359 Benutzer online
23. September 2018, 15:09:45

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort alten
2
Antworten
3119
Aufrufe
Explorer verweigert Zugriff auf Partition
Begonnen von Philipp88
03. August 2015, 19:21:14
Hallo,
am Donnerstag habe ich mir Windows 10 herrundergeladen.
Seit gestern kann ich über den Explorer eine Partition nicht mehr öffnen :( Zuerst dachte ich, toll nun ist meine Festplatte im arsch... Nun habe ich aber bemerkt, das ich mit externen Programmen (also wo ich die Laufwerke auswählen kann) de Partition einwandfrei auswählen kann und auch die Daten werden angezeigt. Sogar kann ich darauf auch etwas installieren...
Heute habe ich vorsorglich die Daten mit True Image gesichert.
Meine Option wäre jetzt die Partition zu formatieren und mein Backup wieder drauf zu spielen.
Davor möchte ich aber hier fragen ob das Problem einfacher zu beheben ist? Vorallem möchte ich wissen, warum nr der Explorer mir den Zugriff verweigert?

Danke im Vorraus
Philipp

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista winwin win7win7 ymsyms bgebge bgqbgq zwuzwu forumforum gehtgeht windows7windows7 treibertreiber windowwindow zguzgu problemeprobleme bingbing installiereninstallieren problemproblem computercomputer softwaresoftware keinekeine bggbgg d2sd2s d24d24 d2kd2k keinkein yahooyahoo searchsearch hilfehilfe
6
Antworten
12581
Aufrufe
Alle Daten verschwunden!!!!!
Begonnen von schweich
03. August 2015, 12:33:56
Hallo zusammen, habe ein riesen Problem und zwar sind nach dem Upgrade meine ganzen Daten verschwunden. Ich habe das Upgrade Installiert, mich eine wenig gewundert das meine Daten weg sind, diese jedoch nach kurzer suche im Windows.old Ordner wieder gefunden. Diese habe ich dann ausgeschnitten und in die neue Verzeichnissstruktur eingefügt. Ich habe dann ganz normal mit meinen Daten arbeiten können. Nach zwei Tagen habe ich den Rechner wieder gestartet, in dem Ordner Dokumente sind nun keine Dateien mehr. Über die Suchfunktion habe ich die Daten wieder gefunden, allerdings kann man diese nicht öffnen. Die Fehlermeldung, Fehlende Verknüpfung erscheint.

Brauche dringend Hilfe, hat jemand eine Idee???
2
Antworten
3106
Aufrufe
256 Farben Modus Darstellungsfehler
Begonnen von BenchQ
02. Mai 2015, 12:04:59
Guten Tag allerseits. Ich habe gestern ein altes Spiel ausgekramt (Rollercoaster Tycoon 2) und dies unterstützt wohl nur den 256 Farben Modus. Und da kommt nun folgendes Problem. Auf meinem Rechner läuft alles wunderbar doch wenn ich auf meinem Laptop versuche das Spiel zu starten werden die Farben ziemlich bunt und verzehrt dargestellt. Nach ein wenig ausprobieren hab ich dann auch raus gefunden damit das nicht nur bei dem Spiel der Fall ist sondern bei alle Programme die ich auf 256 Farben ausführe.

Bei dem Laptop handelt es sich um einen "Lenovo G50-45"
Prozessor: AMD A6-6310 (1,8 GHz / bis zu 2,4GHz, 2 MB L2 Cache)
Grafik: AMD Radeon R4

Dann hier noch 2 Bilder auf dem ersten sieht man wie es aussehen müsste und auf dem zweiten wie es am Laptop aussieht.

http://img1.picload.org/image/idpdoir/11186435_876151139117763_46297.jpg
http://img1.picload.org/image/idpdocw/11121673_876150419117835_10400.jpg

Wird da grundsätzlich was nicht unterstützt oder ist das vielleicht auch nur eine fehlerhafte Einstellung?
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Schönen Tag und lg aus Berlin

BenchQ
8
Antworten
2781
Aufrufe
Guten Rutsch ins neue Jahr 2015
Begonnen von ossinator
31. Dezember 2014, 11:23:53
Ich weiss, es ist noch sehr früh, aber ich kenne so viele Leute.
Arme, hässliche Säcke, Schlampen, Alkoholiker und sonstige Idioten
denen ich noch schreiben muss.

Also fang ich mal bei den attraktiven, intelligenten,
stilvollen und geilen wie Euch an. :)

    🌟。❤。😉。🍀
    。🎁 。🎉。🌟
    ✨。\|/。🌺
🎉Guten Rutsch 🎈
  🍸ins Jahr 2015 🍻
    💜。/|\。💎
    。🍀。 🌹。🎉。
      🌟。 😊。 🎶
6
Antworten
3797
Aufrufe
Treiber bei Win7-Installation auf Vista-Laptop nicht richtig installiert
Begonnen von duke 1273
06. Juli 2014, 19:27:44
Hallo zusammen:
Ich habe ein wirklich dringendes Problem. Habe auf meinem Laptop, auf dem
Windows Vista Home Premium installiert war (2 GB RAM, 1,9 GHz, Grafik 128 MB)
Windows 7 Professional 32 bit installiert, aber nicht als Upgrade, sondern als Installation
einer neuen Kopie von Win7 (bei Installation ausgewählt, da Upgrade nicht möglich ist).
Lief eigentlich alles gut. Beim Blick in den Gerätemanager fiel aber auf, dass die Treiber
von gleich 5 Geräten nicht installiert wurden, davon 3 Basissystemgeräte, ein Coprozessor
und ein USB-Device. Habe natürlich über den Gerätemanager und die Problemuntersuchung
von Windows versucht, die Treiber zu aktualisieren. Ging aber nicht, denn die Treiber wurden
einfach nicht gefunden, trotz eingelegter Windows-CD und aktiver Internet-Verbindung.
Hier mal die Geräteinstanzpfade der betroffenen Geräte:
Basissystemgerät 1  PCI\VEN_1180&DEV_0843&SUBSYS_330517C0&REV01
Basissystemgerät 2  PCI\VEN_1180&DEV_0852&SUBSYS_330517C0&REV_05
Basissystemgerät 3  PCI\VEN_1180&DEV_0592&SUBSYS_330517C0&REV_0A
Coprozessor            PCI\VEN_10DE&DEV_0271&SUBSYS_407617C0&REV_A3
USB Device            USB\VID_0ACE&PID_1215\5&E58DB99&0&1
Vielleicht könnte Ihr mir schnell sagen, welche Geräte das sind und wo ich die passenden Treiber herbekomme.
Vielen Dank schon mal für Eure schnellen Antworten!
3
Antworten
2960
Aufrufe
Tipp: BIOS- (CMOS-) Batterie in Laptop
Begonnen von Mostrich
30. Juni 2014, 09:45:50
Auch Laptops haben BIOS- (CMOS-) Batterien intus. Nur sind die ungleich schwerer zu wechseln, als in Desktop-PCs, wie ich gerade feststellen mußte. Es handelt sich oft um Batterien, die nicht, wie sonst üblich, einfach in einen Adapter einzustecken sind, sondern um Batterien mit einem angelöteten (JST-) Stecker und mit einem Schrumpfschlauch (s. Bild)

Hebt Euch beim Wechseln der Batterie [b]unbedingt den originalen Stecker samt Drähten auf[/b]. Batterien mit einem anderen (neuen) Stecker passen nicht immer und sind oft auch nicht richtig gepolt! Auch Fachleute in der Werkstatt sind da offenbar oft (wie in meinem Fall) überfordert! Zur Not könnt Ihr dann den alten Stecker mit der neuen Batterie verbinden, also verlöten.

Ich habe jetzt auch bemerkt, daß eine Bios-Batterie ggf. überhaupt nicht nötig ist, wenn man seinen Laptop mit [b]Akku [/b]betreibt. Dann zieht sich das Bios den Strom ganz offenbar einfach aus dem Akku.
4
Antworten
12310
Aufrufe
Absturz oder Freeze nach Ruhezustand Windows 7
Begonnen von Merryl
10. März 2014, 19:24:32
Hallo zusammen,

ich verzweifel langsam aber sicher. Ich habe ein Problem mit meinem Windows.
Und zwar stürzt mein Win7 regelmäßig ab, nachdem ich den PC aus dem Ruhezustand wieder aufwecke.

Sobald ich die Tastatur betätige startet der PC wieder wie gewohnt, Lüfter und Festplatten laufen an, der Anmelde-Bildschirm erscheint. Ich klicke auf meinen Benutzer, der Desktop baut sich normal auf und sobald er fertig ist und ich z.B. Mozilla starte, ist schluss ..
Der Mauszeiger verwandelt sich in ein blaues Rädchen und es dreht sich zu tode. Keine Reaktion mehr, Maus lässt sich zwar noch bewegen aber es tut sich nichts mehr.
Kann auch nicht mehr via Tastatur die Startleiste öffnen und zu rebooten oder sonst irgendwas. Ergo bleibt nurnoch der Reset-Knopf.
Der Rechner startet dann auch ganz normal, je nachdem die Abfrage ob er im Abgesicherten Modus oder normal starten soll und manchmal Fehlerüberprüfung der System-Platte.
Windows startet ganz normal, ich kann wieder alles machen und benutzen, bis er wieder in den Standby fährt, weil ich 30 Minuten nicht am PC war. (Bin Papa von einem 1-jährigen, das kommt diverse male am Tag vor ;) )

Dieses Problem hatte ich noch nie, allerdings habe ich dieses Problem auch erst, seitdem ich eine neue Festplatte verbaut habe. Und zwar ist das die unten aufgeführte 2 Terrabyte Platte von Seagate. Bevor ich die Platte eingebaut habe, ist der PC IMMER problemlos aus dem Standby aufgewacht, hat allerdings manchmal Probleme gemacht, das die Maus gehakt / geruckelt hat, was nach einem reboot aber behoben war.
_________________________________________________________________
[u]Mein System[/u]
Mainboard: Gigabyte GA-MA78G-DS3H
Prozessor: AMD Phenom (9650) X4- 2,3 GHz (ungetaktet / boxed Lüfter /durchschnittl. Temp: 33-45° C )
RAM: 6 GB DDR2 800 MHz
Grafik: AMD Radeon HD 6800 (durchschnittl. Temp: 44-55°C)
HDD's: System: Maxtor 7Y250M0 / 250 GB / 7200rpm / 8MB Cache
          Daten: Seagate ST2000DM001-CH164 / 2 TB / 7200 rpm / 16MB Cache
Audio: PCI Creative SB 5.1 VX
TV-Karte: Hauppauge WinTV 88x
USB Maus -und Tastatur
_________________________________________________________________

Nachdem ich die neue Festplatte erhalten habe, habe ich sie Standartmäßig eingebaut, formatiert etc. Läuft alles einwandfrei.
Habe, da es mal wieder Zeit wurde, mein System komplett neu aufgesetzt, ergo Formatiert, neu Installiert etc.

Installiert ist Windows 7 Ultimate, 64-bit, SP1
Windows Updates sind auf dem aktuellsten Stand.
Chipsatztreiber sind installiert, auf dem aktuellsten Stand.
Grafiktreiber, neuste Catalyst Version von AMD ( Version 13.12 )
Anti Viren Software: Microsoft Security Essentials (frisch aktualisiert)
Auf Rat eines IT-Fachmanns, habe ich das Bios heute geupdatet, das brachte jedoch keinen Erfolg.

Ich habe da ich es in der Vergangenheit immer genutzt habe TuneUp Utilities installiert, jedoch nachdem ich mich etwas über die Software informiert habe die ganze Geschichte wieder deinstalliert, weil ich doch eingesehen habe das es nur das System ausbremst, satt es zu beschleunigen.
Anderweitige Tuning Utilities wie CCcleaner o.ä. sind NICHT installiert.

Mit dem integrierten Tool von Win7 (power.cfg -Energy / Eingabeaufforderung) habe ich einen Bericht erstellt, welcher im Anhang als zip Datei zu finden ist.
Ruhezustand im Bios ist auf SP3 eingestellt.
In der Ereigniss-Anzeige in der Win7-Verwaltung sind keine Fehler etc aufgeführt.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Google gibt mir keine Anhaltspunkte mehr wo ich noch suchen kann, und konkrete Antworten zu DIESEM Fehler habe ich nach mehrtägiger Suche auch nicht gefunden.
1
Antworten
1930
Aufrufe
Windows.Old Computernamen herausfinden
Begonnen von Chris123456789
28. Februar 2014, 13:18:44
Hallo,

abe einen schwerwiegenden Fehler begangen. Habe auf meinem Dienstrechner nach Anweisung Windows XP auf Windows 7 upgedatet. Habe die alten Windows Dateien beibehalten, heißt die liegen im Windows.old Ordner.

Leider habe ich vergessen mir den Namen des Rechners aufzuschreiben. Da er wieder in die Domäne muss, brauche ich den exakten namen des Computers.

Kann ich den durch den Windows.old Ordner noch irgendwie rausfinden?

Danke!
6
Antworten
19313
Aufrufe
Browser ist veraltet
Begonnen von fredwalter
29. Januar 2014, 22:08:05
Hallo
da ich neu im forum bin weiß ich nicht ob ich hier richtig bin. Es geht darum das ich oft den Hinweiss bekomme "ihr browser ist veraltert". Ich frage als PC-Depp lieber nach ob ich dann einfache eine neue version herunter laden kann.
Vielleicht eine doofe Frage aber ich habe einfach keine Zeit für PC-Probleme.
MfG Fred
6
Antworten
20557
Aufrufe
Kein Internet per Lan Verbindung Win XP
Begonnen von Zotti83
16. Dezember 2013, 22:27:29
Hallo,

ich hab ein nerviges Problem. Hab eine Lan Verbindung zu meinem Switch und dann in PC. Aber ich kriege keine Verbindung zum Router. Hatte vorher den Switch nicht und auch keine Verbindung. Kable ist in Ordnung, denn wenn ich es in meinen Laptop stöpsel, habe ich eine Verbindung.
Ich habe schon etliches ausprobiert. Ich bin am verzweifeln  ;( . Da der PC kein Wlan hat muss es über Lan gemacht werden.

Ich kann auch den Router nicht anpingen. Das Problem habe ich seitdem ich Win neu aufgespielt habe. Der Rechner hat eine Lan Verbindung aber da steht eine falsche IP. Wenn ich selbst eine eingebe tut sich auch nichts.

Netzwerktreiber sind installiert und Karte arbeitet ohne Probleme. Router ist W 724V.
Netwerkkarte ist eine SiS 900 Ethernet Adapter.

Ich hoffe mir kann jemand helfen und wenn's geht in einfachen Worten  :O

Danke schonmal
7
Antworten
52213
Aufrufe
Fehlercode 0xc0000005 bei alle Anwendungen
Begonnen von funny_boy
16. August 2013, 01:17:26
Hi

Ich habe seit 1 Tag plötzlich Fehlercode 0xc0000005 bei alle Anwendungen. Egal welche Programm ich starten möchte, es kommt immer diese Fehlercode. Man kann nur Ordner öffnen. Dateien verarbeiten(kopieren,schneiden etc.). Sosnten kann ich nichts mehr machen.

Ich habe nichts installiert, keine Register oder Dateien geändert/gelöscht. Es ist ein Gamer PC, wo ich über Steam Games gespielt habe.

Laut google suche ist es ein Zugriffsverletzung.

Habt ihr eine Idee, wie man es behebt ?


PS: ich benutze Win7 64 bit. Das PC ist 5 Jahre alt, aber vor kurzem gereinigt.
4
Antworten
72036
Aufrufe
Internetzugriff vorhanden aber Browser läd keine Seiten
Begonnen von BoesesTucTuc
04. Juli 2013, 16:47:35
Hallo Leute,

bin durch einen andern Post in diesem Forum und Tante Google auf euch aufmerksam geworden.
Habe mom den Laptop von einem bekannten hier, bei diesem klappt das aufrufen von Webseiten nicht mehr. Vor geraumer Zeit ging dies aber noch ohne Probleme.
Der Internetzugriff ist laut Netzwerkcenter vorhanden, die Verbindung läuft über W-Lan. Weder bei ihm noch bei mir, funktioniert der IE-Explorer noch der vorhandene Chrome Browser. Andere Geräte im Netzwerk laufen tadellos.
Der Lappi läuft mit Win7 Pro. Habe schon "AntiVir" deaktiviert und auch die Aktuelle Version, vom Kasperski Rescue Center drüber laufen lassen. Aber ohne das finden von bösartiger Software oder ähnlichem. Im Linux bzw. Rescue Center klappt die I-Net Verbindung und das Surfen tadellos.
Beim Router anpingen, sendet er die 4 Pakete und empfängt sie auch.
Auch habe ich versucht, einen älteren Wiederherstellungspunkt auszuwählen aber bei allen vorhandenen, hat er leider nicht die möglichkeit das System wiederherzustellen (liegt wahrscheinlich an meinem schlechtem Karma  :grübel)
Hat einer von euch evtl. noch eine Idee? Ich bin leider am Ende mit meinem Latein...

Viele Grüße und schonmal Danke
BoesesTucTuc

PS: Ich hoffe es stört niemanden, dass ich einen neuen Post mit dem bekanntem Thema erstelle aber so wie die Diskusion im alten ausgegangen ist wollte ich das ganze nicht wieder neu hochholen.
[url=http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E]http://www.go-windows.de/forum/netzwerk/explorer-und-firefox-zeigen-keine-internet-seiten-an-trotz-internet-verbindung/#.UdWKEG20Z8E[/url]
PPS: Und kann mir einer evtl. veraten, wieso das Forum hier keine GMAIL adressen mag? 
21
Antworten
9889
Aufrufe
Alte Emails sind weg
Begonnen von laie
21. Juni 2013, 11:22:05
« 1 2
Hallo,

als ich heute nach einer Email suchte, die etwa acht bis zehn Wochen alt ist, waren nur noch Emails bis Anfang diesen Monats da.

Wie komme ich an meine alten Emails?

2
Antworten
2591
Aufrufe
Firefox - Alter Downloadmanager
Begonnen von Mostrich
30. Mai 2013, 09:36:46
Wer den neuen Downloadmanager von Firefox genausowenig liebt wie ich kann den alten Downloadmanager wieder bekommen, und zwar so:
1. Firefox muss gestartet werden
2. In die URL Zeile, wo man sonst “google.de” eingibt, gibt man jetzt “about:config” ein
3. Das folgende Fenster warnt dich, dass dieser Bereich böse ist...
4. Nun siehst du viele Einträge, welche einfach nur wirrwarr aussehen. Dies ist deine Konfiguration
5. Tippe oben, über den ganzen Einträgen, in die Suchzeile ein: “browser.download.useToolkitUI”
6. Nun hast du einen einzigen Eintrag noch dort stehen, hier steht in der Spalte “Wert” der Inhalt “false”
7. Mache einen doppelklick auf dieses Feld, sodass dort “true” steht
8. Starte den Browser neu
http://sateffen.bplaced.net/software/alter-downloadmanager-fur-firefox-wieder-bekommen.html
18
Antworten
25734
Aufrufe
Windows startet nach mainboard und CPU Tausch nicht mehr
Begonnen von Dummepeter
15. Januar 2013, 23:14:51
« 1 2
Guten Tag.
Ich habe gerade mein mainboard und meinen CPU getauscht.
Dann habe ich meinen pc gestartet und dieser hat auch das herstellerlogo meines mainboard angezeigt.
Dann kommt das bekannte Windows Logo und dann für ca eine halbe Sekunde ein Blue Screen und der pc startet neu. Wenn ich Windows mit Starthilfe startet sucht Windows nach Fehlern kann aber keine finden. Beim ersten Start konnte ich auch auswählen ob ich das System wiederherstellen möchte (da habe ich auch ja gedrückt). Ich bin ratlos und weiß nicht wieso mein pc nicht hochfährt.

Mein altes System:
-q9550 E0 Sockel 775
-Gigabyte ga-x38-dq6
-4GB RAM DDR2
-gtx 550 ti

Mein neues System:
-i5 3570k Sockel 1155
-asrock Z77 Pro 4
-8GB RAM DDR3

Bitte um Hilfe.
5
Antworten
8013
Aufrufe
Problem mit Windows 8 Installation
Begonnen von saki2
01. November 2012, 09:52:43
Hallo Go-Windows,

ich habe folgendes Problem ich hab mir Windows 8 für 50€ gekauft, als ich es dann in der Installation war lief alles normal bis ich dann kurz vor dem Ende der Installation war ladete es nicht mehr weiter, und ich war dann gezwungen den PC neu zu starten, als ich das dann machte erschien folgende Meldung:

[code]Your PC needs to restart
Please hold down the power button.
Error Code: 0x0000005D
Paramters:
0x030F0207
0x756E6547
0x49656E69
0x6C65746E [/code]

Das wiederholte sich dann immer wieder auf das neue wenn ich mein PC neustarte es hört genau da auf wo ich die Installation abgebrochen hab, und lässt diesen Code erscheinen, weil ich erkannte das ich nicht viel machen konnte hatte ich Idee über BIOS Windows 7 zu installieren leider weiß ich nicht wie ich das machen kann, könnte mir jemand helfen?.
15
Antworten
6214
Aufrufe
Bildschirm bleibt schwarz
Begonnen von joepk
28. Oktober 2012, 12:11:07
« 1 2
Hallo!
Ich habe folgendes Problem, mein PC startet nicht mehr, bzw. der Bildschirm (egal ob über hdmi oder normalen Anschluss) bleibt schwarz. Man hört zwar die typischen Geräusche des starten aber trzdm tut sich nichts. Auch mit BootCD klappt nicht. Ich muss leider gestehn das ich mir ne gecrackte version von Win7 draufgezogen habe was aber eig. immer reibungslos gelaufen ist. An der Grafikkarte dürfte es eig. nicht liegen denn die wurde erst vor knapp nem Monat repariert, bzw ausgetauscht. Ich muss zugeben ich hab selber nicht soviel Erfahrung mit PC´s aber vllt könnt ihr mir ja weiterhelfen und sagen ob es sich nochmal lohnt den PC reparieren zu lassen oder obs zeit fürn neuen wird :D

PC Daten:
- Packard Bell PC
- Intel Core 2 Quad Processor Q8300
- Nvidia Gforce GT120 (1024mb)
- 1 TB festplatte

Gruß Joe
3
Antworten
1783
Aufrufe
Windows XP oder Ubuntu auf alten PC?
Begonnen von Bert1
28. Oktober 2012, 12:05:11
Hallo, ich habe hier einen alten PC ohne Betriebssystem. Was soll ich installieren? Ubuntu oder Windows XP?
4
Antworten
25880
Aufrufe
Kontonamen ändern win8
Begonnen von Teddchen
27. Oktober 2012, 20:23:51
Hallo ist es möglich den Kontonamen in Windows 8 zu ändern (der der in der Metro UI oben rechts steht)

Derzeit steht dort bei mir meine E-Mail adresse aber ich hätte gerne nur meinen Vornamen -.-
1
Antworten
2941
Aufrufe
Bildaussetzer nach einbau eines neuen CPU und einer neuen Grafikkarte
Begonnen von Wheleer1980
19. Oktober 2012, 12:41:47
Hallo zusammen,

Ich brauche dringend hilfe in bezug auf oben genantes problem.

Ich hatte mit meinen alten komponenten das problem das der Monitor scheinbar willkürlich entweder ganz abschaltete oder in den ruhezustand wechselte und wieder startete.
Dieses Problem trat zunächst einmal auf und dann war einige wochen ruhe dann wurde es mehr und das problem trat wöchendlich mehrfach auf bis es letztendlich jedes mal auftrit wenn der rechner läuft und das in unregelmäsigen abständen mal dauert es 5 minuten dann wiederrum läuft der rechner 6 stunden am stück ohne probleme und der selbe effekt trit auf.

nach mehreren versuchen probleme auszuschliessen die im einzelnen waren:

Problemwariante 1:

1. Monitor kabel gewechselt--- Problem weiterhin
2. Monitor gewechselt---- Problem weiterhin
3. Graka ausgebaut und an Onboard angeschlossen---- Problem weiterhin
4. Mainbord getauscht gegen neues,alten CPU plus alte Graka angeschlossen und install.----- Problem weiterhin
ab hier gild neues Mainboard immer
5.Alte CPU drin behalten,Graka ausgebaut deinstall. monitor an onboard graka angeschlossen---- Problem weiterhin
6.Alte CPU drin behalten,neue graka eingebaut innstall.---- problem weiterhin
7.Alte CPU gegen neue getauscht,alte graka eingebaut und install. ---- problem weiterhin
8.Neuer CPU, Neue Graka eingebaut und install. altes problem verschwunden neue problem aufgetaucht.

Ich habe also sämtilche kombonenten durchprobiert und gegen neue getausch auser Netzteil,Festplatte und Laufwerk das problem mit abschalten des Monitors damit behoben und jetzt trit folgendes problem auf:

Problemwariante 2:

1. Neues Mainboard,neuer CPU,keine Graka eingebaut Monitor an Onbord grafik alles läuft ohne probleme. allerdings ist die onboardgrafik nicht zum zocken geeignet.
2. Neues Mainboard,neuer CPU,neue Graka Monitor schaltet nicht mehr ab oder geht in ruhezustand dafür treten Bildaussetzer auf.

ACHTUNG: Bildaussetzer nicht Bildschirmflimmern oder flackern.
sprich bild ist für einen kurzen moment ca eine halbe bis 1 sec. weg und dann wieder da der mauscurser befindet sich dann sofort im bildmittelpunkt egal wo er vor dem aussetzen war.dieses problem trit nicht sofort nach hochfaren des rechners auf sonder erst nach ein parr minuten und dann auch nicht dauerhaft sondern in abständen oder wenn das bild aussetzt und ich die auflösung änder ist wieder kurz ruhe und dann nach paar minuten geht der spass wieder los.

ich bin jetzt nich das was man eine leuchte in sachen pc basteln nenen kann aber ich habe denk ich doch so einige probleme ausschliesen können mit meinen oben genannten versuchen.wer sich damit auskennt wird mir an hand dessen sicher sagen können welche komponenten man dadurch ausschliessen kann.

da ich das alte problem durch komplett neue hardware beheben konnte und das problem immer im zusammenhang mit altem cpu und alter graka auftrat wenn einer der beiten komponenten verbaut war gehe ich davon aus das beide einen weg hatten.

jetzt zum neuen problem wie bekomm ich nun diese bildaussetzer weg


Altes System : Win 7 HOME Premium 64/bit
Mainbord : ASUS M2N68-LA, AM2, AMD max 4 GB RAM Onboard grafik

CPU : AMD Athlon II x3 Prozessor 425, 2,7 GHz  45 nm Rana 95W, 3 x 512KB L2 Cache
mit DDR2 und DDR3 DRAM memory controller

Grafikkarte : Nvidia GeForce GT 240 :

  http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2477385_-engt240-di-1gd3-v2-geforce-gt-240-1024mb-gddr3-asus.html

die unter diesem link gezeigten angaben dürften ca identisch sein da es sich bei meiner um ein älteres model handelt und ich keine weiteren angaben machen kann da verpackung nich mehr vorhanden muss das reichen. was aber nich so wild is ,is ja ne neue drin.


Neues System

Motherboard M5A78L-M LE 
CPU: AMD Socket AM+ for FX /Phenom II /Athlon II /Sempron 100 Series Processors
Chipset: AMD 760G (780L) SB710
Memory: 2 x DIMM, max 8 GB, DDR3 1866 (O.C.)/1600(O.C.)/1333 /1066 MHz, ECC and non-ECC, un-buffered memory
verbauter CPU : AMD Athlon II Multi-Core Prozessor x2 270 , 3,4 GHz, 2.0 MB Total Cache Socket AM3
w/Heat Sink Fan
Grafikkarte : Chipset: Nvidia GT 640 Core Clock: 900 MHz Memory: 2048 MB Memory Bus: 128 bit Memory Type: DDR3 Memory Frequenzy: 1800 MHz Cooling: dual slot Fansink Connections: 2x DVI - D-Sub

Verbauter RAM 2x 2GB DDR3 Ram /1333 MHz

Monitor Fujitsu c786 Röhrenmonitor von Graka empfohlene auflösung übernommen Bildwiederholrate durchprobiert um problem zu beheben ohne erfolg

so das sollte ausfürlich genug sein zu lösen gild es also Problem 2: da Problem 1: mit neuen Komponenten weg ist wer aber noch ne lösung zu 1 hat kann die mir gern auch mitteilen.


Vielen Dank schonmal im voraus

TheWheleer  :zwinkern