250 Benutzer online
19. April 2021, 11:08:53

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort fehlercode
3
Antworten
5312
Aufrufe
USB Stick mit schreibschutz formatiert
Begonnen von Master_Yoda
20. Juni 2012, 17:43:32
[font=verdana][size=12pt][color=black]Ich wollte meinen Medion USB Stick formatieren da ich den platz brauchte , hab dann formatieren geklickt , später kam dann die Meldung Windows konnte die Formatierung nicht abschließen und wenn ichs jetz nochmal versuche kommt die Meldung der USB Stick ist schreibgeschüzt. Um ihn öffnen zu können müsste ich ihn aber erst formatieren. Und einfach unter Eigenschaften das Häkchen wegmachen geht nicht da er nicht formatiert ist ... auch hatte ich beim Googlen schon etwas mit dem cmd gefunden (attrib -r e:\Ordnerpfad\Ordnername\Dateiname) aber bekomme immer die Meldung "Pfad nicht gefunden" , aber der Pfad F:\. Ist richtig.Was kann ich da noch machen?
[/color][/size][/font]

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista fehlerfehler winwin problemproblem win7win7 ymsyms problemeprobleme bgebge fehlermeldungfehlermeldung zwuzwu bgqbgq forumforum gehtgeht treibertreiber updateupdate installiereninstallieren hilfehilfe funktioniertfunktioniert installationinstallation keinkein bingbing windows7windows7 keinekeine softwaresoftware zguzgu yahooyahoo bitbit searchsearch
1
Antworten
5403
Aufrufe
Update Fehlercode:802400D unter win7 / 64bit
Begonnen von arkantos
10. Juni 2012, 11:35:36
;(Mindestens nach Updates Anforderungen 20mal gescheitert.
7
Antworten
51987
Aufrufe
Windows 7 Fährt hoch bis blauer bildschirm
Begonnen von Ronny
03. Juni 2012, 21:29:17
Hallo
habe folgendes Problem
mein laptop mit windows 7  ( HP) fährt hoch bis zum blauen bildschirm und das wars mehr geht nicht
was kann ich da tun um den laptop wieder in gang zu bekommen ??..
HIlfffffe
2
Antworten
8051
Aufrufe
Fehler 797, kein Internet, keine Treiber ...
Begonnen von Wazza
01. Juni 2012, 22:24:39
Ich hab neulich meinen Computer neu installiert, nun kann ich absolut nichts mehr tun...
Wenn ich mich mit dem Router verbinden möchte, steht die ganze zeit: Fehler 797 kein Ratsamer gefunden, Modem nicht gefunden. Irgendwie sind auch die Gerätetreiber nicht auf meinem PC vorhanden, ohne Internet kann ich nichts tun. bitte helfen.. ;(
13
Antworten
7152
Aufrufe
Kann keine Verbindung zum Internet mit der Netzwerkkarte herstellen!
Begonnen von Hebraxis
29. Mai 2012, 21:31:24
Hallo Liebe Gemeinde.

Wie gesgat bekomme ich keine Verbindung mit dem Internet...
Ich habe den Router und die Kabel alle überprüft und alles ist richtig angeshclossen udn läuft einbahnfrei.
Ich habe auch den neusten treiber für den Netzwerkadapter Installiert..

Nun zu den Fakten:
Windows zeigt an das die Netzwerkkarte einwandfrei Dunktioniert siehe hier:Netzwerkadapter [00000008] Marvell Yukon 88E8001/8003/8010 PCI Gigabit Ethernet Controller ERFOLGREICH
Caption = [00000008] Marvell Yukon 88E8001/8003/8010 PCI Gigabit Ethernet Controller
DatabasePath = %SystemRoot%\System32\drivers\etc
DefaultIPGateway = 192.168.1.1(Gleiches Subnetz) (ERFOLGREICH)
192.168.1.1 wird mit 32 Datenbytes gepingt:
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Pingstatistik für 192.168.1.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust)
Ungefähre Zeitangaben in Millisekunden:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
Description = Marvell Yukon 88E8001/8003/8010 PCI Gigabit Ethernet Controller - Paketplaner-Miniport
DHCPEnabled = WAHR
DHCPLeaseExpires = 21:18:23 30.05.2012
DHCPLeaseObtained = 21:18:23 29.05.2012
DHCPServer = 192.168.1.1 (ERFOLGREICH)
192.168.1.1 wird mit 32 Datenbytes gepingt:
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Pingstatistik für 192.168.1.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust)
Ungefähre Zeitangaben in Millisekunden:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
DNSEnabledForWINSResolution = FALSCH
DNSHostName = engelhar-a3a307
DNSServerSearchOrder = 192.168.1.1 (ERFOLGREICH)
192.168.1.1 wird mit 32 Datenbytes gepingt:
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Pingstatistik für 192.168.1.1:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust)
Ungefähre Zeitangaben in Millisekunden:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
DomainDNSRegistrationEnabled = FALSCH
FullDNSRegistrationEnabled = WAHR
GatewayCostMetric = 10
Index = 8
IPAddress = 192.168.1.10 (ERFOLGREICH)
192.168.1.10 wird mit 32 Datenbytes gepingt:
Antwort von 192.168.1.10: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.10: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.10: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Antwort von 192.168.1.10: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=0
Pingstatistik für 192.168.1.10:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust)
Ungefähre Zeitangaben in Millisekunden:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms
IPConnectionMetric = 10
IPEnabled = WAHR
IPFilterSecurityEnabled = FALSCH
IPSecPermitIPProtocols = 0
IPSecPermitTCPPorts = 0
IPSecPermitUDPPorts = 0
IPSubnet = 255.255.255.0
IPXEnabled = FALSCH
MACAddress = 00:0F:EA:33:B5:36
ServiceName = yukonwxp
SettingID = {BB382BF2-14CB-4C85-AD10-9E3B1EA7C0CA}
TcpipNetbiosOptions = 0
WINSEnableLMHostsLookup = WAHR 

So nun bekomme ich trotzdem keine Verbindung und mir wird angezeigt das Probleme mit der verbindung bestehen (wird unten rechts in der Taskleiste eingeblendet) zum beheben der Probleme sollte ich bei der Lan-Verbindung auf Reparieren klicken.. nun dann kommt der Text: Folgende Action kann nicht abgeschlossen werden: Löschen des ARP Caches.
Ich habe mehrere Methoden ausprobiert dies Selber zu löschen
[ arp -a

arp -g

arp -d IP-Adresse

netsh interface ip delete arpcache ]

Hat aber auch nichts gebracht. Die Verbindung ist Aktiviert und nicht Deaktiviert.
Pakete werden auch gesendet udn Empfangen... aber trotzdem bekomme ich weder mit internet explorer/chrome/skype oder antivir noch verbindung!

Ich bitte dringend um Eure Hilfe!  :))

Vielen Herzlichen Dank !!!!
1
Antworten
18451
Aufrufe
desktop Anordnung nach aktualisieren immer wieder zurückgesetzt
Begonnen von Fro
28. Mai 2012, 18:47:00
Ich hab seit nun fast 3 Tagen das Problem, das sich meine Desktop-Anordnung nach jedem Neustart/jeder Aktualisierung wieder zurücksetzt, so als hätte ich "sortieren nach" ausgewählt.

Ich habe bereits einiges versucht, unter anderem den registrierungs wert "NoSaveSettings" erstellt (er hat gefehlt) und auf 0 gesetzt, so wie ich es in mehreren Foren gefunden hatte, hat nichts gebracht.

Natürlich habe ich auch standartmäßige windows einstellungen überprüft und verändert, hat aber auch nichts geholfen.

Falls es etwas mit dem Problem zu tun haben könnte: Ich hatte auch ein Problem mit der Windows Firewall (0x80070424) gehabt, es aber nach kurzer zeit durch einen registrierung-Fix (http://blogs.technet.com/b/asiasupp/archive/2011/12/27/error-code-0x80070424-with-windows-firewall-and-quot-base-filtering-engine-service-quot-not-available-in-services-database-list.aspx)
leicht gelöst bekommen.

Ich habe Windows 7 Ultimate 64 bit und hoffe auf Hilfe
Vielen Dank, Fro
3
Antworten
16553
Aufrufe
Problem mit Treiber des WLAN-Adapters
Begonnen von ichbins
20. Mai 2012, 19:41:41
Hallo,

seit kurzem (von heute auf nachher) geht mein Wlan-Adapter nicht mehr.

Ich habe einen RealTek RTL8187B Wireless Netzwerkadapter. Beim Hochfahren beschwert sich Windows immer, dass der entsprechende Treiber installiert werden muss. Ich habe den neuesten RealTek Treiber bereits händisch installiert und er sagt dabei auch immer: der Treiber ist auf dem neuesten Stand.

Nichtsdestotrotz zeigt mir der Geräte-Manager hierfür und für alle WAN-Miniports etc. den Fehler-Code 31 an, d.h. dass der Treiber von Windows nicht richtig geladen wurde.

Ich habe bereits den Adapter aus dem Gerätemanager entfernt, so dass er neu installiert wird; leider ohne Erfolg.

Hat jemand von Euch Tipps/Ideen?

Danke
ichbins
3
Antworten
14848
Aufrufe
keine Mails mehr
Begonnen von mita
17. Mai 2012, 20:01:22
Problem seit 2 Stunden- finde keine Lösung: Keine Mails mehr abrufbar und folgende Fehlermeldung:

Es konnten keine Nachrichten für das Konto Gmx (XXXX) gesendet oder empfangen werden. Der E-Mail-Server hat einen Fehler zurückgegeben.

Serverfehler: 0x800CCC90
Serverantwort: -ERR Cannot establish SSL with POP server 212.227.17.169:995, SSL_connect error 5
Server: 'pop.gmx.net'
Windows Live Mail-Fehlernummer: 0x800CCC90
Protokoll: POP3
Port: 110
Secure (SSL): Nein
15
Antworten
5564
Aufrufe
Windows Vista Neuinstallation Problem mit der Partition
Begonnen von Xenun
16. Mai 2012, 23:34:18
« 1 2
Hallo zusammen,

erstmal möchte ich mich euch kurz vorstellen, da ich erst seit paar Minuten hier in der Community bin. Mein Benutzername ist Xenun ich bin 16 Jahre alt und wohne in der schönen Stadt Wiesbaden.

Zu meinem Problem:

Ich war letztens bei meinem aller besten Freund und habe bei Ihm übernachtet und wir wollen seinen Laptop neuinstallieren, da er immer Probleme hatte mit seinem Laptop, weil er immer abgestürzt ist und allem drum und dran. Wir haben die Windows Vista Home Premium Installation CD in das Laufwerk getan und haben den Laptop neugestartet, es lief alles wunderbar bis die Sache mit den Partition gekommen ist er klickte auf "Laufwerkoptionen (erweitert)" und klickte dort auf Formatieren und zum Schluss auf Löschen und dann stand da bzw. steht noch da "Nicht zugewiesener Speicherplatz auf Datenträger" und immer wenn wir versuchen eine neue Partition zu erstellen kommt immer eine Fehlermeldung mit einem Fehlercode deshalb habe ich für euch Bild davon gemacht:

Screen: http://img6.imagebanana.com/img/hiprt47v/Foto0033.jpg

Ich hoffe das mir einige von euch hier behilflich sein können. Ich bedanke mich schon mal im vorraus :)).

Mit freundlichen Grüßen
Xenun.
3
Antworten
24444
Aufrufe
Windows Explorer stürzt permanent ab - ntdll.dll das Problem?
Begonnen von beccaria
10. Mai 2012, 20:37:49
Hallo,

ich habe seit mehreren Tagen ein Problem mit meinem Windows Explorer.
Anfänglich stürzte er nur ab, wenn ich in Ordnern etwas "gearbeitet/verschoben" habe usw. aber mittlerweile genügt es, überhaupt einen Ordner anzuklicken.
Sofort "friert" der Laptop ein, die Benachrichtigun "Windows Explorer funktioniert nicht mehr" erscheint, ich kann dann erst weiter arbeiten, wenn der WE geschlossen wurde. (Das selbe Probleme habe ich ca 3-4x am Tag mit Mozilla, jedoch "friert" dieses immer nur für ca 1 Min ein und somit hängt dann eben alles und erst dann kann ich weiter arbeiten. Das ist auch seeehr nervig, aber ich weiß nicht, ob es mit dem Windows Explorer Problem zusammen liegt!)

Ich habe unter Start / CMD und dem Befehl sfc scannow gesucht, das Ergebnis sah so aus:
Ergebnis:
Der Windows-Ressourcenschutz hat beschädigte Dateien gefunden und konnte einige der Dateien nicht reparieren.
Dateils finden sie in der Datei CBS.LOG
<windir\logs\CBS\CBS.log> z.b. in Windows\logs\CBS\cbs.log

Die Details konnte ich nicht abrufen, da ich keinen Zugriff hätte.

So, dann habe ich eben über die Ergebnisanzeige im System und Anwendung die "Fehler" und "Warnungen" mal genauer betrachtet und jedes mal stehen diese mit NTDLL.DLL in Verbindung.
Beispiel eines Aufrufes:
Name der fehlerhaften Anwendung: plugin-container.exe, Version: 1.9.2.4448, Zeitstempel: 0x4f563ac1
Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 6.1.7601.17725, Zeitstempel: 0x4ec49b8f
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x000222b2
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x644
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cd2969729afaee
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Mozilla Firefox\plugin-container.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SysWOW64\ntdll.dll
Berichtskennung: 7831d927-9565-11e1-9e7d-14dae9404578

Gibt es noch eine Möglichkeit das Problem zu beheben?
Eine Win7 CD habe ich nicht, da ja keine mit dem Laptop mitgeliefert wurde.
(Habe diesen: http://www.asus.com/Notebooks/Versatile_Performance/X54L/)
Kann ich im Notfall einfach auf einen anderen Gerätemanager umsteigen oder würde das nur eine zeitlich begrenzte Alternative darstellen?

Ich danke für eure Antworten im Voraus.
(Achja, bitte köpft mich nicht, ich bin eine absolute Laptop-nichtkennerin :-))

P.s. „Eigene Ordner“ (Eigene Bilder, Eigene Dokumente usw.) stürzen im Übrigen nicht so schnell ab, die später erstellten und sehr vollen Ordner sofort beim Anklicken.
Ich hab die Ordneroption auch schon „im eigenen Prozessor“ starten lassen, dann stürzt es noch schneller ab…………
UND: Zu guter Letzt habe ich noch die Maleware-Log Daten:

[spoiler]
Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
blblabla :: blabla-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

07.05.2012 21:02:53
mbam-log-2012-05-07 (23-00-07).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 544512
Laufzeit: 1 Stunde(n), 56 Minute(n), 35 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon|Shell (Backdoor.Agent) -> Daten: C:\Users\blabla\AppData\Local\bc4581c2\X -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\$Recycle.Bin\S-1-5-21-2764755212-3932830633-3591871303-1001\$RA2P6PQ.exe (Adware.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\blablaAppData\Local\bc4581c2\U\800000c f.@ (Rootkit.0Access) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)

[/spoiler]
2
Antworten
10574
Aufrufe
PC fährt nicht mehr hoch
Begonnen von Wedl96
08. Mai 2012, 10:40:14
hi

wenn ich meinen PC hochfahren will kommt das mit dem "es könnte ein hardware oder software fehler sein" oder so und da kann ich dann auch nichts mehr machen weil die tastatur auch nicht mehr funktioniert. und wenn ich die zeit ablaufen lasse bis er automatisch startet kommt ganz kurz ein bluesreen und dann fährt er wieder erneut hoch. was kann ich da machen weil ich da sehr wichtige daten drauf habe die ich noch brauche und im abgesicherten modus fährt er auch nicht mehr hoch.

danke schonmal :D
6
Antworten
5841
Aufrufe
DemoShield Player funktioniert nicht mehr ?
Begonnen von heiner28
29. April 2012, 11:59:33
Hallo liebe Leute,

ich bin neu in diesem Forum und schon das erste Problem:

Ich möchte Software laden und bekomme die Fehlermeldung "DemoShield Player funktioniert nicht mehr".
Habe schon selber unter Google recherchiert, leider ohne Erfolg. Das Problem ist aber bereits bekannt.
Bei der Software handelt es sich um Installationsprogramme für einen Scanner. Die cd ist ok.

Was muss ich jetzt tun ?

Auf meinem Rechner habe Vista Home Premium mit sp2 installiert.

Grüsse
Heiner28
3
Antworten
20507
Aufrufe
Code 643 Unbekannter Fehler Windows Update
Begonnen von heckenmonster
25. April 2012, 18:42:33
Hallo, ich habe mal eine Frage. Und zwar versuche ich ein Windows Update durchzuführen. Jedes mal steht danach "Einige Updates konnten nicht installiert werden. Code 643 Unbekannter Fehler". Habe schon einiges im Internet dazu gefunden, aber bis jetzt hat nichts geholfen (zB: .NET Framework 4 neu installieren). Ich besitze Windows 7.
Danke im Voraus für die Antworten!
14
Antworten
9728
Aufrufe
Bluescreen beim Mw3 starten!... :(
Begonnen von Tigger1990
22. April 2012, 19:25:06
Hallo leute,
ich hoffe einer von euch mag mir helfen!!
Ich habe einen pc mit folgenden Sachen:
-Windows 7 home premium
-Gigabyte Technology Co.,Ltd.
-Bios: Award Modular BIOS v6.00PG
-Prozessor: AMD FX(tm)-8120 Eight-Core Processor  (8CPUs), ~3.1Ghz
-Speicher: 16384MB RAM
-Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 550 Ti
____________________________________________

Mein Problem ist, jedes mal wenn ich CoD MW3 starten will stürzt mein pc ab und es kommt ein Bluescreen!....
und ich kann nix mehr machen! kann mir wer helfen??
und das zeigt mein pc nach dem neustart an:
Problemsignatur:
  Problemereignisname: BlueScreen
  Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3
  Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode: 101
  BCP1: 0000000000000019
  BCP2: 0000000000000000
  BCP3: FFFFF88003089180
  BCP4: 0000000000000005
  OS Version: 6_1_7601
  Service Pack: 1_0
  Product: 768_1

MfG Tigger!! hoffe jemand kann mir helfen!! danke
48
Antworten
9340
Aufrufe
Habe meine Festplatte gesperrt
Begonnen von Janja
21. April 2012, 20:34:38
« 1 2 3 4
Hallo,
ich habe meine Festplatte gesperrt. Also ich kann mich noch anmelden aber nichts mehr löschen oder auf C:/ speichern. Jetzt habe ich keine Ahnung was ich tun kann, weil das System zurücksetzen geht ja nicht.
ich bräuchte dringend Hilfe :?
13
Antworten
43357
Aufrufe
Fehler "Forbidden You don't have permission..."bei fast allen Seiten mit Mozilla
Begonnen von Mike_R88
20. April 2012, 19:56:13
Hallo,

ich kam heute heim, habe ganz normal den Rechner hochgefahren und wollte erst einmal einfach nur Mozilla Firefox öffnen. Habe als Startseite www.google.de. Und schon bei dieser Adresse, sowie bei fast (außer Seiten mit eigenem Sicherheitszert. wie z.B. Onlinebanking oder Hochschulhomepage) allen anderen Adressen die ich versuche aufzurufen, kommt nur folgende meldung:

"Forbidden

You don't have permission to access /search on this server."

Oben am Browser steht noch dran "403 - Forbidden", das Problem tritt nur bei Mozilla Firefox auf und beim Internet Explorer nicht.
Außerdem habe ich weder einen eigenen Server, noch habe ich versucht eine Homepage zu erstellen (Weil das auf vielen Seiten aus der google Suche zu dem Problem oft daraus abgeleitet wird).

Kann es sein, dass es sich bei dem Problem um einen Virus handelt der meinen Mozilla blockiert oder an was kann das noch liegen und wie könnte ich es evtl. beheben?


MFG Mike
5
Antworten
4375
Aufrufe
Blauer Bildschirm mit Fehlermeldung und wird nicht mehr hochgefahren
Begonnen von R
12. April 2012, 19:23:43
Hilfe, habe einen etwas älteren Rechnier mit vielen Daten, die schon lange nicht gesichert wurden. Und jetzt eine Fehlermeldung stop:0x000001F5, die mich in eine Endloswarteschleife birngt. Kann mit bitte bitte jemand helfen? Danke :-\
5
Antworten
20429
Aufrufe
errorcode:7
Begonnen von michael pingel
11. April 2012, 13:02:04
hallo zusammen
mein problem ist das ich avira nicht deinstalliert bekomme,weil mir dann immer errorcode:7 angezeigt wird. einfach neu downloaden geht auch nicht,weil angezeigt wird das avira nicht alles alte gelöscht bekommt und ich manuell deinstallieren soll.da bin ich dann wieder am anfang.
würde mich über hilfe freuen und bedanke mich schon mal.
einen schönen tag noch,michael
3
Antworten
3470
Aufrufe
Es regt mich sowas von auf!microsoft -6zu4-Adapter
Begonnen von 4minecraftever
02. April 2012, 16:39:57
Es fing alles vor 1-2 Monaten an...

Ich wollte wot rutnerladen und der Pc stürzte immer wieder ab...

Ok dachte ich mir 1 Tag mit dem Scheiss  rumgeschlagen und einfach vista neuinstaliert.
Alles war neu, ok und nachdem ich meine Daten rübergebracht hatte, fing ich an zu installieren.
Firefox,Minecraft :-D ,Ts3, ging gut aber schon als ich magix video deluxe 17 oder Itunes installieren wollte hang sich der Pc auf.Itunes war mir dachch schei* egl und ich installierte video deluxe 17 ohne irgendeinen anderen Prozess meiner Programme.Ging, aber der Pc hang sich auf und fing sich wieder (tausendmal) . Programm gestartet fehlercode Installationsdatei beschädigt  :wallbash neuintalletion und das gleiche. Naja  :backtopic: also ich wolte heute windows essentials 2011 installieren und? Updates installiert endlich essentials 2011 installiert und es hang sich auf  :schimpf so ich sofort tuneup angloten und 1 Problem :/ (hatte ich nie bemerkt naja) also da steht das hier:windows berichtet das mivrosoft-6zu4-Adapter nicht richtig funktioniert hmm dachte ich was kann das wohl sein Ich klick auf Details und was steht da wohl?? DAS:Dies kann folgende Auswirkungenm haben:
                                                                    1.Das Gerät kann nicht verwendet werden (ach ne :/)                                                                2.Der Pc stürzt manchmal ohne Grund ab ( AHAA!!)
                                                                    3.Der Pc reagiert häufig eine Zeit lang nicht (AHA!)
                                                                    4.Die leistung des Pc's ist sehr schlecht (ah! Deshalb krieg ich bei Minecraft immer out of memory und css startet nicht)

So ich freunde sofort Treiber neusinstallation (stand bei so lösensie das Problem) und Ihr Treiber sind auf dem neusten stand ( schei**) so HILFE Ich Will endlich wieder meinen Pc benutzen können !!!

Pc Infos:
Bei frage

6zu4:
Das Gerät funktioniert nicht ordnungsgemäß, da Windows die für das Gerät erforderlichen Treiber nicht laden kann. (Code 31)

Klicken Sie auf "Problembehandlung", um Daten zu diesem Gerät an Microsoft zu senden und zu prüfen, ob eine Lösung verfügbar ist.
2
Antworten
5592
Aufrufe
Laufwerk wird mal angezeigt, mal wieder nicht
Begonnen von Arvid
24. März 2012, 13:23:56
Hab ein ekliges Problem mit windows 7.
und zwar tauchen meine beiden laufwerke im explorer nicht mehr auf (nur mein virtuelles ist da).. im gerätemanager hat er mir kurzzeitig mein eines dvd-laufwerk mit ausrufezeichen und "fehlercode 10" angezeigt (mein brenner tauchte gar nicht auf).
habe dann das ding mit dem lower filter löschen in der registry probiert..
nach dem neustart hat er tatsächlich neu installiert und das dvdlaufwerk wurde im explorer angezeigt. hab mich schon derb gefreut, mach das laufwerk auf und weg wars wieder^^
hab dann im gerätemanager nach neuer hardware gesucht. da ist das laufwerk nochmal kurz erschienen und im explorer hat er es kurz als CD-Laufwerk und dann, ohne dass ich was gemacht hab als DVD-Laufwerk mit einem blauen fragezeichen drüber angezeigt, bevor es wieder weg war.
nach einem erneuten neustart hat er wieder konfigurieren wollen, mir dann aber angezeigt, dass das laufwerk entfernt wurde...
die kabel sitzen aber alle richtig und beide laufwerke haben auch strom^^

würde mich freuen, wenn jemand rat wüsste

grüße

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen