222 Benutzer online
23. April 2019, 06:37:41

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort kopie
12
Antworten
237738
Aufrufe
Installierte Programme verschieben
Begonnen von Noone
16. Januar 2010, 13:32:50
Manchmal kann es sinnvoll sein, ein installiertes Programm auf eine andere Festplatte zu verschieben, sei es aus Platzmangel, sei es aus Gründen der besseren Datensicherung etc. Normalerweise geht das nicht, bzw. nur nach einer neuen Installation weil die Bezüge in der Registry dann nicht mehr stimmen. Es geht aber mit Hilfe einer "[b]symbolischen Verknüpfung[/b]".

Dieser Tipp gilt auch für das Verschieben von Programmen auf eine andere Partition von Windows 10 Programmen ohne Neu-Installation. (Ebenso für Windows 7 oder 8 )

1. Zunächst sichert Ihr, wie immer vor solchen Sachen, zunächst für den Ernstfall Eure Festplatte mit Acronis etc.  oder mit der windowseigenen Sicherung.

2. Angenommen, Euer Programm ist im Ordner "C:\Program Files\MeinProgramm" installiert und Ihr wollt es in den Ordner "D:\Programme\MeinProgramm" auf einer anderen Festplatte oder Partition verschieben. Dann kopiert Ihr zunächst den Ordner "C:\Program Files\MeinProgramm" ganz normal nach "D:\Programme\MeinProgramm".

3. Anschließend, wenn Ihr fertig kopiert habt, löscht Ihr den Ursprungsordner "C:\Program Files\MeinProgramm" (am Besten mit <SHIFT-Entf>, damit er nicht langwierig im Papierkorb landet). Wenn er sich nicht vollständig oder nur mit Fehlern löschen läßt, brecht Ihr zunächst ab. Dann müßt Ihr versuchen, ggf. geöffnete Dateien dieses Ordners zu schließen oder Prozesse zu beenden, die auf den Ordner oder Dateien dieses Ordners zugreifen und versucht erneut, ihn zu löschen. Wenn das dann immer noch nicht klappt, dann brecht ab, macht das Verschieben rückgängig und kopiert, soweit nötig, ggf. den neuen Ordner wieder an die alte Stelle zurück. Der Tip ist dann hier für Euch zu Ende (Man könnte es theoretisch noch im abgesicherten Modus versuchen).

4. Alsdann öffnet Ihr das Kommandozeilenfenster mit "cmd". Hier gebt Ihr Folgendes ein:
[b]mklink /j "C:\Program Files\MeinProgramm" "D:\Programme\MeinProgramm"[/b]
oder in allgemeiner Form:
mklink /j "<Alter Ordner>" "<Neuer Ordner>"
Wenn das funktioniert hat, wird es jetzt bestätigt.

Ab sofort werden alle Zugriffe, die von der Registry etc. auf "C:\Program Files\MeinProgramm" erfolgen nach "D:\Programme\MeinProgramm" umgeleitet. Euer Programm, das jetzt auf D:\ liegt, sollte nunmehr genau so gut funktionieren wie früher. Auf C:\ liegt jetzt kein einziges Byte dieses Programms mehr, sondern nur noch die "symbolische Verknüpfung".

Der Tip stammt von der neuen ComputerBild 3/2010. Da könnt Ihr es ganz genau und mit Bilderchen nachlesen...

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows winwin win7win7 ymsyms forumforum bgebge problemproblem bgqbgq zwuzwu programmprogramm keinekeine gehtgeht softwaresoftware windows7windows7 problemeprobleme windowwindow hilfehilfe ohneohne yahooyahoo 13555341691355534169 keinkein 5818717858187178 bingbing searchsearch d2sd2s kopierenkopieren computercomputer zguzgu
2
Antworten
3650
Aufrufe
Ich suche ein einfaches Brennprogram um TV oder FILM DVD zu KOPIEREN:
Begonnen von Harry Neumann
14. Januar 2010, 10:49:55
Hallo;ich bin 83 jahre und suche Hilfe! Wer kann mir ein einfaches Brenn und kopierprogram zum Kopieren von DVD Filmen empfehlen.?

Ich möchte nur hin und wider einen Film den ich mit einem Rcorder überspielt habe auf meine private DVD Sammlung brennen.

Güße aus Lengede,(Ein Ort in Niederschsen)

Harry.  W enn alles ungewöhnlich erscheint, ich bin das erste Mal im FORUM; und habe nicht viel, oder gar kein Ahnung.
9
Antworten
13230
Aufrufe
Geschwindigkeit beim Kopieren von Daten
Begonnen von vistajaner
11. Januar 2010, 21:49:28
Hi, wie seht Ihr das?

Ich persönlich finde, dass das kopieren von Daten innerhalb eines Rechners von einer auf eine andere Platte extram langsam von Statten geht.

Das gleiche gilt auch für das kopieren von einer externen auf eine interne Platte oder umgekehrt.

Wahrscheinlich ist das grundsätzlich so, egal von wo nach wo man kopiert.

Erst dauert das "schätzen" schon ewig, sobald es mehr als 1 GB ist, dann auch das kopieren...

Erst dachte ich, es läge daran, dass ich meine Platten auf RAID 0 habe, aber das sollte ja das Gegenteil bewirken. Arbeiten tut er super schnell, nur beim kopieren ist das so lahm.

Wie seht Ihr das mit der Kopiergeschwindigkeit? Was kann man dagegen machen?

Mein Rechner: Intel Core I5 750 / 4 GB DDR3 1066 / NVidia 220 GT / 2 x 1 TB HDD von WD auf RAID 0 / Win 7 HP 32-Bit

Gruß
vistajaner
5
Antworten
21141
Aufrufe
C:/ Benutzer Ordner verschieben
Begonnen von Jenni
05. Januar 2010, 23:54:05
Guten Abend @ll,
ich möchte gerne den Ordner Benutzer von C: auf ein anderes Laufwerk kopieren leider klappt das nicht. Adminrechte hab ich vergeben, net user administrator/active:yes das gleiche ist wenn die Benutzersteuerung wieder Aktiviere dann muss immer Bestätigen das nervt lol rechtsklick, Eigenschaft, Kompanilität und haken bei Programm mit Adminrechte ausführen.

Hier sind ja unter Tipps und Tricks einiges was mir gefällt kann mir das als Regiestrierungs datei daraus machen?

Hab auch was gelesen hier in Forum über Registry Backup wie mach das und wie spiele ich die wieder ein und wie soll ich die benennen?
7
Antworten
45066
Aufrufe
Windows 7 startet, Bildschirm bleibt aber schwarz
Begonnen von vistajaner
02. Januar 2010, 15:42:41
Hi,

ich habe ein große Problem:

Seit heute morgen kann ich zwar meinen Rechner mit Windows 7 Home Premium Vollversion starten, auch Windows 7 fährt hoch, bleibt aber stehen. Ich habe am Schluss die Maus auf dem Bildschirm, sonst nichts.

Gestern abend habe ich aber noch damit arbeiten können.

Ich habe schon mehrfach neu gestartet, immer das gleiche... Abgesicherten Modus habe ich auch schon versucht, das gleiche...

Woran kann das liegen, ich habe nichts verändert, nur in Word, Excel und Outlook gearbeitet.

Ich würde mich freuen, von euch zu hören, ich müsste dringend weiter arbeiten!

Danke!
11
Antworten
3177
Aufrufe
Sicherheitskopie vor Win 7 Umsteig und weitere Probleme
Begonnen von stoneagem
27. Dezember 2009, 12:57:26
So  :]
Nach dem ersparten Weihnachtsgeld hab ich mir nun auch Win 7 32bit Prof zugelegt. Zurzeit hab ich aber noch Vista auf meinem Notebook. Nun will ich alle meine Daten sichern. Dokumente und so sind ja kein Problem.Nur wie siehts mit Programmen aus? ich denke mal das geht ja nich wegen der reg oder? also spiele usw.? oder gibt irgendwelche tipps?
muss ich sonst noch auf was achten? wie siehts mit den Treibern aus? ich weiß noch dass ich nach der vista installation die treiber cd einlegen sollte, aber ich hab ja nur die treiber von vista.muss ich jetzt die win7 treiber laden und auf cd brennen? oder klappt das?
vielen dank
14
Antworten
27717
Aufrufe
W7 System Sicherung geht nicht mehr
Begonnen von Anreni
20. Dezember 2009, 20:58:35
Hallo Community... ich bin mich jetzt schon seit Wochen am ärgern über die Systemeigene Sicherung von Windows 7. In der RC funktionierte die ja auch nicht immer und in einem System (meinem Zweitrechner) gar nicht. Nun habe ich die Final und zunächst funktionierte sie auch. Jede Woche schön zuverlässig auf einer eigens hierzu eingebauten 1TB Samsung. Erst kam  schon kurz nach der Neuinstallation die Fehlermeldung bei meinem ZweitPC ( bis auf RAID0 identisch mit meinem Profilrechner)und seit heute nun auch auf meinem Hauptrechner.

