316 Benutzer online
16. April 2024, 13:00:28

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 79908130
5
Antworten
3982
Aufrufe
Vista Installationsdvd erstellen
Begonnen von Vistarne
12. November 2014, 12:49:36
Hallo,

ich hab von meiner Mutter einen Vista Laptop bekommen, arbeite sonst eigentlich mit Ubuntu, würde aber für ein paar alte Spiele, sowie meinen Scanner gerne auch einen XP Rechner haben.
Also will ich XP auch den Vista-Laptop aufsetzen.
Jedoch hat meine Mutter diesen Laptop mit vorinstalliertem Vista gekauft, dazu gabs keine DVD.
Ich will jetzt XP aufsetzen, aber nicht Vista einfach wegschmeißen. Bei meinem letzten Windows Rechner, den ich hatte, konnte man eine Installationsdvd erstellen, die automatisch installieren konnte, ohne dass man noch einen Key eingeben musste, der war dann in der Installation drin.

Ist es jetzt irgendwie möglich, dass ich so eine DVD für dieses Vista erstelle?

Habe bereits vLite und WAIK installiert, dachte, das kann man damit machen. Nun möchte vLite das Verzeichnis, in dem sich die Installationsdateien von Vista befinden. Das habe ich nicht, bzw. weiß ich nicht, wo die sich aufhalten, wüsste auch nicht, wie ich die erkennen sollte.

Hoffe mir kann jemand helfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Vistarne

go-windowsgo-windows zwuzwu windowswindows bgqbgq bgebge ymsyms zguzgu d2sd2s d24d24 bggbgg d2kd2k 8200133982001339 bingbing winwin vistavista 5818717858187178 8064206380642063 win7win7 yahooyahoo searchsearch zg4zg4 6292240162922401 7788078677880786 5715546957155469 8597051985970519 7867747478677474 7323134473231344 8382954283829542 5956812159568121 7013858870138588
1
Antworten
4520
Aufrufe
BSOD durch ntoskrnl.exe
Begonnen von DogeLawl
02. November 2014, 10:22:28
sfc /scannow und eine Re-Installation(Win7 neu aufsetzen) haben nicht geholfen.
Mein System:
Da ich keine weiteren Anhänge machen kann.
CPU: AMD-FX-8350 8-Kerne
Graka:AMD Radeon HD 7800 Series
3
Antworten
3837
Aufrufe
windows recovery image partition
Begonnen von Rocco Gierschner
01. November 2014, 09:07:54
Hallo leute. Ich habe einen pc mit Windows xp drauf.
da der pc kein Laufwerk hat wollte och folgendes machen.
eine recovery Partition erstellen und dort ein windows xp setup drauf schieben, welches sich über das Boot menu aufrufen lässt.
Dazu wollte ich dass wenn dieses setup fertig ist, dass meine Treiber schon installiert sind. Also so wie die pc Hersteller das machen. Noch besser wäre wenn man am Anfang ne f taste drücken kann und man so den pc wieder zurück setzen kann wie ich es gesichert hab oder wie man es nennt "werkszustand" so wie bei pc Hersteller halt.

Ist sowas möglich ?
Bitte keine Sachen wie acronis oder so. Der pc kommt mot Linux basierenden Sachen nicht klar
15
Antworten
8927
Aufrufe
Häufiger Absturz unter Win 8.1
Begonnen von Dirk28
28. Oktober 2014, 10:54:09
« 1 2
Hallo,
immer wieder erhalte ich die Meldung:
IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL  (ohne weitere Details)
und der Rechner (Win 8.1) macht einen Restart.

Häufige Ursache lt. Foren: Veraltete Treiber.
Aber meine sind aktuell.
Was kann es sonst noch sein?

Im Ereignisprotokoll steht:

[i]
Protokollname: System
Quelle:        Microsoft-Windows-WER-SystemErrorReporting
Datum:        28.10.2014 10:30:34
Ereignis-ID:  1001
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene:        Fehler
Schlüsselwörter:Klassisch
Benutzer:      Nicht zutreffend
Computer:      Medion2013
Beschreibung:
Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x0000000a (0xffffc000fd0e6c18, 0x0000000000000002, 0x0000000000000001, 0xfffff80333653ba8). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 102814-23812-01.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-WER-SystemErrorReporting" Guid="{ABCE23E7-DE45-4366-8631-84FA6C525952}" EventSourceName="BugCheck" />
    <EventID Qualifiers="16384">1001</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2014-10-28T09:30:34.000000000Z" />
    <EventRecordID>64503</EventRecordID>
    <Correlation />
    <Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>Medion2013</Computer>
    <Security />
  </System>
  <EventData>
    <Data Name="param1">0x0000000a (0xffffc000fd0e6c18, 0x0000000000000002, 0x0000000000000001, 0xfffff80333653ba8)</Data>
    <Data Name="param2">C:\WINDOWS\MEMORY.DMP</Data>
    <Data Name="param3">102814-23812-01</Data>
  </EventData>
</Event>
[/i]
5
Antworten
3562
Aufrufe
Herber Rückschlag... Grundig RR 3000
Begonnen von ossinator
21. Oktober 2014, 13:53:09
Nachdem ich im Elektronikschrott einen Grundig RR 3000 Ghettoblaster aus dem Jahr 1983 gefunden habe, dieser zwar in einem augenscheinlich schlechtem Zustand war/ist, durfte er trotzdem mit in meine Werkstatt.
Radioteil funktioniert hervorragend. Beim Kassettenteil habe ich schon den heraushängenden Antriebsriemen gesehen.
Alles zerlegt, gereinigt und leider beim Ausbau des Laufwerkes festgestellt, dass sich nach 30 Jahren die Kunststoffzahnräder auflösen. Schade, das ist damit das endgültige AUS des Grundig.

[attachimg=1]

[attachimg=2]

[attachimg=3]
18
Antworten
35127
Aufrufe
Fehler bei Konfiguration von Windows-Update
Begonnen von Lauryn1789
20. Oktober 2014, 12:12:55
« 1 2
Hallo und vielen Dank im Voraus!
Zum ersten Mal habe ich auf meinem Notebook Medion Akoya P6640, 64Bit, mit Windows 8 (noch nicht aktualisiert auf 8.1) ein Update-Problem, dessen Ursache mir ein Rätsel ist, weil alles andere ausgezeichnet funktioniert.
Die Updates der letzten Woche scheinen zunächst komplett installiert zu werden, aber kurz vor dem erwarteten Neustart erscheint: "Fehler bei der Konfiguration der Windows-Updates. Änderungen werden rückgängig gemacht ..."

Da ein Fehler mit der Nr. aus diesem Chip-Artikel auftrat, habe ich schon mal teilweise versucht, was auf dieser Chip-Internetseite empfohlen wurde (Problembehandlung & Diagnose-Tool):
http://praxistipps.chip.de/windows-update-fehler-0x80070490_34041
Die offenbar vorliegenden und erkannten Fehler wurden dann wahrscheinlich so behoben wie in den angehängten Miniaturansichten der "Reparaturanzeige" dargestellt.
Leider hat das aber bei den Installationsversuchen nichts verändert und die Fehler scheinen jetzt schon nach ca. 30 % der Installation aufzutreten, weil dann schon die Textanzeige abbricht und der sich drehende Kreis aus Punkten an den linken Bildrand springt, dann nach kurzer Zeit die Konfigurationsanzeige auftaucht, alles scheinbar bis 100 % konfiguriert wird, aber direkt danach wieder "Fehler bei der Konfiguration ... " erscheint.
Was würdet Ihr tun? Darüber hinaus scheint auf dem Notebook alles weiterhin perfekt zu funktionieren.
Nochmals vielen Dank im Voraus!
1
Antworten
8441
Aufrufe
Laptop Display sehr dunkel (nicht schwarz)
Begonnen von Flokolade
20. Oktober 2014, 10:43:32
Hallo Leute,

bei meinem Laptop "Toshiba Satellite U400-15G PSU44E-01901CGR" wird beim Hochfahren das Display sehr dunkel. Hin und wieder, nach dem Aufwachen aus dem Ruhemodus, leuchtet es für etwa 1 Sekunde normal, ehe der Bildschirm wieder stark verdunkelt (komplett schwarz wird er nicht).
Die Einstellung der Helligkeit führt zu keiner Besserung. Das Bild wird extern auf einem Fernseher via HDMI Kabel einwandfrei wiedergegeben. Dieses Problem tauchte schon einmal auf, bei einer Reparatur wurde ein Wackelkontakt festgestellt und behoben.
Gestern hat zudem das Bild geflackert, in der unteren linken Ecke wurde das Display sehr heiß und das Windows Logo (Windows Vista) wurde zunehmend schwarz. Dies war neu. Seit heute wieder o.g. Szenario.

