351 Benutzer online
15. Mai 2021, 04:43:09

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort bluescreen
7
Antworten
5137
Aufrufe
Unregelmäßiger Bluescreen
Begonnen von Periphalos
25. Juni 2017, 14:19:54
Hallo zusammen,

seit einiger Zeit habe ich in sehr unregelmäßigen Abständen einen Bluescreen. Er tritt immer dann auf, wenn ich irgendwas zocke, in normalen Betriebsmodus nicht.

Ein Stresstest der Graka hat keine Probleme ergeben, läuft auch unter härteren Bedingungen reibungslos.
Alle Treiber sind aktuell - Bluescreen kam aber auch schon vorher mit "veralteten Treibern" und jetzt mit den aktuellen ebenso..
Memtest hat auch keine Probleme erkannt, der Rechner ist u.a. durch AVG völlig "entmüllt".

Folgendes zeigt der Bluescreen.
[img width=640 height=480]http://fs5.directupload.net/images/170625/yq5li3yx.jpg[/img]

Mein System:

Win7 Home Premium 64 Bit SP1
AMD-FX 6300 Six-Core Prozessor
8GB Ram
AMD Radeon R9 200er Serie

Jemand 'ne Idee?  ?(

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista problemproblem problemeprobleme win7win7 winwin treibertreiber ymsyms fehlerfehler forumforum bgebge gehtgeht installationinstallation bitbit updateupdate zwuzwu bgqbgq installiereninstallieren windows7windows7 funktioniertfunktioniert keinkein hilfehilfe softwaresoftware 64bit64bit downloaddownload windowwindow startetstartet bingbing keinekeine
2
Antworten
1758
Aufrufe
Windows 7 bluescreen
Begonnen von gotteshand
28. Mai 2017, 19:54:20
Guten Tag,

wer kann dazu was sagen ?

Ständig kommt ein bluescreen ! Weiss nur leider nich was der Fehlercode bedeutet.




3
Antworten
2297
Aufrufe
Bluescreens nach bios Update
Begonnen von mxu392
18. November 2016, 16:35:54
hallo ich habe mein Bios heute geupdatet und bekomme seit dem ständig Bluescreens der erste Bluescreen hatte folgende Fehlermeldung: The System encountered an uncorrectable hardware error

Der zweite mit der Fehlermeldung: IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL
jetzt läuft er seit 15 min ohne bluescreen

Die Cpu ist leicht übertaktet
Meine Grafikkarte ist mit dem Msi Afterburner übertaktet aber das schalte ich ja immer zurück
kann das am bios update liegen?

mein system:

amd phenom II x4 965 @ 4,1ghz ( northbridge ist auf 2400mhz übertaktet )
grafikkarte gtx 970 4gb phantom

ich werde demnächst auf einen fx8350 CPU wechseln
aber ich würde trotzdem gerne wissen was das problem ist.

Die Cpu Temperaturen sind im Stand 44grad und bei 100% Cinebench auslastung 63grad
Die Grafikkarte wird im stand 32grad und bei 100% Auslastung 73grad

gerade ist er wieder abgestürzt nach 30 min mit diesem bluescreen:
[URL=http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=429ca8-1479486668.jpg][IMG]http://www.bilder-upload.eu/thumb/429ca8-1479486668.jpg[/img][/URL]


vllt kann mir jemand weiter helfen
4
Antworten
2968
Aufrufe
Windows 7 (32-Bit) BlueScreen: APC_INDEX_MISMATCH 0x00000001
Begonnen von AsusR556L
09. August 2016, 14:48:01
Hallo,

bekomme andauernd ein BlueScreen während ich am Notebook arbeite. Meine Treiber habe ich mit Driver Booster komplett auf dem neuesten Stand aktualisiert.
Was muss ich tun damit ich wieder normal arbeiten kann ohne das der Notebook während ich am arbeiten bin Abstürzt?

Im Anhang befindet sich die Log-Datei die ich mit BlueScreenView (Minidump) erstellt habe.

Bin am verzweifeln und würde mich freuen wenn ihr mir irgendwie weiterhelfen könntet dieses Problem zu lösen.

Lg
1
Antworten
3355
Aufrufe
Bluescreen ntoskrnl.exe
Begonnen von Nyu
03. Oktober 2015, 21:14:15
Sorry im Vorfeld falls es im falschen Thread/Topic ist ^^

Hallo ich habe seit einiger Zeit das Problem und zwar der Rechner stürzt beim Spielen immer ab es kommt ein Bluescreen mit den folgenden Fehlermeldung:

crash dump file: C:\Windows\Minidump\100315-20217-01.dmp
This was probably caused by the following module: ntoskrnl.exe (nt+0x4B297C)
Bugcheck code: 0x124 (0x0, 0xFFFFFA80082122F8, 0x0, 0x0)
Error: WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR
file path: C:\Windows\system32\ntoskrnl.exe
product: Microsoft® Windows® Operating System
company: Microsoft Corporation
description: NT Kernel & System
Bug check description: This bug check indicates that a fatal hardware error has occurred. This bug check uses the error data that is provided by the Windows Hardware Error Architecture (WHEA).
This is likely to be caused by a hardware problem problem. This problem might be caused by a thermal issue.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.

(ausgelesen über das Programm WhoCrashed)

Daten zum PC:
Prozessor: AMD FX 6300 Six-Core Processor 3,50Ghz
Board: Asus M5A78L-M/USB-3
Ram: 8 GB
System: Win7 64 bit
Graka: Nvidia GeForce GTX 660
NT: 450 Watt

Bei Weiteren Fragen zu dem Rechner einfach sagen :)
1
Antworten
2261
Aufrufe
Bluescreen Problem mit Windows 7
Begonnen von Dietrich085
13. September 2015, 12:33:50
Hallo an alle Computerfans, ich hätte da eine Frage an euch und zwar habe ich schon seit längerer Zeit
das Problem das mein Laptop immer so einen Bluescreen bekommt.
Jetzt ist es so ich habe schon im Internet recherchiert aber so ganz klar komme
ich noch nicht was ich gegen das Problem machen soll, es ist so das ich vermute das das ganze
mit meiner Grafikkarte zusammenhängen muß was ich im Internet gelesen habe, und seit kurzer
Zeit ist es so das ich mit dem Spyder 5 Elite den Bildschirm nicht mehr kaliprieren kann, da kommt
dann immer eine Fehlermeldung wo es heißt entfernen sie den Objektivdeckel was ich alles gemacht
habe.
Was ich bemerkt habe das der Laptop ein Problem hat mit dem  :-\ Standby manchmal geht er in
Standby und manchmal nicht da fährt er dann wie von Geisterhand gesehen selbstständig runter,
und manchmal habe ich schon beobachtet das er wenn der Bildschirmschoner einsetzt das er
dann nicht mehr aufwacht wenn man die Maus bewegt oder man eine Taste drückt da hilft dann
nur ausschalten über den Einschaltknopf und wieder einschalten damit er wieder da ist.
Diese Probleme habe ich seit ich das mit Bluescreen habe, wenn ich so mit dem Computer
arbeite reagiert er sonst normal nur kaliprieren kann ich die Farben nicht mehr.
Ich werde mal ein paar Fotos reinstellen was die Fehlermeldung sagt.
Ich vermute auch das das ganze auch zusammenhängt mit ein paar Daten die ich vor längerer
Zeit gelöscht habe ausversehen die ich vermute zum Betriebssystem dazugehören, aber
wie bekomme ich das wieder hin.
Ich habe bei Youtube mal einen Kurzfilm angeschaut da empfiehlt jemand die Software
Speedy PC pro die das angeblich automatisch machen sollte so Sachen reparieren, ich
weis nicht hat da jemand von euch Erfahrungen damit ob diese Software was taugt,
oder sollte ich da anders vorgehen den Fehler zu beheben.
Bin dankbar für jede Nachricht die ich jetzt bekomme.

Gruß  ?(
Dietrich085
16
Antworten
110806
Aufrufe
Win10 bleibt beim Booten hängen
Begonnen von -Triple-
09. August 2015, 04:03:51
« 1 2
Moin!

Jedes mal, wenn ich meinen PC starte, bleibt er beim ersten Windows-Screen hängen.
Der gepunktetem drehende Kreis bleibt mit 3 oder 4 Punkten stehe und ich kann nichts weiter tun, als 3-Sek-Power-Button halten und neu starten - dann klappt es immer ohne Probleme!

Die Zeremonie ist bei jedem Start gleich!

Installiert wurde per Update!


Kennt das wer?

Gruß
9
Antworten
7006
Aufrufe
stop: 0x000000f7,Bluescreen
Begonnen von rulex87
14. Mai 2015, 20:52:31
Hallo liebe Leute,

ich wende mich ein wenig verzweifelt an euch. Dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum, ich hoffe es mag mir "trotzdem" jemand helfen.  :wink Wie im Betreff schon zu lesen, habe ich das Problem, dass der PC unregelemäßig aber immer häufiger "abschmiert". Ich bin nicht ganz unwissend was das Thema PC angeht, habe also schon sachen gemacht wie: Wiederherstellung eines früheren Zeitpunktes, Hijackthis ausgeführt und "analysiert", Virenprogramm laufen lassen u.ä. doch nichts bringt mir die erhoffte lösung. Da ich jetzt ehrlich gesagt vergessen habe mir die Foren Regeln durch zu lesen und ich auch nur bei "Themen" nach meinem Fehler gesucht habe und nicht fündig geworden bin, weiß ich jetzt garnicht ob ich das .log einfach posten darf. Wäre nett wenn mir jemand hilfsbereites schreiben würde, was für Angaben er braucht um mir evtl helfen zu können.
1
Antworten
3826
Aufrufe
BSOD durch ntoskrnl.exe
Begonnen von DogeLawl
02. November 2014, 10:22:28
sfc /scannow und eine Re-Installation(Win7 neu aufsetzen) haben nicht geholfen.
Mein System:
Da ich keine weiteren Anhänge machen kann.
CPU: AMD-FX-8350 8-Kerne
Graka:AMD Radeon HD 7800 Series
1
Antworten
2544
Aufrufe
Blue Screen beim booten
Begonnen von ruediga
19. August 2014, 14:00:59
Hallo zusammen,
Vor ca 4 Wochen hatten wir ein Gewitter hier in der Nähe.Seit dem komme ich über LAN nicht mehr ins Netz. habe dann eine WLAN Verbindung aufgebaut.Nun habe ich Probleme beim starten meines Desktop PC mit Win Vista. Nach dem Einschalten kommt min 3-4 mal der Blue Screen bevor Win Vista dann doch startet.( ins Netz komme ich auch )  Kann ich noch irgendetwas "retten" , probieren oder gehört der PC in den Schrott ? 
Was meint Ihr ?
4
Antworten
4695
Aufrufe
Letztlich verteiltes Windows 7-Update KB2984615 führt zu BSOD
Begonnen von Mostrich
16. August 2014, 07:19:49
Das letztlich verteilte Windows-Update [b]KB2984615[/b] für Windows 7 führt besonders auf 64 Bit-Systemen oft zu Bluescreens (Fehlercode 0x050; Fehlermeldung "PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA"). MS bestätigt das Problem und empfiehlt, das Update bis auf Weiteres nicht zu installieren, vgl.:
http://winfuture.de/news,83177.html
Teilweise wird auch die Deinstallation der KB2976897, KB2982791 und KB2970228 empfohlen, vgl.:
http://goo.gl/6V8GA9

BTW:
Auf meinem 32 Bit-System findet sich KB2984615 überhaupt nicht...  :zwinkern

PS:
Vielleicht sollte man sich einmal ernsthaft überlegen, ob man die ständige monatliche Patcherei überhaupt weiter mitmacht. Der mögliche Schaden und der Aufwand sind oft viel größer als der Nutzen. Halbjährlich zu patchen sollte doch auch ausreichen und zwar immer dann, wenn man vorher alles mit Acronis gesichert hat. Ihr glaubt gar nicht, wie schön brav mein WinXP läuft, seitdem es nicht mehr gepatcht wird...
4
Antworten
12963
Aufrufe
Pc stürtzt beim Spielen ständig mit Bluescreen ab.
Begonnen von FalcoBolland
27. Juli 2014, 16:59:39
Hallo,

Also zu meinem Problem.
Seit einiger Zeit stürtzt mein Rechner häufig während dem Spielen mit einem Bluescreen ab.
Einigeige Spiele in denen es vorkommt sind TotalWar Shogun 2 / DayZ Standallone / Divinity Original Sin / Arma 3 und Batman Arkham Origins.
Mal Stürtzt mein Rechner nach 10 Minuten ab mal aber auch erst nach 3-4 Stunden.

Meine Hadware besteht aus folgenden Komponenten:

Netzteil - 500 Watt Netzteil, OEM, normale
Soundkarte - Onboard Sound
Windows Betriebssystem - Windows 7 Home Premium 64 Bit SP
Arbeitsspeicher - 8192MB DDR3 Dual Channel 1333MHz
Mainboard AM3 - Gigabyte GA-78LMT-USB3 Chipsatz
Kühler - Alpenföhn Civetta CPU Kühler
Grafikkarte PCI-E - 1024MB AMD Radeon HD 7770, DVI,
Laufwerk - 22x DVD+-RW Double Layer Brenner
Festplatte - 1000 GB SATA II, 7200upm
Prozessor - Phenom II X4 955 4x 3.2GHz
Gehäuse - Raidmax Blackstorm Midi-Tower US

Hier der Bluescreens:
http://s1.directupload.net/images/140727/gvrthbzx.jpg
http://s1.directupload.net/images/140727/i6attc9w.jpg

Ich kenne mich in sachen Hardware und Software so gut wie garnicht aus.
Aber meine Treiber sind alle Soweit ich Weiß auf dem neusten stand da ich sie schon geupdatet habe.

Ich bitte um Hilfe.
Ich kenne mich wie gesargt garnicht aus also falls jemand lösungen für mein Problem hatt dann bitte ich drum dass er mir den Weg haargenau erklärt, damit auch ich begreife was ich zu tuen habe.
2
Antworten
2300
Aufrufe
Black-/Bluescreen nach Anmeldung
Begonnen von Pingu96
11. Juli 2014, 15:57:19
Also erstmmal moinsen Leute

Habe seit ein paar Tagen das Problem dass ich nach der Anmeldung einen Black-/Bluescreen habe, im abgesicherten modus konnte ich dann die Graka deaktivieren dann konnte ich normal starten nur ohne Graka kann ich leider nichts zocken :-\ .
Habe bereits mehrere Treiber-versionen ausprobiert.
Zusätzlich habe ich Im Catalyst Control Center bloß die Menüpunkte Angeheftet, Leistung und Stromversorgung, also fehlen sämtliche Grafik und Desktopoptionen.
Systemwiederherstellung oder Systemreperatur bringen auch keine Lösung.

Ist eine Sapphire Radeon HD 6850 series

Schonmal Danke im voraus.
18
Antworten
10896
Aufrufe
Wieso kriege ich einen Blue Screen beim Start meines Laptops ?
Begonnen von Tritecs
11. März 2014, 21:54:25
« 1 2
Hallo Leute,

Beim zocken ist mein Laptop hängen geblieben. Es kam zuerst ein schwarzer Bildschirm und kurze Zeit später kam dann ein Blue Screen. Wenn ich mein Laptop jetzt starten will kommt wie gewohnt das Windows Logo. Aber danach kommt ein schwarzer Bildschirm und eine Minute später kommt dann der Blue Screen, der dann aber auch gleich wieder verschwindet. Danach startet der Lappi wieder neu und dann wieder das selbe. Also Windows Logo, dann schwarzer Bildschirm, Blue Screen und Neustart. Ich habe viel dazu im Internet gesucht, bin aber nie auf eine Lösung gekommen.

Ich weiß jetzt nicht was ich über mein Lappi alles sagen muss. Ich habe jedenfalls Windows 7 32-Bit, 2GB Ram und eine Nvidia Geforce Go 7600. Außerdem habe ich auf dem Blue Screen noch diese Infos entdeckt: 0x00000116 und nvlddmkm.sys

Ich würde mich freuen, wenn einer oder mehrere mir helfen könnten und bedanke mich für jede Antwort schon mal im voraus.

Gruß Tritecs
1
Antworten
6378
Aufrufe
Festplatte prüfen bei Fehlern und BlueScreens
Begonnen von Markus
02. Februar 2014, 14:59:19
Eine Überprüfung der Festplatte auf Fehler bietet sich immer an, wenn das System abstürzt, sich nicht wie erwartet erhält oder sogar BlueScreens anzeigt. So können oft Computerprobleme behoben und die Leistung des Computers verbessert werden und ggf. eine Fehler-Quelle ausgeschlossen werden.

Bei Windows Vista aber auch analog bei Windows 7 und Windows 8 geht man wie folgt vor.


Am Windows PC auf  Schaltfläche "[b]Start[/b]" klicken und dann auf [b]Computer[/b] klicken

Mit der rechten Maustaste auf die Festplatte klicken, die überprüft werden soll und dann auf [b]Eigenschaften[/b].

Klick auf die Registerkarte [b]Tools[/b] und dann unter [b]Fehlerüberprüfung[/b] auf Jetzt prüfen. 
Je nachs Sicherheits-Einstellung ist eine Administratorberechtigung erforderlich - wird man aufgefordert , ein Administrator-Passwort oder eine Bestätigung einzugeben, geben Sie das Kennwort bzw. die Bestätigung ein.

Man sollte [b]Dateisystemfehler automatisch korrigieren[/b] auswählen, so werden Fehler gleich behoben (falls möglich), ansonsten werden von der Datenträger-Überprüfung Probleme nur gemeldet aber NICHT behoben - daher muss man dann alles nochmals durchlaufen lassen.

Wählen Sie [b]Fehlerhafte Sektoren suchen/wiederherstellen [/b]aus, um eine gründliche Datenträgerüberprüfung auszuführen - dadurch werden physische Fehler auf der Festplatte gesucht und wenn möglich behoben.. Das dauert zwar deutlich länger, sollte aber, wenn man schon PC-Probleme hat sicherheitshalber ausgeführt werden.

Klick auf [b]Start[/b].

Dieser Vorgang kann je nach Festplattengröße einige Zeit in Anspruch nehmen - ist Windows direkt auf dieser Partition installiert - muss der PC zur Prüfung neugestartet werden (dafür erscheint ein Hinweis).
Man sollte während der Prüfung keine anderen Programme starten, damit alles schneller von statten geht.
2
Antworten
3186
Aufrufe
Ständig Bluescreens
Begonnen von Toefti
11. Januar 2014, 16:24:55
Hallo, mich plagen seit Wochen immer wieder Bluescreens.

Immer wieder hat es was mit ntoskrnl.exe zu tun.

Habe gestern mein OS (Win 8.1) neu aufgesetzt mit der Hoffnung endlich Ruhe zu bekommen.

Doch nach ein paar Minuten mit frischem OS kamen schon die ersten BSOD.

Mein System:

Intel i5 4460k
MSI M-Power z87
Geforce 770GTX Lightning von MSI
16GB DDR3 Crucial Tactical RAM
be quiet CPU Kühler
be quiet Netzteil 630W
256GB Samsung 840 Pro
2x2TB HDD

- Habe schon Memtest86+ 10Stunden laufen lassen: Kein Fehler

- Alle Treiber aktualisiert

- Bios Update

- OS neu installiert

- Festplatten überprüft


Ich weiß einfach nicht mehr weiter

Hier meine Crash dmp:
[url=https://www.mediafire.com/?ukk7iuszsunp6cz]https://www.mediafire.com/?ukk7iuszsunp6cz[/url]

[url=https://www.virustotal.com/de/file/9faa005c346dec7c96a50455c9cce85c2d74fbfe8b68533a4381fd2ab9640866/analysis/]https://www.virustotal.com/de/file/9faa005c346dec7c96a50455c9cce85c2d74fbfe8b68533a4381fd2ab9640866/analysis/[/url]

Aus CPU-Z:

[url=http://pastebin.com/0yjzErZU][HTML] CPUz - Pastebin.com[/url]

Hoffe ihr könnt mir helfen

lg Matthias
3
Antworten
2257
Aufrufe
Blue Screens nur noch BLUESCREENS
Begonnen von snooper111
19. Dezember 2013, 18:47:52
Hallo,
Benutze Win7, der pc ist ca. 1 monat alt.

seit ca. einer woche haben sich immer mehr bluescreens bei mir angehäuft.
am anfang war es nur ab und zu dann wurden es immer mehr. Mitlerweile komme ich nicht mal mehr in windows vor lauter bluescreens. Ich bekomme ständig verschiedene.
Am meisten einen der ca. so lautet:  system32/ndhl.dll  <--- bin mir nich mehr sicher wies hies sind einfach zu viele
dann bibt es noch diverse Stop: 0x0000007b  mal steht memory cache dran mal was anderes, mal gar nichts, je nach dem wie er lust und laune hat.
Nach ewigem hin und her wollte ich formatieren. hab das auch gemacht. Sogar mit diesem Konsolen ding das alles auf der festplatte mit nullen überschrieben wird. Wenn ich dann aber entweder auf die formatierte oder die andere festplatte windows 7 installieren will kommt irgend ein fehler das treiber nicht gefunden werden konnten und das eine möglichkeit besteht das es mit der Internet verbindung zusammenhängt. Internet kann ich ausschliessen da ich mich mitlerweile sogar mit einem lan kabel ans internet geschlossen habe. Also kanns ja nicht an der wirelesskarte liegen...
Irgendwann hatte ich dann noch die Idee windows xp zu installieren das hier so rumlag. Das startet er dann auch nach dem ein oder anderm bluescreen  dann kommt der ladebildschirm wo er den kerneldebugger läd etc und dann kommt wieder ein bluescreen. allerdings immer der gleiche (zur abwechslung) dieser besagt: es wurde ein problem festgestellt. windows wurde heruntergefahren, damit der computer nicht beschädigt wird.
bla bla bal
Überprüfen sie den computer auf viren (was ja nicht geht da kein windows mehr drauf ist)
...dann noch mehr unmögliches...
Führen sie chkdsk /F aus ....

und dann technische information:
Stop: 0x0000007b  (0xf78d663c, 0x0000034, 0x00000000, 0x00000000)

kann mir da jemand helfen ? wäre super fahre morgen in den urlaub und würde mienen laptop gerne mitnehmen...

hilft es euch wenn ich alle fehlermeldungen raus schreibe die ich finde ?

vielen dank schonmal !
1
Antworten
3854
Aufrufe
Windows 7 Ultimate SP1 bootet ewig (nach Bluescreen)
Begonnen von swent
09. Dezember 2013, 13:23:29
Hey,

Also wie schon gesagt läuft bei mir Win7 Ult SP1 als primäres OS.
Zuletzt kam es seit mehr als drei Monaten malwieder zu nem Bluescreen, habe zuvor nichts neuinstalliert oder deinstalliert, auch keine Hardware Änderungen.
Leider hab ich mich natürlich nur aufgeregt und nich wirklich auf den Bluescreen geachtet - zack neustart.

Nun dachte ich beim Neustart zuerst dass mein Windows irgendwas abbekommen hat und wirklich nichmehr bootet, nach über 2 Minuten kam dann aber doch der Login. Dann meinte ich, dass das vllt ne einmalige Sache war und ab dem nächsten Start is alles wieder normal: Pustekuchen, der Rechner braucht durchschnittlich 2,5-3 Minuten für nen Boot (habe nen SSD Raid0 laufen und bin eig. echt schnelle Ladezeiten gewohnt).

Blick in die Logs der Windows Performance Überwachung zeigt folgendes:

-Fast bei jedem Boot ne Systemstart-Warnung mit ID 101:
Der Start der Anwendung hat länger als erwartet gedauert und dadurch die Leistung des Systemstartprozesses beeinträchtigt:
Dateiname : explorer.exe
Anzeigename : Windows-Explorer
Version : 6.1.7600.16385
Gesamtzeit : 9356ms

-Öfters gibt es Systemstart-Warnungen mit ID 109, die berichten, dass mal die eine, mal die andere Hardware zu lange für die Initialisierung gebraucht hat, Beispiel:
Die Initialisierung des Geräts hat länger gedauert und dadurch die Leistung des Systemstartprozesses beeinträchtigt:
Dateiname : PCI\VEN_8086&DEV_2822&SUBSYS_84CA1043&REV_04\3&11583659&0&FA
Anzeigename : Intel(R) Desktop/Workstation/Server Express Chipset SATA RAID Controller
Version :
Gesamtzeit : 1241ms

-Und soweit ich das beurteilen kann gibt es fast immer nen Systemstart-Leistungsüberwachung-Fehler mit ID 100:
hier der komplette Fehler: http://pastebin.com/H7zPizUH


Meine Frage: woran liegts, was tun? Bisher konnte ich solche Probleme mit den Performance Logs meist beheben indem ich die Hardware/den Treiber/das Programm identifizieren konnte, das da Probleme macht. Hier leider nicht.

Gruß & Danke
swent
9
Antworten
12615
Aufrufe
Blauer Bildschirm beim Hochfahren nach Windows Updates
Begonnen von Annemarie1758
01. Dezember 2013, 10:45:08
Nach den November Updates von Windows Vista hatte ich vor ein paar Tagen zunächst das Problem, dass Windows Aero verschwunden war. Offensichtlich lag das an dem Patch KB 2876331. Deshalb habe ich es einfach nicht installiert.
Nun bekomme ich beim Hochfahren zunächst einen Blauen Bildschirm bzw. die Meldung „unexpected shutdown“ und der Computer muss nochmals neu starten. Es scheint auch mit den Windows Updates zusammenzuhängen. Woran liegt dies nun und was kann ich dagegen tun?
1
Antworten
6230
Aufrufe
Bei mir Startet irgendwie nichts mehr (StartupRepairOffline)
Begonnen von dns
14. November 2013, 17:23:41
Guten Tag,

Sorry das ich dafür ein neuen Thread auf mache aber finde leider nichts was mir irgendwie weiter hilft bis jetzt.

Mein PC bootet ganz normal bis zu dem Windows Logo doch nach 2 sek kommt ganz kurz ein Bluescreen (unter einer sekunde) und er macht einen Reboot. Dann versucht er eine Systemreparatur dabei bekomme ich dann die meldung.



Die Starthilfe kann diesen Computer nicht automatisch reparieren.

Problemsignatur:
    Problemereignisname:                  StartupRepairOffline
    Problemsignatur 01:                    6.1.7600.16385
    Problemsignatur 02:                    6.1.7600.16385
    Problemsignatur 03:                    unknown
    Problemsignatur 04:                    21199918
    Problemsignatur 05:                    AutoFailover
    Problemsignatur 06:                    8
    Problemsignatur 07:                    NoRootCause
    Betriebsystemversion:                6.1.7600.2.0.0.256.1
    Gebietsschema-ID:                    1031

Habe auch schon versucht von CD/DVD zu booten das will er aber irgendwie auch nicht.
Systemwiederherstellung funktioniert auch nicht. Mir gehen langsam die Ideen aus .... Hoffe Ihr könnte mir da irgendwie weiter helfen. Habe auch schon diese Speicherprüfung durchlaufen lassen die zeigt mir auch an das in der hinsicht alle OK ist.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen