214 Benutzer online
19. April 2021, 11:59:32

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort home
13
Antworten
8883
Aufrufe
Fehlercode 0x80070091
Begonnen von DonnieDarko7777
21. Februar 2013, 21:30:08
Hallo liebe Communtiy!

Habe das Netz nach Antworten durchsucht, aber nichts gefunden bzw. nichts gefunden das mir weiter geholfen hat.

Ich habe folgendes Problem: Mein Ordner indem ich immer meine Fotos vom Handy drauf lade ist seit zwei Tagen nicht zu öffnen und auch nicht zu löschen.
Könnte es sein das ich mir einen Trojaner eingefangen haben?
Fehlermeldung: Der Ordner ist nicht leer...?? was auch immer
Fehlercode: 0x80070091

Was ich probiert habe:
Eigenschaften>aha der Ordner ist schreibgeschützt?>Häkchen entfernt>Übernehmen>OK
Datei löschen>Fehlercode: 0x80070091 :((

Avast Antivirus hat die Datei entdeckt und gemeint das sie nicht überprüft werden kann weil sie fehlerhaft ist.
System läuft wie immer.
Keine Funde beim vollständigen Virus-Scan.

Hab die anderen Dateien die im selben ÜBEROrdner waren ausgeschnitten und in einen neuen eingefügt. Jetzt liegt nur mehr die betroffene Datei im ÜBEROrdner "Fotos".

Meine Fotos kann ich vergessen, is mir soweit klar, aber viel mehr interessiert mich ob ich nen Trojaner hab der alle meine Passwörter klaut.

Passwörter hab ich jetzt die wichtigsten von einem anderen PC geändert.

Irgendeine Idee?

Beste Grüße
Donnie

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows winwin win7win7 ymsyms forumforum problemproblem problemeprobleme bgebge gehtgeht softwaresoftware treibertreiber bgqbgq zwuzwu windows7windows7 hilfehilfe funktioniertfunktioniert bitbit keinkein windowwindow installiereninstallieren keinekeine premiumpremium fehlerfehler programmprogramm updateupdate downloaddownload installationinstallation bingbing
13
Antworten
16517
Aufrufe
Bluescreen 0x00000074 beim Starten
Begonnen von Kev41
30. Januar 2013, 09:51:32
Hi Leute,

Also, ich hab folgendes Problem mit meinem Asus Laptop. Beim Starten kommt nach dem Ladebildschirm immer ein Bluescreen (Foto im Anhang). Habe bisher schon versucht 2 mal versucht das System auf einen früheren Zeitpunkt zurückzusetzen, ohne Erfolg.

Da ich einige Dateien davon gebraucht habe, habe ich mir mittels Kaspersky Rescue Disk Zugriff auf die Dateien verschafft und einige davon auf einen Stick gezogen. Das funktionierte problemlos.
Ich habe schon gegoogelt und was ich so gelesen habe weist diese Fehlermeldung auf Probleme mit dem Arbeitsspeicher hin.

Zu dem System:

Windows 7 Home 64 Bit
4Gb Ram
Nvidia Geforce GT 325M 1GB
Intel Core i5

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Im Anhang ein Foto vom Bluescreen.

Mit freundlichen Grüßen
6
Antworten
11529
Aufrufe
Windows 8 friert ein und jetzt geht nichts mehr
Begonnen von MaHa05
20. Januar 2013, 22:14:20
Hallo, ich bin neu hier im Forum und brauche dringend Eure Hilfe.

Ich habe mir im Dezember einen neuen PC bauen lassen,
seit ca. zwei Wochen ist der Bildschirm in unregelmäßigen Abständen immer
mal wieder eingefroren (der Mauszeiger ließ sich nicht mehr bewegen und keine Tastenkombination
funktionierte mehr), es half nur ein Reset über den Resetknopf.
Seit heute ist es so, dass der Computer das Betriebssystem überhaupt nicht mehr startet, es erscheint
ein Schwarzer Bildschirm mit einem blinkenden Cursor in der linken oberen Ecke.
Die Festplatten werden im UEFI-BIOS richtig angezeigt.
Ein weiteres Phänomen ist, wenn ich den Computer dann ausschalte und ihn wieder anmachen will,
startet er immer wieder von alleine neu, der Bildschirm bleibt komplett schwarz.


Mein System:

Betriebssystem: Windows 8 64Bit Pro
Prozessor: Intel Core I7 3970x
Arbeitsspeicher: 64 GB
Grafik: 2x Nvidia Geforce 690GTX
Festplatten: 2x 240 GB SSD im Raid 0 Verbund
                  3x 3 TB HDD
Mainboard: MSI BigBang X-Power2 mit Click-Bios2
18
Antworten
29371
Aufrufe
Windows startet nach mainboard und CPU Tausch nicht mehr
Begonnen von Dummepeter
15. Januar 2013, 23:14:51
« 1 2
Guten Tag.
Ich habe gerade mein mainboard und meinen CPU getauscht.
Dann habe ich meinen pc gestartet und dieser hat auch das herstellerlogo meines mainboard angezeigt.
Dann kommt das bekannte Windows Logo und dann für ca eine halbe Sekunde ein Blue Screen und der pc startet neu. Wenn ich Windows mit Starthilfe startet sucht Windows nach Fehlern kann aber keine finden. Beim ersten Start konnte ich auch auswählen ob ich das System wiederherstellen möchte (da habe ich auch ja gedrückt). Ich bin ratlos und weiß nicht wieso mein pc nicht hochfährt.

Mein altes System:
-q9550 E0 Sockel 775
-Gigabyte ga-x38-dq6
-4GB RAM DDR2
-gtx 550 ti

Mein neues System:
-i5 3570k Sockel 1155
-asrock Z77 Pro 4
-8GB RAM DDR3

Bitte um Hilfe.
43
Antworten
15642
Aufrufe
Kein Internetzugang mehr (DNS-Server)
Begonnen von Knax
05. Januar 2013, 13:26:03
« 1 2 3
Guten Tag,

mit meinem Laptop komme ich nicht mehr ins Internet. Zwar erreiche ich noch die Fritzbox, aber ansonsten erscheint der Hinweis "Server nicht gefunden". Firma 1&1 meinte, dass evtl. der DNS-Server defekt sei.
Kennt jemand eine Möglichkeit, diesen zu reparieren? Den Treiber für die Netzwerkkarte habe ich neu installiert.

Das Webinterface der Fritzbox kann ich noch aufrufen. Ich bin per dLan über USB-Schnittstelle verbunden und benutze dynamische IP's per DHCP.

Über IP-Adresse (173.194.44.55) ist Google erreichbar. Eingaben auf dieser Seite sind jedoch nicht möglich. (Fehler: Server nicht gefunden).


Windows-IP-Konfiguration:

Hostname. . . . . . . . . . . . . : [Name]
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

Ethernetadapter LAN-Verbindung 5:
Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
Beschreibung. . . . . . . . . . . : National Semiconductor Corp. DP83815/816 10/100 MacPhyter PCI Adapter
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-03-0D-0D-53-3E


Ethernetadapter Devolo USB:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
Beschreibung. . . . . . . . . . . : MicroLink dLAN USB
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-0B-3B-6F-C5-A0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.24
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
Lease erhalten. . . . . . . . . . : Freitag, 4. Januar 2013 21:09:37
Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Montag, 14. Januar 2013 21:09:37


Vielen Dank für Hilfe.
3
Antworten
8363
Aufrufe
Windows wird nach unerwartetem Herunterfahren wieder ausgeführt - Bluescreen.
Begonnen von lycopin
21. Dezember 2012, 15:43:47
Hey,

also folgendes:

Mein PC geht seit längerem einfach so aus ohne jeglichen Grund, manchmal beim Spielen, manchmal wenn der PC nicht belastet wird. Zunächst dachte ich, dass meine Grafikkarte ein Fehler hat, weil diese ziemlich heiß war. Ich hab schließlich meine Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX560Ti aufs maximum getestet und der pc ging zwar aus mit dem gleichem Fehler wie immer aber erst bei 90 C. Jetzt geht er manchmal schon bei 60 C aus. Das Spiel welches ich Spiele ist Counterstrike Global Offense bei der man selbst bei niedrigster Grafik 100% GPU auslastung hat.

Der Fehler ist ein bluescreen. Dabei ist zu beachten, dass ich zwei verschiedene Fehler habe. Bei einem hängt sich der PC auf, Bildschirm schwarz, Ton bleibt hängen. Wenn ich dann neustarte kommt keine Fehlermeldung "Windows wird nach unerwartetem Herunterfahren wieder ausgeführt." also kein bluescreen. Der zweite Fehler ist, dass mein PC einfach ausgeht, Bildschirm schwarz, wieder hochfährt. Dann kommt "Windows wird nach unerwartetem Herunterfahren wieder ausgeführt." also der bluescreen Fehler.

Ich hab schon sämtliche Sachen versucht: PC sauber gemacht, Grafikkarte ausgebaut und so gut sauber gemacht wie ging, Lüfterregulierende Programme geladen und den der Grafikkarte hochgedreht (ja der Lüfter geht) und die Seite des PC's zum extra kühlen geöffnet. Jedoch nichts hat irgendwas gebracht.

Des Weiteren habe ich den PC formatiert auch wenn ich mir nicht ganz sicher bin ob ich dies richtig gemacht hab. (PC = Acer, Predator G3600)

Außerdem habe ich Uniblue, welches die Treiber checkt und aktualisiert.

Letztendlich deutet, alles auf einen Hardwarefehler hin, jedoch bin ich mir da insofern nicht sicher, als dass der PC wie gesagt schon bei 60 C ausging und das teilweise, wenn ich zu oft zwischen Desktop und CsGO geswitcht habe.

Zusammenfassend: Ich bin mir nicht 100% sicher ob ich den PC richtig formatiert hab, auch wenn ich letztendlich alle Daten auf den Datenträgern entfernt habe und ich würde gerne wissen ob dies ein Hardware Fehler ist, weil ich nicht umsonst 200€ ausgeben möchte. Als ein Beispiel habe ich eventuell irgendein Programm, zum Beispiel durch CsGO mitruntergeladen, was die Grafikkarte unnötig zu sehr belastet (Der PC hat erst Probleme seitdem ich CsGO installiert hab, ist aber schon bei anderen Spielen wie League of Legends abgestürzt) [reine Hypothese].

Weiter Informationen:

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 116
BCP1: FFFFFA800BB754E0
BCP2: FFFFF8800FC0D63C
BCP3: FFFFFFFFC000009A
BCP4: 0000000000000004
OS Version: 6_1_7601
Service Pack: 1_0
Product: 768_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\122112-12495-01.dmp
C:\Users\Bent\AppData\Local\Temp\WER-28501-0.sysdata.xml

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
http://go.microsoft.com/fwlink/?link...8&clcid=0x0407

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt

Per BlueScreenView hab ich noch diese weiteren Informationen:

122112-12495-01.dmp 21.12.2012 14:54:09 0x00000116 fffffa80`0bb754e0 fffff880`0fc0d63c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122112-12495-01.dmp 8 15 7601 561.600
122112-11762-01.dmp 21.12.2012 14:53:05 0x00000116 fffffa80`0758c010 fffff880`0fc1d63c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 x64 C:\Windows\Minidump\122112-11762-01.dmp 8 15 7601 262.144
122112-11980-01.dmp 21.12.2012 13:24:45 0x00000116 fffffa80`0c8654e0 fffff880`0fc3463c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122112-11980-01.dmp 8 15 7601 534.024
122012-21434-01.dmp 20.12.2012 16:37:20 0x00000116 fffffa80`075c5010 fffff880`0fc7c63c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122012-21434-01.dmp 8 15 7601 464.832
122012-12807-01.dmp 20.12.2012 16:33:46 0x00000116 fffffa80`0ba1a010 fffff880`0fca163c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122012-12807-01.dmp 8 15 7601 564.832
122012-11341-01.dmp 20.12.2012 16:32:44 0x00000116 fffffa80`0b0a61b0 fffff880`0fc7763c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\122012-11341-01.dmp 8 15 7601 598.096
121912-11013-01.dmp 19.12.2012 22:23:49 0x00000116 fffffa80`074f7290 fffff880`0fbc063c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\121912-11013-01.dmp 8 15 7601 678.840
121812-17924-01.dmp 18.12.2012 16:32:17 0x00000116 fffffa80`0b33d010 fffff880`0fe9463c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\121812-17924-01.dmp 8 15 7601 614.688
121712-18844-01.dmp 17.12.2012 15:31:43 0x00000116 fffffa80`070774e0 fffff880`0fc3d63c ffffffff`c000009a 00000000`00000004 dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 x64 ntoskrnl.exe+7efc0 C:\Windows\Minidump\121712-18844-01.dmp 8 15 7601 389.072

Wenn ich auf einen dieser Abstürze klicke kommen lauter Filenames wie
dxgkrnl.sys dxgkrnl.sys+5d000 fffff880`100f1000 fffff880`101e5000 0x000f4000 0x4ce799fa 20.11.2010 10:50:50
dxgmms1.sys dxgmms1.sys+37dc0 fffff880`0f400000 fffff880`0f446000 0x00046000 0x4ce799c1 20.11.2010 10:49:53
nvlddmkm.sys nvlddmkm.sys+7bf63c fffff880`0f44e000 fffff880`100b8480 0x00c6a480 0x4d8acc6e 24.03.2011 05:45:34

Informationen meines PC's: Wie gesagt NVIDIA Geforce GTX560Ti, Windows 7 HomePremium 64-Bit und Intel Core i7 2600

Vielen Dank für eure Bemühungen, mfG Lycopin
5
Antworten
2712
Aufrufe
PIO Modus
Begonnen von Noone
02. Dezember 2012, 21:11:09
Ich habe folgende PM erhalten. Ich denke, das ist keine PM, sondern eher eine für den öffentlichen Diskurs geeignete Frage:
[quote author=T.P.1608 link=action=profile;u=29118 date=1354472819]
Hallo,
brauche Eure Hilfe. beim hoch und runterfahren meines PC. läuft dieser im PIO Modus. Ich Möchte nun wissen, wie man diesen abschalten kann?
Hier meine Daten:Betriebssystemname Microsoft Windows 7 Home Premium
Version 6.1.7601 Service Pack 1, v.1130 Build 7601
Zusätzliche Betriebssystembeschreibung Nicht verfügbar
Betriebssystemhersteller Microsoft Corporation
Systemname TORSTEN-PC
Systemhersteller MSI
Systemmodell MS-7369
Systemtyp x64-basierter PC
Prozessor AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+, 3084 MHz, 2 Kern(e), 2 logische(r) Prozessor(en)
BIOS-Version/-Datum American Megatrends Inc. V2.9, 17.03.2009
SMBIOS-Version 2.5
Windows-Verzeichnis C:\Windows
Systemverzeichnis C:\Windows\system32
Startgerät \Device\HarddiskVolume3
Gebietsschema Deutschland
Hardwareabstraktionsebene Version = "6.1.7601.17514"
Benutzername Torsten-PC\Torsten
Zeitzone Mitteleuropäische Zeit
Installierter physikalischer Speicher (RAM) 3,00 GB
Gesamter realer Speicher 3,00 GB
Verfügbarer realer Speicher 1,57 GB
Gesamter virtueller Speicher 6,00 GB
Verfügbarer virtueller Speicher 4,45 GB
Größe der Auslagerungsdatei 3,00 GB
Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys
Mit frdl. Gruß
T.P.1608
[/quote]
2
Antworten
5873
Aufrufe
Windows 7 von tschechisch auf deutsch wechseln
Begonnen von bobby555
02. Dezember 2012, 14:19:02
Hallo,

ich habe einen PC geschenkt bekommen, auf dem Windows 7 in tschechischer Sprache installiert ist. Leider spreche ich kein tschechisch und möchte deshalb entweder irgendwie die Sprache von tschechisch auf deutsch ändern oder die Festplatte formatieren und anschließend ein Betriebssystem in deutscher Sprache installieren.
Ich hoffe, jemand hier kann mir eine Anleitung zu einer der beiden Variantan geben. Vielen Dank im Voraus.
8
Antworten
21485
Aufrufe
Vista Home Basic Recovery CD ist verloren
Begonnen von Harald aus RE
30. November 2012, 19:54:02
Hallo Ihr Lieben,

der Laptop meines Bekannten ist Viren verseucht. Ich bemühe mich um Wiederherstellung mit einer ISO,
um mit der Vorhandenen Recovery-Software auf D:\ und auch dem vorhandenen Key auf dem Boden legal den Schleppi wieder in den Lieferzustand zu bringen. Die Malware konnte ich eliminieren aber wer weiß, ob da nicht noch was schlummert. Ich mag keine kompromittierten Rechner.
Die bisher gefundenen ISO konnten wohl reparieren, aber nicht die Neuinstallation bewerkstelligen.
Bevor ich jetzt eine Neue WIN 7 Software aufspiele, hat mich die "Bastelwut" gepackt.
Kennt bitte jemand einen legalen Download für eine Recovery-ISO? Ich habe alle meine Suchmaschinen durch  :O

Liebe Grüße aus RE

Harald
1
Antworten
5894
Aufrufe
windows 7 bluescreen auf meinem netbook
Begonnen von Tim94
12. November 2012, 18:18:18
Hallo Leute,

ich bin neu hier und hab ein grosses Problem. Ich hoffe ihr koennt mir schnell helfen.

Zu meinem Problem :

Ich habe ein Asus Netbook mit Windows 7 habe gestern viele Tabs offen gehabt bei Mozilla auf einmal stuerzt das Netbook ab und beim wiederstarten kommt der Ladebalken der Strich im Ladebalken geht zwei mal durch dann kommt ein ganz kurzer Bluescreen und das Netbook startet neu.
Habe im Internet geschaut ob man iwas ueber die Eingabeaufforderung aendern kann aber nix gutes gefunden und die Wiederherstellungspunkte funktionieren auch nicht.

puuuh das waers erstmal anstrengend alles mitm Handy zu schreiben, weil mein Pc auch kaputt ist -.-*

Hoffe auf eine schnelle und positive Antwort

Mit freundlich Gruessen
Tim
5
Antworten
7843
Aufrufe
kann SD Karte nicht formatieren
Begonnen von tomriddle
10. November 2012, 21:32:45
Ich bin mit meinem Latein am Ende.
Für mein Samsung Galaxy S3 hatte ich mir eine MicoSD Karte  64 GB gekauft.
Dazu von Hama eine Kartenleser. Passend zu der 64 GB Karte.
Dann lief auch alles gut.
Nun wollte ich die Karte Partionieren. Hatte dies mit SDFormatter und MiniTool Partition Wizard Home Edition auch wunderbar hinbekommen. Den kleinen Fehler beim erstellen, SD konnte nicht mehr gedfunden werden hab ich mit Datenträgerverwaltung und exFat format behoben. Danach ging das Partionieren ohne Probleme. Nun hatte ich auf dem Samsung ein neues Rom geflasht und wollte in diesem zuge auch die Partionierung aufheben, da die 2. Partition unter ext4 fast nutzlos war. hinbekommen hab ich auch noch alles zu löschen. Dann wurde SD nicht mehr gefunden. Dann wieder mit Datenträgerverwaltung zurückgeholt aber jedesmal, wenn ich eine Formatierung, egal welches Format, ob nun ntfs oder exFat immer wird das USB Gerät rausgeworfen und nicht mehr angezeigt. USB trennen und wieder einstecken hilft, dann immer so weiter kann die SD nie formatieren. Dachte ist vielleicht ein Treiberfehler. Also USBDeview gestartet und Treiber deinstalliert. Neu nachinstalliert und trotzdem immer das gleiche. Der Kartenleser wird immer rausgeworfen, wenn ich die SD formatieren will. Ich habe auch alle USB Anschlüsse durch. Habe das auch schon an einem anderen PC versucht.

Ich hoffe jemand hat eine Idee, wie ich wenigstens erst mal die SD formatiert bekomme.
4
Antworten
4120
Aufrufe
Fehler nach Upgrade von WIN 7 Ultimate auf WIN 8 Pro
Begonnen von Karlo21
01. November 2012, 19:32:32
Hallo,
Ich habe ohne Probleme ein Upgrade von WIN 7 Ultimate 64 BIT auf WIN 8 Pro 64 BIT vollzogen. Auch habe ich dass Gefühl, dass alles ordentlich klappt. Aber unabhängig was ich am Computer gerade mache, kommt fast einmal täglich für mich unerwartet die Meldung, dass ein Problem erkannt wird und der Computer neu gestartet wird. Das ganze was jetzt folgt dauert keine Minute, dann werde ich gebeten einen gesammelten Fehlerbericht an Microsoft zu senden und schon kann es wieder von Vorne beginnen. Ich kann nicht feststellen, welches Problem mein Computer hat.  Falls die Fehler mich interessieren, kann ich jedoch online unter "BAD_POOL_HEADER" nach meinen Fehlern nachsehen. Was kann ich und wo kann ich den BAD_POOL_HEADER finden.
Bin ich ein Einzelfall oder hat noch jemand diese Meldung verbunden mit einem Neustart seines Computers erhalten. Einmal am Tag passsiert das mit dem Neustart auf jeden Fall.
4
Antworten
26979
Aufrufe
Kontonamen ändern win8
Begonnen von Teddchen
27. Oktober 2012, 20:23:51
Hallo ist es möglich den Kontonamen in Windows 8 zu ändern (der der in der Metro UI oben rechts steht)

Derzeit steht dort bei mir meine E-Mail adresse aber ich hätte gerne nur meinen Vornamen -.-
1
Antworten
4569
Aufrufe
Windows 7 - kein Update, Download oder GW2 möglich....
Begonnen von Christoph
27. Oktober 2012, 17:24:43
Schönen guten Tag!

Ich bin am verzweifeln, ...

Ich habe mir vor Wochen einen neuen Laptop mit Windosws 7 home Premium, 64 Bit gekauft.
Von anfang an, habe ich Probleme mit den Download bzw Streaming! -

Download:

kaum möglich, Verbindung zum Server bricht ständig ab!
Kurze Zeit ging es mit einem Downloadmanager gut, der greift aber nicht bei GW2....
Updates auch nicht möglich, Reparaturdienst und Fix it hilft nichts
ausser kraft setzten jeder Firewall und änderung der einstellungen hilft auch nichts!

Streaming:
bis jetzt zeitweise möglich
sonst nur ca 10 sekunden und dann bricht er ab - das gleiche bei GW2 - er bricht nach ein paar sekunden den download ab! -


an was kann es liegen???
braucht jemand noch infos?
1
Antworten
2439
Aufrufe
windows 7 home internet problem
Begonnen von naturbursche
27. Oktober 2012, 17:04:11
Hallo,

Ich habe einen relativ neuen Sony Vaio Laptop mit Windows 7 home premium. Mein Problem ist, dass ich ganz normal eine Internet Verbindung habe, aber ich komme mit zum Beispiel Google Chrome nicht ins Internet. Dann steht da "Diese Webseite ist nicht verfügbar". Und jetzt das komische: Ich kann Skype benutzen! Also Ich habe eine Verbindung, kann auch skypen, aber ich kann nicht mit Browsern ins Internet!!! Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet bin echt am verzweifeln! :(

MFG Tim
6
Antworten
9604
Aufrufe
Nach dem Windows Logo wird der Bildschirm schwarz (ohne Mauszeiger)
Begonnen von webbsn
18. Oktober 2012, 23:52:25
Hallo zusammen,
ich habe mir gestern meine neue Grafikkarte VTX3D Radeon HD 7950 V3 Boost eingebaut und erfolgreich ein paar Stunden lang getestet.
Erst nach ein wenig übertakten (1000Mhz und +20%) kam es bei BF3 zu Grafikfehlern die trotz Zurücksetzen zu den Standardwerten sogar in Windows weiterhin auftauchten.
Nach einem Neustart wurde der Bildschirm nach dem Windows Logo schwarz.
Einzige Möglichkeit war der abgesicherte Modus.
Da man die ATI Treiber im abgesicherten Modus nicht deinstallieren kann, bediente ich mich an dem Programm Driver Sweeper mit dem ich die Treiber löschte. Nun startet Windows 7 wieder normal, nur sobald ich erneut den neuesten Catalyst Treiber (12.8 oder 12.9 beta) installiere, habe ich dasselbe Problem (Bildschirm bleibt nach dem Windows Logo schwarz).
Mein System:
Win 7 64Bit
Mainboard: Gigabyte 870A-UD3
Grafikkarte: VTX3D Radeon HD 7950 V3 Boost
Chipset Driver installiert

Es würde mich sehr freuen, falls mir jemand weiterhelfen kann.
LG
1
Antworten
18788
Aufrufe
Vista Home Premium 32 bit Recovery dowload gratis
Begonnen von Ziege
06. Oktober 2012, 16:49:49
8o Ich suche Vista Home Premium 32 bit Recovery dowloard gratis  :rolleyes:
:grübel Ich finde so viele aber was ist neuetste vision  :O
bitte um hilfe  ;(
8
Antworten
15698
Aufrufe
Fehlernummer 0x80040707
Begonnen von toby
06. Oktober 2012, 10:20:12
Guten Morgen zusammen,

ich wollte gestern Abend GTA IV installieren, aber es ging nicht. Es kommt immer die Fehlermeldung 0x80040707, Setup wird beeendet - OK. Ich habe Windows 7 Home Premium 64 Bit. Kann mir jmd. helfen? Habe schon gegoogelt, eine Menge gefunden, aber entweder hilft nichts oder ich kapiers nicht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Liebe Grüße ;)
1
Antworten
2745
Aufrufe
N 64 über Windows Media Center mit S-Video
Begonnen von JokerHAL
30. September 2012, 12:31:51
Hallo Leute,

wie kriege ich einen S-Video oder AV-Kanal im Windows Media Center eingestellt? Ich versuche mit einer N64 über den S-Video-Anschluss meiner TV Karte (Pinnacle PCTV 7010iX) zu spielen, finde aber den dazugehörigen Kanal beim Center nicht.
Die Konsole funktioniert und wurde bereits auf einem MedionPC gespielt, allerdings funktioniert die Software (Home Cinema V3) nicht auf einem Windows 7 (64bit) Rechner.

Nochmal die Verbindung von der Konsole aus: Konsole Video + Audio Stecker über einen Scartanschluss in einen Scart-switcher, von dort aus mit einem Scart - S-Video Anschluss in den S-Video Anschluss meiner TV Karte.

Viele Grüße!
1
Antworten
2456
Aufrufe
Ulead Video Studio 10
Begonnen von Heiko Röper
29. September 2012, 11:28:19
Hilfe,
möchte auf meinen PC mit Windows xp Ulead Video Studio 10 Installieren.
Autorun fängt an zu laufen bis zum ersten Fenster. Dann klicke ich auf installieren.
Danach passiert nicht mehr.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen