220 Benutzer online
17. November 2018, 08:05:44

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort schlechter
1
Antworten
12982
Aufrufe
voller Wlan empfang aber kein Internet
Begonnen von Dödel42
21. August 2012, 12:40:49
Hallo,

habe ein Problem und kenn mich nicht gut aus mit dem Wlan.
Also mein PC zeigt das Laptop meiner Tochter im Heimnetzwerk nicht mehr an, Sie hat aber vollen Wlan Empfang kann aber nicht ins Internet. Ihr Pc zeigt im Netzerk aber unseren an aber auch einen der dazwischen steht als "unbekannt" den ich aber nicht anklicken kann. Warum kann sie nicht mehr ins Netz und warum kann ich sie nicht finden?
Danke für eine Antwort im voraus
LG
ALex

go-windowsgo-windows windowswindows vistavista treibertreiber win7win7 winwin ymsyms forumforum problemproblem problemeprobleme gehtgeht keinkein bgebge bgqbgq zwuzwu windows7windows7 bitbit keinekeine softwaresoftware zguzgu hilfehilfe ohneohne updateupdate funktioniertfunktioniert d24d24 windowwindow 13555341691355534169 d2sd2s 64bit64bit bggbgg
8
Antworten
8171
Aufrufe
toshiba satellite wlan empfang nach windows weg
Begonnen von Kerstin Braune
20. August 2012, 08:22:42
Hallo, ich benötige dringend Hilfe. Ich hoffe die Frage gab es noch nicht, bin leider nicht so bewandert in Foren.

Ich besitze ein toshiba satellite L755D-12U Laptop. Windows 7, 64 bit premium OA.

Mein Wlan funktioniert seit heut früh nicht mehr. Bei den balken für den wlan empfang ist ein gelb schild zu sehen. (Kein internetzugriff) treiber ist aktuell.
Gestern war das gleiche problem, habe es aber durch eine systemwiederherstellung von vor 3 Tagen beseitigen können. Gestern abend installierten sich nun 9 windows-updates.
Nach dem heutigen starten war wieder kein wlan da. Andere wlan-geräte in der wohnung funktionieren dagegen tadellos.
Eine tägliche systemwiederherstellung ist meiner Meinung auch keine Lösung.

Kann mir bitte helfen, wie ich das problem gelöst bekomme?
1
Antworten
5321
Aufrufe
HP COMPAQ Presario CQ 57
Begonnen von Emrecan
08. Juli 2012, 18:50:32
Hallo leute  . . . .

ich habe ein Problem: habe ein neues Notebook gekauft Marke: HP COMPAQ Presario CQ 57 , das problem ist das gerät hat ein schwaches Wlan empfang vielleicht zwei Balken und dann auf einmal keine Balken und dann kein internet zugang , selbst mein alte Notebook hatte ein Wlan Status Exzellent , meine Smartphone hat sogar volle balken , aber dieses Notebook nicht , gibt es vielleicht eine einstellung ? oder ist das leider so ? weil mit diesen neuen Notebook kann ich wirklich nicht bequem Surfen

vielen dank für eure bemühungen

und würde mich über einen antwort sehr freuen
4
Antworten
9080
Aufrufe
Devolo 200AV Mini Schneller als Devolo HS85 Mini?
Begonnen von Robin99
24. Juni 2012, 15:57:48
Hi :)

Hab im moment eine frage mit denen ich mich rumqüalen muss:

Vor einiger Zeit hatte ich mir mal die DLAN Dosen (HS85Mini) von Devolo angelegt. Das Probem ist einfach das unser Router im Keller unterm Tisch hängt un mein PC in meinem Zimmer (1.Etage) Steht.

Wir haben eine 32000er Leitung von Unitymedia (Also Kabel). Wenn ich nun Direkt ans Netzwerk gehe lade ich mit vollen 32000kb/s (~4,2mBit/s).
Jeoch scheinen die DLAN dosen das Internet vollkommen auszubremsen. Oben lade ich nur noch mit ca 6000kb/s (~200-600mBit/s, an guten tagen auch mal 1mBit/s).

Nun denke ich mir:Das kanns ja wohl nicht sein. ALso überlege ich mir nun die Schnelleren DLAN Dosen zu kaufen. Jedoch verstehe ich deren einheiten nicht so ganz :/. 85mbit müsste doch eigentlich schon mega schnell sein oder ? (wenn man etwas aus dem internet runterläd).

Macht es sinn sich die (nicht ganz billigen) 200AV Mini DLAN Dosen zu kaufen ?
5
Antworten
13989
Aufrufe
Fritz!Box 7390 wann erscheint der Nachfolger?
Begonnen von Markus
14. April 2012, 14:42:12
Servus,

bin schon seit einiger Zeit glücklicher Besitzer einer Fritz!Box 7390 dank 1und1-DSL-Vertrag - demnächst steht eine Vertragsverlängerung an... Habe mal nachgeschaut - die 7390 von AVM gibt es schon seit Dezember 2009, deswegen hat sich mir die Frage gestellt, ob es da demnächst vielleicht mal ein Nachfolge-Modell geben wird?!? Weiß da irgendjemand Bescheid, oder hat irgendwo was dazu gelesen???

mfg
Markus  :))
1
Antworten
5364
Aufrufe
Windows 7 startet in niedriger auflösung
Begonnen von mixemaxe
21. März 2012, 08:06:14
Erstmal hallo ;)

seit vorgestern abend hat mein hp laptop ne kleine macke:
(windows 7 home premium, HP)

nachdem firefox eingefroren ist (3 register: youtube,9gag,facebook) und nicht wieder erwachen wollte, wollte ich den dann über den task-manager schließen. der hat sich aber nicht aufrufen lassen. dann habe ich in mr. ungeduld manier den laptop per knopf ausgemacht und wollte ihn neustarten.
kurzer einschub: der laptop ist ein jahr alt und hat noch NIE gezickt ;)
neustart führte natürlich standartmäßig dann wegen dem hard reset zur frage starthilfe ja oder nein.
und jetzt fängt das problem an:
egal in welchem modus (abgesichert mit und ohne netzwerktreiber oder eingabeaufforderung, mit und ohne starthilfe, reperatur, recovery....) startet der laptop immer gleich. bedeutet ich mach ihn an und es kommt der windows startet bildschirm ohne die bunten bällchen die zum windows-fenster werden. danach startet er in den starthilfe-modus mit windows lädt dateien... und danach in den typischen bildschirm mit dem windows-ladebalken. abschließend wird der blaue anmeldemildschirm in niedriger auflösung angezeigt, nur ohne jede möglichkeit irgendwas anzuklicken. die maus ist zwar da und läst sich auch flüssig bewegen, nur fehlt der gewohnte anmelde-button auf meinen user-account.

meine idee warum dieses problem aufgetreten ist, wäre diese:
firefox blieb kurz hängen weil wohl ein automatische update bisschen mehr rescourcen benötigte. vorschnell mitten update laptop aus --> defekt installierter treiber :(
allerdings hilft jede bisher gefundene lösung in foren nichts, da ich ja in keinem modus bis an den normalen desktop komme...

natürlich weiß ich die lösung mit backup, neues win draufgepackt und los gehts...aber mich würde eine andere lösung doch mehr erfreuen ;)

eine idee wäre noch die grafikkarte mal auszubauen und wieder einzubauen. vielleicht aktiviert sich so der standart-grafiktreiber und ich komm wieder in menüs um dann weiter rumzukonfigurieren.

freue mich über jede hilfe ;)
19
Antworten
9827
Aufrufe
jDownloader läuft nur noch sehr langsam
Begonnen von Tachyonbaby
28. Februar 2012, 22:23:31
« 1 2
Hallo, Ihr Lieben!

Seit kurzem zickt der jDownloader bei mir und läuft nur noch nervtötend langsam. Also Bildaufbau, Anklicken und Aufrufen von Funktionen. Der Download selber läuft normal.

Deinstallation und Neuinstallation hat keine Verbesserung gebracht.

Hat noch jemand eine Idee, wie ich das Programm wieder zum Laufen bringe?

Vielen Dank für Eure Mühe!
14
Antworten
7601
Aufrufe
Wn7 Schrift schlecht lesbar
Begonnen von Roms75
27. November 2011, 12:28:41
Hallo Leute,
[color=red]Habe ein win 7 Home Premium x 64-hier die genaueren Daten:[/color]
Betriebssystemname Microsoft Windows 7 Home Premium
Version 6.1.7601 Service Pack 1 Build 7601
Zusätzliche Betriebssystembeschreibung Nicht verfügbar
Betriebssystemhersteller Microsoft Corporation
Systemname ROMANO-PC
Systemhersteller Acer
Systemmodell Veriton M430
Systemtyp x64-basierter PC
Prozessor AMD Athlon(tm) II X3 435 Processor, 2900 MHz, 3 Kern(e), 3 logische(r) Prozessor(en)
BIOS-Version/-Datum American Megatrends Inc. P01-A3, 10.08.2010
SMBIOS-Version 2.6
Windows-Verzeichnis C:\Windows
Systemverzeichnis C:\Windows\system32
Startgerät \Device\HarddiskVolume3
Gebietsschema Deutschland
Hardwareabstraktionsebene Version = "6.1.7601.17514"
Benutzername Romano-PC\Romano
Zeitzone Mitteleuropäische Zeit
Installierter physikalischer Speicher (RAM) 4,00 GB
Gesamter realer Speicher 3,99 GB
Verfügbarer realer Speicher 2,59 GB
Gesamter virtueller Speicher 7,98 GB
Verfügbarer virtueller Speicher 6,58 GB
Größe der Auslagerungsdatei 3,99 GB
Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys
[color=red]Grafickkarte:[/color]
Name NVIDIA GeForce GT 320
PNP-Gerätekennung PCI\VEN_10DE&DEV_0CA2&SUBSYS_2150174B&REV_A2\4&146A11C8&0&0010
Adaptertyp GeForce GT 320, NVIDIA-kompatibel
Adapterbeschreibung NVIDIA GeForce GT 320
Adapter-RAM 1,00 GB (1.073.741.824 Bytes)
Installierte Treiber nvd3dumx.dll,nvwgf2umx.dll,nvwgf2umx.dll,nvd3dum,nvwgf2um,nvwgf2um
Treiberversion 8.17.11.9666
INF-Datei oem9.inf (Abschnitt Section011)
Farbebenen Nicht verfügbar
Farbtabelleneinträge 4294967296
Auflösung 1024 x 768 x 75 Hz
Bits/Pixel 32
Speicheradresse 0xFD000000-0xFE8FFFFF
Speicheradresse 0xD0000000-0xDFFFFFFF
Speicheradresse 0xCE000000-0xDFFFFFFF
E/A-Port 0x0000D800-0x0000D87F
IRQ-Kanal IRQ 18
E/A-Port 0x000003B0-0x000003BB
E/A-Port 0x000003C0-0x000003DF
Speicheradresse 0xA0000-0xBFFFF
Treiber c:\windows\system32\drivers\nvlddmkm.sys (8.17.11.9666, 13,09 MB (13.728.616 Bytes), 17.02.2010 06:13)

Also zu meiner Frage;
Hatte vorher win XP und da war die Schrift sehr gut lesbar, aber seit dem ich win7 hab hatdie Qualität der Schrift sehr nachgelassen-( mal abgesehen davon das ich win7 schon ein 3/4 _Jahr habe, aber bis jetzt noch nicht den Störfaktor gefunden habe----,-was auch komisch ist, ist das das Bild gestochen scharf ist zb:bei  der videowiedergabe  , nur die Schrift ist unscharf???? :grübel :grübel :grübel
Hat jemand von euch ne Ahnung an was das liegen könnte,-bin langsam echt verzweifelt
Gr.
Roms75[b][/b] :))
7
Antworten
12183
Aufrufe
TES V Skyrim - Auf einem Laptop spielbar?
Begonnen von Mesc94
16. November 2011, 19:58:49
Hi, kürzlich ist ja bekanntermaßen das neue Spiel aus der Elderscrolls-Reihe "Skyrim" herausgekommen.
Das Problem ist, dass das Spiel sehr hohe Grafikanforderungen stellt und ich nicht weiß, ob mein Laptop dem gewachsen ist.
Auf der Homepage des Spiels werden Systemanforderungen aufgelistet, und man meinte, dass mein Laptop diese Anforderungen erfüllt, andere aber meinten, dass meine Grafikarte dafür zu schlecht ist.

Meine Frage also: Lohnt es sich, das Spiel zu kaufen? Kann ich Skyrim auf meinen Laptop spielen?
Ich habe leider nur wenig Ahnung von Technik, was man vielleicht hier herausliest, gerade deswegen möchte ich unbedingt Meinungen von Leuten wissen, die Ahnung davon haben.

17
Antworten
17215
Aufrufe
Desktopleistung für Windows 7 Aero nur bei 3,8
Begonnen von schreibermühle
30. Oktober 2011, 11:42:11
« 1 2
Hallo,
weiß zu fällig jemand wie ich ändern kann das meine Desktopleistung für Windows 7 64 Bit Aero nur bei 3,8 liegt alle anderen Sachen liegen zwischen 5,9 und 6,8 nur eben bei AERO komme ich nicht über 3,8

Hier noch was zur Graka
[attachimg=1]
3
Antworten
18424
Aufrufe
Internet lahmt, extrem langsamer Seitenaufbau
Begonnen von friseuse
15. September 2011, 15:10:53
Liebe Leute,

seit zwei Tagen baut keiner der verfügbaren Webbrowser (Iron, Chrome, FF, IE) in "hinnehmbarer" Geschwindigkeit Webseiten auf. Erst vermutete ich ein Problem beim Provider Telekom. Und tatsächlich hatten die auch eines, dies wurde automatisch ermittelt und ich dachte, wird bald wieder besser.

Wurde es auch, aber nur für die anderen Rechner, die im übrigen die gleiche Fritzbox benutzen. Der Speedtest (http://www.wieistmeineip.de/speedtest/) bescheinigt auch, dass alles bestens ist.

Hab den Rechner dann direkt, nicht via WLan, rangehängt. Keine Verbesserung.

SpyBot hat nichts gefunden. IPv6 deaktiviert - ohne Erfolg.

Auf dem Computer läuft Avast, der täglich aktualisiert und auch ein Windows-Update lief vorgestern.

Die Kommunikation mit der Fritzbox (einloggen) ist übrigens, wie auch lokale Seiten, problemlos.
Würde denken, dass es ein DNS-Problem ist. Aber damit kenn ich mich null aus. Eine Seite wie gmx lädt so ca.10min, keine Timeout-Meldung.

MSI-Notebook MS-163DX
Vista Home Prem. SP2
Rooter FritzBox 7050

Könnte jemand helfen?
7
Antworten
14108
Aufrufe
Netgear universal repeater N/G funktioniert nicht!!!
Begonnen von Lennart
29. Juni 2011, 20:20:20
hi com,
ich habe ein problem mit meinem neuen wlan repeater, es hat alles gut geklappt bisa zu den zeitpunkt wo ich mich mit dem gerät verbinden wollte!
es ist nämlich so, ich habe keinen w-lan netzwerkschlüssel für das gerät, der steht niergens und der standart schlüssel vom router ist es auch nicht!! ich weiß nicht mehr weiter, ich ahbe schon die anleitung in mich aufgenommen und von oben bis unten durchgelesen!!! aber niergens steht der schlüssel!!!!!!
womit loggt man sich in das gerät ein??

ein paar Daten:

mein system: windows 7 64 bit

router:        Speedport W 700W

Repeater:      Netgear universal repeater N/G

hoffe ihr könnt helfen.....

3
Antworten
3510
Aufrufe
Updates für Windows
Begonnen von ossinator
27. April 2011, 09:10:20
In der vergangenen Nacht hat Microsoft fünf nicht sicherheitsrelevante Updates zur Verfügung gestellt.
Diese sind:
[list]
[li]2492386 Verbesserung der Anwendungskompatibilität von Windows XP, Vista, 7, Server 2003, Server 2008 und Server 2008 R2.[/li]
[li]2506928 behebt ein Problem mit dem Öffnen von Links, die sich in HTML-Dateien befinden, wenn sie mit Outlook geöffnet wurden. [/li]
[li]2515325 behebt einen Absturz des Windows Explorers unter Windows 7 und Windows Server 2008 R2. [/li]
[li]2522422 behebt ein Problem beim Drucken mit Canon-Druckern aus dem Internet Explorer 9 heraus.
[/li]
[li]982018 verbessert die Kompatibilität beim Umgang mit so genannten Advanced Format Disks.[/li]
[/list]

[size=8pt][i]Quelle: winfuture.de[/i][/size]
10
Antworten
6716
Aufrufe
W Lan Problem
Begonnen von Brigitte-23
20. März 2011, 16:50:40
Ich habe letzten Mittwoch meinen neuen Samsung R540 Laptop erhalten. Windows 7 war vorinstalliert und es hat bis am Donnerstag auch alles problemlos mit dem Internet über WLan funktioniert. Ich konnte mich am Mittwoch ganz normal ins Internet gehen.
Seit Donnerstag ist es jedoch nicht mehr möglich, auch nicht mit anderen Laptops.
Ich habe schon alles mögliche mit dem Router probiert, ich habe ihn neu upgedatet, ausgesteckt etc. Der Router zeigt jedoch an, dass sowohl Lan als auch WLan problemlos funktioniert. Daher dürfte das Problem ja nicht mit dem Router zusammenhängen!?
Über ein Lan Kabel komme ich problemlos ins Internet, aber Wlan geht nicht.
Ich habe bisher so gut wie nichts auf dem Laptop installiert, das Virenprogramm McAfee war schon vorinstalliert...
Kann es trotzdem sein, dass ich durch irgendein Update o.ä. etwas an dem Router verstellt habe, dass es jetzt nicht mehr möglich ist über Wlan ins Internet zu gehen?

Ich wäre über jegliche Hilfe sehr dankbar, da ich nicht mehr weiter weiß. Ich bin auch kein Experte in solchen Sachen, auch meine Recherechen im Internet haben mir bisher nicht weitergeholfen.

Vielen Dank für eure Hilfe.
0
Antworten
3539
Aufrufe
creative vs ASUS Xonar D2/PM
Begonnen von NYC
19. Juni 2010, 14:31:40
Ist eine ASUS Xonar D2/PM eine gute alternative zu einer Creative Soundkarte ?

Möchte mir nach langem überlegen endlich eine neues Soundkarte kaufen. Da ich kein PCI- Express Slot frei habe, benötige ich eine für PCI. Da aber Creative den markt mit PCI- Express karten aufrecht erhält muss ichmir wohl alternativen suchen. Oder kennt jm. einen händler bei dem man eine creative x-fi extreme audio neu kaufen kann ?.
Mein einsatztbereich basiert sich eigetlich auf alle multimedia Bereiche. Hab eine 5.1 Anlage von Logitech und möchte eigentlich bei Musik. Filmen und Spielen ein gutes erlebniss erzielen. Das positive und wichtigste fuature war bei meiner aktuellen creative karte die CMSS-3d die mir ermöglicht stereo sound sprich einen song über alle 5 boxen laufen zu lassen.(Auch meine interne mainboard soundkarte von realtek hat einen virtuellen serroundklang... jedoch ist dies im gegensatzt zu creative gerade ein witz...jetzt würd ich wissen ob dies vei der ASUS Xonar D2/PM genauso der fall ist oder ob sie einiges zu bieten hat) Dabei hörte sich das lied besonders Bassvoll und sehr räumlich an. Suche eine alternative kann den da die ASUS Xonar D2/PM creative das wasser reichen ?. Kennt vllt. noch jemand eine alternative dazu ?

vielen dank im Vorraus.
15
Antworten
8954
Aufrufe
Sonderbar hoher Platzbedarf für Acronis TrueImage
Begonnen von Noone
14. April 2010, 19:57:50
« 1 2
Ich habe eine Win7-Platte, die mit [b]36 GB[/b] belegt ist. Von dieser Festplatte habe ich per Boot-CD ein Acronis-Image angefertigt, das seltsamerweise 13,5 Teil-Archive mit einem Platz von insgesamt ca. [b]54 GB[/b] beansprucht, also fast 20 GB mehr, als eigentlich (unkomprimiert) auf der Platte ist. Normalerweise beansprucht diese Platte für Acronis (komprimiert) nur ca. [b]18 GB[/b], dieses Mal also ca. das [b]Dreifache[/b]!

Ich dachte mir, daß das an [b]Schattenkopien [/b]liegen könnte und habe mit der Datenträgerbereinigung die Schattenkopien gelöscht. Das brachte jedoch[b] überhaupt keinen Erfolg[/b]. Es bleibt nach wie vor der Platzbedarf von ca. 54 GB. Ich habe dieses Image auch gemountet, weil ich dachte, ich hätte ggf. versehentlich etwas anderes mitgesichert. Auch das ist jedoch nicht der Fall. Wenn ich das Image mounte, werden auch nur die eigentlich gesicherten ca. 36 GB der Win7-Platte angezeigt.

[b]Was ist jetzt da schon wieder los?[/b] Woher kommt diese "wunderbare" Platzvermehrung? Acronis arbeitet auch ca. 3 mal so lange wie sonst.
81
Antworten
32394
Aufrufe
Ein bisschen was zu Kaffee…
Begonnen von ossinator
05. April 2010, 18:30:03
« 1 2 ... 5 6 »

Kaffee stammt aus dem alten Königreich Kaffa (Äthiopien). Ca. 800 n.Chr. entdeckten die dortigen Bewohner die belebende Kraft der Beeren des Kaffeestrauches. Zunächst zerstampften sie die Kerne und vermischten diese mit Tierfett und rieben sich damit ein.

Das Wort Kaffee kommt aber nicht von Kaffa, sondern von Quahwah (bedeutet Wein, pflanzliches Getränk). Da Wein im Islam verboten war, wurde Kaffee zum Wein des Islams.

Geröstet wurde der Kaffee zum ersten Mal Ende des 14. Jahrhunderts und von der Hafenstadt Mokka in weitere Regionen versandt.

Weitere interessante Infos folgen ...
5
Antworten
5837
Aufrufe
Windows 7 doch nicht besser als Vista ???
Begonnen von pearl88
28. Februar 2010, 19:18:52
Hallo,

habe im Dezember 2008 ein Notebook (Studio 1537 von dell) gekauft.
Es war Windows Vista installiert, doch als Windows 7 jetzt auftauchte, hatte ich gehofft, dass es besser ist, da ich mit Vista unzufrieden war.

Doch jetzt ist das Notebook viel langsamer, beim Hochfahren, Verbindungsaufbau zum Internet, im Internet selbst und auch sonst alles einfach langsamer. Manchmal hängt er und dann geht gar nichts mehr...:mad:

Kann mir jemand sagen, warum das so ist und was ich dagegen tun kann? Zu Windows Vista möchte ich nur ungern wieder wechseln. Es war zwar schneller, aber ansonsten war ich unzufrieden mit Vista.
Ist Windows XP die bessere Variante oder werden alle anderen Betriebssysteme auf meinem Notebook langsamer laufen als Vista, da es ein "Vista-Notebook" ist???

LG pearl88
4
Antworten
3309
Aufrufe
Leistungsindex und Leistungsproblem BITTE HELFEN!!!
Begonnen von Fatik74
15. Februar 2010, 19:43:06
Hallo,
mit meinem PC
AMD Athlon(tm) 64x 2 Dual Core Prozessor 4400+
1GB RAM
NAVIDA GeForce6450SE nForse430

Leistungsindex Bewertung 3,5

Prozessor 4,9
Arbeitsspeicher 3,8
Grafik 3,9
Grafik Spiele 3,0
Festplatte 3,5


Nachdem Festplatte defekt war habe ich neues eingabut und 1 GB daraufgelegt also insgesamt 2GB

Nun habe ich folgende Bewertung 

Leistungsindex Bewertung 2,5

Prozessor 4,9
Arbeitsspeicher 4,9
Grafik 2,9
Grafik Spiele 2,5
Festplatte 5,9

Physikalische Arbeitsspeicher war auch vorher schon immer über 70% es hat sich da auch nicht viel geändert mittlerweile 66%

und wenn ich online Videos anschauen möchte laden tut es sehr Langsam wenn überhaupt.
und im Hintergrund läuft ständig etwas, so das CPU ständig zwischen 40-70% schwenkt.

Bitte Helfen, habe keine Hilfe im Internet finden können.

Danke!
27
Antworten
16983
Aufrufe
Kein booten bei / mit angeschlossener externer USB-Festplatte...
Begonnen von Outbreaker
12. Januar 2010, 01:16:25
« 1 2
Hallo an euch alle ;)

Hoffe mir hilft hier auch noch jemand.
Ich habe eigentlich genau das selbe Problem Auryn in diesem Thread:

http://www.go-windows.de/forum/vista-hardware-treiber/kein-booten-bei-externer-usb-festplatte/


Habe ebenfalls eine Seagate externe Festplatte, die seagate expansion 1TB und auch über USB mit meinem PC ( Windows XP SP3) verbunden.Diese wird über eine Steuersignal per USB mit dem Rechner hoch- und auch wieder runtergefahren.
Sollte zumindest so sein. Habe alles dort erwähnte schon ausprobiert und auch boot devices usw. gecheckt. Leider war bei mir der USB Legacy Support als ich nachschaute schon deaktiviert und hab so langsam nen dicken Hals mit der Platte, weil es wie im anderen thread beschrieben, net sein kann das ich die vor jedem booten ein und aus stecken muss.
Bei mir bleibt die Platte ebenfalls direkt beim booten hängen, käme mit der platte dran nochnet mal ins Bios. Nachm ersten Bildschirm ist schluss.

Ich hoffe mir kann hier noch jemand helfen... danke schonmal für alle Bemühungen ;)

Grüße Outbreaker