Liegt das jetzt noch an einem Wackelkontakt? Wenn nein, was könnte es sein?

Vielen Dank im Voraus!

Flokolade
13
Antworten
5077
Aufrufe
Systemprüfpunkt wächst und wächst
Begonnen von max999
15. Oktober 2014, 17:15:43
Hallo.

Seit einiger Zeit wachsen bei mir Systemprüfpunkte oder vielleicht auch generell alle Wdhpunkte unregelmäßig, aber fortlaufend an bis zur GB-Schallmauer ([i][b]einzelner [/b][/i] Punkt; spätestens dann habe ich sie gelöscht). Kann mir dazu jemand etwas klärendes mitteilen? Habe schon 2,3 mal gegoogelt, aber fast nichts ähnliches und gar nichts hilfreiches/erhellendes gefunden.

Gruß, Max.
3
Antworten
23063
Aufrufe
Office 2013 Updates können nicht installiert werden
Begonnen von MLH_1
13. Oktober 2014, 10:08:00
Hallo Zusammen

Ich habe bereits einige Male versucht die aktuellen Updates zu Office 2013 über Windows Update zu installieren, leider bisher immer erfolglos (s. Fehler in Screenshot unten). Diese Versuche habe ich über mehrere Tage ausgeführt, d.h. der Laptop wurde auch immer wieder neu gestartet. Kann mir jemand helfen?

Gruss MLH
6
Antworten
6404
Aufrufe
Windows vergisst Fenstergrößen wenn Bildschirm aus
Begonnen von Mirija
06. Oktober 2014, 13:13:36
Hi  :))

ich hab schon ne Weile gesucht, aber nix gefunden, was genau zu meinem Problem passt:

Wenn ich mal ne Viertelstunde vom PC weggehe, schalte ich gerne den [b]Bildschirm aus[/b], um Strom zu sparen, lasse aber den PC an.

Dann schalte ich den Bildschirm wieder ein und jetzt sind alle Fenster in einheitlicher Größe links oben. Windows [b]vergisst[/b] also sowohl die [b]Größe[/b] als auch die [b]Position der Fenster[/b]. Das nervt voll.

Wie bring ich Windows dazu, sich die Einstellungen zu merken? Hat jemand eine Idee?

Liebe Grüße
Mirija
0
Antworten
5989
Aufrufe
Humax iCord Evolution
Begonnen von ossinator
22. September 2014, 13:51:30
Nachdem ich viele Jahre Humax treu war (zuerst einen iCord HD Cable, dann iCord HD für Sat) habe ich im Dezember 2013 zu TechniSat gewechselt, da mir der Evolution damals zu teuer war.
Am vorletzten Wochenende habe ich dann in Bucht (Wow-Angebote) doch den Evolution für 399,- bei Deltatecc geordert. Am 18.09. kam dieser nun bei mir an. Optisch ein absoluter Hingucker...

Ausgepackt, angeschlossen (Unicable) und froh gewesen ein Humax-Forum zu kennen und dort angemeldet zu sein, denn ohne diese Hilfe ist es meines Erachtens nicht möglich den Evo korrekt auf Unicable einzurichten (Was die digitale Bedienungsanleitung zur Unicable Installation preisgibt ist ein Witz). Mit der Unicable Anleitung aus dem Forum hat es dann geklappt.
Beim Signal-Test wird zwar nur 1 Tuner mit Signal angezeigt, was wohl daran liegen soll, dass ich zu diesem Zeitpunkt nur einen Tuner genutzt habe. Wenn z.B. mehrere Aufzeichnungen laufen, würden die anderen Tuner im Menüpunkt Signal-Test auch ein Signal anzeigen. Allerdings frage ich mich, warum man solch einen Menüpunkt "Signal-Test" in dieser Art geschaffen hat, denn wenn der Humax aufzeichnet kommt man nicht mehr in dieses Menü.
Das neue OTA Update 1.01.28 hat sich der Evo gleich gezogen (im Humax-Forum gibt es bereits die Version 1.01.29, allerdings nur via USB-Stick).
Trotzdem geht der Evo postwendend zurück...

[list]
[li]Einschaltzeit ca. 1min.[/li]
[li]Umschaltzeit >2sek. (unzumutbar)[/li]
[li]eine Änderung der Kanalnummerierung ist anscheinend nur mittels Omega am PC möglich (eine Erstellung, Sortierung mittels Favoriten am Humax selbst bringt mir zwar die gewünschten Sender auch in der richtigen Reihenfolge, allerdings nur beim Durchzappen mit den Pfeiltasten, z.B. ich habe RTL Nitro auf Platz 11, die Kanalnummer ist aber 1068, d.h. auf der FB muss ich 1068 drücken um zu RTL Nitro zu gelangen, am PC mit Omega funktioniert die neue Kanalnummernzuweisung korrekt, wenn Omega nicht ständig abstürzen würde)[/li]
[li]Das Menü ist eine Katastrophe, riesengroß, 5 Sender werden angezeigt und von diesen gerademal 1-2h in der Timeline (kommt darauf an, wie lang die Sendungen sind).Das ist doch keine Programmübersicht???
Um während einer Sendung schnell die Infos abzurufen wird man mit unnötigen Daten zugemüllt. Ich möchte kurz wissen, wie heisst die Sendung, wann hat sie angefangen, wie lange geht sie noch. Wo ist die geliebte Info-Taste?[/li]
[li]Programmierung verschiedenster Senderkonstellationen funktioniert problemlos (wenn man sich dann durch den unübersichtlichen Guide gehangelt hat), auch deren Aufzeichnung. Aber: startet eine Aufzeichnung bei ausgeschaltetem Evo, wird der TV (über HDMI) gleich mit eingeschaltet. Was soll das denn?[/li]
[li]Dann habe ich das Problem, dass z.B. Tele 5 HD nicht angezeigt wird (Sender-Info wird aber korrekt oben rechts eingeblendet, HD+ Karte ist natürlich eingesteckt), stecke ich das Sat-Kabel an den TechniSat, gibt es Tele 5 HD.[/li]
[li]Aufnahme Vor- Nachlauf nicht benutzerdefiniert wählbar, nur die Vorgaben.[/li]
[li]Häufig hängt sich der Humax Evolution beim Start einer Aufzeichnung auf, nichts geht mehr, die Aufzeichnung wird allerdings korrekt durchgeführt. Danach hilft nur noch vom Netz trennen.[/li]
[li]Was mir sehr gut gefällt: der Evo kann immer noch das permanente Timeshift, d.h. Timeshift wird automatisch im Hintergrund gestartet, sowie ein Sender angewählt wird. Kann mein TechniSat nicht.[/li]
[li]Auch die Netzeinbindung (LAN) funktioniert hervorragend.[/li][/list]


Humax hatte mal einen sehr guten Namen und der iCord HD funktioniert tadellos (diesem fehlt lediglich die vollwertige Netzwerkfähigkeit, geht bei diesem nur rudimentär).

[b]Also, Finger weg vom Humax iCord Evolution. [/b]
2
Antworten
4715
Aufrufe
Windows Media Player Streaming Problem
Begonnen von topguy001
11. September 2014, 18:18:27
Ich habe zwei Frage bzgl. Windows Media Player bei Streaming.

Ich benutze Win 8.1 mit WMP. Eine NAS mit Synology DS214Play.

Nun versuche ich mit WMP Musik aus DS214Play auf meine AV Receiver Sony DA2800ES Musik zu stream. Wenn ich von AVR direkt die NAS zugreiffen, funktionieren alle Einwandfrei. Ich kann allen Dateityp spielen wie z.B. MP3, WAV, WMV, MPEGE, FLAC usw.

Aber
folgende Situation:
1) Mit eingelegten Mediabibliothek(NAS Datenserver) unter Ordnerstruktur und unter WMP:  wenn Ich mit "Play to" eine MP3 File auf NAS auf AVR schicken, funktioniert es. Aber wenn ich WAV File mit "Play to" mache, funktioniert nicht und PC zeigt mir "Medium nicht vorhanden", machmal auch andere Meldungen. warum kann ich kein WAV stream?
2) wenn ich unter WMP die NAS als direkt Mediaserver zugreifen(also nicht als Mediabibliothek, Datenserver), kann ich sowohl WAV als auch MP3 auf AVR stream. Allerdings nun taucht hier ein anderen Problem auf. Der Mediaserver zeigt mir nur unvollständig die Musiktitel an. z.B. Ich habe 100 Lieder auf der Mediaserver. Es zeigt mir manchmal 10 Lieder, machmal 20 Lieder oder eben gar keinen Lieder? warum? (Das Problem taucht nur unter WMP auf, wenn ich unter Explorer oder durch AVR die NAS zugreifen, tauchen alle Datein/Musik auf!)

Ich würd mir sehr dankbar, wenn jemand mir weiter helfen kann. Ich bin schon fast verzweifelt bei Lösungsfindung. Wenn bei WMP nicht funktioniert, gibt es ein ähnlich einfach funktionierbare Program wie WMP, welcher mir die Musik stream zulässt. Ich bin leider kein IT-freak, daher die Handhabung je einfach desto besser.
 
vielen vielen Dank und viele Grüße
22
Antworten
31484
Aufrufe
Datenträger 100%; 1400ms Antwortzeit; 332KB/s Belastung
Begonnen von funni
09. September 2014, 20:06:12
« 1 2
Hallo ich weiß nicht, wie ich das
Problem beschreiben soll, Schaut doch einfach mal in den Anhang rein.
Kurz gesagt: Mein Datenträger ist seit ein paar Tagen zufällig auf 100% Auslasung, hat eine Antwortzeit von mehr als 1400ms, und trägt dabei eigentlich keine Last an Daten :wallbash.
Ich kann aber sagen, dass mein Laptop während Steam-Updates zwar praktisch unbenutzbar ist, da der Datenträger einfach am Limit ist, er dann aber mit locker 14 MB/s schreibt.
Was kann ich denn tun? Gibt es villeicht ein Problem am Mainboard :grübel, dass ein Stecker nicht sitzt und er deshalb eine so hohe Anwortzeit hat?
7
Antworten
12456
Aufrufe
Java oder PHP?
Begonnen von tempuss
05. September 2014, 10:31:54
Hallo Freunde des Programmierens!Ich habe Programmier-Erfahrung in Delphi, doch nun muß ich eine Webseite erstellen.
Ich bin darin Anfänger, habe bisher, so gut es ging, eine site erstellt, Bilder gallerie usw.Nun hänge ich an einem (sicherlich simplen) Problem, es soll das Bild, das angeklickt wurde,
eine Art Umrahmung bekommen. Der Benutzer soll einen Kommentar zu dem Bild schreiben können,
während das Bild umrahmt bleiben soll, damit er während des schreibens erkennt, zu welchem Bild
er schreibt!
Mit den Bordmittlen des Webeditors(one.com)ist das nicht möglich, habe dort schon den Support
per live-chat genervt. Das kann wohl nur programmier-technisch erfolgen.Bitte! Welche Sprache ist hierfür besonders geeignet? JAVA oder PHP?
Habe gehört, dass JAVA etwas schwieriger zu lernen ist, das würde mich aber nicht abschrecken.
Doch manche haben JAVA auf ihrem pc deaktiviert.Lassen sich solche Probleme mit PHP lösen?
Für einen hilfreichen Hinweis bin ich SEHR dankbar!!Gruß Uli
3
Antworten
4045
Aufrufe
Windows Fax und Scann
Begonnen von Monkee
01. September 2014, 18:53:59
Hallo Leute,
Habe Windows 8.1 und mit Fritzbox von Kabeldeutschland mit dem Internet verbunden.
An  Fon2 der Fritzbox habe ich ein externes USB-Faxmodem (Conexant USB CX93010 ACF Modem)an den PC angeschlossen.Habe mir selbst ein Fax geschickt...war in Ordnung.
Das war am 09.08.
Neurdings kommt die Fehlermeldung (Von GMX...Teilnehmer nicht erreichbar)
Und wenn ich selbst ein Fax abschicken möchte ....Fehlermeldung ...keine Entsprechung für die Nummer gefunden.
Im Gerätemanager wird das Modem als betriebsbereit angezeigt.
Wo ist mein Fehler?
Gruß Monkee
5
Antworten
12741
Aufrufe
Windows 7 Heimnetzwerkgruppe Netzwerkerkennung funktioniert nicht
Begonnen von eurobrit
30. August 2014, 11:32:27
Hallo zusammen,
kann jemand mir bitte helfen? Ich habe ein Heimnetzwerkgruppe basiert auf ein Win 7 Professional Tower-PC, mit W-LAN verbunden an einem Fritz!Box 7270 zum Internet. Meine Frau hat ein Laptop mit Win 7 Home Ed, auch mit W-LAN an diesem Fritz!Box verbunden. Beide Maschine haben einwandfreien Internet Zugang.

Ich kann das Laptop meiner Frau nicht pingen und kann es auch nicht sehen mit "net view". Ich habe festgestellt dass ihr Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten. Wenn ich versuche und speichern kehrt es wieder ausgeschaltet. Bie ihr sind die Dienste DNS-Client, Funktionssuche-Ressourceenveröffentlichung, SSDP-Suche und UPnP-Gerätehost alle automatisch gestartet.

Umgekehrt vom Laptop zum PC funkionieren ping und net view.

Da ich ein USB-verbunden Drucker an meinem PC habe, möchte dieser Drucker als Netzwerk-Drucker für beide PCs freigeben.

Ich werde sehr dankbar wenn jemand mir ein Hinweis geben könnte.
0
Antworten
4486
Aufrufe
syncDriver for OneDrive
Begonnen von Mostrich
28. August 2014, 07:12:11
Das empfehlenswerte kostenlose Desktop-Tool [Url=http://syncdriver.com/]syncDriver for OneDrive[/Url] ist ein vollwertiger Ersatz für Microsofts originales OneDrive-Tool, wobei letzteres bekanntlich leider unter Windows XP nicht funktioniert. Wer also unter Windows XP Microsofts Cloud nutzen will, kann problemlos und vollwertig [i]syncDriver for OneDrive[/i] nutzen, alle anderen natürlich auch.

Die Schwierigkeiten, die das Tool zeitweise im Zusammenhang mit der Umstellung von "SkyDrive" (alt) auf "OneDrive" (neu) hatte, sind jetzt (in der Version 2.0.0) bestens behoben worden.
http://syncdriver.com/
7
Antworten
5700
Aufrufe
Windows startet nicht wenn primäre Anzeige auf PCIe
Begonnen von Kever2000
12. August 2014, 15:17:53
Hallo,

seit heute startet mein PC nicht mehr ins Windows. Der Startbildschirm erscheint (also da wo sich die Punkte im Kreis drehen), jedoch dann wird der Bildschirm schwarz, die LED meiner Maus gehen aus und der Bildschirm  zeigt an "Kein Signal". Im abgesichertem Modus startet Windows soweit ohne Probleme.

Dort habe ich dann eine Systemwiederherstellung durchgeführt, die allerdings das Problem kurzzeitig änderte, aber auch nicht lösen könnte. Nach der Wiederherstellung und später auch der von Windows eigenständig durchgeführten Reparatur, starte Windows zwar, allerdings frierte das Bild kurze Zeit später ein. Die Maus konnte ich noch bewegen und auch noch Sound von zB. Seitennavigation (wenn ich selbst quasi blind den Knopf angedrückt habe), konnte ich noch hören. Dann habe ich versucht den Chipsatz von meinem Mainboard neuzuinstallieren und den Treiber meiner Grafikkarte neuzuinstallieren. Half alles nichts.

Ich dachte also die Grafikkarte sei defekt und baute eine andere ein. Trotz neuer Grafikkarte von der ich 100% sicher bin das sie funktioniert, startete Windows immer noch nicht.

Dann habe ich versucht die Grafikkarte in einen anderen PCIe Slot zu stecken. Ebenfalls wieder ohne Erfolg. Das Problem bestand weiterhin.

Als nächstes habe ich im BIOS eingestellt das die iGPU als primäre Anzeige verwendet werden soll. Und siehe da: Windows startet! Nun habe ich noch einmal den Grafikkarten Treiber neuinstalliert und wieder versucht Windows zu starten, wenn meine Grafikkarte also der PCIe Slot als primäre Anzeige verwendet wird. Ging natürlich wieder nicht.

Nächster Schritt: PC wieder mit primär Anzeige auf iGPU gestartet und an die Grafikkarte 2. Bildschirm angeschlossen. Funktioniert. Auch in Spielen ist zu erkennen das die Grafikkarte aktiv ist, da meine FPS dementsprechend hoch sind, was mit der iGPU nicht möglich wäre.

Noch zu sagen ist, dass mein PC bereits gestern angefangen hat ab und zu kurz Einzufrieren.
Diese PC Konfiguration funktioniert seit ca. 1 Jahr einwandfrei. Ich habe weder neue Programme installiert noch Treiber geändert BEVOR das Problem aufgetreten ist.

Mein System:

OS: Windows 8.1 Pro 64-Bit
Prozessor: Intel Core i7-3770k @4,50GHz (übertaktet, auch seit gut einem Jahr mit Wasserkühlung)
RAM: 4x4GB Corsair XMS 1600MHz
Grafikkarte: Gigabyte nVidia Geforce GTX 680
Testgrafikkarte: Gigabyte nVidia Geforce GTX 275
Netzteil: bequiet! SystemPrower 700W
HDD: ST31000528AS (931 GB), ST2000DM001-1CH164 (1864 GB)
SSD: OCZ-AGILITY3 (223 GB - System 75GB frei) , Samsung SSD 840 Series (465 GB)
Mainboard: Asus P8Z77-V
BIOS: AMI, Version 1708 12/22/11

Also Grafikkarten sind beide voll Funktionsfähig habe beide in anderem PC getestet.

Ich brauche nun dringend Hilfe, damit ich meinem PC wieder ohne Onboard-Grafik (iGPU) starten kann. Vielen Dank schon im voraus.

LG

Sebastian
4
Antworten
11125
Aufrufe
Nach Laden Von Win7 wird der Bildschirm schwarz
Begonnen von Klbullsfan
03. August 2014, 12:45:09
Hey

Bei meinem windows 7 32 bit laptop wird der Bildschirm immer schwarz wenn eig der Anmelde Bildschirm kommen sollte.
Wenn ich versuche den Laptop im Abgesicherten modus zu starten läd er bis zu dieser zeile:
Geladen: \Windows\system32\drivers\CLASSPNP.SYS
dann auch hier der bild schirm nach einiger zeit schwarz.

vlt Kann mir jemand helfen ?

ich bedanke mich schon mal im vorraus !

4
Antworten
14525
Aufrufe
Pc stürtzt beim Spielen ständig mit Bluescreen ab.
Begonnen von FalcoBolland
27. Juli 2014, 16:59:39
Hallo,

Also zu meinem Problem.
Seit einiger Zeit stürtzt mein Rechner häufig während dem Spielen mit einem Bluescreen ab.
Einigeige Spiele in denen es vorkommt sind TotalWar Shogun 2 / DayZ Standallone / Divinity Original Sin / Arma 3 und Batman Arkham Origins.
Mal Stürtzt mein Rechner nach 10 Minuten ab mal aber auch erst nach 3-4 Stunden.

Meine Hadware besteht aus folgenden Komponenten:

Netzteil - 500 Watt Netzteil, OEM, normale
Soundkarte - Onboard Sound
Windows Betriebssystem - Windows 7 Home Premium 64 Bit SP
Arbeitsspeicher - 8192MB DDR3 Dual Channel 1333MHz
Mainboard AM3 - Gigabyte GA-78LMT-USB3 Chipsatz
Kühler - Alpenföhn Civetta CPU Kühler
Grafikkarte PCI-E - 1024MB AMD Radeon HD 7770, DVI,
Laufwerk - 22x DVD+-RW Double Layer Brenner
Festplatte - 1000 GB SATA II, 7200upm
Prozessor - Phenom II X4 955 4x 3.2GHz
Gehäuse - Raidmax Blackstorm Midi-Tower US

Hier der Bluescreens:
http://s1.directupload.net/images/140727/gvrthbzx.jpg
http://s1.directupload.net/images/140727/i6attc9w.jpg

Ich kenne mich in sachen Hardware und Software so gut wie garnicht aus.
Aber meine Treiber sind alle Soweit ich Weiß auf dem neusten stand da ich sie schon geupdatet habe.

Ich bitte um Hilfe.
Ich kenne mich wie gesargt garnicht aus also falls jemand lösungen für mein Problem hatt dann bitte ich drum dass er mir den Weg haargenau erklärt, damit auch ich begreife was ich zu tuen habe.