382 Benutzer online
30. November 2020, 22:13:04

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort 47244034
5
Antworten
11443
Aufrufe
BFE installieren, Konfiguration fehlgeschlagen
Begonnen von emerelle1993
28. Mai 2013, 20:41:59
Hallo zusammen! Ich habe seit mehreren Monaten das Problem, dass mein PC ständig irgendwelche Updates installieren will was er auch macht nur wenn der PC wieder hochfährt versucht er zu konfigurieren und irgendwann sagt er "konfiguration fehlgeschlagen" fährt wieder runter und versucht es nochmal, was dann aber wieder fehlschlägt und dann erst kommt das willkommen-zeichen. Habe etwas nachgeforscht und bin dann über die Systemsteuerung-Verwaltung usw. auf diese "Fehlermeldung" gekommen:

"Der Dienst "IPsec-Richtlinien-Agent" ist von folgendem Dienst abhängig: BFE. Dieser Dienst ist eventuell nicht installiert."

Damit kann ich nichts anfangen. Wo kann man denn das installieren? Oder hat das alles noch einen anderen Grund? Manuell installieren funktioniert auch nicht übrigens. Trau mich schon kaum meinen PC auszumachen weil der eine Ewigkeit braucht um wieder hochzufahren :-\

go-windowsgo-windows ymsyms windowswindows bgebge zwuzwu bgqbgq vistavista winwin zguzgu d2sd2s d2kd2k win7win7 5818717858187178 d24d24 13555341691355534169 bggbgg 8200133982001339 bingbing searchsearch yahooyahoo zg4zg4 5715546957155469 5512311555123115 6292240162922401 4870560848705608 8064206380642063 5956812159568121 problemproblem windows7windows7 5614685456146854
6
Antworten
51974
Aufrufe
Wo ist der Google-Cache geblieben?
Begonnen von Mostrich
15. Mai 2013, 06:57:07
Früher hatte man doch bei jeder Google-Suche die Möglichkeit, die von Google gecachte (gespiegelte) Webseite anzeigen zu lassen. Man konnte also auch ältere Inhalte der Webseite betrachten etc...

Irgendwie finde ich diesen Punkt aber nicht mehr bei meinen Google-Suchen. :grübel  Ich vermisse das, weil in der Suche aufgeführte Ergebnisse oft nicht mehr aktuell angezeigt werden und Seiten verschwunden sind etc...

Weiß jemand, was das los ist und ob/wie man das ggf. wieder einrichten kann?
4
Antworten
9409
Aufrufe
Updates werden teilweise nicht installert
Begonnen von mikka
14. Mai 2013, 20:34:55
Hi,
ich bin neu hier. Seit der Neuinstallation von "Win XP prof" werden einige Updates nicht installiert. So werden sie mir angezeigt.

[b]Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2789643)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2729450)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2656352)

Microsoft .NET Framework 3.5 SP1- und .NET Framework 2.0 SP2-Update für Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB982524)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2604092)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2742596)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2789643)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2729450)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2656352)

Microsoft .NET Framework 3.5 SP1- und .NET Framework 2.0 SP2-Update für Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB982524)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2604092)

Sicherheitsupdate für Microsoft .NET Framework 2.0 SP2 unter Windows Server 2003 und Windows XP x86 (KB2742596)[/b]

Wenn ich dann auf Herunterfahren klicke, versucht der Rechner erneut eine Installation zu machen.

Was kann ich tun?

MfG
3
Antworten
5621
Aufrufe
Festplatte wird nicht erkannt
Begonnen von MaHa05
10. Mai 2013, 18:50:49
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinen Festplatten.

Bei einer Neuinstallation von Windows habe ich meine SSD-Festplatten die zuvor im Raid 0-Verbund mit Windows 8 liefen gelöscht,
da ich beim Raid 0 keinen Geschwindigkeitsgewinn feststellen konnte und mit Windows 8 nur Probleme hatte.

Ich habe nun Windows 7 auf einer der SSD installiert, was auch alles funktioniert hat.
Die andere SSD wollte ich jetzt für Programme nutzen.

Mein Problem ist, dass mir die zweite SSD im Explorer unter Computer nicht angezeigt wird.
In der Datenträgerverwaltung wird sie als Datenträger 4 "nicht zugeordnet" mit 424 GB angezeigt.
Wenn ich einen Rechtsklick auf Datenträger 4 mache um ihn zu initialisieren erscheint eine Fehlermeldung
Datenfehler (CRC-Prüfung).

Hat jemand eine Idee, wie ich die Festplatte unter Windows 7 zum Leben erwecken kann?
Bitte genaue Beschreibung.

Ich habe Windows im UEFI-Modus installiert.

Vielen Dank vorab.


Mein System:
Betriebssystem: Windows 7 Ultimate 64Bit
Die Beiden SSD´s:  2 x Intel SSD 520-Series 240 GB
Mainboard: MSI Big Bang X-Power2
Prozessor: Intel Core i7 3970x
Grafik: NVIDIA Geforce GTX 690
14
Antworten
16361
Aufrufe
CPU 100% bei Minecraft - Problem mit Java
Begonnen von Noone helf mir?
03. Mai 2013, 14:29:02
[size=36pt][/size]Hallo hab ein Problem vieleicht kann mir ja Noone helfen. Nähmlich spiele seit langer zeit minecraft hat auch immer funktioniert all die Jahre. Doch jetzt hab ich immer 100% cpu und Java Prozzes 256.000 Leider kann man minecraft ja nicht ohne java spielen kann mir jemand mal helfen.
Meine Daten: Windows 7 Ultimate 32 Bit Service Pack 1 Java 7 Update 21 32 Bit
Amd Athlon(tm) 7550 Dual Core 2,5 GHz
Ram 1,87
32 Bit :grübel
                 
7
Antworten
6702
Aufrufe
Twonky Media Ersatz
Begonnen von Harry Dolm
03. Mai 2013, 14:25:45
Moin.....

Ich suche einen Ersatz für den Twonky Media. Trotz der Einstellung das er Veränderungen automatisch erkennen soll (-1) macht er Probleme. Er erkennt Playlisten nicht.
Aufzuspielen auf einen Windwos Webserver 2008
1
Antworten
2832
Aufrufe
VPN zwischen zwei Gebäuden
Begonnen von darki
03. Mai 2013, 10:45:16
Wir wollen beide Gebäude mit einen VPN Tunnel verbinden das Problem.
Womit die Fritzbox nicht klar kommt ist das dritte Netz was im 192.1.6.X Netz liegt
und extern verwaltet wird. In Gebäude 1 funktioniert alles ohne Probleme.
Laut AVM kann die FritzBox leider nicht auf das dritte Netz zugreifen auf das 192.1.6.x würde ich ohne Probleme kommen.
Jetzt suche ich eine Alternative für die Fritzboxen nutzen können.
Wir müssen halt von Gebäude 2 auf das Netzwerk 192.1.6.X und 13.50.x.x zugreifen können.


Netz Gebäude 2 192.168.2.X
|
Router (Fritzbox)
|
VPN
|
Router (Fritzbox) Gebäude 1 192.168.1.x
|
Rechner mit Usergate 5 192.168.1.x
192.1.6.X
|
Arbeitsnetzwerk 192.1.6.x
|
Router für externes Netzwerk 192.1.6.x
Netz: 13.50.x.x
4
Antworten
5203
Aufrufe
Operating system not found
Begonnen von No OS
28. April 2013, 23:35:48
Guten Tag,

Wenn ich boote kommt direkt nachdem manins BIOs hätte gehen können die aussage "Operating system not found".

Ich glaube ich weiß was ich kaputt gemacht habe, aber nicht wie ich es wieder repariere
ich hab http://ssdfestplatte.de/tutorials/ss...-unter-windows befolg im Versuch meine SSD zu optimieren (da sie irgenwie nur 200 mb/s konnte obwohl sie biszu 500 mb/s können sollte, aber das ist ein anderes Problem.

Genaugenommen habe ich "nur" folgen Schritt ausgeführt:

"starten Sie „Diskpart“ (Start à Ausführen –> Diskpart) und geben Sie folgendes ein:

list disk
Das Tool zeigt alle angeschlossenen Datenträger – normalerweise ist die SSD dabei „Disk 1“ – in diesem Fall geben Sie ein:

select disk 1
Wenn das Tool den Datenträger gemeldet hat, bewegen Sie sich auf die Partitionsebene:

list partition
Normalweise zeigt Diskpart nun an, dass es keine Partitionen finden kann. Erzeugen Sie nun eine neue Partition mit korrektem Alignment auf Sektor 128. Verschieben Sie den Startsektor der Systempartition so, dass die 4 KByte großen NTFS-Cluster mit den SSD-Pages übereinstimmen.

create partition primary align=64


Diskpart erzeugt eine optimierte primäre Partition. Die muss allerdings noch auf

active"

Nachdem ich rebootet habe, fand er das betriebstsystem nichtmehr.
Ich habe die festplatte jetzt noch eingebaut aber von einer etwas älteren (aber auch windows 7) gebootet. Kann ich irgenwie das rückgänig machen was ich da angestellt habe?

Da ich dachte es ist relevant habe ich Bild gemacht, wie diese Festplatte nun als ergebniss partitioniert ist:
http://s7.directupload.net/images/130428/ceofk88i.jpg
(es ist ne 120 GB SSD).
Die Parition 3 war vor meiner Aktion schon da, was die macht weiß ich nicht, aber da sie davor schon da war sollte sie nicht das Problem sein.
Sollte ich einfach die 64 KB partition löschen? Und wenn ja wie genau mach ich das?
Alternativ kann es auch daran liegen das n Regestry-eintrag geändert (genau genommen den regestry eintrag der AHCI treiber aktiviert/deaktiviert). Wie kann ich von ner slave-festplatte einen Regestryeintrag ändern?
Vielen Dank im Vorraus
20
Antworten
60495
Aufrufe
Internet bricht ab, und erst nach PC-Neustart wieder verfügbar
Begonnen von Clearna
28. April 2013, 12:16:17
« 1 2
Hi
seit längerem habe ich folgendes Problem, das Internet funktioniert plötzlich nicht mehr, obwohl das Symbol für Internetzugriff steht. Seiten werden nur nicht mehr geladen, egal mit welchem Browser, Msn bricht auch nicht direkt ab, nur wenn ich mich abmelde und dann wieder versuche mich anzumelden, klappt das nichts, da er keine Verbindung mit "Ports" oder so ähnlich aufbauen kann. Aber alle anderen Programme ohne das Internet funktionieren. Erst nach Neustart funktioniert das Internet wieder. An der Internetverbindung an sich kann es nicht liegen, da ich mit meinem Handy und Laptop problemlos über das selbe Wlan ins Internet kann. Mein Computer ist übers Wlankabel verbunden. Ich habe in letzter Zeit ziemlich lang den Computer an, und wenn er erstmal in den Ruhestandmodus übergegangen ist, ist danach (nicht gleich, erst vielleicht nach 10 min) meistens Internet das Internet weg. Ist der Pc (Win 7) vielleicht überbelastet oder habe ich einen Virus/Malware oder ähnliches erwischt?  Aber mein Virusscanner "AVG" findet nichts. An was kann es liegen?
danke für jede Idee und Vorschlag

lg
1
Antworten
3936
Aufrufe
WINDOWS MINIANWENDUNGEN
Begonnen von fredber
21. April 2013, 20:58:30
Hallo,

ich habe da mal ein Problem: beim Rechtsklick auf Minianwendungen erscheint" Minianwendungen werden vom Systemadministrator verwaltet". ich bin mir nicht ganz sicher ob ich die Windows Sidebar entfernt habe.
ich hoffe; ich kann nun hier Hilfe bekommen.
vielen Dank im voraus.
v.g.
fredber
16
Antworten
18310
Aufrufe
Acer Updater - Ohne Funktion?
Begonnen von ossinator
21. April 2013, 20:04:41
« 1 2
Ich nenne ein Acer Aspire 5750G mein eigen und frage mich seit Beginn unserer Beziehung, wozu taugt der acereigene Acer Updater?  :grübel

Seit 1,5 Jahren keinerlei Updates angezeigt.

[attachimg=1]

Und im gesamten Verlauf auch nie eines installiert.

[attachimg=2]
5
Antworten
9031
Aufrufe
Vista SP1 lässt sich nicht installieren
Begonnen von Weidensepp
21. April 2013, 14:47:32
Hallo zusammen,

ich habe schon ein wenig in alten Threads gestöbert, tappe aber nach wie vor im Dunkeln - ich hoffe daher auf Euch :)

Ich habe auf dem Laptop meiner Freundin das System neu aufgesetzt und den Arbeitsspeicher erweitert. Bei der Installation selbst gabs keine Probleme, aber beim Update von Vista auf SP1 scheitere ich jetzt leider ständig. Die automatische Update-Funktion bringt direkt nach dem Start die Meldung "Update erfolgreich installiert" - kurze Zeit später taucht dann wieder der automatische Updateservice auf und schlägt als wichtiges Update SP1 vor. Ich habs dann manuell versucht (direkt von ms runtergeladen), hier hat das Update dann zwar begonnen, bei der Konfi dann aber wieder abgebrochen und die Fehlermeldung "Fehlercode 0x800F0826" gebracht. Auch hier habe ich dann über die Supportseite von MS versucht den Fehler zu beheben, leider wieder erfolglos. Habt Ihr noch eine Idee was ich machen kann?

Hier die Daten zum PC / Software:

acer Aspire 5570Z
Prozessor: Genuine Intel T2060 1,6 GHz
RAM: 2 MB
Systemtyp: 32 Bit
Betriebssystem: Vista Home Premium

Benötigt Ihr noch weitere Angaben?

Grüsse aus München
13
Antworten
14849
Aufrufe
Spam von Kredit angeboten
Begonnen von Frithjof
20. April 2013, 15:50:46
Hallo zusammen, ich wollte euch mal fragen ob jemand von euch auch andauernd solche und ähnliche Mails bekommt.

[i]Guten Tag,

Wir bieten Ihnen Kredite von 2`000 bis zu 100`000 Euro an.

Entscheid meist innerhalb weniger Stunden.

Besuchen sie unsere Webseite unter:

kredit68 . com






MFG
INL. WEB LTD


Wollen Sie keine weiteren Newsletter mehr von uns erhalten? Klicken Sie dazu auf den folgenden Link und Ihre E-Mail wird aus unserem Verteiler geloescht.
www . kredit68 . com/un.php?un=0284928772[/i]

Ich gehe bewusst nicht auf die links weil ich Viren vermute oder Täusche ich mich jetzt? Der zweite link mit dem Spam hinweiß benutze ich auch nicht.

Entweder ist es www . kredit68 . com oder auch www . nkredit . com. Ich wunder mich nur wo ich mir diese Spam Mails eingefangen habe und was da für Viren hinter stecken, bzw. was für Abzocke.

Vielleicht hat ja wer von euch da Erfahrung mit gemacht und kann mir ein bisschen Klarheit verschaffen.

Danke schon mal :wink

[move]Grüße Frithjof[/move]
8
Antworten
3936
Aufrufe
Probleme mit Win Vista Ultimate 32 - abstürzende Browser + nichtstartende 3DApps
Begonnen von Berkhtar
17. April 2013, 10:48:26
Hallo,

in der Hoffnung auf kompetenten Rat beschreibe ich hier mal mein Dilemma.

Vor einigen Tagen wollte ich Dotnet 1.1 installieren und bin dabei auf Hürden bei meiner primären Win 7 Ultimate 64 Installation gestoßen. Kurzum: Ich hab alles mögliche versucht (Slipstreaming etc) aber bekomme das Programm nicht installiert.

Nun gut, da ich leider Software nutzen muss/will die das benötigt habe ich mir gedacht, ich schaufel mir 25 GB frei und mache ein zweites OS auf den Rechner: die Wahl fiel auf meine alte VIsta 32 Ultimate (weil ich da eben ein Original von besitze^^)

Gleich an die Arbeit, installiert... alles kein Problem. Funktioniert alles fein. Nach den Win-Updates und Installatiuon der unterschiedlichen DotNets (1.1, 3.5 SP1 und 4.0) stüzen meine Browser 3 Sekunden nach Start ab, 3D-Anwendungen starten erst gar nicht. CCC behauptet immer dass dotnet 4.0 benötigt wird (was installiert ist) und schließt sich imit dem Fehler: Host application not found. Auch die Deinstallation von CCC mit den alleinigen "Drauflassen" des Bildschirmtreibers ändert nichts daran.

Mein System:
Intel 2500k @3,3 GHZ (4,6 Ghz hochgetaktet)
Maximus Gene IV Z
8 GB DDR3 @1866
Radeon 7970

Noch zu erwähnen ist, dass die onboard-Grafikkarte vom System trotz Installation der korrekten Treiber auch nicht korrekt benutzt werden kann (Ergo gelbes Ausrufezeichen im Device Manager obwohl die Hardware erkannt wurde) - ist eine Intel Standard GPU.

Win 7 alles kein Problem läuft absolut fehlerfrei (seit nem Jahr kein Absturz).

Viren etc schließe ich aus, die Netzverbindung habe ich erst nach Installation von Avast aktiviert. Zudem habe ich komplette Scans mit Avast, AVG, Malwarebytes und Sophos durchgeführt sowie mit dem lizensierten Kaspersky auf der Win 7 Partition. Der Rechner ist also 100% sauber.

Hoffe irgendwer hat eine Idee, ich komme obwohl ich mich recht gut mit PCs auskenne leider gar nicht mehr weiter
3
Antworten
7261
Aufrufe
Im Wartungscenter wird die Firewall als deaktiviert bezeichnet
Begonnen von Canon
15. April 2013, 17:50:44
Hallo,

im Windows 8 Wartungscenter werden mir 2 wichtige Meldungen angezeigt:

1. Schutz vor Spyware...
2. Netzwerkfirewall

[u][b]Unter 1[/b][/u] wird dann Norton Internet Security 2013 und Windows Defender aufgelistet.
Beide werden als deaktiviert bezeichnet.

[u][b]Unter 2[/b][/u] wird Windows Firewall und Norton Internet Security 2013 aufgelistet.
Beide werden ebenfalls als deaktiviert bezeichnet.

Ich kann in den beiden Bereichen Norton auch nicht aktivieren.

Tatsache ist aber, dass Norton Internet Security selbstverständlich aktiv ist und einwandfrei funktioniert.

Ich möchte auch auf jeden Fall bei Norton Internet Security 2013 bleiben, da ich damit seit viele Jahren absolut zufrieden und überzeugt bin. Möchte darüber auch nicht diskutieren.


Ich möchte lediglich wissen, wie es zu dieser Meldung kommt und wie man das beheben kann, um dann lediglich Norton zu nutzen?

Vielen Dank für Hinweise.





4
Antworten
4887
Aufrufe
Firefox zeigt oft nur noch leere Frames
Begonnen von Mostrich
13. April 2013, 06:42:00
Firefox zeigt bei mir an manchen Stellen oft nur noch leere Frames. Außer einem Rahmen ist nichts zu sehen, insbesondere kein Inhalt. Das Problem tritt bei verschiedenen Rechnern auf, so daß es mit einer bestimmten Grafik nichts zu tun haben dürfte. Das Deaktivieren der Hardwarebeschleunigung bringt auch nichts. So ca. beim fünften Versuch geht es dann wieder einige Zeit, bis zum vorhersehbaren nächsten Mal...
19
Antworten
12952
Aufrufe
Rescue-Stick erstellen anhand mit Vista.iso
Begonnen von Kevin Steiner
11. April 2013, 22:15:09
« 1 2
Hallo Leute,

Ich will meinen Laptop (HP Pavilion Pv7) neu aufsetzen. Da keine Recovery-Partition vorhanden ist, wollte ich mir Rescue-Disks erstellen. Ich habe mir den HP Recovery Manager runtergeladen und versucht, die DVDs zu erstellen, bei der zweiten DVD kam jedoch irgendeine Fehlermeldung und es wurde abgebrochen.
Blöd, denn laut HP kann ich nur ein Set Rekonstruierungsdisks erstellen, somit fiel diese Option weg.

Ich wollte euch schon schreiben, was man in diesem Fall machen kann. Dann bin ich auf das Thema "Windows Vista DVD selber basteln" gestoßen und habe das gleich mal gemacht. Lief alles wie geschmiert, nur als ich die Iso wieder auf die DVD brennen wollte, kam wieder eine Fehlermeldung. "verify failed - reason layouts do not match". Programm, mit dem ich brennen wollte war "imgburn".

So, nun zu meiner eigentlichen Frage: Kann ich diese Iso auf einem USB bootfähig machen? Wenn ja, habt ihr dazu ein passendes Tool?

Danke schon mal für Eure Antworten

Mit freundlichen Grüßen
2
Antworten
3145
Aufrufe
Windows Sicherung - Falsche Parameter
Begonnen von Blumenkind
09. April 2013, 15:21:51
Wollt grad ne Sicherung machen und hab folgenden Fehler erhalten. Sicherung wurde aber gestartet. Kann aber auch nich abbrechen.
Dienst steht auf Manuell
4
Antworten
11259
Aufrufe
Hilfe die DLL-Host.exe sprengt den Ram!
Begonnen von neelix777
06. April 2013, 15:19:45
System: Ultrabook mit Win7, Intel i7, 128 SSD, 8 GB Ram

Moin,

seit ein bis zwei Wochen passierts mir: Plötzlich bekomme ich eine Windowsmeldung, es wäre nicht ausreichend Arbeitsspeicher zu Verfügung, ich solle bitte schnellstmöglich Programme schließen. Das hat dann beim Surfen mit Google Chrome dazu geführt, dass einige Seiten Plötzlich keinen Inhalt mehr anzeigen, weil nicht mehr genug Arbeitsspeicher zu verfügung war.

Chrome geschlossen, Taskmanager geöffnet habe ich gesehen, dass die DLL-Host.exe über 8.000 MB Arbeitsspeicher gefressen hat. Den Prozess habe ich umgehend beendet. Somit war wieder genug Arbeitsspeicher da.

An den folgenden Tagen hat sich das Problem wiederholt. Wenn ich mal so in den Taskmanager gegangen bin, konnte ich dem Prozess DLL-Host beim wachsen zusehen. Die "natürliche" Wachstumsgrenze scheint mit der Größe der Rams zusammen zu hängen.

Was verursacht das Problem :grübel? Wie kann ich es stoppen :))? Hat mein Rechner nen Virus :evil:? Was soll der Mist :stinker?

Ich bitte Euch um Hilfe!

Vieeelen Dank!
Neelix777
1
Antworten
1336
Aufrufe
Probleme mit Mein-PC Info-Tool
Begonnen von ossinator
03. April 2013, 21:22:48
Nach dem Neuaufbau meines Rechners habe ich eine neue Signatur erstellen wollen. Eingetragen (ausgelesen) ist eine GTX650, angezeigt wird die CPUeigene Intel HD4000.

Bei der Signaturvorschau wird lediglich die letzte Signatur (#18) korrekt angezeigt.

[attachimg=1]

Das ist doch Sch....

Hat jemand eine Idee? Ich habe schon zig Mal das Profil gelöscht und neu erstellt. Ohne Erfolg.


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen