304 Benutzer online
15. Juli 2024, 13:04:56

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort erkennen
3
Antworten
20667
Aufrufe
Grafikkarte geht aus
Begonnen von PogoRS
03. Juli 2011, 22:19:35
hallo zusammen,
Ich habe mir heute ein Spiel gekauft, R.U.S.E. bei der Installation gab es keine Probleme. als ich es dann spielen wollte, fing auf einmal der Lüfter meiner Grafikkarte an extrem schnell zu werden und und der Monitor war auf einmal schwarz (eigentlich blau, wegen HDMI, aber egal) quasi hat die Graka sich ausgestellt. als ich meinen Rechner zwangsresetet habe, war der Signalton zu hören: "1x lang, 3x kurz: Videofehler: defekter RAM-DAC (Digital Analog Converter), der für die Umwandlung der Rechnerdaten in Videodaten zuständig ist, ist defekt; oder Monitorerkennungsprozess fehlerhaft oder Video-RAM fehlerhaft, eventuell ist der Monitor nicht angeschlossen bzw. das Kabel defekt; oder Fehler in den ersten 64KB des Speichers"
die Sache ist, dass jedes andere Spiel funktioniert. außerdem ist die Graka erst 2 Monate jung.
hab daraufhin dann meinen PC neugemacht. der erste Fehler, es wurde nur eine meiner festplatten erkannt, die auf SATA 2. wenn ich nun im BIOS die festplatten tausche, startet der Rechner gar nicht. zweiter Fehler, das Spiel funktioniert aber immer noch nicht, während andere wieder gehen.ich habe natürlich die aktuellen grafiktreiber drauf etc.
kann mir jemand sagen, was da los ist?
mein System:
Intel Q6600 OC
Asus P5N-D
GeIL 4 GB RAM
ATI Radeon HD 6850
Windows 7 64bit

Gruß

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin ymsyms win7win7 treibertreiber bgebge bgqbgq forumforum problemproblem problemeprobleme zwuzwu gehtgeht softwaresoftware keinkein windows7windows7 bingbing keinekeine funktioniertfunktioniert zguzgu windowwindow computercomputer yahooyahoo hilfehilfe 13555341691355534169 installiereninstallieren d2kd2k searchsearch d2sd2s
2
Antworten
7509
Aufrufe
Virus im Master Boot Record
Begonnen von thommys83
01. Juli 2011, 22:41:02
Hallo zusammen,

ich bin langsam am verzweifeln und erhoffe mir hier Hilfe  :wink

Ich habe hier einen Rechner stehen, bei dem der Vista Ladebalken ununterbrochen durchläuft, Windows startet jedoch nie, weder normal noch im abgesicherten Modus. Habe die Windows CD eingelegt und diverse Optionen (Systemstartreparatur, Systemwiederherstellung usw.) probiert leider ohne Erfolg. Festplatte ausgebaut und an einen anderen Rechner angeschlossen. Es erscheint sofort eine Meldung von Antivir das ein Virus im MBR sitzt. Habe dann die Festplatte an den ursprünglichen Rechner angeschlossen und versucht den MBR neu aufzusetzen, leider jedoch ohne Erfolg  ;( Windows läuft auf dem Laufwerk X. Jedes mal wenn ich "X:\> bootrec /fixmbr" erscheint die Meldung "Das Gerät ist nicht bereit". Hat jemand eine Idee wie ich den MBR erneuern kann, ohne sofort zu formatieren?

Danke im Voraus
2
Antworten
13950
Aufrufe
Partition wird von Windows 7 nicht mehr erkannt
Begonnen von Karl-Heinz
29. Juni 2011, 10:52:32
Hallo,
Ich bin zum ersten Mal hier und hoffe, dass mir jemand helfen kann.
Ich habe gestern meinen PC eingeschaltet und dabei festegestellt, dass ein Laufwerk fehlt. Alle Versuche mit den entsprechenden Programmen von Paragon, Acronis, ect. waren erfolglos. Dort wird die Partition zwar erkannt, und als fehlerhaft angezeigt, eine Reparatur war jedoch nicht möglich. Chkdsk ist ebenfalls nicht möglich, weil Windows 7 die Partition ja nicht mehr erkennt. Formatieren und neu einrichten geht ebenfalls nicht, weil mir sonst wertvolle Daten verloren gehen. Meine Daten mit Hilfe von Wiederherstellungsprogrammen auf eine andere Partition zu ziehen geht ebenfalls nicht, weil die wiederum diese defekte Partition nicht erkannt haben.
Weiß jemand Rat?
1
Antworten
8985
Aufrufe
pc erkannt USB Gerät nicht (sony camera)
Begonnen von ericvd
24. Juni 2011, 12:07:51
hallo, Ich hab ein  Problem. Konnte 3 jahren lang meine digitale Sony camera anschliessen und fotos anschauen, aber zeit gestern nicht mehr mit dem meldung: USB Gerät wird nicht erkennt (Für dieses Gerät sind keine Treiber installiert. )Treiberversion ist :6.0.6002.18005 von microsoft und ich habe ein windows vista PC
wie hat eine Lösung??? hab schon viel probiert, neue updates etc. etc. aber bisher noch kein erfolg
1
Antworten
29446
Aufrufe
wlan usb stick
Begonnen von rainer22
22. Juni 2011, 23:16:38
hab hier seit langem nen w-lan usb stick ( aquip 54m usb wireless) rumliegen aber nie gebraucht weil ich immer das notebook benutzt habe. bräuchte jetzt dringend den wlan stick, da ich mir einen neuen pc zugelegt habe, finder aber leider nirgends mehr treiber dafür (die seiten, die in foren angegeben wurden gibt es nicht mehr oder wurden geschlossen). kann mir jemand helfen? wäre super nett :)
1
Antworten
9269
Aufrufe
huawei E160E Surfstick wird nicht erkannt
Begonnen von Dustin95
20. Juni 2011, 18:24:43
erstmal hallo alle zusammen. undzwar ist mein problem: ich habe von meinen kollegen den oben genannten surfstick bekommen. jedoch erkennt mein pc diesen nicht. ich kann das programm auf den stick installieren, doch danach wenn ich dieses öffne müsste man den pin eingeben. bei mir geschieht garnichts. wenn ich auf verbinden drücke steht dort (es wurde kein gerät angeschlossen oder erkannt). bei mir blinkt ein grünes lämpchen wie gewöhnlich, trotzdem geschieht nicht.

ich hoffe jemand kann mir helfen.
0
Antworten
3137
Aufrufe
Fehlerhafte Programme und Leistungsbremsen unter Vista aufspüren
Begonnen von NBEE
09. Juni 2011, 14:02:07
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=pH5Szr0NYd8[/youtube]
6
Antworten
7569
Aufrufe
DVD Laufwerk wird nicht gezeigt
Begonnen von valentine-td
29. Mai 2011, 23:43:48
Hallo habe vor ca einer woche meinen rechner neu machen lassen

als ich mein microsoft office neu installieren wollte stellte ich fest das mein laufwerk nicht angezeigt wird. habe die cd über nacht drin gelassen und nächsten tag den rechner angemacht und schwupps das laufwerk wurde angezeigt.

als die cd wieder draussen war und den rechner wieder neugestartet habe war das laufwerk auch wieder weg gewesen.

hab keine ahnung was ich da machen soll wo ich gucken muss und so weiter...

mein coprozessor zeigt fehler 28 an.
10
Antworten
12517
Aufrufe
automatischer Standby funktioniert nicht, wenn Datei über Netzwerk geöffnet ist
Begonnen von beneblack11
27. Mai 2011, 13:02:01
Hi,

nach langer intensiver Recherche habe ich endlich ein Problem lokalisieren können, das mich seit einem Jahr wurmt. Der automatische Standby / Energie sparen bei Windows 7 funktioniert genau dann nicht, wenn irgendeine Datei über das Netzwerk (NAS / Netzlaufwerk / anderer PC) geöffnet ist. Wenn keine Datei geöffnet ist, funktioniert der automatische Standby (fast) immer (außer ein anderer PC greift über das Netzwerk auf meinen Computer zu und hat eine Datei von meiner Festplatte geöffnet). Dieses Problem betrifft meinen Windows 7 PC, sowie meinen Windows 7 - Laptop.
Dabei ist es egal, ob mit einem der Geräte eine Datei aus dem NAS oder einem Netzlaufwerk (von der Festplatte des anderen PCs) geöffnet wird. Auch der Dateityp und das verwendete Programm spielen dabei keine Rolle: Office Outlook, Word, Editor, WISO-Sparbuch, Sidebar-Bildergalerie (die vorinstallierte Windows7-eigene)...
Der Manuelle Standby funktioniert dabei aber die ganze Zeit tadellos - sowohl über Tastatur als über das Windows7-Startmenü. Microsoft wollte mir da nicht kostenlos helfen. Vielleicht hat ja hier jemand eine Idee, wie ich trotz im Netzwerk geöffneter Dateien den PC dazu bringe automatisch sich in den Stanby / Energie sparen zu bringen.
Zusatzinfos:
Lizenzen sind auf beiden Geräten legal und nicht identisch.
Bildschirmschoner aktiviert sich zum voreingestelltem Zeitpunkt immer problemlos.
7
Antworten
6703
Aufrufe
Bluescreen bei 8GB RAM (Kingston)
Begonnen von Ventus
16. Mai 2011, 13:50:40
Ich brauch dringend hilfe, hoffe das jemand weiterhelfen kann.

habe schon mehrere Thread dazu gelesen, konnte den Fehler aber nicht beheben.

habe nochmal 2x2 GB Ram von Kingston gekauft, bekomme jedoch einen Bluescreen unter Windows 7
Home Edition (64 Bit)

- JA die speicher Riegel sind alle 4 Identisch, habe 2 der selben Marke (dies KVR Nummer die auf meinen 2 Riegeln draufsteht) nochmal bei Amazon gekauft.

- JA mein Board ist auf mehr als 8GB ausgelegt (bis hoch zu 16GB laut Hersteller / Anleitung)

- PC is fast Neu habe ihn erst mitte letzten Jahres bekommen
(AMD Quad Core 4 x 3,40 GHZ)
(Nvidia Motherboard wenn ich mich nicht irre)

und er läuft mit 4 GB OHNE Probleme EGAL ob ich die alten 4 GB die schon drin waren verwende ODER die NEUEN.

Slots scheinen auch alle ok zu sein, da ich alle durchprobiert habe.

Einstellungen im Bios wie z.B. Spannung erhöhen habe ich auch probiert, hat nix gebracht.

habe irgendwo gelesen das man bei 4 Riegeln diese Northbridge Spannung erhöhen soll, werde ich heute versuchen bezweifle aber das es was bringt.

der Bluescreen tritt unter Windows 7 ca nach 5-10 Minuten auf.
10
Antworten
36249
Aufrufe
Neustart statt herunterfahren
Begonnen von coddi
12. Mai 2011, 10:50:22
Hallo,

das längeren hab ich schon das Problem das mein Computer immer neu startet obwohl er herunterfahren soll ;( Egal ob ich ihn über "Power" an meiner Tastatur oder per Startmenü herunterfahren lasse.

Dieses tritt auch nicht regelmäßig auf (nach längere Zeit gestern wieder).

Dann ist es in selteren Fällen auch so schlimm, dass er nach erneutes starten gar nicht mehr runterfahren will, sondern immer neu startet (also wie ne Endlosschleife) ;(
Wenn sowas auftritt hilft nur noch den Computer gewaltsam auszuschalten (wenn er neu starten - kurz vorm laden von Windows - die Powertaste am Computer drücken).

Ich benutze Windows 7 Home Premium 64bit

Hoffe ihr könnt mir hefen.

Bin am verzweifeln
Coddi
2
Antworten
5523
Aufrufe
Drucker Freigeben für Windows XP
Begonnen von coolgabriel
06. Mai 2011, 10:21:26
Hallo,

ich habe meinen lokalen drucker (Brother HL-2030) im netzwerk freigegeben, leider kann der windows xp client den drucker nicht nutzen.

das problem ist das das ich auf vista nicht den 32-bit treiber installieren kann (in der freigabe woh man mehrere teiber hinterlegen kann komt die meldung ungültiger teiber ...)

die installation des 32-bit treibers auf winxp iat auch erfolglos.

hat jemand eine anhnng wie man das hienbeigen kann?
13
Antworten
23459
Aufrufe
Nach Chipsatztreiberinstallation wird Grafikkarte nicht mehr erkannt
Begonnen von janik.zeh@googlemail.com
01. Mai 2011, 19:09:35
Hallo Leute,
ich habe folgendes Problem. Da die 2 untersten PCI-Anschlüsse meines Pc´s nicht funktionierten dachte ich mir ich lade mir mal passende Chipsatztreiber runter die da möglicherweise etwas gegen bewirken. Die Treiber habe ich mir direkt von der Dell HP heruntergeladen und habe deshalb die Installation auch fortgesetzt als Windows mir empfohlen hat die Installation abzubrechen da irgendetwas mit einer Signatur oder einem Stempel nicht inordnung sei. Evtl. ist auch noch wichtig das ich mir 2 Dateien (pci.sys und agp440.sys) runterladen musste bzw. von der Windows Xp CD nehmen musste da sie vom Installationsprogramm nicht gefunden wurden. Nun zum eigentlichen Problem: Nach dem Neustart funktioniert nun meine Grafikkarte nicht mehr Ordnungsgemäß. Sie wird einfach nicht erkannt weshalb auch die Treiber nicht funktionieren (vorher funktionierte alles einwandfrei). Ich habe also im Gerätemanager nachgeschaut wo nun beim Gerätestatus die Fehlermeldung steht:

Der Gerätetreiber für diese Hardware kann nicht geladen werden. Der Treiber ist möglicherweise beschädigt oder nicht vorhanden. (Code 39)

Klicken Sie auf "Problembehandlung", um die Problembehandlung für dieses Gerät zu starten.


Alle anderen Geräte funktionieren. Einzig und allein der AGP Anschluss funktioniert nicht. Windows findet automatisch keine passenden Treiber. Wie stelle ich es nun an das Problem zu beheben? Ich dachte mir das ich die Chipsatztreiber ja wieder deinstallieren kann aber ich habe die alten nicht und weiß nicht wo ich diese herbekommen soll.

Meine Systeminformationen:

Dell Optiplex GX 240
Windows Xp Service Pack 3
Nvidia GeForce 6200 AGP
BIOS ist Aktuell

Die Chipsatztreiber habe ich von folgender Seite: http://support.euro.dell.com/support/downloads/download.aspx?c=de&cs=debsdt1&l=de&s=bsd&releaseid=R32265&SystemID=PLX_PNT_P4_GX240&servicetag=&os=WW1&osl=ge&deviceid=183&devlib=0&typecnt=0&vercnt=1&catid=-1&impid=-1&formatcnt=0&libid=27&typeid=-1&dateid=-1&formatid=-1&source=-1&fileid=35409
10
Antworten
24544
Aufrufe
netzwerkproblem - kein zugriff vom laptop auf pc
Begonnen von radix3
24. April 2011, 14:07:46
hi.
habe folgendes problem.
2 rechner. PC mit win 7 ultimate. laptop mit win 7 pro.
vom pc kann ich im netzwerk auf den laptop zugreifen und in die freigegebenen ordner auch was ablegen etc. vom laptop geht das nicht.
ich sehe auf dem laptop den anderen rechner, aber er meckert, dass ich keie rechte haette. ich kann da nicht mal auf den laptop selber zugreifen, was beim pc alles machbar ist.
unter homegroup seh ich den pc auch und auch die freigegebenen bibliotheken, kann aber da auch nicht weiter rein.

hab schon im netz gesucht, komme abe nicht weiter. ob mit oder ohne winfirewall, immer das selbe.
im router ist alles auf automatisch eingestellt. internet geht ja auch vom laptop.
wenn ich vom laptop aus auf netzwerk gehe und dort auf multimedia (media device), dann geht der mediaplayer auf und filme etc werden auch abgespielt.

die benutzer sind zwar die selben, aber das sollte nicht das problem sein. habe das auch mit nem anderen benutzer ausprobiert, und mit dem gehts auch nicht.

wie komm ich hier weiter?
ich hoffe ihr koennt mir was weiter helfen.

bis denne,
radix3.
16
Antworten
17603
Aufrufe
PIO-Modus bei SATA-Platte verhindern
Begonnen von user1
22. April 2011, 18:26:19
« 1 2
Hallo,

bei meinem HTPC kommt es vor, dass mal einer der SATA-Controller nur im PIO-Modus läuft. Welche Ursachen das im einzelnen hat weiß ich nicht. Ich habe in letzter Zeit versucht nebenher noch ein Winodws 7 zu installieren und musste ab und an mal im Bios die Bootplatten wechseln. Hab da auch 1 oder 2x als das XP anstelle des Windows 7 startete den Bootvorgang per Reset abgebrochen.

Der PC läuf ansich super, nur der PIO-Modus nervt. SATA-Kabel wurde mehrfach getauscht und im Bios ist auch DMA eingestellt. Kann man irgendwie komplett verhindern, dass er in den PIO-Modus wechselt. Es liegt ja offensichtlich kein Defekt oder sowas vor.
4
Antworten
10908
Aufrufe
Keine Netzwerkverbindung zu 2. PC oder Router
Begonnen von user1
16. April 2011, 22:49:47
Hallo,

ich habe jetzt erstmals auf meinem Zweit-PC Win7 instaliert. Ich will jetzt nur irgendwie eine Netzwerkverbindung hinbekommen um per TightVNC alles einzurichten. Aber so einfach geht das ja unter Win7 nicht. Der PC hat eine WLAN- und eine LAN-Karte, beiden laufen unter XP problemlos. Mir wird angezeigt, dass eien Verbindung zum Router per WLAN hergestellt wurde, anpingen kann ich den Router aber nicht. Im Konfig-Menü des Routers wird manchmal eine merkwürdige IP ( 169.254.47.92) angezeigt, manchma auch eine normale 192.168.178.23. Auch vom 1. PC kann der 2. PC nicht angepingt werden.

Die direkte LAN-Verbindung beider Rechner geht nicht. Hier habe ich wie unter XP die IP manuell eingetragen, ergebnislos.

Win7 Firewall ist deaktiviert auf beiden Rechnern. Muss man das Netzwerk irgendwie noch als sicher markieren? Auf meinem 1. PC musste ich das aber nie (auch Win7). Ich steh gerade komplett auf den Schlauch. Anleitungen dazu gibt es genug - die nützen mir aber nichts, wenn ich alles genau so mache wie beschrieben und es trotzdem nicht geht.
4
Antworten
8025
Aufrufe
Keine automatische wiedergabe! Tuneup Schuld?
Begonnen von Forenking
14. April 2011, 19:12:13
Hallo PC-Profis!
Ich bins wieder. Es ist zwar nichts gravierendes, aber es nervt einfach immer erst auf Computer gehen zu müssen. Mein Problem ist, dass die automatiche Wiedergabe nicht funktioniert obwohl ich bei Start>Systemsteuerung>automatische Wiedergabe alles auf immer fragen konfiguriert habe. Könnte es sein, dass Tuneup Utilities das ausgeschaltet hat? Bitte schreibt mir möglichst schnell.

MFG

Forenking
0
Antworten
4473
Aufrufe
Steam
Begonnen von Kelowna
08. April 2011, 19:24:57
ist es möglich Steam-Spiele auf verschiedene Partitionen zu installieren :grübel,die Festplatte auf dem ich Steam installiert habe ist schon recht voll und würde wen es geht nachvollgende Spiele auf eine andere Partition installieren.
6
Antworten
9537
Aufrufe
HID- Device wird vergessen
Begonnen von Coddi
03. April 2011, 21:49:51
Hallo,

seit neusten bin ich auf zwei Computer von Windows XP auf Windows 7 umgestiegen. Klappte alles wunderbar (fast).
Doch habe ich ein verzwicktes Problem (hab schon tagelang gegoogelt aber nix gefunden) ;(
Nun hoffe ich, das mir hier jemand helfen kann.

Also ich benutze auf den Zwei Computern Sconi (zum senden von IR- Signalen). Nach der installation von Windows wurde das Gerät einwandfrei als HID- Device erkannt (wie es sein soll) und funktionierte auch einwandfrei. Doch als ich ihn nun herundergefahren war und am nächsten Tag wieder startete wurde das Gerät nicht erkannt ;( Darauf hin habe ich in der Systemsteuerung unter Drucker und andere Geräte auf das Gerät - USB- Eingabegerät (was ein gelbes Ausrufezeichen hatte) die Problembehandlung angewendet. Siehe da, das HID- Gerät wurde von Windows installiert und erkannt.
Leider nur bis zum nächsten Neustart ;( Dann wieder alles von vorn...

Manchmal ist es auch das sich der Anzeigenamen von diesem Gerät immer mal ändert von USB- Eingabegerät in SconiV2 und andersrum!?

An zweiten PC steht sogar manchmal Unbekanntes Gerät da sodass nur noch ein Neustart hilft, bis er wieder ein USB- Eingabegerät bzw. SconiV2 erkennt und ich wieder die Problembehandlung anwenden kann!

Nur das komische daran ist, manchmal erkennt er das Gerät sofort (max. drei mal hintereinander) und manchmal garnicht ;(

Hoffe auf Hilfe.
12
Antworten
18130
Aufrufe
Word-Dokumente (*.doc) aus Live Mail nicht zu öffnen
Begonnen von danito
29. März 2011, 12:50:57
An Live Mail angehängte Doc-Dateien kann ich nicht per Klick öffnen. Standardmäßig eingestellt ist bei mir Word 2007. Also bei "Standardprogramme" hab ich die Zuordnung korrekt erstellt.
Das Problem taucht bei keiner anderen Datei-Art auf. Nicht bei *.xls und auch nicht bei *.docx