Die Sicherung startet und wird dann kurz vor Schluss mit Fehlermeldung abgeschlossen. Es wurde dann keine Sicherung angelegt.

Bei meinem schon recht früh muckenden ZweitPC habe ich schon einiges ausprobiert mit Freigaben/Berechtigungen/Besitz/Formatierung/UAC/Vierenprogramm deinstalliert u.s.w. nix zu machen. Es funktioniert seither nur noch mein Zweitprogramm OODiskimage.
Dieses Schicksal wird ja jetzt wohl auch auf meinen Hauptrechner zutreffen. Weiß hier echt nicht mehr weiter. Woran könnte es liegen? Hat noch jemand Probleme mit der Windows Sicherung? :grübel
9
Antworten
30455
Aufrufe
Office Dateien werden mit Schreibschutz geöffnet
Begonnen von Tropic
23. November 2009, 23:24:26
Ich hätte da mal ein Problem.
Ich habe zwei Wechselplatten, auf einer ist XP auf der anderen frisch Windows 7 64bit. Auf einer weiteren HDD habe ich meine Daten abgelegt ( Laufwerk D ).  Im Win7 (Home Prof) bin ich als Admin. Auf beiden Platten ist Office 2003 SP3 installiert. Auf XP ist normaler Zugriff auf Daten möglich. Auf Win7 werden die Dateien von Word, Excel u. co. nur Schreibgeschützt geöffnet. Sowohl über den Explorer als auch über "Datei, Öffnen". Melde ich mich jedoch als System Administrator an, werden die Dateien ohne Schreibschutz geöffnet. Es geht nicht um einen Schreibschutz auf der HDD. Es geht darum das eine Word- oder auch Excel-Datei geöffnet wird aber nicht mehr unter dem gleichen Namen abgespeichert werden kann.
Was muß noch frei geschaltet werden ?(  :grübel
Wer kann mir da helfen ??
Danke im Voraus
[attachment=1]
2
Antworten
9738
Aufrufe
[gelöst] Screenshot Funktion innerhalb Windows 7
Begonnen von Canon
21. November 2009, 06:38:18
Guten Morgen,

ich meine einmal gelesen zu haben, dass Windows 7 eine Screenshot Funktion beeinhaltet, die ich aber leider nicht finden kann.

Danke für einen Hinweis.
3
Antworten
56604
Aufrufe
alte windows ordner löschen
Begonnen von MC Kay
18. November 2009, 10:50:13
hi ho leute ich hatte meine festplatte in 2 partionen geteilt auf c ist jetzt das neue 7 und auf d war mal vista. nun will ich die alten vista ordner löschen geht aber nicht da ich keine berechtigung mehr habe obwohl ich admin bin beim win 7. gibts ne möglichkeit die ordner zu löschen ohne das ich die platte formatieren muss ?
1
Antworten
5705
Aufrufe
DFÜ Verbindung kopieren
Begonnen von Peter Lustig
15. November 2009, 22:16:25
Will jetzt von Winxp zu Vista 64 wechseln.
Da wir hier kein DSL haben serfe ich über ISDN.
Wie kopiere ich meine DFÜ Verbindungen zu Vista64?
Habe schon den Inhalt von Pbk kopiert
(C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Network\Connection s)
nimmt er leider nicht
Wenn ich unter Vista die Verbindung manuell einrichten will habe ich keine Möglichkeit abzuspeichern.
Er will dann gleich anwählen.
Gibt es da eine Möglichkeit ??
Bin auch noch am suchen wie ich die Emaileinstellungen von Winxp nach Vista bekomme.
Outlook Express - Windows Mail ( alle Inhalte + Konto usw.)
kostenloses Tool
Von der Seite Microsoft klappt es nicht
Danke für eure Hilfe.
mfg
Peter
1
Antworten
10353
Aufrufe
Ruhezustand deaktivieren/aktivieren/reaktivieren
Begonnen von Markus
31. Oktober 2009, 14:39:51
Wenn man den Ruhezustand unter Windows Vista/Windows 7 nicht mehr benötigt, weil man den Computer
immer komplett herunterfahren will, kannman den Ruhezustand recht einfach deaktivieren und nebenbei auch noch  Speicherplatz auf der Systempartition gewinnen.

Kommandozeile mit Admin-Rechten starten (Start-> "cmd" eingeben-> Als Admin ausführen) und folgendes eingeben:

powercfg –H off

Mit "on"  statt "off" kann man den Windows Ruhezustand wieder aktivieren/reaktivieren.
13
Antworten
11678
Aufrufe
Windows 7 als Download wenn man Lizenz hat?
Begonnen von Spassbold
28. Oktober 2009, 21:26:36
Hallo zusammen,

Hab leider mit der Suchfunktion nichts gefunden, wobei die Frage bestimmt schonmal kam.

Nen Freund von mir hat sich die Windows 7 home Premium Version mit 3 Lizenzen gekauft.
Nun spricht ja eigentlich nichts dagegen, dass er mir eine Lizenz davon schenkt.
Meine Frage ist nun, da er nur eine DVD hat, ob es Windows 7 irgendwo legal zum runterladen gibt, oder ob er mir dann auch seine DVD borgen müsste?

Vielen Dank schonmal für die Antworten!
7
Antworten
15932
Aufrufe
Images erstellen unter Windows 7
Begonnen von Canon
15. Oktober 2009, 05:52:46
Hallo,

ich erhalte wohl heute meine Windows 7 Home Premium Builder Version.

Bislang habe ich Images immer mit Ghost 14 problemlos erstellen und im Notfall rücksichern können, doch dieses Programm läuft leider nicht mehr unter 7 und ich habe k.A. ob oder wann es von Norton angepasst wird.

Wie aber sieht das mit dem Windows 7 eigenen Image Programm aus, dass ja in der 7er Version integriert ist.

Wie funktioniert das?
Ist es vergleichbar mit Ghost 14, oder sogar was die Funktionen anbelangt identisch?
Muss man überhaupt noch ein Image Programm von einem Fremdanbieter installieren?

Vielen Dank für Hinweise.
11
Antworten
8997
Aufrufe
Windows 7 Professional im MSDN AA verfügbar
Begonnen von paeppi
14. August 2009, 13:34:54
Für diejenigen, die einen MSDN AA (Academic Alliance) Account zur Verfügung haben, gibt es gute Neuigkeiten:

Windows 7 Professional steht ab heute zum Download bereit und wartet darauf, ausprobiert zu werden.

[img]http://www.go-windows.de/images/maniac-win7.jpg[/img]
12
Antworten
6331
Aufrufe
Vista x64 Ultimate bootet nicht von DVD-Laufwerken
Begonnen von Kilian
12. August 2009, 00:45:00
Hallo,

ich wollte mein Vista x64 von der DVD installieren, leider bootet die Disk nicht. Es startet einfach XP. Egal welches Laufwerk ich nutze, egal wie ich die Bootreihenfolge im Bios verschiebe (auch wenn nur ein Laufwerk zum booten eingestellt wurde). Andere Boot-CDs laufen, die Vista-DVD bootet auch am Laptop. Laut google hatten das Problem auch andere, wurde leider nie gelöscht.

Der Versuch einen bootfähigen USB-Stick zu erstellen schlug ebenfalls fehl, da werde ich nur zum neustart aufgefordert.

Ich wollte jetzt versuchen, ober eine Startdisk zu booten und das Setup manuell auszuführen. Was würde sich denn dafür eignen?
0
Antworten
3444
Aufrufe
Microsoft leitet Maßnahmen gegen Windows-7-Hack ein
Begonnen von stoneagem
31. Juli 2009, 16:14:25
Microsoft hat auf die kürzlich bekannt gewordenen Umgehung der Echtheitszertifizierung von Windows 7 RTM reagiert und den von chinesischen Crackern entwendeten Produktschlüssel eines OEM-Herstellers auf eine schwarze Liste gesetzt. Anwender, die diesen Key verwenden, würden künftig darauf hingewiesen, dass sie eine illegale Kopie von Windows 7 nutzen, heißt es in einem Eintrag im "Genuine Windows Blog".
Microsoft habe mit dem Hersteller zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass Kunden, die eine Kopie von Windows 7 bei diesem Hersteller ordern, keine Probleme mit der Validierung haben werden. "Wir versichern unseren Kunden, dass Microsoft alles unternehmen wird, um sie vor Markenfälschungen und Raubkopien zu schützen."

weiterlesen: http://www.zdnet.de/news/wirtschaft_investition_software_microsoft_leitet_massnahmen_gegen_windows_7_hack_ein_story-39001022-41500871-1.htm
11
Antworten
16913
Aufrufe
Sie benötigen Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs"...
Begonnen von Pandora
04. Juli 2009, 12:09:46
Hallo!

Habe das gleiche Problem wie hundert andere auch... Vista lässt mich nicht machen was ICH mit MEINEM Pc machen will!

Kurz: Ich will von MEINEM Handy MEINE Daten auf MEINEN Pc spielen und es kommt die bekannte "[b]Sie benötigen Berechtigungen zur Durchführung des Vorgangs"...[/b] -Meldung.

Was ich schon getan habe: Ich bin der Admin, habe die Benutzerkonteneinstellung ausgeschaltet, habe auch schonmal alle AntiIrgendwas-Programme ausgeschaltet, habe das Unlocker-Programm geladen und ausprobiert, habe direkt bei der Datei unter Eigenschaften alles zugelassen was man kann und es funktioniert trotzdem nicht.

So... kann mir irgendjemand helfen... und wenn nicht.... kann ich umsonst mein Vista gegen etwas eintauschen was auch wirklich funktioniert?
15
Antworten
13137
Aufrufe
Volumenschattenkopie-Dienst Fehler ?!
Begonnen von chris871
01. Juni 2009, 19:51:16
« 1 2
Huhu ihr lieben,

so nachdem mein Rechner jetzt einigermaßen Ordentlich läuft wollte ich mit Vista ein Backup machen das wenn ich es malwieder zersäge ich einfach alles wieder "resetten" kann.

Also ein Datenbackup von C funktioniert ja aber bei der Computersicherung hört es dann mit folgender begründung auf:

[URL=http://pic.leech.it/pic.php?id=6f4ed54bschatten.jpg][IMG]http://pic.leech.it/t/dbf86/6f4ed54bschatten.jpg[/img][/URL]

Ich hab ja auch schon gegoogelt aber nur englische Sachen gefunden und sooooo gut ist mein Englisch dann auch wieder nicht  :O :O ?( ?( ?(

Hoffe ihr könnt mir wieder helfen :)

MfG
0
Antworten
3872
Aufrufe
Sims 3: Raubkopie-Rekord in Aussicht
Begonnen von stoneagem
28. Mai 2009, 22:52:25
Ärgerlich genug für EA, dass Sims 3 bereits zwei Wochen vor eigentlichem Release geleaked und illegal verbreitet wurde, doch nun zeigen Filesharing-Daten, die BigChampagne erhoben hat, erst, wie horrend das Ausmaß tatsächlich ist.

Allein zwischen dem 18. und dem 21. Mai wurde das Spiel in seiner unfertigen Version nämlich bereits 180.000 mal heruntergeladen.

Spore, ebenfalls von EA, hielt den eher negativ zu betrachtenden illegalen Downloadrekord 2008 mit 400.000 in den ersten drei Wochen und ganzen 1,7 Millionen im kompletten vierten Quartal.
Diesen Rekord können die Sims nach Hochrechnung mit Leichtigkeit übertreffen, was nach aktuellen Annahmen EA einen Verlust von 9 Millionen Dollar einbringen würde.

Allerdings ist die geleakte Version unvollständig. Ein Mitarbeiter von EA hat verkündet, dass es sich dabei um eine pre-finale Version handle, die verbugged sei und der die Hälfte der eigentlich spielbaren Welt, eine komplette Stadt nämlich, noch fehle.

Quelle: http://www.edge-online.com/news/sims-3-piracy-rate-outpacing-spore%E2%80%99s