.

Anfangs ging ich von defektem Speicher oder einem Schaden der Festplatte aus (da er diese ab und zu verleugnete(Insert System Disk bla.)) und habe daraufhin einen RAM-Riegel entfernt, woraufhin das System ein paar Tage fehlerfrei lief.

Da mich aber eben grad wieder einer dieser epileptischen Anfälle meines PCs erfreute, dachte ich wohl doch mal daran nach Hilfe zur Fehlerfindung zu fragen.

Ich hoffe ihr könnt mir Ideen bringen (Das ich wohl eher direkt einen Neuen komplett PC kaufen sollte ist mir Bewusst, falls jemand doch darauf drängen möchte steht mein Konto für Spenden offen) die mir zumindest das Teil nennen können was darum bettelt ersetzt zu werden.

Zum System:
Mainboard: MSI K9N Neo v2
CPU: AMD Athlon X2 6000+
HDD: Samsung Spinpoint F3
RAM:
Bank1: Aeneon AET760UD00-25DB97X 1GB
Bank2:No Name DNHMAU2GC8FER1-A7 2GB
Bank3:Qimonda 64T128000EU2.5C2 1GB
Bank4: War einmal 1GB, liegt nun aus sicherheitstechnischen Gründen vor mir.
PSU: 450W No Name
GPU: Palit GeForce 8600 GT+ 1GB GDDR2

Greetz, CJ.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen