214 Benutzer online
17. November 2018, 07:59:19

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort test
14
Antworten
5733
Aufrufe
Convertible i.onik Windows 10 Global Tab W11601
Begonnen von 30000
01. September 2015, 20:03:01
Was haltet Ihr von dem Convertible [Url=http://www.notebooksbilliger.de/ionik+windows+10+global+tab+w11601]i.onik Windows 10 Global Tab W11601[/Url] für aktuell 249,00 EUR?

Übrigens: Wenn da "Windows 10" steht, ist da die 32- oder 64 Bit-Version gemeint?

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows forumforum win7win7 treibertreiber ymsyms winwin problemeprobleme softwaresoftware problemproblem downloaddownload bgebge gehtgeht windows7windows7 bitbit bgqbgq funktioniertfunktioniert zwuzwu installiereninstallieren hilfehilfe 64bit64bit keinkein 20092009 programmprogramm windowwindow fehlerfehler keinekeine updateupdate installationinstallation
3
Antworten
10616
Aufrufe
Windows 10 - NumLock bei Start aktivieren
Begonnen von Markus
07. August 2015, 06:26:31
Seit meinem Windows 10-Update ist im Startbildschirm (Login) immer NumLock deaktiviert.

Folgendes soll helfen:
NumLock auf dem Login-Screen aktivieren und noch vor der Anmeldung in Windows einen Neustart über den Button rechts unten durchführen (danach soll es immer aktiv sein).

Habe ich noch nicht getestet - aber werde ich bei der nächsten Anmeldung testen.
19
Antworten
26512
Aufrufe
AntiVirus unter Windows 10
Begonnen von gdi
25. Januar 2015, 12:44:27
« 1 2
Falls jemand eine Anti Virus Lösung unter Windows 10 sucht, nach ein paar Versuchen mit verschiedenen AntiVirus Lösungen bin ich nun auf G-Data gestoßen. Es lässt sich ohne Probleme installieren und es scheinen auch alle Komponenten zu funktionieren.

Hat jemand noch gute Erfahrungen mit anderen Virenscannern gemacht?
5
Antworten
2318
Aufrufe
Herber Rückschlag... Grundig RR 3000
Begonnen von ossinator
21. Oktober 2014, 13:53:09
Nachdem ich im Elektronikschrott einen Grundig RR 3000 Ghettoblaster aus dem Jahr 1983 gefunden habe, dieser zwar in einem augenscheinlich schlechtem Zustand war/ist, durfte er trotzdem mit in meine Werkstatt.
Radioteil funktioniert hervorragend. Beim Kassettenteil habe ich schon den heraushängenden Antriebsriemen gesehen.
Alles zerlegt, gereinigt und leider beim Ausbau des Laufwerkes festgestellt, dass sich nach 30 Jahren die Kunststoffzahnräder auflösen. Schade, das ist damit das endgültige AUS des Grundig.

[attachimg=1]

[attachimg=2]

[attachimg=3]
0
Antworten
4009
Aufrufe
Humax iCord Evolution
Begonnen von ossinator
22. September 2014, 13:51:30
Nachdem ich viele Jahre Humax treu war (zuerst einen iCord HD Cable, dann iCord HD für Sat) habe ich im Dezember 2013 zu TechniSat gewechselt, da mir der Evolution damals zu teuer war.
Am vorletzten Wochenende habe ich dann in Bucht (Wow-Angebote) doch den Evolution für 399,- bei Deltatecc geordert. Am 18.09. kam dieser nun bei mir an. Optisch ein absoluter Hingucker...

Ausgepackt, angeschlossen (Unicable) und froh gewesen ein Humax-Forum zu kennen und dort angemeldet zu sein, denn ohne diese Hilfe ist es meines Erachtens nicht möglich den Evo korrekt auf Unicable einzurichten (Was die digitale Bedienungsanleitung zur Unicable Installation preisgibt ist ein Witz). Mit der Unicable Anleitung aus dem Forum hat es dann geklappt.
Beim Signal-Test wird zwar nur 1 Tuner mit Signal angezeigt, was wohl daran liegen soll, dass ich zu diesem Zeitpunkt nur einen Tuner genutzt habe. Wenn z.B. mehrere Aufzeichnungen laufen, würden die anderen Tuner im Menüpunkt Signal-Test auch ein Signal anzeigen. Allerdings frage ich mich, warum man solch einen Menüpunkt "Signal-Test" in dieser Art geschaffen hat, denn wenn der Humax aufzeichnet kommt man nicht mehr in dieses Menü.
Das neue OTA Update 1.01.28 hat sich der Evo gleich gezogen (im Humax-Forum gibt es bereits die Version 1.01.29, allerdings nur via USB-Stick).
Trotzdem geht der Evo postwendend zurück...

[list]
[li]Einschaltzeit ca. 1min.[/li]
[li]Umschaltzeit >2sek. (unzumutbar)[/li]
[li]eine Änderung der Kanalnummerierung ist anscheinend nur mittels Omega am PC möglich (eine Erstellung, Sortierung mittels Favoriten am Humax selbst bringt mir zwar die gewünschten Sender auch in der richtigen Reihenfolge, allerdings nur beim Durchzappen mit den Pfeiltasten, z.B. ich habe RTL Nitro auf Platz 11, die Kanalnummer ist aber 1068, d.h. auf der FB muss ich 1068 drücken um zu RTL Nitro zu gelangen, am PC mit Omega funktioniert die neue Kanalnummernzuweisung korrekt, wenn Omega nicht ständig abstürzen würde)[/li]
[li]Das Menü ist eine Katastrophe, riesengroß, 5 Sender werden angezeigt und von diesen gerademal 1-2h in der Timeline (kommt darauf an, wie lang die Sendungen sind).Das ist doch keine Programmübersicht???
Um während einer Sendung schnell die Infos abzurufen wird man mit unnötigen Daten zugemüllt. Ich möchte kurz wissen, wie heisst die Sendung, wann hat sie angefangen, wie lange geht sie noch. Wo ist die geliebte Info-Taste?[/li]
[li]Programmierung verschiedenster Senderkonstellationen funktioniert problemlos (wenn man sich dann durch den unübersichtlichen Guide gehangelt hat), auch deren Aufzeichnung. Aber: startet eine Aufzeichnung bei ausgeschaltetem Evo, wird der TV (über HDMI) gleich mit eingeschaltet. Was soll das denn?[/li]
[li]Dann habe ich das Problem, dass z.B. Tele 5 HD nicht angezeigt wird (Sender-Info wird aber korrekt oben rechts eingeblendet, HD+ Karte ist natürlich eingesteckt), stecke ich das Sat-Kabel an den TechniSat, gibt es Tele 5 HD.[/li]
[li]Aufnahme Vor- Nachlauf nicht benutzerdefiniert wählbar, nur die Vorgaben.[/li]
[li]Häufig hängt sich der Humax Evolution beim Start einer Aufzeichnung auf, nichts geht mehr, die Aufzeichnung wird allerdings korrekt durchgeführt. Danach hilft nur noch vom Netz trennen.[/li]
[li]Was mir sehr gut gefällt: der Evo kann immer noch das permanente Timeshift, d.h. Timeshift wird automatisch im Hintergrund gestartet, sowie ein Sender angewählt wird. Kann mein TechniSat nicht.[/li]
[li]Auch die Netzeinbindung (LAN) funktioniert hervorragend.[/li][/list]


Humax hatte mal einen sehr guten Namen und der iCord HD funktioniert tadellos (diesem fehlt lediglich die vollwertige Netzwerkfähigkeit, geht bei diesem nur rudimentär).

[b]Also, Finger weg vom Humax iCord Evolution. [/b]
19
Antworten
17375
Aufrufe
Win7 bootet nur teilweise - zeigt Desktop-Hintergrund und Maus
Begonnen von buchwurm
23. Juni 2014, 16:52:57
« 1 2
Hallo,

ich habe ein Problem und bei der Suche nichts wirklich passendes gefunden.

Mein PC :
Medion MD98760
Core i3-2330M @ 2.2 GHz
Mainboard P6812
4 GB DDR
Win Home Premium

Symptome beim Booten :
- zunächst schwarzer Bildschirm
- dann zeigt er unten den Rollbalken von MS an für ca. 3 sec
- dann wird er schwarz
- dann kommt nach einiger Zeit (ca 3-5 min) der Desktop-Hintergrund ohne Icons aber mit Mauszeiger
- der Mauszeiger lässt sich bewegen

- Angebot zum Recovern bleibt mit leerem Schirm stecken

und noch :
- der USB-3.0 Port geht, der USB 2.0 Port geht nicht (Test mit einem Win PE vom Stick)



Danke für jede Hilfe
bw
12
Antworten
20843
Aufrufe
Drucker druckt kein Schwarz - Patrone voll - Testausdruck passt - Kopieren geht
Begonnen von Markus
01. Mai 2013, 19:50:44
Servus,

habe ein mehr als merkwürdiges Problem.
Mein Vater hat nen Canon MG5250 Multifunktions-Drucker.
Seit heute druckt er kein Schwarz - alles andere schon.
Patronen sind alle voll, druckt man ein Prüfmuster passen auch alle Farben.
Kopiert man ein Dokument wird alles korrekt in Schwarz ausgedruckt - muss also wohl ein Windows-Problem sein?!? Gab auch keine Updates in den letzten Tagen, was das Problem erklären könnte.

Hat jemand eine Ahnung wo man da ansätzen könnte.

Auch in der Druckvorschau (vom Druckertreiber) sind alle Schwarz-Texte sichtbar - nur beim Druck ist alles Schwarz weiß....

mfg
Markus
43
Antworten
8385
Aufrufe
Problem beim der Windows Aktivierung
Begonnen von nogaro
13. Januar 2013, 14:17:01
« 1 2 3
Hi Freunde,

Ich habe mir vor einiger Zeit ( kurz nachdem Windows 8 erschienen ist ) Windows 8 als Download Version zum damaligen ( glaub ist noch aktuell ) Preis von knapp 30 € gekauft und auch auf meinen damaligen Rechner installiet.
Zwischenzeitlich habe ich aber mein Rechner gewechselt und seit dem Zeitpunkt lässt sich das Win 8 nicht mehr aktivieren. Bekommt man von Microsoft einen Key der nur einmal verwendet werden kann ?

Ich habe das damals wieder gelöscht und Win 7 installiet.

Nun möchte ich es auf meinen neuen aktuellen Rechner gerne wieder installieren, aber da ich schon diese Erfahrung gemacht habe...habe ich das erst mal auf eine kleinere Platte installiert um fest zu stellen das es sich wieder nicht aktivieren lässt.

Habt Ihr eine Idee, ob das jetzt ein einmal Windows geworden ist ???  :grübel

Danke
Peter
9
Antworten
9143
Aufrufe
Windows 8 Aktivierung (Test-Version)
Begonnen von Blumenkind
10. Oktober 2012, 23:52:25
Hab heut die Test-Version von Win 8 Pro installiert. Bekomm die nur nich aktiviert.

Google spuckt nicht wirklich was Hilfreiches dazu aus
4
Antworten
8073
Aufrufe
Runtastic App / Endomondo
Begonnen von ossinator
03. Oktober 2012, 17:37:10
Ich möchte euch meine Erfahrung mit der Sport-App runtastic mitteilen.
Runtastic bietet die Möglichkeit Aktivitäten aufzuzeichnen, auszuwerten und mit anderen zu teilen. Dazu werden unterschiedliche Apps für Smartphone mit Android, Windows Phone, Bada, iOS und BlackBerry-Phones unterstützt.

[attachimg=1]

Ich habe mich zum Biken für die App runtastic Mountainbike Pro entschieden. Die App kostet in der Vollversion 4,99 Euro. Bietet dafür aber so einiges.
Nachdem man einige Einstellungen, Alter, Gewicht, Daten zum Bike eingegeben hat, kann es auch schon losgehen. Wenn man einige Euronen investieren möchte, kann man sich einen entsprechenden Brustgurt für die Herzfrequenz und einen Sensor für die Trittfrequenz dazukaufen.
Die App zeichnet eine Vielzahl von Daten auf:
[list]
[li]Strecke über GPS[/li]
[li]Höhenmeter in Auf- und Abstieg (auch im Verhältnis zur Zeit)[/li]
[li]Geschwindigkeit (max., Schnitt)[/li]
[li]Temperatur (anhand Internetdaten)[/li]
[li]Kalorien[/li]
[/list]

Nach der Aktivität kann man die Daten speichern, dabei werden diese automatisch zum Account von runtastic hochgeladen. Man kann sich aber auch gleich entscheiden die Daten via Facebook oder Twitter zu veröffentlichen oder einfach per Mail zu verschicken.
Es besteht auch die Möglichkeit Kartenmaterial zu downloaden und die App z.B. ohne SIM zu nutzen. Dazu kann man durch frei wählbare Kartenausschnitte den Kartenbereich und dadurch auch die Datenmenge selbst bestimmen (gefällt mir sehr gut). Der Regierungsbezirk Stuttgart hat dabei eine Größe von ca. 30 MB.

Zwei Punkte bringen aus meiner Sicht der App den Todesstoß und machen die App unbrauchbar.
[list type=decimal]
[li]iPhone 5 und 4s zu 100% geladen, nach guten 3h hatte das 4er noch 17% und das 5er 25% Acculadung. Für lange Touren keine Chance.[/li]
[li]Die App hat keine autom. Pausenfunktion, d.h. die Aufzeichnung stoppt nicht, wenn man anhält. Es gibt die Möglichkeit am iPhone zu pausieren.[/li]
[/list]

Ich habe die App gleichzeitig am iPhone 4s und am 5er getestet. Dabei ist mir aufgefallen, dass beide Geräte unterschiedliche Daten (Höhenmeter) ermitteln. Die unterschiedlichen Zeiten kommen dadurch zu stande, dass ich beim 5er manuell "Pause" gedrückt habe, wenn wir gestoppt haben.

[attachimg=2]

[b]Fazit[/b]
Für mich ungeeignet bietet die App doch umfangreiche Analysemöglichkeiten. Für den Laufsport (Laufen, Walken, Wandern) empfehle ich die App Nike Running. Deutlich besser geeignet.
Beim Biken bleibe ich bei meinem Garmin EDGE 705. Gleicher Daten- und Analyseumfang, optisch nicht so schön, hält dafür gute 15h Stunden durch.
6
Antworten
14302
Aufrufe
Office Professional Plus 10 Testversion aktivieren
Begonnen von Sebastian P.
03. September 2012, 12:19:44
Hallo Liebe Forumschreiber!

Ich wollte wissen ob ich die Testversion von Office Professional Plus 10 (Von dem ich eine DVD mit 3 Lizenzen gekauft habe) nach einer Neuinstallation von Windows7 aktivieren kann. Die DVD ist leider nicht mehr vorhanden, den Key habe ich mit ProduKey ausgelesen. Leider kann man ja auf [url=http://www.office.com/backup]www.office.com/backup[/url] keine Sicherungskopie von der Professional Plus Version herunterladen (aus welchem Grund auch immer :grübel).

Die Seite mit der Testversion wäre die hier:
[url=http://office.microsoft.com/de-at/professional-plus/]http://office.microsoft.com/de-at/professional-plus/[/url]

Ich würde mich sehr über eine Rückmelung freuen!

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian P.
7
Antworten
19271
Aufrufe
Dell XPS fährt hoch aber Bildschirm bleibt schwarz
Begonnen von Vivien
03. September 2012, 11:47:02
Hey,,

ich habe gestern abend ganz normal an meinem Laptop gearbeitet. Im Wartungscenter hat mein PC irgendetwas mit der Grafikkarte gecheckt und nach einer Lösung eines Probmlem gesucht.
Es gab aber überhaupt kein Problem mit meiner Grafikkarte sie hat super funktioniert. Dann wurde ich gefragt ob ich den Fehler nach Windows senden will. Habe ich nein geklickt, weil meiner Meinung nach kein Fehler vorlag. Es hat alles noch super funktioniert. Dann habe ich meinen Laptop abend heruntergefahren.
Am nächsten Tag hab ich ihn hochgefahren, höre auch das er hochfährt und das "ping" wenn er im Anmeldefenster angekommen ist. Es bleibt alles schwarz, ich kann auch "blind" mein passwort eingeben er nimmt es an und er fährt dann ganz hoch auf den denke ich mal normalen Homescreen aber ich bekomme garkein Bild.

Was soll ich nur tun da ist meine Bachelorarbeit drauf !! ahhh bitte helft mir..

Gruß
Vivien
9
Antworten
14883
Aufrufe
Umstieg Windows Mail nach Outlook 2010
Begonnen von pegu1505
22. August 2012, 10:26:25
Hallo  :)),
habe neue Hardware (Windows 7 prof.) mit Outlook 2010 erworben. Auf dem bisherigen Rechner (Windows 7 Home) habe ich Windows Mail als Client genutzt. Nun möchte ich die eMails und Kontakte von "Hardware alt" nach "Hardware neu" übertragen. Anleitungen  :kaffee von Microsoft / anderen Foren stellen immer darauf ab, dass Windows Mail und Outlook 2010 auf der selben Hardware installiert sind und funktionieren somit bei mir nicht. Kann jemand helfen?     
3
Antworten
1744
Aufrufe
Skyrim the elder scrolls 5
Begonnen von Marvin.
11. August 2012, 13:58:25
habe seit vorgestern skyrim ja habe es denn installiert und alles 2 Tage super gelaufen habe einen Acer Aspire 7750G einen der besten mit 16gb Arbeitsspeicher und 750 gb festplatte nja jedenfals wollte ich heute morgen zockn ja denn geh ich auf das spiel er macht es mir bis zum Hauptmenü auf und dann bin ich ca für 4 sekunden drinn und er macht es immer wieder zu was muss ich tun -.-?! Hilfe please.
9
Antworten
12181
Aufrufe
PC startet nicht nach RAM Einbau
Begonnen von Klaumann2001
04. August 2012, 15:37:44
Hallo zusammen

Ich habe mir 2 zusätzlich DDR2 PC2 6400 Arbeitsspeicher gekauft

Mein MainBoard kann Max. 4 GB verarbeiten zu je 4 mal 1GB

Jetzt meine Problem

Ich wollte mein RAM um 2GB erweitern damit ich 4GB RAM habe
Nach den Einbau blieb Monitor schwarz oder bleibt im Startvorgang hängen auch komme ich nicht ins BIOS

lasse ich die Alten drin und die neuen draußen kann ich mein PC normal Starten genauso umgekehrt
lasse ich die neuen drin und alten draußen startet mein PC auch aber allen 4 gemeinsam geht gar nichts :O

Die sind von Typ her identisch also alle 4 Streifen DDR2 PC2 6400 800 Mhz nur andere Hersteller

Meine frage ist jetzt wo liegt das Problem

Meine PC Daten sind unter mein PC abrufbar

Ich hoffe Ihr könnt mich weiter helfen

Viele Grüße

Klaumann2001
14
Antworten
8077
Aufrufe
Finde nicht den richtigen Treiber
Begonnen von _wirel3ss_
27. Juli 2012, 17:08:01
Hallo

Hab erst kürzlich meine Festplatte formatiert und Windows 7 installiert.
Nun sind alle Treiber weg.
Ich hab alle von der Herstellerseite runtergeladen diese funktionieren eigentlich auch alle
bis auf die für Ethernet Controller, Netzwerkcontroller und PCI-Kommunikationscontroller.
Hier sind mal Daten zum Notebook(Auszug aus hwinfo32)

Computer:      Acer Aspire 7750G
CPU:          Intel Core i5-2430M 2400 MHz
Motherboard:  Acer JE70_HR
Chipset:      Intel HM65 (Cougar Point) [B2]
Memory:        8192 MBytes
Graphics:      AMD Radeon HD 6850M [Acer]
Sound:        Intel Cougar Point PCH - High Definition Audio Controller [B2]
Sound:        ATI/AMD Juniper/Broadway/Granville - High Definition Audio Controller
Network:      Atheros AR8151 PCI-E Gigabit Ethernet Controller (L1c)
OS:            Microsoft Windows 7 Ultimate (x64) Build 7600

Nun ist es eigentlich offensichtlich welchen Treiber ich brauche aber der von der Herstellerseite funktioniert nicht und sonst finde ich den nirgens.Wie gesagt es geht um die Treiber oben.
Wäre toll wenn jemand ne Idee hätte wo ich den noch herbekomme und vielleicht nen Link reinstellen könnte.
Danke im Vorraus
7
Antworten
6076
Aufrufe
Gerät über USB-Anschluss nicht erkannt
Begonnen von Sanniii
16. Juli 2012, 23:45:31
Ich bin grade wirklich am verzweifeln, habe auch schon die Suchfunktion genutzt, aber ne Lösung für mein Problem habe ich noch nicht gefunden. Folgendes:

Ich habe eine Sony Cybershot Kamera. Habe versucht das einst mitgelieferte Programm für diese Kamera zu installieren (die CD ist mir leider abhanden gekommen, deshalb habe ich das Programm direkt auf der Sony Seite heruntergeladen) Bei der Installation sollte die Kamera angeschlossen werden und eingeschaltet werden.

Dies tat ich auch, die Kamera konnte allerdings nicht gefunden werden. Wenn ich die Kamera anschließe öffnet sich ein Fenster von Winows (die automatische Wiedergabe / Geräteoptionen usw.) sie wird also irgendwie erkannt. Wenn ich das richtig sehe wird die Kamera aber nicht als USB-Gerät von Windows erkannt? Fehlen da irgendwelche bestimmten Treiber?

Ich habe bereits den Infcache.1 gelöscht. Anschließend den PC neu gestartet. Hat sich nichts verändernt. Dann habe ich in diesem "registry" nach dieser bestimmten variable geschaut und diese umbenannt. Es hat sich nichts geändert. Es tut mir wirklich leid, aber ich weiß wirklich nicht weiter und wäre wirklich sehr dankbar für irgendwelche Tipps.

Viele Grüße

19
Antworten
11241
Aufrufe
Regelmäßige, dennoch unterschiedliche Bluescreens unter Windows 7
Begonnen von JimSlim
16. Juli 2012, 09:21:45
« 1 2
Servus Go-Windows-Community,

ich habe seit mittlerweile zwei Jahren ein Problem mit meinem PC, bin bisher jedoch noch nie dazu gekommen es ausführlich irgendwo zu schildern und es somit evtl. zu beheben.

Das Problem sieht folgendermaßen aus: wenn der PC eine gewisse Zeit aus war (schätzungsweise ab einer halben Stunde) und ich ihn dann wieder hochfahre kommt es zu unterschiedlichen Zeitpunkten, jedoch spätestens beim Windows-Login-Screen zu einem Bluescreen. Dieser Bluescreen ist meist unterschiedlich (unterschiedliche Fehlermeldungen, siehe Link  zum Screenalbum weiter unten), was mich natürlich sehr verwundert. Was mich aber noch mehr verwundert ist die Tatsache, dass ich den PC ganz normal nutzen kann - wodurch die 2 Jahre Nutzung ohne Behebung des Problems möglich waren - , wenn ich nach dem erscheinen des Bluescreens folgende Schritte durchführe:

[list]
[*][B]1. Schritt:[/B] Powertaste am PC drücken, damit er herunter fährt
[*][B]2. Schritt:[/B] Netzteil im PC aus machen
[*][B]3. Schritt:[/B] Warten, bis die grüne LED auf dem Mainboard erlischt, danach Netzteil wieder anmachen
[*][B]4. Schritt:[/B] Powertaste erneut zum hochfahren drücken.. und schon gibt es keine Probleme mehr, egal wie lang der Rechner anschließend läuft.[/list]

Anzumerken wäre dabei noch, dass die Bluescreens dennoch kommen, wenn ich das Netzteil (z.B. über Nacht) direkt ausschalte. Beim morgigen hochfahren muss ich wieder alle Schritte durchführen, egal ob das Netzteil über Nacht an oder aus war.

Dinge wie CHKDSK habe ich schon mehrere Stunden ohne Probleme/Fehlermeldungen durchlaufen lassen.. RAM wurde ebenfalls bereits einige male ausgetauscht, ohne Erfolg. Bios ist auf dem aktuellsten Stand. Windows habe ich mehrmals neu installiert, auch Ergebnislos. Ich wäre euch für Hilfe sehr Dankbar, evtl. kennt ihr auch noch weitere Foren in denen explizit solche Themen betreut werden?

[B]Link zu den Screens[/B] (da es doch eine Menge sind und ich sie hier nicht alle reinpacken wollte): [URL=http://imageshack.us/g/845/foto0318q.jpg/]Imageshack-Album[/URL]

[B]Noch einige Specs zu meinem PC:[/B]
Motherboard: Asus P7P55D-E
CPU: Intel Core i7-860 @ 2,8Ghz (bei knapp unter 30°)
Speicher: 4x 4GB G.Skill Ripjaws (F3-10666CL7D-4GBRH) bei Standardlatenzen
Grafikkarte: Zotac Geforce GTX 470 AMP!
Festplatte (System - Windows 7): Intel SSD X25-M Postville (80GB)
weitere Festplatten: 2x WesternDigital Cavier Green (WD6400) (je 640GB)
Netzteil: CoolerMaster SilentPro 500W

[B]Anmerkung:[/B] Habe vor einiger Zeit mal irgendwo gelesen, dass durch falsche Treiberinstallation von SSD's vor der Windowsinstallation auf eben solchen, Bluescreens enstehen können. Könnte es auch damit zusammen hängen?


Beste Grüße, viel Spaß beim grübeln und schonmal danke fürs nachdenken
JimSlim

[edit=SB]Habe mal deinen Link korrigiert - jetzt kann man den auch benutzen :wink[/edit]
4
Antworten
11701
Aufrufe
Office 2010 Professional Plus Testversion installiert Outlook nicht
Begonnen von Nuki
28. Juni 2012, 23:00:07
Hallo,

ich habe mit auf meinen Win7 64bit Rechner die Testversion Office 2010 Professional Plus 32bit installiert. In dem Paket soll auch Outlook enthalten sein, aber es erscheint nicht bei den installierten Officeprogrammen.
4
Antworten
9080
Aufrufe
Devolo 200AV Mini Schneller als Devolo HS85 Mini?
Begonnen von Robin99
24. Juni 2012, 15:57:48
Hi :)

Hab im moment eine frage mit denen ich mich rumqüalen muss:

Vor einiger Zeit hatte ich mir mal die DLAN Dosen (HS85Mini) von Devolo angelegt. Das Probem ist einfach das unser Router im Keller unterm Tisch hängt un mein PC in meinem Zimmer (1.Etage) Steht.

Wir haben eine 32000er Leitung von Unitymedia (Also Kabel). Wenn ich nun Direkt ans Netzwerk gehe lade ich mit vollen 32000kb/s (~4,2mBit/s).
Jeoch scheinen die DLAN dosen das Internet vollkommen auszubremsen. Oben lade ich nur noch mit ca 6000kb/s (~200-600mBit/s, an guten tagen auch mal 1mBit/s).

Nun denke ich mir:Das kanns ja wohl nicht sein. ALso überlege ich mir nun die Schnelleren DLAN Dosen zu kaufen. Jedoch verstehe ich deren einheiten nicht so ganz :/. 85mbit müsste doch eigentlich schon mega schnell sein oder ? (wenn man etwas aus dem internet runterläd).

Macht es sinn sich die (nicht ganz billigen) 200AV Mini DLAN Dosen zu kaufen ?