315 Benutzer online
27. November 2020, 15:54:20

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 2007
3
Antworten
2555
Aufrufe
Windows 7
Begonnen von Charly_B
31. Januar 2011, 16:18:19
Nutze derzeit Windows XP , benutze vordringlich PAINT - habe mir Paint im Windows 7 angesehen, totalveränderte Oberfläche - wer kann mir helfen.
Außerdem habe ich in Windows XP - Paint einen Fehele beim Verarbeiten von DIN A3.
1. DIN A3 gescant über Fotocopierer-Service. Läßt  sich auf dem dortigen Pc einwandfrei anzeigen.
Nicht auf meinem PC - kein gültiges Format
2. Wenn ich die Vorlage größer DIN A3 auf 2-mal scanne und aneiender - kopiere, geht das zwar, aber rufe ich das Bild nochmals auf, zeigt er 3 - stellige Maße an und das Bild ist nicht bearbeitbar. Mit OK moniert er "3-stellige Werte, sind nicht zulässig".  - obwohl die Werte so angezeigt wurden. Kann das Bild nur verlassen mit "X"

3. Wollte Bilder -TIFF  aus meinem Archiv mit Paint -Windos 7 probieren: Die oberfläche ist aber so verändert, daß ich die von mir gewohnten Funktionen nicht finden konnte. Gibt es da ein Handbuch ???,

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows winwin win7win7 ymsyms forumforum bgebge problemproblem softwaresoftware bgqbgq problemeprobleme gehtgeht zwuzwu programmprogramm windows7windows7 hilfehilfe windowwindow funktioniertfunktioniert keinekeine keinkein fehlerfehler bitbit treibertreiber bingbing zguzgu outlookoutlook yahooyahoo installiereninstallieren downloaddownload
7
Antworten
14370
Aufrufe
Eingabegebietsschemaleiste wird in der Taskleiste nicht angezeigt
Begonnen von luggy333
21. Januar 2011, 16:11:07
Seit kurzem ist das DE von meiner Taskleiste verschwunden, obwohl bei Systemsteuerung - Region und Sprache - Tasten ändern - Sprachenleiste - auf Taskleiste fixieren aktiviert ist. Das Umschalten zwischen zwei Sprachen funktioniert mit der Tastenkombi. Alt + Umschalttaste. Wie bekomme ich diese wieder, denn es ist lästig, wenn man erst probieren muß, welche Sprache eingestellt ist. BS ist Win 7 Home Premium 64 Bit. Wer kann helfen?
29
Antworten
12604
Aufrufe
Brother DCP-115 C druckt nicht aus Word
Begonnen von Nicimausi1984
16. Januar 2011, 00:15:51
« 1 2
Guten Abend zusammen,

ich habe gestern von meinem Vater seinen Brother DCP-115C geschenkt bekommen und möchte ihn nun per USB an meinem Laptop nutzen. Es funktioniert auch soweit alles, er druckt aus Microsoft Excel und auch aus dem Internet, leider nur nicht aus Microsoft Word. Egal, welches Dokument ich öffne und drucken will, es erscheint kurz in der Druckanzeige, mit dem Status "an Drucker gesendet" und Status "gedruckt", aber es passiert nichts und das Dokument ist dann aus der Anzeige verschwunden. Auf dem Drucker taucht im Display kurz die Anzeige "Datenempfang" auf, er fängt aber nicht an zu drucken. Der Drucker ist auch in Word als "Standarddrucker" festgelegt...

Kann mir irgendjemand weiter helfen? Ich habe keine Ideen mehr und komme nicht mehr voran...
Mein Vater ist auch mit seinem Latein am Ende und normalerweise kennt er sich aus. Aber das Problem hatte er auch noch nicht.

Kurze Infos zu meinen Gegebenheiten:
Betriebssystem: Windows Vista 32Bit
Paket: Microsoft Office 2003
Drucker: Brother DCP-115C

Vielen Dank, ich freue mich auf Eure Antworten!
3
Antworten
5452
Aufrufe
Problem bei Office 2007
Begonnen von bagira
15. Januar 2011, 17:09:52
Hallo,

nach dem Start von Excel und dem Aufruf einer Excel-Datei, die unter Office 2003 erstellt wurde,  kommt folgende Fehlermeldung:
Arbeitsmappe hat ihr VBA Projekt, alle ActiveX-Steuerelemente und alle anderen programmierbaren Elemente verloren.
Warum?
12
Antworten
22565
Aufrufe
Papierkorbinhalt versehentlich gelöscht
Begonnen von Joachim
06. Januar 2011, 02:54:55
Hallo Zusammen,

zur späten Stunde habe ich meinen Papierkorb gelöscht. Dabei merkte ich nicht, dass dort Dateien gelandet sind, die da nicht reingehörten und ich nicht gelöscht werden dürften.

Kann ich diese Lösung auch noch Rückgängig machen?
Wie gesagt: Ich habe den Papierkorb schon gelöscht. Im Dateimanager tauchen die Daten nicht mehr auf - trotz Suche auf dem ganzen System. Aber "normaler" weise sitzen diese ja immer noch auf der Festplatte verborgen...

Wie kann ich das (oder eine bestimmte Datei) wieder von der Löschung rückgängig machen?
Wiederherstellung geht ja nicht, da der Papierkorb ja schon leer ist.

Danke für die Unterstützung.

Joachim
9
Antworten
7153
Aufrufe
ASUS PRO52JU - Media Markt-Laptop
Begonnen von Noone
03. Januar 2011, 12:56:38
Was haltet Ihr von dem ASUS PRO52JU, den Media Markt heute für 544 EUR in der "Einkaufspreis-Werbung" hat?
Core i5-CPU
HD 6370M-Grafik (512 MB)
320 GB Festplatte
300 Mbit-WLAN
5
Antworten
8116
Aufrufe
Access 2010
Begonnen von bagira
25. Dezember 2010, 17:07:44
Für eine Vortrag möchte ich aus einer Anwendung, die in Access 2010 in VBA erstellt wurde, ein Excel Blatt herstelen. Daten sind in einer Access 2010 Tabelle. Irgend wie komme ich nicht weiter,
Wird  Excelblatt schon in Access VBA adressiert? Frage, wie greife ich auf die Excel Tabellenfelder zu ?
10
Antworten
14434
Aufrufe
Beim Klick auf eine Mail öffnet diese, statt das sie verschoben werden kann.
Begonnen von Canon
19. Dezember 2010, 20:11:42
Hallo,

ich versuche es einmal zu erklären:

ich nutze Outlook 2010.
Wenn ich darin eine Mail in einen Ordner verschieben will, klicke ich sie mit der linken Maustaste an, halte sie fest und ziehe sie in den entsprechenden Ordner. So sollte es funktionieren.

Doch wenn ich diese (oder eine andere) Mail so in einen Ordner ziehen will, wird die Mail geöffnet und erst bei erneuten anklicken und ziehen, kann ich sie verschieben.

Habe schon in den Mauseinstellungen geschaut, doch ich finde nichts, was oder wo ich da evtl. verstellen kann oder muss.

Hat jemand einen Tipp?

Vielen Dank.
3
Antworten
3743
Aufrufe
50%CPU durch Wondows Explorer
Begonnen von Tobi93
19. Dezember 2010, 14:59:11
Hallo

Problem 1:
Da mein Laptop mit der Zeit immer langsamer wurde habe ich mich nun auf die Suche nach dem Grund dafür gemacht.
Dabei bin ich darauf gestoßen das mein Windows Explorer immer zwischen 45% und 65% meines CPU beansprucht, was ja nicht normal sein kann, oder?!
Diese Auslastung ist schon direkt nach dem hochfahren da und nimmt auch bei längerem Nixtuen nicht sonderlich ab.
von meinen 4GB Arbeitsspeicher werden dabei dauerhaft auch wenn kein Programm(außer Taskmanager) geöfnet ist ca. 1,2GB benötigt, was allerdings wie ich gelesen habe für Vista "normal" sein soll.
Mein Laptop hat nach Vista eine Einordnung in die Leistungsklasse 5, also nicht all zu schwach.
Zur information noch: Ich habe den Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU P8400 @ 2.26GHz Prozessor.

Problem2:
Als ich vor einiger Zeit meine Sidebar noch aktiviert hatte zeigte diese immer einen CPU-Wert von 4-12% an, was ja anfürsich nicht sonderlich hoch ist. Allerdings hatt er für einiger Minuten auf nichts was ich angeklickt habe reagiert und erst nach 3-4min. dann alles was ich angeklickt habe gleichzeitig geöfnet.(nach dem Hochfahren)

Problem3:
Dieses hat auch wieder Direkt mit dem Explorer zu tuen, denk ich zumindest. Manchmal habe ich schon Programme offen und arbeite auch schon 15min. mit diesen und die Taskleiste zeigt immernochnicht an das dieses Programm offen ist. Generell benötigt die Taskleiste sehr lange und beim Hochfahren sind icq, skype, etc. schneller gestartet als das ich meine Lautstärke(über die Taskleiste) veändern kann.


Ich hoffe ihr könnt mir bei meinen Problemem weiterhelfen, damit mein Laptop wieder an geschwindigkeit zulegt.

Danke schon im Vorraus für eure Antworten. :-)

LG Tobias
7
Antworten
10129
Aufrufe
Regestierdateien wieder auf Standart zurückstellen
Begonnen von DerFreiburger
14. Dezember 2010, 20:32:58
hi,
wie ich auch hier in einem Forum schon gepostet hab habe ich danach gesucht Unter Windows 7 frei zu Sortieren letztens bin ich fats zufällige auf so eine Batch Datei gestoßen die dies kann.
Ausprobert und ergebniss es klappt super  :] nur leider speichert er nun nicht mehr die einzelnen ansichten d.h. sobal ich eine neue datei in ein ordner pack werden alle wieder auf die miniatur ansicht zurückgesetzt
das ist echt nervig da hat man endich einen weg gefunden und dann bringt es glecih ein neues mit
also meine frage wie kann ich die regestrier dateien wieder auf standart zurück setzten
1
Antworten
9544
Aufrufe
Zeilenabstand bei Word 2010
Begonnen von italcraft
14. Dezember 2010, 17:08:45
Hi,

wenn ich Word öffne wird das Dokument immer mit Standard und 11/2 Zeilen geöffnet.
Wie kann ich dies auf 1 Zeile wie in Word 2007 umstellen?
Meine sämtlichen Versuche dies umzustellen nutzten nichts.
Wer kann Helfen?
Vielen Dank im Voraus.

Italcraft :D
2
Antworten
14129
Aufrufe
AVI funktioniert nicht bei PP
Begonnen von Pharaoh
13. Dezember 2010, 14:01:39
hallo, habe eine Frage, die ihr wohl schon zig mal gehört habt, aber ich frage trotzdem (kenne mich mit den ganzen MS office Sachen nur mäßig aus...)

-> möchte in Power Point Video (Avi)  einbinden nur funktioniert das leider nicht. Habe schon diverse Vorschläge aus anderen Foren ausprobiert, in MPEG umwandeln etc. aber es klappt nicht. ich klicke auf anmachen, und er fängt nicht mal an zu laufen (also weder Ton noch Bild)

habt ihr noch irgendeinen Hinweis für mich?
2
Antworten
19311
Aufrufe
Office 2010 öffnet nicht unter VISTA
Begonnen von jenson24
27. November 2010, 19:16:08
Hallo liebe Forengemeinde,

ich hoffe ich bin hier an der richtigen Stelle. Normalerweise finde ich immer Antworten zu meinen Fragen in den Weiten des Internets durch googeln. Aber diesmal konnte mir niemand helfen. Also versuche ich es hier mal. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, nachdem ich bereits 1,5 Tage damit verbracht habe, dass Problem zu lösen. Also Folgendes.

Ich habe vor geraumer Zeit folgende Office Version erworben: Microsoft Office 2010 Professional Plus Academic

Installiert ist das Programm momentan auf einem Rechner unter Windows 7, bei dem es einwandfrei funktioniert. Beim Kauf von Office wurde angegeben, dass es möglich ist, es auf 2 Rechnern zu installieren, einem Arbeitsplatz PC und einem tragbaren Gerät. Momentan ist es auf einem tragbaren Gerät installiert, welches jedoch als Arbeitsplatz PC dient und nicht auf "Reisen" geht. Ich habe es anschließend auf dem Laptop installiert, welchen ich für die UNI benutze. Dieser läuft mit Windows Vista. Zur Vorgeschichte ist zu erwähnen, dass auf diesem Office 2007 (vorinstalliert) und anschließend Office 2010 (BETA) installiert wurde. Vor Installation der neuen Office Version wurden beide deinstalliert. Die neue Version funktionierte anfangs. Nach Ablauf von ca. 30 Tagen ließ es sich nicht mehr öffnen. Es kam zu folgenden Problemen:

Beim Start über "start" und das entsprechende Icon kommt folgende Fehlermeldung mit Zuordnung des entsprechenden Pfades von Office:
" Der Datei ist kein Programm zur Durchführung dieser Aktion zugeordnet. Erstellen Sie eine Zuordnung in der Systemsteuerung unter Zuordnung festlegen"

Beim Start über "start" und "Alle Programme" kommt jedoch folgende Fehlermeldung:
" Diese Anwendung kann nicht gestartet werden, da die Side-by-Side-Konfiguration ungültig ist. Weitere Informationen finden Sie im Anwendungsereignisprotokoll"

Die Office Version wurde entsprechend aktiviert ohne Fehlermeldung. Ich habe versucht, nochmals zu installieren, was jedoch keine Besserung ergab. Weiterhin habe ich gesucht nach Lösungen, wobei unter anderem ein Fehlen der Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable als Ursache genannt wurde, aber auch dies ergab keine Lösung.

Da ich nicht mehr weiter weiß, wende ich mich an euch, vllt. habt ihr eine Idee oder selber Erfahrung damit gemacht und könnt mir helfen. Ich weiß leider nicht mehr weiter...
7
Antworten
18827
Aufrufe
windows live fotogalerie von xp auf w7
Begonnen von Fester
25. November 2010, 17:43:59
ich habe meine eigenen fotos auf meinem xp rechner mit windows live fotogalerie 2009 archiviert mit entsprechender personenbeschreibung,gesichtserkennung usw. dies war eine mühselige arbeit. nunmehr habe ich mir einen neuen rechner mit windows 7 32 bit gekauft und auf diesem windows live fotogalerie 2011 installiert, da die version 2009 w.o. nicht mit windows 7 kompatibel ist.
ich möchte mir nicht noch einmal die ganze arbeit machen und alle fotos neu archivieren, beschreiben usw.
welche möglichkeiten bestehen, um die vorhandenen daten aus live fotogalerie 2009 auf die live fotogalerie 2011 zu übertragen. vielen dank fuer die unterstuetzung.
4
Antworten
8617
Aufrufe
Vista läuft mit 100% CPU Auslastung, explorer.exe mit 97%
Begonnen von albert39
25. November 2010, 12:15:51
Ich soll einen Acer Aspire 5315 mit Vista Home Basic wieder zum normalen Betrieb bringen. Nach der Deinstallation eines Programmes (zum Passwort verschlüsseln, aber der Besitzer weiß den Namen des Programmes nicht, aber jedenfalls ist es nun weg) begann der Laptop sehr langsam zu werden, Hochfahren dauert 7 Minuten und als erste Ursache sah ich im Taskmanager, dass die [b]CPU-Auslastung ständig 100% ist[/b] und dafür ausschließlich der [b]explorer.exe [/b](mit 85 bis 97%) dafür zuständig ist.

Nach etlichen Maßnahmen aus den Foren hat sich bis jetzt nichts verändert. Ccleaner zeigt keine Fehler mehr an, Antiviren ein- und ausschalten ändert nichts, die unbekannten Dienste und Startprogramme habe ich schon ausgeschaltet. [b]Hochfahren im Abgesicherten Modus geht problemlos und explorer.exe benimmt sich dabei normal.
[/b]
Frage #1) kann man im laufenden Betrieb (also ohne Neustart) einen Dienst ausschalten? (im msconfig wird das veweigert).
Frage #2) Kann mir jemand Tipps zum effizienten Weitersuchen geben?

Danke für Eure Hilfe

Albert
17
Antworten
13839
Aufrufe
Outlook 2007 Problem
Begonnen von Patrizzle
24. November 2010, 19:47:51
« 1 2
Guten Abend

Ich glaube meine Sitation ist mit dem Bild im Anhang genug beschrieben.
Outlook funktioniert nach dem Wegklicken des Fensters problemlos, es stört einfach, jedes Mal dieses Fenster wegklicken zu müssen.
Das Add-In (OtlkUI.20100124112052.dll), welches ich dabei deinstallieren soll, finde ich nicht. Habe es in der Windows-Suche eingegeben, es wurden jedoch keine Suchergebnisse gefunden. Ich kann es auch nicht wie beschrieben beim Hersteller aktualisieren (denn bei McAfee hat es auch nichts), habe es auch schon mit Google probiert (auch nichts).
Ich bin mit Outlook leider nicht so vertraut  (brauche es nur für Mails), bei Word und so sieht jedoch schon anders aus  :D

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Gruss RizZzle
5
Antworten
10778
Aufrufe
Windows Live Mail 2011 Problem
Begonnen von quaster
24. November 2010, 19:11:47
Mein Hotmail Konto wurde in Windows Live Mail 2011 ruck zuck per Assistent eingerichtet, soweit so gut. Aber ich möchte das nach dem Herunterladen neuer Emails die Nachrichten auf dem Sever automatisch gelöscht werden. Diese Option (Erweitert) gibt es beim Hotmail Konto nicht. Bei Web.de, GMX oder T-Online ist sie jedoch vorhanden. Was muss ich tun?
0
Antworten
7155
Aufrufe
Sprachausgabe Laufzeitfehler 429 - Fehler mit ActiveX-Komp.
Begonnen von j0e
16. November 2010, 19:27:11
Ich habe folgendes Problem mit der Sprachausgabe der Stimme Steffi (aber auch Emily) bei Windows XP. Vorab: in Balabolka funktionieren u.a. die LH-Stimmen Anna und Stefan und MS Sam funktionieren (mit SAPI %). Bei Steffi sagt die Stimmenvorschau der Spracheigenschaften in der Systemsteuerung, dass die Stimme (Steffi) nicht wiedergegeben werden kann. Balabolka sagt: Die Sprachsynthese ist nicht möglich. Klasse nicht registriert.
Und DSpeech wird noch konkreter: Da klappt der Aufruf des Programms schon nicht mit der Meldung: Laufzeitfehler 429. Objekterstellung durch ActiveX-Komponenete nicht möglich.

Weiß jemand Rat? Danke im Voraus.

Joe
10
Antworten
20159
Aufrufe
Fehlermeldung beim Start von Windows Mail: MSOE.dll kann nicht geladen werden
Begonnen von albert39
14. November 2010, 09:05:06
Ausgangssituation:  Vista Ultimate,  Ich wollte den Kontaktordnder nach D: verschieben, das hat aber nicht funktioniert.
Seitdem kommt beim Starten von Windows Mail:
[i]Die Kontakte konnten nicht geladen werden --> Windows Mail konnte nicht gestartet werden ..[/i]. (Speicherplatz habe ich aber genug) --> [i]... MSOE.DLL nicht initialisiert ...[/i]

Mit cmd --> sfc /scannow  ist alles in Ordnung (keine defekte Datei gefunden). Die msoe.dll ist im Mail-Ordner vorhanden.

Ich habe die Datei "Kontakts" und Dateien in AppData sicherheitshalber (durch Kopieren auf ein anders Laufwerk) gesichert, aber wenn ich einen Kontakt  öffnen will, kommt: "Fehler beim Öffnen der Windows-Adressbuchdatei".

Wie kann ich Windows Mail wieder starten? Da es nicht mein PC ist, bin ich natürlich verzweifelt.

Danke für Eure Hilfe.

Albert





2
Antworten
117358
Aufrufe
Der AppData Ordner
Begonnen von Patrizzle
13. November 2010, 22:40:30
Hallo

Ich habe es so eingestellt, damit alle "versteckten" Ordner zum Vorschein kommen. Und nun sehe ich unter Benutzer den Ordner AppData. Da dieser doch 855 Mb umfasst, würde ich ihn gerne löschen. Doch meine Frage ist:
-Wozu ist dieser Ordner überhaupt da?
-Warum sind dort Ordner anderer Programme drin? Also Ordner von Programmen, die ich schon seeeehr lange nicht mehr auf dem PC habe.

Bild 2: Im Unterordner Local
Bild 3: Im Unterordner Roaming

--> Darf man diesen Ordner überhaupt löschen (oder zumidest Teile davon)?

Ich hoffe, ich konnte mich verständlich ausdrücken.

RizZzle

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen