248 Benutzer online
23. Juni 2024, 18:58:56

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort ersatz
0
Antworten
4524
Aufrufe
syncDriver for OneDrive
Begonnen von Mostrich
28. August 2014, 07:12:11
Das empfehlenswerte kostenlose Desktop-Tool [Url=http://syncdriver.com/]syncDriver for OneDrive[/Url] ist ein vollwertiger Ersatz für Microsofts originales OneDrive-Tool, wobei letzteres bekanntlich leider unter Windows XP nicht funktioniert. Wer also unter Windows XP Microsofts Cloud nutzen will, kann problemlos und vollwertig [i]syncDriver for OneDrive[/i] nutzen, alle anderen natürlich auch.

Die Schwierigkeiten, die das Tool zeitweise im Zusammenhang mit der Umstellung von "SkyDrive" (alt) auf "OneDrive" (neu) hatte, sind jetzt (in der Version 2.0.0) bestens behoben worden.
http://syncdriver.com/

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms winwin win7win7 bgqbgq bgebge forumforum softwaresoftware zwuzwu bingbing downloaddownload windows7windows7 zguzgu yahooyahoo searchsearch funktioniertfunktioniert problemeprobleme problemproblem 5818717858187178 d2sd2s d2kd2k bitbit treibertreiber bggbgg 13555341691355534169 d24d24 gehtgeht windowwindow
1
Antworten
7322
Aufrufe
Fertige Entwürfe in Windows Live Mail immer wieder verwenden
Begonnen von NicoINK
26. August 2014, 13:50:43
Liebe Community,

ist es irgendwie möglich eine 'Entwurf Email' wegzuschicken, aber den Entwurf zu behalten? Der Nutzen sollte sein, dass es einen Entwurf gibt, mit den schon angehängten Dateien sowie dem Text und man später nur noch die Email Adresse hinzufügen muss. Und dass das nicht jedes Mal gemacht werden muss, eben meine Frage, ob es möglich ist diese Entwurfs EMail quasi zu sperren ohne immer wieder via Copy&Paste die Email neu schreiben.

Das nimmt einfach zu viel Zeit in Anspruch.


Herzliche Grüße
7
Antworten
8392
Aufrufe
Twonky Media Ersatz
Begonnen von Harry Dolm
03. Mai 2013, 14:25:45
Moin.....

Ich suche einen Ersatz für den Twonky Media. Trotz der Einstellung das er Veränderungen automatisch erkennen soll (-1) macht er Probleme. Er erkennt Playlisten nicht.
Aufzuspielen auf einen Windwos Webserver 2008
10
Antworten
28754
Aufrufe
Externe Festplatte als interne Verwenden über USB und ohne Einbau?
Begonnen von PC-Horst
21. September 2012, 21:21:03
Hallo,
da  meine notebook Festplatte in Kürze den Geist aufgeben wird und ich eine externe Festplatte habe, die über USB betrieben ist meine Frage:Kann ich meine Festplatte auf die externe Festplatte klonen,
die alte Festplatte ausbauen, weil eh defekt und dann die externe Festplatte als  Standardfestplatte verwenden? Heißt also, die externe Festplatte über USB Anschluß mit Windows und allem drum und dran betreiben?Die externe Festplatte hat nämlich keine Schrauben, ich kann sie also nicht ins Notebook einbauen und will nicht extra eine neue interne Festplatte kaufen. :grübel
2
Antworten
4170
Aufrufe
Foxit reader
Begonnen von Tomy
26. Mai 2012, 13:29:11
Hallo guten Tag,
ich würde gerne mit dem Foxit Reader in deutscher Sprache arbeiten.Mein Englisch ist auf grund meines Alters nicht so gut, daß ich alle Alltagsdinge damit bewältigen kann. Danke für die Hilfe.
4
Antworten
5049
Aufrufe
Windows 8: Schluß mit Aero Glass
Begonnen von Noone
19. Mai 2012, 17:27:22
Microsoft stellt die Verwendung von Aero Glass in seinem Betriebssystem Windows 8 ein. Angeblich paßt es nicht zum Metro-Style.
http://winfuture.de/news,69782.html
Anläßlich Windows Vista erfunden und in Windows 7 weitergeführt, war Aero Glass hiermit nur ein sehr kurzes Leben beschieden. R.I.P.
6
Antworten
6617
Aufrufe
DemoShield Player funktioniert nicht mehr ?
Begonnen von heiner28
29. April 2012, 11:59:33
Hallo liebe Leute,

ich bin neu in diesem Forum und schon das erste Problem:

Ich möchte Software laden und bekomme die Fehlermeldung "DemoShield Player funktioniert nicht mehr".
Habe schon selber unter Google recherchiert, leider ohne Erfolg. Das Problem ist aber bereits bekannt.
Bei der Software handelt es sich um Installationsprogramme für einen Scanner. Die cd ist ok.

Was muss ich jetzt tun ?

Auf meinem Rechner habe Vista Home Premium mit sp2 installiert.

Grüsse
Heiner28
0
Antworten
2135
Aufrufe
Windows 8–Stardock Start8 als Startmenü Ersatz
Begonnen von admin
09. März 2012, 08:53:40
Windows 8–Stardock Start8 als Startmenü Ersatz [iurl]http://www.go-windows.de/windows/windows-8stardock-start8-als-startmen-ersatz/[/iurl]
0
Antworten
3680
Aufrufe
Stardock kündigt Programm zum emulieren des Startmenüs unter Windows 8 an
Begonnen von SB
07. März 2012, 16:02:46
[url=http://www.stardock.com/]Stardock[/url] hat bekanntgegeben, dass man derzeitig an einer Software namens "Start8" arbeite. Diese soll unter Windows 8 das Startmenü, wie man es von Windows Vista oder Windows 7 kennt, emulieren.

Genaue Infos gibt's [url=http://www.stardock.com/products/start8/]hier[/url].
Derzeitig ist noch kein Download verfügbar, jedoch kann man sich auf der Seite mit seiner Email-Adresse registrieren, so dass man informiert wird, sobald die Anwendung zur Verfügung steht.
1
Antworten
2843
Aufrufe
Installation AdobeFlashPlayer
Begonnen von I. Fester
30. Januar 2012, 11:35:38
Hallo
Ich habe seit längerem ein immer noch ungelöstes Probl. mit der Funktion meines AdobeFlashPlayers. Inzwischen habe ich in Erfahrung gebracht, dass die 64-Bit Versionen von Windows XP und Vista (ausgenommen  Windows7 64-Bit) nicht mehr unterstützt wird.

Meine Browser sind der [IE - FlashPlayer11_64bit ] und [FireFox - FlashPlayer11_active.64bit ] Über den Explorer ließe sich der FlashPlayer zwar mit einem sogenannten Trick (ohne Speicherung auf der Festplatte) wieder installieren, aber mein Standardbrowser ist und soll FireFox bleiben! Bzgl. von Ratschlägen, auch aus dem Internet, habe ich mit einem dafür vorgesehenen Programm alle eventuellen Datenreste vom alten FlashPlayer, erst einmal gelöscht!

Um die Installation eines neuen Betriebssystems zu umgehen, hätte ich gern konkret gewusst ob es in diesem Fall in irgendeiner Form eine Möglichkeit gäbe, den FlashPlayer installieren zu können? Denn auf Videos jeglicher Art aus dem Internet möchte ich in Zukunft nicht völlig verzichten.

Gruß overdrive007
6
Antworten
21535
Aufrufe
Microsoft Gadget Gallery eingestellt - wo nun gadgets herbekommen?
Begonnen von Robin99
28. Januar 2012, 21:32:26
Hi

Warum auch immer hat Microsoft ja die Windows live Galerie eingestellt (was auch immer sie sich bei gedacht haben  :wallbash )

auf jeden fall such ich jetzt einige gadgets, die ich vor meiner Neuinstallation drauf hatte :/ Kennt ihr vielleicht irgendwelche Quellen wo es die Gadgets noch hergibt ?
15
Antworten
15127
Aufrufe
Welche Hardware Teile erneuern?
Begonnen von Lennart
30. Dezember 2011, 00:54:07
« 1 2
Hallo Freunde,
Ich habe vor mir in zukunft meinen PC etwas aufzuwerten und nun frage ich mich was ich ändern bzw. Verbessern soll.
Meine jetztiger Hardware wäre:

RAM: 8 GB DDR2
CPU: AMD Phenom X4 (2,5 GHZ)
GRAKA: ATI readion HD 4780 (512 MB grafikspeicher)

Was würdet ihr verbessern?
3
Antworten
12491
Aufrufe
Samsung Ahteros AR9285 wierless adapter fehlt nach Wiederhersetellung
Begonnen von Nassar
17. Dezember 2011, 15:50:52
[font=courier][/font][size=12pt][/size] Liebe User vor einigen tagen habe ich meinen Samsung R540 Js07 wegen einieger Probleme Wiederhergestellt seitem fehlt der Drahtlose Netzwerk adapter


kann mir da jemand helfen
8
Antworten
8110
Aufrufe
Alternative Suchmaschine fürs LAN, String in Datei finden
Begonnen von prinztetris
01. Dezember 2011, 10:11:00
Alternative zur Windowssuche, String in Dokumenten finden

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich muss auf einem Netzlaufwerk aus einem Server ein Dokument finden, das einen bestimmten String enthält. Der String ist einfach nur einen Reihenfolge von Zahlen in einer WordPerfect-Datei (*.wpd).
    Einen Text-String konnte ich unter WindowsXP problemlos finden, jedoch nicht diesen Zahlenstring.

    Da ich dachte, dass Windows 7 sich diesbezüglich evtl. weiterentwickelt haben könnte, versuchte ich es mit einem Win 7 Prof x64-System aus. Jedoch ergab hier die Suche selbst nach Textstrings keine Ergebnisse.
    Auch die verschiedenen Sucheinstellungen (Dateien im index suchen, alle Dateien suchen...) von Win7 ergab keine Verbesserung.

    Da auf dem Netzlaufwerk etliche Ordner mit Unterordnern und etlichen Dateien existieren, ist eine manuelle Suche eher vergeblich, weshalb ich nun eine alternative Sucsoftware suche.

    Der Server hier im Lan ist ein Windows-Server, weshalb Linuxtools leider nicht in Frage kommen.

    Danke für euere Hilfe und Vorschläge!

8
Antworten
5260
Aufrufe
Hardware updates
Begonnen von sy-skipper
28. September 2011, 14:16:00
Hallo,
ich bin neu im Forum und möchte nicht alle alten Beträge durchsuchen. Mein Problem: Ich habe nach dem Neuaufbau meines Systems (Medion-PC von 2002) Treiber und Registry-Probleme gehabt. Ein Treiber-scanner meldete 17 veraltete Treiber, ein anderer Programm 6 und ein dritter 3 veraltete Treiber. Ich habe dann von Uniblue eine Vollversion für updates gekauft und habe die 17 updates installiert. Folge bereits während des  Hochfahrens des PC's: regelmäßiger Absturz. Danach Wiederherstellung des alten Zustandes. Mit Magix PC Check und Tuning free mit nur 3 gemeldeten veralteten Treibern erfolgte genau das Gleiche. Was kann hier die Ursache sein?
Der PC läuft jetzt mit den alten Treibern wieder ohne Abstürze.
Uniblue nennt eine Rücknahme-Garantie von 60 Tagen. Deshalb möchte ich den Treibersanner wieder zurück geben. Ist dies möglich, da ich das Programm über einen download installiert habe und wie geht man hier vor?
3
Antworten
6476
Aufrufe
Probleme mit Nvidia GeForce 6800M GS
Begonnen von DarkDragon94
25. August 2011, 15:27:09
Hallo erstmal,
ich habe vor kurzem einen Samsung NP R700 AS04DE gebraucht von meinem Onkel bekommen.
Auf dem Display waren Grafikfehler beim Hochfahren und beim Gebrauch horizontale Wellenlinien.
Ab und zu ist er jedoch gänzlich ohne Fehler hochgefahren und alles war i.O.
Laut meinem Vater sollte das ein Treiberfehler sein, da die Streifen horizontal und nicht vertikal liegen
und beim Hochfahren auch Zeichen und Buchstaben als Grafikfehler auftreten.
Haben ihn dann aufgeschraubt den Lüfter gereinigt, Leitpaste auf Grafikchip etc gemacht und
Windows 7 Ultimate neu draufgemacht. Nach der Installation wurde mir im Geräte-Manager
jedoch eine VGA-Grafikkarte angezeigt. Also habe ich den neusten Treiber der Nvidia GeForce 6800M GS installiert,
welche auch verbaut ist. Nach ca. 3 Stunden hat sich der PC jedoch aufgehängt und ich musste ihn manuell
ausschalten. Beim erneuten Hochfahren habe ich mein PW eingegeben und er hat sich erneut aufgehängt.
Das nächste mal waren jedoch keine Probleme da, er zeigte aber kurz die Meldung, dass der Anzeigetreiber nach einem Fehler
wiederhergestellt worden sei. Bald darauf stürtze er wieder ab und seitdem sind die Streifen wieder da. Im Gerätemanager
zeigt er mir bei der Graka den Fehlercode 43 an (Das Gerät wurde angehalten, weil ein Fehler aufgetreten ist).
Ab und zu sind die Streifen auf einmal weg und man kann ihn auch normal hochfahren. Nach einiger Zeit hängt er sich dann aber wieder auf.

So es wäre toll wenn jemand hier eine Lösung auf das Problem wüsste,
ich bedanke mich im Vorraus.
LG DarkDragon94
3
Antworten
21875
Aufrufe
Günstige Tintenpatronen für Canon MG5150 gesucht
Begonnen von Daniel.GO
16. August 2011, 20:36:56
Hallo,

bin auf der Suche nach günstigen Tintenpatronen für den Canon Multifunktionsdrucker MG5150 - hat da jemand Empfehlungen?
Die Original-Patronen sind mir eindeutig zu teuer!!!

mfg
9
Antworten
44430
Aufrufe
Foxit Reader 5 deutsch
Begonnen von enzkhg
03. Juni 2011, 11:13:02
Hallo und guten Tag,
die deutsche Sprachdatei "lang_de_de.xml" lässt sich mit keinen Tricks in den Foxit Reader einbinden. (runterladen, dann ins Foxit Verzeichnis einfügen)
Kann mir jemand noch einen Tipp geben?
Dank
8
Antworten
7600
Aufrufe
Phenom X4 955 BE Themperatur zu hoch! Defekt?
Begonnen von Anreni
22. April 2011, 16:39:53
Hallo, ich hab mir vor 4 Wochen bei MF den AMD Phenom II X4 955BE gekauft und damit in meinem HTPC den X2 245e ersetzt. Seither hab ich mit extrem hochen CPU Themperaturen zu kämpfen die ich mir nicht erklären kann.

Nun gibt es einiges im Netz über die unzureichende oder sogar fehlerhafte Themperaturauslese der Phenoms, doch es fehlt mir ein eindeutiger Hinweis wo der Fehler liegt. Das das so ist, ist scheinbar unumstritten, aber woran liegt es? Teilweise wird davon gesprochen, das der Thermo Sensor defekt sei.

Wie hier unter :

http://ht4u.net/reviews/2009/amd_phenom2_955/index4.php

"Unter Last zeigte Core Temp Werte von bis zu 57 °C, was insgesamt ein stimmiges Bild hinterließ. Insbesondere weil die letzten Prozessoren in unserem Hause alle fehlerhafte Temperaturen lieferten, was auf einen defekten Digital Thermo Sensor (DTS) rückfolgern ließ."

Wo liegt dieser Sensor? Motherboard oder CPU? Ist meine CPU defekt und ein Garantiefall?

Hier mein HTPC:
OS:          Microsoft Windows 7 Ultimate 64bit
Monitor:    Technisat Vision 32"
Case:        Zalmann HD503
Sound:      Yamaha DSPA990(Center+Rear) Yamaha MX70(Main) AudioVision Mono-Entstufe(SUB)
Sound:      Exponentialboxen(Main) Phonar(Rea+Center) ACR(SUB)
CPU:        AMD3 AthlonII X4 955 (4x 3,2Ghz)
MOBO:        Gigabyte GA-770TA-UD3
HDD:        2x Seagate Momentus XT 500GB RAID0 System
HDD:        Samsung F1 1TB Sicherung
HDD:        Samsung F4 EcoGreen 2TB Media
RAM:        Kingston DDR3 ValueRAM 1333 4GB
Graka:      PowerColor HD4890 OC inkl. Termalright HR-11 VGA Cooler
Lüfter:      Arctic Cooling Freeser 7 Pro Rev.2
Netzt:      Corsair 650Watt
TV:          TT-Connect S2-3650 CI
Leistung:
W7 Leistungsindex: 5,9
3DMark Vantage:    11011 Punkte
3DMark 2006

3DMark 2006 konnte ich nicht durchlaufen lassen, die Themps gingen weit jenseits der 60C° und das Bios pipste wie dolle.


Kann mich hier im Forum mal einer aufklären was das Wirrwar um die Themperaturen des X4 soll? Der Rechner ist wirklich richtig verbaut und für genügend Lüftung ist gesorgt. Hochwertige WLP wurde verwendet (schon 3x erneuert aus Verzweiflung).

Gruß Anreni
5
Antworten
12332
Aufrufe
ausgehende Verbindung mit XP-Firewal blocken
Begonnen von user1
27. März 2011, 13:33:57
Hallo,

ch hatte im Jahr 2008 oder 2009 mal im Netz recherchiert, ob es möglich ist mit der XP-Firewall eine ausgehende Verbindung zu blocken, damals wurde dies verneint, die Firewall könne nur eingehende Verbindungen blockieren. Ich wollte jetzt nochmal nachfragen ob sowas inzwischen möglich ist, z. B. dank eines MS-Updates oder so.

Anbei:
Nein, eine Alternative zum zu blockenden Programm gib es nicht. Auch kann ich nicht auf Win7 oder Vista umsteigen (wo das evtl. geht).