166 Benutzer online
30. Juli 2021, 17:07:46

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort pci
13
Antworten
43100
Aufrufe
USB 3.0 Host Controller-Treiber
Begonnen von bagira
10. Januar 2011, 12:32:48
Am heutigem Montag, 10. Januar 2011 wurde USB 3.0 Host Controller-Treiber 2.0.26.0,
zum kostenlosen Download angeboten.

Das BS Win7 ist nicht mit USB 3.0 (SuperSpeed USB)-Treibern oder einer speziellen Software zur Ansteuerung besonderer Ein-/Ausgabe (I/O)-Gerätetypen ausgestattet.

Für die Unterstützung von USB 3.0 z. B. Mainboards, Steckkarten, externe USB-Festplatten etz. ist ein Treiber erforderlich.
Der all taugliche Renesas/(früher NEC) USB 3.0 Host Controller-Treiber als 32-Bit- und 64-Bit-Version zur Verfügung angeboten.

http://www.renesas.eu/

http://www.computerbase.de/downloads/system/usb-3.0-host-controller-treiber/

windowswindows go-windowsgo-windows treibertreiber vistavista winwin ymsyms win7win7 bgebge bgqbgq problemproblem driverdriver problemeprobleme zwuzwu downloaddownload bitbit keinkein forumforum softwaresoftware installiereninstallieren windows7windows7 zguzgu gehtgeht bingbing funktioniertfunktioniert d2sd2s hardwarehardware yahooyahoo searchsearch d24d24 5818717858187178
9
Antworten
6898
Aufrufe
Win 7 - xp-Modus - Fritz!Card
Begonnen von Hansdampf60
29. Dezember 2010, 12:06:11
Hallo Leute,
ich bekomme meine PCI Fritz!Card im XP-Modus unter Win 7 nicht zu laufen. Karte ist im Geräte-Manager nicht vorhanden und die Treiber lassen sich (auch händig) nicht installieren.

Gruß Hd
14
Antworten
14779
Aufrufe
PC geht plötzlich in den STandby Modus - Help plz
Begonnen von Ling88
21. Dezember 2010, 16:16:00
Hallo zusammen,
mein Problem ist ein wenig komplexer und hält seid nun mehr 4 Monaten an.
ICh glaube es fing alles damit an das wir irgendwann mal einen kurzschluss in unserem neuen haus hatten welches wir vor ca 6 monaten bezogen. Das wir hier nur ne 384k leitung haben ist zwar schlecht aber ist wohl nicht zu vermeiden.
Egal das ist aber nicht mein Problem, sondern habe ich seid ungefähr 3 bis 4 Monaten das Problem das mein PC sich in unregelmäßigen ABständen und komplett ohne jegliche vorwarnung in den den standby modus begibt.
Am anfang dachte ich das es ein Monitor Problem sei, weil er einfach das SIgnal verlor und der rechner erst danach ausging(hörbar). Also kaufte ich ein neuen Monitor sowie neuer anschluss kabel. Das Problem kam dann aber nach 2 Tagen wieder und ich wechselte die Grafikkarte und den speicher und formatierte den Rechner bis auf die letzte Datei. Danach rannte der PC wie wild und ich war sehr zufrieden, leider stellte sich das selbe Problem nach ca 3 Tagen wieder ein. als nächstes musste das MOtherboard dran glauben weil ich gelesen habe das ein kautter Kondensator dieses Problem auch hervorrufen könne, also wechselte ich es gegen ein gebrauchtes schlechteres wo ich nun nur noch windows xp draufspielen konnte da die Leistung unter vista mehr als schlecht war. DAs Problem jedoch blieb. jedoch sah ich nun das erste mal das der rechner sauber in den standby modus geht und nicht wie ich vermutete nen hard shutdown macht. er beendet mir feinsäuberlich alle programme und geht dann in den standby modus, wenn ich ihn dann wieder starten möchte fährt der pc komplett runter und ich muss ihn neu starten.
ein weiterer rat war, das ich das netzteil wechseln sollte und somit das letzte teil des PCs wechsel, gesagt getan, problem aber das selbe.
Leider habe ich selber nicht so viel ahnung von PCs und musste meinen rechner immer zu einem freund schleppen der 200 km entfernt wohnt, der hat richtig ahnung ist mit seinem latein nun aber auch komplett am ende.
also schloss ich den rechner und den monitor als fehlerquelle aus und rief heute bei der telekom an um zu erfragen ob der router evtl ein solches problem hervorrufen kann, kann er aber nicht und dieser funktioniert nach telekom aussage, tadellos.
der nette mitarbeiter meinte das es ein treiber problm sein könnte aber er nicht garantieren kann und er den rechner nochmal formatieren würde.
das witzige an der gechichte ist aber, das ich den rechner das letzte wochenende mit bei meiner freundin hatte und er 2 tage ununterbrochen(samt neuem netzteil) lief.
Hier meine Frage an Euch:
Was zum Geier soll ich noch tun und was soll das sein, es steht ein komplett neuer Rechner neben mir und der Fehler ist der selbe ...
Energiesparmodus und BIOS habe ich schon so eingestellt das er garnicht in den STandby Modus gehen dürfte, er tut es aber trotzdem.
Bitte helft mir und sagt was ich noch tuen kann, damit es wieder läuft.
Danke im vorraus
10
Antworten
10836
Aufrufe
Minianwendungen werden nicht korrekt angezeigt!!!!
Begonnen von Forenking
19. Dezember 2010, 10:56:52
Hallo Pc-Profis!^^
Ich hab schon bei GOOGLE gesucht, aber das hilft mir nicht weiter.
auf jeden Fall spinnen meine Minianwendungen!!! Z.B. Die Uhr: Ich sehe nur einen schwarzen Kasten mit einem roten Zeiger in der Mitte.Oder die AVG-Minianwendung Ich sehe nur einen weißen Kasten mit ein paar Facebook Zeichen.
BITTE HELFT MIR

DANKE IM VORRAUS

Forenking
11
Antworten
7929
Aufrufe
Grafikkartentreiber
Begonnen von comp16
24. November 2010, 14:39:26
Wieso kann ich einen Grafikkartentreiber nicht mehr installieren ?(
2
Antworten
8693
Aufrufe
Geräte Manager gelbes Fragezeichen
Begonnen von speedygonzales
14. November 2010, 18:18:35
Hallo

Im Geräte Manager habe ich bei Andere Geräte ein gelbes Fragezeichen und darunter ein gelbes Fragezeichen mit einem Ausrufezeichen. PCI-Kommunikationscontroller(einfach)
Gerätestatus: Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert (Code28)
Ich habe Windows XP Home Edition.
Bitte helfen Sie mir. Danke.

Schöne Grüße Andreas
14
Antworten
20423
Aufrufe
seit GraKa-Wechsel kann ich nicht mehr drucken
Begonnen von unknown-device
21. Oktober 2010, 22:03:55
hallo zusammen,
ich hoffe, dass mir jemand von Euch weiterhelfen kann. Ich habe nach dem Defekt meiner Grafikkarte (Geforce 6800 GS) eine neue GPU eingebaut (ATI 4700 AGP). Seither kann ich nicht mehr drucken. Im Gerätemanager wird unter "andere Geräte" eine "PCI-Device" mit gelbem Fragezeichen angegeben. Mit dem "unknown Device Identifier" habe ich herausbekommen, dass die ATI Karte dafür verantwortlich ist (warum auch immer!?). Wenn ich versuche zu drucken, wird das Dokument nur in die Druckerwarteschlange geschickt, aber ich kann es nicht ausdrucken.
Treiber sind alle auf dem neuesten Stand, Kabel etc. sind ok, an einem anderen PC funktioniert der Drucker. Auf der Herstellerseite der GraKa (Club 3D) konnte man mir auch nicht weiterhelfen. Ich habe auch Windows 7 auf eine freie Partition installiert, aber mit dem gleichen "Erfolg". Normalerweise verwende ich XP Pro Sp2.
Es wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!
VIELEN DANK ;-)
16
Antworten
14038
Aufrufe
Sound nur über Kopfhöreranschluss und ständiges "rauschen"
Begonnen von Rybio
05. Oktober 2010, 13:51:59
« 1 2
Hallo Leute,
hab gestern meinen neuen PC bekommen und hatte am Anfang keinen Sound.
Also schnell mal alle Treiber aktuallisiert, jetzt habe ich zwar Sound, allerdings nur über den Kopfhöreranschluss an der Frontseite. --> Quali is scheiße und ich hab ein ständiges Rauschen in den Boxen.... Wieso nur???


Hinten hab ich noch 2 weitere Soundanschlüsse aber die gehen nicht, Einstellungen sollten soweit passen, alles auf "aktiv",Treiber aktuell, ich verzweifel langsam...

Betriebssystem: Windows Vista Home Basic
Soundkarte: k.A. wie die heißt, ich find die Gerätebezeichnung nich...

HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0662&SUBSYS_10438290&REV_1001
HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0662&SUBSYS_10438290

Ich sollte dazu sagen, dass davor alles perfekt lief.
Hab dann Vista neu draufgemacht, HDD von nem Kollegen, und jetzt nur noch Sound über den Kopfhörer
Das wär ja nich so tragisch aber das ständige Rauschen macht mich irre Q_q

Unter geräte Manager --> Audiocontroller für Multimedia ist n gelbes Ausrufezeichen aber dafür lassen sich keine Treiber finden... Vielleicht liegt daran ja die Lösung des Problems?

Hilfe bitte^^
7
Antworten
31219
Aufrufe
Ich finde bei Wortmann keinen Treiberdownload etc.
Begonnen von Noone
28. September 2010, 08:29:40
Mein Töchterchen hat sich zu ihrem Geburtstag als Geschenk von ihrer Mama einen "Wortmann TERRA MOBILE 1310" aufschwatzen lassen.
https://webshop.wortmann.de/commerceportal/default.asp?PageNo=DEFAULT
Ich hatte ihr ja etwas anderes empfohlen...

Ich habe ihr gerade ein paar Programme etc. aufgespielt und wollte jetzt mal sehen, ob irgendwelche Updates zur Verfügung stehen. Meint Ihr, ich würde da irgendwo Treibersupport etc. finden? Nein, ich finde nichts. [b]Findet Ihr da etwas? Wo gibt es da Downloads?[/b]
4
Antworten
13553
Aufrufe
Grafikkarten Rangliste - Verkaufs-Charts
Begonnen von Markus
23. August 2010, 19:48:02
Um unsere Chart-Abteilung zu erweitertn gibt es jetzt auch eine
[iurl=http://charts.go-windows.de/grafikkarten-rangliste.php]Grafikkarten Rangliste - Verkaufs-Charts[/iurl]


also über 400 Euro für die:
Asus nvidia Geforce GTX480 Grafikkarte (PCI-e, 1536MB GDDR5 Speicher, HDMI, DVI, 1 GPU) Full Retail  wäre mir echt zu viel Geld für ne Grafikkarte, da ist der
2. Platz "Sapphire ATI Radeon HD 4650 Grafikkarte (PCI-E, 1024MB GDDR2 Speicher, VGA, DVI-I, HDMI-Ausgang, 1 GPU) " für 50Euro schon eher was für mich - bin einfach kein Gamer - sondern ein Sparfuchs :-)
19
Antworten
7311
Aufrufe
Grafikkarte/Jumper
Begonnen von NYC
20. Juni 2010, 13:12:05
« 1 2
Und zwar verdeckt aktuell meine grafikkarte die in meinem oberen pci slot steckt den pci express den ich nun gerne für eine neue soundkarte benützen möchte. Wenn ich sie in den 2. slot stecke zeigt mir mein bios am start eine fehlermeldung , das ich sie in den oberen stecken soll. Jetzt hab ich gehört das ich dies irwie mit nem jumper lösen kan. Aber wie ?

daten:
xfx 780i sli... hab 3 PCIe/16x Slots
gainward geforce 9800 gt
5
Antworten
8597
Aufrufe
probleme mit sinus 154 und windows 7 und wpa
Begonnen von hq319
20. Juni 2010, 10:43:49
hallo,

bin noch etwas unsicher in diesem Forum, also falls Fehler, dann bitte ich um Nachsicht !!

Hardware: Acker Notebook 7740 aspire, wlan Sinus 154 DSL Basic se

Software: Windows 7

jetzt mein Problem:

habe keinen wlan Zugriff wenn ich die wpa Verschlüsselung aktiviere !!!  bei wep kein Problem !!!
habe vom Nachbarn eine fritzbox getestet, damit ist es möglich mit wps eine Einwahl !!
habe dann mit Sinus 154 und einer live CD von Ubuntu versucht inkl. wpa, und siehe da, jetzt funktioniert es.

also kann es doch nur an Windows 7 liegen !!! oder ???

bitte einen oder auch mehrere Hilfsvorschäge , da ich gerne mit Windows 7, aber nur mit wpa weiter machen möchte, oder bleibt mir nur ein neues wlan Modem kauf übrig ???

hoffe auf eure freundlichen hilfreiche hinweise

Heike
0
Antworten
3987
Aufrufe
creative vs ASUS Xonar D2/PM
Begonnen von NYC
19. Juni 2010, 14:31:40
Ist eine ASUS Xonar D2/PM eine gute alternative zu einer Creative Soundkarte ?

Möchte mir nach langem überlegen endlich eine neues Soundkarte kaufen. Da ich kein PCI- Express Slot frei habe, benötige ich eine für PCI. Da aber Creative den markt mit PCI- Express karten aufrecht erhält muss ichmir wohl alternativen suchen. Oder kennt jm. einen händler bei dem man eine creative x-fi extreme audio neu kaufen kann ?.
Mein einsatztbereich basiert sich eigetlich auf alle multimedia Bereiche. Hab eine 5.1 Anlage von Logitech und möchte eigentlich bei Musik. Filmen und Spielen ein gutes erlebniss erzielen. Das positive und wichtigste fuature war bei meiner aktuellen creative karte die CMSS-3d die mir ermöglicht stereo sound sprich einen song über alle 5 boxen laufen zu lassen.(Auch meine interne mainboard soundkarte von realtek hat einen virtuellen serroundklang... jedoch ist dies im gegensatzt zu creative gerade ein witz...jetzt würd ich wissen ob dies vei der ASUS Xonar D2/PM genauso der fall ist oder ob sie einiges zu bieten hat) Dabei hörte sich das lied besonders Bassvoll und sehr räumlich an. Suche eine alternative kann den da die ASUS Xonar D2/PM creative das wasser reichen ?. Kennt vllt. noch jemand eine alternative dazu ?

vielen dank im Vorraus.
3
Antworten
5220
Aufrufe
Welchen Treiber für lan?
Begonnen von Heroldi
11. Juni 2010, 20:43:47
Habe ein Problem, in meinem Sythem steht Realtek RTL8168C(P)/8111C(P)-Familie-PCI-E-Gigabit-Ethernet-NIC (NDIS 6.20) als aktuellen Treiber für mein Lan treiber, nun habe ich gesehen auf der Herstellerseite zum Mobo LAN - PCIE x1 Gigabit LAN 10/100/1000 Mb/s
- Realtek RTL8111B/RTL8111C
- Supports Wake-On-LAN
- Supports Dual GLAN with Teaming function
Wenn ich nun auf die Realtek seite gehe kann ich dort aber 8111C und 8111B auswählen. Scheinen 2 verschiedene Treiber zu sein. Welchen brauche ich nun? Habe noch einen von 08 drauf.
6
Antworten
6772
Aufrufe
Win7 XP Mode vs. VMWare - Dateizugriff
Begonnen von Noone
27. Februar 2010, 18:44:31
Ich wollte eine ältere Mediaserver-Software von Pinnacle ("Pinnacle Media Manager") für das "Showcenter 200" auf einer virtuellen WinXP-Maschine unter Windows 7 installieren, da diese Software nur unter Windows XP läuft (nicht Vista und Win7).

Unter [b]VMWare[/b] ließ sich das Programm zwar schön installieren. Jedoch ließen sich keinerlei Dateien einlesen, die auf den gesharten Host-Laufwerken gespeichert sind. Der "Pinnacle Media Manager" erkennt zwar die Dateien. Ständig hieß es jedoch bei jeder einzelnen Datei "kein Dateizugriff", obwohl "Jeder" voll zugreifen darf.

Jetzt habe ich das selbe Spiel mit dem [b]XP Mode[/b] von Win7 versucht. Und siehe da: Das Einlesen klappt völlig problemlos. Das Programm kann auf alle Dateien zugreifen und liest sie wunderbar und ohne alle Mätzchen ein.

Woran kann das liegen, daß ich mit VMWare diese Probleme habe und mit dem "XP Mode" überhaupt nicht? Hat jemand eine Idee?
15
Antworten
12464
Aufrufe
Boot-Problem - Aspire findet Festplatte nicht
Begonnen von chiemgauer
16. Februar 2010, 23:26:06
« 1 2
Mein Acer Aspire 5810T, inzwischen mit dem Upgrade-Kit auf W7 gebracht, hat folgenden Geburtsfehler:
Nach dem Einschalten schreibt er mir eine englische und hexadezimale Botschaft und bleibt bei der stehen, d. h. er findet die Festplatte zum Booten nicht; erst nach Drücken von strg+alt+entf bootet er und arbeitet dann im übrigen tadellos.
Nun kann man damit ja immerhin arbeiten, aber eigentlich ist das kein Zustand....
Also hatte ich die glorreiche Idee, über
Computerverwaltung - Datenträgerverwaltung - Weitere Aktionen - Datenträger neu einlesen
zu gehen.
Tatsächlich ist die Festplatte nunmehr bei IDE0 notiert, und das funktioniert für zwei oder drei Sitzungen, danach ist der Eintrag wie vergessen wieder entfallen.
Wer macht sich die liebenswürdige Mühe, mir kurz vor meiem 70.Geburtstag beizustehen mit einer Meinung, einem Tipp?
Es daqnkt ganz herzlich der Chiemgauer
0
Antworten
2458
Aufrufe
CrossFire Tower
Begonnen von Kasjopaja
07. Februar 2010, 08:28:42
Morgen Kollegen.
Ich suche seit längerem einen guten Tower, der für Crossfire geeignet ist. Klar, Passen tun Sie alle, aber nicht vom Kühlergebnis. Ich frage, weil ich nicht wieder einen kaufen will der dann nix bringt. Vielleicht hat einer von euch da Erfahrungen.
Bisher hatte ich:

A+ El Diabolo  - Gut aber die untere Karte erstickt. und Optic nicht wirklich der Hit.
Coolermaster HAF 932 - Gut aber das selber Problem.
SilverStone RAVEN 2 - Bisher ganz gut wobei die temps im Idle bei 50-60 C Liegen. (beide gleich)- nicht Optimal aber auch nicht schlecht,


Ich hab nicht viel Möglichkeiten mit den PCI-Slots, da nur bestimmte x16 laufen.

Ins Auge gefallen sind mir Folgende:

http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Big-Tower-Gehaeuse/Cooler-Master-Cosmos-RC-1000K-KKN2-GP-PURE-BLACK::13464.html

http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Big-Tower-Gehaeuse/Lian-Li-PC-X2000B-TYR-Super-Case-Big-Tower-black::11001.html

http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Big-Tower-Gehaeuse/Silverstone-SST-RV01B-Raven-Big-Tower-black::11764.html


Geld ist momentan nicht allzu Wichtig. Das Ding soll Schick aussehen und auch gute Leistung bringen. Hat von euch einer noch Erfahrungen mit Big oder Midi Towern, die Speziell CF oder SLI gut kühlen??

Und bitte keine Antecs, die finde ich Hässlich. Es soll kein Window mehr drin sein (wenns vermeidbar ist). Ansonsten mag ich eher Edles Design. Gerade bei den LianLis überlege ich mit zweimal ob der was bringt. Billig sind die ja auch nicht.

Ich hoffe Ihr könnt mir eurer Erfahrung ein wenig weiterhelfen. Sind ja doch einige Bastler unter euch.

Danke vorab.
7
Antworten
5682
Aufrufe
Onboard + PCI-Sound parallel
Begonnen von verx1234
06. Februar 2010, 21:16:43
Gudn Abend noch einmal,

ein weiteres Anliegen, und Ärgerniss, ist die Nutzung meiner Soundkarte, einer TerraTec Aureon Fun 5.1 PCI und dem Onboard Sound des AsRock P43 DE parallel zueinander.
Anlass ist, dass ich gerne Boxen und Headset gleichzeitig anschließen möchte um per Knopfdruck (über Windows) umschalten zu können.
Bisher wurde nur die Soundkarte erkannt und diese nutze ich auch. Die Soundtreiber des Mainboards habe ich über die offizielle AsRock Seite gezogen. Bei der Installation (der Treiber ist eindeutig für mein Mainboard) meldet er 'We can't find HD audio device'.
Die Treiber für die Soundkarte sind ebenfalls auf dem neuesten Stand.

Nun bin ich relativ ratlos, vielleicht weiß einer von euch weiter!

Danke,
Alex

PS: Bei einem vorherigen AsRock Board (Dual-VSTA 775) hat die Nutzung beider Soundsysteme (gleiche Soundkarte wie jetzt) auch geklappt.
2
Antworten
14452
Aufrufe
Belkin Wireless G USB Network Adapter in Windows7
Begonnen von kranfan
06. Februar 2010, 13:20:28
Hallo,

Die Installationssoftware für Belkin Wireless G USB Network Adapter für XP läuft nicht.
System: Windows7 Professional Original-Version

Möchte mein WLAN-Stick in Windows7 installieren.

Nach der Installation sucht Windows nach der Cfg-exe

Einstellung des Kompatibilitätsmodus nicht möglich.

Der mitgelieferte Stick wird ebenfalls als Hardware nicht erkannt. Fehlende Treiber. Wird auf CD nicht gefunden.

Könnt ihr mir helfen?

Hab im Internet zwar Software gefunden (FD6050.exe), läuft aber auch nicht. Dasselbe Problem. Hab keine andere Möglichkeit, den PC direkt mit dem Internet zu verbinden.

Sind Einstellungen für Netzwerk vor der Installation notwendig? Wenn ja, welche?

Besten Dank im Vorraus

Gruss Kranfan
1
Antworten
3901
Aufrufe
Soundkarten Treiber
Begonnen von Crosaider
05. Februar 2010, 15:02:30
Hallo @ all

Ich suche folgenden Treiber für Windows 7 - 64 bit:

SoundBlaster CreativLabs CT 4790

Fine im internet einfach keinen geeigeneten. Hoffe auf eure Hilfe.

Viele Grüße
Crosaider

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen