326 Benutzer online
26. Oktober 2020, 17:15:25

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort grafiktreiber
25
Antworten
11086
Aufrufe
Windows Explorer funktioniert gleich nach dem start nicht mehr
Begonnen von DannyD
11. Dezember 2011, 16:46:13
« 1 2
Hallo zusammen,

ich wollte heute vormittag ( so lange eiere ich jetzt an diesem problem rum ) meinen Pc starten, gesagt getan, aber sobald er den Pc hochgefahren hat, kommt gleich die meldung, windows explorer funzt nicht mehr.
alles bleibt schwarz, gar nix zu sehen, taskleiste etc

Wenn ich über den Taskmanager den Explorer starten will, passiert die selbe meldung

Reparaturoptionen klappen auch nicht, was kann ich da machen?

Muss dazu sagen das mein Pc schon Wochenlang nicht gut läuft, ist aber auch schon was älter, ich würde ihn abstoßen aber noch fehlt mir das geld für einen neuen, bin aber auch auf meinen jetzt angewiesen :(

Bekomme übrigens wenn ich ne Reparatur Cd reinmache, folgendes Fenster gezeigt:

Windows has encountered a porblem communicatiing with a device connected to your computer.

this error can be caused by unplugging a removable storage device such as an external Usb drive [...]

status: 0xc00000e9

Info: An unexpected I/O error has occurred

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista treibertreiber winwin win7win7 ymsyms problemproblem problemeprobleme bgebge zwuzwu bgqbgq gehtgeht forumforum installiereninstallieren updateupdate windows7windows7 driverdriver fehlerfehler installationinstallation keinkein bingbing bitbit downloaddownload zguzgu d2sd2s funktioniertfunktioniert yahooyahoo searchsearch hardwarehardware
8
Antworten
11381
Aufrufe
Windows Leistungsindex
Begonnen von Capsic
06. Dezember 2011, 17:23:39
Hallo liebe Forenmitglieder. Ich habe ein kleines Problem mit dem Windows Leistungsindex.
Meine Daten: Asus X73SJ, Intel Core i5-2430M, 2,4GHz, 8 GB RAM, Windows 7 Home Premium Service Pack 1, 64 Bit, 500 MB Festplatte, Nvidia GeForce GT 540M.

Zu meinem Problem:

Mein Notebook ist ca. 5 Wochen alt. Als ich mir den Leistungsindex das erste mal angesehen habe (innerhalb der ersten Woche), hat er angezeigt:

Prozessor: 6,8
RAM: 6,4
Grafik: 4,6
Grafik (Spiele): 6,4
Primäre Festplatte: 5,9

Der Index war also 4,6 da ja immer der schwächste Wert angezeigt wird.

Nun habe ich in der 2. Woche von 4 GB RAM auf 8 GB Ram aufgerüstet. Hat alles prima geklappt und wurde korrekt erkannt. Als ich aus Langeweile eine erneute Indexbewertung durchgeführt habe, war der RAM natürlich auf 7,3 und der Leistungsindex hat 5,5 angezeigt. An der Grafikkarte wurde aber nichts verändert und trotzdem hatte sie anstatt 4,6 nun 5,5 als Index. Heute habe ich nochmal eine Bewertung durchführen lassen, um zu sehen, ob vielleicht wieder der alte Index von 4,6 angezeigt wird und siehe da, es waren jetzt plötzlich noch mehr: Der RAM hat jetzt einen Index von 7,4 und die Grafik hat jetzt 5,6. Wie kann das sein, das jedes mal ein anderer Wert rauskommt, obwohl ich ausser dem Arbeitsspeicher noch nie was verändert habe? Vor allem nicht an der Grafikkarte. Und gerade da ist es ja am auffälligsten, das die plötzlich immer einen noch größeren Index hat.
Weiß jemand , wie das zusammenhängt? Warum kommt jedes mal was anderes raus?
1
Antworten
19113
Aufrufe
Asus X73E auf werkseinstellung zuruecksetzen
Begonnen von KaMi-KaTzE
04. Dezember 2011, 16:13:02
hallo!

ich bin verzweifelt  ;(

habe ein asus notebook x73e 500 gb win 7. das dvd laufwerk ist nicht mehr da und die 2. festplatte ist auch weg. wie kann ich das notebook auf werkseinstellung zuruecksetzen so wie ich es bekommen habe? f9 funzt auch nicht, kann aber auch sein weil ich eine amerikanische tastatur habe
6
Antworten
7441
Aufrufe
Windows 7 Home Premium - 32 Bit - Nicht PnP Monitor
Begonnen von StoneyMahony
28. November 2011, 10:32:32
Hallo Community,

ich habe ein Problem mit meinem "Fernseher" habe mein Rechner über VGA angeschlossen konnte auch erst die maximale Auflösung (1920 X 1080) auswählen. Jetzt spielt er verrückt, mal wird er erkannt und mal nicht.

Meine Grafiktreiber sind die aktuellsten.

dxdiag spuckt unter Anzeige folgendes aus:

[code]---------------
Display Devices
---------------
          Card name: ATI Radeon HD 2600 PRO
      Manufacturer: Advanced Micro Devices, Inc.
          Chip type: ATI display adapter (0x9589)
          DAC type: Internal DAC(400MHz)
        Device Key: Enum\PCI\VEN_1002&DEV_9589&SUBSYS_09301462&REV_00
    Display Memory: 508 MB
  Dedicated Memory: 252 MB
      Shared Memory: 255 MB
      Current Mode: 1280 x 1024 (32 bit) (60Hz)
      Monitor Name: Nicht-PnP-Monitor (Standard)
      Monitor Model: unknown
        Monitor Id:
        Native Mode: unknown
        Output Type: HD15
        Driver Name: aticfx32.dll,aticfx32.dll,atiumdag.dll,atidxx32.dll,atiumdva.cap
Driver File Version: 8.17.0010.1099 (English)
    Driver Version: 8.902.0.0
        DDI Version: 10
      Driver Model: WDDM 1.1
  Driver Attributes: Final Retail
  Driver Date/Size: 10/12/2011 21:14:26, 736768 bytes
        WHQL Logo'd: Yes
    WHQL Date Stamp:
  Device Identifier: {D7B71EE2-D6C9-11CF-9973-3A29BEC2C535}
          Vendor ID: 0x1002
          Device ID: 0x9589
          SubSys ID: 0x09301462
        Revision ID: 0x0000
Driver Strong Name: oem5.inf:ATI.Mfg.NTx86.6.1:ati2mtag_RV630:8.902.0.0:pci\ven_1002&dev_9589
    Rank Of Driver: 00E62001
        Video Accel: ModeMPEG2_A ModeMPEG2_C
  Deinterlace Caps: {6E8329FF-B642-418B-BCF0-BCB6591E255F}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
                    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
                    {5A54A0C9-C7EC-4BD9-8EDE-F3C75DC4393B}: Format(In/Out)=(YUY2,YUY2) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY
                    {6E8329FF-B642-418B-BCF0-BCB6591E255F}: Format(In/Out)=(UYVY,UYVY) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
                    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(UYVY,UYVY) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
                    {5A54A0C9-C7EC-4BD9-8EDE-F3C75DC4393B}: Format(In/Out)=(UYVY,UYVY) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY
                    {3C5323C1-6FB7-44F5-9081-056BF2EE449D}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,2) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
                    {552C0DAD-CCBC-420B-83C8-74943CF9F1A6}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,2) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
                    {6E8329FF-B642-418B-BCF0-BCB6591E255F}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,1) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_PixelAdaptive
                    {335AA36E-7884-43A4-9C91-7F87FAF3E37E}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY DeinterlaceTech_BOBVerticalStretch
                    {5A54A0C9-C7EC-4BD9-8EDE-F3C75DC4393B}: Format(In/Out)=(NV12,0x3231564e) Frames(Prev/Fwd/Back)=(0,0,0) Caps=VideoProcess_YUV2RGB VideoProcess_StretchX VideoProcess_StretchY
      D3D9 Overlay: Not Supported
            DXVA-HD: Not Supported
      DDraw Status: Enabled
        D3D Status: Enabled
        AGP Status: Enabled[/code]

Weiß jemand rat?
2
Antworten
11391
Aufrufe
bluescreen nach installieren vom grafiktireber
Begonnen von hilfloser
26. November 2011, 03:42:37
also

betriebssystem: windows vista TM Home Premium (6.0, Build 6000)
systemhersteller: MEDIONPC
systemmodell: MS-7327
BIOS: Default System Bios
Prozessor: AMD ATHLON(tm) 64x2 dual core Processor 5000+ (2 CPUs), ~ 2,6GHz
speicher: 1918 MB RAM
DirectX-Version: DirectX 10

aktuelles datum computername und auslagerungsdatei hab ich weggelassen ist glaub ich nicht wichtig

name: Standart- VGA - Grafikkarte
hersteller: (standartgrafikkartentypen)
Chiptyp: ATI ATOMBIOS
DAC-TYP: 8 bit
Anzeigemodus: 1152 x 864 (32 bit) (1hz)
Monitor: PnP-Monitor (Standart)


also als ich den pc kaufte gabs einen grafiktreiber auf so einer cd dazu, die installierte ich und dan fing der pc an abzustürzen mit bluescreen, wenn der grafiktreiber deinstalliert ist passiert nix, also läuft ganz normal der pc, nun ist halt die sache ich kann keine NICHT browsergame spiele spielen.. und ich glaub auch video bearbeitungs softwares funktionieren auch nicht ohne grafiktreiber, weiß jemand zufällig an hand der daten die ich hier geschrieben habe, was ich gegen das problem tun könnte , i.welche tipps z.B einen bestimmten treiber runterladen usw.. ich hoff ihr könnt mir helfen ich wär euch so dankbar, wirklich unendlich dankbar
1
Antworten
3585
Aufrufe
VISTA fährt nicht mehr hoch und bleibt beim laden stecken
Begonnen von Neuling
25. November 2011, 18:27:35
Also ich habe leider auch ein sehr großes Problem:

Habe ein GERICOM mit 1,6 Ghz 1048 MB 120 GB 15,4"


Wenn ich den Laptop starte geht alles normal bis ich zu diesem Ladebalken von Vista komme denn da bleibt er auf einmal hängen und es passiert gar nix ....

der Balken bewegt sich zwar aber es passiert gar nix....


und ich hab da natürlich den auschaltknopf gedrückt und laptop neu eingeschaltet ..danach kam dann das typische Windowa konnte nicht gestartet werden aufgrund eines Hardware oder Softwareproblems und dann soll ich wählen zw... normal...abgesichert....abgesichert mit eingabeaufforderung....abgesichert mit netzwerk.... und windows normal starten...


hab es mit dem verändern der Boot Priority versucht... als ich da war war bei mir an 1. Stelle IDE IDD: WDC WD1200BEVS-00RSto-(S1


an 2. Stelle : IDE CD: Optiarc: DVD RW AD-7530A-(

an 3 : PCI :

an 4. : RAID :

an 5. : PCI BEV :

an 6. : Other USB :

7 : USB CDROM :

und 8 : USB HDD :


Hab KEINE CD für Vista da der Laptop soo gekauft wurde ... OHNE CD´s also Recoverysache VERGEESSEN...

GIbt es irgendeine andere Möglichkeit wie ich den wieder zum laufen bringe.....

ER geht nur im Abgesicherten Modus.... aber kann ja daa gar nix benutzen


BItte um schnelle Hilfe.... DANKEEE
12
Antworten
13512
Aufrufe
Probleme mit MintLinux 12
Begonnen von SB
25. November 2011, 16:36:16
Hallo Freunde.
Ich hab auch mal wieder ein Problem und zwar diesmal mit einer Linux-Distro. Ja, ihr habt richtig gelesen: Linux :wink

Ich muss zugeben, dass mir MintLinux 11 ganz gut gefallen hat, weshalb ich mir MintLinux 12 auch mal anschauen wollte.
Habs dazu in einer VM (VBox) installiert.
Mein Problem ist nun folgendes: Leider kann ich mich ausschließlich mit der "GNOME3 Classic"-Shell anmelden.
Melde ich mich mit GNOME3 an, so erscheinen zwar die beiden Default-Icons (und wenn ich die VBox-GuestAdditions eingebunden habe, auch die), aber leider keine Taskleiste o.ä.
Öffne ich dann ein Fenster, besitzt dieses leider keinen Rand, sodass dieses Fenster nicht verschoben werden kann.
Ich kann auch kein Terminal oder die Systemverwaltung öffnen, da mir leider Tastenkürzel dafür oder für eine Art "Ausführen"-Dialog unbekannt sind.

Versuche ich mich mit MATE anzumelden, scheitert dies leider und ich finde mich auf dem Login-Screen wieder.

Weiß einer von euch vllt., was das Problem ist/sein könnte? Ich hab auch schon Google dazu befragt, aber leider keiner relevanten Ergebnisse gefunden.

Vielen Dank schonmal im Voraus :))

[edit]Ok, Problem ist behoben, nachdem ich VBox aktualisiert und die GuestAdditions deshalb neuinstalliert habe.[/edit]
9
Antworten
7937
Aufrufe
Basissystemgeräte Problem
Begonnen von CoastiN
24. November 2011, 13:42:44
Hey Leute!
Ich komm am besten gleich zur Sache:

Meine Daten:
Dell XPS m1710
OS: Windows Vista
Grafikkarte: NIVIDIA GeForce Go 7900 GTX
Arbeitsspeicher: 2048 MB

Unter Geräte-Manager/Andere Geräte erscheinen zwei "Basissystemgerät" mit einem gelben Zeichen davor.

Unter Eigentschaften/Details/Hardware-IDs ergibt sich volgendes:

PCI\VEN_1180&DEV_0843&SUBSYS_01CE1028&REV_01
PCI\VEN_1180&DEV_0843&SUBSYS_01CE1028
PCI\VEN_1180&DEV_0843&CC_088000
PCI\VEN_1180&DEV_0843&CC_0880

und

PCI\VEN_1180&DEV_0852&SUBSYS_01CE1028&REV_05
PCI\VEN_1180&DEV_0852&SUBSYS_01CE1028
PCI\VEN_1180&DEV_0852&CC_088000
PCI\VEN_1180&DEV_0852&CC_0880


Ideen?
Danke schonmal^^
0
Antworten
2418
Aufrufe
VERSCHOBEN: Acer Aspire 5520 mit Windows 7 Pro 32 Bit
Begonnen von SB
23. November 2011, 21:12:22
Dieses Thema wurde verschoben nach [url=http://www.go-windows.de/forum/index.php?board=39.0]Hardware - Treiber[/url].

[iurl]http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=17829.0[/iurl]
2
Antworten
4040
Aufrufe
winxp pro-treiber für ISTART J9127
Begonnen von Berthold
23. November 2011, 09:29:54
Suche krampfhaft alle Treiber für packardbell ISTART J9127 winxp pro. Herstellerseite bringt nichts, weil keine Suchfunktion.
4
Antworten
5449
Aufrufe
win7starter zu win7 ultimate auf Samsung NC10
Begonnen von mtalca
21. November 2011, 20:58:07
Hi,

habe ein Samsung NC 10 netbook, mit Win7Starter.
Wollte mir win 7 ultimate installieren, installlation klappt ohne proble bis zum start des systems.
Es kommt der Ladebalken"windows is loading files"
und danach startet das Samsung System Recovery.
Nach div versuchen blieb nur noch das zurücksetzen in den Ursprung, Win7 Starter geht wieder ohne Probleme...

Woran kann das liegen??
3
Antworten
3182
Aufrufe
PC Startet nicht
Begonnen von Adriano Marino
04. November 2011, 15:16:04
Hi leute

ich hab ein kleines problem und zwar ich hab ein asus f5 entertainment system, betriebssystem Windows Vista.
wenn ich denn Laptop rauf fahren lasse kommt nur das boot fenster beim starten ich kann es ne halbe stunde laufen lassen aber es kommt einfach nicht weiter.
Mit einer Recovery CD hab ich es auch schon probiert aber das system will es nicht booten...
Die abgesicherten moduse funktionieren auch nicht wie sie sollten

was kann ich da jetzt tun das es wieder richtig geht?  :O :-\

Danke in vorraus

lg Adriano
4
Antworten
18850
Aufrufe
win32k.sys - bluescreen - windows7
Begonnen von gamer1234
02. November 2011, 21:34:41
hallo,
haben folgendes problem:
wenn ich den pc starte oder battlefield 3 starte oder spiele,
taucht der bluescreen auf und hat als problem win32k.sys aufgelistet.
Daher meine bitte an euch mir zu helfen und eine lösung zu finden.
danke !
1
Antworten
3294
Aufrufe
Nvidia treiber hängt sich auf
Begonnen von cenox
26. Oktober 2011, 21:09:46
hallo liebe User

ich habe einen Laptop akoya von Medium....
-geforce 9600ms 512MB
-4GB Arbeitsspeicher
-4 GHz (2Duo)
-Win 7

ja mein Problem ist das wenn ich mein lapi starte und mein pw eingeben will ich wie eine Art Standbild hab und nichts machen kann ...
beim Neustart klappt es dann normalerweise
wenn ich dann auf dem Desktop bin kommt ein Performance Steigern Bild und hängt dann auch (Standbild)
ich geh dann auf  und wieder rein dann geht alles
so mein Problem ist ich wies mich an was es liegt ...
wenn ich spiele zocke wie z.b css hatte ich früher um die 120 fps jetzt hab ich aber nurnoch 40 ...
und mein Lüfter ist auch sehr laut geworden ich brauch eure Hilfe da ich den Treiber schon deinstalliert habe und wieder drauf gehaun habe.
ob Reste vom alten Treiber drauf sind weis ich mich (wo seh ich das ?)
brauche dringend Hilfe ....
1
Antworten
10607
Aufrufe
Fehler nach Neuinstallation Vista
Begonnen von Silberbird
25. Oktober 2011, 19:56:43
Hallo,
habe folgendes Problem: ich habe Vista auf meinem Laptop neu installiert  und jetzt erscheint im Gerätemanager ein gelbes Warnschild. Beim CD-Rom Laufwerk erscheint " Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)"
Am Anfang hat es aber funktioniert, sonst hätte ich Vista mit CD nicht neu aufspielen können! Es ist ein "TSSTcorp CD/DVDW SN-S082D" Laufwerk. Treiber habe ich versucht neu zu installieren, war aber in Ordnung.
Ich bin ratlos. Was kann ich noch machen? Kenne mich mit PC nicht soo gut aus!

Danke
1
Antworten
24482
Aufrufe
ATI Mobility Radeon x1600 Treiber für Windows 7
Begonnen von Akina188
16. Oktober 2011, 10:52:34
Hey There...

Also ich habe auf meinem Acer Aspire 5670:
-Prozessor: Intel Core Duo T2300 1.66 GHz 
-Grafikkarte: ATI Mobility Radeon X1600

Neulich Windows 7 installiert. Leider gibt es für diese Grafikkarte keine Windows 7 kompatiblen Treiber. Auch auf der Supportseite von Acer findet sich nichts brauchbares.
Ich habe von einem Tool namens mobility modder gehört, aber funktioniert das auch unter Windows 7? Ich habe keine Ahnung was ich machen soll... Irgendwie bekomm ich das einfach nicht hin -.-

Danke im Voraus für die Hilfe

mfg
Akina188
0
Antworten
11562
Aufrufe
VERSCHOBEN: Windows 7 Home Premium 64-bit, Schwarzer Bildschirm und nur Mauszeiger.
Begonnen von SB
14. Oktober 2011, 20:59:18
Dieses Thema wurde verschoben nach [url=http://www.go-windows.de/forum/index.php?board=27.0]Windows 7 Forum[/url].

[iurl]http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=17594.0[/iurl]
1
Antworten
9669
Aufrufe
Windows 7 Home Premium 64-bit, Schwarzer Bildschirm und nur Mauszeiger.
Begonnen von Kev
11. Oktober 2011, 20:07:01
Hallo,
hab seit heute folgendes Problem.. Nach dem Start erscheint das Fenster mit "Windows normal starten etc." hab schon alles versucht, abgesicherter Modus etc. Aber immer das selbe, der Bildschirm iss schwarz und nur der Mauszeiger ist sichtbar und kann sich bewegen.

Habe vor knapp ner Woche meine Festplatte Partitionieren lassen, ging erst nicht wegen einer SSD auf der sich Windows befindet (Pc fuhr garnicht mehr hoch) jetzt ging aber alles wieder seit ca. einer Woche.

Aber seit heute das o.g. Problem.. Bitte um Hilfe :(

Danke im Vorraus.

Meine Daten:
CPU AMD Phenom II X4 955 3,2 Ghz
RAM DDR3 8GB 1333MHz Kit Corsair XMS3
Palit GTX560 Ti 1024mb DDR5
HDD SSD 60GB OCZ Vertex Plus SATA2
HDD SATA-3 1TB WD WD10EALX
3
Antworten
8362
Aufrufe
Defekten Ram-Riegel finden
Begonnen von Markus
03. Oktober 2011, 11:31:32
Servus,

laut Windows Speicherdiagnose (F8 bei Windows-Start => Computer reparieren => Speicherdiganose) ist wohl einer meiner Ram-Riegel defekt (Hardware-Probleme gefunden).

gibt es ein Tool, mit dem man den defekten Ram-Riegel direkt finden kann - hab aktuell 2 mal 512 MB und einmal 1 GB eingebaut und will jetzt nicht alle ausbauen, bis ich den richtigen gefunden hab...

mfg
Markus
1
Antworten
8872
Aufrufe
Mausrad geht nicht
Begonnen von Syreanna
27. September 2011, 10:48:14
Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Mausrad Problem und schon gegooglet, aber nix gefunden. Und zwar kann ich nicht mehr scrollen. Nicht so spannend, jedoch funktioniert am selben PC das Scrollen unter Administrator. Dieselbe Maus, an einem anderen PC funktioniert auch. Eine andere Maus unter meinem Benutzer, scrollt nicht.
Was soll ich machen? Treiber deinstallieren und neu drauf? (hab keine Rechte dafür, deswegen noch nicht getestet) oder gibt es eine andere Möglichkeit, die vielleicht ganz simple ist.

Thx schonmal.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen