252 Benutzer online
17. Juni 2021, 07:33:44

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort fritz
14
Antworten
13897
Aufrufe
Lan und Internet vorhanden - kein surfen möglich
Begonnen von Bikerooky
20. März 2012, 11:01:11
Ich habe ein Toshiba Laptop, Vista 32Bit, 100MB-Netzwerkkarte, angeschlossen am Lan-Netz (Heimnetz und Öffentliches Netz probiert), Netzwerkfreigabe eingeschaltet. Habe eine Internetverbindung, kann Seiten (über cmd z.B. ping www.chip.de) anpingen, MS-Updates downladen (alles am neuesten Stand), aber komme mit keinem Browser (Iexplore, mozilla, opera - jeweils in neuester Version) ins Internet.
Dies passiert beim Anschluss an verschiedenste Lan-Netze / W-Lan-Netze, in denen andere Rechner problemlos laufen. Kann jeweils den Router im Netz erreichen. Firewall ist aus, TCP-IP auf DHCP, auch mit fester IP nicht möglich. Ipconfig zeigt Adresse und Netz ohne Probleme an. Auch ipconfig /release und -/renew brachte nichts. Auch bei deaktivirtem Antivirus (Free - AVG und vorher G-Data Pro) kein Verbindungsaufbau ins Netz. Wäre um jede Hilfe dankbar!!!

windowswindows go-windowsgo-windows vistavista ymsyms win7win7 winwin problemeprobleme problemproblem internetinternet forumforum bgebge treibertreiber keinkein zwuzwu gehtgeht softwaresoftware bgqbgq keinekeine windows7windows7 wlanwlan funktioniertfunktioniert netzwerknetzwerk hilfehilfe zguzgu bingbing fehlerfehler yahooyahoo searchsearch 13555341691355534169 computercomputer
1
Antworten
9253
Aufrufe
Zugriff nur Lokal
Begonnen von rockie
19. März 2012, 17:18:03
Ich kann seit gestern Abend nicht mehr mit einem Laptop ist Internet.
Habe ein WLAN Netzwerk, unten in der Menueleiste steht nicht identiefiziertes Netzwerk und in Klammern die WLAN Nummer darunter nur lokal
Ich habe jetzt alles was ich machen konnte gemacht aber keinen Erfolg.
Kann mir jemand helfen.
Wäre sehr dankbar dafür, mein Betriebssystem ist Windows Vista Basic Home .
Mit freundlichen Grüßen
Rolf
1
Antworten
13220
Aufrufe
Fritz- Fax
Begonnen von mylonakis
24. Februar 2012, 09:54:51
HAllo!

Ich versuche mein Fritz- FAx Gerät zu deinstallieren, und es kommt die Meldung:
'C:\Progrmm Files\Fritz!\Uninstall.isn' ist nicht gültig, oder die Daten wurden beschädigt. Die Deinstallation wird abgebrochen.'

Ich habe versucht, die Software neu zu installieren, und dann zu deinstallieren. Kein Ergebnis. Es ist eine FritzBox 7113.

Was tun?

mylonakis
13
Antworten
15743
Aufrufe
Internet aufeinmal zimlich langsam
Begonnen von Simon009
14. Februar 2012, 21:00:39
Also ums kurtz zu machen mein Internet ist aufeinmal zimlich langsam und manchmal ist es echt schnell.
Aber die meste zeit einfach nur zimlich im a****.

Ich weis nicht warum das so ist und wie das passirt ist. ich hba wirklich garnix geändert.
Das ist seit etwa 3 Monaten so aber es wird immer extremer.

Viren hab ich net druf das ist alles schon getestet aber da mir das grade auf denn sack geht mach ich ne weitern scan na egal

Ich hab Windows 7 32bit
und eine tp-link tl wn851ncard plus fritz usb stick drinnen.
aber irgednwei ist es mit dem stick genauso wie ióhne den stick

wäre happy wenn mir einer schnell antworten könnte!
7
Antworten
24744
Aufrufe
Drahtlosnetzwerkverbindung zum Smartphone geht nicht
Begonnen von pope5
13. Februar 2012, 20:14:33
Hallo,

das hat schon mal funktioniert!

Ich möchte mit meinem Notebook (Windows XP) eine Drahtlosverbindung zu meinem Smartphone, einem Samsung Galaxy S2 herstellen. Das habe ich als mobilen WLAN Hotspot eingerichtet.

Klicke ich auf drahtlose Netzwerkverbindungen und suche nach Zugängen, sehe ich mein Smartphone und auch meine Fritzbox. Wähle ich das Smartphone und klicke auf Verbinden, kommt der Fortschrittsbalken und nach einiger Zeit werden wieder wortlos die vorhandenen Netze angezeigt.

(Wähle ich die Fritzbox, kommt sofort eine Verbindung zustande.)

Man könnte also glauben, es liegt am Smartphone. Aber... wenn ich meinen Netbook  (anderer PC!) starte und dort eine Drahtlosverbindung mit dem Smartphone aufsetze kommt eine erfolgreiche Verbindung zustande ohne, dass ich am Smartphone etwas ändern mußte.

Was muß ich machen, damit auch der Notbook über das Smartphone ins Internet geht?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

pope5
1
Antworten
11534
Aufrufe
kein Internet trotz wlan, nicht identifiziertes netzwerk
Begonnen von Heinzjosef
12. Februar 2012, 18:37:30
Hallo,
ich habe eine neue fritzbox 6360 und komme mit meinem Laptop nicht ins internet obwohl wlan angezeigt wird. Bei meinem pc funktioniert es über lan. Ich habe schon vieles ausprobiert.
Vorher hat es bei dlink funktioniert.
Was kann man noch tun?

heinz
1
Antworten
31140
Aufrufe
7links repeater px-2707-675
Begonnen von scrimshaw
04. Februar 2012, 11:16:06
hi,

hab folgendes problem.
war mit dem repeater schon eingloggt, aber mit nem anderen router. jetzt haben wir den router erneuert und ich wollte den repeater wieder neu einstellen. ich habe leider die anleitung verloren. durch zufall habe ich die ip rausgefunden mit der man auf den repeater normalerweise zugreifen kann. dort verlangt er einen benutzernamen und ein passwort. ich weiss diese leider nicht mehr. wie kann ich trotzdem auf den repeater zugreifen? denn per resettaste ging es auch nicht :-(
1
Antworten
20557
Aufrufe
Keine Internetverbindung bei 7links Repeater
Begonnen von Juli_A
02. Februar 2012, 17:36:18
Brauche dringend Hilfe.

Habe im Keller eine FritzBox von KabelDeutschland stehen.
Da ich im 1. Stock wohne habe ich keine bzw. fast keine Verbindung.

Heute kam mit der Post der Repeater. Habe ihn versucht einzurichten über W-LAN. Den Repeater hat er gefunden aber weiter ging nichts.
Dann habe ich probiert es mit einem LAN-Kabel hinzubekommen. Ging alles super auch die Einstellungen auf dieser 192.168.... Seite. Nur bekomme ich (keine Ahnung warum) keine Internetverbindung. :(

Kann mir jemand helfen?

Danke
Gruß Julia
1
Antworten
9043
Aufrufe
IPv4 Konnektivität lokal
Begonnen von area
28. Januar 2012, 14:08:35
Hallo!

Zunächst - ich kenne mich nicht besonders gut aus...

Habe folgendes Problem:
Wir haben unseren Telefonanschluss gewechselt und eine neue FritzBox für Telefon und Internet bekommen.

Bisher hat bei meinem Laptop Wlan einwandfrei funktioniert.
Bei den Laptops meiner Schwester und meines Vaters funktioniert es auch mit der neuen FritzBox. Bei mir leider nur mit Kabel...

Ich habe deshalb schon gegoogelt usw, leider hat mir nichts geholfen.
Mir ist aufgefallen, dass bei "IPv4 Konnektivität" lokal steht. Bei "IPv6 Konnektivität" im übrigen auch, aber das scheint ja in Ordnung zu sein, zumindest lese ich das aus den Google Ergebnissen heraus (stimmt das?).

Bei den Netzwerkverbindungen steht Folgendes:
Nicht identifizierbares Netzwerk (Öffentliches Netzwerk)
Zugriff: Nur lokal

Woran kann das liegen?
Habe natürlich schon bei Diagnose auf Reparieren geklickt, Laptop und FritzBox neu gestartet, die Standard Sachen halt.

Bin für jegliche Hilfe dankbar!!!
2
Antworten
27032
Aufrufe
WLAN Repeater(7Links) funktioniert nicht ! SOS !
Begonnen von Illusion
25. Januar 2012, 15:35:49
Hey!!!

Ich brauche dringend eure Hilfe!!!

Ich habe mir jetzt einen Repeater für den Wireless router, da ich im Haus nur sehr schwachen Empfang habe. Jetzt kann ich einfach nicht ihn konigurieren
Wenn ich die Verbindung herstellen mit dem repeater, steht es im Manual ich muss einen Browser öffnen und in die Adresszeille die IP-Adresse 192.16....... eingeben, nachher sollte es eigentlich ein mit einem W-Setup Wizard verbinden und konfigurieren, doch es geht nicht, mein browser zeigt es gibt gar keine Internet verbindung. Woran könnte das liegen? Ich mache genau das was im Manual steht.....Danke im Voraus!

Ich habs nicht nur mit Mac, aber auch mit Windows 7 versucht(2 Laptops). Immer das gleiche!  ?(
2
Antworten
14098
Aufrufe
Epson BX535WD im WLan: scan-to-pc, scan-to-pdf funktionieren nicht
Begonnen von quotsi
18. Januar 2012, 19:11:23
Hallo,
Ich habe mir das Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, im WLAN) Epson BX535WD gegönnt. Unter Vista im WLan funktioniert alles wie im Manual beschrieben, d.h. man kann unter anderem vom Drucker aus drei Menüs zum scan auslösen: scan-to-pc, scan-to-pdf, scan-to-email.
ABER unter XP kann ich im gleichen WLan trotz wilder Installationsorgien diese drei Funktionen nicht in den Feinheiten realisieren, so daß man noch die Optionen (am PC eingestellt) beeinflussen kann. Ich kann lediglich eine der drei Druckermenüs zwingen, die für "Scan vom PC aus" eingestellten Optionen zu nutzen.
Da alle anderen Funktionen fein funktionieren (Drucken, Scan vom PC aus, Internetdruck), bin ich genervt. Ich vermute, es gibt im WLan und XP irgendwelche Limits?
Mein PC: Acer TravelMate 661LCI, WLan-Karte IntelPro/WLan 2100 3B Miniadapt.

Danke für jede Anregung
0
Antworten
5634
Aufrufe
NAS-Festplatte per LAN mit Rechner verbinden
Begonnen von deekayy
13. Januar 2012, 15:28:42
Hallo (:
Folgendes Problem. Ich habe mir die "Seagate FreeAgent GoFlex Home 1TB" gekauft und wollte jene in meinem Netzwerk nutzen. Die Anleitung selbst sagt mir, dass ich die HDD per LAN an meinen Router anschließen (FritzBox 7170) soll. Danach die software installieren. Soweit so gut, es klappt alles. Es wird in meinem Netzwerk angezeigt und ich kann auch darauf zugreifen. BLOß ist die Übertragungsrate ziemlich niedrig. 1MB/s -.- ... Jetzt hatte ich die Idee, es an meinen Rechner anzuschließen, so wie ich es im Internet gelesen habe, hatte jemand schonmal Erfolg damit.

Nun schaffe ich es aber nicht die Festplatte zum laufen zu bringen.

Soweit bin ich:

Festplatte und so angeschlossen, software installiert. das "Festplatten-Netzwerk" wird direkt als öffentliches nEtzwerk abgespeichert. Freigaben und jegliche Einstellungen habe ich schon konfiguriert, ohne Erfolg.

Habe es auch mit Statischer IP zuweisung probiert...klappt auch nicht.

Ich BITTE euch wirklich um Hilfe :(

Danke im Vorraus,
Gruß!
0
Antworten
7741
Aufrufe
Empfehlung Netgear Universal Wireless WN2000RPT WIFI Repeater
Begonnen von ossinator
05. Januar 2012, 19:32:46
Ich habe mir beim großen Onlineversender den Netgear Universal Wireless WN2000RPT WIFI Repeater für 36 Euro geordert. Einfach Spitze.  yupi
Ausgepackt, Netzteil angesteckt, meinen Humax iCord HD und meinen Samsung TV via LAN angesteckt und mit einem Klick in die Fritz!Box eingebunden.
Uneingeschränkt empfehlenswert.
6
Antworten
4105
Aufrufe
Heimkino an pc anschliessen
Begonnen von Evo87
03. Januar 2012, 15:57:38
hallo, ich hoffe ich bin hier richtig..

ich habe mir eine samsung ht-d555 heimkinoanlage gekauft, leider bekomme ich es einfach nicht hin die mit meinem pc zu verbinden :(
-habe es über hdmi von der grafigkarte (club3d nvidia geforce gts 450) versucht, leider erfolglos da ich im menü (fernseher) hdmi nicht eingeschaltet bekomme. angeblich weil kein "hdmi-gerät" erkennt wird, laut bedinungsanleitung.
-mit meiner soundkarte, aureon 5.1 pci, habe ich versucht über ein toslink kabel zu verbinden, auch erfolglos, habe in anderen foren gelesen das es am ausgang der soundkarte rot leuchten sollte, was ja sinn macht, ist aber ei mir nicht der fall.. hae natürlich auch jeweils in windows 7 und dem aureon 5.1 programm dem entsprechend engestellt..
ist es möglich das man im bios noch was einstellen muss?
ist es richtig das wenn ich mit dem toslink-kabel verbinde dann den digitalen ausgang aktivieren muss?

hoffe jemand kann mir helfen
21
Antworten
46860
Aufrufe
FRITZ!WLAN USB Stick Treiber lässt sich nicht installieren
Begonnen von PC
02. Januar 2012, 01:28:34
« 1 2
Hallo,
Betriebssystem: Win7 64Bit
ich habe folgendes Problem:
Ich habe mir letztens den FRITZ!WLAN USB Stick gekauft. Als ich den Treiber installiert habe erschien sehr bald unten rechts, dass der Treiber nicht installiert werden konnte. das eigentliche Installationsprogramm des Treibers lief dabei weiter. Nach einer ziemlich langen zeit erschien dann in einem pop up, dass der Treiber nicht installiert werden konnte. Ich habe mich aber an die Anleitung des Herstellers gehalten.
Im Gerätemanager wird der Stick bei den Netzwerkkarten mit einem Ausrufezeichen angezeigt, Fehlercode 31.

Ich habe bisher versucht einen neueren Treiber zu finden, allerdings gibt es auch auf der Homepage von avm keine neuere 64 Bit Version. wenn ich den Treiber im Kompatibilitätsmodus installiert habe hat es auch nicht funktioniert.
ich vermute, dass es vielleicht auch mit dem USB Bus zu tun haben könnte, aber eigentlich sollten die Treiber auf dem neuesten stand sein.
Falls jemand ne Idee oder Lösung haben sollte, würde ich mich sehr freuen.
6
Antworten
5459
Aufrufe
FRITZ Card DSL USB
Begonnen von Dietmar Gohl
10. Dezember 2011, 11:44:36
Guten Tag, hab eine Frage zur Installation einer FRITZ! Card DSL USB. Hatte bei meinem alten Rechner eine PCI-Karte verbaut, lief auch reibungslos. Da ich meinen jetzigen Rechner nicht aufschrauben will, hab ich mir obige Lösung zugelegt.

Möchte aber nur ISDN nutzen (FRITZ! Fax), da mein DSL über einen Router läuft. Frage: Kann man obige Karte nur für ISDN nutzen ohne den DSL-Stecker!!!

Komme mit den Angaben im Handbuch nicht so ganz klar.

Kann jemand helfen?? Für feedback danke im voraus. 
4
Antworten
6028
Aufrufe
Windows 7 findet Modem Lan nicht
Begonnen von mohavic
01. Dezember 2011, 15:06:38
Hallo zusammen,

wenn ich mein Modem anschliesse und es über LAN mit meinem Pc Verbinde kann ich keine Breitbandverbindung erstellen bzw. er findet nichts. Alle lampen am Modem leuchten auf somit alles in ordnung. Habe es vor kurzem noch an einem anderen Pc benutzt.

Lankabel in ordnung.
Modem in ordnung.
Windows 7 home Premium 64Bit.
Alle updates + SP1

Danke im voraus  :D
1
Antworten
2932
Aufrufe
Meine MAC-Adresse, die sicheren Seiten und ich
Begonnen von Naits
28. November 2011, 10:49:34
Hallo,

da ich im Internet nichts Nützliches zu dem Thema finde, frage ich einfach mal hier...
Meine Internetnutzung wird durch eine Fritzbox-Kindersicherung begrenzt. Das lässt sich aber durch ändern der MAC- und IP-Adresse umgehen, kennt man ja. Leider funktioniert das nur noch bedingt seit dem ich die Festplatte formatiert hab.
Seit dem kann ich nämlich auf meinem Rechner nurnoch mit meiner eigenen MAC-Adresse auf sichere Seiten (glaube ich wenigstens, gemeint sind zum Beispiel Seiten oder auch Programme wo man sich einloggen muss) zugreifen. Mit den anderen MAC-Adessen geht das nicht bzw. nur in der Zeit in der ich auch mit meiner eigenen auf das Internet zugreifen könnte, da bin ich mir noch nicht ganz sicher. In den Fritzbox-Einstellungen sind die sicheren Seiten jedoch für keine der IP-Adressen gesperrt, auf denanderen Computern funktionieren die Seiten/ Programme auch mit den jeweiligen MAC-Adessen.
Wie kann ich nun von meinem Computer mit fremden MAC- und IP-Adresse auf (vermutlich) sichere Seiten zugreifen?
Hoffe habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt.

PS: Da es ja scheinbar für die Thematik wichtig scheint... Windows Firewall hab ich deaktiviert und Proxys gibts da keine.
2
Antworten
19839
Aufrufe
Probleme mit 7Link Repeater PX-2707_675
Begonnen von TaniTan
28. November 2011, 01:32:20
Hey!!!

Ich brauche dringend eure Hilfe!!!

Ich habe mir jetzt einen Repeater für meine FRITZ!Box zugelegt, da ich im Haus nur sehr schwachen Empfang habe. Jetzt bekomm ich es einfach nicht gebacken ihn einzurichten :(
Wenn ich die Verbindung herstellen will, verlangt es immer eine 8-stellige PIN, die aber nicht zu finden ist... und da ich keine Verbindung über den Repeater herbekomm, kann ich die Internetseite zur konfiguration auch nicht erreichen.

Ich bin wirklich am verzweifeln, weil es gar nicht klappt :(
Hoffe jemand von euch kann mir helfen  :grübel

Lg Tanja
6
Antworten
7036
Aufrufe
Keine Verbindung zum Internet
Begonnen von Veit Kortsch
19. November 2011, 02:21:04
Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen ein Problem bei der Nutzung des Internet.
Also, mein System: win 7, 32 bit; firerfox; Kaspersky TotalSecurity 2012; AVm Fritz Box. PC ist über LAN angeschlossen.
Wenn ich über Firerfox ins Internet gehe und nur so surfe (keine filme o. dgl.) geht nach ein paar Minuten nichts mehr. Es kommt die Fehlrmeldung, daß der Windows Explorer abgestürzt ist und nach einen Problem gesucht wird. Es geht nichts mehr, damit meine ich nichts: msn login, öffnen des dateimangers/ eigener Ordner, öffnen der Netzwerkverbindung, ... Der Rechner ist also lahm gelegt.
Es dauert zig Minuten, bis wieder irgendwas funktioniert. Meistens hilft nur der Resetknopf des PC, da ein normales herunter fahren auch nicht geht.
Ein Komplettscan mit Kaspersky erbrachte keinen Erfolg/ keine Fehler.  :O

Wer weiß Rat ????  :baby:

Danke & Schönes WoEnde

PS: mit Laptop über WLAN gibt es keine Problem und mit einen anderen PC über LAN auch nicht.  !!!


Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen