231 Benutzer online
30. Mai 2024, 06:37:37

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort zertifikat
0
Antworten
4010
Aufrufe
TELC-Zertifikat zum Verkauf, finden Sie ein echtes TELC-Zertifikat
Begonnen von bookerten10
06. Januar 2022, 12:03:48
DELF CERTIFICATE ONLINE ist ein französischer Prüfungsvorbereitungsdienst für die Prüfungen DELF (Diplôme d'études en langue française) und DALF (Diplôme approfondi de langue française).
Es bietet Tausende von Online-DELF/DALF-Übungen und eine computergestützte DELF/DALF-Prüfung, die an die Niveaus A1 bis B2 angepasst ist.
Wir bieten das DELF-ZERTIFIKAT ONLINE ohne Prüfung an. Sie können das DELF-ZERTIFIKAT ONLINE in unserem Shop kaufen und es wird Ihnen nach Hause geliefert.
Kaufen Sie eine Fazilitationsbescheinigung Französisches DELF-Diplom zum Verkauf online, online kaufen Sie eine Fazilitationsbescheinigung Französisches DELF-Diplom

Wir zertifizieren Sie mit Ihrem prince2-Bericht zur Erlangung Ihres prince2-Zertifikats in ksa. Holen Sie sich das beste Training für Ihre prince2-Zertifizierung und erhalten Sie mit dem prince2-Zertifikat die begehrtesten Zertifikate internationaler Zertifizierungsstellen wie PMI, PMP oder PgMP online.
Bei uns haben Sie eine 100%ige Garantie, die Prüfungen zu bestehen und weltweit anerkannte PGMP-, PMP- und PMI-Zertifikate zu erhalten.
Unser Online-Training ist als vollständiger Kurs konzipiert, der die Wissensbereiche des Project Management Body of Knowledge (PMBOK® Guide) abdeckt und
es basiert auf einem effektiven pädagogischen Ansatz, der auf dem Schulungsmaterial für Projektmanagement-Absolventen aufbaut. PMI kaufen | PMP | PgMP | PMI-ACP-ZERTIFIKATE

https://www.buycertificationonline.com

E-Mail: (certificationonline1@gmail.com)

Skype: (andenson mula)

WhatsApp: +1(219)250-8103)

https://t.me/certificationonlineprovider


Für einige Stellenbewerbungen ist ein TELC-Zertifikat erforderlich. Wir bieten ein registriertes TELC-Zertifikat in Deutschland zu einem vernünftigen Preis.
Diese Studiengänge sind national und international anerkannt, sodass Sie leicht den passenden Job finden.
Das Zertifikat belegt Ihren Bildungshintergrund. Wenn Sie nach Abschluss dieses Kurses Vorteile erhalten möchten, sollten Sie ein echtes TELC-Zertifikat kaufen. Auch dieses Zertifikat hat einen zusätzlichen Vorteil - es gibt Ihnen einen Hebel für Bildungsfinanzierung oder Kredite,
dient als Einstieg in Masterstudiengänge oder Forschungsmöglichkeiten. Kaufen Sie ein TELC-Zertifikat online, bestellen Sie ein echtes TELC-Zertifikat, erhalten Sie ein echtes TELC-Zertifikat zum Verkauf, finden Sie ein echtes TELC-Zertifikat

Wir bieten Ihnen ein komplettes Paket - Covid-19-Registrierungsbescheinigung, Impfheft und Service zum Kauf von Rechtsdokumenten mit unserer gesetzlich anerkannten Methode.
Sie können jeden zusätzlichen Service erwerben, der benötigt wird, wie z. B. das Verfahren zum Erhalten des Liefercodes, der für die Bereitstellung der Staatsbürgerschaft eines Landes erforderlich ist.
Kaufen Sie den Original-Covid-19-Impfpass oder den digitalen EU-Impfstoffpass, kaufen Sie ein registriertes oder nicht registriertes Zertifikat, Passimpfstoffe für Europa,
Ihre Jobseite auf Anfrage für Covid-19-Karte

go-windowsgo-windows windowswindows vistavista win7win7 ymsyms bgqbgq bgebge bingbing winwin zwuzwu problemproblem problemeprobleme searchsearch gehtgeht funktioniertfunktioniert forumforum fehlerfehler yahooyahoo zguzgu keinkein internetinternet bggbgg d2kd2k keinekeine hilfehilfe windows7windows7 d24d24 d2sd2s 5818717858187178 5715546957155469
1
Antworten
7803
Aufrufe
Wlan, es wurde kein Zertifikat gefunden, windows xp
Begonnen von windows xp fuzzy 1
22. September 2017, 14:16:47
Sehr geehrte Damen und Herren,

haben Sie eine Idee wie ich das Wlan aktivieren kann? Es erscheint beim verbinden der Hinweis "Es wurde kein Zertifikat gefunden".

Für eine Antwort vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Windows xp fuzzy
15
Antworten
16630
Aufrufe
Bei Installation kein Passwort für Administrator angegeben
Begonnen von tenetopera
04. März 2014, 08:35:36
« 1 2
Guten Tag,
ich hatte einen Xp-Crash durch Virenbefall und da der Support ausläuft, hat mir jemand auf einem neuen Computer Vista (Lizenz) eingerichtet. Er hat kein Administratorkennwort angelegt. Seitdem richte ich nun den PC neu ein mit Programmen usw.
Da ich mich mit diesem System noch nicht gut auskenne, kann ich folgendes Problem nicht lösen.
Als "gebranntes Kind" möchte ich so sicher wie möglich im Internet surfen, also als Benutzer. Habe einen eingerichtet und wollte Kennwort festlegen, da kam die Meldung (sicher allseits bekannt): Wenn Sie das tun, dann verlieren Sie.... - hab erstmal abgebrochen und gegoogelt, was das Zeug hält, aber ich versteh das alles nicht. Entweder wahnsinnig kompliziert erklärt, bzw. mein Problem gibt es gar nicht.
Begriffen habe ich, dass der neue Benutzer eingeschränkte Rechte haben soll, was ich ja auch will, d.h. ich will bei der Alltagsarbeit unangreifbarer für Böslinge sein. Aber überall lese ich, dass ich Veränderungen dann nur machen kann, wenn ich das Administratorkennwort eingebe, was ich gar nicht habe, weil es nicht angelegt wurde. Wenn ich jetzt bei Administrator ein Passwort erstellen will, kommt die gleiche Meldung: "Wenn Sie das tun, dann..." verliere ich sozusagen die Administratorrechte.
Im Moment kann ich noch alles einrichten und ich möchte nichts Falsches eingeben oder mich selbst aus meinem PC ausschließen. Aber ich möchte auch sicherer unterwegs sein, wenn ich mit dem Einrichten fertig bin.
Kennt jemand eine Lösung?

Das 2. Problem beim Einrichten war:
Als ich den Computer nach Einrichtung bei mir angeschlossen habe, wollte er eine 2. Netzwerkverbindung herstellen - interaktiv - ich habe das angeklickt, wo ich der Meinung war, was auf mich zutrifft und arbeite jetzt unter diesem Netzwerk. Da sind einige Dinge aufgelistet wie Wlan Router, den ich gar nicht habe. Ich habe Computer, Leitung zum Telefon und DSL Router, sonst nix. Meine Nachbarin hat WLan.
Ich will in dem Netzwerk arbeiten, in dem ein Computer und die Weltkugel zu sehen ist, aber nicht im Netzwerk 2, das möchte ich gern löschen. Wie funktioniert das, bzw. geht das überhaupt?

Ich bedanke mich schon mal im voraus für Eure Hilfe
tenetopera ?( ?( ?(


1
Antworten
4420
Aufrufe
Asus eeePC x101 + Windows 7 HomePrem. x86 kein wlan?
Begonnen von roflkopter
24. Mai 2012, 15:37:50
Hallo liebe Go-Windows.de leser,

ich habe eine kleine Frage bezüglich eines wlan Problems. Aber vorher einmal die specs.

- Asus eeePC X101 (Meego Verkaufsversion)
- wlan Modul: Atheros AR9285 (läuft unter linux wunderbar  :zwinkern)
- Windows 7 Home Premium X86 (32bit) Version

Hier die Fehlerbeschreibung:
Modul wird und Treiber konnten Installiert werden
- wlan Adapter Aktiv und keine Probleme zu erkennen
- Wlan assistent sieht nun aber kein einziges wlan (müssten ca. acht an der Zahl sein)

Wie kann ich ihn dazu bringen, dass er nun mit der wlan karte zusammenarbeitet??
Vielen dank schon einmal im vorraus.
3
Antworten
11927
Aufrufe
Dateiverschlüsselung mit Gewalt wieder aufheben
Begonnen von verschlüsselt
03. April 2012, 14:42:54
Hallo Go Windows User,

ich habe im Anflug eines früheren Sicherheitswahns einige Dateien auf meiner Ex-Festplatte mit den Attribut "verschlüsselt" versehen und zwar allein über die Windows-Standard-Ordnerfunktion über Rechtklick der Maus.
[b]
Problem entstanden durch:[/b]

Soweit ich mich recht entsinne, hatte ich die Verschlüsselung noch mit einem aufgesetzten [b]Win Milenium[/b] vorgesehen, einige Zeit später ist mir der Kollege durch eine Erkältung hops gegangen, sodass ich danach gleich wieder mein geliebtes [b]XP[/b] raufgespielt habe (Win ME hat mir gar nicht zugesagt) und das leider mit einem Sieb als Kopp, der nicht an die verschlüsselten Dateien gedacht hat.

[b]vorhandene Probleme:
[/b]
Nun sitze ich hier haareraufend vor meinen tollen mit grüner Farbe hinterlegten Dateien und erhalte für mich noch logisch die wunderschöne Fehlermeldung:

[quote]Fehler beim Übernehmen der Attribute
Beim Übernehmen der Attribute für die Datei ist ein Fehler aufgetreten:

Pfad :\ Dateiname

Der Zugriff wurde verweigert.[/quote]

Nun kommt aber noch eine Glanzleistung von mir hinzu - den alten XP PC habe ich 100terte Kilometer zu Freunden geschickt, weil ich da noch dachte, das ich das Ding nicht mehr brauche. (Bei Klick auf Details kann ich ein Zertifikat erkennen, dass ich augenscheinlich nicht mehr habe) Momentan sitze ich an einem WIN Vista PC und hab schon 1000 Mal versucht mit Rechtsklick auf die Datei den verdammten [b]Haken bei "verschlüsselt"[/b] zu entfernen. Was mir aber nicht gelingt, da die Sache auch noch [b]ausgegraut[/b] ist.

Versuche ich direkt über cmd auf eine Datei meiner Ex-Festplatte zuzugreifen, sagt der mir das es [b]den Pfad gar nicht gibt[/b], obwohl ich ihn doch sehe und über die stinknormalen Win Fenster auch öffnen kann.

[quote]Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.[/quote]

[b]
Meine Hardware:[/b]

Win Vista Home Premium 32 Bit

Ex-Platte: TrekSore

[b]Was ich möchte[/b]

Kann ich jemals wieder auf die verschlüsselten Daten zugreifen? Bzw. wie mache ich der Kiste klar, dass es doch meine Daten sind, die ich öffnen will.  :O

Ich hoffe mir kann überhaupt noch jemand helfen.

Gruß
vc
1
Antworten
5695
Aufrufe
HTTP 403 Fehler
Begonnen von Ronny
02. Februar 2012, 21:07:50
Hallo Leute BITTE um Hilfe

Ich bin ja was PC angeht eine Lusche und mein jetziges Problem macht mich fertig. Also ich habe einen Lappi auf dem ich mittels Handy und OVI immer ins Internet komme. Da mir das Handyinternet aber zu langsam wird hab ich mich entschlossen ein Wlan ins Haus zu legen. So ich habe den Router bekommen und mein Lappi kann sich auch mit dem Router verbinden, jedoch kommt wenn ich das Internet anklicke nicht meine Startseite sondern der Fehler HTTP 403.... So wenn ich meinen zweiten Lappi einschalte funktioniert das Internet prima, und beim "Problemlappi" funktioniert das Internet nur per OVI.... Wer hat eine Idee zur Problemlösung!!!!!
3
Antworten
18289
Aufrufe
Problem mit Firefox, Thunderbird und GDATA
Begonnen von Panthalon
25. Dezember 2011, 19:45:50
Hallo und schöne Weihnachten,
mir gehen so langsam die Ideen aus. Ich nutze Windows 7 Prof. 64. Schon lange habe ich Probleme, die ich mir eigentlich nicht erklären kann.

Nach dem Booten des Rechners kann ich oftmals Mozilla Firefox und Thunderbird nicht starten. Ich klicke auf die Start-Buttons, es erscheint kurz die Eier-Uhr und dann passiert aber nichts mehr. Die Eier-Uhr wird wieder zum normalen Mauszeiger.

Ein anderes Phänomen ist bei Gdata Internet Security 2012 zu sehen. Der stündliche Update der Virensignaturen wird nicht mehr beendet.

Es bleibt mir dann nichts mehr anderes übrig als den Rechner neu zu booten. Aber beim Herunterfahren wird mir der Bildschirm angezeigt, dass irgendwelche Programme noch laufen und diese explizit beendet werden sollen. Jedoch bleibt die Liste für die Anzeige der noch laufenden Programme leer. Früher wurde mir dort immer noch das Programm angezeigt, welches durch den Shut-Down abgebrochen werden muss.

Hat jemand ein ähnliches Problem? Vielleicht kann mir jemand bei der Lösung einen Rat geben. Oder zumindest einen Tipp geben.

Habe mir die sysinternalssuite heruntergeladen von der c't Disc, bin aber noch nicht sehr viel schlauer geworden.

Danke euch für eure Hilfe und feiert noch schön!
lG
Panthalon
0
Antworten
12044
Aufrufe
Trotz hervorragender Signalstärke kein Internet
Begonnen von TamTam
30. Juli 2011, 14:55:42
Hey,
habe jetzt seit ca 1,5 Jahren Windows Home Premium installiert und bis jetzt lief auch alles super. Gestern Abend jedoch änderte sich dies schlagartig! Trotz hervorragender Signalstärke habe ich kein Internet mit meinem Computer. Mit dem IPod und dem IPhone komme ich jedoch perfekt über unseren D-Link Router ins Internet. Die beiden Fehlermeldungen die wechselnd angezeigt werden lauten: Der Computer ist offenbar ordnungsgemäß konfiguriert, jedoch antwortet das Gerät bzw. die Ressource (www.microsoft.com) nicht. Die zweite: Die Einstellungen des Netzwerkes können nicht automatisch erkannt werden.
Weiß langsam echt nicht mehr weiter. Hab versucht die IP- Adresse manuell einzugeben, doch das ändert nichts.
Weiterhin ist auffällig bzw. mir ist das erste mal überhaupt aufgefallen, dass ich Microsoft Virtual wifi miniport Adapter zur Verfügung habe. Keine Ahnung was das ist und wo das herkommt, weiß nur soll ein Update von Windows 7 sein. Dieser verfügt ebenfalls über keine Verbindung, zeigt mir aber hervorragende Signalstärke an :(.

Hoffe mir kann jemand helfen!

Liebe Grüße
Tamara
0
Antworten
5704
Aufrufe
Update sperrt unsichere SSL-Zertifikate
Begonnen von ossinator
24. März 2011, 11:35:02
Hacker gelangten an neun SSL-Zertifikate des Unternehmens Comodo. Diese Zertifikate müssen nun durch alle Browser-Hersteller auf eine Blacklist gesetzt werden.
Google beseitigte die Sicherheitslücke mit Chrome 10.0.648.151, Mozilla setzte die notwendigen Änderungen mit Firefox 4.0 um.

Microsoft bietet jetzt ein Update an, dass diese Zertifikate entfernt.
Informationen darüber findet man im [url=http://www.microsoft.com/technet/security/advisory/2524375.mspx][color=blue][b]Security Advisory 2524375[/b][/color][/url].
7
Antworten
4563
Aufrufe
Rechner kriegt bald flügel :(
Begonnen von ich werd verrückt
21. März 2011, 12:31:50
Hey Leute ,mal ne frage und zwar habe ich seit gestern Abend vollgenes Problem :Als ich gestern nach Aufforderung von Mozilla mir das Update runter geladen habe verschwand der butten von Mozilla und ich komme nur Nochs in den Internet  der komplett rum spinnt,dazu muß ich noch sagen habe ein Problem mit meiner fest platte habe wo das Betriebs System drauf ist ,ich kann nicht auf sie zugreifen dort steht nur Zugriff  den Mozilla Ordner dann auf die andere Festplatte installiert aber dort ist nur Kauderwelsch zu finden also nichts Gebrauch bares was zu ziel führen könnte..
Mit den Internet Explorer komme ich auch nicht auf verschiedenste Seiten wie zB mein Browser Spiel auf einer anderen Seite wie meiner Emil Adresse steht nur Sicherheit Zertifikat abgelaufen...
was soll ich tun das über fordert mich ein wenig will aber es selber machen um zum ziel zu kommen...
erstmal ein freundliches DANKE an dich das du dir die zeit genommen hast das durch zu lesen ich hoffe habe das Problem deutlich genug geschildert.Es würde mich freuen wenn wir finden das Problem und es beheben.
mfg
mirco
0
Antworten
15838
Aufrufe
FileZilla 3.3.5
Begonnen von ossinator
15. November 2010, 10:12:39
FileZilla ist ein Open-Source-Projekt und wird kostenlos angeboten.

[b]Changelog:[/b]

[list]
[li]FTP over TLS certificate store is now host-specific[/li]
[li]MSW: Large-DPI awareness[/li]
[li]Improved SFTP transfer speeds[/li]
[li]FTP over TLS should prefer ciphers with longer key sizes, updated contained GnuTLS library in precompiled binaries[/li]
[li]Add context menu entry to re-queue all files on the successful and failed queue tabs[/li]
[li]MSW: Native file list sort indicator on Windows Vista and 7[/li]
[li]Resuming of uploads was not working correctly in all cases[/li]
[li]Correct remaining time calculation in queue[/li]
[li]Do not show welcome dialog in kiosk mode 2[/li]
[li]Do not offer option to permanently accept certificate in kiosk mode 2[/li]
[li]Fix sorting by size in filelists with directory sort behavior set to inline[/li]
[li]MSW: Fix memory corruption when changing language[/li]
[li]OS X: Include license and documentation files in application bundle[/li]
[li]Directly save settings after importing from file [/li]
[/list]

[url=http://filezilla.sourceforge.net][b][color=blue]Download[/color][/b][/url]
11
Antworten
11318
Aufrufe
Diverse Verbindungsprobleme (z. B. Firefox, Skype, Kaspersky Antivirus)
Begonnen von DeeJay87
11. November 2010, 18:50:08
Moin Moin,

habe seit geraumer Zeit Probleme mit bestimmten Programmen eine Internetverbindung herzustellen. Im wesentlichen betrifft dies die oben genannten Programme. Kurioserweise können aber Opera und ICQ eine Internetverbindung herstellen. Auch downloads funktionieren über den Browser (Opera) problemlos. Versuchen jedoch bestimmte Programme, wie bspw. Kaspersky Antivirus, ein Update durchzuführen, kommt es wiederum zu Verbindungsproblemen.

Ich hoffe es kann mir hier jemand helfen (Vielen Dank schon mal im Voraus)
8
Antworten
6968
Aufrufe
Viele Probleme nach Änderung der Systemzeit
Begonnen von stoneagem
26. Juli 2010, 11:59:00
Hallo,
ja ich melde mich auch mal wieder. In den letzten Wochen ging es bei mir ziemlich stressig zu,Umzug,neue Arbeit und so ein Kram.Aber jetzt hab ich ein ernsteres Problem
Seit einigen Tagen komm ich nicht mehr so ins Internet wie vorher. Programme wie Skype,Msn oder ICQ fumktionieren garnicht mehr. Gehe ich auf seiten googlemail  oder hotmail kommt von Firefox: Dieser Verbindung wird nicht vertraut,(www.google.com verwendet ein ungültiges Sicherheitszertifikat. Dem Zertifikat wird nicht vertraut, weil das Aussteller-Zertifikat unbekannt ist. (Fehlercode: sec_error_unknown_issuer).
Ich habe mit dem Internetexplorer dasselbe versucht,komme auch nicht rein. Deshalb hab ich mich mal schalu gemacht und hab gelesen es könnte an der Systemzeit liegen wenn diese falsch ist. Hab sie mal geändert auf die aktuelle Zeit oder wollte sie mit dem Internet synchronisieren,was aber fehlschlug: An error occurred while Windows was synchronizing with time.windows.com. Habe auch schon Antivierenprogramm durchlaufen lassen,ohne Treffer. Updates gehen auch nicht mehr
Was meint ihr?
2
Antworten
15232
Aufrufe
Google Calendar Sync mit Outlook 2010 nutzen?
Begonnen von Markus
03. Juli 2010, 02:00:17
Habe mir mal Office 2010 - 30-Tage-Trial installiert.
Da ich ein Android-Handy habe und dort den Kalender recht intensiv nutze wollte ich Google Calendar Sync installieren;

Synchronisiert normalerweise Outlook 2003 und 2007 mit dem Google-Kalender (und somit auch mit dem Android-Kalender);

Leider kommt nach der Installation von Google Calender Sync die Fehlermeldung, dass es nur mit Outloook 2003 und 2007 kompatibel ist, ich aber Version 14.00 installiert habe.

Hab schon gegoogelt, einzige bisher brauchbare Lösung ist mit nem Hex-Editor die Outlook.exe zu bearbeiten, und Outlook Sync vorzugaukeln, dass es Office 2007 ist; finde ich aber alles andere als schön.

Hat jemand ne andere Lösung dafür gefunden?

mfg
Markus
6
Antworten
12667
Aufrufe
google.de oder .com kann nicht aufrufen
Begonnen von charliebaby
23. März 2010, 09:50:14
Hallo an allen die es besserwissen als ich. :D :grübel
seit 2 tagen kann ich google.de oder .com kann nicht mehr aufrufen.
ich bekomme jedes mal die Meldung,,Die Domain "www.google.de" ist nicht verfügbar.,, ?(
Bitte helft mir google ist besser als alle such maschienen zusammen

gruss :kaffee

oli
4
Antworten
12709
Aufrufe
Daten verschlüsslung aufheben
Begonnen von lattenknaller
28. Februar 2010, 12:39:09
Guten Mittag zusammen.

Ich hab wieder mal ein Problem. Ich hab vor kurzer Zeit mein Windows neu installiert da ich auf 64bit umgestiegen bin. Vorher hatte ich meinen Musikordner verschlüsselt.
(Rechtsklick->Eigenschaften->Erweitert->Inhalte verschlüsseln)

Die Verschlüsselung ist ja Benutzer bezogen. Jetzt hab ich mein Benutzerkonto aber umbenannt. Vorher hieß ich 'das Flubba' und jetzt Macks.
Deswegen hab ich jetzt keine Rechte mehr auf die Daten. Wenn ich mein PC nun umbenenne und meinen Account auch dann habe ich trotzdem keine Zugriff auf meine Daten.

Ich hoffe ihr habt mein Problem verstanden und könnt mir helfen da ich gern wieder Musik hören möchte.
4
Antworten
14599
Aufrufe
C-media ac 97 Treiber ---Anleitung-- 64 BIT
Begonnen von thommy30
19. Dezember 2009, 17:18:02
Also ich habs unter Win 7 (64 bit) ans laufen gebracht.


Anleitung für WIN 7 64 Bit !!!

MSI 7091 Motherboard <-- etwas älterer Medion ( Aldi) PC mit MSI Board
Ac 97 - C Media


Start --> Systemsteuerung --> Hardware & Sound --> Geräte & Drucker --> Geräte Manager

dann : --> Audi-, Video und Gamecontroller

Da war bei mir High Definition Audio eingestellt der aber nicht funktionierte !!!!

--> mit rechter Maus Taste drauf und " Treibersoftware aktualiesiern" wählen.

Dann: --> "Auf den Comuter nach Treibersoftware suchen" wählen und danach direkt "Aus einer
Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen" bestätigen.

dann auf --> datenträger und aus der datei Cmedia_v5.12.1.9(WHQL) den Ordner Driver wählen, und im
Unterverzeichnis die Datei CMHDA64 oder CMAZAL64 wählen.

ggf 2 Mal installieren, oder beide ausprbieren

WICHTIG : DER TREIBER HEISST Cmedia_v5.12.1.9(WHQL) ICH KANN IHN HIER NICHT HOCHLADEN DA ER CA. 4 MB GROSS IST...  MAL GOOGELN...

das ganze bestätigen, und es NACH EINEM NEUSTART läuft!

(Habe jetzt nur das Problem das ich die Lautsprecher relativ Laut drehen muss, aber der Soundchip wurde
erkannt und die Sache läuft :-)

ein vielleicht Fauler kompromiss, aber damit kann ich leben.

Hoffe geholfen zu haben :-)

groetjes  thommy30
21
Antworten
23591
Aufrufe
windows mail - kein senden von emails möglich
Begonnen von tempestt
27. November 2009, 09:27:01
« 1 2
Hallo zusammen!
Ich habe den Laptop mit Windows Vista seit über zwei Jahren und hatte mit windows mail so eigentlich nie probleme. gestern abend konnte ich aber plötzlich keine emails mehr versenden! das empfangen geht problemlos, aber das senden eben nicht und das problem hält sich, egal, ob ich auf eine email antworten möchte oder eine neue so verfassen will, das senden tuts nicht. der fehler, der angeziegt wird, ist der folgende:

Fehler bei der Verbindung zum Server. Betreff 'test', Konto: 'eigenname gelöscht', Server: 'eigenname gelöscht', Protokoll: SMTP, Port: 25, Secure (SSL): Ja, Socketfehler: 10060, Fehlernummer: 0x800CCC0E

was kann ich tun?
ich habe gestern abend auch nichts anders gemacht oder irgendwelche einstellungen geänder oder so...nachmittags hats noch gefunzt!


Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
tempestt
21
Antworten
18692
Aufrufe
Realtek HD Audio Code 10
Begonnen von coldsoul
14. November 2009, 15:01:28
« 1 2
Also Vista Ultimate hab ich Realtek HD-Audio Onboard Soundkarte

und seit 3 Tagen geht sie nicht mehr, gerät nicht bestriebsbereit Code 10

ich habe schon deinstalliert, neuinstalliert,
deaktiviert, deinstalliert, neustart, neuinstalliert

und diverse Variationen und Treiber ausprobiert

ich hab auch schon den Busdriver deaktiviert neuinstalliert

Ich hab keine Ahnung was es ist und wie ich es beheben kann

kann mir jemand helfen? ?(

Soundkarte die wohl drin ist Realtek ALC268 ?(
3
Antworten
4071
Aufrufe
Wer beherrscht Computerchinesisch?
Begonnen von OCtopus
25. September 2009, 08:59:33
Ich habe mir gestern ein neues Bios für mein Netbook heruntergeladen. Ich werde es auch installieren. Aber kann mir jemand sagen, was das alles bedeutet:
[quote]1.Update VBIOS.(for Win7)
2.Add SLP2.1 file. (for Win7)
3.Add F3 recovery function. (for Win7)
4.Add Samsung(HCF7) 1G、512M SPD data.
5.Fixed memory Speed fail issue.
6.Update EC file.[/quote]
http://www.msi-computer.de/index.php?func=downloaddetail&type=bios&maincat_no=135&prod_no=1474
Punkt 3) und Punkt 5) kann ich mir erklären. Aber der Rest?